MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network Forum > Was wäre gewesen ....WENN?!
[ « » ] Insgesamt 43 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
TheUnbreakable ist offline TheUnbreakable
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von TheUnbreakable anzeigen TheUnbreakable eine Private Nachricht schicken Füge TheUnbreakable zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Crossfacer:
Rey als Wrestler und Champion war ja noch nicht mal übel - grottig war nur dieses David vs. Goliath - Booking, dass einfach nur grotesk wirkte.



Die Story rundherum wegen Eddie hatte halt einen sehr faden Beigeschmack. Wirft ein anderes Licht auf den sonst guten Worker Rey.

--------------------
Schwarz und Weiß bis in den Tod!
#Quotenletzter
Cupsieger 2018 - ich war dabei!
Sturm ist wichtiger als jeder Spieler!
1/3

Old Post Posted: 24.11.2017, 17:24 Uhr
Beiträge: 39343 | Wohnort: Voitsberg, Verein: Sturm Graz | Registriert seit: 16.11.2013 Info | Posting ID: 8812867  
ApfelSaftFan ist offline ApfelSaftFan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ApfelSaftFan anzeigen ApfelSaftFan eine Private Nachricht schicken Füge ApfelSaftFan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Count Dackula:
Ich fand das die WCW am Ende nochmal ziemlich gut wurde. Durch den Run von Steiner bekam auch der Titel wieder mehr Wert.
Geplant war ja, afaik, ein Return der Face-Riege um Nash, Sting und Co um sich gegen die Magnificent Seven zu stellen.
Denke, richtig ausgeführt, hätte das nochmal ne gute Story werden können.

Ich schätze mal, hätte die WCW das damals überwunden und wäre nicht geschlossen worden wäre sie heute etwas größer als TNA zu Spike TV Zeiten war, aber dennoch deutlich unter der WWE.
Denke für 2 "in etwa gleich große" Promotion wäre heute kein Platz mehr.



Ich fand damals schon, dass man zum Ende hin wieder auf einem guten Weg war, wobei ich auch das Jahr 2000 nicht so schlimm fand, wie es von vielen gemacht wurde! Natürlich konnte man am Set und anderen Sachen sehen, dass massiv Kosteneingespart wurden und es im Jahr 2000 quasi eine ganz andere Liga war als 1 1/2 bis 2 Jahre zuvor, aber trotzdem fand ich es persönlich immer noch gut. Im Zuge von Take Over War Games habe ich mir nach Ewigkeiten auch mal wieder das letzte WCW War Games Match im Triple Cage aus dem Jahr 2000 angeguckt und auch da muss ich sagen, dass es m.M.n nicht schlecht war. Im letzten halben Jahr der Liga war man wieder auf dem Weg dahin, einen roten Faden zu entwickeln!

Zu A.J. Styles: der war ja sogar zum Ende hin in der WCW und nahm am Cruiserweight Tag Team Titel Turnier statt. Ich kann mir auch vorstellen, dass man viele ECW`ler (RVD, Dreamer, Justin Credible) aufgenommen hätte (RVD war ja lt. Power Wrestling damals wirklich in Gesprächen mit der WCW) und diese nicht zur WWE gegangen wären.

--------------------
WWE Fan seit 1993

Impact Wrestling,TNAFan seit 2002

WXW Fan seit 2013

WCW Fan seit 1994

Old Post Posted: 24.11.2017, 17:32 Uhr
Beiträge: 1376 | Wohnort: Parts unknown | Registriert seit: 29.11.2010 Info | Posting ID: 8812874  
ApfelSaftFan ist offline ApfelSaftFan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ApfelSaftFan anzeigen ApfelSaftFan eine Private Nachricht schicken Füge ApfelSaftFan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

EDIT

--------------------
WWE Fan seit 1993

Impact Wrestling,TNAFan seit 2002

WXW Fan seit 2013

WCW Fan seit 1994

Old Post Posted: 24.11.2017, 17:33 Uhr
Beiträge: 1376 | Wohnort: Parts unknown | Registriert seit: 29.11.2010 Info | Posting ID: 8812875  
ApfelSaftFan ist offline ApfelSaftFan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ApfelSaftFan anzeigen ApfelSaftFan eine Private Nachricht schicken Füge ApfelSaftFan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

EDIT

--------------------
WWE Fan seit 1993

Impact Wrestling,TNAFan seit 2002

WXW Fan seit 2013

WCW Fan seit 1994

Old Post Posted: 24.11.2017, 17:34 Uhr
Beiträge: 1376 | Wohnort: Parts unknown | Registriert seit: 29.11.2010 Info | Posting ID: 8812878  
Rainmaker ist offline Rainmaker
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rainmaker anzeigen Rainmaker eine Private Nachricht schicken Füge Rainmaker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Count Dackula:
Ich fand das die WCW am Ende nochmal ziemlich gut wurde.


