MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > Diskussionen rund um die wXw (Storylines, Charakterentwicklungen usw.)
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 38 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Steiner ist offline Steiner
MoonMember

Profil von Steiner anzeigen Steiner eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Hmm, glaube kaum dass es den Lions zum Split kommt. Sehe ich keinen Indikator im Moment und zudem sind die beiden ja auch als Team (erst) kurz dabei. In der Zukunft dürfte das aber interessant sein, damit meine ich aber eher 1 Jahr.

--------------------
Follow me on Twitter: @FelixAkaSteiner

Old Post Posted: 20.12.2017, 15:57 Uhr
Beiträge: 2160 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 18.09.2013 Info | Posting ID: 8833740  
AlexR ist online! AlexR
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von AlexR anzeigen AlexR eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ein Spilt der Lions kann ich mir im Moment auch nicht vorstellen. Dafür sind sie zu kurz dabei.

Bin mal gespannt wie es mit RISE weiter geht. Diese quasi andauernde Andeutung eines Splits seit Bones dabei ist, gefällt mir irgendwie nicht. In den Segmenten sind sie sich ständig uneinig, Bouncer wird als der Depp vom Dienst Dienst dargestellt, Bones kommt wie ein nerviger Chef rüber dem seine Leute wiederwillig zustimmen weil sie Angst vor den Konsequenzen haben wenn Sie wiederworte geben.

Ich weiß nicht was ich davon halten soll.

Im Moment wirkt das ganze auf mich nicht wie eine Einheit, sondern wie drei Tag Teams (Bones/Mack, Lions, Kiev/Bouncer) bei denen man nicht wirklich weiß warum sie jetzt eigentlich noch ein Stable sind.

Old Post Posted: 21.12.2017, 19:59 Uhr
Beiträge: 9001 | Wohnort: Lahn Dill Kreis | Registriert seit: 25.04.2004 Info | Posting ID: 8834722  
Lance Vio ist offline Lance Vio
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Lance Vio anzeigen Lance Vio eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Es fehlt einfach die komplette Motivation für die Gruppierung RISE. Was ist ihre Motivation, Bones zu folgen? Keine Antwort. Was ist ihre Motivation als Gesamtgruppierung? Keine (überzeugende) Antwort. Was mich betrifft, bin ich es mittlerweile auch leid, da noch auf benötige Antworten zu hoffen, das Haltbarkeitsdatum ist inzwischen abgelaufen, weil das alles weder sinnvoll noch klimatisch spannend erzählt wurde und wird.

Old Post Posted: 21.12.2017, 22:23 Uhr
Beiträge: 529 | Wohnort: | Registriert seit: 24.03.2009 Info | Posting ID: 8834808  
Steiner ist offline Steiner
MoonMember

Profil von Steiner anzeigen Steiner eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Die Motivation ist doch eigentlich klar: Sie waren alles Ausgestossene bzw. Übersehene, die vom wXw Top Player Bones wieder ins Boot gebracht wurden, dieser wiederum wollte durch die Gruppe stark auftreten und den Titel holen.
Finde ich soweit schon logisch erklärt.

--------------------
Follow me on Twitter: @FelixAkaSteiner

Old Post Posted: 02.01.2018, 16:56 Uhr
Beiträge: 2160 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 18.09.2013 Info | Posting ID: 8841461  
El Duke ist offline El Duke
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von El Duke anzeigen El Duke eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Steiner:
Die Motivation ist doch eigentlich klar: Sie waren alles Ausgestossene bzw. Übersehene, die vom wXw Top Player Bones wieder ins Boot gebracht wurden, dieser wiederum wollte durch die Gruppe stark auftreten und den Titel holen.
Finde ich soweit schon logisch erklärt.



Ja, aber da Bones am Anfang gar nicht dabei war, hätte es Bones doch gar nicht gebraucht, da sie ja beim ersten Auftritt gleich Tagchamps geworden sind.

Ich habe bei Rise auch aufgegeben. Schade, die hatten so viel Potential.

