MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] 205 Live Report vom 05.02.2019


 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Barney Ross ist offline Barney Ross
MoonSurfer 10000

Pfeil [NB] 205 Live Report vom 05.02.2019 Profil von Barney Ross anzeigen Barney Ross eine Private Nachricht schicken Füge Barney Ross zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

WWE 205 Live
05.02.2019
Angel of the Winds Arena - Everrett, Washington, USA
Kommentatoren: Aiden English, Nigel McGuinness & Vic Joseph


205 Live beginnt diese Woche mit 205 Live General Manager Drake Maverick, der zuverstehen gibt, dass die Zuschauer heute Abend herausfinden werden, wer der nächste Herausforderer auf den WWE Cruiserweight Championship von Buddy Murphy wird. Heute Abend werden Akira Tozawa, Cedric Alexander, Humberto Carrillo und Lio Rush in einem Nr. 1 Contenders Fatal 4-Way Elimination Match aufeinandertreffen. Der Sieger bekommt ein WWE Cruiserweight Championship Match gegen Buddy Murphy beim WWE Elimination Chamber 2019 Pay-Per-View. Nach dem Intro heißen die Kommentatoren die Zuschauer zu 205 Live aus Everrett, Washington willkommen. Dann wird zum Ring geschaltet und das erste Match des Abends kann beginnen.

Singles Match
The Brian Kendrick besiegt Mike Kanellis (w/ Maria Kanellis) durch Pinfall nach dem Sliced Bread #2. - [10:34]
Nach dem Match ist Mike Kanellis wütend, da er es nicht fassen kann schon wieder verloren zu haben. Doch seine Frau kann ihn aber beruhigen.

Die Kommentatoren blicken auf den Main Event der letzten Woche zurück, als Akira Tozawa seinen Gegner Hideo Itami in dessen letzten WWE Match besiegen konnte. Ariya Daivari hat nach dem Match seinen Freund Hideo Itami attackiert. Nach diesem Rückblick folgt eine Instagram Promo von Ariya Daivari, der zuverstehen gibt, dass er immer wieder Hideo Itami zur Hilfe gekommen ist, Match für Match, Gelegenheit für Gelegenheit war er für ihn da. Und obwohl er ihm Respekt gezollt hatte, konnte dieser es einfach nicht schaffen und hat es immer wieder versaut. Er war der einzige, der Hideo Itami den Rücken freigehalten hat, doch dieser hat niemals richtig den Job erledigt. Dementsprechend wird er sich jetzt auch selbst um alles kümmern und deshalb braucht er Hideo Itami auch nicht mehr. Denn wenn man etwas getan haben möchten, muss man es halt selbst tun.

Die Teilnehmer des heutigen Nr. 1 Contenders Fatal 4-Way Matches äußern sich in einem Video zum besagten Match. So fragt sich Lio Rush, wer den Mann der Stunde davon abhalten, heute Abend zu gewinnen. Akira Tozawa hat er schon zweimal besiegt und Humberto Carrillo ist noch nicht einmal für dieses Niveau des Wettbewerbs gerüstet, während das Zeitalter von Cedric Alexander schon längst vorbei ist. Es wird Zeit für Buddy Murphy das dieser Feel the Rush kennenlernt. The Brian Kendrick spricht für Akira Tozawa und sagt, dass er erst begonnen hat, sein Potential zu zeigen. Niemand hatte geglaubt, dass er eine Chance gegen Hideo Itami haben würde, aber er gewann. Und heute Abend macht er dasselbe. Akira Tozawa steht daneben und lächelt, aber The Brian Kendrick bringt ihn dazu, ernst zu bleiben. Akira Tozawa weist dann darauf hin, dass er mit Buddy Murphy noch kein Singles Match hatte, aber er weiß, dass er gewinnen kann. Humberto Carrillo gibt zuverstehen, das ser Buddy Murphy bei seinem 205 Live Debüt an seine Grenzen gebracht hat. Von diesem Match hat er viel gelernt und heute Abend wird er beweisen, dass er zu viel mehr fähig ist. Wenn er heute Abend gewinnt, wird er auch beim WWE Elimination Chamber 2019 Pay-Per-View gewinnen. Zu guter Letzt meint Cedric Alexander, dass es letztes Jahr war, als er ein gesamte WWE Cruiserweight Championship Tournament gewonnen hat, um den WWE Cruiserweight Championship bei Wrestlemania zu gewinnen. Damals hat er fünfzehn andere Superstars hinter sich gelassen, um Champion zu werden. Heute Abend muss nur drei Superstars hinter sich lassen. Er baute als Champion diese Division mit Herz, Tränen und Seele auf, daher wird er nicht ruhen, bis er wieder Champion ist.

