MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > Diskussionen rund um die wXw (Storylines, Charakterentwicklungen usw.)
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 38 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Insane bei Broken Rules tatsächlich mal als Gastwrestler im Ring. Keel leider nur im Publikum. Das geht ja schon in die Richtung, was hier angeregt wurde, zumindest mal bekannte Gesichter hin und wieder zu involvieren.

Was mir bei Broken Rules aber mal wieder etwas sauer aufgestoßen ist die Womans Division. Das wirkt irgendwie mittlerweile echt Strukturlos. Vor nem Jahr hatte man hier mit Melanie, Toni und Kelly 3 feste, die regelmäßig auftauchten. Dazu dann meistens noch 3, die für ein paar Monate dabei waren.

Nun haben wir Amale die regelmäßig dabei ist. Kelly die unregelmäßig dabei ist und Toni ist nur noch als Special Attraction hin und wieder zu sehen und dabei seit ihrem bescheuerten Heel turn vor Carat für die Storys total uninteressant. Und die Wrestlerinnen mit denen aufgefüllt wird, werden so schnell ausgetauscht, dass man sich gar keine Mühe mehr macht mit denen Storys zu erzählen.

Leyla Hirsch war jetzt mal 3 Wochen im Kader, Valkyrie nur noch sporadisch dabei und eigentlich nie ne Story gehabt und jetzt sind bei Broken Rules Smitson und Little Miss Roxy debutiert und man kann sich schon wieder nicht vorstellen, dass die wirklich länger als 2 Monate dabei sind.

Ich fand das ganze zu Melanies Zeiten viel unterhaltsamer. Ich hatte gehofft Baby Allison könnte als deutschsprachige Wrestlerin die Lücke etwas schließen. Aber die wird nur sporadisch als Jobber eingesetzt.

Im Grunde ist seit Monaten die einzige Story der Frauen Divison, dass Amale mit Karsten Beck flirtet.

Old Post Posted: 14.11.2019, 12:17 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9454599  
Griese ist online! Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Discoholik:
Ich hatte gehofft Baby Allison könnte als deutschsprachige Wrestlerin die Lücke etwas schließen. Aber die wird nur sporadisch als Jobber eingesetzt.



Gehe stark davon aus, dass sich dies in Zukunft ändern wird. Man wird hier im Zweifel eher langsam machen und sie behutsam (hinter den Kulissen) trainieren, bevor man sie verheizt und für das Publikum verschleißt. Das Match in Bielefeld war jetzt auch nicht so der Hit.

Old Post Posted: 14.11.2019, 14:22 Uhr
Beiträge: 67698 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9454699  
BudPyrmont ist offline BudPyrmont
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von BudPyrmont anzeigen Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Discoholik:
Im Grunde ist seit Monaten die einzige Story der Frauen Divison, dass Amale mit Karsten Beck flirtet.


Und man hatte eigentlich gehofft, dass Promotions inzwischen mehr drauf haben sollten, als Storylines im Frauenwrestling ausschließlich auf so einer Schiene laufen zu lassen.

Fakt ist: Die wXw hat KEINE Frauen-Division. Im Gegenteil. Derzeit, wo Melanie Gray nicht dabei ist, hat man nicht mal mehr eine einzige Konstante.

"Wir werden keinen Damengürtel einführen, nur um einen Damengürtel zu haben."
"Wir werden einen Gürtel erst dann einführen, wenn wir eine eigene Damendivison haben"
"Davon kann man erst sprechen, wenn wir dauerhaft zwei Frauen-Matches auf der Card haben."

Das waren die Worte von CMJ bei ask.cmj und nichts davon wurde umgesetzt. Nicht am Anfang, als die Frauen-Division einfach hingerotzt wurde (Turnierteilnehmerinnen = Frauendivision) und viele Monate danach wird es immer schlimmer.

Inzwischen habe zumindest ich das Gefühl, dass das seitens der wXw inzwischen nicht mehr am Können, sondern am Wollen liegt.

