MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE: NXT Report vom 11.07.2018


 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Jiri Nemec ist online! Jiri Nemec
MoonModerator

Standardicon WWE: NXT Report vom 11.07.2018 Profil von Jiri Nemec anzeigen Jiri Nemec eine Private Nachricht schicken Füge Jiri Nemec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

WWE NXT
Ausstrahlung: 11.07.2018
Full Sail University - Winter Park, Florida, USA
Kommentatoren: Nigel McGuinness, Percy Watson & Mauro Ranallo


Vor dem Vorspann bekommen wir eine Vorschau auf das heute stattfindende NXT Tag Team Championship Rematch zwischen den neuen Champions Mustache Mountain und Undisputed Era. Nach dem Vorspann ist dann direkt Zeit für das erste Match des Abends.

Single Match
Adam Cole besiegt Danny Burch via Pinfall [8:49]

Adam Cole feiert seinen Sieg. Die Kommentatoren verweisen auf die Kommentare von Shayna Baszler in der Vorwoche, die sich gegen die ganze Women's Division, aber speziell gegen Candice LeRae richteten. Diese wird nun in einem "Earlier Today" Video befragt, wie es mit ihr weiter geht. Dabei trifft sie auf Shayna. Candice konfrontiert sie mit ihren Aussagen, woraufhin Shayna entgegnet, dass sie doch bitte wieder zurück zu ihrem eigentlichen Job gehen soll, der kleine Sidekick zu sein. Candice ohrfeigt Shayna und eine Rauferei bricht aus bis die beiden streitenden Damen von Offiziellen getrennt werden.

Cathy Kelly hat Backstage nun Dakota Kai vor dem Mikrofon, die ebenfalls zu den Kommentaren von Shayna Baszler aus der Vorwoche befragt wird. Dakota ist sich den Worten von Shayna bewusst, doch sie ist derzeit wieder auf dem Weg nach oben und wird sicherlich eine weitere Chance auf den Titel bekommen. Lacey Evans kommt hinzu, Dakota sei nicht die richtige für den Titel, sie hätte gar keine Klasse und würde ihn sobald sie ihn in den Händen hat nur runterziehen. Kai entgegnet, dass Evans ihren Anfeindungen online und Anfeindungen in Angesicht zu Angesicht doch im Ring folge leisten könnte, indem sie beide kommende Woche aufeinander treffen, wo Kai ihr die Klasse aus dem Gesicht treten werde.

Single Match
Kairi Sane besiegt Vanessa Borne via Submission [5:50]

Nachdem sie ihren Sieg gefeiert hat, richtet Kairi Worte an Shayna Baszler. Sie hätte sie schon einmal besiegt und werde es wieder und wieder und wieder tun.

William Regal reagiert in seinem Büro schnell, für kommende Woche wird nun ein No. 1 Contender Match angekündigt: Kairi Sane vs. Nikki Cross vs. Candice LeRae vs. Bianca Belair. Zudem in 2 Wochen: Aleister Black vs. Tommaso Ciampa um den NXT Titel.

Der NXT Champion Aleister Black ist zudem gerade angekommen. Er wird zu seinem Herausforderer befragt. Als er sein Statement gerade ausführen möchte, trifft er auf Johnny Gargano, der ihn mit finsterer Miene anschaut. Tommaso Ciampa darf auf keinen Fall NXT Champion werden. Black entgegnet nur ein einfaches Okay und möchte weitergehen, woraufhin Gargano ihn aufhält und seine Forderung wiederholt. Black sagt, dass ihm durchaus klar ist, dass das in Garganos Interesse ist, doch jetzt ist er an der Reihe die Sache zu regeln und Gargano solle sich den Dingen widmen, die ihn betreffen. Gargano entgegnet, dass er genau wisse, was ihn betrifft und lässt Black dann stehen. Dieser betritt gerade das Gebäude, wo ihn Tommaso Ciampa hinterrücks attackiert und mit einem DDT von einer Trage auf den harten Hallenboden befördert. Er bleibt regungslos liegen und Ciampa zieht von dannen, während ein Offizieller nach Hilfe ruft.

