MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Sport > [Radsport] Tour de France 2020 - 21. und letzte Etappe - Pogacars Triumphfahrt
A N Z E I G E
[ » ] Insgesamt 60 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Standardicon [Radsport] Tour de France 2020 - 21. und letzte Etappe - Pogacars Triumphfahrt Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hallo an alle,

mit freundlicher Erlaubnis von Griese – zumindest hoffe ich, ich fehlinterpretiere dies nicht - und in der Hoffnung auf den Start der Rundfahrt und der kompletten coronafreien Durchführung eröffne ich jetzt mal diesen Thread.

Zuerst einmal das derzeit leider wichtigste – was ist mit Corona. Zumindest hören sich die bisher bekannte Regel sehr drastisch an:

Zitat:
Zwei positive Tests und die Tour de France ist für das gesamte Team beendet. Diese strikte Regelung begeistert nicht jeden: Ralph Denk vom Team Bora-hansgrohe fordert eine B-Probe. Viel größere Sorgen macht allerdings das aktuelle Infektionsgeschehen in Frankreich.

Der Start der Tour de France am nächsten Samstag (29.08.2020) rückt näher - und die Sorgenfalten im Gesicht von Tourchef Christian Prudhomme graben sich tiefer und tiefer ein. Denn die Infiziertenzahlen im Lande steigen. 4.771 Neuinfizierte gab Frankreichs Gesundheitsministerium für den 20. August an. Das war die höchste Zahl seit dem 14. April, damals wurden 5.497 positive Fälle registriert. Am gleichen Tag wurde übrigens die Verschiebung der Tour de France vom klassischen Monat Juli auf August und September bekannt gegeben.

Angesichts der Entwicklung der Infektionszahlen war das rückblickend vielleicht gar nicht so schlau. Denn im Juli lagen die Neuinfektionen an den meisten Tagen unter 1.000 Personen. Jetzt sind die Werte um ein Vielfaches höher. Alarmierend ist auch, dass die Neuinfektionen auf hohem Niveau verharren. Für den 21. August wurden 4.586 Fälle registriert. In der Region um Nizza, dem Startort der Tour de France, wurde die in Deutschland viel diskutierte Schwelle von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner mit 66 Fällen längst übertroffen.

In Paris, dem Zielort der Tour, sind es gar 84. Kein Wunder also, dass sich Prudhomme, versehen mit einer hellblauen Maske, im Fernsehen mit der Aufforderung an die Fans wandte: "Die Vernunft sagt uns, dass wir Masken tragen sollten, selbst wenn die formelle Verpflichtung zum Maskentragen Sache der Präfekten der 32 Departements ist, die die Tour passiert." Prudhomme schätzt die Gefahr, dass sein Event zur Verbreitung des Coronavirus beitragen könnte, offenbar als nicht gering ein.

Keine Selfies und Autogramme
Komplett kontrollieren lässt sich das 3.484 Kilometer lange Event natürlich nicht. "Wir können nicht auf jeden Meter an der Strecke einen Polizisten stellen", meinte ein ASO-Sprecher zur Sportschau. Appelliert wird daher vor allem an die Vernunft. Fans sollen auf Selfies und Autogramme verzichten, Masken tragen und auch mit Masken Abstand halten. Entgegen kommt den Organisatoren, dass in den meisten Departements wegen der verschärften Covid-19-Lage ohnehin Maskenpflicht auch draußen auf der Straße herrscht.

Für Spannungen freilich dürfte sorgen, dass an vielen Orten des Landes Radfahrer im Alltagsverkehr den Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Dagegen protestieren derzeit der Verband der Fahrradnutzer und viele angeschlossene Organisationen. Dringen sie mit ihrem Protest nicht durch, ist das Pandemie-Europa um ein weiteres Paradoxon reicher: Wer mit dem Rad an die Tourstrecke kommt, muss Maske tragen - und sieht dann ein Peloton von 176 Fahrern, die Körper eng beieinander, Mund und Nase ungeschützt in die kollektive Atemwolke haltend, an sich vorbeirasen.

