MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Elimination Chamber 2019 Report vom 17.02.2019


[ » ] Insgesamt 5 Seiten: [1] 2 3 4 5 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Nick Heidfeld ist offline Nick Heidfeld
MoonModerator

Pfeil [NB] WWE Elimination Chamber 2019 Report vom 17.02.2019 Profil von Nick Heidfeld anzeigen Nick Heidfeld eine Private Nachricht schicken Füge Nick Heidfeld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

WWE Elimination Chamber 2019
RAW & SmackDown Pay-Per-View
17.02.2019
Toyota Center - Houston, Texas, USA
Kickoff Panel: Jonathan Coachman, Beth Phoenix, Booker T & Sam Roberts
Kommentatoren: Aiden English, Beth Phoenix, Byron Saxton, Corey Graves, Renee Young, Michael Cole, Nigel McGuinness, Tom Phillips & Vic Joseph


Kickoff Show

Die WWE Elimination Chamber 2019 Kickoff Show beginnt mit einem Blick auf die Zuschauer vor und im Toyota Center. In der Halle begrüßt das Expertenpanel bestehend aus Jonathan Coachman, Beth Phoenix, Booker T und Sam Roberts die Zuschauer zur WWE Elimination Chamber 2019 Kickoff Show und gehen danach die heutige Matchcard durch. Dabei erfährt man, das Beth Phoenix Gast Kommentator beim WWE Womens Tag Team Championship Elimination Chamber Match sein wird. Es folgt ein Selfievideo von Mustafa Ali, der darin zuverstehen gibt, dass er beim heutigen WWE Championship Elimination Chamber Match verletzungsbedingt pausieren muss. Er verspricht, dass er sich die Chance auf den WWE Championship zurückholen wird, auch wenn dies keine einfache Aufgabe sein wird. Nach dem Selfievideo bespricht der Expertenpanel das WWE Championship Elimination Chamber Match und man sieht kurz, wie sich WWE Champion Daniel Bryan Backstage in der Umkleidekabine auf dieses Match vorbereitet, während Erick Rowan danebensteht. Als nächstes spricht der Expertenpanel über das No Disqualification Match zwischen Baron Corbin gegen Braun Strowman und man sieht dann eine Promo von Braun Strowman, der darin zuverstehen gibt, dass sein heutiger Gegner Baron Corbin lediglich nur ein Feigling ist, da er andere rekrutiert, damit sie dessen Drecksarbeit erledigen. Aber heute Abend werden er und Baron Corbin sich endlich in einem Match gegenüberstehen, und in diesem Match gibt es keine Regeln, dass bedeutet, dass er seinen Weg der Zerstörung Fortsetzen kann, und das wird Baron Corbin so richtig zuspüren bekommen. Nach dieser Promo folgt ein Rückblick auf die letzte SmackDown Live Ausgabe, in der The Usos bei McMizTV zu Gast waren und Shane McMahon und The Miz mit Superkicks außer Gefecht gesetzt haben.

Wieder beim Expertenpanel befindet sich The Bar beim Expertenpanel und diese sprechen dann über das WWE SmackDown Tag Team Championship Match zwischen The Usos gegen Shane McMahon und The Miz. Kurz darauf erscheinen auch Heavy Machinery und es entsteht eine hitzige Diskussion zwischen beiden Team, die Jonathan Coachman jedoch nach kurzer Zeit erfolgreich beenden kann. Anschließend folgt ein Rückblick auf die letzte Monday Night RAW Ausgabe, in der Becky Lynch von WWE Chairman Vince McMahon suspendiert und Charlotte Flair als ersatz Gegnerin für Ronda Rousey bei WrestleMania 35 angekündigt wurde. Zudem wirft der Expertenpanel einen Blick auf die gestrige SmackDown Houseshow, denn in dieser wurde Charlotte Flair von Becky Lynch attackiert. Aber Charlotte Flair konnte sich zur Wehr setzen und Becky Lynch abfertigen. Danach sieht man Backstage The Riott Squad, welche sich auf ihre heutigen Matches einstimmen. Sie versprechen, dass sie heute Abend sowohl mit dem WWE RAW Womens Championship, als auch mit den brandneuen WWE Womens Tag Team Championships nach Hause gehen werden. Sie werden jedoch von Charlotte Flair unterbrochen, die zuverstehen gibt, dass sie während des RAW Womens Championship Matches zwischen Ruby Riott und Ronda Rousey bei den Zuschauern in der ersten Reihe sitzen wird. Sie hofft, dass Ruby Riott die Welt schocken wird und sich heute ihre ersten Titel in der WWE sichert, um bei WrestleMania 35 gegen die Queen antreten zu können. Woooo! Zurück beim Exprtenpanel sprechen sie über die beiden heutigen Womens Matches, ehe ein Video über Fehde zwischen Bobby Lashley, Lio Rush und Finn Balor folgt, welche heute in einem WWE Intercontinental Championship Two-on-One Handicap Match ihren bisherigen Höhepunkt finden wird. Danach sieht man Backstage Mojo Rawley, der in einem abgedunkelten Raum sitzt und sein Spiegelbild anbrüllt und sagt, dass es an der Zeit ist, ihnen sein wahres Ich zu zeigen. Es folgt ein Selfievideo von Alexa Bliss und diese erklärt darin, dass sie für alle großen Errungenschaften der Womens Evolution, wie zum Beispiel für das erste Elimination Chamber Match der Frauen, verantwortlich ist. Und so ist sie auch natürlich für die WWE Womens Tag Team Championship verantwortlich. Sie persönlich glaubt, dass sich Nia Jax und Tamina die Titel sichern werden. Danach wird zum Ring zu den Kommentatoren Aiden English, Nigel McGuinness und Vic Joseph geschaltet.

WWE Cruiserweight Championship Match
Buddy Murphy © besiegt Akira Tozawa durch Pinfall nach dem Murphys Law. - [13:18]
Während des Matches führte Kayla Braxton im Backstagebereich ein Interview mit Big E und Xavier Woods und befragte beide zu Kofi Kingston. Beide sind davon überzeugt, dass Kofi Kingston am heutigen Abend die WWE Championship gewinnen wird.

