MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > Diskussionen rund um die wXw (Storylines, Charakterentwicklungen usw.)
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 38 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Lance Vio ist offline Lance Vio
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Lance Vio anzeigen Lance Vio eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich hatte es schon in einem anderen Thread geschrieben, aber hier passt es vielleicht besser hin. Ob man mit dem Wochenende die Kurve gekriegt hat, wird sich erst noch weisen müssen. Das Carat war auch grundsätzlich stark, vor allem mutig hinsichtlich vieler Entscheidungen. So mutig, dass man als Fan sicher sein musste, dass hinter allem langfristige Ideen stecken mussten. Dem war leider nicht so. Und diesmal konnte man es auch nicht auf einen Bones schieben, der plötzlich als Main Eventer wegbricht.
Die erste bittere Pille finde ich, dass der neue Heilsbringer Thatcher als neuer Champion erstmal wieder länger weg ist. Da kann folglich auch kein Schwung reinkommen. Auf Ilja und Walter kam man schlicht nicht mehr bauen, das hat die jüngste Vergangenheit bewiesen. Auch das Starr-Walter-Fehdending ist ja schon wieder so abgekühlt, dass ich nicht weiß, ob man das überhaupt nochmal sinnvoll aufgreifen kann/ muss/ sollte.

Old Post Posted: 16.10.2019, 09:34 Uhr
Beiträge: 529 | Wohnort: | Registriert seit: 24.03.2009 Info | Posting ID: 9423533  
Griese ist online! Griese
MoonAdmin

Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Naja, Thatcher ist ja in Dresden schon wieder dabei, also nur 2-3 wxwnow Shows, die er fehlt und das bekommt man ja locker mit der Pretty bastards Story überbrückt, grade weil FFM dabei ist.

Old Post Posted: 16.10.2019, 09:41 Uhr
Beiträge: 67699 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9423540  
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Naja, Thatcher ist ja in Dresden schon wieder dabei, also nur 2-3 wxwnow Shows, die er fehlt und das bekommt man ja locker mit der Pretty bastards Story überbrückt, grade weil FFM dabei ist.



Sehe ich auch nicht so dramatisch.

Man hat bestimmt im Rahmen des WTTF noch ein paar Einspieler/Backstageszenen mit ihm aufgenommen, mit denen er bei den nächsten 1-2 now Shows ausreichend präsent sein wird.

Old Post Posted: 16.10.2019, 09:48 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9423543  
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Lance Vio:
Ich hatte es schon in einem anderen Thread geschrieben, aber hier passt es vielleicht besser hin. Ob man mit dem Wochenende die Kurve gekriegt hat, wird sich erst noch weisen müssen. Das Carat war auch grundsätzlich stark, vor allem mutig hinsichtlich vieler Entscheidungen. So mutig, dass man als Fan sicher sein musste, dass hinter allem langfristige Ideen stecken mussten. Dem war leider nicht so.



Das stimmt leider, wobei ich die Booking Entscheidungen auch beim Carat so naja fand. Wie gesagt Gunns als Champ kam für mich einfach zu keinem passenden Zeitpunkt. Ich fand ihn seit dem Shortcut Sieg deutlich runtergekühlt nach Niederlagen gegen Andy, Ilja und Irie. Plötzlich gewinnt er ziemlich aus dem nichts ein Multi-Men-Contenders Match und steht im Carat Main Event.

Lucky als Carat Sieger fand ich cool. Sein Booking danach war blöd. Entweder hätte er halt den Carat Titelshot bekommen sollen, wo Bouncer ihm den Titel kostet, oder er hätte wegen Bouncer endgültig keine Titelchance bekommen dürfen. Wäre eigentlich leichtes Booking gewesen um Lucky den Titel nicht zu geben und ihn weiterhin stark darzustellen.

