MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] NXT Report vom 14.10.2020
A N Z E I G E
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
KuuhDeeGraaaas ist offline KuuhDeeGraaaas
MoonModerator

Standardicon [NB] NXT Report vom 14.10.2020 Profil von KuuhDeeGraaaas anzeigen KuuhDeeGraaaas eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

NXT Live
14.10.2020
Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
Kommentatoren: Beth Phoenix, Vic Joseph & Wade Barrett



Wie wir es aus den vergangenen Wochen gewohnt sind, geht auch die heutige Ausgabe mit einem Rückblick auf die Vorwoche los. Danach begrüßt uns Vic Joseph aus dem Capitol Wrestling Center. Heute steht die North American Championship auf dem Spiel, Toni Storm feiert ihr Comeback und zwei No. 1 Contender Spots werden ausgefochten.

Die Musik der Undisputed ERA ertönt und Kyle O'Reilly begleitet Bobby Fish und Roderick Strong zum Ring. Fish und Strong treten jetzt in einem No. 1 Contender Match auf einen NXT Tag Team Titleshot gegen Oney Lorcan und Danny Burch an. Kyle O'Reilly schnappt sich jedoch erstmal ein Mikrofon. Man möge nun denken die Undisputed ERA wäre fertig, doch dem ist nicht so. Er wird nächste Woche wieder die Ringfreigabe haben, doch Adam Cole hat weiterhin die Rippen gebrochen und ist außer Gefecht dank Ridge Holland. An diesem konnten sie sich für die Attacke nie rächen, doch hätten sie ihn in die Finger bekommen, hätten sie ihn ins gleiche Krankenhausbett verfrachtet wo er jetzt eh schon liegt. Teil 2 der Golden Prophecy wird heute starten und das ist unbestritten. Nun kommen auch Oney Lorcan und Danny Burch zum Ring und in ein wenig Trash Talk vor dem Match stellen sie klar, dass Ridge Holland jetzt nicht mehr ihre Sorge sein sollte, denn heute bekommen sie es mit ihnen zu tun.

WWE NXT Tag Team Championship #1 Contendership Match
The Undisputed ERA (Bobby Fish & Roderick Strong) besiegen Oney Lorcan & Danny Burch via Pinfall von Roderick Strong an Oney Lorcan nach einem Running Knee [13:26]

MacKenzie Mitchell hat ein Update zu Finn Bálor. Eigentlich wollte er aufgrund seiner Kieferverletzung auf eine Operation verzichten, doch diese war nun doch nötig. Er wird also erstmal ausfallen. William Regal hat ihr die Info zukommen lassen, dass man bzgl. der Situation um den NXT Titel nun aber erstmal abwarten werde, wie der Heilungsverlauf bei Bálor ist, um dann später eine fundierte Entscheidung treffen zu können.

Ember Moon spricht über ihr Jahr 2019, was bescheidener hätte nicht laufen können. Als sie die Freigabe der Ärzte bekam, wusste sie sofort, dass es für sie heißt sie möchte zurück zu NXT. Eigentlich hätte sie im Draft bei RAW oder SmackDown! eine Rolle spielen können, doch sie hat sich bewusst entschieden, wieder Teil der ihrer Meinung nach besten Women's Division des Business zu werden. Ein Ausrufezeichen hat sie mit dem Staredown gegen Io Shirai bei TakeOver bereits gesetzt und auf kurz oder lang ist ihr Ziel, wieder einen Titleshot zu kriegen. Sie weiß aber auch, dass sie den nicht einfach so bekommen wird, nur weil sie in der Vergangenheit mal erfolgreich war. Wenn sie bis dahin alle Gegnerinnen, die ihr entgegengestellt werden, besiegen muss, ist das genau ihr Anspruch auf dem Weg zu einem Match gegen Io Shirai. Und das bringt sie dann zurück zu ihrem Titel.