Es folgt ein Video von Kevin Owens und dieser sitzt darin in seinem Auto und erwähnt, dass er die Reha erfolgreich beendet hat und er nun mit einer Pizza auf dem Weg nach Hause ist, um gemeinsam mit seiner Familie den WWE Elimination Chamber Pay-Per-View anzuschauen. Die Reha verlief sehr gut und er freut sich schon darauf, in einem Monat selbst wieder in den Ring steigen zukönnen. Heute Abend drückt er Finn Balor die Daumen und wünscht sich, dass The Riott Squad am heutigen Abend beide Womens Championships gewinnen werden. Es wird jedoch schwer werden, seinen Kindern zu erklären, warum Becky Lynch nicht in der Show oder bei WrestleMania auftreten wird. Außerdem versteht er nicht, wie man Ananas auf eine Pizza packen kann. Nach dem Video folgt ein Videobericht zum WWE Championship Elimination Chamber Match. Nach dem Videobericht steht Charly Caruso in der Halle auf der Stage und begrüßt Mark Henry. Dieser kommt dann heraus und wird von Charly Caruos befragt, wer die beiden Elimination Chamber Matches als Sieger verlassen wird. Mark Henry gibt zuverstehen, dass er froh ist, wieder in Texas zu sein und meint, dass The IIconics die ersten Womens Tag Team Champions werden und sich Kofi Kingston den WWE Champion Titel sichern wird. Wenn er jedoch am WWE Championship Elimination Chamber Match teilnehmen würde, würde die Hall of Pain einige neue Ehrenmitglieder aufnehmen. Wieder beim Expertenpanel gehen diese noch einmal die heutige Matchcard durch, bis die WWE Elimination Chamber 2019 Kickoff Show endet.

<hr>

Main Show

Nach einem längeren Eröffnungsvideo zum WWE Elimination Chamber 2019 Pay-Per-View begrüßen die Kommentatoren die Zuschauer und das erste Match der Main Show kann starten.

WWE Women's Tag Team Championship - Elimination Chamber Match
Bayley & Sasha Banks vs. Carmella & Naomi vs. Mandy Rose & Sonya Deville vs. Nia Jax & Tamina vs. The IIconics (Billie Kay & Peyton Royce) vs. The Riott Squad (Liv Morgan & Sarah Logan)
Entry #1: Mandy Rose & Sonya Deville
Entry #2: Bayley & Sasha Banks
Entry #3: Liv Morgan & Sarah Logan
Entry #4: Billie Kay & Peyton Royce
Entry #5: Carmella & Naomi
Entry #6: Nia Jax & Tamina
Elimination #1: Billie Kay & Peyton Royce eliminieren Carmella & Naomi durch Double Pinfall an Naomi nach einem Roll-Up. - [17:08]
Elimination #2: Nia Jax & Tamina eliminieren Billie Kay & Peyton Royce durch Double Pinfall an Billie & Peyton nach dem Double Samoan Drop. - [20:11]
Elimination #3: Nia Jax & Tamina eliminieren Liv Morgan & Sarah Logan durch Pinfall an Liv & Sarah nach dem Samoan Splash von Tamina. - [24:48]
Elimination #4: Bayley & Sasha Banks und Mandy Rose & Sonya Deville eliminieren Nia Jax & Tamina durch Pinfall an Tamina nach dem Top Rope Elbow von Bayley. - [27:07]
Elimination #5: Bayley & Sasha Banks eliminieren Mandy Rose & Sonya Deville durch Aufgabe an Sonya Deville im Bank Statement von Sasha Banks. - [32:56]
Sieger: Bayley & Sasha Banks - TITELWECHSEL - [32:56]

Nach dem Match feiern die neuen WWE Women's Tag Team Champion ihren Sieg, bis Charly Caruso in den Ring kommt und beide zu ihrem Sieg befragt. Unter Tränen und You deserve it rufen der Zuschauer erklären die beiden, dass es genau das ist, für was sie tagtäglich Trainieren. Sie machen dass nicht nur für sich, sondern auch für die Zuschauer und für alle Frauen im Locker Room. Dieser Titelgewinn wird nur der Anfang vieler weiterer Veränderungen sein.

Vor dem kommenden Match hält The Miz noch eine Promo auf der Stage und gratuliert zuerst Bayley und Sasha Banks zu deren Titelgewinn. Seine eigene kommende Titelverteidigung möchte er seinem Vater, seiner Tochter Monroe Sky und seiner Frau Maryse widmen. Diese erscheint anschließend auf der Stage und gemeinsam verkünden sie, dass Maryse erneut schwanger ist. Daher widmet The Miz unter you still got it rufen der Zuschauer die kommende Titelverteidigung auch seinem ungeborenen Kind.

WWE SmackDown Tag Team Championship Match
The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) besiegen Shane McMahon & The Miz © durch Pinfall von Jimmy an Miz nach einem Roll-Up. - TITELWECHSEL - [13:51]

Backstage meldet sich Paige zu Wort und kündigt den Trailer zum Film “Fighting with My Family“ an.

Vor dem kommenden Match führt Dasha Fuentes Backstage noch ein Interview mit Bobby Lashley und Lio Rush und befragt beide zum WWE Intercontinental Championship Match und erinnert daran, dass Finn Balor auch den Titel gewinnen kann, wenn er wie Bei Monday Night RAW Lio Rush erfolgreich pinnen kann. Doch Bobby Lashley und Lio Rush sind nicht wirklich besorgt und geben zuverstehen, dass niemand stärker und dominanter ist, als sie beide, daher wird Finn Balor gleich keine Chance haben.

WWE Intercontinental Championship - Two-on-One Handicap Match
Finn Bálor besiegt Bobby Lashley © & Lio Rush durch Pinfall an Rush nach dem Coup de Grace. - TITELWECHSEL - [09:29]
Während des Matches wollte Bobby Lashley den Spear gegen Finn Balor zeigen, jedoch taggte sich Lio Rush selbst ein, um den Titel zu verteidigen. Nach dem geht Bobby Lashley auf Lio Rush los und fertigt ihn ab.

Die Kommentataoren erwähnen, dass der WWE Royal Rumble 2020 im Minute Maid Park in Houston, Texas stattfinden wird.

