MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] Kurt Angle verlässt Ende des Jahres TNA Wrestling!
[ « » ] Insgesamt 8 Seiten: « 1 2 3 4 [5] 6 7 8 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Raul ist offline Raul
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Raul anzeigen Raul eine Private Nachricht schicken Besuche Raul's Homepage! Füge Raul zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ravenspower:
es ist bekannt das angle massive schäden an den nackenwirbeln hat. einmal falsch aufschlagen und er wäre gelähmt,


und die wären?
Der Tumor an seinem Hals wurde erfolgreich operiert und den zweifachen Knochenbruch im Bereich der Halsgegend hatte er schon vor seiner Wrestlingkarriere.
Und wernn man falsch aufschlägt kann jeder gelähmt sein.Falls der Bruch damals ordentlich Operiert wurde werden eher andere Wirbel brechen als die operierten Wirbel.

Old Post Posted: 10.09.2015, 22:37 Uhr
Beiträge: 255 | Wohnort: G-town | Registriert seit: 19.09.2002 Info | Posting ID: 7932802  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Füge Guru-Kovac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es ist der WWE Medizin Check. Daniel Bryan hat im Interview erzählt, das er von seinen Ärzten seine Freigabe hat, aber nicht vom WWE Medizin Check.
Kurt Angle's Vorgeschichte mit seinen zahlreichen Verletzungen wird schwierig werden um den WWE Medizin Check bestehen.

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 10.09.2015, 22:46 Uhr
Beiträge: 28850 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 7932807  
GrimReaper_81 ist offline GrimReaper_81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von GrimReaper_81 anzeigen GrimReaper_81 eine Private Nachricht schicken Füge GrimReaper_81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von AceOfTheUniverse:
Das ist so übrigens falsch. Laut den großen Wrestlingseiten hat Angle schon letztes Jahr mit WWE verhandelt. Er wollte eine ähnliche Rolle wie Lesnar. WWE wollte ihr Vollzeit. Also kam kein Vertrag zustande. Das die WWE hätte verlauten lassen, dass man kein Interesse an Angle hätte ist ebenfalls falsch.

Aber bei Angle muss man aufpassen. Er erzählt viel wenn der Tag lang ist. Eigentlich hat er schon zwei-, dreimal TNA verlassen...


So wie ich die News in Erinnerung habe, hatte WWE (repräsentiert durch Hunter) schlicht keinerlei Interesse, woraufhin Angle dann zu Vince gelaufen ist, der ihn halt wieder an Hunter verwiesen hat. Der reduzierte Schedule wurde IMO von RVD bei dessen erster Anfrage so gefordert, woraufhin Hunter ihm jedoch klargemacht hat, dass er nur als Fulltime-Wrestler angestellt werden würde. Und einige Zeit später isses dann ja auch so geschehen, wenn auch nur in befristeter Form.

Dass Angle aber auch 'ne Menge Quark erzählt und sich die Realität gerne zurecht biegt, ist allerdings richtig.

--------------------
Gute Gal geht Bananen.
_________________

~:0 14.12.2013 ♥

Old Post Posted: 11.09.2015, 07:55 Uhr
Beiträge: 2192 | Wohnort: Hamburch | Registriert seit: 03.08.2011 Info | Posting ID: 7933069  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Füge Guru-Kovac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nächstes Jahr ist zum Glück noch eine Weile hin.

Freut mich, das Kurt Angle bei Bound for Glory dabei ist.

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 11.09.2015, 08:37 Uhr
Beiträge: 28850 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 7933093  
SamTheMan ist offline SamTheMan
MoonSurfer 1000

Profil von SamTheMan anzeigen SamTheMan eine Private Nachricht schicken Füge SamTheMan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wenn er zur WWE geht, wird er von der Nase gepinnt, das fehlt dem Egomanen ja noch.

Old Post Posted: 11.09.2015, 09:33 Uhr
Beiträge: 1771 | Wohnort: | Registriert seit: 15.01.2009 Info | Posting ID: 7933139  
bdbjorn ist offline bdbjorn
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von bdbjorn anzeigen bdbjorn eine Private Nachricht schicken Füge bdbjorn zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von SamTheMan:
Wenn er zur WWE geht, wird er von der Nase gepinnt, das fehlt dem Egomanen ja noch.