Die Kommentatoren blicken auf die Geschehnisse zwischen Noam Dar und Tony Nese aus der Vorwoche zurück. Nach diesem Rückblick wird in den Backstagebereich geschaltet und dort sieht man 205 Live General Manager Drake Maverick mit Drew Gulak und Jack Gallagher in seinem Büro, der den beiden erklärt, dass seine Entscheidung gefallen ist und sie nicht gemeinsam mit Humberto Carrillo zum Ring dürfen. Niemand wird im Main Event des heutigen Abends in einer Ringecke stehen dürfen, da jeder von ihnen seine eigene Schlachten führen muss. Dies gefällt den beiden natürlich überhaupt nicht und so erwidert Drew Gulak, dass Drake Maverick mit diesem Entschluss einen Fehler gemacht hat. Aber er akzeptiert die Entscheidung und spricht zugleich noch eine Drohung gegen Drake Maverick aus, falls Humberto Carrillo den falschen Weg einschlägt. Drew Gulak und Jack Gallagher verlassen darauf das Büro und Naom Dar kommt herein und gibt zuverstehen, dass es ihm wieder gut geht, daher fordert er ein Match gegen Tony Nese. Drake Maverick gibt ihm dann zu verstehen, dass Tony Nese derzeit suspendiert ist und deshalb nicht antreten kann. Noam Dar ist mit dieser Antwort sichtlich unzufrieden und sagt, dass er schon einen Weg findet, um Tony Nese in die Finger zu bekommen, entweder im Ring oder eben irgendwo außerhalb des Ringes. Diese Aussage bringt Drake Maverick zum Nachdenken und er gibt dann zuverstehen, dass wenn es schon passieren muss, dann im Ring. Daher werden Nächste Woche Noam Dar und Tony Nese in einem No Disqualification Match aufeinandertreffen. Noam dar bedankt sich und verschwindet.

Nr. 1 Contenders Fatal 4-Way Elimination Match for the WWE Cruiserweight Championship
Akira Tozawa vs. Cedric Alexander vs. Humberto Carrillo vs. Lio Rush
Elimination #1: Cedric Alexander eliminiert Lio Rush durch Pinfall nach dem Lumbar Check. - [05:30]
Elimination #2: Akira Tozawa eliminert Humberto Carrillo durch Pinfall nach der Senton. - [09:55]
Elimination #3: Akira Tozawa eliminiert Cedric Alexander durch Pinfall nach der Senton. - [17:02]
SIEGER: Akira Tozawa

Nach dem Match feiert Akira Tozawa seinen Sieg, bis auf einmal WWE Cruiserweight Champion Buddy Murphy auf der Videoleinwand erscheint und Akira Tozawa zu seinem Erfolg über drei gute Superstars gratuliert. Jetzt kann Akira Tozawa sich ja darauf konzentrieren, zu versuchen, das Unaufhaltsame zu stoppen. Er versichert ihm, dass er ihn nicht schlecht aussehen lassen wird, aber er wird ihn definitiv besiegen. Daher sollte sich Akira Tozawa besser in acht nehmen. Buddy Murphy schwört, nach Wrestlemania zu gehen, um sein Erbe als der größte und beste Cruiserweight aller Zeiten zu festigen. Mit diesen Bildern endet 205 Live für diese Woche.

Beitrag editiert von Nick Heidfeld am 06.02.2019 um 17:24 Uhr

Old Post Posted: 06.02.2019, 04:38 Uhr
Beiträge: 10092 | Wohnort: | Registriert seit: 15.01.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9194771  
Gnasty Gnorc ist online! Gnasty Gnorc
MoonSurfer 5000

Profil von Gnasty Gnorc anzeigen Gnasty Gnorc eine Private Nachricht schicken Füge Gnasty Gnorc zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Verstehe wer will, was die offiziellen an Tozawa gefressen haben. In der derzeitigen Rolle einfach nur unerträglich.

--------------------
"Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

Old Post Posted: 06.02.2019, 05:16 Uhr
Beiträge: 8828 | Wohnort: | Registriert seit: 18.12.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9194776  
EyeofLegend ist online! EyeofLegend
MoonSurfer 1000

Profil von EyeofLegend anzeigen EyeofLegend eine Private Nachricht schicken Füge EyeofLegend zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mangel als Face Gegner für den Champion. Sehe aktuell auch niemanden mit dem Standing Buddy Murphy zu besiegen.

