MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Extreme Rules 2019 Report vom 14.07.2019
[ » ] Insgesamt 9 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Nick Heidfeld ist offline Nick Heidfeld
MoonModerator

Pfeil [NB] WWE Extreme Rules 2019 Report vom 14.07.2019 Profil von Nick Heidfeld anzeigen Nick Heidfeld eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

WWE Extreme Rules 2019
RAW & SmackDown Pay-Per-View
14.07.2019
Wells Fargo Center - Philadelphia, Pennsylvania, USA
Kickoff Panel: Jonathan Coachman, Beth Phoenix, Charly Caruso & Sam Roberts
Kommentatoren Kickoff Show: Aiden English, Byron Saxton, Corey Graves, Nigel McGuinness, Tom Phillips & Vic Joseph
Kommentatoren Main Show: Byron Saxton, Corey Graves, Renee Young, Michael Cole & Tom Phillips


Kickoff Show

Die WWE Extreme Rules 2019 Kickoff Show beginnt mit einem Blick auf die Zuschauer vor und im Wells Fargo Center. In der Halle begrüßt das Expertenpanel bestehend aus Jonathan Coachman, Beth Phoenix, Charly Caruso und Sam Roberts die Zuschauer zur WWE Extreme Rules 2019 Kickoff Show und gehen danach die heutige Matchcard durch, ehe dann ein Videobericht zum No Holds Barred Tag Team Match zwischen Drew McIntyre und Shane McMahon gegen Roman Reigns und The Undertaker folgt. Nach dem Videobericht spricht der Expertenpanel kurz über dieses Match, bis sie erwähnen, dass es heute Abend mit dem WWE Intercontinental Championship Match zwischen Finn Balor gegen Shinsuka Nakamura und dem WWE Cruiserweight Championship Match zwischen Drew Gulak gegen Tony Nese zwei Kickoff Matches geben wird. Danach wird in den Backstagebereich geschaltet und dort sieht man, wie Kevin Owens in der Arena ankommt. Kayla Braxton gesellt sich zu ihm, die überrascht ist, ihn nach dem, was letzte Woche geschehen ist, wiederzusehen. Kevin Owens sagt, dass er heute Abend ein Match gegen Dolph Ziggler hat. Und da er nicht für Shane McMahon arbeitet, sondern für die WWE, wird er immer anwesend sein, vor allem, wenn eine Show in Philadelphia stattfindet.

Zurück beim Expertenpanel wird das heutige Last Man Standing Match zwischen Braun Strowman und Bobby Lashley thematisiert. Es folgt ein Videobericht zum Match und nach diesem sagt Charly Charuso, dass Braun Strowman nach der Aktion vor zwei Wochen bei RAW noch einige Verletzungen hat. Daher ist es nicht klar, in welchem Zustand sich Braun Strowman befindet. Es wird wieder in den Backstagebereich geschaltet und dort sprechen Baron Corbin und Lacey Evans über ihr Winners Take All Mixed Tag Team Extreme Rules Match. Lacey Evans fragt, wie sie aussieht und Baron Corbin antwortet, dass sie gut aussieht, wie die nächste WWE RAW Womens Champion. Und das ist streng professionell gemeint, und erwähnt dann, was er heute Abend Seth Rollins alles an tun kann. Er könnte sogar die Teekanne von Lacey Evans einsetzen, doch diese stellt klar, dass dies keine Option ist und meint, dass sie nach heute Abend als Homewreckers bekannt sein werden, weil sie die Titel von Seth Rollins und Becky Lynch übernehmen und ihre Beziehung beenden werden. Danach wird für das erste Kickoff Match zum Ring und zu den Kommentatoren geschaltet.

WWE Intercontinental Championship Match
Shinsuke Nakamura besiegt Finn Balor © via Pinfall nach der Kinshasa. - TITELWECHSEL - [07:37]

Zurück beim Expertenpanel wird über das heutige WWE Championship Match zwischen Kofi Kingston gegen Samoa Joe gesprochen. Es folgt ein Videobericht zum Match und nach diesem führt Charly Caruso ein Split Screen Interview mit The New Day und befragt sie zu ihren heutigen Matches. Sie wünschen Charly Caruso alles Gute zum Geburtstag und garantieren dann, dass sie alle am heutigen Abend gewinnen werden und den Pay-Per-View mit Gold um ihre Hüften verlassen werden. Danach wird für das zweite Kickoff Match zum Ring und zu den Kommentatoren geschaltet.