Aber dieses "der Carat-Titelshot wird aufs Spiel gesetzt, wer da gewinnt, muss den jedoch am selben Abend noch in einem 4-Way einlösen (was den Carat Titelshot komplett entwertet hat); Lucky hat verloren, also gibt Gunns ihm einfach so nen Shot beim Shortcut" war für mich ein Katastrophen-Booking aus der Hölle. Und dann ist er am Ende beim Titelkampf derjenige, der einfach nur viel zu lange verprügelt und einfach als Chancenlos gegen Gunn dargestellt wird.

Der Starr - Walter Story hätte man zudem beim Carat besser sein großes Finale gegeben. Stattdessen wirkt es erst so, als ob Starr auf Frustration turnt. Dann ist Starr erstmal ein paar Monate weg. Und dass er jetzt gegen Ilja verloren hat, macht die WALTER-Story auch nicht unbedingt heißer.

Old Post Posted: 16.10.2019, 10:07 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9423552  
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Gerade mir mal das Statement von Gunns, Harras und den Basterds auf Facebook angesehen. Man will also die durch Abgänge freigewordenen Plätze an der Spitze einnehmen.

Erneut finde ich aber die Priorität seltsam, dass die Gruppierung sich verschwört, dass die Basterds die Tag Title gewinnen, es aber scheinbar egal war, dass Gunns den Titel verloren hat.

Aber gut, auf der anderen Seite ist es vielleicht besser für Bobby und das Team, wenn sein Titelverlust und insgesamt seine langweilige Regentschaft nicht so viel erwähnt wird.

Old Post Posted: 22.10.2019, 07:19 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9429263  
Daniel. ist offline Daniel.
MoonSurfer 20000

Profil von Daniel. anzeigen Daniel. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich denke die Gruppierung wird auch im Käfig stehen im Januar (es ist Januar, wir brauchen ein Cagematch ;-) ).
Gunns, Harras, Bastards vs Carter/Thatcher, Dreissker, Vollgasteren ist mein Tip dafür.
Jenachdem ob man eine Thatcher/Walter Fehde anstrebt oder nicht..

--------------------
Und wenn im Puff von Barcelona heut die Wasserzähler abgelesen werden, spricht die ganze Stadt, die ganze Stadt noch tagelang davon.

Old Post Posted: 27.10.2019, 10:29 Uhr
Beiträge: 35220 | Wohnort: Dortmund, Europa | Registriert seit: 01.04.2000 Info | Posting ID: 9434496  
Patrick Rain ist offline Patrick Rain
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Patrick Rain anzeigen Patrick Rain eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Discoholik:
Gerade mir mal das Statement von Gunns, Harras und den Basterds auf Facebook angesehen. Man will also die durch Abgänge freigewordenen Plätze an der Spitze einnehmen.



Schön, dass der ehemalige World Champion endlich den Platz an der Spitze will

Und so wie es aktuell um die Käfigschlacht aussieht, wirkt es auch eher als Undercard Zeitfüller und nicht nach dem großen Main Event wie die Jahre zuvor.
Da müsste es eigentlich "WWE Stars Vs Rassler" heißen.

--------------------
Cyboard-Parttimer

Old Post Posted: 27.10.2019, 14:17 Uhr
Beiträge: 15451 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 06.11.2009 Info | Posting ID: 9434611  
KingofDefense ist offline KingofDefense
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von KingofDefense anzeigen KingofDefense eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Daniel.:
Ich denke die Gruppierung wird auch im Käfig stehen im Januar (es ist Januar, wir brauchen ein Cagematch ;-) ).
Gunns, Harras, Bastards vs Carter/Thatcher, Dreissker, Vollgasteren ist mein Tip dafür.
Jenachdem ob man eine Thatcher/Walter Fehde anstrebt oder nicht..



Ich seh da eher Carter als Thatcher drinnen. Und das Match in der Undercard.

Back to the Roots war bisher nicht meine Show, aber damit als großes Match finde ich bestimmt was anderes zu tun.

--------------------
Do it with IMPACT!