Singles Match
Jake Atlas besiegt Ashante "Thee" Adonis via Pinfall in einem Inside Cradle [1:51]

Während des Matches kam die Legado del Fantasma in Form von Joaquin Wilde und Raul Mendoza heraus und lenkte Adonis ab. Dies nutzte Atlas für den Sieg. Die Legado zog Adonis dann aus dem Ring und begann ihn zu attackieren, doch Atlas sprang seinem Gegner zur Seite. Die Legado zog sich erstmal zurück bis auch ihr Leader Santos Escobar dazu kam. Er deutete an, dass die Drei sich nun Atlas und Adonis packen werden als plötzlich Stühle in den Ring geworfen wurden und sich Isaiah "Swerve" Scott Atlas und Adonis anschloss. Escobar grinste außerhalb des Rings nur, zeigte mit dem Finger auf die drei Kontrahenten im Ring und die Legado del Fantasma trat den Rückzug an.

MacKenzie Mitchell begrüßt die Garganos zum Interview. Candice LeRae hat heute ein Match gegen Shotzi Blackheart, die Siegerin trifft bei Halloween Havoc in einem Titelmatch auf Io Shirai. Candice bezeichnet sich selbst als ungekrönte NXT Women's Championesse, die den Spot mehr als nur verdient hat. Johnny mischt sich ein und spricht über Dexter Lumis. Wieso dieser ein Titelmatch um den North American Title bekommt, kann er absolut nicht nachvollziehen. Er malt Bilder, er starrt Leute irre an, er entführt sogar Superstars und sowas wird dann belohnt? Dafür sollte man eher weggesperrt werden. Aber wenn William Regal meint er müsse Candice und ihm Steine in den Weg legen, dann sei es so. Das Schicksal wird auch diese Hindernisse überwinden und er und Candice werden sich auf kurz oder lang die Titel holen, die sie verdienen. Heute trifft er auf Austin Theory und auch diesen wird er aus dem Weg räumen. Mehr als eine große Klappe hat er nämlich bisher nicht bewiesen und genau diese große Klappe wird ihm auch immer im Weg stehen.

Singles Match
Johnny Gargano besiegt Austin Theory via Pinfall nach dem One Final Beat DDT [10:44]

Raquel Gonzalez spricht über Rhea Ripley. Sie würde bei NXT herumlaufen als würde ihr das Roster gehören. Doch bisher ist sie nicht auf eine so große Macht getroffen wie sie. Wenn sie den Mumm hat, soll sie bei Halloween Havoc in zwei Wochen auftauchen und gegen sie antreten. Rhea Ripley erscheint jedoch bereits am anderen Ende des Flures und ruft Gonzalez zu, dass sie ihre Probleme auch hier und jetzt regeln können, was direkt diverse Offizielle auf den Plan ruft, die sich den beiden Damen in den Weg stellen und sie voneinander fernhalten.

Tommaso Ciampa schaut sich Backstage einen Rückblick auf sein Match gegen KUSHIDA an, in welches The Velveteen Dream sich einmischte. Mit ernster Miene sagt er, dass dieser sein Todesurteil unterschrieben habe.

WWE NXT Women's Championship #1 Contendership Match
Candice LeRae besiegt Shotzi Blackheart via Pinfall nach einem Schlag mit einem Schlagring [12:05]

Ungesehen vom Ringrichter reichte Indi Hartwell Candice LeRae einen Schlagring, welchen diese dann gegen Shotzi Blackheart einsetzte. Nach dem Match hielt Candice ihre Hand verdächtig hinter dem Rücken und brachte Indi die Waffe zurück.

In einem "Earlier Today" Video stellt Drake Maverick Killian Dain ein Marketing-Konzept für ihr zukünftiges Tag Team vor. Er hat u.a. Ideen für gemeinsame Outfits oder einen gemeinsamen Namen wie "The Furry and the Fury". Dann teilt er Dain mit, dass die beiden heute ein Match gegen Imperium haben, was Dain sauer macht. Maverick solle bloß dafür sorgen, dass sie gewinnen, sonst kriegt er seine Wut zu spüren.

