MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Sport > MLB Season 2020
A N Z E I G E
[ » ] Insgesamt 10 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Cortez ist offline Cortez
MoonSurfer 20000

Standardicon MLB Season 2020 Profil von Cortez anzeigen Cortez eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

*banging on a trash can*

2020 steht vor der Tür!

Die ersten Spring Training Spiele sind unterwegs. Die Teams entstauben ihre Schläger, Bälle und Manager. In der Offseason gab es genug Storylines um diese nochmal zusammen zufassen:

- Astros betrogen im großen Stil als sie über ihren Replay Room die Signs der anderen Teams dekodierten und diese über einen Schlag auf eine Mülltonne im Stadion bzw. über einen Buzzer den manche Spieler trugen, weitergeleitet.
- Die Mets stellen Carlos Beltran als neuen Manager vor, nur um ihn einige Monate später durch Luis Rojas zu ersetzen da Beltran ebenfalls Teil der 2017er Astros war.
- Red Sox & Manager Alex Cora trennen sich aus den gleichen Gründen. Auch hier läuft eine Untersuchung wegen Sign Stealing, diese ist aber noch am laufen.
- Es gab auch wieder einiges an Gelder vergeben u.a. haben die Yankees Gerrit Cole verpflichtet (9/324), die Nationals resignen Stephen Strasburg (7/245), für die selbe Summe wechselt 3B Anthony Rendon zu den Angels um den Wing Man für Mike Trout zu mimen.
- Die Mookie Betts Saga endete mit dem Trade zu den Dodgers, im Gegenzug wechseln 2B/SS Prospect Jeter Downs & OF Alex Vedugo nach Boston.

Natürlich gab es noch mehr FA Signings. MadBum wechselt in die Wüste zu den D-Backs, Zack Wheeler von den Mets zu den Rivalen aus Philly, Josh Donaldson unterzeichnet einen 4 Jahresvertrag in Minnesota.

Predictions:

AL East:

1. NY
2. TB*
3. BOS
4. TOR
5. BAL

AL Central:

1. MIN
2. CLE
3. CWS
4. KC
5. DET

AL West:

1. HOU
2. OAK**
3. LAA
4. TEX
5. SEA

NL East:

1. PHI
2. ATL*
3. WSH
4. NYM
5. MIA

NL Central:

1. STL
2. MIL
3. CIN
4. CHC
5. PIT

NL West:

1. LAD
2. ARZ**
3. SDP
4. SFG
5. COL

*WC 1
** WC 2

Kurz zu den kniffeligen Entscheidungen: Minnesota über Cleveland & White Sox: Zwischen Minnesota & Cleveland wird es wieder so laufen wie letztes Jahr. Minnesota hat die Offense & Cleveland das Pitching. Was den Ausschlag für mich gibt ist die Verletzungsanfälligkeit von Cleveland's Pitchern. Clevinger & Bieber sind ein netter 1-2 Punch, allerdings wann war Clevinger mal über die komplette Season fit? In der Offense hängt halt vieles davon ab ob Jose Ramirez den Turnaround schafft. White Sox sind definitiv weiter aber ob all die FA Signings wirklich alle liefern werden? Ich seh da AJ Preller 2.0, wenn alles normal läuft und sich 1-2 Spieler weiterentwickeln sind die nächstes Jahr dran.

OAK über LAA & TEX: Im Grunde genommen ist es für mich nur OAK über LAA, denn bei den Rangers haben letztes Jahr Minor & Lynn absolut über performt und dennoch reichte es zu Platz 3. Habe meine Zweifel dass sie a) wieder so performen & b) dass es dann sogar noch für Platz 2 reicht. Was für OAK spricht ist die Rotation. Manaea, Montas, Luzardo, Puk, Fiers ist wirklich nett. Bei den Angels gibt es mir zu viele Baustellen. Die Offense liest sich ganz nett aber Piching sind mir zu viele Fragezeichen. Ob Ohtani jetzt dieses Jahr als Pitcher genutzt wird weiß ich ehrlich gesagt nicht mal. Maddon macht ja eh was er will. Heaney ist mir zu oft verletzt, Canning könnte ein netter Baustein sein, Sandoval wird als ganz ordentlich beschrieben aber so richtig weiterentwickelt hat man die Rotation jetzt nicht mit den FA Signings von Bundy & Teheran.