Triple H konnte Kurt Angle 2002 bereits in einem Singles Match erfolgreich pinnen.

--------------------
Mein erster Blog: Videospielhistoriker - Geschichte in Videospielen. // CyBull TV - Der Darts-Channel

The Signature of bdbjorn: Drechslerrr (4.4.2017), Selfmade (19.4.2017), Skyclad (22.05.2017), J-Man (21.08.2017), ...

Old Post Posted: 11.09.2015, 12:07 Uhr
Beiträge: 41328 | Wohnort: | Registriert seit: 30.12.2008 Info | Posting ID: 7933275  
J-Man ist online! J-Man
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von 2 Tuff K:
Es ist der WWE Medizin Check. Daniel Bryan hat im Interview erzählt, das er von seinen Ärzten seine Freigabe hat, aber nicht vom WWE Medizin Check.
Kurt Angle's Vorgeschichte mit seinen zahlreichen Verletzungen wird schwierig werden um den WWE Medizin Check bestehen.

Wobei Daniel Bryan wieder voll antreten soll und Angle wohl nur einen Sting, Lesnar Deal...

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 11.09.2015, 12:51 Uhr
Beiträge: 16957 | Wohnort: Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 Info | Posting ID: 7933327  
SamTheMan ist offline SamTheMan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von SamTheMan anzeigen SamTheMan eine Private Nachricht schicken Füge SamTheMan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von bdbjorn:
Triple H konnte Kurt Angle 2002 bereits in einem Singles Match erfolgreich pinnen.



Damals war er kein Aushängeschild einer anderen Promotion!

Old Post Posted: 11.09.2015, 13:47 Uhr
Beiträge: 1771 | Wohnort: | Registriert seit: 15.01.2009 Info | Posting ID: 7933384  
GrimReaper_81 ist offline GrimReaper_81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von GrimReaper_81 anzeigen GrimReaper_81 eine Private Nachricht schicken Füge GrimReaper_81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von SamTheMan:
Damals war er kein Aushängeschild einer anderen Promotion!


Der Vergleich hinkt aber etwas:
Angle ist bei WWE groß geworden und war bereits ein Big Player, als er zu TNA ging. Im Gegensatz zu Sting, der in der NWA/WCW ohne jede Beteiligung von WWE zum großen Star geworden ist. Sting ist quasi ein Synonym für die WCW, was ich bei Angle nicht so sehe.

Mal von der Tatsache ab, dass TNA im Vergleich zur WCW nie eine ernstzunehmende Konkurrenz für WWE gewesen ist und dort nahezu völlig ignoriert wird. Die derzeitige Wrestling-Landschaft lässt sich nicht mal ansatzweise mit der Zeit der Monday Night Wars vergleichen, weshalb dieses Argument bei Angle für mich wenig Sinn ergibt.

Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass man nur deshalb TripleH das Match bei WM hat gewinnen lassen, weil wohl jeder, aber auch wirklich jeder fest mit einem Sieg Stings gerechnet hat und so eigentlich kaum Spannung drin war, ähnlich wie bei Lesnar-Taker. Ich glaube eher nicht, dass Trips hier so darauf aus war, die alte Konkurrenz zu begraben und sein Ego zu befriedigen. Er ist schließlich nicht Vince!

--------------------
Gute Gal geht Bananen.
_________________

~:0 14.12.2013 ♥

Old Post Posted: 11.09.2015, 15:05 Uhr
Beiträge: 2192 | Wohnort: Hamburch | Registriert seit: 03.08.2011 Info | Posting ID: 7933497  
Ravenspower ist offline Ravenspower
MoonSurfer 5000

Profil von Ravenspower anzeigen Ravenspower eine Private Nachricht schicken Füge Ravenspower zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

es wird bei der WWE keinen angle mehr aktiv im ring geben! Period!
dazu fährt die WWE heutzutage einen viel zu groben sicherheitskurs.
angle selbst bildet sich vieles ein wenn der tag lang ist...siehe zB. seine idee erneut bei den olympischen spielen mitzumischen.
auch für MMA bekäme er keine freigabe mehr.

man hat früher leute in den wrestlingring gestellt die verletzt waren oder unter drogen.
die vielen todesfälle der vergangenheit erlauben es der WWE nicht mehr derartig mit ihren wrestlingstars umzugehen.
somit bleiben leute wie angle draussen!

