MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network Forum > Was wäre gewesen ....WENN?!
[ « » ] Insgesamt 43 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

"Herr Doktor, alle ignorieren mich." - "Der Nächste, bitte ..."

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 10.05.2016, 21:52 Uhr
Beiträge: 5366 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 Info | Posting ID: 8250209  
Busta ist offline Busta
MoonSurfer 500

Profil von Busta anzeigen Busta eine Private Nachricht schicken Füge Busta zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was wäre gewesen wenn The Rock sich nicht zu The Rock entwickelt hätte damals ergo nie so gut angekommen wäre und Austin quasi noch eindeutiger die Nr. 1 gewesen wäre zu der Zeit?

Wie hätte sich die WWE entwickelt? Wen hätten die vermutlich stattdessen als Gegenpol zu Austin aufgebaut. Wer wäre stattdessen zum Zuge gekommen als Austin sich verletzte?

Old Post Posted: 11.05.2016, 21:51 Uhr
Beiträge: 513 | Wohnort: | Registriert seit: 22.02.2011 Info | Posting ID: 8251179  
Indy26 ist online! Indy26
MoonSurfer 5000

Profil von Indy26 anzeigen Indy26 eine Private Nachricht schicken Füge Indy26 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was wäre aus der WcW geworden, wenn man nicht diesen unsäglichen Titel"Kampf" Hogan vs Nash gebracht hätte? ( Fingerpoke of Doom) und die Fehde richtig durchgeführt hätte? Wären die Zahlen wieder besser geworden?

--------------------
Wir fahren die bewährte Doppelstrategie: Die Meldung kommt in die erste Zeile, der Journalismus in den letzten Satz.

Old Post Posted: 12.05.2016, 01:19 Uhr
Beiträge: 5335 | Wohnort: Deutschland | Registriert seit: 02.04.2000 Info | Posting ID: 8251250  
ApfelSaftFan ist offline ApfelSaftFan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ApfelSaftFan anzeigen ApfelSaftFan eine Private Nachricht schicken Füge ApfelSaftFan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Vielleicht sollten wir uns wirklich erst einmal auf die Abarbeitung einiger Fragen beschränken, bevor sofort jeder eine neue in den Raum wirft!

Old Post Posted: 12.05.2016, 05:40 Uhr
Beiträge: 1376 | Wohnort: Parts unknown | Registriert seit: 29.11.2010 Info | Posting ID: 8251278  
Count Dackula ist offline Count Dackula
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Count Dackula anzeigen Count Dackula eine Private Nachricht schicken Füge Count Dackula zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

zum Warrior

Ist es denn klar das Sid quasi Ersatz für den Warrior war und nur wegen dessen Abgang gepusht wurde? Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das der Warrior nochmal nen langfristigen Push erhalten hätte.

Hardy und Immortal
Das Sting so oder so als Sieger geplant war wusste ich nicht. Denke aber das es besser gewesen wäre hätte Hardy hier den Titel noch behalten den als Immortal Champ war er großartig und hatte die imo beste Phase seiner Karriere (vielleicht nicht von den Matches, aber vom Gimmik den Storys usw)....hätte Sting also den Titel gewonnen glaube ich das Hardy von Immortal verstoßen worden wäre. Jemand anders wäre die Nr.1 geworden und Hardy wäre dann wieder FAce geturnt...


die Frage on Busta bzgl Rocky und austin muss ich auslassen da ich zu der Zeit schon kaum WWE schaute und mir echt nicht vorstellen könnte wen man an Stelle Rockys hätte aufbauen wollen...afair versuchte man es ja mir Shamrock, Vega oder Johnson....

was wäre aus der WCW geworden..

schwere Frage. Denke das es im großen und ganzen leider nix geändert hätte. Der große Abstieg begann imo etwas später erst und ob es ohne diese Farce, die ich ehrlich gesagt damals aber ganz unterhaltsam fand, besser geworden wäre....ich denke eher nein.

--------------------
Jogginghosen sind das Zeichen einer Niederlage. Man hat die Kontrolle über sein Leben verloren und dann geht man eben in Jogginghosen auf die Straße.(K.Lagerfeld)
TNA Fan von 2005 bis 2017.

Old Post Posted: 12.05.2016, 09:13 Uhr
Beiträge: 14805 | Wohnort: Zweibrücken | Registriert seit: 11.04.2000 Info | Posting ID: 8251374  
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Count Dackula:
zum Warrior

Ist es denn klar das Sid quasi Ersatz für den Warrior war und nur wegen dessen Abgang gepusht wurde? Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das der Warrior nochmal nen langfristigen Push erhalten hätte.



Ich mir zwar auch nicht und mir ist auch keine entsprechende Quelle bekannt, aber es sieht sehr danach aus, dass man den Warrior 1:1 mit Sid ersetzte. Zwar sollte WM XIII mit Bret vs. Shawn geheadlined werden, aber es geht mir allein um Vorstellung, wie die WWE wohl ausgesehen hätte, hätte man uns Kämpfe wie Warrior vs. Bulldog (SSlam), Warrior vs. Vader (IYH 11); Warrior vs. HBK (SuSe) oder Warrior vs. Taker (WM XIII) präsentiert.