WWE Cruiserweight Championship Match
Drew Gulak © besiegt Tony Nese via Pinfall nach dem Cyclone Crash. - [07:46]

Wieder beim Expertenpanel gehen diese noch einmal die Matchcard durch, und nach einem Videobericht zum Winners Take All Mixed Tag Team Match zwischen Becky Lynch und Seth Rollins gegen Lacey Evans und Baron Corbin endet die WWE Extreme Rules 2019 Kickoff Show.

<hr>

Main Show

Nach einem längeren Eröffnungsvideo zum WWE Extreme Rules 2019 Pay-Per-View begrüßen die Kommentatoren die Zuschauer und das erste Match der Main Show kann starten.

No Holds Barred Tag Team Match
Roman Reigns & The Undertaker besiegen Drew McIntyre & Shane McMahon via Pinfall von The Undertaker an Shane McMahon nach dem Tombstone Piledriver. - [16:58]
Während des Matches eilt Elias zum Ring und dieser streckt The Undertaker mit seiner Gitarre nieder, um den Last Ride gegen Shane McMahon durch das Kommentatorenpult zu verhindern.

Backstage führt Sarah Schreiber ein Interview mit WWE RAW Womens Champion Becky Lynch und WWE Universal Champion Seth Rollins und befragt beide zu ihrem heutigen Winners Take All Mixed Tag Team Extreme Rules Match. Seth Rollins sagt, dass sie wissen, was auf dem Spiel steht und sie sind in der Stadt der brüderlichen Liebe und Philadelphia mag es auch, wenn es extrem wird. Nach einem Spaziergang durch die Stadt, haben er und Becky Lynch die Liberty Bell gesehen. Und diese hat einen Riss, genau wie der, den er heute Abend im Kopf von Baron Corbin hinterlassen wird. Becky Lynch fragt sich, wie es wohl wäre, wenn man eine Statue von Lacey Evans bauen würde, und geht davon aus, dass diese dann voller Taubenscheiße wäre. Seth Rollins sagt, sie haben heute Abend die Motivation und viele Möglichkeiten zu gewinnen. Becky Lynch gibt darauf zu verstehen, dass Einzige, was keine Option ist, ist zu verlieren.

Die Kommentatoren kündigen für die RAW Ausgabe am 22. Juli eine RAW Reunion Show an, in der mehrere Superstars aus vergangenen Zeiten auftreten werden.

WWE RAW Tag Team Championship Match
The Revival (Dash Wilder & Scott Dawson © besiegen The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) via Pinfall von Scott Dawson an Jimmy Uso nach der Shatter Machine. - [12:37]

Singles Match
Aleister Black besiegt Cesaro via Pinfall nach der Black Mass. - [09:48]

Backstage sieht man Carmella und R-Truth, die auf der suche nach WWE 24/7 Champion Drake Maverick sind, den R-Truth immer noch mit Hornswoggle verwechselt. Die beiden hängen einige Fahndungsfotos auf, bis sie auf Alexa Bliss und Nikki Cross treffen. R-Truth brüllt Alexa Bliss ins Ohr und fragt sie dabei, ob sie Hornswoggle gesehen hat? Alexa Bliss schickt R-Truth weg und übergibt dann Nikki Cross ein kleines geschenkt, dafür dass sie ihr das Titelmatch verschafft hat. Nikki Cross öffnet dieses Geschenk und findet darin zu ihrer Freude ein Twisted Bliss Coffee-T-Shirts. Plötzlich tauchen auch die NXT Tag Team Champions The Street Profits auf, und fragen Alexa Bliss, wo die Party sein würde, wenn sie heute Abend den WWE SmackDown Womens Championship gewinnt? Alexa Bliss gibt zu verstehen, dass sie im Falle eines Titelgewinn heute Abend lediglich einen gemeinsamen Co-Champion Status mit Nikki Cross innehaben wird. Während The Street Profits dafür nur ein ungläubiges Lächeln übrig haben, lässt Nikki Cross keinen Zweifel daran, dass sie gemeinsam mit Alexa Bliss die WWE SmackDown Womens Championship gewinnen und halten wird.