PHI über ATL: Da muss ich ehrlicherweise sagen dass es nur ein Bauchgefühl ist. Denke dass es ein sehr enges Rennen werden wird aber den Ausschlag für PHI ist für mich Girardi. Meiner Meinung nach hatte PHI letztes Jahr schon das Potential aber Keppler hat sie so ein bisschen eingebremst. Am Ende werden max 2-3 Spiele zwischen den beiden Teams liegen.

ARZ über WSH & MIL für WC 2: Arizona ist für mich eines der Gewinner dieser Offseason. Man dachte ja nach dem Greinke Trade dass sie in der Offseason Robbie Ray traden werden um den Rebuld voran zutreiben. Stattdessen behalten sie Ray und holen MadBum als Greinke Ersatz. Dazu Weaver & Gallen. Das liest sic auf dem Papier schon mal ordentlich. In der Offensive fehlt ihnen der absolute Superstar, wobei ich mich als Fan von Tim Locastro & Josh Rojas outen muss. Beides sehr... hmm.... "einzigartige" Spieler. Dazu Starling Marte von den Pirates verpflichtet.

Mich würde eure Meinung zu kommenden Season interessieren. Was denkt ihr über die Offseason eurer Teams?

--------------------
"Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."

#FinishThisFight #CowboysNation | Follow me on Twitter: @Corty20

Old Post Posted: 26.02.2020, 11:57 Uhr
Beiträge: 27681 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 16.05.2006 Info | Posting ID: 9550401  
Cymaen ist offline Cymaen
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Cymaen anzeigen Cymaen eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich verfolge die Materie nicht nah genug, um wirklich eine Einschätzung abzugeben. Was ich weiß: die Zuversicht in Toronto ist groß, dass hier in den nächsten 1-2 Jahren was heranwächst.

--------------------
Wrestling features writer for cbr.com

Old Post Posted: 26.02.2020, 12:51 Uhr
Beiträge: 7486 | Wohnort: Toronto, Kanada | Registriert seit: 19.07.2006 Info | Posting ID: 9550441  
Cortez ist offline Cortez
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Cortez anzeigen Cortez eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Die Zuversicht verstehe ich. Mit Nate Pearson haben sie eines der besten Pitching Prospects in ihren Reihen. Dazu sind mit Vlad Jr, Bo Bichette & Cavan Biggio schon einige Talente auf dem MLB Roster. Wird dieses Jahr aber wohl nicht reichen für die Playoffs. Würde sie diese Season in etwa auf dem Level der White Sox sehen, wenn alle gesund bleiben.

--------------------
"Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."

#FinishThisFight #CowboysNation | Follow me on Twitter: @Corty20

Old Post Posted: 26.02.2020, 14:23 Uhr
Beiträge: 27681 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 16.05.2006 Info | Posting ID: 9550510  
Cravex ist offline Cravex
MoonModerator

Standardicon Profil von Cravex anzeigen Cravex eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Als Reds Fan bin ich natürlich sehr zufrieden mit der Offseason. Man hat sich mit Miley, Strop, Moustakas, Akiyama und Castellanos deutlich verstärkt.

Die Rotation war letztes Jahr schon richtig gut und wenn man von Verletzungen verschont bleiben sollte, verspreche ich mir hier weiterhin starke Leistungen.
Castillo, Gray, Bauer, DeSclafani und Miley - da sehe in der Division eigentlich nichts besseres.
Im Bullpen dann u.a. Iglesias (der natürlich nicht wieder 12 Losses sammeln darf), Garrett, Lorenzen und Strop - auch damit kann man arbeiten. Allerdings fehlen hier mMn noch 1-2 gute Left-handed Pitcher, trotz der neuen 3 Batter Minimum Rule.

Joey Votto wird sich wieder steigern müssen. Ob Suarez wieder 49 HR schafft? Ich würde mich nicht dagegen wehren.
Ansonsten hoffe ich, dass man Nick Senzel behält. Da gab es kürzlich leider wieder Trade Gerüchte.

Ich bin zuletzt 2013 so optimistisch in die Saison gegangen. Ich glaube tatsächlich daran, dass 90 Siege möglich sind. Weiß aber auch, dass dafür alles passen muss. Für eine erfolgreiche Postseason dann erst recht. Wie gesagt: Die Gesundheit wird ein entscheidender Faktor sein.