Teamausschluss bei zweitem Coronafall
Gut, die Profis stecken in einer Hygieneblase. Sechs Tage vor dem Rennen müssen sich alle acht Fahrer und die bis maximal 22 Betreuer pro Team einem PCR-Test unterziehen. Drei Tage vor dem Rennen wird der Test wiederholt. Sollte dann jemand positiv sein, haben die Rennställe bis 10 Uhr am Tag des Grand Departs Zeit, diese Personen noch zu ersetzen. Ist das Rennen einmal gestartet, bedeutet ein positiver Fall den sofortigen Ausschluss der infizierten Person. Bei zwei Fällen pro Team muss das gesamte Team die Tour verlassen. So sieht es ein 18-seitiges Protokoll von Tourorganisator ASO vor, das den Teams ausgehändigt wurde.

Ralph Denk, Chef des deutschen Rennstalls Bora-hansgrohe, bestätigte der Sportschau die Zwei-Fälle-Regel. "Ich habe große Angst davor. Was ist, wenn ein Fahrer falsch positiv getestet wurde? Was ist, wenn ein Star der Tour, der Träger des Gelben Trikots vielleicht, wegen eines positiven Tests aus dem Rennen genommen wird, und dann stellt sich in einem zweiten Test heraus, dass er doch nicht positiv war?", beschreibt Denk das Problem. Er fordert eine B-Probe, analog zu den Dopingproben, um das Risiko falsch positiver Tests auszuschließen. Bisher reagierte die ASO auf diesen Vorschlag nicht, teilte Denk mit.


Quelle: https://www.sportschau.de...-corona100.html
Man bemerke: 2 Teammitglieder reichen, das kann ganz schnell zu einer Ausdünnung des Feldes kommen.

So, kommen wir nun aber zum erfreulicheren Teil.

Die Strecke

29.08.2020 - Etappe 1
30.08.2020 - Etappe 2Col de la Colmiane
31.08.2020 - Etappe 3
01.09.2020 - Etappe 4
02.09.2020 - Etappe 5
03.09.2020 - Etappe 6
04.09.2020 - Etappe 7
05.09.2020 - Etappe 8
06.09.2020 - Etappe 9
07.09.2020 - Ruhetag
08.09.2020 - Etappe 10
09.09.2020 - Etappe 11
10.09.2020 - Etappe 12
11.09.2020 - Etappe 13
12.09.2020 - Etappe 14
13.09.2020 - Etappe 15Montée de la Selle de Fromentel und Col de la Biche
14.09.2020 - Ruhetag
15.09.2020 - Etappe 16
16.09.2020 – Etappe 17Col de la Madeleine
17.09.2020 - Etappe 18Cormet de Roselend
18.09.2020 - Etappe 19
19.09.2020 - Etappe 20 - La Planche des Belles Filles
20.09.2020 - Etappe 21
Leider fehlten einige Anstiegsprofile auf der Tourseite


Das Teilnehmerfeld

https://www.procyclingsta...20/gc/startlist

Danke an Lonzo Ball für den Link


Ansonsten wünsche ich, wie eingangs gesagt in der Hoffnung auf eine komplette und möglichst auch komplett coronafreie Rundfahrt, uns viel Spaß.

Beitrag editiert von Berlin Brawler am 19.09.2020 um 23:49 Uhr

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.
Support Eurowrestling <3
...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)
Nazis töten! - (Kurzer Comment: Das heisst, daß Nazis Töten, nicht etwa, daß man Sie töten soll - da bin ich generell dagegen.)

Old Post Posted: 24.08.2020, 12:54 Uhr
Beiträge: 54429 | Wohnort: Schwarz-Rotes-Utopia | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9711917  
Panzerwagen ist offline Panzerwagen
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Panzerwagen anzeigen Panzerwagen eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
"Ich habe große Angst davor. Was ist, wenn ein Fahrer falsch positiv getestet wurde? Was ist, wenn ein Star der Tour, der Träger des Gelben Trikots vielleicht, wegen eines positiven Tests aus dem Rennen genommen wird, und dann stellt sich in einem zweiten Test heraus, dass er doch nicht positiv war?"


Und was genau ist daran jetzt neu?