Old Post Posted: 27.10.2019, 16:09 Uhr
Beiträge: 979 | Wohnort: | Registriert seit: 02.06.2014 Info | Posting ID: 9434690  
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Letztes Jahr war die Käfigschlacht ja mit RISE vs. RISE auch eher ne Midcard Geschichte und man hat dann zusätzlich Andy und Ilja nochmal in den Käfig gepackt.

Das könnte man diesmal ja auch machen. WALTER vs. Thatcher im Käfig wäre natürlich auch cool. Aber da ist die Frage, ob die WWE WALTER noch so ein Match worken lässt. Zudem ist es ja eigentlich auch noch keine richtige Fehde.

Hat Thatcher eigentlich schonmal erklärt, warum er Ringkampf verlassen hat? Denn eigentlich hat die ganze Story nur so halb Sinn gemacht. Animositäten zwischen WALTER und Thatcher bezüglich der Aufnahme von Müller in Ringkampf. Müller wird aufgenommen. Thatcher, der dafür war, verlässt Ringkamp, ist aber immer noch cool mit Müller.

Old Post Posted: 28.10.2019, 09:27 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9435563  
Griese ist online! Griese
MoonAdmin

Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich glaube die komplette Zeit ab Carat ist für wXw aus Storyline-Sicht überhaupt nicht so gelaufen, wie sie sich das vorgestellt haben, daher wirkt vieles so seltsam.

Old Post Posted: 28.10.2019, 09:41 Uhr
Beiträge: 67699 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9435572  
AlexR ist online! AlexR
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von AlexR anzeigen AlexR eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Discoholik:
Hat Thatcher eigentlich schonmal erklärt, warum er Ringkampf verlassen hat? Denn eigentlich hat die ganze Story nur so halb Sinn gemacht. Animositäten zwischen WALTER und Thatcher bezüglich der Aufnahme von Müller in Ringkampf. Müller wird aufgenommen. Thatcher, der dafür war, verlässt Ringkamp, ist aber immer noch cool mit Müller.



Existiert Ringkampf denn überhaupt noch? Spielt doch seit Monaten eigentlich gar keine Rolle.

Veit wird bei Carat aufgenommen, zeitgleich distanziert sich Thatcher von Ringkampf, Walter teamt kurz danach mit Ilja und Veit macht sein eigenes Ding. Und Thatcher ist ja nicht da.
Von Ringkampf ist derweil keine Rede mehr.

Man fragt sich im Nachhinein warum man Ihn überhaupt aufgenommen hat nur um die Gruppierung hinterher mehr oder weniger stillschweigend auf Eis zu legen.

Eine eine Fehde Thatcher vs Walter kommt nun auch nicht richtig in die Gänge. Kann sein das man bis zu Anniversary nochwas hinschustert, aber das kann ich mir kaum vorstellen.
Ist schon nicht so einfach wenn sowohl Thatcher als auch Walter bei den großen Shows nicht immer da sind.

Old Post Posted: 28.10.2019, 18:41 Uhr
Beiträge: 9002 | Wohnort: Lahn Dill Kreis | Registriert seit: 25.04.2004 Info | Posting ID: 9436020  
KingofDefense ist offline KingofDefense
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von KingofDefense anzeigen KingofDefense eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von AlexR:
Existiert Ringkampf denn überhaupt noch? Spielt doch seit Monaten eigentlich gar keine Rolle.

Veit wird bei Carat aufgenommen, zeitgleich distanziert sich Thatcher von Ringkampf, Walter teamt kurz danach mit Ilja und Veit macht sein eigenes Ding. Und Thatcher ist ja nicht da.
Von Ringkampf ist derweil keine Rede mehr.

Man fragt sich im Nachhinein warum man Ihn überhaupt aufgenommen hat nur um die Gruppierung hinterher mehr oder weniger stillschweigend auf Eis zu legen.