Beitrag editiert von Cravex am 26.02.2020 um 16:14 Uhr

--------------------
Madman Fulton Fan Club Member #2

Scott Steiner is the Worlds Greatest Ring Announcer
http://www.youtube.com/watch?v=-YVNP1G0KSA

Professor Scott Steiner Typography
https://www.youtube.com/watch?v=WFoC3TR5rzI

Old Post Posted: 26.02.2020, 15:54 Uhr
Beiträge: 6985 | Wohnort: | Registriert seit: 20.11.2003 Info | Posting ID: 9550585  
KuuhDeeGraaaas ist online! KuuhDeeGraaaas
MoonModerator

Profil von KuuhDeeGraaaas anzeigen KuuhDeeGraaaas eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Nach der starken Vorsaison hoffe ich nochmal auf eine Steigerung der Rays. Habe aber insgesamt nicht wirklich Ahnung von der Materie

--------------------
Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
i used to be a socialist, a sort of communist
now i'm a pessimist and i don't care at all
(The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

Old Post Posted: 27.02.2020, 09:40 Uhr
Beiträge: 10362 | Wohnort: Kürten | Registriert seit: 30.10.2015 Info | Posting ID: 9551223  
Asashoryu ist online! Asashoryu
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Asashoryu anzeigen Asashoryu eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Eine enorm wichtige Schlagzeile hast Du aber vergessen, Cortez.
Yankees Top Pitcher Luis Severino mit Tommy John Surgery. Der wird 2020 komplett verpassen und auch Teile der 2021-Saison.
Herber Rückschlag, denn nun hat man Cole für Severion anstatt eines überragenden 1-2 Punches.

Arizona hat keine Stars im Hitting? Also Ketel Marte und Eduardo Escobar waren für mich im letzten Jahr die Sieggaranten im Fantasy Baseball. Ich hatte sie in allen meinen drei Teams als relativ späte Picks.
Bei Marte denkt man sogar, dass er der beste 2B-Player der Liga werden kann.
Und Escobar mit 35 HRs und 118 RBIs letztes Jahr, das sind schon Topzahlen.

Ansonsten teile ich Deine Einschätzungen, wobei ich meine A´s naturgemäß immer schwächer sehe. Ich bin immer wieder erstaunt, wie man aus so vielen No Names ein Play-Off Team zaubern kann.

Bei Houston wird man sehen, was die Zahlen ohne Mülltonne nun sagen. Die Spieler dort haben sich alle teilweise deutlich verbessert, nun müssen sie beweisen, dass sie Stars auch ohne Wissen der gegnerischen Pitches sind.
Der Weggang von Cole ist dabei natürlich eine zusätzliche Schwächung, auch wenn Greinke ein guter Ersatz ist.

Bei Tampa wird vieles von Blake Snell abhängen. Kann der zumindest eher wieder in Richtung seiner 2018 Cy Young-Season trenden, werden die Rays ein Kandidat auf Platz 2 sein. Interessant wird wieder sein, wie viele echte Starter die überhaupt haben werden. Snell & Morton, doch dahinter können sie wieder auf ihr System umstellen, dass quasi in jedem Inning ein neuer Pitcher kommt.

Boston hat immer noch eine starke Offensive, da wird vieles von Chris Sale als No 1 Pitcher abhängen. Spielt der auf dem Level von 2017 oder 2018 und bleibt gesund, können die Sox die Play-Offs erreichen.

Mein Lieblingsteam aus der NL, die Braves (neben den Cubs), haben vielleicht ein Closer-Problem, wobei man ja zur Absicherung Will Smith verpflichtet hat. Ansonsten ist das aber DAS Team der Zukunft. Geht man davon aus, dass sich die jungen Akteure wie Albies, Acuna, Swanson, Riley, Soroka, Fried, Newcomb und Toussaint statistisch eher verbessern, sehe ich da in spätestens zwei Jahren einen klaren Contender.

Die Neuverpflichtungen der Phillies sind natürlich nicht übel, aber Segura, Gregorius und McCutchen sind auch nicht angsteinflößend.
Mal sehen, wie Wheeler einschlägt, den brauchen sie ganz dringend als zweiten starker Starter.
Wird aber knapp zwischen den Braves und den Phillies, wobei ich Atlanta leicht vorne sehe.