Es folgt ein Rückblick auf die letzte Monday Night RAW Ausgabe, in der Becky Lynch von WWE Chairman Vince McMahon suspendiert und Charlotte Flair als ersatz Gegnerin für Ronda Rousey bei WrestleMania 35 angekündigt wurde. Zudem sieht man einen Rückblick auf die gestrige SmackDown Houseshow, denn in dieser wurde Charlotte Flair von Becky Lynch attackiert. Aber Charlotte Flair konnte sich zur Wehr setzen und Becky Lynch abfertigen. Nach derm Rückblick ertönt die Musik von Charlotte Flair und diese kommt heraus und begibt sich für ein Interview in den Ring. Dort angekommen wartet bereits Charly Caruso und diese befragt Charlotte Flair zu den letzten Ergnissen. Charlotte Flair gibt zuverstehen, dass das Leben gut ist, wenn man Charlotte Flair heißt, denn sie geht zu WrestleMania und am gestirgen Abend konnte sie das tun, was sie liebt, The Man demütigen. Becky Lynch passt am besten zu den Zuschauern, weil deise eben auf die Zustimmung der Zuschauer angewiesen ist, während sie selsbt einfach nur großartig ist. Ihr Spiegelbild gibt ihr all die Liebe und Bestätigung, die sie braucht. Heute Abend wird sie bei den Zuschauern in der ersten Reihe sitzen, um zu sehen, wer bei WrestleMania gegen die Queen im Main Event stehen wird.

WWE RAW Women's Championship Match
Ronda Rousey © besiegt Ruby Riott durch Aufgabe im Armbar. - [01:41]
Nach dem Match betritt Charlotte Flair den Ring und liefert sich einen Staredown mit Ronda Rousey. Plötzlich erscheint in der Zuschauermenge Becky Lynch, die mit Krücken, bis in den Ring humpelt. Dort angekommen wirft sie eine Krücke weg und schlägt mit der anderen auf Charlotte Flair ein. Ronda Rousey schnappt sich die weggeworfene Krücke und will damit ebenfalls auf Charlotte Falir einschlagen, doch Becky Lynch nutzt diese Chance und schlägt sofort mit ihrer Krücke Ronda Rousey ein. Danach schlägt sie abwechselnd mit der Krücke auf Charlotte Flair und Ronda Rousey ein, bis die Security mit Referees in den Ring kommt.

No Disqualification Match
Baron Corbin besiegt Braun Strowman durch Pinfall nach einer Triple Powerbomb durch zwei aufeinandergestapelte Tische. - [10:52]
Während des Matches kamen Drew McIntyre und Bobby Lashley heraus und zusammen mit Baron Corbin haben sie Braun Strowman attackiert und abgefertigt.

Backstage befinden sich Shane McMahon und The Miz im Ärztezimmer, und während Shane McMahon medizinisch betreut wird, ist The Miz kurz davor, vor Wut wegen der Niederlagen und des Titelverlustes der WWE SmackDown Tag Team Championships das Ärztetimmer auseinanderzunehmen. Shane McMahaon versucht, The Miz zu beruhigen und stellt klar, dass dieser nach Hause gehen soll und sie sich am Dienstag bei SmackDown Live wiedersehen.

Die Musik von Lacey Evens ertönt und diese kommt auf die Stage heraus, und posiert etwas, ehe sie wieder im Backstagebereich verschwindet.

Vor dem kommenden Match hält Daniel Bryan, der Erick Rowan an seiner Seite stehen hat, noch eine Promo auf der Stage und gibt zuverstehen, dass er nicht glücklich darüber, dass er und Erick Rowan bestraft werden, da er wie schon bereits beim Gauntlet Match bei SmackDown Live, gezwungen wird, das Match zu beginnen. Das ist alles dem WWE Management zuzuschreiben, weil sie die Zuschauer zur Authority gemacht haben. Und jetzt wird er immer dafür bestraft, weil er seine Meinung sagt. Die Referees kommen die Stage hinauf und weißen Erick Rowan an, die Halle zu verlassen. Daniel Bryan ist nicht glücklich über diese Entscheidung und brüllt lautstark No, ehe er sagt, dass die Zuschauer ihn nicht als Märtyrer bezeichnen sollen. Aber er leidet für das Wohl aller, und obwohl die klein gesinnten Zuschauer immer wieder nur einen Satz wiederholen, gibt es immer noch Hoffnung, weil die Menschen und der Planet ihn brauchen. Der neue Daniel Bryan wird den neuen schönen WWE Championship nach dem Match über seinen Kopf heben und weiterhin WWE Champion sein.

WWE Championship - Elimination Chamber Match
Daniel Bryan © vs. AJ Styles vs. Jeff Hardy vs. Kofi Kingston vs. Randy Orton vs. Samoa Joe
Entry #1: Samoa Joe
Entry #2: Daniel Bryan
Entry #3: Kofi Kingston
Entry #4: AJ Styles
Entry #5: Jeff Hardy
Entry #6: Randy Orton
Elimination #1: AJ Styles eliminiert Samoa Joe durch Pinfall nach dem Phenomenal Forearm. - [14:37]
Elimination #2: Daniel Bryan eliminiert Jeff Hardy durch Pinfall nach dem Running Knee. - [18:02]
Elimination #3: Randy Orton eliminiert AJ Styles durch Pinfall nach dem RKO. - [22:23]
Elimination #4: Kofi Kingston eliminiert Randy Orton durch Pinfall nach dem Trouble in Paradise. - [24:11]
Elimination #5: Daniel Bryan eliminiert Kofi KIngston durch Pinfall nach dem Running Knee. - [36:51]
Sieger: Daniel Bryan - [36:51]

Nach dem Match verlässt Daniel Bryan mit seinem WWE Championship den Ring und die Halle, während Kofi Kingston niedergeschlagen im Ring sitzt. Plötzlich kommen Big E und Xavier Woods heraus und rennen zum Ring. Dort angekommen kümmern sich beide um ihren Freund und spenden ihm Trost. Danach verlassen sie alle drei zusammen unter Thank You Kofi rufen der Zuschauer den Ring und die Halle. Mit diesen Bildern endet der WWE Elimination Chamber 2019 Pay-Per-View.