Nach einem Spot für Extreme Rules und den WWE Shop bekommen wir noch mal die Wiederholung der Attacke von Ciampa auf Black, falls wir schon vergessen haben, was vor 2 Minuten passiert ist. Black ist nun auf den Weg in ein Krankenhaus und man hofft, dass er für das Match in 2 Wochen wieder fit sein wird.

NXT Tag Team Championship
The Undisputed Era besiegen Mustache Mountain (c) via Handtuchwurf - TITELWECHSEL [17:29]

Als Kyle O'Reilly am Ende eine zerstörerische Kneebar gegen das verletzte Knie von Trent Seven zeigte und dieser keinerlei Chancen hatte sich zu befreien, warf Tyler Bate nach langer Überlegung das Handtuch, um Folgeschäden im Knie oder sogar ein mögliches Karriereende für Trent Seven, seinen Mentor, zu verhindern.

Während Tyler Bate sich am Ende im Ring um Trent Seven kümmert, feiert die komplette Undisputed Era gemeinsam mit Adam Cole und Bobby Fish den erneuten Titelgewinn. Damit endet NXT.

Beitrag editiert von Jiri Nemec am 12.07.2018 um 17:28 Uhr

--------------------
Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.

No matter how hard you try to change the past - your dad will always have fucked your mom.

Old Post Posted: 12.07.2018, 08:27 Uhr
Beiträge: 66764 | Wohnort: Ruhrpott | Xbox: S04RhYnO1985 | Registriert seit: 09.02.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9028617  
CriMe1144 ist offline CriMe1144
MoonRookie

Standardicon Profil von CriMe1144 anzeigen CriMe1144 eine Private Nachricht schicken Füge CriMe1144 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Ende vom Tag Team Titelmatch füllt sich irgendwie komisch an. Da steht Tyler Bate auf dem Apron und greift nicht ein, damit Sie nicht Qualifiziert werden.
So hätten Sie wenigstens die Titel noch behalten. Aber das ist wieder die komische "Face Logik" im Wrestling.
Ansonsten ein großartiges Match, mit einer super Crowd.

Old Post Posted: 12.07.2018, 08:55 Uhr
Beiträge: 47 | Wohnort: | Registriert seit: 17.04.2017 IP: Gespeichert | Posting ID: 9028635  
Jiri Nemec ist online! Jiri Nemec
MoonModerator

Profil von Jiri Nemec anzeigen Jiri Nemec eine Private Nachricht schicken Füge Jiri Nemec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ausgabe fühlte sich insgesamt rund an.

Drehte sich viel um die Women's Division und hier wird zumindest mal Aufbau geleistet. Gefällt mir.

Beatdown von Ciampa gegen Black war Klasse, mit der Aktion von Gargano im Vorfeld könnte man fast glauben die ganze Geschichte sei von "Evil Johnny" und Ciampa eingefädelt worden. Aber so schnell ein Turn zueinander wäre auch irgendwie komisch. Spannend.

Main Event dann ein tolles Match, das Ende gefiel mir aber auch nicht so. Warum greift Bate nicht ein und unterbricht den Move? Dafür wird doch niemand sofort disqualifiziert. Trotzdem ein großartiges Match und der Titelwechsel ist jetzt auch nicht so schlimm. Seven und Bate werden ja vermutlich mehr beim UK Brand aktiv sein, denke ich.

--------------------
Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.

No matter how hard you try to change the past - your dad will always have fucked your mom.

Old Post Posted: 12.07.2018, 09:04 Uhr
Beiträge: 66764 | Wohnort: Ruhrpott | Xbox: S04RhYnO1985 | Registriert seit: 09.02.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9028642  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

NXT ist für mich mittlerweile nur noch Ciampa und Gargano. Diese Geschichte ist die erste Story in der WWE seit Jahren, die mich wirklich komplett abholt. Und wo so viele Charaktereigenschaften präsentiert und verändert werden wie schon lange nicht mehr.

Da ist es mir ehrlich gesagt auch "egal", wenn Black darunter leidet. Er steht ja dennoch als Champion als wichtiger Bestandteil im Fokus, wenngleich dieser eben etwas shiftet. Das tut ihm aber auch gut, sollte er den Titel wirklich aufgrund von Gargano verlieren, hat man da auch Feuer für eine zukünftige Fehde.