Ein kurzer Spot bewirbt das Comeback von Toni Storm, was nach einer kurzen Pause stattfinden wird. Nach der kurzen Pause sind bereits Robert Stone und Aliyah im Ring. Stone spricht darüber, dass sich niemand seiner Robert Stone Brand anschließen möchte, doch das ist ihm egal. Denn jemandes Niederlage ist jemand anderes Sieg. Dann ertönt ein (neues) Theme von Toni Storm und die ehemalige NXT UK Women's Championesse kommt zum Ring.

Singles Match
Toni Storm besiegt Aliyah via Pinfall nach dem Storm Zero [2:32]

William Regal ist bei MacKenzie Mitchell und wird zum Finish des Matches zwischen Candice LeRae und Shotzi Blackheart befragt. Er ist natürlich nicht zufrieden damit, doch der Referee hat so entschieden und somit ist es auch fix, dass Candice LeRae bei Halloween Havoc um die NXT Women's Championship gegen Io Shirai antreten wird. Er möchte dem Match aber noch eine besondere Würze geben, hat sich aber noch nicht festgelegt, was er tun wird. Zudem bekam er mit, dass es scheinbar Probleme zwischen Raquel Gonzalez und Rhea Ripley gibt. Diese können sie in einem Match beim Halloween Havoc ausräumen. Xia Li taucht mit Boa im Schlepptau auf. Sie fordert ein Match für kommende Woche. Li betont, dass es sie für immens wichtig ist. William Regal zieht dies in Erwägung.

Nach einer kurzen Unterbrechnung wird gleich das Tag Team Match zwischen Imperium und Killian Dain & Drake Maverick stattfinden.

Tag Team Match
Imperium (Fabian Aichner & Marcel Barthel) besiegen Killian Dain & Drake Maverick via Pinfall von Marcel Barthel an Drake Maverick nach der Imperial Implosion [3:50]

Nach dem Match kommen Ever-Rise in den Ring und mocken Drake Maverick. Sie fragen ihn wo sein großer Freund denn jetzt sei. Niemand ist da um ihn zu beschützen. Auf einmal stürmt Dain herbei und zerstört Ever-Rise mit einer mächtigen Double Clothesline. Dann stellt er klar, dass niemand außer ihm Maverick schlagen wird und die beiden verlassen zusammen die Halle.

Wir sehen die Kontrahenten des Main Events, Dexter Lumis und NXT North American Champion Damien Priest, bei letzten Aufwärmübungen.

Bei Halloween Havoc wird es in zwei Wochen zwei Women's Division Matches geben: Raquel Gonzalez trifft auf Rhea Ripley und Candice LeRae fordert Io Shirai um die NXT Women's Championship heraus. In der nächsten Woche müssen Breezango ihre NXT Tag Team Titel gegen die Undisputed ERA verteidigen. Doch nun ist es Zeit für den heutigen Main Event.

NXT North American Championship
Damien Priest besiegt Dexter Lumis wieder Pinfall nach dem South of Heaven [12:12]