--------------------
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen (Helmut Schmidt)

Old Post Posted: 14.11.2019, 14:31 Uhr
Beiträge: 405 | Wohnort: | Registriert seit: 10.01.2017 Info | Posting ID: 9454702  
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BudPyrmont:
Und man hatte eigentlich gehofft, dass Promotions inzwischen mehr drauf haben sollten, als Storylines im Frauenwrestling ausschließlich auf so einer Schiene laufen zu lassen.

Fakt ist: Die wXw hat KEINE Frauen-Division. Im Gegenteil. Derzeit, wo Melanie Gray nicht dabei ist, hat man nicht mal mehr eine einzige Konstante.

"Wir werden keinen Damengürtel einführen, nur um einen Damengürtel zu haben."
"Wir werden einen Gürtel erst dann einführen, wenn wir eine eigene Damendivison haben"
"Davon kann man erst sprechen, wenn wir dauerhaft zwei Frauen-Matches auf der Card haben."

Das waren die Worte von CMJ bei ask.cmj und nichts davon wurde umgesetzt. Nicht am Anfang, als die Frauen-Division einfach hingerotzt wurde (Turnierteilnehmerinnen = Frauendivision) und viele Monate danach wird es immer schlimmer.

Inzwischen habe zumindest ich das Gefühl, dass das seitens der wXw inzwischen nicht mehr am Können, sondern am Wollen liegt.



Ich fand zwischenzeitlich das ganze eigentlich ganz nett. Als durch Shotgun Kelly, Melanie, Toni, Veda Scott und Martina durchaus sehr präsent in den Shows waren und auch die Matches zwischen Kelly und Veda Scott, die nichts mit dem Titel zu tun hatten, irgendwie eine Bedeutung hatten. Oder der Aufbau zu Al-Ani/Kelly gegen Andy/Melanie. Gerade die Frauen haben viel durch Backstageszenen bei Shotgun und wöchentliche Matches untereinander gewonnen. Das ist durch etwas mehr Feature Events nicht kompensiert worden.

Insgesamt geht mir das bei den Storys so, dass Shotgun einfach fehlt. Aktuell ist die Taktung die meiste Zeit pro Monat 1 Feature Event - 1 Marquee Event. Vorher hatte man wöchentlich Shotgun und immer noch mindestens alle 2 Monate einen Feature Event. Gerade in Sachen Backstageszenen war das gefühlt einfach das doppelte. Eine Story wie die in 2018 von Dirty Dragan (ob man die jetzt mochte oder nicht) würde in der aktuellen Sendungsform nicht funktionieren.

Old Post Posted: 14.11.2019, 17:48 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9454856  
KingofDefense ist offline KingofDefense
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von KingofDefense anzeigen KingofDefense eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Discoholik:
Ich fand zwischenzeitlich das ganze eigentlich ganz nett. Als durch Shotgun Kelly, Melanie, Toni, Veda Scott und Martina durchaus sehr präsent in den Shows waren und auch die Matches zwischen Kelly und Veda Scott, die nichts mit dem Titel zu tun hatten, irgendwie eine Bedeutung hatten. Oder der Aufbau zu Al-Ani/Kelly gegen Andy/Melanie. Gerade die Frauen haben viel durch Backstageszenen bei Shotgun und wöchentliche Matches untereinander gewonnen. Das ist durch etwas mehr Feature Events nicht kompensiert worden.

Insgesamt geht mir das bei den Storys so, dass Shotgun einfach fehlt. Aktuell ist die Taktung die meiste Zeit pro Monat 1 Feature Event - 1 Marquee Event. Vorher hatte man wöchentlich Shotgun und immer noch mindestens alle 2 Monate einen Feature Event. Gerade in Sachen Backstageszenen war das gefühlt einfach das doppelte. Eine Story wie die in 2018 von Dirty Dragan (ob man die jetzt mochte oder nicht) würde in der aktuellen Sendungsform nicht funktionieren.