Bin echt gespannt auf diese ganz andere Tour, zu einer anderen Jahreszeit unter dem Damoklesschwert einer aktuell steigenden Ansteckungskurve. So ist es z.B. interessant, ob man Ende September noch auf 2.300 Meter kommt. Da kann dann schonmal ein Schneeeinbruch kommen bzw. habe das auch schon selbst erlebt.

Und ich hoffe wirklich, dass nach dem irren Sturzwochenende alle Fahrer lebend ankommen.

Beitrag editiert von Panzerwagen am 24.08.2020 um 16:23 Uhr

--------------------
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."

Old Post Posted: 24.08.2020, 15:23 Uhr
Beiträge: 48544 | Wohnort: | Registriert seit: 03.05.2004 Info | Posting ID: 9712016  
fingerinpo ist offline fingerinpo
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von fingerinpo anzeigen fingerinpo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Naja sonst sind es eher falsch negative Tests

--------------------
Die drei Hauptsätze der Thermodynamik:
1. Du kannst nicht gewinnen
2. Du kannst kein Unentschieden erreichen
3. Du kannst aus dem Spiel nicht ausscheiden

Old Post Posted: 24.08.2020, 16:33 Uhr
Beiträge: 11788 | Wohnort: | Registriert seit: 17.01.2013 Info | Posting ID: 9712068  
MarkusAEW ist offline MarkusAEW
MoonSurfer 20000

Profil von MarkusAEW anzeigen MarkusAEW eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hab richtig Bock auf eine Tour de France, gestern per Zufall mitbekommen dass die schon am Wochenende startet. Mögen alle gesund bleiben und das Ding auch durchgezogen werden.

--------------------
Aktuelle Projekte:
[TNM7] Spin the Wheel, Make the Deal
[TNM7] Brawl 4 All - Shootfight meets Wrestling
[TNM7] PPV-Cup Volume 3

Anna Jay - The Star Of The Show

Old Post Posted: 24.08.2020, 17:08 Uhr
Beiträge: 63567 | Wohnort: Frankfurt | Verein: FC Schalke | Registriert seit: 16.04.2012 Info | Posting ID: 9712100  
Lonzo Ball ist online! Lonzo Ball
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Lonzo Ball anzeigen Lonzo Ball eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Emu, Schachmann und Mühlberger im Aufgebot von Bora Bei Maxi versuchen sie es, spricht nicht wirklich dafür, dass er die Tour auch beenden wird.

Wenn man die Aussagen von Roglic´s Freundin glauben kann, ist auch Roglic weit von den 100% entfernt. Dazu die Probleme von Bernal mit seinem Rücken....es wäre die Chance von Emu, wenn da nicht der Sturz bei der Dauphine wäre.

Beitrag editiert von Lonzo Ball am 24.08.2020 um 18:56 Uhr

--------------------
NBA Summer League MVP 2017
3. jüngster Spieler mit einem TD in der NBA, vor einem gewissen LeBron

Old Post Posted: 24.08.2020, 18:50 Uhr
Beiträge: 11230 | Wohnort: Verein: FC Bayern | Registriert seit: 31.07.2013 Info | Posting ID: 9712217  
Richie McCaw ist offline Richie McCaw
MoonModerator

Standardicon Profil von Richie McCaw anzeigen Richie McCaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich freue mich auch sehr, bin aber gleichermaßen sehr skeptisch und gehe davon aus, dass einige Teams aus dem Rennen genommen werden (müssen).

Rein sportlich hoffe ich einfach, dass wir keine drölfzigste Tourausgabe von "Ineos/Sky fährt alles Andere in Grund und Boden" sehen. Hoffentlich kann Roglic da anständig gegenhalten. Am liebsten hätte ich natürlich wie vermutlich jeder eine bis zum vorletzten Tag offene Tour. Notfalls aber bevorzuge ich einen Erdrutschsieg von Roglic gegenüber einem Erdrutschsieg von Bernal.

Alles, nur bitte nicht wieder Ineos.

Weiß man, wie Roglic, Buch- und Schachmann ihre Stürze verkraftet haben?
Edit: Jetzt gerade erst nach dem Absenden das Edit von Lonzo gelesen.

--------------------
"Ich habe nicht gesagt, dass ich Ihnen nicht traue und ich sage nicht, dass ich Ihnen traue, aber ich traue Ihnen nicht."