WWE SmackDown Women's Championship - Two-on-One Handicap Match
Bayley © besiegt Alexa Bliss & Nikki Cross via Pinfall an Nikki Cross nach dem Elbow Drop. - [10:24]

Last Man Standing Match
Braun Strowman besiegt Bobby Lashely via Stipulation nach dem Powerslam von einem Sims in der Halle durch eine kleine Plattform am Hallenboden. - [17:29]

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit AJ Styles, der mit Karl Anderson und Luke Gallows unterwegs ist und befragt ihn zu seinem heutigen Match gegen Ricochet und ob es nur zu einer The Club Reunion gekommen ist, weil er gegen Ricochet verloren hat? AJ Styles sagt, dass Charly Caruso zu Unrecht angenommen hat, dass es zu The Club Reunion gekommen ist, weil er ein Match gegen Ricochet verloren hat. Vielmehr sind Karl Anderson und Luke Gallows für ihn wie Brüder. Ricochet wird mal ein großer Superstar in der WWE sein, aber heute Abend wird er diesem den WWE United States Championship abnehmen. Nach diesen Worten zeigt The Club die Too Sweet Geste.

WWE SmackDown Tag Team Championship - Triple Threat Match
The New Day (Big E & Xavier Woods) besiegen Daniel Bryan & Rowan © & Heavy Machinery (Otis & Tucker) via Pinfall von Xavier Woods an Daniel Bryan nach der Midnight Hour. - TITELWECHSEL - [13:41]

Backstage feiert The New Day den Titelgewinn und sollen von Kayla Braxton interviewt werden. Doch Paul Heyman kommt dazu, der Kayla Braxton das Mikrofon abnimmt und die Halle betritt. Dort stellt er sich wie üblich vor und sagt dann, dass er Philadelphia und Extreme verkörpert. Er wäre verdammt, wenn er Philadelphia verlassen würde, ohne Geschichte zu schreiben. Daher hat er für die Zuschauer einen Spoiler, er und Brock Lesnar werden heute Abend den Money in the Bank Contract einlösen und entweder mit dem WWE Championship oder mit dem WWE Universal Championship die Halle verlassen. Aber wenn er den Zuschauer dies schon im Voraus mitteilt, dann wäre er wirklich ein dummer Scheißkerl. Also, müssen sich die Zuschauer fragen, ob er ihnen wirklich die Wahrheit sagt oder ob er einfach nur Paul Heyman ist.

WWE United States Championship Match
AJ Styles (w/ Karl Anderson & Luke Gallows) besiegt Ricochet via Pinfall nach dem Styles Clash vom Second Rope. - TITELWECHSEL - [16:31]
Während des Matches haben sich Karl Anderson und Luke Gallows mehrmals in das Match eingemischt, was dazu geführt hat, dass Ricochet am 630 Splash gehindert wurde und AJ Styles den Styles Clash vom Second Rope ausführen konnte.

Singles Match
Kevin Owens besiegt Dolph Ziggler via Pinfall nach dem Stunner. - [00:14]
Nach dem Match schnappt sich Kevin Owens ein Mikrofon und sagt, dass er jetzt sprechen kann, da Shane McMahon nicht hier ist, um sein Mikrofon abzustellen. Das, was er letzten Dienstag bei SmackDown Live in seiner Anti Shane McMahon Promo gesagt hat, zudem steht er immer noch. Er hätte erwartet, heute Abend gefeuert oder suspendiert zu werden, wegen seinem Auftauchen hier, und das wäre wahrscheinlich auch passiert, wenn Shane McMahon sich nicht vorher mit The Undertaker befasst hätte. Nach dem Tombstone Piledriver an Shane McMahon vorhin, kann er jetzt sagen, dass Shane McMahon seinen Arsch küssen und direkt zur Hölle fahren kann.

Vor dem nächsten Match führt Backstage Charly Caruso noch ein kurzes Interview mit Samoa Joe und befragt ihn zu seinem Match gegen Kofi Kingston. Samoa Joe sagt, dass er die ungewöhnliche Titelherrschaft von Kofi Kingston beenden wird. Zudem wird er für The New Day zum Albtraum und damit ihren Traum beenden, dass alle drei den Pay-Per-View mit Gold um ihre Hüften verlassen werden.