Cameron Grimes nutzte einen Moment, in dem sich der Referee nach Damien Priests Wohlbefinden erkundigte, für einen Eingriff gegen Dexter Lumis am Apron und verpasste ihm dort seinen Finisher. Danach versteckte er sich feist grinsend liegend neben dem Ring. Damien Priest feiert seinen Sieg und Cameron Grimes steigt in den Ring für ein wenig Trash Talk in Richtung Dexter Lumis. Dies ruft Damien Priest nochmal auf den Plan, der Grimes The Reckoning verpasst. Er bittet den Kameramann dann ihm zu folgen, legt den North American Title auf der Rampe ab und möchte seine Pfeil & Bogen Pose zeigen als er auf einmal hinterrücks von Johnny Gargano mit einem Stuhl niedergeschlagen wird. Er kniet und Gargano verpasst ihm dann noch einen Superkick mit dem Stuhl vor dem Gesicht. Anschließend posiert er neben Candice vor dem geschlagenen Damien Priest. William Regal kommt in die Halle, schaut den Garganos über die Schulter. Die Beiden sind wohl mächtig stolz auf sich. So trifft Candice bei Halloween Havoc auf Io Shirai um die Women's Championship und Johnny auf Damien Priest um die NXT North American Championship. Doch das wird nicht alles sein, was auf dem Spiel steht. Er übergibt das Wort an die Ausrichterin von Halloween Havoc, Shotzi Blackheart. Sie verkündet, dass beide Matches nach dem Motto "Spin the Wheel, make the Deal" stattfinden werden. Hinter ihr auf der Leinwand taucht ein Glücksrad mit Matcharten auf, u.a. könnte es zu einem Boiler Room Brawl, einem Weapons Wild Match oder einem Devil's Playground Match kommen. Das Glücksrad in Form eines Sägeblatts beginnt sich zu drehen Shotzi lacht sich darüber diabolisch kaputt. Die Garganos können es nicht fassen und NXT endet für diese Ausgabe. In welcher gruseligen Matchart die jeweiligen Titelkämpfe ausgetragen werden, erfahren wir noch nicht.

Report von sexy User Jiri Nemec

Beitrag editiert von KuuhDeeGraaaas am 15.10.2020 um 08:58 Uhr

--------------------
Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
i used to be a socialist, a sort of communist
now i'm a pessimist and i don't care at all
(The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

Old Post Posted: 15.10.2020, 06:29 Uhr
Beiträge: 10326 | Wohnort: Kürten | Registriert seit: 30.10.2015 Info | Posting ID: 9755104  
Akuji84 ist offline Akuji84
MoonSurfer 1000

Profil von Akuji84 anzeigen Akuji84 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Regal: Candice, you will get your match with IO, Johnny you get your match with Priest about the Title.. but.. your stakes will be higher.

Spin the wheel for both of them!

so miserabel gemacht, unglaublich und die Shotzi blamiert sich dort auf das übelste.

--------------------
PSN : Quentin_84

Old Post Posted: 15.10.2020, 08:36 Uhr
Beiträge: 2769 | Wohnort: Freiburg | Registriert seit: 20.05.2006 Info | Posting ID: 9755144  
Jiri Nemec ist offline Jiri Nemec
MoonModerator

Standardicon Profil von Jiri Nemec anzeigen Jiri Nemec eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

NXT Live
14.10.2020
Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
Kommentatoren: Beth Phoenix, Vic Joseph & Wade Barrett


Wie wir es aus den vergangenen Wochen gewohnt sind, geht auch die heutige Ausgabe mit einem Rückblick auf die Vorwoche los. Danach begrüßt uns Vic Joseph aus dem Capitol Wrestling Center. Heute steht die North American Championship auf dem Spiel, Toni Storm feiert ihr Comeback und zwei No. 1 Contender Spots werden ausgefochten.

Die Musik der Undisputed ERA ertönt und Kyle O'Reilly begleitet Bobby Fish und Roderick Strong zum Ring. Fish und Strong treten jetzt in einem No. 1 Contender Match auf einen NXT Tag Team Titleshot gegen Oney Lorcan und Danny Burch an. Kyle O'Reilly schnappt sich jedoch erstmal ein Mikrofon. Man möge nun denken die Undisputed ERA wäre fertig, doch dem ist nicht so. Er wird nächste Woche wieder die Ringfreigabe haben, doch Adam Cole hat weiterhin die Rippen gebrochen und ist außer Gefecht dank Ridge Holland. An diesem konnten sie sich für die Attacke nie rächen, doch hätten sie ihn in die Finger bekommen, hätten sie ihn ins gleiche Krankenhausbett verfrachtet wo er jetzt eh schon liegt. Teil 2 der Golden Prophecy wird heute starten und das ist unbestritten. Nun kommen auch Oney Lorcan und Danny Burch zum Ring und in ein wenig Trash Talk vor dem Match stellen sie klar, dass Ridge Holland jetzt nicht mehr ihre Sorge sein sollte, denn heute bekommen sie es mit ihnen zu tun.