Old Post Posted: 24.08.2020, 19:00 Uhr
Beiträge: 12163 | Wohnort: Nähe Koblenz | Registriert seit: 25.01.2007 Info | Posting ID: 9712227  
Lonzo Ball ist online! Lonzo Ball
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Lonzo Ball anzeigen Lonzo Ball eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es wird keine Ineos-Dominanz geben, was nicht bedeutet, dass am Ende Bernal nicht gewinnt. Selbst ohne Kruijswijk ist Jumbo das stärkste Team am Berg. Es wird spannend zu sehen sein, wer mit den Verletzungen am besten klarkommt. Vielleicht sehen wir auch einen Außenseiter, der da vorne plötzlich mitfährt. Landa, Daniel Martinez, vielleicht sogar Nairo, Superman oder Pogacar.

--------------------
NBA Summer League MVP 2017
3. jüngster Spieler mit einem TD in der NBA, vor einem gewissen LeBron

Old Post Posted: 24.08.2020, 19:05 Uhr
Beiträge: 11230 | Wohnort: Verein: FC Bayern | Registriert seit: 31.07.2013 Info | Posting ID: 9712232  
Panzerwagen ist offline Panzerwagen
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Panzerwagen anzeigen Panzerwagen eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Carapaz for the win.

--------------------
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."

Old Post Posted: 24.08.2020, 19:06 Uhr
Beiträge: 48544 | Wohnort: | Registriert seit: 03.05.2004 Info | Posting ID: 9712234  
KlötenKlaus ist offline KlötenKlaus
MoonSurfer 10000

Profil von KlötenKlaus anzeigen KlötenKlaus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bin glücklich, dass Emu und auch Maxi fahren können. Bei Emu bin ich sehr gespannt, irgendwie liest sich die Pressemitteilung so richtig nach Bluff. So sehr wie man die Erwartungen dämpft wäre ja eine Teilnahme überhaupt nicht sinnvoll. Denke, da will jemand unter dem Radar fliegen, gerade wenn er die erste Woche halbwegs übersteht!

--------------------
Dschungelcamp 2013: Team BäBäKa!

Miss you Bucky. #Flyers#Wizards#NBALive#WNBA#FTG#LFL

Old Post Posted: 24.08.2020, 20:00 Uhr
Beiträge: 15065 | Wohnort: Mackenbach | Registriert seit: 26.09.2007 Info | Posting ID: 9712275  
Panzerwagen ist offline Panzerwagen
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Panzerwagen anzeigen Panzerwagen eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von KlötenKlaus:
Denke, da will jemand unter dem Radar fliegen, gerade wenn er die erste Woche halbwegs übersteht!



Äh...die letzte Tour hast du aber gesehen? Wie weit will der denn noch unter dem Radar fahren? Man dämpft die Erwartungen, um sich und dem eigenen Fahrer ein wenig Druck zu nehmen. Schachmann und Buchmann jetzt mitzunehmen ist doch ein klarer Versuch von All-In, weil keiner damit rechnet, dass es nach der TdF noch Radrennen in diesem Jahr gibt. Ein Bluff ist in einer Sportart wie dem Radsport nur selten sinnvoll. Da zählt immer die Stärke und der einzige wirklich grandiose Bluff, war Anquetil, als er Poulidor schwer leidend vorgaukelte, dass er stärker sei. Als Poupou den Bluff kapierte und attackierte, war es zu spät. Niemand wird Buchmann einfach fahren lassen. Ihn kennt jetzt jeder.

Die Problematik ist auch, dass schon angeschlagene Fahrer abgelenkt sind, weil sie Schmerzen haben, vielleicht nicht richtig sitzen oder den Lenker fassen können. Man macht schneller Fehler und stürzt wieder oder fährt in kritischen Situationen an der falschen Stelle und verliert den Anschluss. Heißt einfach, dass man auf den ersten Etappen einfach zu viel Energie damit verschwendet, sich nicht noch in eine schlimmere Situation zu bringen. Dann dennoch erfolgreich zu sein, klappt nur bei einem sehr offenen Rennen und bei echten Mentalitätsmonstern.