--------------------
Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Old Post Posted: 18.02.2019, 03:23 Uhr
Beiträge: 60196 | Wohnort: nähe Mannheim | Verein: S04 | Registriert seit: 19.09.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205542  
Romelu Lukaku ist online! Romelu Lukaku
MoonModerator

Standardicon Profil von Romelu Lukaku anzeigen Romelu Lukaku eine Private Nachricht schicken Füge Romelu Lukaku zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Danke, Nick

PPV war ziemlich belanglos und dazu qualitätstechnisch auch noch ziemlich mies. Hätte man sich auch sparen können. Ich bin ja eigentlich einer, der vieles noch recht positiv sieht, aber hier war nicht viel positives zu sehen leider.

--------------------
PS4: Rikishi23 / LastFM
Wrestler des Monats März - Auswertung online!

Old Post Posted: 18.02.2019, 03:25 Uhr
Beiträge: 18124 | Wohnort: Uplengen | Registriert seit: 04.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205544  
Dale Cooper ist offline Dale Cooper
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Dale Cooper anzeigen Dale Cooper eine Private Nachricht schicken Füge Dale Cooper zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Squash beim Raw Women´s Title Match war richtig so, finde ich gut.
Bei den Tag Teams hätte ich Sonya / Mandy zwar interessanter gefunden, aber ist auch so in Ordnung mit den Faces, wäre ansonsten auch nur eine Frage der Zeit gewesen.
Beatdown von Becky war recht cool.

Kofi war im Prinzip Santino in der Version 2.0. Ganz nett und gut inszeniert, aber eigentlich nicht wirklich spannend. War aber dennoch das beste Match des Abends. Rest von den Männern fand ich eher fad.

Old Post Posted: 18.02.2019, 03:27 Uhr
Beiträge: 2126 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205546  
Sturmklaue ist offline Sturmklaue
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Sturmklaue anzeigen Sturmklaue eine Private Nachricht schicken Füge Sturmklaue zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wenig Licht aber viel Schatten leider bei der EC 2019 und Dinge wie Lacey Evans Auftritt wo man sich einfach nur fragt - WARUM??!!!

--------------------
https://www.facebook.com/SturmklaueLP/
https://www.youtube.com/channel/UCfPjbI_ZUQAX-SK8BWGJj2Q

Old Post Posted: 18.02.2019, 03:27 Uhr
Beiträge: 662 | Wohnort: | Registriert seit: 05.07.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205547  
duque dc ist offline duque dc
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von duque dc anzeigen duque dc eine Private Nachricht schicken Füge duque dc zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei AJ styles trollen sie jetzt die fans wahrscheinlich, wie es viele fälschlicherweise bei ambrose dachten.
Bestimmt wird der jetzt auch die nächsten wochen nichts interessanten machen und dann bei wm in der midcard in einem belanglos aufgebauten match clean für orton jobben, nur um dann nach mania mit seinem letzten 5 jahres vertrag seiner karriere wieder durchzustarten in die main storylines.

Old Post Posted: 18.02.2019, 03:32 Uhr
Beiträge: 1083 | Wohnort: | Registriert seit: 29.06.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205549  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Füge Griese zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Dale Cooper:

Kofi war im Prinzip Santino in der Version 2.0. Ganz nett und gut inszeniert, aber eigentlich nicht wirklich spannend.



Finde der Santino Vergleich wird dem ganzen nicht gerecht. Bei Santino hat wirklich absolut niemand damit gerechnet, dass er Land sieht, aber Kofi hat am Dienstag schon Bryan gepinnt und wenn sie ihm einfach 1:1 den Ali Spot geben, wäre ein Title-Run bis Fast Lane auch nicht so völlig absurd gewesen. Hätte mir von daher schon vorstellen können, dass er den Titel holt. Wenn man die Reaktionen in der Halle hört, steh ich da wohl auch nicht alleine da. Schade, aber vielleicht nutzt man das Momentum mit Kofi. Ich mein, wie fn over ist Kofi bitte gewesen?

Vielleicht muss man sich aber auch einfach mal ein Stück bei Live Wrestling gehen lassen und nicht völlig nüchtern ein Match betrachten.

--------------------
This is what we do. I absolutely love this. I can't believe that this is my job. I love this. I never want to step away from this.
- Aleister Black nach seinem Royal Rumble Auftritt

Old Post Posted: 18.02.2019, 03:33 Uhr
Beiträge: 56923 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205550  
EyeofLegend ist online! EyeofLegend
MoonSurfer 1000

Profil von EyeofLegend anzeigen EyeofLegend eine Private Nachricht schicken Füge EyeofLegend zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Seit Enzo weg ist wird im CW Match immer abgeliefert, so auch dieses Mal. Was noch fehlt ist ein Contender, der Buddy auch ernsthaft besiegen könnte.

Von der Frauen Tag Team Chamber hätte ich mir mehr versprochen. Ja, es war größtenteils nicht gerade die Elite der WWE Frauen Division in den Match, trotzdem gehofft es schaut ein besseres Match dabei heraus. Pin der IIconics gegen Naomi sah immerhin ganz gut aus.

Tag Team Titel glücklicherweise wieder bei einem richtigen Tag Team. Match war ok, nicht mehr und nicht weniger.

Lashley & Rush schon wieder gesplittet, hätte es nicht gebraucht. Balor wie schon Nakamura den Trostpreis gewonnen.

Mit das Match hilft Ruby Riott Spotlight zu bekommen braucht keiner mehr kommen. Da hätte man auch gleich Dana Brooke oder Alicia Fox hinstellen können. Spotlight lag auf Rousey, Charlotte & Becky.

Strowman endgültig tot, Lashley wird jetzt wieder von der Neuauflage der Zweckgemeinschaft durchgezogen. Riecht nach 6 Man Tag gegen Balor, Angle & Strowman bei Fastlane.

Lacey Evans Auftritt als Erinnerung, sie gibt es auch noch.

Guter Main Event, Joe & Hardy sehe ich sowieso nicht mehr über Midcard Titel. Von daher können die auch als erste rausfliegen. Starke Schlussphase. Frage nur, was machen sie jetzt mit Kofi & Ali. Das auch nur einer von beiden einen richtig großen Spot bei WM bekommt bezweifle ich mal.