Eine eine Fehde Thatcher vs Walter kommt nun auch nicht richtig in die Gänge. Kann sein das man bis zu Anniversary nochwas hinschustert, aber das kann ich mir kaum vorstellen.
Ist schon nicht so einfach wenn sowohl Thatcher als auch Walter bei den großen Shows nicht immer da sind.



Veit und Ringkampf kann ich mir nur erklären, dass man ihn offiziell drinnen haben wollte, wohl aus überzeugung und um das vernünftig zu erklären und warum es merch gibt hat man ihn in den Shows aufgenommen bevor man alles auf eis gelegt hat.

Walter vs. Thatcher fehlt und auch Starr vs. Walter wo man immer den Aufbau abgebrochen hat wie zuletzt oder die Chance verpasst hat, dass Starr gewinnt. Das nervt mich njr noch.

--------------------
Do it with IMPACT!

Old Post Posted: 28.10.2019, 18:48 Uhr
Beiträge: 979 | Wohnort: | Registriert seit: 02.06.2014 Info | Posting ID: 9436031  
AlexR ist online! AlexR
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von AlexR anzeigen AlexR eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von KingofDefense:
Veit und Ringkampf kann ich mir nur erklären, dass man ihn offiziell drinnen haben wollte, wohl aus überzeugung und um das vernünftig zu erklären und warum es merch gibt hat man ihn in den Shows aufgenommen bevor man alles auf eis gelegt hat.

Walter vs. Thatcher fehlt und auch Starr vs. Walter wo man immer den Aufbau abgebrochen hat wie zuletzt oder die Chance verpasst hat, dass Starr gewinnt. Das nervt mich njr noch.



Ja das wäre auch meine einzige Erklärung. Man hat Ihn rein geholt um die Marke Ringkampf weiter im Produkt zu haben. Unabhängig von Walter und Thatcher.

Das mit Starr und Walter kann man mittlerweile eigentlich vergessen. Selbst wenn es jetzt noch der große Payoff für Starr kommen sollte, die Geschichte ist Eiskalt.

Old Post Posted: 28.10.2019, 18:54 Uhr
Beiträge: 9002 | Wohnort: Lahn Dill Kreis | Registriert seit: 25.04.2004 Info | Posting ID: 9436040  
Discoholik ist offline Discoholik
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Discoholik anzeigen Discoholik eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von AlexR:
Ja das wäre auch meine einzige Erklärung. Man hat Ihn rein geholt um die Marke Ringkampf weiter im Produkt zu haben. Unabhängig von Walter und Thatcher.

Das mit Starr und Walter kann man mittlerweile eigentlich vergessen. Selbst wenn es jetzt noch der große Payoff für Starr kommen sollte, die Geschichte ist Eiskalt.



Ich finde ja leider eh, dass wXw irgendwie zu oft im letzten Jahr Momentum verpasst hat.

Vorher bei Andy zum Beispiel, passte das wunderbar. Heelturn, stark dargestellt, setzt sich im Carat durch. Holt sich den Titel. Im Grunde ein ganz normaler Aufbau, mit dem man jemanden aber in kurzer Zeit glaubwürdig an die Spitze gebracht hat.

Am selben Tag wie Andys Titelgewinn gewann Gunns das Shortcut. Auch da dachte ich: Lange Shotgun Champ, starke Titelregentschaft, Titel durch Betrug verloren, bekommt immer bessere Reaktionen, ist mit diesem Shortcut Sieg jetzt direkt oben angekommen. Wenn man ihn nicht sofort zum Champ machen will, lässt man ihn durch Betrug sein Match verlieren, vielleicht ne Zwischenfehde und dann ist er reif für den Titel.

Ab dann begann leider für mich ein schlechtes Story Telling mit Gunns. Dass er zu dem Zeitpunkt Richtung Face ging, war das eine. Dass er aber seinen Titelshot in einem 3-Way einlöste, passte irgendwie nicht. Durch Andy Verletzung war es dann ein Ono on One, was er gegen Ilja verlor. Dann verlor er gegen Andy und dann zweimal clean gegen Irie. Für mich war da schon das Momentum weg. Dann gewinnt er plötzlich eine Multi-Men Match und ist wieder top Herausforderer für Carat. Als er den Titel gewann, fand ich ihn viel uninteressanter, als noch 4-5 Monate zuvor. Leider hat das die Titelregentschaft auch nicht mehr rumgerissen.