Das ist für mich im Nachinein auch das bittere an der Sache. Wäre die WCW irgendwann Anfang/Mitte 2000 geschlossen worden, wäre es mir egal gewesen. Nach Halloween Havoc 2000 zog WCW aber noch einmal richtig an, mit teilweise sehr coolem Booking und gutem Wrestling.

--------------------
Wrestling ist nicht facke, Leute sind facke.

Old Post Posted: 24.11.2017, 17:57 Uhr
Beiträge: 3127 | Wohnort: | Registriert seit: 06.01.2015 Info | Posting ID: 8812904  
Death Clutch ist offline Death Clutch
MoonSurfer 1000

Profil von Death Clutch anzeigen Death Clutch eine Private Nachricht schicken Füge Death Clutch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die WCW mag zwar aus Sicht der Storylines zum Ende hin wieder gebessert haben, jedoch waren die Zeiten definitiv vorbei, wo man etwas innovatives und hottes gebracht hat. Steiner war ein starker Heel Champion und diese magnificant 7 Storyline die zu einem riesigen Comeback vieler Wrestler geführt hätte, wäre storylinetechnisch toll gewesen. Es wöre aber wohl nichts gewesen, was das Game verändert hätte oder das Wrestling hot gemacht hätte. Zudem plante Bischoff damals, die Tapings ausschliesslich nach Vegas zu verlagern, was IMO nicht nach Wachstum riecht. Was es wohl nicht gegenen hätte, wäre TNA. Wahrscheinlich hätte Jarrett seine Karriere bei der WCW ausklingen lassen.

Old Post Posted: 25.11.2017, 18:15 Uhr
Beiträge: 3400 | Wohnort: Muscle Beach | Registriert seit: 09.08.2012 Info | Posting ID: 8814018  
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Death Clutch:
Was es wohl nicht gegenen hätte, wäre TNA. Wahrscheinlich hätte Jarrett seine Karriere bei der WCW ausklingen lassen.



Wage ich zu bezweifeln: bei der WCW wäre Bischoff gewesen - und der hatte guten Draht zu Hogan. Und jetzt erinnere dich mal an den Bash 2000 ... Da wäre Double-J glaube ich lieber gegangen.

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 25.11.2017, 18:30 Uhr
Beiträge: 5366 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 Info | Posting ID: 8814037  
Death Clutch ist offline Death Clutch
MoonSurfer 1000

Profil von Death Clutch anzeigen Death Clutch eine Private Nachricht schicken Füge Death Clutch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

AFAIK war damals nur Russo das Problem. Jarrett führte nur aus, was ihm gesagt wurde. Zudem lief ja wohl alles nach Plan, ausser halt die Promo danach.

Old Post Posted: 25.11.2017, 18:55 Uhr
Beiträge: 3400 | Wohnort: Muscle Beach | Registriert seit: 09.08.2012 Info | Posting ID: 8814084  
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Aber Jarrett war ein Russo-Guy: sowohl in der WWE als auch bei WCW. Der hat doch am eigenen Leib die Machtkämpfe mit dem Bischoff-Hogan-Clan mitbekommen. Glaube kaum, dass entweder Eric oder Jarrett das vergessen hätten.

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 25.11.2017, 19:25 Uhr
Beiträge: 5366 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 Info | Posting ID: 8814169  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Death Clutch:
Die WCW mag zwar aus Sicht der Storylines zum Ende hin wieder gebessert haben, jedoch waren die Zeiten definitiv vorbei, wo man etwas innovatives und hottes gebracht hat.



Da muss man aber fairerweise sagen, dass das nicht nur für WCW gilt. Sowas schüttelt man ja nun auch nicht alle paar Monate mal eben so aus dem Ärmel. Innovation ist aber ja auch gar nicht so wichtig. Man hätte halt nur wieder zu einem Program finden müssen, dass die Leute bei der Stange hält und ich denke, auf dem Weg war man durchaus. Der Markt wäre ja schon noch groß genug gewesen für WWF und WCW würde ich sagen.Man hätte sich halt nur dann zusätzlich auch von diesem "Kriegsgedanken" gegen die WWF trennen müssen und einfach sein Ding machen, dann hätte das noch gerettet werden können, denke ich.