Bezüglich Shotgun unterschreibe ich das so. Gebündelt hilft das mehr als hin und wieder einzelne Videos auf Youtube oder Facebook wo man auch sicher welche verpasst.
Geschichten werden selten erzählt oder endlos gestreckt oder gar wiederholt: Ilja/Starr, Jurn/AJ oder auch Lucky/Bouncer&Kiev... Sitoci/Avalanche war auch so ein Paradebeispiel.

--------------------
Do it with IMPACT!

Old Post Posted: 14.11.2019, 22:46 Uhr
Beiträge: 979 | Wohnort: | Registriert seit: 02.06.2014 Info | Posting ID: 9455169  
Griese ist online! Griese
MoonAdmin

Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

NXT Uk Spoiler
Spoiler:
Amale war bei den letzten Tapings dabei und ist gegen Jinny aufgetreten

Old Post Posted: 18.11.2019, 10:40 Uhr
Beiträge: 67698 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9457634  
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
NXT Uk Spoiler
Spoiler:
Amale war bei den letzten Tapings dabei und ist gegen Jinny aufgetreten



Was mich bestätigt, dass man mehr auf "einheimische" setzen sollte. Für mich fehlt einfach jemand wie Melanie, die vielleicht nicht die beste Wrestlerin ist, aber alleine dadurch, dass sie immer da war und man mit ihr Geschichten erzählen konnte, die wichtigste Person der Division war.

Old Post Posted: 18.11.2019, 11:37 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9457667  
Otto Addo ist offline Otto Addo
MoonSurfer 20000

Profil von Otto Addo anzeigen Otto Addo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Die WWE taped übrigens am Carat Wochenende für NXT UK. Vielleicht gut für einen klaren Schnitt.

--------------------
Tomorrow my friend, tomorrow!

Old Post Posted: 18.11.2019, 19:58 Uhr
Beiträge: 74859 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 25.03.2007 Info | Posting ID: 9458055  
Reiseleiter ist online! Reiseleiter
MoonSurfer 5000

Profil von Reiseleiter anzeigen Reiseleiter eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zusammen Arbeit sieht für mich anders aus leider aber wer weiss.....

--------------------
Lese und Rechtschreibschwächel !!!
Ich bin vom Scheiss FC Bayern
I'm not even supposed to be here today (Dante Hicks)
GF - Der Talk reinhören

Old Post Posted: 18.11.2019, 20:06 Uhr
Beiträge: 5457 | Wohnort: Norden von Deutschland | Registriert seit: 01.10.2009 Info | Posting ID: 9458063  
AlexR ist online! AlexR
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von AlexR anzeigen AlexR eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Hermann Rieger:
Die WWE taped übrigens am Carat Wochenende für NXT UK. Vielleicht gut für einen klaren Schnitt.



Und auch am 18.01., am Tag von Back to the Roots.

Old Post Posted: 18.11.2019, 20:11 Uhr
Beiträge: 9002 | Wohnort: Lahn Dill Kreis | Registriert seit: 25.04.2004 Info | Posting ID: 9458069  
Ho Lee Fuk ist online! Ho Lee Fuk
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Ho Lee Fuk anzeigen Ho Lee Fuk eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Reiseleiter:
Zusammen Arbeit sieht für mich anders aus leider aber wer weiss.....


wXw ist für WWE doch nichts anderes als eine Farmliga, aus der man sich bei Bedarf nach Herzenslust bedienen kann.

--------------------
Am Ende kackt die Ente war gestern, Adler können es auch.

Old Post Posted: 19.11.2019, 03:18 Uhr
Beiträge: 22681 | Wohnort: Waldstadion | Registriert seit: 15.02.2003 Info | Posting ID: 9458208  
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ilja taucht ja immer noch regelmäßig auf und hat glaube ich noch keinen Marquee Event verpasst.