Die Reds werden für mich eher schwächer. Votto ist seit 2018 viel zu schwach an 1B. Keine Power mehr und der Schlagdurchschnitt ist auch deutlich abgesackt.
Suarez dürfte auch nicht nochmal fast 50HRs schlagen, der wird sich eher Mitte 30 einpendeln.
Das Starting Pitching der Reds hinter Castillo wird aber ausschlaggebend sein. Gray hatte eine tolle letzte Saison, Bauer war vor drei Jahren top, Miley hat in Houston solide gespielt (wobei die Anzahl der Siege bei einer 3.98 ERA doch ungewöhnlich hoch ist).

Minnesota sehe ich aber eher deutlich vor Cleveland. Clevinger ist eben nie lange gesund, und bei Bieber bleibt abzuwarten, ob er die Leistung bestätigen kann. Selbiges gilt für Civale und Plesac.

Old Post Posted: 27.02.2020, 13:17 Uhr
Beiträge: 1255 | Wohnort: | Registriert seit: 21.06.2018 Info | Posting ID: 9551349  
Wishmaster ist offline Wishmaster
MoonModerator

Standardicon Profil von Wishmaster anzeigen Wishmaster eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Achja, meine Indians. Diese Saison wird weder Fisch noch Fleisch.
Man hätte Lindor einfach traden sollen.

Offensiv muss alles über Lindor, Ramirez und C.Santana laufen. Alles darüber wäre Bonus.
Das Outfield bleibt das 3. Jahr in Folge ein grosses Fragezeichen (kann Mercado das letzte Jahr bestätigen, kann Reyes Defense, wann ist Zimmer wirklich fit und wie lange bleibt er es. Alle weiteren sind irgendwie nur Filler für max. die Bench. D. Santana war in der zweiten Hälfte ja auch eher ice cold).

Beim Pitching verlässt man sich weiter auf die eigene Farm. Ich bin echt gespannt, wann das mal schief geht.
Beim Bullpen wurde wieder kein Geld in die Hand genommen und man vertraut darauf, dass Clase und Karinchak jetzt die Lösung ist. Das kombiniert mit Franconas schlechtem Bullpen Coaching wird das bestimmt eine super Saison.

Da muss ich ja schon fast drauf hoffen, dass man noch hinter die Whore Sox fällt, damit man sich endlich von Francona trennt.

Old Post Posted: 27.02.2020, 13:35 Uhr
Beiträge: 35835 | Wohnort: Bottrop | Registriert seit: 16.06.2001 Info | Posting ID: 9551361  
Cortez ist offline Cortez
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Cortez anzeigen Cortez eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Asashoryu:
Eine enorm wichtige Schlagzeile hast Du aber vergessen, Cortez.
Yankees Top Pitcher Luis Severino mit Tommy John Surgery. Der wird 2020 komplett verpassen und auch Teile der 2021-Saison.
Herber Rückschlag, denn nun hat man Cole für Severion anstatt eines überragenden 1-2 Punches.



Hab ich tatsächlich erst nach dem erstellen gelesen und wollte dann nicht nochmal editieren. Haben ja noch Tanaka, bis der irgendwann dann verletzt ist. Dann lautet der 1-2 Punch Cole & ... JA Happ? Jordan Montgomery (falls schon wieder fit)? Aber bei den Yankees sorgen eh andere für die Strikeouts. Stanton zum Beispiel, falls er mal fit ist.

Zitat:
Original geschrieben von Asashoryu:
Arizona hat keine Stars im Hitting? Also Ketel Marte und Eduardo Escobar waren für mich im letzten Jahr die Sieggaranten im Fantasy Baseball. Ich hatte sie in allen meinen drei Teams als relativ späte Picks.
Bei Marte denkt man sogar, dass er der beste 2B-Player der Liga werden kann.
Und Escobar mit 35 HRs und 118 RBIs letztes Jahr, das sind schon Topzahlen.