Auch wenn der Fokus dieses Mal sogar nur minimal auf den Story lag, hat das ausgereicht. Das ist wirklich ganz groß, was da abgeliefert wird. Bin auf die nächsten Tapings gespannt.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 12.07.2018, 09:16 Uhr
Beiträge: 27455 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9028651  
Klabauter ist offline Klabauter
MoonSurfer 1000

Profil von Klabauter anzeigen Klabauter eine Private Nachricht schicken Füge Klabauter zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Eine gute Ausgabe von NXT mit - für mich zumindest - zwei Highlights. Leider fehlt dann aber doch noch zuviel um von einer "sehr guten" Ausgabe zu sprechen.

Das Opening-Match war in Ordnung, allerdings frage ich mich warum das kein Title-Match war. Es hätte Adam Cole (und dem Title) einiges gebracht, wenn er den nicht nur als Schmuckstück rumträgt, sondern auch verteidigt und es hätte Danny Burch nicht mehr oder weniger getan, wenn er ein Titlematch verliert. Bekommen hätte er das können entweder über William Regal, der öfters mal den Fighting Spirit eines Faces belohnt hat in der Vergangenheit, oder einfach durch Arroganz von Adam Cole oder einem anderen "Undisputed ERA"-Mitglied. Naja, Match war okay, da es aber Non-Title war bringt es keinem so wirklich was und es bleibt bei dem was ich seit Wochen sage: Der North American Championship braucht Fehden!

Ich mag Candice LeRae und ich kann Shayna Baszler nicht leiden, aber das Segment war Unsinn! Ja, Shayna Baszler spielt den Bully und ja, ihre Sprüche mögen hart sein, aber was ist denn das bitte für eine beschissene Doppelmoral, dass die Gute die Böse wegen eine dummen Spruchs ohrfeigt?! Dakota Kai und Lacey Evans werden also wohl Fehden. Bin gespannt wen man hier Siegen lässt, da eigtl. beide gerade Aufbau benötigen würden. Lacey Evans wegen der verlorenen Fehde gegen Kairi Sane und Dakota Kai wegen der verlorenen Fehde gegen Baszler und der Niederlage gegen Bianca Belair.

Kairi Sane war dann - mal wieder - mein persönliches Highlight der Ausgabe. Nettes 6 Minuten Match mit großartigen Spots von Kairi und im Anschluss daran einer guten Promo, bei der sie auch das Publikum sofort auf ihrer Seite hat. Sehr schön auch hier die Message an Shayna, die man schon mit dem Finish setzte, das eben nicht ihr Insane Elbow sondern ihr neuer/alter Submission Move "The Anchor" ist.

Was man mit NXT Champion Aleister Black macht gefällt mir überhaupt nicht. Der Typ soll der Top-Champion des Brands sein wird aber von der Fehde Gargano vs. Ciampa komplett seit Beginn seines Reigns in den Schatten gestellt. Hier erweist man dem Titel und dem Träger einen Bärendienst.

Main Event war dann das vielleicht beste Weekly Title Match der NXT Geschichte und braucht sich definitiv nicht vor den großen Tag Team Matches der TakeOver-Specials verstecken. Einziger Kritikpunkt (und das ist Nörgeln auf sehr hohem Niveau): Warum der Handtuchwurf und dann der Eingriff von Tyler Bate, ja, er wurde schon mehrfach ermahnt nicht einzugreifen, aber was hat er denn zu verlieren? Er kann so direkt seinem Partner helfen und wird im schlimmsten Fall disqualifiziert und verliert dadurch das Match. Das Match verliert er auch durch den Handtuch-Wurf. Einziger Unterschied: DQ hätte ihnen den Titel behalten.