Edit: In dem Zusammenhang fällt mir gerade eine andere Frage ein: Hätte die WCW überlebt, wäre AJ Styles dann zu dem Star geworden, der er heute ist?

Beitrag editiert von LostInWeb am 25.11.2017 um 19:41 Uhr

--------------------
Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

Old Post Posted: 25.11.2017, 19:31 Uhr
Beiträge: 10527 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 Info | Posting ID: 8814188  
Death Clutch ist offline Death Clutch
MoonSurfer 1000

Profil von Death Clutch anzeigen Death Clutch eine Private Nachricht schicken Füge Death Clutch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nein. Bei der WCW wäre er wohl Cruiserweight geblieben. AJ kam bei TNA gerade wegen dem damals guten, aber überschaubaren Roster zur Geltng und hob sich besser aus der Masse hervor. WCW Restart hin oder her, man hätte weiterhin viele der bekannten Egomanen im Team gehabt, die sich zu schade fürs hinlegen waren.

Old Post Posted: 25.11.2017, 19:49 Uhr
Beiträge: 3400 | Wohnort: Muscle Beach | Registriert seit: 09.08.2012 Info | Posting ID: 8814208  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Death Clutch:
Nein. Bei der WCW wäre er wohl Cruiserweight geblieben. AJ kam bei TNA gerade wegen dem damals guten, aber überschaubaren Roster zur Geltng und hob sich besser aus der Masse hervor. WCW Restart hin oder her, man hätte weiterhin viele der bekannten Egomanen im Team gehabt, die sich zu schade fürs hinlegen waren.



Das glaube ich auch. die Frage wäre dann wohl, ob AJ irgendwann das Weite gesucht hätte und woanders gelandet wäre. Aber auch da wäre der Durchbruch ja nicht garantiert gewesen.

--------------------
Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

Old Post Posted: 25.11.2017, 20:18 Uhr
Beiträge: 10527 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 Info | Posting ID: 8814218  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Füge Guru-Kovac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was wurde zu Bret Hart gesagt: "Qualität setzt sich durch." Ist nur eine Frage der Zeit gewesen bei AJ Styles.
Ein Bret Hart und Shawn Michaels brauchten einige Jahre bis sie an die Spitze kamen, das wäre auch bei AJ Styles der Fall gewesen, ob WCW oder WWE.

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 25.11.2017, 20:39 Uhr
Beiträge: 28512 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 8814224  
WCWLion ist offline WCWLion
MoonSurfer 1000

Profil von WCWLion anzeigen WCWLion eine Private Nachricht schicken Füge WCWLion zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich bin bei meinem WCW Run gerade im Januar 2001 und für mich war der Fall Brawl ein richtig guter PPV, bevor er bis kurz vor Starrcade wieder abwärts ging. Aber dann wurde die Liga wieder gut mit zum Großteil logischen Stories und auch der World und Cruisweight Title bekam wieder Wert.

Wenn es weitergegangen wäre, dann wäre die Cruiserweight Szene wohl wieder gepusht worden. Nicht ohne Grund gab man ihnen noch einen eigenen Tag Team Title. AJ Styles hätte dort vielleicht seinen Durchbruch gehabt. Eventuell hätte man auch ein paar Leute, die in den frühen Jahren von ROH dort waren bekommen. Ich würde es schön finden, wenn es die WCW noch geben würde.

--------------------
Interesse für Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

Old Post Posted: 25.11.2017, 20:50 Uhr
Beiträge: 2311 | Wohnort: Wetter | Registriert seit: 02.08.2017 Info | Posting ID: 8814231  
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fall Brawl ist ein gutes Stichwort: mir ist immer noch schleierhaft, wie man das Moneymatch Goldberg vs. Steiner so frühzeitig verpulvern musste. Und das vor allem, wenn ich sehe, was man für StarrCade auftischte.

Daher die Frage: was wäre, wenn das Match erst dort gestiegen wäre (und dann auch mit dem richtigen Sieger)?

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 25.11.2017, 20:54 Uhr
Beiträge: 5366 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 Info | Posting ID: 8814232  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 00:50 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 43 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network Forum > Was wäre gewesen ....WENN?!

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05269289 Sekunden generiert (69.25% PHP - 30.75% MySQL - 18 queries)