--------------------
"*****, let me give you a little life lesson --The price always matters, and it always matters the most."
Keine DUMMEN Antworten bitte!

Old Post Posted: 02.01.2018, 19:52 Uhr
Beiträge: 4796 | Wohnort: 23879 Mölln | Registriert seit: 27.10.2001 Info | Posting ID: 8841558  
Steiner ist offline Steiner
MoonMember

Profil von Steiner anzeigen Steiner eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wobei man das so sehen kann, dass ohne Bones die Lions gar nicht wieder in die wXw gekommen wären... Vielleicht kommt da ja auch noch was. Ich erinnere immer gerne an die großartige Storyline mit Bully Ray und Aces & Eights bei TNA. Da hat man in einer Folge Impact in einigen Einspielern absolut perfekt erklärt, wieso er schon von Anfang an der Kopf hinter der Sache war, obwohl er ja noch gegen die Gruppierung gekämpft hat.

--------------------
Follow me on Twitter: @FelixAkaSteiner

Old Post Posted: 02.01.2018, 21:26 Uhr
Beiträge: 2160 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 18.09.2013 Info | Posting ID: 8841616  
PWG Fan ist offline PWG Fan
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von PWG Fan anzeigen PWG Fan eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Im Interview mit Headlock hat John aber verraten das er schon die Fäden im Hintergrund bei RISE hatte wo er noch nicht dabei war. Interview gibt es auf YouTube.

Old Post Posted: 02.01.2018, 21:55 Uhr
Beiträge: 5085 | Wohnort: | Registriert seit: 25.03.2015 Info | Posting ID: 8841637  
Lance Vio ist offline Lance Vio
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Lance Vio anzeigen Lance Vio eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Für mich begann es bereits schwachsinnig zu werden, als man ausgerechnet Klinger und Kiev gegeneinander gestellt hat im Vorfeld zum Shortcut to the Top, um unter sich die Startplätze 1 und 30 auszukämpfen. Es gibt da absolut keinen vernünftigen Grund, warum Bones dann nicht hier schon (hätte man ja schön durch einen fixen Einroller oder sonst was machen können, ohne Bones' Chefposition hier schon zu enthüllen) den Sieg hat leicht davon tragen können, um dann als Nr.30 starten zu können. Warum sollte er tatsächlich gegen seinen eigenen Untergebenen verlieren, um als Ne.1 starten zu müssen. Das ist einfach Unsinn.

Old Post Posted: 02.01.2018, 22:50 Uhr
Beiträge: 529 | Wohnort: | Registriert seit: 24.03.2009 Info | Posting ID: 8841663  
El Duke ist offline El Duke
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von El Duke anzeigen El Duke eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von PWG Fan:
Im Interview mit Headlock hat John aber verraten das er schon die Fäden im Hintergrund bei RISE hatte wo er noch nicht dabei war. Interview gibt es auf YouTube.



Und das Interview ist für die Story wie relevant?
Da kann John auch erzählen, dass die nWo seine Idee war. In der Story für die Zuschauer ist davon nichts zu sehen bzw. zu hören.

--------------------
"*****, let me give you a little life lesson --The price always matters, and it always matters the most."
Keine DUMMEN Antworten bitte!

Old Post Posted: 02.01.2018, 22:55 Uhr
Beiträge: 4796 | Wohnort: 23879 Mölln | Registriert seit: 27.10.2001 Info | Posting ID: 8841669  
BudPyrmont ist offline BudPyrmont
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von BudPyrmont anzeigen Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Steiner:
Die Motivation ist doch eigentlich klar: Sie waren alles Ausgestossene bzw. Übersehene, die vom wXw Top Player Bones wieder ins Boot gebracht wurden, dieser wiederum wollte durch die Gruppe stark auftreten und den Titel holen.
Finde ich soweit schon logisch erklärt.


Insoweit völlig richtig, aber....