WWE Championship Match
Kofi Kingston © besiegt Samoa Joe via Pinfall nach dem Trouble in Paradise. - [09:47]

WWE RAW Women’s Championship & WWE Universal Championship - Winners Take All Mixed Tag Team Extreme Rules Match
Becky Lynch © & Seth Rollins © besiegen Lacey Evans & Baron Corbin via Pinfall von Seth Rollins an Baron Corbin nach dem Curb Stomp. - [20:12]
Nach dem Match ertönt die Musik von Brock Lesnar und dieser kommt mit Paul Heyman und einem Referee zum Ring, um seinem Money in the Bank Contract einzulösen.

WWE Universal Championship Match
Brock Lesnar (w/ Paul Heyman) besiegt Seth Rollins © via Pinfall nach dem F-5. - TITELWECHSEL - [00:11]
Nach dem Match lassen sich Brock Lesnar und Paul Heyman feiern. Mit diesen Bildern endet der WWE Extreme Rules 2019 Pay-Per-View.

Beitrag editiert von Nick Heidfeld am 15.07.2019 um 04:15 Uhr

--------------------
Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Old Post Posted: 15.07.2019, 04:01 Uhr
Beiträge: 62263 | Wohnort: nähe Mannheim | Verein: S04 | Registriert seit: 19.09.2006 Info | Posting ID: 9341516  
EyeofLegend ist online! EyeofLegend
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von EyeofLegend anzeigen EyeofLegend eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Und da geht der Lesnar Müll wieder von vorne los. Wie im mich schon darauf freue wenn Reigns Lesnar den Titel abnimmt

--------------------
EyeofLegend's
WWE Storys - Aktuell: WWE Smackdown - 4. Wochen bis TLC (Erstellt am 01.07.2020)

Old Post Posted: 15.07.2019, 04:03 Uhr
Beiträge: 8504 | Wohnort: | Registriert seit: 09.12.2017 Info | Posting ID: 9341519  
Adam Kohl ist offline Adam Kohl
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Adam Kohl anzeigen Adam Kohl eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich glaub, es geht schon wieder los *träller*.

Ordentlicher PPV, nur das Ende kotzt einen wieder so dermaßen an

Zitat:
Original geschrieben von paleiko:
Wann war gleich noch mal All Out?



31.8.19

--------------------
Adam Kohl BayBay!
f.k.a. Respektschelle/Satans Bratan
Nicht ohne Liebe - Eisern Union!

Old Post Posted: 15.07.2019, 04:05 Uhr
Beiträge: 5801 | Wohnort: Vorpommern | Registriert seit: 12.07.2012 Info | Posting ID: 9341523  
paleiko ist offline paleiko
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von paleiko anzeigen paleiko eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wofür auch schon einen Champion der in der Show ist?
Jetzt geht der scheiß mit Lesnar also schon wieder los, weil das ja letztes mal schon so toll war. Ich glaube die WWE lernt es nicht mehr.
Naja in ein paar Monaten wird unser Superheld Reigns Lesnar schon den Titel abnehmen.
Wann war gleich noch mal All Out?

Old Post Posted: 15.07.2019, 04:08 Uhr
Beiträge: 1770 | Wohnort: |Verein: Alba Berlin | Registriert seit: 27.07.2012 Info | Posting ID: 9341525  
TheGermanMessiah ist offline TheGermanMessiah
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von TheGermanMessiah anzeigen TheGermanMessiah eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

New Day und Lesnar. Ich könnte so kotzen.Die langweiligsten Gestalten,haben wieder Titel. Danke Vince.

Beitrag editiert von Jaime Lannister am 15.07.2019 um 11:31 Uhr

--------------------
The Only Love since 26 Years

Fc Bayern München

It's clobberin Time!

Old Post Posted: 15.07.2019, 04:25 Uhr
Beiträge: 5856 | Wohnort: Friedberg | Registriert seit: 22.07.2018 Info | Posting ID: 9341529  
Catchpool ist online! Catchpool
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hätte Lesnar wenigstens gegen Kofi eingecasht. Aber das hätte ja das gemeinsame Champion-Gruppenfoto von The New Day verhindert.

Jetzt darf Pancake-Kofi Raw & SD als Champion tragen.... na, super!

Wird's am Ende Owens sein, der Lesnar den Titel abnimmt? Nö, der Big Dawg ist ja wieder da und wird uns dann wieder als Retter reingewürgt.