--------------------
EyeofLegend's
WWE Storys - Aktuell: RAW 2. Wochen vor dem Summerslam

Old Post Posted: 18.02.2019, 03:36 Uhr
Beiträge: 3936 | Wohnort: | Registriert seit: 09.12.2017 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205552  
Respect theBeard ist offline Respect theBeard
MoonSurfer 100

Profil von Respect theBeard anzeigen Respect theBeard eine Private Nachricht schicken Füge Respect theBeard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nach längere Zeit mal wieder ein PPV, der mich fast komplett enttäuscht hat. Einziger Lichtblick war wirklich nur Becky und Kofi vs Bryan. Ansonsten doch schwere Kost. Besonders den Damen Chamber hätte ich nicht so 0815 erwartet. Gut! Waren jetzt nur 4 Damen mit Talent fürs Wrestling dabei,aber trotzdem. Dann muss man es halt durch eine gute Matchstory, die meinetwegen Wochenlang trainiert wird, kaschieren.

--------------------
Wünsche für 2019.
Der HSV steigt wieder auf, und Becky Lynch im Main Event von Wrestlemania. Läuft bis jetzt!

Old Post Posted: 18.02.2019, 04:36 Uhr
Beiträge: 182 | Wohnort: | Registriert seit: 26.01.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205557  
Hitman2701 ist online! Hitman2701
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Hitman2701 anzeigen Hitman2701 eine Private Nachricht schicken Füge Hitman2701 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Kickoff Match war zwar gut aber leider komplett ohne Spannung weil sowieso klar war das Tozawa nur ein Übergangsgegner ist.

Das Damen Chamber Match war anfangs etwas lahm, nahm dann aber an Fahrt auf und hatte ein schönes Finish mit den richtigen Siegerinnen. Hab mich sehr für Sasha und Bayley gefreut und bin mal gespannt, gegen wen es bei WM gehen wird.

Das SD Tag Team Match war ok und hatte mit den Usos durchaus überraschende Sieger. Hoffentlich findet man mal neue Gegner und nicht wieder die üblichen Verdächtigen mit New Day oder The Bar. Bei Miz und Shane wird es wohl in den nächsten Wochen zu einem Split kommen für ein Match bei WM.

Balor vs. Lashley war stinklangweilig und Lashley verliert an einem Abend nicht nur seinen Titel sondern auch noch die Nervensäge, die dafür gesorgt hat, dass er überhaupt irgendwelche Reaktionen bekommt. Muss man nicht verstehen.

Ruby wird von Ronda gesquasht und bleibt nach wie vor nur die Edeljobberin. Es ist einfach nur traurig was man mit ihr macht. Das anschließende Segment mit Becky war immerhin unterhaltsam und steigert weiter die Vorfreude auf das Match bei WM.

Corbin vs. Strowman ähnlich belanglos wie das IC Match. Strowman hat man einfach komplett an die Wand gefahren und es könnte mir kaum egaler sein was mit ihm passiert. Seine Ablese-Promo in der Kickoff Show war auch einfach nur zum fremdschämen.

Der Main Event hat mir richtig gut gefallen. Mit Kofi hat man den perfekten Ersatz für Ali gefunden und ich bezweifel das Ali, sofern man für ihn wirkich 1:1 den Ablauf wie bei Kofi geplant hat, so wahnsinnig starke Reaktionen bekommen hätte. Der Beginn und das Finale waren stark, der Mittelpart immerhin kurzweilig.

Der Mainer war stark, das Kickoff Match und der Opener solide und das Becky Segment sehr unterhaltsam. Der Rest war leider völlig belanglos.

--------------------
WWE MoonTipp-Sieger 2016 & 2017
NFL: San Francisco 49ers / NHL: Chicago Blackhawks / NBA: Chicago Bulls / DEL: Grizzlys Wolfsburg

Old Post Posted: 18.02.2019, 05:10 Uhr
Beiträge: 9033 | Wohnort: Wolfsburg | Registriert seit: 30.01.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205558  
Catchpool ist offline Catchpool
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Füge Catchpool zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sasha & Bayley waren ja irgendwie zu erwarten und jedenfalls besser als wenn es Nia & Tamina geworden wären, um Heat zu ziehen.

Die Raw-Midcard aber genauso langweilig wie die SD-Midcard, deren Midcard-Champion (wer war's nochmal... ah ja, R-Truth) überhaupt kein Match hatte. Ebenso wie Asuka, die ebenfalls nicht mehr existent zu sein scheint.

Strowman wird weiter begraben mit belanglosen Storylines und inzwischen wollen ihn wohl immer weniger Leute als Champion sehen. Parade-Bespiel wie WWE großes Potential zu Gunsten von 08/15-Booking opfert.

Squash durch Female Lesnar hätte man sich auch sparen können. Da hätte auch 'n Segment für gereicht.

Usos zum x-ten Mal TT-Champions, während andere wie Sanity oder The Club versauern. Die Reaktionen von The Miz deuten auf einen Split und The Miz vs. Shane bei WM35 hin... was ich dort irgendwie mal garnicht brauche.

Old Post Posted: 18.02.2019, 06:40 Uhr
Beiträge: 984 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205569  
Undertaker-21-0 ist offline Undertaker-21-0
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Undertaker-21-0 anzeigen Undertaker-21-0 eine Private Nachricht schicken Füge Undertaker-21-0 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Catchpool:
Die Reaktionen von The Miz deuten auf einen Split und The Miz vs. Shane bei WM35 hin... was ich dort irgendwie mal garnicht brauche.



Ja, und vor allem wieder auf einen Heel-Miz. Ich würde Miz lieber weiterhin als Face sehen.

--------------------
R.I.P. Paul Bearer

Old Post Posted: 18.02.2019, 07:06 Uhr
Beiträge: 3114 | Wohnort: | Registriert seit: 02.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205572  
Spunke ist online! Spunke
MoonSurfer 20000

Profil von Spunke anzeigen Spunke eine Private Nachricht schicken Füge Spunke zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Näää. Face Miz geht gar nicht

--------------------
Lebenskunst besteht zu 90 Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.
VfB! LFC! Seahawks!