WWE NXT Tag Team Championship #1 Contendership Match
The Undisputed ERA (Bobby Fish & Roderick Strong) besiegen Oney Lorcan & Danny Burch via Pinfall von Roderick Strong an Oney Lorcan nach einem Running Knee [13:26]

MacKenzie Mitchell hat ein Update zu Finn Bálor. Eigentlich wollte er aufgrund seiner Kieferverletzung auf eine Operation verzichten, doch diese war nun doch nötig. Er wird also erstmal ausfallen. William Regal hat ihr die Info zukommen lassen, dass man bzgl. der Situation um den NXT Titel nun aber erstmal abwarten werde, wie der Heilungsverlauf bei Bálor ist, um dann später eine fundierte Entscheidung treffen zu können.

Ember Moon spricht über ihr Jahr 2019, was bescheidener hätte nicht laufen können. Als sie die Freigabe der Ärzte bekam, wusste sie sofort, dass es für sie heißt sie möchte zurück zu NXT. Eigentlich hätte sie im Draft bei RAW oder SmackDown! eine Rolle spielen können, doch sie hat sich bewusst entschieden, wieder Teil der ihrer Meinung nach besten Women's Division des Business zu werden. Ein Ausrufezeichen hat sie mit dem Staredown gegen Io Shirai bei TakeOver bereits gesetzt und auf kurz oder lang ist ihr Ziel, wieder einen Titleshot zu kriegen. Sie weiß aber auch, dass sie den nicht einfach so bekommen wird, nur weil sie in der Vergangenheit mal erfolgreich war. Wenn sie bis dahin alle Gegnerinnen, die ihr entgegengestellt werden, besiegen muss, ist das genau ihr Anspruch auf dem Weg zu einem Match gegen Io Shirai. Und das bringt sie dann zurück zu ihrem Titel.

Single Match
Jake Atlas besiegt Ashante "Thee" Adonis via Pinfall in einem Inside Cradle [1:51]

Während des Matches kam die Legado del Fantasma in Form von Joaquin Wilde und Raul Mendoza heraus und lenkte Adonis ab. Dies nutzte Atlas für den Sieg. Die Legado zog Adonis dann aus dem Ring und begann ihn zu attackieren, doch Atlas sprang seinem Gegner zur Seite. Die Legado zog sich erstmal zurück bis auch ihr Leader Santos Escobar dazu kam. Er deutete an, dass die Drei sich nun Atlas und Adonis packen werden als plötzlich Stühle in den Ring geworfen wurden und sich Isaiah "Swerve" Scott Atlas und Adonis anschloss. Escobar grinste außerhalb des Rings nur, zeigte mit dem Finger auf die drei Kontrahenten im Ring und die Legado del Fantasma trat den Rückzug an.

MacKenzie Mitchell begrüßt die Garganos zum Interview. Candice LeRae hat heute ein Match gegen Shotzi Blackheart, die Siegerin trifft bei Halloween Havoc in einem Titelmatch auf Io Shirai. Candice bezeichnet sich selbst als ungekrönte NXT Women's Championesse, die den Spot mehr als nur verdient hat. Johnny mischt sich ein und spricht über Dexter Lumis. Wieso dieser ein Titelmatch um den North American Title bekommt, kann er absolut nicht nachvollziehen. Er malt Bilder, er starrt Leute irre an, er entführt sogar Superstars und sowas wird dann belohnt? Dafür sollte man eher weggesperrt werden. Aber wenn William Regal meint er müsse Candice und ihm Steine in den Weg legen, dann sei es so. Das Schicksal wird auch diese Hindernisse überwinden und er und Candice werden sich auf kurz oder lang die Titel holen, die sie verdienen. Heute trifft er auf Austin Theory und auch diesen wird er aus dem Weg räumen. Mehr als eine große Klappe hat er nämlich bisher nicht bewiesen und genau diese große Klappe wird ihm auch immer im Weg stehen.