Ohne Roglic und einen Train wird die Tour richtig wilde Anarchie. Dennoch steht ein Dumoulin mit seiner immer besser werdenden Form und Kuss/Bennett immer noch sehr gut da. Und nicht zu vergessen WvA und Tony Martin, die bei der Dauphiné am Berg hoch kachelten wie vor 10 Jahren Voigt und Co. bei CSC.

--------------------
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."

Old Post Posted: 24.08.2020, 20:14 Uhr
Beiträge: 48544 | Wohnort: | Registriert seit: 03.05.2004 Info | Posting ID: 9712288  
KlötenKlaus ist offline KlötenKlaus
MoonSurfer 10000

Profil von KlötenKlaus anzeigen KlötenKlaus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mit Bluff meinte ich eher die Hoffnung, dass die Verletzung ihn doch nicht so sehr behindert wie Poitschke Gebetsmühlenartig betont. Von Roglic hört man ja als Beispiel auch nix, während Bora in jedem Interview betont wie hinderlich die Verletzung und wie angeschlagen Emu ist. Einfach meine Hoffnung. Egal die Tour soll losgehen bin heiß und freue mich schon aufs Wochenende!

--------------------
Dschungelcamp 2013: Team BäBäKa!

Miss you Bucky. #Flyers#Wizards#NBALive#WNBA#FTG#LFL

Old Post Posted: 24.08.2020, 21:06 Uhr
Beiträge: 15065 | Wohnort: Mackenbach | Registriert seit: 26.09.2007 Info | Posting ID: 9712339  
Panzerwagen ist offline Panzerwagen
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Panzerwagen anzeigen Panzerwagen eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das RKI hat die Regionen Île-de-France (Paris) und Provence-Alpes-Côte d‘Azur (Nizza, Marseille) heute am Abend zum Risikogebiet erklärt.

https://www.rki.de/DE/Con...ebiete_neu.html

--------------------
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."

Old Post Posted: 24.08.2020, 21:10 Uhr
Beiträge: 48544 | Wohnort: | Registriert seit: 03.05.2004 Info | Posting ID: 9712345  
Ryan O'Reilly ist offline Ryan O'Reilly
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Ryan O'Reilly anzeigen Ryan O'Reilly eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wird noch lustig mit Corona.

Jumbo Visma echt fürchterlich stark.
Bennett und Kuss könnten wahrscheinlich selbst richtung Top 5 fahren, sollten sie einigermaßen mit der 3 Wochen Länge klar kommen.

--------------------
Schwenninger Wild Wings - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues

Old Post Posted: 24.08.2020, 21:16 Uhr
Beiträge: 25628 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 19.02.2007 Info | Posting ID: 9712349  
KingofDefense ist offline KingofDefense
MoonSurfer 500

Profil von KingofDefense anzeigen KingofDefense eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich bin gespannt ob Jumbo die Berge als Train hochfährt wie Liquigas beim Giro früher oder Sky/Ineos oder welche Taktik man wählt. Für mich aber die Favoriten. Und meine Wunschsieger, aber eigentlich ist egal wer gewinnt solange es keiner von Ineos ist oder Quintana.

--------------------
Do it with IMPACT!

Old Post Posted: 25.08.2020, 09:30 Uhr
Beiträge: 870 | Wohnort: | Registriert seit: 02.06.2014 Info | Posting ID: 9712639  
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich muss zugeben, daß ich absolut keinen Favoriten - auch bedingt durch die lange Pause - habe. Da kann vieles auch auf eine Wundertüte herauslaufen.

Auf jeden Fall freue mich daher auf eine spannende Tour. Insbesondere der Start ist ja mal etwas anderes, als man es sonst kennt.

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.
Support Eurowrestling <3
...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)
Nazis töten! - (Kurzer Comment: Das heisst, daß Nazis Töten, nicht etwa, daß man Sie töten soll - da bin ich generell dagegen.)

Old Post Posted: 25.08.2020, 10:14 Uhr
Beiträge: 54429 | Wohnort: Schwarz-Rotes-Utopia | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9712671  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 06:24 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 60 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Sport > [Radsport] Tour de France 2020 - 21. und letzte Etappe - Pogacars Triumphfahrt

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06829596 Sekunden generiert (68.30% PHP - 31.70% MySQL - 18 queries)