Interessant wird noch werden, wie man Undisputed ERA jetzt künftig einsetzt. Bisher hatte man Adam Cole als NXT North America Champion und O'Reilly, Strong und Fish als Tag Team Champions. Jetzt ist laut WWE.com der NXT Tag Team Title nur im Besitz von O'Reilly und Strong, was Bobby Fish obwohl er einen Pokal zum rumschleppen hat etwas zum Aussenseiter des Teams macht. Ich hab auch grad nicht auf den Schirm, wie lange er noch ausfällt, denn das wäre wohl das naheliegendste ihn einfach wieder hinzuzufügen, wenn er fit ist. Immerhin bezeichnete ihn Adam Cole ja ebenfalls als Champion, etwas was bei New Day und The New Wyatt Family ausreichend war um unter Freebird Rules zu sein.

Old Post Posted: 12.07.2018, 14:47 Uhr
Beiträge: 2746 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 05.06.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9028897  
Grissom ist online! Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Eine wirklich tolle NXT Ausgabe, von vorne bis hinten.

Cole vs. Burch wurde bereits letzte Woche festgemacht und Cole setzt sich in einem soliden Match erwartungsgemäß durch. Das Match hätte auch ein Titlematch sein können, einfach damit der Title mal verteidigt wird. Auf der anderen Seite hat Burch aber keinen Anspruch auf einen Titleshot. Von daher jetzt nicht wirklich schlimm. Dennoch muss der Titel bald mal etwas mehr in den Fokus rücken und nicht nur ein Schmuckstück für Cole sein.

Nette kleine Auseinandersetzung dann außerhalb der Halle mit Candice und Shayna. Da Baszler letzte Woche persönlich wurde, war Candice natürlich nicht gut auf sie zu sprechen und zeigte auf, dass sie keine Angst vor der Queen of Spades hat.

Dakota Kai möchte sich wieder für einen Titleshot hocharbeiten mit Siegen und wirft ihren Namen in den Hut der Contender. Lacey hat da aber was dagegen. Gut, dass man sich endlich auch wieder auf weitere (Neben)Fehden konzentriert und nicht nur auf eine Fehde um den Women's Title und Baszler, was ich die letzten Monate immer kritisiert habe. Geht doch. Seit paar Wochen geht es mit der Divsion wieder aufwärts.

Kairi vs. Borne war ok. Borne gefällt mir im Ring aber immer noch nicht so wirklich. Hier und da wirkt sie weiterhin unsicher und etwas sloppy. Kairi dagegen mit einem slebstsicheren Auftreten und sie zeigte, dass sie nicht unbedingt den Elbow braucht um ein Match zu beenden. Finde ich gut, dass man den Ikari wohl als 2. Finisher bei ihr etablieren will. Kairis Promo war auch gut und ihr Englisch ist deutlich besser als von Asuka.

Nächste Woche also das No. 1 Contender Match. Leider schon wieder mit Nikki Cross, die ihre dröflte Chance bekommt. Warum auch immer.

Ich fand die kurze Interaktion mit Gargano und Black gut. Fand es auch toll gemacht wie Black dann durch die Tür geht und die NXT Musik schon läuft zum nächsten Schnitt und Punkt in der Show und aufeinmal dann Ciampa um die Ecke kommt. Klasse gemacht.

Zum Main Event muss man nicht viel sagen. Ganz starkes Match vor einer hotten Crowd. Mein Kritikpunkt geht hier aber auch an das Ende des Matches und wieso Bate nicht einfach den Hold unterbricht anstatt das Handtuch zu werfen. Sonst pfeift man doch auch auf diese Tag Regel. Mit beiden zugedrückten Augen lasse ich mal Sportsmanship bei Bate durchgehen.
Die Tag Team Titel wandern also wieder zur Undisputed Era. Kyle hat sein Baby zurück und zupft auch sofort daran wie ein Jüngling an einer Dirne.

Wie anfangs erwähnt, eine starke Ausgabe mit großem Fokus auf die Women's Division im Mittelteil der Show, was ich natürlich befürworte.

--------------------
Dakota Kai - #TeamKick
Io Shirai - #TenkuNoItsujo

Old Post Posted: 12.07.2018, 17:12 Uhr
Beiträge: 57467 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9029009  
Whych ist online! Whych
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Whych anzeigen Whych eine Private Nachricht schicken Besuche Whych's Homepage! Füge Whych zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bate ist halt "ein Netter" und will fair gewinnen. Doch auch mal eine schöne Message. Der Zweck heiligt eben nicht immer die Mittel. Aber schon ein richtig geiles und spannendes Match.