Old Post Posted: 18.02.2019, 07:31 Uhr
Beiträge: 37542 | Wohnort: Stuttgart | Verein: VfB | Registriert seit: 24.03.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205580  
der bayer ist offline der bayer
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von der bayer anzeigen der bayer eine Private Nachricht schicken Füge der bayer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nach längerer Zeit mal wieder ein extrem schwacher PPV, fühle mich überhaupt nicht auf der Road to Wrestlemania.

Habe heute frei und wollte daher den PPV live sehen, bin leider währenddessen eingeschlafen. Das spricht für mich schon Bände...

Der Chamber der Damen war - bis auf das Ende mit den letzten beiden Teams - eine einzige Katastrophe. Überzeugen konnten dort nur die letzten beiden Teams und die Ilconics. Erschreckt war ich vom Zustand von Tamina. Diese konnte nach einem Pin kaum aufstehen und nach ihrem "Splash" hatte ich gar Mitleid mit ihr. Sie sollte sich sofort aus dem In-Ring Geschehen verabschieden, das ist ein Trauerspiel!

SD Tag Titel: Find es schade, dass Miz gepinnt wurde. Hoffe, dass man dafür evtl eine Story hat aber ich kann nicht so recht dran glauben.

Lashley gegen Balor: Das Match war dann schon die erste große Gefahr einzuschlafen. Absolut vorhersehbares Booking. Ein stinklangweiliger Lashley, wird ohne Lio Rush noch viel langweiliger. Für Balor freut es mich, mag ihn. Hoffe er bekommt ein ordentliches Programm für WM, gegen jemand mit Charisma und weit weg von Lashley.

Raw Damen Titel: Fand den Squash sogar recht gut. Hat mich wieder etwas geweckt und anschließender Beatdown von Becky hat gefallen

Corbin vs. Strowman: Das Match hat es dann bewirkt: ich bin eingeschlafen. Es konnte mir nicht egaler sein wer hier wie gewinnt. Dennoch musste ich heute morgen lesen, dass Drew und Lashley eingegriffen haben. Ich will Drew nicht in einem Stable mit diesen beiden. Er spielt diesen brutalen Einzelgänger richtig gut und hätte mir da einen Titlerun gewünscht. Naja, machste nix..

Diese Lacey Evans Nummer bei einem PPV, ich weiß ja auch nicht. Hab es jetzt nicht gesehen aber es liest sich eher so, dass man sich fragt "Why"

WWE Titel: Hab das Match noch nicht gesehen, richtiger Sieger. Habe gelesen Kofi war richtig over und das freut mich tierisch für ihn. Werde ich definitiv nachholen.

Alles in allem ein wirklich belangloser, schwacher PPV, trotz einiger Titelwechsel. Die Road muss definitiv noch viel mehr Fahrt aufnehmen.

Old Post Posted: 18.02.2019, 07:31 Uhr
Beiträge: 201 | Wohnort: | Registriert seit: 23.02.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205581  
Peyton's Royce ist online! Peyton's Royce
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Peyton's Royce anzeigen Peyton's Royce eine Private Nachricht schicken Füge Peyton's Royce zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich sag immer ich brauch keine Torte um glücklich zu sein und gestern hab ich ein richtig schönes Stück Apfelkuchen MIT Streuseln bekommen. IIconics über 10 Minuten dabei, IIconics mit einer Elimination die vor allem auch noch richtig genial aussah (die Sahne auf dem Kuchen)und vor allem haben beide richtig abgeliefert. Peyton war klasse (die neue Frisur auch) und sogar Billie hat abgeliefert und sah nicht so steif aus wie gewohnt. SIe haben die Zeit nachdem sie reingekommen sind sogar richtig dominiert. Ich bin sehr sehr sehr zufrieden damit und immerhin muss ich euch jetzt keine Shirts kaufen und bestell mir stattdessen Pizza heut Abend

Das da auch wieder die Comedy Dinge dabei waren am Ende...ja geschenkt. Das ist halt so beim Gimmick und daran muss man sich gewöhnen. Einzig negatives: dieses Gekreische. Mein Gott ist das furchtbar. Das kann man bei Carmella und Liv auch bemängeln, aber bei den IIconics ist das nicht mehr zumutbar. Ja, auch Gimmick, haben sie früher ja auch nie gemacht. Aber kann das bitte runtergefahren werden?

Mir hat das Match insgesamt sehr gefallen. Der Anfang war zäh und Mandy...mit der werd ich einfach nicht warm, ich hoffe nicht das sie Asukas Gegnerin wird, sondern die weitaus bessere Sonya.

Das hier Leute noch schreiben es gab eh nur 4 die gut sind in dem Match, lässt mich meinen Eindruck von manchen Leuten bestätigen, denn abgeliefert haben eigentlich alle. Selbst Nia und Tamina haben ihren Job gemacht. Auch wenn ich eine davon nicht leiden kann und die andere komplett belanglos ist, aber ich geb es zu das sie mehr zum Match beigetragen haben als ich erwartet habe. Kann aber auch sein das ich einfach nur gutmütig bin im Moment.

Am Ende der erwartete Sieg und so langweilig ich das finde, vor allem nachdem sie schon Reigns Booking hatten, ist es wohl bookingtechnisch die beste Wahl.

Peytons Performance hat endlich mal an NXT Tage angeknüpft, das war fast ein Feeling wie bei ihren Takeovers. Sogar mit einer ganz neuen Aktion. Aber ich möchte auch Liv Morgan ne Menge Credit geben. Vielleicht merken ja auch andere hier, wie viel Potential die eigentlich hat. Und das als Jüngste im gesamten Roster. Die sogar erst im PC wirklich angefangen hat.

Ich frage mich ob Carmella und Naomi auch ohne gewisse Vorkommnisse so früh ausgeschieden wären. Sie waren ja nur Lückenfüller, aber das ging doch sehr rasch. Ich weiß nicht.

Schade ist das der neue Titel so gut präsentiert wurde, aber im Grunde wissen wir doch alle das die Womens Tag Titel mit den CW darum kämpfen werden, wer mehr Pre Show Matches haben wird

Den Rest hab ich noch nicht geschaut, mach ich zum Wochenende wohl. Aber wenn ich das mit Ronda lese....ist Ruby Vince nicht attraktiv genug? Was sollte das ganze? Wem hat das was gebracht, außer Ruby lächerlich aussehen zu lassen? Ich versteh es nicht mehr.