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 12.05.2016, 10:15 Uhr
Beiträge: 5366 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 Info | Posting ID: 8251444  
Count Dackula ist offline Count Dackula
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Count Dackula anzeigen Count Dackula eine Private Nachricht schicken Füge Count Dackula zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Frage ist auch ob der Warrior bereit gewesen wäre sich im Ring zu verbessern. Sid war nun wirklich kein Ringgott aber zu der Zeit imo noch besser als der Warrior.
Spannend wäre die Vorstellung aber...
Da es eine andere Zeit war als die in der der Warrior seine großen Erfolge hatte ist auch fraglich ob er mit seiner Art dauerhaft nochmal richitig populär geworden wäre...und da er jemand war der, um es positiv auszudrücken, immer zu seiner Meinung stand, könnte ich mir vorstellen das Vince ihn irgendwann hätte zu einem Heelturn überreden wollen. Möglicherweise hätte der Warrior das abgelehnt und ich habe keinen Zweifel das er lieber gegangen wäre als dann in der Midcard zu landen...

--------------------
Jogginghosen sind das Zeichen einer Niederlage. Man hat die Kontrolle über sein Leben verloren und dann geht man eben in Jogginghosen auf die Straße.(K.Lagerfeld)
TNA Fan von 2005 bis 2017.

Old Post Posted: 12.05.2016, 10:22 Uhr
Beiträge: 14805 | Wohnort: Zweibrücken | Registriert seit: 11.04.2000 Info | Posting ID: 8251449  
ApfelSaftFan ist offline ApfelSaftFan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ApfelSaftFan anzeigen ApfelSaftFan eine Private Nachricht schicken Füge ApfelSaftFan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Interessant ist in dem Zusammenhang vor allem das Survivor Series Match Shawn gegen Sid bzw Warrior! Sid wurde ja in dem Match gegenüber Shawn vorgezogen von den Fans! Wäre der Warrior nun in dem Match gewesen, dann kann ich mir gut vorstellen, dass er von der New York Fangemeinde ausgebuht worden wäre,da er 1996 im Nachhinein nicht mehr wirklich in die WWE gepasst hat! Damals fand ich sein Comeback super,aber im Nachhinein wirkte er doch etwas wie ein Fremdkörper!

Old Post Posted: 12.05.2016, 10:33 Uhr
Beiträge: 1376 | Wohnort: Parts unknown | Registriert seit: 29.11.2010 Info | Posting ID: 8251457  
Death Clutch ist offline Death Clutch
MoonSurfer 1000

Profil von Death Clutch anzeigen Death Clutch eine Private Nachricht schicken Füge Death Clutch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Six Men Tag war dazu da, um Vader vs Shawn zu starten. Die Fehde sollte bis zum Rumble andauern und einen Titelwechsel bei der Series hin zu Vader beinhalten. Entsprechend spielte es im July noch keine grosse Rolle ob Sid oder der Warrior im Match beteiligt war.

Da Vader beim Slam einen Move upfuckte und bereits bei Houseshows gegen Shawn stifte, verweigerte Shawn jede weitere Matches gegen Vader. Nehmen wir mal an, der Warrior wäre geblieben und Vader hätte es sich mit Shawn versaut, wer wäre gegen HBK bei der Series angetreten?

Ich weiss nicht, ob Sid ohnehin zurückgekehrt wäre. Falls ja, dann wäre er wohl als Heel gegen HBK angetreten. Ein weiterer Name wäre Bret Hart gewesen. Das Verhältnis zwischen Shawn und Bret war zwar angespannt aber noch nicht auf dem Eskalationslevel. Ich denke nicht, dass der Warrior den Spot gegen Shawn gekriegt hätte. Er wäre bei der Series wohl in einem Elimination Match angetreten. Eine andere Möglichkeit wäre wohl ein IC Run (statt Marc Mero) und erneute Fehde gegen HHH gewesen.

Old Post Posted: 12.05.2016, 10:53 Uhr
Beiträge: 3400 | Wohnort: Muscle Beach | Registriert seit: 09.08.2012 Info | Posting ID: 8251487  
ApfelSaftFan ist offline ApfelSaftFan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ApfelSaftFan anzeigen ApfelSaftFan eine Private Nachricht schicken Füge ApfelSaftFan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich hätte mir den Warrior aus heutiger Sicht 1996 auch nicht mehr als WWE Champion vorstellen können! Maximal IC Champion! Hinzu kommt;dass man bis zum besagten Sie Men Tag,wo der Warrior durch Sid ersetzt wurde, auch nichts vernünftiges mit ihm angestellt hatte! Er hatte den Squash gegen Triple H,ein kurzes Intermezzo mit Goldust um den IC Titel und im Anschluss ein Match mit Jerry Lawler beim KOTR,wo es nochmal welchen Hintergrund gab, damit man beide in ein Match steht konnte?!