Old Post Posted: 15.07.2019, 04:43 Uhr
Beiträge: 3815 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 Info | Posting ID: 9341531  
duque dc ist offline duque dc
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von duque dc anzeigen duque dc eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von paleiko:
Jetzt geht der scheiß mit Lesnar also schon wieder los, weil das ja letztes mal schon so toll war. Ich glaube die WWE lernt es nicht mehr.



Vielleicht lernen sie ja wenigstens noch das Intergender Wrestling im Mainstream nichts zu suchen haben sollte.
Aber naja der End of Days gegen Becky hat mehr Reaktion bei den Fans gezogen als das meiste andere in den 4 Stunden, im Indy-Wrestling ist Intergender üblich heutzutage und Tessa Blanchard wrestlet Intergender in einer Liga, die es gerade noch ins Fernsehen schafft, da kann man ja jetzt Intergender bei WWE etablieren.

Wird dann halt morgen Becky Lynch vs Baron Corbin als Singles Match gebookt und stellen wir demnächst am besten noch Brock Lesnar vs Alexa Bliss auf die Beine als richtiges Wrestlingmatch, bei dem Bliss dann auch eigene Offensivsequenzen einbringen kann oder gewinnen.

Man kann natürlich Ellsworth gegen Becky Lynch als Comedy Attraktion bringen und Ellsworth da squashen lassen. Das passt schon so. Aber was sowas wie Corbins Finisher gegen Becky angeht, sollte man sich einfach nur vergegenwärtigen, dass es in keiner richtigen Kampfsportart Intergender gibt- Es zurecht für ein Produkt wie WWE eine Vorbildfunktion gibt, da häusliche Gewalt gegen Frauen ein ernsthaftes soziales Problem ist, was die Darstellung der Frauen als hilfloses Opfer bei Intergender-Matches praktisch unmöglich macht. Und man außerdem keine Frau irgendwie glaubwürdig in einem Match gegen Lesnar booken könnte, weswegen es auch für männliche Wrestler aus der upper midcard nicht förderlich ist, sie in Intergender Situationen zu booken.

Genauso wie imho Wrestling Aktionen von Leuten aus den oberen Cardregionen wie Corbin gegen das weibliche Personal nicht gebookt werden sollte, sollten sie natürlich auch unterlassen die männlichen Wrestler in Situationen zu booken, wo sie von den Frauen-Wrestlern verdroschen werden und sich zwangsläufig nicht wehren dürfen.

Old Post Posted: 15.07.2019, 04:47 Uhr
Beiträge: 1561 | Wohnort: | Registriert seit: 29.06.2011 Info | Posting ID: 9341532  
Catchpool ist online! Catchpool
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von duque dc:
und stellen wir demnächst am besten noch Brock Lesnar vs Alexa Bliss auf die Beine als richtiges Wrestlingmatch, bei dem Bliss dann auch eigene Offensivsequenzen einbringen kann oder gewinnen.



Why not? Ich würd's booken. Lesnar wählt absichtlich Alexa als Gegnerin, da er in ihr keine Herausforderung sieht. Aber Alexa ist nicht dumm und lässt ihren MTTC-Partner Braun Strowman Lesnar vorab attackieren. Lesnar am Boden, Match wird angeläutet, Alexa covert die Bestie zum Titelgewinn! Kann man meinetwegen machen, der Titel ist er nix wert. Vor allem da wir ab heute eindeutig wissen, dass der anscheinend echt nur eingeführt wurde, damit Brock konstant Champion spielen kann ohne wirklich anwesend sein zu müssen.

Old Post Posted: 15.07.2019, 04:54 Uhr
Beiträge: 3815 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 Info | Posting ID: 9341534  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich ziehe meinen Hut vor dem Taker, das war das beste von ihm Match seit Jahren. Ich hätte nicht mehr gedacht, dass er noch ein solches Ding im Tank hat.