Wenigstens bin ich endlich mal wieder optimistisch, wie schon lang nicht mehr im Main Roster. Morgen ist SD, nicht das es da wieder in die andere Richtung geht, ich will es nicht beschreien

--------------------
ICONIC TAG TEAM CHAMPIONSHIP RUN - 41 days and counting
IIconic Soul Mates
"We are really glad that you're a friend, and this is a friendship that will never ever end"
Werder Bremen - Lebenslang Grün-Weiß

Nein zur AfD!!!

Old Post Posted: 18.02.2019, 07:48 Uhr
Beiträge: 20354 | Wohnort: | Registriert seit: 30.04.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205589  
Catchpool ist offline Catchpool
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Füge Catchpool zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Undertaker-21-0:
Ja, und vor allem wieder auf einen Heel-Miz. Ich würde Miz lieber weiterhin als Face sehen.



Ich frag miche her warum man wieder Shane McMahon auf Teufel komm' raus auf die Card klatschen muss? Seit 2016 war der bei Mania und Series IMMER auf der Card in einer wichtigen Position. Wofür? Nur damit er seine bekannten Bumps zeigt?

Old Post Posted: 18.02.2019, 07:48 Uhr
Beiträge: 984 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205590  
$-Axelrod-$ ist offline $-Axelrod-$
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von $-Axelrod-$ anzeigen $-Axelrod-$ eine Private Nachricht schicken Besuche $-Axelrod-$'s Homepage! Füge $-Axelrod-$ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fazit: Nix was man nicht auch in den Weeklys bringen konnte.

Die beiden Gimmick Matches fand ich schlecht und mir kann keiner erzählen, dass auch nur einer daran wirklich geglaubt hat, dass Kofi vor Wrestlemania Champion wird.

Baley und Banks nun Tag Team Champions, na dann mal viel Spaß, finde kein Grund wieso diese Division mich interessieren sollte.

Schade um Ruby Riott, hätte es so nicht gebraucht und hat sie auch nicht verdient. Rousey nervt mich schon wie Lesnar, weil sie einfach mal die komplette Division zerstört. Würde mich nicht wundern, wenn sie sogar WM als Champion verlässt. Aber ihr Vertrag müsste sowieso nach WM auslaufen, dass gibt Hoffnung.

Becky hat sich wohl wieder mal ein Ticket gekauft. Suspendierungen sind echt klasse.
Charlottes spiel mit Mimik usw. ist einfach großes Kino, man kann sie leiden oder nicht, aber sie hat, seit ihrem Main Roster Debüt, den größten Sprung gemacht in Sachen Entwicklung.

Da sieht man mal was für ein Stellenwert Strowman Backstage hat. Niemand kommt zu Hilfe

Balor nun IC-Champion... Alles um den Titel ist so belanglos geworden.

Usos Sieg eigentlich überraschend, hätte mit dem Titelverlust in den Weeklys gerechnet. Naja so bleibt Zeit für den AUfbau von Miz und Shane. Wie Aufregend

--------------------
#Eintracht Frankfurt POKALSIEGER 2018
#Seattle Seahawks
#12

TheGermanBoys57

Old Post Posted: 18.02.2019, 07:58 Uhr
Beiträge: 7045 | Wohnort: Hamburg | Verein: SGE | Registriert seit: 16.11.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205592  
Purge85 ist online! Purge85
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Purge85 anzeigen Purge85 eine Private Nachricht schicken Füge Purge85 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wow, war ja gar net abzusehen. das eingreifen von Drew und Bobby

--------------------
The Only Love since 25 Years

Fc Bayern München

It's clobberin Time!

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:00 Uhr
Beiträge: 2586 | Wohnort: Friedberg | Registriert seit: 22.07.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205593  
Peyton's Royce ist online! Peyton's Royce
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Peyton's Royce anzeigen Peyton's Royce eine Private Nachricht schicken Füge Peyton's Royce zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von $-Axelrod-$:
Aber ihr Vertrag müsste sowieso nach WM auslaufen, dass gibt Hoffnung.



Ich hab jetzt schlechte Nachrichten für dich, aber soweit ich weiß, geht der bis 2020 oder sogar 2021 inzwischen

--------------------
ICONIC TAG TEAM CHAMPIONSHIP RUN - 41 days and counting
IIconic Soul Mates
"We are really glad that you're a friend, and this is a friendship that will never ever end"
Werder Bremen - Lebenslang Grün-Weiß

Nein zur AfD!!!

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:01 Uhr
Beiträge: 20354 | Wohnort: | Registriert seit: 30.04.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205595  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hmm, ich verstehe, das man für den PPV etwas brauchte.

Aber es ist doch schade, das Balor und Sasha/Bayley ihre Momente jetzt schon (und nicht bei WM) bekommen haben. Besonders Lashley hätte man noch weiter dominieren alssen müssen, bevor Underdog Balor endlich gewinnt.

Und ich hab irgendwie Angst, das Strowman wieder in die Wyatt Family gesteckt wird. Sonst fällt mir nämlich nicht viel ein, wo man mit ihm vs. Corbin/Lashley/McIntyre hinwill...

Wenigstens bleibt Bryan Champion,. Ich würde Kofi einen Triumph gönnen. Oder alternativ einen Verrat durch Big E. Hauptsache raus aus der New Day Dauerschleife.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:05 Uhr
Beiträge: 19131 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205599  
Glorious Bobby ist offline Glorious Bobby
MoonModerator

Standardicon Profil von Glorious Bobby anzeigen Glorious Bobby eine Private Nachricht schicken Füge Glorious Bobby zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Finde der Santino Vergleich wird dem ganzen nicht gerecht. Bei Santino hat wirklich absolut niemand damit gerechnet, dass er Land sieht, aber Kofi hat am Dienstag schon Bryan gepinnt und wenn sie ihm einfach 1:1 den Ali Spot geben, wäre ein Title-Run bis Fast Lane auch nicht so völlig absurd gewesen. Hätte mir von daher schon vorstellen können, dass er den Titel holt. Wenn man die Reaktionen in der Halle hört, steh ich da wohl auch nicht alleine da. Schade, aber vielleicht nutzt man das Momentum mit Kofi. Ich mein, wie fn over ist Kofi bitte gewesen?