Bei Thatcher hat man auch irgendwie seltsam Momentum rausgenommen. Der hatte ein wahnsinnig starkes Jahr 2018. Carat Halbfinale. Vor nem Jahr clean WALTER besiegt (was nie so wirklich thematisiert wurde). Dann holt er noch den Fall im großen Ringkampf vs. BSS Match im Anniversary Main Event. Im Grunde da der Zeitpunkt auf den großen Titel zu gehen. Plötzlich verliert er in 2019 jeden Kampf, scheidet im Carat clean in Runde 1 aus und verlässt ohne Begründung Ringkampf. Hier Glück für wXw, dass er weiterhin so beliebt ist, dass Rückkehr im Shortcut und Sieg (wenn auch als Nummer 30) ausreichte, dass er sofort wieder das Momentum für den Titel hatte. Dennoch eine seltsame Erzählung.

Bei Starr sind sich wohl fast alle einig, dass man das verpasst hat. Bei Carat hätte er den Sieg gegen WALTER holen müssen. Danach irgendwie so ein gefühlter halber Heelturn bei Starr, dann die Pause, bei der Rückkehr sofort im Shortcut eliminiert. Jetzt die Niederlage gegen Ilja. Sowohl die WALTER-Starr Geschichte, als auch Starr selber, waren schon viel heißer.

Die Lucky / Bouncer Geschichte erzählt man schon viel zu lange. Jetzt ist man irgendwie in einer Situation, wo Lucky endlich seinen Payoff bekommen sollte, es durch das neue Gimmick von Bouncer und Kiev dafür aber eigentlich nun sogar dafür zu früh ist. Zudem war ja der große Move von Bouncer gegen Lucky am Ende des Tages auch noch völlig folgenlos. Der Carat Titelshot, den er wegen Bouncer verlor, war durch die seltsame Regelung, dass dieser am selben Tag in nem 4-Way eingelöst werden muss, irgendwie kaum was wert. Dann hat er durchs Gunns plötzlich nen viel besseren Titelshot bekommen, den er dann ganz alleine deutlich verloren hat.

Irgendwie scheint man bei wXw seit einiger Zeit nie so ganz zu wissen, wo man mit den Charakteren hin will. Das ist vielleicht auch, aber wohl nicht nur, unerwarteten Ausfällen zu schulden.

Old Post Posted: 29.10.2019, 11:07 Uhr
Beiträge: 2411 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2005 Info | Posting ID: 9436534  
Ricky Spanish ist offline Ricky Spanish
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Ricky Spanish anzeigen Ricky Spanish eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich werfe das einfach mal hier ein:
Habe gelesen, dass Sasa Keel wieder unmaskiert bei GHW antritt. Ich weiß nicht genau was damals mit der wXw vorgefallen ist, aber bei der aktuellen Personalsituation wäre er für die Liga Gold Wert.
Meiner Meinung nach ist er ein potentieller Main Eventer mit unfassbar viel Charisma.
Würde mir echt wünschen ihn und die Keel Holding mal wieder in der wXw zu sehen.

--------------------
“Hard work pays off, dreams come true. Bad times don’t last, but BAD GUYS do.” - Scott Hall ,

Old Post Posted: 29.10.2019, 13:04 Uhr
Beiträge: 559 | Wohnort: | Registriert seit: 25.04.2003 Info | Posting ID: 9436610  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 18:16 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 38 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > Diskussionen rund um die wXw (Storylines, Charakterentwicklungen usw.)

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05873799 Sekunden generiert (68.94% PHP - 31.06% MySQL - 18 queries)