Der erste Auftritt von Rise war SO geil, SO überraschend und SO überzeugend, dass diese Gruppierung keine Anführer gebraucht hätte, sondern allein aus dem Zusammenhalt der Gruppe schon dominant war. Und wenn man es mal betrachtet, dann gingen die Probleme bei Rise mit Bad Bones doch erst los.

Aus meiner Sicht und das ist jetzt wirklich nur eine Fan-Sicht und nicht weil ich glaube, dass ich die Weisheit mit Löffeln gefressen habe, war aber auch schon Chris Colen bei Rise eine Fehlbesetzung. Dann hätte man es wirklich komplett so durchziehen sollen, dass Rise ausschließlich aus ehemaligen GWFler besteht und anstelle von Chris Colen hätte Koray dessen Platz eingenommen.

Den ersten Knacks hatte Rise schon durch die Niederlagenserie von Pete Bouncer weg, mit Bad Bones gingen dann die internen Kabbeleien los, wo jeder mal den Schlichter spielen durfte und mit Da Mack ist mir persönlich der Stable fast schon wieder zu groß.

Ich sehe das wie Lance Vio. Die Frage, was Rise will, wofür Rise steht, die wurde nie klar und geht jetzt wahrscheinlich auch einigen schon am Hintern vorbei. Klar, man kann das nachträglich auflösen und vielleicht kommt dann tatsächlich der große Aha-Effekt. Aber wenn ich daran denke, wie man dieses nachträgliche Auflösen beim Turn von Jurn Simmons gegen Karsten Beck aufgebaut hat, wo ja Vince Russo schon ein halbes Jahr vorher die Strippen gezogen hat, dann hat mich das damals auch nicht so wirklich überzeugt.

Old Post Posted: 03.01.2018, 09:36 Uhr
Beiträge: 405 | Wohnort: | Registriert seit: 10.01.2017 Info | Posting ID: 8841848  
ViddyClassic ist offline ViddyClassic
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von ViddyClassic anzeigen ViddyClassic eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BudPyrmont:
Aus meiner Sicht und das ist jetzt wirklich nur eine Fan-Sicht und nicht weil ich glaube, dass ich die Weisheit mit Löffeln gefressen habe, war aber auch schon Chris Colen bei Rise eine Fehlbesetzung. Dann hätte man es wirklich komplett so durchziehen sollen, dass Rise ausschließlich aus ehemaligen GWFler besteht und anstelle von Chris Colen hätte Koray dessen Platz eingenommen.



Lucky Kid und Tarkan Aslan sind allerdings auch keine ehemaligen GWF'ler.

Persönlich empfinde ich, dass der Einstieg von RISE mit eine der besten Geschichten der letzten Jahre war. Woran aber wXw leider oft krankt ist die konsequente Fortführung einer Storyline. Ob das Nero Consulting mit Toni Harting war, Alpha Kevin mit Bad Bones, Marius mit Dirty Dragan oder eben nun RISE, die internen Geschichten zwischen Bones und Da Mack, die "RIchtungslosigkeit" - allerdings ist es wahrscheinlich auch einfach schwer zu planen mit Leuten, die nicht immer da sind, die sich verletzten, die nicht fest unter Vertrag stehen oder man einfach schnell umwerfen muss. Deswegen tue ich mich da mit Kritik schwer. Ich bin natürlich ein Freund von langen, konsequenten Storylines - aber das ist wahrscheinlich einfach nicht immer so möglich.

Potential das Ruder bei RISE noch umzuwerfen, sehe ich allerdings en masse, wenn man der Gruppierung eine Motivation gibt die darüber hinaus geht, dem Anführer willenlos zu gehorchen und einfach anwesend zu sein. Der größte Fehler, den man meiner Meinung nach machen kann ist jetzt, wo RISE schmerzende Niederlagen eingefangen hat, da nun Risse ins Fundament zu ziehen. Stattdessen sollte man besonders die Anfangszeit von 2018 dazu nutzen, RISE als komplette Bedrohung erstarken zu lassen.