Vielleicht muss man sich aber auch einfach mal ein Stück bei Live Wrestling gehen lassen und nicht völlig nüchtern ein Match betrachten.


Kofi war MVP des Abends und hat am Ende sogar mehr Reaktionen als Becky gezogen. Er und Bryan haben das 1-on-1 auch einfach verdammt gut inszeniert und mit den Hoffnungen gespielt. Als Kofi da aus dem Running Knee ausgekickt ist, hat auf einmal jeder an den Moment geglaubt. Meine Definition von guter Matchpsychologie, wovon ja immer geredet wird.

Leider halte ich die WWE nicht für flexibel gut, als dass sie jetzt irgendwelche Pläne umwirft und Kofis Momentum bis WM nutzt. Aber ich lass mich auch gerne positiv überraschen.

Bei Becky werden ja immer Vergleiche zu Austin gezogen. Das Verhalten hat mich ehrlich gesagt weniger an Austin erinnert, sondern als Counterpart zu Rousey eher an eine weibliche WWE-Version von McGregor. Ohne Rücksicht auf Verluste mit dem Kopf durch die Wand. Verletzt auf zwei Gegnerinnen drauf, mit dem Risiko, selbst auf die Schnauze zu bekommen. Austin war als Tweener ja auch gerne gegen alle, aber irgendwie auf eine intelligentere Art.

--------------------
G-L-O-R-I-O-U-S

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:07 Uhr
Beiträge: 4834 | Wohnort: Gießen | Registriert seit: 20.07.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205600  
$-Axelrod-$ ist offline $-Axelrod-$
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von $-Axelrod-$ anzeigen $-Axelrod-$ eine Private Nachricht schicken Besuche $-Axelrod-$'s Homepage! Füge $-Axelrod-$ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Peyton's Royce:
Ich hab jetzt schlechte Nachrichten für dich, aber soweit ich weiß, geht der bis 2020 oder sogar 2021 inzwischen



Och sag doch sowas nicht

Dann habe ich das wohl nur geträumt, schade.

--------------------
#Eintracht Frankfurt POKALSIEGER 2018
#Seattle Seahawks
#12

TheGermanBoys57

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:15 Uhr
Beiträge: 7045 | Wohnort: Hamburg | Verein: SGE | Registriert seit: 16.11.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205607  
RavenHawk999 ist offline RavenHawk999
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von RavenHawk999 anzeigen RavenHawk999 eine Private Nachricht schicken Füge RavenHawk999 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

hab hier das Gefühl dass man nur kritisiert um den kritisieren wegen,man kann nicht immer die vorherige Show toppen ,muss man auch imo gar nicht,hier wurd doch rein vom Papier ,kaum was verkehrtes gebookt. Die Fave Ladies gewinnen die Damen Chamber,dass die Usos den SD Tag Titel wiederbekommen,ist auch erwartbar gewesen,da es nur auf Miz vs Shane bei WM hinauslaufen kann.Muss man nicht gut finden,aber so stört es noch am wenigsten auf der WM Card.
Balor gewinnt,Corbin gewinnt ,Bryan und Kofi bringen ihre Story auf hohem Niveau weiter.
Becky Lynch Story geht auch logisch weiter in dem sie nun beide Damen attackiert.Warum sollte sie hier auch mit Rousey gemeinsame Sache gegen Charlotte machen ? ,wenn sie sich unbedingt gegen Rousey beweisen will.Da find ich die Story mit ich hau jedem aufs Maul viel stimmiger.

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:20 Uhr
Beiträge: 29992 | Wohnort: Irgendwo und nirgends | Registriert seit: 10.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205609  
Undertaker-21-0 ist offline Undertaker-21-0
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Undertaker-21-0 anzeigen Undertaker-21-0 eine Private Nachricht schicken Füge Undertaker-21-0 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Glorious Bobby:
Leider halte ich die WWE nicht für flexibel gut, als dass sie jetzt irgendwelche Pläne umwirft und Kofis Momentum bis WM nutzt. Aber ich lass mich auch gerne positiv überraschen



Wie würdest denn du Kofi jetzt kurzfristig vor WM umbooken?
Bei Fastlane evtl. gegen Bryan. Aber da gibt man doch Kofi den Titel auch nicht.
Split vom New Day?

Mir fällt auf die schnelle nichts ein...

Zitat:
Original geschrieben von RavenHawk999:
Bryan und Kofi bringen ihre Story auf hohem Niveau weiter.



Welche Story?

--------------------
R.I.P. Paul Bearer

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:20 Uhr
Beiträge: 3114 | Wohnort: | Registriert seit: 02.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205610  
RavenHawk999 ist offline RavenHawk999
MoonSurfer 20000

Profil von RavenHawk999 anzeigen RavenHawk999 eine Private Nachricht schicken Füge RavenHawk999 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Man muss nicht unbedingt New Day splitten ,man kann es ja als Art Stable weitergehen lassen nur halt Kofi als Single Wrestler und die anderen beiden als Tag Team New Day.

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:22 Uhr
Beiträge: 29992 | Wohnort: Irgendwo und nirgends | Registriert seit: 10.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205611  
Perfection ist online! Perfection
MoonSurfer 1000

Profil von Perfection anzeigen Perfection eine Private Nachricht schicken Füge Perfection zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mal ganz im Ernst, diese Darstellung von Kofi innerhalb der letzten Tage und Woche hätte ich niemals erwartet. Die Darstellung im Gauntlet und jetzt in der Chamber - Wahnsinn! Wie will man jetzt noch um ein Bryan vs. Kingston Match um den WWE Championship bei WrestleMania herumkommen? Am liebsten gar nicht!

Book it!

Old Post Posted: 18.02.2019, 08:33 Uhr
Beiträge: 1019 | Wohnort: Moers | Registriert seit: 09.08.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9205617  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 14:25 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 5 Seiten: [1] 2 3 4 5 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Elimination Chamber 2019 Report vom 17.02.2019


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.09638309 Sekunden generiert (88.96% PHP - 11.04% MySQL - 18 queries)