Old Post Posted: 06.02.2019, 07:47 Uhr
Beiträge: 3681 | Wohnort: | Registriert seit: 09.12.2017 IP: Gespeichert | Posting ID: 9194821  
Jiri Nemec ist online! Jiri Nemec
MoonModerator

Profil von Jiri Nemec anzeigen Jiri Nemec eine Private Nachricht schicken Füge Jiri Nemec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In Sachen No. 1 Contender ist 205 Live zur Zeit wirklich mau. Es gibt kein wirkliches Face, das man gegen Murphy stellen könnte. Carillo zündet so gar nicht, Alexander war schon gefühlte 300x generell dran und Tozawa ist jetzt halt die Übergangslösung. Weiß nicht, ob es hier vielleicht mit einem Call-Up getan ist? Als Maverick damals einen Neuling ankündigte, hat wohl jeder mit jemand namhafteren als Carillo gerechnet, der dann direkt durchstarten könnte. So ist man so ein wenig in einer Sackgasse, wenngleich die In-Ring-Qualität bei 205 Live absolut stimmt.

--------------------
Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.

No matter how hard you try to change the past - your dad will always have fucked your mom.

Old Post Posted: 06.02.2019, 10:35 Uhr
Beiträge: 68016 | Wohnort: Ruhrpott | Xbox: S04RhYnO1985 | Registriert seit: 09.02.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9194941  
Anthony_Prime ist online! Anthony_Prime
MoonSurfer 500

Profil von Anthony_Prime anzeigen Anthony_Prime eine Private Nachricht schicken Füge Anthony_Prime zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Problem ist dass man eines der absoluten Überfaces von 205 live zu SmackDown transferiert hat mit Mustafa Ali.
Es fehlt in der Breite einfach an glaubhaften Faces, so dass Tozawa halt "herhalten" muss.

Wenn nicht demnächst ein "Call-Up" aus nXt kommt sieht das erstmal mau aus und Buddy Murphy darf bei WM in einem Multi-Man-Match seinen CW Titel verteidigen.

--------------------
14.06.14 + 14.12.18
=
Best days of my life

Old Post Posted: 06.02.2019, 10:40 Uhr
Beiträge: 627 | Wohnort: Falkensee | Registriert seit: 01.05.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9194944  
WCWLion ist offline WCWLion
MoonSurfer 1000

Profil von WCWLion anzeigen WCWLion eine Private Nachricht schicken Füge WCWLion zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der Opener war irgendwie seltsam. Und wieder verliert Kanellis.

Tozawa ist von den Vieren die beste Wahl, aber er wird Murphy auch nicht besiegen.

--------------------
Interesse für Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

Old Post Posted: 06.02.2019, 12:28 Uhr
Beiträge: 1468 | Wohnort: Wetter | Registriert seit: 02.08.2017 IP: Gespeichert | Posting ID: 9195032  
Rockwilder ist offline Rockwilder
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rockwilder anzeigen Rockwilder eine Private Nachricht schicken Füge Rockwilder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von WCWLion:
Tozawa ist von den Vieren die beste Wahl, aber er wird Murphy auch nicht besiegen.


Achtung, er durfte damals auch den King of Cruiserweights entthronen, wenn auch nur für 6 Tage... (Warum eigentlich überhaupt nochmal??)

--------------------
Save_us.Y2J

Old Post Posted: 06.02.2019, 16:13 Uhr
Beiträge: 4017 | Wohnort: North Coast | Verein: HSV | Registriert seit: 23.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9195224  
Papa Shango ist offline Papa Shango
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Papa Shango anzeigen Papa Shango eine Private Nachricht schicken Füge Papa Shango zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Anthony_Prime:
Das Problem ist dass man eines der absoluten Überfaces von 205 live zu SmackDown transferiert hat mit Mustafa Ali.


Das sehe ich auch als das größte Problem an. Ali ist zwar schön bei SmackDown zu beobachten, aber diesen Transfer hat man absolut ohne auf 205 Live zu achten vollzogen. Dort wurde eine Lücke eingerissen, die man im Moment einfach nicht mit dem vorhandenen Material füllen kann. Alis Geschichte hier war auch einfach noch nicht zu Ende erzählt. Er wäre der Mann gewesen, der Buddy Murphy bei WrestleMania hätte glaubhaft entthronen können. So aber kommen wir von Übergang zu Übergang. Erst das Fatal 4-Way und nun Tozawa, der zwar ganz lustig und cool ist, aber einfach (noch) nicht auf dem Level von Buddy Murphy. Das wäre einzig und allein Cedric Alexander, aber diese Geschichte ist nun mal vorbei. Hätte man Ali gelassen, dann hätte man eine Fehde mit einem eifersüchtigen Alexander geben können und hätte man die Eier gehabt, dann hätte man Nese nach 2 Siegen nicht gleich wieder verjobbt, sondern hätte ihn gegen Budd Murphy gestellt. Das wären gleich 2 große Fehden innerhalb einer Show gewesen, die miteinander verbunden und interessant sind. Am Ende eben der große Titelgewinn von Mustafa Ali, der Cedric hinter sich gelassen hat, während Murphy vorher gegen Nese verteidigt. Einfach geschrieben, aber leider wollte man diesen Weg einfach nicht gehen und nun hat man den Salat, dass 205 Live zwar nach wie vor ganz gute Matches zeigt, im Moment aber einfach nur total uninteressant ist, da niemand auf dem Level eines Champions agiert.