Tja Black leider eher Nebensache.Da ich aber auch Ciampa-Fan bin kann ich das noch verschmerzen. Aber jetzt wirds zeit das Black mal 'böse wird'.

Borne hat mir eher gut gefallen. Bei ihr kann man defintiv eine Entwicklung erkennen. Kairi hatte glaub einen Clown gefrühstückt. So albern war sie bis jetzt noch nie aber passt schon. Zudem hat sich ihre Promo angehört als ob sie weiss was sie da erzählt. Bin ich mir bei Asuka immer nie so sicher.

Old Post Posted: 13.07.2018, 08:47 Uhr
Beiträge: 326 | Wohnort: | Registriert seit: 12.05.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9029282  
Klabauter ist offline Klabauter
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Klabauter anzeigen Klabauter eine Private Nachricht schicken Füge Klabauter zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Whych:
Bate ist halt "ein Netter" und will fair gewinnen. Doch auch mal eine schöne Message. Der Zweck heiligt eben nicht immer die Mittel. Aber schon ein richtig geiles und spannendes Match.


Naja. Dann hätte er aber nicht kurz zuvor noch einfach reinsprinten dürfen und einen Hold unterbrechen, wenn man das wirklich so darstellen will...

Old Post Posted: 13.07.2018, 12:56 Uhr
Beiträge: 2746 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 05.06.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9029406  
Whych ist online! Whych
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Whych anzeigen Whych eine Private Nachricht schicken Besuche Whych's Homepage! Füge Whych zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Klabauter:
Naja. Dann hätte er aber nicht kurz zuvor noch einfach reinsprinten dürfen und einen Hold unterbrechen, wenn man das wirklich so darstellen will...



Er ist sich halt seiner schändlichen Taten bewusst geworden

Old Post Posted: 13.07.2018, 14:45 Uhr
Beiträge: 326 | Wohnort: | Registriert seit: 12.05.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9029458  
Great Ezaki ist offline Great Ezaki
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Great Ezaki anzeigen Great Ezaki eine Private Nachricht schicken Füge Great Ezaki zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In dieser Woche war NXT zwar nicht so stark wie IMPACT aber besser als LU und ROH.

Dass Adam Cole clean gewinnt war nötig und gut. Cole ist einfach ein Gesamtpaket. Egal ob als Feigling oder eben wie dieses mal als dominanter Bad Guy, der Mann kann es einfach. ADAM COLE BAYBAY!!!

Dakota Kai ist die Mischung aus sexy und süß, irgendwie sehe ich sie seit dem MYCT sehr gerne. Mit Lacey Evans hingegen werde ich nicht so warm, auch wenn sie solide ist. Genauso wenig gefällt mir Vanessa Borne, die zwar heiß ist aber mir sonst nicht viel gibt. Kairi Sane = . Dass Mrs. Wrestling sich mit F'N Baszler anlegt, war schon etwas putzig. Das Comic-Girl will es mit dem Bad Ass aufnehmen...kann man machen. Ich bin dort aber Pro-Baszler (zumindest bis sie von Kairi Sane ( ) vom Thron gestoßen wird.

Der Beatdown von Ciampa an Black hat mir gefallen. Einfach weil ich Anti-Aleister bin und umso mehr Ciampa feiere. Himmel, hoffentlich wird Ciampa nächster NXT Champion.

NXT Tag Team Championship war Drama vom Feinsten, da war ich wirklich gespannt am zusehen. Das Ende des Matches war ungewohnt aber gut, mal etwas anderes. Ansonsten bleibt zu sagen: SHOCK THE SYSTEM!