Marte hatte ein starkes 2019. Muss zugeben dass ich seinen Namen tatsächlich vergessen hatte (Ketel, falls du mitliest: es war keine Absicht!). Aber für mich fehlt da noch das Bestätigungsjahr bevor ich ihn in die Riege der Stars aufnehme. Escobar hatte auch ein gutes Jahr ist aber für mich kein Superstar.

Zitat:
Original geschrieben von Asashoryu:
Ansonsten teile ich Deine Einschätzungen, wobei ich meine A´s naturgemäß immer schwächer sehe. Ich bin immer wieder erstaunt, wie man aus so vielen No Names ein Play-Off Team zaubern kann.



Reverse Jinx ist immer gut. Mach ich mit den RS nie anders. Alles andere wäre Aberglaube.

Zitat:
Original geschrieben von Asashoryu:
Bei Houston wird man sehen, was die Zahlen ohne Mülltonne nun sagen. Die Spieler dort haben sich alle teilweise deutlich verbessert, nun müssen sie beweisen, dass sie Stars auch ohne Wissen der gegnerischen Pitches sind.
Der Weggang von Cole ist dabei natürlich eine zusätzliche Schwächung, auch wenn Greinke ein guter Ersatz ist.



Denke die Kluft zwischen HOU & OAK wird geringer sein als in den Jahren zuvor. Viel wird davon abhängen ob Whitley endlich in der MLB ankommt. Er wird vermutlich irgendwann die Cole Lücke füllen müssen. Bei Houston Rotation hab ich irgendwie bedenken auf zwei so alte Pitcher als 1-2 zu setzen. Kann leicht in die Binsen bzw. Mülltonne gehen.

Zitat:
Original geschrieben von Asashoryu:
Bei Tampa wird vieles von Blake Snell abhängen. Kann der zumindest eher wieder in Richtung seiner 2018 Cy Young-Season trenden, werden die Rays ein Kandidat auf Platz 2 sein. Interessant wird wieder sein, wie viele echte Starter die überhaupt haben werden. Snell & Morton, doch dahinter können sie wieder auf ihr System umstellen, dass quasi in jedem Inning ein neuer Pitcher kommt.



Selbst wenn Snell nicht auf dem gleichen Level wie 2018 pitchen sollte, die Rays können aus ihrer Farm einfach nachladen. Absolut beeindruckend was die an Prospects haben. Bin gespannt ob wir Franco schon diesen Sommer sehen werden. Wenn der Abstand zu den Yankees gering bleibt (unter 5 GB) dann sage ich ja.

Zitat:
Original geschrieben von Asashoryu:
Boston hat immer noch eine starke Offensive, da wird vieles von Chris Sale als No 1 Pitcher abhängen. Spielt der auf dem Level von 2017 oder 2018 und bleibt gesund, können die Sox die Play-Offs erreichen.



Offensive ja aber das Pitching. Dadurch dass Price weg ist und Sale die ersten beiden Wochen laut Club auf der IL sein wird, dürfte das sehr interessant werden. Im Grunde genommen dann E-Rod & Eovaldi als 1-2, dazu Brian Johnson & Ryan Weber?
Gehe von 78-79 Wins aus dieses Jahr.

Zitat:
Original geschrieben von Asashoryu:
Mein Lieblingsteam aus der NL, die Braves (neben den Cubs), haben vielleicht ein Closer-Problem, wobei man ja zur Absicherung Will Smith verpflichtet hat. Ansonsten ist das aber DAS Team der Zukunft. Geht man davon aus, dass sich die jungen Akteure wie Albies, Acuna, Swanson, Riley, Soroka, Fried, Newcomb und Toussaint statistisch eher verbessern, sehe ich da in spätestens zwei Jahren einen klaren Contender.

Die Neuverpflichtungen der Phillies sind natürlich nicht übel, aber Segura, Gregorius und McCutchen sind auch nicht angsteinflößend.
Mal sehen, wie Wheeler einschlägt, den brauchen sie ganz dringend als zweiten starker Starter.
Wird aber knapp zwischen den Braves und den Phillies, wobei ich Atlanta leicht vorne sehe.



Die Phillies hatten IMO schon genug Power Bats im Line Up + jetzt auch noch Sir Didi. Was denen fehlte war eine OBP Maschine und Cutch hat zwar seine besten Jahre hinter sich aber als Leadoff Hitter sollte er schon taugen.