Und so war dann auch die Show. Kanellis verliert dann also auch Kendrick in einem mittelmäßigen Match und es wird mir nichts dir nichts ein erneutes Fatal 4-Way angesetzt, um Murphy den nächsten Contender für Elimination Chamber zu geben. Und das obwohl es 2 Wochen vorher erst ein Fatal 4-Way Title Match gab. Das ist total einfallslos und lockt niemanden hinter dem Ofen hervor. Die extrem lahme Crowd durch diesen beschissenen Sendeplatz trägt seinen übrigen Teil dazu bei, dass 205 Live nach vielen geilen Wochen gerade ziemlich in der Belanglosigkeit agiert. Um noch kurz zum Main Event etwas zu sagen: Match war sicherlich ganz gut, aber da habe ich mir wesentlich mehr erwartet. Lio Rush zu früh raus, Humberto Carrillo ist extrem langweilig und Tozawa war der einzig logische Sieger. Insgesamt aber halt relativ schwach alles.

Edit: Da ich davon ausgehe, dass Rey Mysterio aufgrund seines Namens relativ sicher auf der WM Card stehen wird, werfe ich einfach mal ein Match gegen Buddy Murphy in den Raum. Natürlich vollkommen unrealistisch, aber das wäre mal ein namenhafter Gegner, der Murphy glaubhaft besiegen könnte.

--------------------
Nur auf dem Cyboard: Shangos WWE Universe - Die Road to Payback beginnt!

Old Post Posted: 07.02.2019, 16:56 Uhr
Beiträge: 5080 | Wohnort: Thüringen | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 02.10.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9196122  
Grissom ist offline Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von EyeofLegend:
Mangel als Face Gegner für den Champion. Sehe aktuell auch niemanden mit dem Standing Buddy Murphy zu besiegen.



Das lange Warten auf KUSHIDA...

Ich könnte es mir gut vorstellen, dass er NXT überspringt und sofort zu 205 kommt in ein paar Wochen.

--------------------
Michael Nakazawa

Old Post Posted: 07.02.2019, 17:11 Uhr
Beiträge: 59577 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9196130  
Papa Shango ist offline Papa Shango
MoonSurfer 5000

Profil von Papa Shango anzeigen Papa Shango eine Private Nachricht schicken Füge Papa Shango zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

KUSHIDA wäre tatsächlich

Er war immer mein Liebling bei NJPW, weit vor den großen Stars Okada, Tana und Co..

--------------------
Nur auf dem Cyboard: Shangos WWE Universe - Die Road to Payback beginnt!

Old Post Posted: 07.02.2019, 17:14 Uhr
Beiträge: 5080 | Wohnort: Thüringen | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 02.10.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9196135  
€ZAKI ist offline €ZAKI
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von €ZAKI anzeigen €ZAKI eine Private Nachricht schicken Füge €ZAKI zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Rockwilder:
Achtung, er durfte damals auch den King of Cruiserweights entthronen, wenn auch nur für 6 Tage... (Warum eigentlich überhaupt nochmal??)



So wie ich das in Erinnerung habe, wollte man den Zuschauern von RAW zeigen, dass ALLES (!!!!!) passieren kann, Überraschungen und so.

Zum Mangel an Faces; ich warte immer noch auf Raul Mendoza. Der hat mich schon seit dem CWC überzeugt und imo Potential ein solides Face zu werden (im Gegensatz zu Carrillo).
Ansonsten könnte man doch für den kommenden Draft aka Shake Up Leute zu 205 Live holen wie Ligero, Chad Gable, Sin Cara etc.
Wenn man etwas ums Gewicht feilscht, kann ich mir auch gut einen Tyler Breeze dort vorstellen den man durch In-Ring-Leistung zum Face pushen könnte.

--------------------
„Der Punkt war jetzt nicht, dass mein Sohn sechs Kilo Buntwäsche mit Kokain gewaschen hat, weswegen mir, wenn ich Shorts anzog, noch wochenlang der Arsch prickelte. Der Punkt war eher, das ich mir auf dem Schulklo 4 Gramm Persil reingezogen habe.“ - Torsten Sträter
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

Old Post Posted: 07.02.2019, 22:31 Uhr
Beiträge: 853 | Wohnort: | Registriert seit: 04.02.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9196353  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 07:28 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] 205 Live Report vom 05.02.2019


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05137205 Sekunden generiert (80.25% PHP - 19.75% MySQL - 19 queries)