Single Match
Johnny Gargano besiegt Austin Theory via Pinfall nach dem One Final Beat DDT [10:44]

Raquel Gonzalez spricht über Rhea Ripley. Sie würde bei NXT herumlaufen als würde ihr das Roster gehören. Doch bisher ist sie nicht auf eine so große Macht getroffen wie sie. Wenn sie den Mumm hat, soll sie bei Halloween Havoc in zwei Wochen auftauchen und gegen sie antreten. Rhea Ripley erscheint jedoch bereits am anderen Ende des Flures und ruft Gonzalez zu, dass sie ihre Probleme auch hier und jetzt regeln können, was direkt diverse Offizielle auf den Plan ruft, die sich den beiden Damen in den Weg stellen und sie voneinander fernhalten.

Tommaso Ciampa schaut sich Backstage einen Rückblick auf sein Match gegen KUSHIDA an, in welches The Velveteen Dream sich einmischte. Mit ernster Miene sagt er, dass dieser sein Todesurteil unterschrieben habe.

WWE NXT Women's Championship #1 Contendership Match
Candice LeRae besiegt Shotzi Blackheart via Pinfall nach einem Schlag mit einem Schlagring [12:05]

Ungesehen vom Ringrichter reichte Indi Hartwell Candice LeRae einen Schlagring, welchen diese dann gegen Shotzi Blackheart einsetzte. Nach dem Match hielt Candice ihre Hand verdächtig hinter dem Rücken und brachte Indi die Waffe zurück.

In einem "Earlier Today" Video stellt Drake Maverick Killian Dain ein Marketing-Konzept für ihr zukünftiges Tag Team vor. Er hat u.a. Ideen für gemeinsame Outfits oder einen gemeinsamen Namen wie "The Furry and the Fury". Dann teilt er Dain mit, dass die beiden heute ein Match gegen Imperium haben, was Dain sauer macht. Maverick solle bloß dafür sorgen, dass sie gewinnen, sonst kriegt er seine Wut zu spüren.

Ein kurzer Spot bewirbt das Comeback von Toni Storm, was nach einer kurzen Pause stattfinden wird. Nach der kurzen Pause sind bereits Robert Stone und Aliyah im Ring. Stone spricht darüber, dass sich niemand seiner Robert Stone Brand anschließen möchte, doch das ist ihm egal. Denn jemandes Niederlage ist jemand anderes Sieg. Dann ertönt ein (neues) Theme von Toni Storm und die ehemalige NXT UK Women's Championesse kommt zum Ring.

Single Match
Toni Storm besiegt Aliyah via Pinfall nach dem Storm Zero [2:32]

William Regal ist bei MacKenzie Mitchell und wird zum Finish des Matches zwischen Candice LeRae und Shotzi Blackheart befragt. Er ist natürlich nicht zufrieden damit, doch der Referee hat so entschieden und somit ist es auch fix, dass Candice LeRae bei Halloween Havoc um die NXT Women's Championship gegen Io Shirai antreten wird. Er möchte dem Match aber noch eine besondere Würze geben, hat sich aber noch nicht festgelegt, was er tun wird. Zudem bekam er mit, dass es scheinbar Probleme zwischen Raquel Gonzalez und Rhea Ripley gibt. Diese können sie in einem Match beim Halloween Havoc ausräumen. Xia Li taucht mit Boa im Schlepptau auf. Sie fordert ein Match für kommende Woche. Li betont, dass es sie für immens wichtig ist. William Regal zieht dies in Erwägung.