Old Post Posted: 03.01.2018, 09:59 Uhr
Beiträge: 377 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 28.12.2006 Info | Posting ID: 8841859  
BudPyrmont ist offline BudPyrmont
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von BudPyrmont anzeigen Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von ViddyClassic:
Stattdessen sollte man besonders die Anfangszeit von 2018 dazu nutzen, RISE als komplette Bedrohung erstarken zu lassen.


Dafür ist der Zug m.E. schon abgefahren, als das man Rise jetzt noch mal als Bedrohung oder Macht in der wXw darstellen könnte. Vielmehr gehe ich davon aus, dass mit einer Niederlage von Da Mack gegen Colen der Zusammenhalt der Gruppierung und die Machtposition von Bones weitere Risse bekommt und damit der Abgesang auf Rise eingeleietet wird.

Und wer weiß, vielleicht geht ja auch ein zu Gunsten von Da Mack geplantes Eingreifen von anderen Rise-Mitgliedern in die Buchse und daraus ergeben sich dann schon die zwei Lager.

Old Post Posted: 11.01.2018, 11:00 Uhr
Beiträge: 405 | Wohnort: | Registriert seit: 10.01.2017 Info | Posting ID: 8847565  
El Duke ist offline El Duke
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von El Duke anzeigen El Duke eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BudPyrmont:
Dafür ist der Zug m.E. schon abgefahren, als das man Rise jetzt noch mal als Bedrohung oder Macht in der wXw darstellen könnte. Vielmehr gehe ich davon aus, dass mit einer Niederlage von Da Mack gegen Colen der Zusammenhalt der Gruppierung und die Machtposition von Bones weitere Risse bekommt und damit der Abgesang auf Rise eingeleietet wird.

Und wer weiß, vielleicht geht ja auch ein zu Gunsten von Da Mack geplantes Eingreifen von anderen Rise-Mitgliedern in die Buchse und daraus ergeben sich dann schon die zwei Lager.



Oder Colen fordert noch ein Käfigmatch, weil Rise ja sonst eingreifen würde.

Oder das Match ist nur Story für den Käfigkampf. Oder Colen turnt zurück im Mainer...

--------------------
"*****, let me give you a little life lesson --The price always matters, and it always matters the most."
Keine DUMMEN Antworten bitte!

Old Post Posted: 11.01.2018, 17:38 Uhr
Beiträge: 4796 | Wohnort: 23879 Mölln | Registriert seit: 27.10.2001 Info | Posting ID: 8847880  
BudPyrmont ist offline BudPyrmont
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von BudPyrmont anzeigen Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Als ich mir heute mal den aktuellen Roster auf der wXw-Homepage angeschaut habe, mir mal das Kommen und Gehen der letzten Monate durch den Kopf gehen ließ und mal geschaut habe, wo die Wrestler inzwischen aktiv sind, die die wXw verlassen haben, habe ich zu einem Namen so wirklich gar nichts mehr gefunden.

Weiß vielleicht jemand von Euch, was aus Günter Schmid geworden ist?

--------------------
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen (Helmut Schmidt)

Old Post Posted: 19.01.2018, 11:34 Uhr
Beiträge: 405 | Wohnort: | Registriert seit: 10.01.2017 Info | Posting ID: 8854668  
PWG Fan ist offline PWG Fan
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von PWG Fan anzeigen PWG Fan eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

WALTER hat in der Shotgun die aktuelle wXw Women´s Divison kritisiert. Wie seht ihr das? Hat WALTER Recht wenn er meint das die aktuelle wXw Women´s Divison aus Rookies besteht und nicht Champion Material.

Old Post Posted: 20.01.2018, 10:21 Uhr
Beiträge: 5085 | Wohnort: | Registriert seit: 25.03.2015 Info | Posting ID: 8855575  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 16:14 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 38 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > Diskussionen rund um die wXw (Storylines, Charakterentwicklungen usw.)

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05338192 Sekunden generiert (65.74% PHP - 34.26% MySQL - 18 queries)