Wenn sich die Braves alle weiterentwickeln wie gedacht ist das auf Jahre hinweg die Zukunft. Was mich da stört ist der Bullpen. Wirkt arg zusammen gewürfelt (Smith mal ausgenommen)das Ganze.


Zitat:
Original geschrieben von Asashoryu:
Die Reds werden für mich eher schwächer. Votto ist seit 2018 viel zu schwach an 1B. Keine Power mehr und der Schlagdurchschnitt ist auch deutlich abgesackt.
Suarez dürfte auch nicht nochmal fast 50HRs schlagen, der wird sich eher Mitte 30 einpendeln.
Das Starting Pitching der Reds hinter Castillo wird aber ausschlaggebend sein. Gray hatte eine tolle letzte Saison, Bauer war vor drei Jahren top, Miley hat in Houston solide gespielt (wobei die Anzahl der Siege bei einer 3.98 ERA doch ungewöhnlich hoch ist).

Minnesota sehe ich aber eher deutlich vor Cleveland. Clevinger ist eben nie lange gesund, und bei Bieber bleibt abzuwarten, ob er die Leistung bestätigen kann. Selbiges gilt für Civale und Plesac.



Ich glaube auch dass die Reds es nicht in die Playoffs schaffen werden. Aber zumindest besser als die vergangenen Jahre sollten sie doch abschneiden.

Minnesota hat halt nach Berrios quasi nix mehr. Maeda ist zwar sicher eine ordentliche Verstärung aber nichts was die Yankees davon abhält sie in der ALDS wieder zu sweepen.

--------------------
"Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."

#FinishThisFight #CowboysNation | Follow me on Twitter: @Corty20

Old Post Posted: 27.02.2020, 20:55 Uhr
Beiträge: 27681 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 16.05.2006 Info | Posting ID: 9552451  
Asashoryu ist online! Asashoryu
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Asashoryu anzeigen Asashoryu eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Liegen wir ja eigentlich nicht weit auseinander mit unseren Prognosen .

Atlanta hat ja naturgemäß entweder einen Megastar als Saver (Smoltz & Kimbrel) oder ne Pfeife. Ich fürchte, Melancon wird eher zur letzten Ketegorie gehören.
Der Bullpen ist echt nicht überragend.

Der Ausfall von Sale tut natürlich weh, auch wenn es nur 2-3 Starts sein dürften. Aber selbst die fehlen ja vielleicht.

Die Prospects aller Teams verfolge ich nicht, daher bin ich mal gespannt auf die der Rays.

Odorizzi hatte ein gute letzte Saison, zur Saisonhälfte war er einer der besten Pitcher der Liga, ließ dann aber nach, war aber auch verletzt. Nach 12 Starts hatte der einen ERA von 1.92 und eine WHIP von 1.03.
Er bekam dann aber etwas Prügel und Ende Juli von den Yankees 9 Runs in 4 Innings verpasst.
Ansonsten müssen die Twins auf Pineda und Hill hoffen, die nach Sperre bzw. Verletzung zurückkehren. Hill aber erst im Juni.
Ich bin gespannt, was Max Kepler in dieser Saison leisten kann. War ja letztes Jahr sein Breakout.

Old Post Posted: 27.02.2020, 23:26 Uhr
Beiträge: 1255 | Wohnort: | Registriert seit: 21.06.2018 Info | Posting ID: 9552710  
Cortez ist offline Cortez
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Cortez anzeigen Cortez eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Was Canning angeht bei den Angels:

Zitat:

INJURY UPDATE: Griffin Canning’s MRI showed chronic changes to the UCL and acute joint irritation. He will undergo further assessments over the next couple days and we’ll update his status as more information comes in.



via Angels PR Twitter.

3...
2...
1...

Tommy John Surgery

Es werden jedes Jahr mehr. Und ja ich weiß das steht da nicht aber hat da irgendwer Zweifel daran?

--------------------
"Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."

#FinishThisFight #CowboysNation | Follow me on Twitter: @Corty20

Old Post Posted: 28.02.2020, 14:55 Uhr
Beiträge: 27681 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 16.05.2006 Info | Posting ID: 9553314  
Asashoryu ist online! Asashoryu
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Asashoryu anzeigen Asashoryu eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Kann gut sein, dass es immer mehr werden, aber es gibt ja auch immer weniger Finesse Pitcher und viel mehr Flame Thrower.
Ich denke, die Belastung steigt mit dem Tempo der eigenen Würfe.