Nach einer kurzen Unterbrechnung wird gleich das Tag Team Match zwischen Imperium und Killian Dain & Drake Maverick stattfinden.

Tag Team Match
Imperium (Fabian Aichner & Marcel Barthel) besiegen Killian Dain & Drake Maverick via Pinfall von Marcel Barthel an Drake Maverick nach der Imperial Implosion [3:50]

Nach dem Match kommen Ever-Rise in den Ring und mocken Drake Maverick. Sie fragen ihn wo sein großer Freund denn jetzt sei. Niemand ist da um ihn zu beschützen. Auf einmal stürmt Dain herbei und zerstört Ever-Rise mit einer mächtigen Double Clothesline. Dann stellt er klar, dass niemand außer ihm Maverick schlagen wird und die beiden verlassen zusammen die Halle.

Wir sehen die Kontrahenten des Main Events, Dexter Lumis und NXT North American Champion Damien Priest, bei letzten Aufwärmübungen.

Bei Halloween Havoc wird es in zwei Wochen zwei Women's Division Matches geben: Raquel Gonzalez trifft auf Rhea Ripley und Candice LeRae fordert Io Shirai um die NXT Women's Championship heraus. In der nächsten Woche müssen Breezango ihre NXT Tag Team Titel gegen die Undisputed ERA verteidigen. Doch nun ist es Zeit für den heutigen Main Event.

NXT North American Championship
Damien Priest besiegt Dexter Lumis wieder Pinfall nach dem South of Heaven [12:12]

Cameron Grimes nutzte einen Moment, in dem sich der Referee nach Damien Priests Wohlbefinden erkundigte, für einen Eingriff gegen Dexter Lumis am Apron und verpasste ihm dort seinen Finisher. Danach versteckte er sich feist grinsend liegend neben dem Ring. Damien Priest feiert seinen Sieg und Cameron Grimes steigt in den Ring für ein wenig Trash Talk in Richtung Dexter Lumis. Dies ruft Damien Priest nochmal auf den Plan, der Grimes The Reckoning verpasst. Er bittet den Kameramann dann ihm zu folgen, legt den North American Title auf der Rampe ab und möchte seine Pfeil & Bogen Pose zeigen als er auf einmal hinterrücks von Johnny Gargano mit einem Stuhl niedergeschlagen wird. Er kniet und Gargano verpasst ihm dann noch einen Superkick mit dem Stuhl vor dem Gesicht. Anschließend posiert er neben Candice vor dem geschlagenen Damien Priest. William Regal kommt in die Halle, schaut den Garganos über die Schulter. Die Beiden sind wohl mächtig stolz auf sich. So trifft Candice bei Halloween Havoc auf Io Shirai um die Women's Championship und Johnny auf Damien Priest um die NXT North American Championship. Doch das wird nicht alles sein, was auf dem Spiel steht. Er übergibt das Wort an die Ausrichterin von Halloween Havoc, Shotzi Blackheart. Sie verkündet, dass beide Matches nach dem Motto "Spin the Wheel, make the Deal" stattfinden werden. Hinter ihr auf der Leinwand taucht ein Glücksrad mit Matcharten auf, u.a. könnte es zu einem Boiler Room Brawl, einem Weapons Wild Match oder einem Devil's Playground Match kommen. Das Glücksrad in Form eines Sägeblatts beginnt sich zu drehen Shotzi lacht sich darüber diabolisch kaputt. Die Garganos können es nicht fassen und NXT endet für diese Ausgabe. In welcher gruseligen Matchart die jeweiligen Titelkämpfe ausgetragen werden, erfahren wir noch nicht.

--------------------
Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.