Old Post Posted: 12.05.2016, 12:47 Uhr
Beiträge: 1376 | Wohnort: Parts unknown | Registriert seit: 29.11.2010 Info | Posting ID: 8251569  
Death Clutch ist offline Death Clutch
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Death Clutch anzeigen Death Clutch eine Private Nachricht schicken Füge Death Clutch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es ging glaube ich um den Warrior Comic, den der Warrior damals rausgebracht hat. Lawler meinte er hätte ihn besser illustriert oder so. Irgendwann gab es eine Inring Promo der beiden, wo Lawler als Entschuldigung für seine Kommentare ein Warrior Portrait angefertig hat. Dieses hat er aus welchen Gründen auch immer dem Warrior über den Rücken gezogen. Weiss jetzt nicht mehr alle Details und ob das alles so richtig erzählt ist, aber von der Richtung her dürfte es nicht verkehrt sein.

Der Warrior war damals AFAIK als Attraktion für PPVs und Houseshows zurückgeholt worden. Weniger als Main Eventer.

Old Post Posted: 12.05.2016, 14:58 Uhr
Beiträge: 3400 | Wohnort: Muscle Beach | Registriert seit: 09.08.2012 Info | Posting ID: 8251698  
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich sehe das genauso mit der prognostischen Eingliederung in der Midcard, denn wenn man sich mal seine paar PPV-Matches damals ansieht, die nur aus Gerenne, Posing, No-Selling und Gorilla Press bestanden, wäre mir mit ihm im Mainevent HImmel Angst und Bange geworden.

Gut, Shawn, Davey und ein paar anderen Konsorten hätte ich es durchaus zugetraut, aus ihm ein passables Match herauszuholen. Insbesondere fand ich die Idee eines (möglichen) Fights gegen den Taker bei WM ganz nett, denn das hätte unter den richtigen Gesichtspunkten was gebracht - zumindest was Show und Optik angeht ...

Was das mögliche Standing angeht: klar, er wird wahrscheinlich als Showact geholt worden sein ... aber andererseits sollte man sich den Engpass ansehen, den Vince anno 96 durchgehen musste: ein Großteil möglicher Maineventer und Talente war ihm durch Abgänge weggebrochen, andere waren verletzt, selbstgewählte Pause oder im doghouse, wieder andere noch nicht over und die Company stand wirtschaftlich mit dem Rücken zur Wand ... wenn man sich anguckt, wen VKM über die Jahre alles an DUD-Supermännern ins höchste Titlepic gedrückt hat - dann kann ich mir durchaus vorstellen, dass er beim Warrior, allein aufgrund der Zugkraft des Gimmicks, es bestimmt in Erwägung gezogen hat / hätte, ihm diese hohe Position zu geben. Das ist aber nur meine Ansicht - vielleicht teilt sie ja einer ...

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 13.05.2016, 10:56 Uhr
Beiträge: 5366 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 Info | Posting ID: 8252571  
TheUnbreakable ist offline TheUnbreakable
MoonSurfer 20000

Profil von TheUnbreakable anzeigen TheUnbreakable eine Private Nachricht schicken Füge TheUnbreakable zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was wäre passiert, wenn man Bryan in der Fehde gegen Punk den WWE Title gegeben hätte? Gab ja Gerüchte, nach denen Punk wollte, dass Bryan den Title von ihm gewinnt.

--------------------
Schwarz und Weiß bis in den Tod!
#Quotenletzter
Cupsieger 2018 - ich war dabei!
Sturm ist wichtiger als jeder Spieler!
1/3

Old Post Posted: 13.05.2016, 11:01 Uhr
Beiträge: 39343 | Wohnort: Voitsberg, Verein: Sturm Graz | Registriert seit: 16.11.2013 Info | Posting ID: 8252577  
Death Clutch ist offline Death Clutch
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Death Clutch anzeigen Death Clutch eine Private Nachricht schicken Füge Death Clutch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dann hätte er den Titel anschliessend John Cena gereicht, der Mr. MitB in diesem Jahr war.

Old Post Posted: 13.05.2016, 11:46 Uhr
Beiträge: 3400 | Wohnort: Muscle Beach | Registriert seit: 09.08.2012 Info | Posting ID: 8252615  
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von OwenSteener4Life:
Was wäre passiert, wenn man Bryan in der Fehde gegen Punk den WWE Title gegeben hätte? Gab ja Gerüchte, nach denen Punk wollte, dass Bryan den Title von ihm gewinnt.



Meiner Meinung nach wäre er dadurch zwar bedeutet besser dagestanden - andererseits hätte es die spätere "Yes" - Bewegung wahrscheinlich nicht mit dieser Eigendynamik gegeben, denn sie fußte zum Großteil auf Danielsons Underdog - Rolle.

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 13.05.2016, 21:42 Uhr
Beiträge: 5366 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 Info | Posting ID: 8253139  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 00:55 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 43 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network Forum > Was wäre gewesen ....WENN?!

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.04414296 Sekunden generiert (72.66% PHP - 27.34% MySQL - 18 queries)