Old Post Posted: 01.03.2020, 08:45 Uhr
Beiträge: 1255 | Wohnort: | Registriert seit: 21.06.2018 Info | Posting ID: 9556478  
Cortez ist offline Cortez
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Cortez anzeigen Cortez eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Hatte Canning mehr so im Bereich 92-92 mph in Erinnerung. Zumal man ja auch früher Pitcher hatte die sehr schnell/hart geworfen haben. Hatten The Big Unit & The Ryan Express jemals TJS?

--------------------
"Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."

#FinishThisFight #CowboysNation | Follow me on Twitter: @Corty20

Old Post Posted: 01.03.2020, 15:39 Uhr
Beiträge: 27681 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 16.05.2006 Info | Posting ID: 9556905  
Cortez ist offline Cortez
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Cortez anzeigen Cortez eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

MLB hat gerade bekannt gegeben dass auch die Baseball Season ausgesetzt wird.

--------------------
"Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."

#FinishThisFight #CowboysNation | Follow me on Twitter: @Corty20

Old Post Posted: 12.03.2020, 19:19 Uhr
Beiträge: 27681 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 16.05.2006 Info | Posting ID: 9568941  
Toblerone Driver ist offline Toblerone Driver
MoonSurfer 20000

Idee Profil von Toblerone Driver anzeigen Toblerone Driver eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Bostons Star-Pitcher Chris Sale muss sich einer TJS am linken Ellenbogen unterziehen.

Das wünscht man niemandem, aber es trifft irgendwann fast jeden (guten) Pitcher

--------------------
"Sagen Sie mal, wie alt sind Sie eigentlich?"
"Mittwoch."
"Mittwoch????"
"Halt nein, doch eher Freitag."

Old Post Posted: 20.03.2020, 11:34 Uhr
Beiträge: 53442 | Wohnort: Ratingen + Coburg | Registriert seit: 26.04.2001 Info | Posting ID: 9575964  
Cortez ist offline Cortez
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Cortez anzeigen Cortez eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Hätte er schon vor 6 Monaten haben können, man hat aber lieber jede Menge Zeit vertrödelt und jetzt wird er vermutlich auch Teile von 2021 verpassen. Vor 2022 rechne ich nicht mit ihm.

Dombrowski hat uns mit der Extension wirklich noch ein nettes Abschiedsgeschenk hinterlassen. Will damit nicht sagen dass er das hätte vorhersehen müssen aber es passt halt ins Gesamtbild. Sale musste aber fast schon verlängert werden weil man ja Moncada & Kopech für ihn abgegeben hat. Anders wäre auch ein Verlustgeschäft daraus geworden.

Der World Series Title wirft die Franchise einige Jahre zurück. Ja, Sale hat uns zur World Series verholfen aber die Kosten des Rosters sind förmlich explodiert, der Price Deal hat da sicherlich auch nicht geholfen. Und wir zahlen Price immer noch die Hälfte seines Gehalts (16 Mio. $) in 2021 & 2022. Es wurden einfach zu lange Verträge ausgegeben an Spieler die zum Vertragszeitpunkt entweder verletzungsanfällig oder einfach schon zu alt waren. 30 Jährigen Pitchern 7 Jahre Vertrag zu geben geht meistens schief.

Immerhin: Wir sind im letzten Jahr des Panda Deals. 5 Mio $ dafür dass er in SanFran spielt. Happy Days!

2020 wird ein Lost Year werden. Da die Season eh kürzer sein wird, könnte das die Gelegenheit sein um einen relativ niedrigen Draftpcik mitzunehmen und dann 2021 evtl. wieder nach oben zu schauen. Wird auch viel davon abhängen wie sich einige Prospects entwickeln werden.

--------------------
"Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."

#FinishThisFight #CowboysNation | Follow me on Twitter: @Corty20

Old Post Posted: 20.03.2020, 12:30 Uhr
Beiträge: 27681 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 16.05.2006 Info | Posting ID: 9576057  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:06 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 10 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Sport > MLB Season 2020

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06129193 Sekunden generiert (82.66% PHP - 17.34% MySQL - 18 queries)