Old Post Posted: 15.10.2020, 08:51 Uhr
Beiträge: 70909 | Wohnort: Ruhrpott | Xbox: S04RhYnO1985 | Registriert seit: 09.02.2003 Info | Posting ID: 9755161  
Jiri Nemec ist offline Jiri Nemec
MoonModerator

Profil von Jiri Nemec anzeigen Jiri Nemec eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Irgendwie bin ich verwirrt, hatte sich nicht vor Kurzem erst ein Team einen No. 1 Contender Spot gegen Breezango gesichert? Bin jetzt zu faul alle Reports durchzugehen. Na egal, mal gucken, was man mit der ERA nun macht, bin mir immer noch sicher, dass es innerlich brodelt und Ridge Holland da gar nicht so viel mit zu tun hatte.

Bei Bálor wäre es natürlich mehr als ärgerlich, wenn er jetzt wegen der Kiefergeschichte den Titel auch niederlegen müsste. Hoffen wir auf einen guten Heilungsverlauf.

Die "neue" Ember Moon weiß durchaus zu gefallen. Blieb im Main Roster ja weit unter ihren Möglichkeiten.

Escobar gegen Swerve also noch nicht zu Ende. Denke es läuft auf Titelgewinn von Swerve heraus.

Die Garganos machen mir Spaß. Sein Match gegen Theory war auch richtig gut.

Gonzalez vs. Ripley geht klar, wird halt ähnlich wie Martinez vs. Ripley laufen denke ich.

Candice bekommt Support von Indi, mal gucken was man da auf kurz oder lang draus macht. Candice nun aber ebenso mit der x-ten Titelchance, sollte sie dann vielleicht auch mal nutzen.

Beim Spot von Maverick & Dain habe ich schon gedacht, dass man Imperium jetzt an ein Comedy-Team verjobbt, Gott sei Dank kam es am Ende anders.

Toni Storm wieder da, freut mich, neues Theme geht auch klar und mehr als ein kurzer Showcase war es ja auch nicht.

Main Event war auch ein gutes Match, Verteidigung von Priest auf diese Art geht auch klar. Finde auch, dass Lumis (noch) keinen Titel benötigt. Kann erstmal dem nervigen Grimes das Maul stopfen.

Ankündigung der Spin the Wheel Matches für den Halloween Havoc war natürich etwas over-the-top, aber die Matcharten auf dem Glücksrad fand ich jetzt nicht so verkehrt. Hatte als Candice dazukam und Regal rauskam erst die Befürchtung, dass er nun ein Mixed Tag Match um beide Titel ansetzt, so geht es dann angesichts der thematisierten Show in Ordnung.

--------------------
Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.

Old Post Posted: 15.10.2020, 10:51 Uhr
Beiträge: 70909 | Wohnort: Ruhrpott | Xbox: S04RhYnO1985 | Registriert seit: 09.02.2003 Info | Posting ID: 9755236  
Edgar Neubauer ist offline Edgar Neubauer
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Edgar Neubauer anzeigen Edgar Neubauer eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jiri Nemec:
Candice nun aber ebenso mit der x-ten Titelchance



Und mal wieder steht x für 3.

--------------------
Crime Yes!
Criminals No!

Old Post Posted: 15.10.2020, 15:49 Uhr
Beiträge: 3972 | Wohnort: Spielau | Registriert seit: 27.09.2012 Info | Posting ID: 9755432  
Skyclad ist online! Skyclad
MoonSurfer 20000

Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Generell unterhaltsame Show mit den Garganos als MVPs, aber ... was zur Hölle war denn dieses peinliche Ende?

Erstens mal verdammt unlogisch, denn die Stipulation kann für die Garganos schlecht sein, aber genauso für Io und Priest. Dann Regals verbaler Aufbau für ein sich drehendes Rat, Blackhearts übelst gestelltes Lachen und den Cliffhanger des sich drehenden Glücksrads.
Puh. Der Angle wird in der Rubrik Wrestling Crap Staub ansetzen.

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 15.10.2020, 16:49 Uhr
Beiträge: 33407 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 9755465  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 02:34 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] NXT Report vom 14.10.2020

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05189109 Sekunden generiert (94.31% PHP - 5.69% MySQL - 18 queries)