WALTER war jetzt seit dem NXT UK Titelgewinn Anfang April nur noch 3mal in Deutschland zur wXw. Bisher ist er auch für nichts mehr angekündigt, oder? Da muss man sich wohl oder übel darauf einstellen, dass er nicht mehr so oft kommen wird und kein richtiger Teil des Rosters mehr ist. Gerade wenn man jetzt davon ausgehen muss, dass er Back to the Roots und Carat ebenfalls verpasst, kann man eigentlich auch keine Storys mehr mit ihm erzählen.

Ich hoffe er kommt wenigstens nochmal zur Anniversary und dass man da David Starr seinen Sieg über ihn gibt.

Old Post Posted: 19.11.2019, 08:47 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9458289  
Ricky Spanish ist offline Ricky Spanish
MoonSurfer 500

Profil von Ricky Spanish anzeigen Ricky Spanish eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das Problem ist eher das die WWE-Leute ja mehr oder minder auf Abruf bereit stehen müssen und somit eine ausgedehnte Story nicht mehr wirklich möglich sein dürfte.

Auch eine Niederlage Walters gegen David Starr bezweifle ich bei der aktuellen Darstellung der WWE. Die sagen den "kleineren" Ligen da schon ziemlich klar wer verlieren darf und wer nicht denke ich.

--------------------
“Hard work pays off, dreams come true. Bad times don’t last, but BAD GUYS do.” - Scott Hall ,

Old Post Posted: 19.11.2019, 09:01 Uhr
Beiträge: 559 | Wohnort: | Registriert seit: 25.04.2003 Info | Posting ID: 9458302  
Lausbub Sr. ist offline Lausbub Sr.
MoonModerator

Standardicon Profil von Lausbub Sr. anzeigen Lausbub Sr. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Finde das jetzt nicht so scheiße, weil die wXw so jetzt die Chance hat, ein richtig kreatives Carat auf die Beine zu stellen. Wenn es nach mir ginge, könnte man die ganzen "WWE-Leute" auch einfach komplett rausschreiben. Auf One-Night-Only-Auftritte kann ich da auch gerne verzichten. Bei allem Respekt, aber solche Überraschungsauftritte wie der von Wolfe beim vergangenen Carat sind in dem Moment nett, aber was bleibt denn davon groß übrig?

Früher waren auch die großen Indy-Stars für einen Abend bei der wXw. Aber da gab es halt auch niemanden, der in diesem Maße von außerhalb reingeredet hat. Jeder der halbwegs gut ist, wird inzwischen abgegriffen und steht dann auf Abruf bereit und deswegen nur noch eingeschränkt kreativ zur Verfügung. Was ich am Wrestling gerne mag, sind die Geschichten. Und die können halt auch mit "kleineren" Wrestlern erzählt werden. Das könnte beim Carat echt gut gemacht werden.

Old Post Posted: 19.11.2019, 10:06 Uhr
Beiträge: 9655 | Wohnort: Hannover | Registriert seit: 06.10.2006 Info | Posting ID: 9458334  
AlexR ist online! AlexR
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von AlexR anzeigen AlexR eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ricky Spanish:
Auch eine Niederlage Walters gegen David Starr bezweifle ich bei der aktuellen Darstellung der WWE. Die sagen den "kleineren" Ligen da schon ziemlich klar wer verlieren darf und wer nicht denke ich.



Das Walter nochmal gegen David Starr One on One verliert halte ich mittlerweile für fast ausgeschloßen.
Da halte ich es für wahrscheinlicher das man das Thema stillschweigend beendet.

Match gegen Thatcher muss eigentlich noch kommen. Carat wäre wohl die perfekte Bühne
dafür gewesen. Nun vielleicht schon bei der Anniversary? Ein anderer Gegner für Thatcher würde mir sowieso nicht einfallen.

Old Post Posted: 19.11.2019, 10:14 Uhr
Beiträge: 9002 | Wohnort: Lahn Dill Kreis | Registriert seit: 25.04.2004 Info | Posting ID: 9458340  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 16:28 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 38 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > Diskussionen rund um die wXw (Storylines, Charakterentwicklungen usw.)

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05363607 Sekunden generiert (68.66% PHP - 31.34% MySQL - 18 queries)