--------------------
IMPACT WRESTLING (fka TNA) Fan seit 2006
WWE-NXT Fan seit 2014

Ring Of Honor - boring and overrated since 2002
Kairi Sane - Pirate Princess #andnew NXT Womens Champion
MIKE KANELLIS 4 NXT

Old Post Posted: 13.07.2018, 23:41 Uhr
Beiträge: 433 | Wohnort: | Registriert seit: 04.02.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9029840  
Papa Shango ist offline Papa Shango
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Papa Shango anzeigen Papa Shango eine Private Nachricht schicken Füge Papa Shango zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Main Event und die Stimmung währenddessen war wirklich cool. Die Holds kamen mir allerdings einen Tick zu lang vor und allgemein würde ich die Schlachten mit Revival, American Alpha und #DIY noch etwas weiter oben ansiedeln. Nichtsdestotrotz war das natürlich ein saustarkes Match und wohl das beste Tag Team Match abseits von Takeover. Gut auch, dass Adam Cole erst nach dem Sieg dazu kam und eben nicht wie für die UE typisch ins Match eingegriffen hat. Beim Thema Handtuchwurf wird wohl zurecht kritisiert, aber was soll man machen? Es war zumindest mal ein etwas anderes Finish.

Segment mit Baszler und Candice hat mir nicht gefallen. Da macht LeRae aus einer Mücke einen Elefanten und sofort müssen 20 Offizielle herbeigeeilt kommen um die beiden zu trennen. Völlig übertrieben in meinen Augen. Völlig übertrieben passt dann leider auch zu der Art von Lacey Evans, die ich im Segment mit Dakota Kai nicht wirklich ernst nehmen konnte. Hoffe hier auch klar auf einen Sieg für Dakota, auch wenn die dank der Fehde mit Baszler zwischendurch auch kaum ernst zu nehmen war. Für die Women's Division sieht es aber schon wieder etwas besser aus, denn zusätzlich gab es ja auch noch Borne vs. Sane, was glücklicherweise klar an die Japanerin ging.

Gargano nimmt langsam ein paar verrückte Züge an, was Black tatsächlich gut aufgenommen hat. Da fand ich ihn tatsächlich mal cool, wie er Gargano zwar versteht, dem aber gleich klar gemacht hat, dass er sich nun um Ciampa kümmern wird. Die darauffolgende Attacke Ciampas wenige Augenblicke später war ebenfalls sehr gut inszeniert. Mal schauen wie es weitergeht, denn von Black sollte nun auch mal mehr kommen als sich im Ring zu äußern. Und bei Gargano sehe ich noch irgendwie William Regal einschreiten, der Gargano eventuell eine Pause verordnet, um keine Störfeuer im Title Match zu haben.

--------------------
Xbox Live: TwoFaceXBL || 205 Live <3

2k18 Universe Backlash || No Mercy || Battleground || Road to Judgment Day #1 #2 #3 #4 #5

Old Post Posted: 14.07.2018, 08:41 Uhr
Beiträge: 3915 | Wohnort: | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 02.10.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9029888  
Remoot ist offline Remoot
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Remoot anzeigen Remoot eine Private Nachricht schicken Füge Remoot zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

NXT ist für mich im moment einfach der Place to be...hab ab und zu noch meine ausritte ins Main Roster wenn doch mal wieder was sehr interressant klingt aber die werden immer seltener..für mich von vorne bis hinten eine fast perfekte Weekly...das einzige was mich gestört hat war der übertriebene Einsatz von leuten im Bayzzler segment und das mann den eingriff von ciampa einen raum weiter von Garganos angriff gemacht hat....ansonsten Perfekte Show...
Gewinnerin der Show für mich Kairi...bei der ich im gegensatz zu asuka nicht den Eindruck habe das sie sich auf ihren in Ring vorschusslorbeeren ausruht..hat mich echt beeindruckt wie sich sich reinknieht.
Die Womens Division lebt wieder auf und wie...freue mich auf das fatal 4way fast mehr als auf Ciampas match gegen den champ (falls das überhaupt zu stande kommt) aber nur fast.
Und der Main Event war auch wieder Perfekt in szene gesetzt von allen beteiligten.
einfach nur toll

--------------------
I AM HYPED

Old Post Posted: 14.07.2018, 20:23 Uhr
Beiträge: 2121 | Wohnort: | Registriert seit: 20.12.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9030416  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 10:08 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE: NXT Report vom 11.07.2018


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05900693 Sekunden generiert (84.36% PHP - 15.64% MySQL - 18 queries)