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 15.07.2019, 05:45 Uhr
Beiträge: 2154 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 Info | Posting ID: 9341535  
WildOnes ist offline WildOnes
MoonSurfer 10000

Profil von WildOnes anzeigen WildOnes eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Lesnar wieder Champion
Raw kann sich von den Ratings verabschieden

--------------------
Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
Real Madrid C.F. <3

AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

Old Post Posted: 15.07.2019, 06:00 Uhr
Beiträge: 17258 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 04.04.2012 Info | Posting ID: 9341536  
Indy26 ist offline Indy26
MoonSurfer 5000

Profil von Indy26 anzeigen Indy26 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Naja Summerslam steht an, da war das fast schon zu erwarten, dass Lesnar eincasht. Schließlich die billigste Aktion um ihn auf der Card zu haben.

--------------------
Und dann kam ich in den Ort und da stand das Schild Hier Pferdeboxen

Und ich kann schon Hundekämpfe nicht leiden

Old Post Posted: 15.07.2019, 06:45 Uhr
Beiträge: 5983 | Wohnort: Deutschland | Registriert seit: 02.04.2000 Info | Posting ID: 9341542  
Heyyo ist offline Heyyo
MoonSurfer 500

Profil von Heyyo anzeigen Heyyo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich hab jetzt grundsätzlich weniger en Problem damit das Lesnar wieder Champ ist weil mich Rollins seit der Corbin Fehde extrem langweilt (ich weiß nicht seine Schuld)...
und so ist wenigstens der Koffer weg so das ich mir dieses unsägliche Heyman Anteasen dann sparen kann...
ich würd mich sogar freuen wenn ich beim Slam dann ne komplett neue und frische Lesnar Paarung bekommen würde wo er den Titel wieder verliert...

Nur leider wird’s wahrscheinlich entweder Reigns, Strowman oder nochmal Rollins. Und keine Paarung davon spricht mich nur en bisschen an.
Problem ist das aber sonst wieder mal niemand aufgebaut wurde.

Extreme Rules war sonst okay ich hab mich zumindest nicht so extrem gelangweilt wie bei Stomping Grounds
Und Undertaker in diesen Dosierungen ist grade noch erträglich

Old Post Posted: 15.07.2019, 06:49 Uhr
Beiträge: 894 | Wohnort: | Registriert seit: 14.12.2015 Info | Posting ID: 9341543  
Catchpool ist online! Catchpool
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Indy26:
Naja Summerslam steht an, da war das fast schon zu erwarten, dass Lesnar eincasht. Schließlich die billigste Aktion um ihn auf der Card zu haben.



Hätte man auch anders haben können. Lesnar casht ein, schultert Rollins zum F-5 und dann verpasst ihm Becky von hinten einen Low Blow, wodurch Lesnar zwar durch DQ gewinnt, aber nicht den Titel. Und daraus hätte man ein reguläres Match evtl. mit Stip (z.B. No DQ) Rollins vs. Lesnar um den Titel beim SS stricken können, ohne, dass der Titel wieder zwangsläufig bei Lesnar Staub fangen muss.

Old Post Posted: 15.07.2019, 07:03 Uhr
Beiträge: 3815 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 Info | Posting ID: 9341548  
Tomatensaft ist offline Tomatensaft
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Tomatensaft anzeigen Tomatensaft eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von WildOnes:
Lesnar wieder Champion
Raw kann sich von den Ratings verabschieden



Oh ja weil man ihnen ohne Lesnar ja die Bude eingerannt hat.... Ist dich kein Wunder das man ihn ständig wieder nimmt weil zumindest jedes Auftauchen kurz Ratings bringt im Gegensatz zum Rest. Gibt schon Gründe.

--------------------
Verein: VFL Wolfsburg

BAZINGA

Old Post Posted: 15.07.2019, 07:35 Uhr
Beiträge: 14757 | Wohnort: GF | Registriert seit: 08.10.2009 Info | Posting ID: 9341555  
Twilight Sparkle ist offline Twilight Sparkle
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Twilight Sparkle anzeigen Twilight Sparkle eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schade, dass man Lesnar den Womens Belt nicht gleich mit ausgehändigt hat. Den hätte er Sable mitbringen können

--------------------
Sports Entertainment Enthusiast

Old Post Posted: 15.07.2019, 07:38 Uhr
Beiträge: 5325 | Wohnort: Canterlot | Registriert seit: 22.04.2012 Info | Posting ID: 9341556  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:20 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 9 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Extreme Rules 2019 Report vom 14.07.2019

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05934310 Sekunden generiert (81.99% PHP - 18.01% MySQL - 19 queries)