--------------------
"Das WWE Network ist ein Angebot an die Wrestlingfans und geht weit über das WWE Universe hinaus".

Old Post Posted: 11.09.2015, 21:07 Uhr
Beiträge: 7072 | Wohnort: Austria | Registriert seit: 25.10.2002 Info | Posting ID: 7934051  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Füge Guru-Kovac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Kurt Angle ist dann auch 46, Glaube irgendwie nicht an das Full Time Angebot von der WWE, das Kurt Angle Full Time in den Ring steigen sollte.

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 12.09.2015, 00:12 Uhr
Beiträge: 28850 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 7934180  
Kröd Mändoon ist offline Kröd Mändoon
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kröd Mändoon anzeigen Kröd Mändoon eine Private Nachricht schicken Füge Kröd Mändoon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von GrimReaper_81:
Der Vergleich hinkt aber etwas:Ich glaube eher nicht, dass Trips hier so darauf aus war, die alte Konkurrenz zu begraben und sein Ego zu befriedigen. Er ist schließlich nicht Vince!



Man kann ja von Vince halten was man will, aber wenn er ein Match bestritten hat, insbesondere bei WM, dann hat er noch immer jeden over gebracht und sich selbst zum Affen gemacht. Bei Hunter fehlt diese "Einsicht" völlig und ich habe es schon vor Jahren angesprochen. Du kannst einfach einen hundertfachen World Champ wie Hunter nicht in eine Non-Wrestler Rolle wie die des bösen Bosses stecken und dann auch noch die Matches gewinnen lassen. Das hilft niemandem.

Bei Angle kann es im Grunde nur auf einen Gegner der nächsten Generation hinauslaufen, wobei selbst bei Bryan fraglich ist, ob man den Spot nicht an einen Wrestler vergeben würde, der selbst kurzm vorm Ende steht. Vielleicht kämen auch Lesnar und der Taker in Frage?

So oder so wird man Angle noch einmal in der WWE sehen. Ob es für ein Match reicht? Gute Frage. Ohne einen letzten Run wird man ihn aber nicht verabschieden. Ob als GM, Manager, oder Wrestler, man wird sehen.

--------------------
...:::GIMMICK CHANGE:::...
...:::Kröd Mändoon formerly known as Victoria-Mark:::...

Old Post Posted: 12.09.2015, 13:39 Uhr
Beiträge: 4115 | Wohnort: Chemnitz | Registriert seit: 26.07.2005 Info | Posting ID: 7934472  
GrimReaper_81 ist offline GrimReaper_81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von GrimReaper_81 anzeigen GrimReaper_81 eine Private Nachricht schicken Füge GrimReaper_81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kröd Mändoon:
Man kann ja von Vince halten was man will, aber wenn er ein Match bestritten hat, insbesondere bei WM, dann hat er noch immer jeden over gebracht und sich selbst zum Affen gemacht. Bei Hunter fehlt diese "Einsicht" völlig und ich habe es schon vor Jahren angesprochen. Du kannst einfach einen hundertfachen World Champ wie Hunter nicht in eine Non-Wrestler Rolle wie die des bösen Bosses stecken und dann auch noch die Matches gewinnen lassen. Das hilft niemandem.


Es ging mir auch eher darum, dass Vince die WCW immer so schlecht wie nur möglich hat aussehen lassen, was 2001 den kompletten Invasion-Angle ruiniert hat. Sämtliche WCW-Wrestler wurden mehr oder weniger als schwache Witzfiguren dargestellt, die letzten Endes alle gegen die WWE-Stars untergegangen sind. Dass man sogar einen Steve Austin Heel turnen und ihn als Anführer der Invasoren einsetzen musste, spricht wohl für sich. Dass Vince sich selbst immer wieder zum Wohle seiner Firma zum Affen gemacht hat, ist natürlich unbestritten. Aber wann immer er die Chance hatte, die Konkurrenz schlecht aussehen zu lassen, hat er dieses auch exzessiv zelebriert.
Im übrigen hat Hunter sich in den letzten Jahren so oft hingelegt und Fehden verloren, dass das Egomanen-Argument einfach nicht mehr zieht. Auch wenn man über Sinn und Unsinn des Ausgangs des WM-Matches gg. Sting natürlich diskutieren kann.

--------------------
Gute Gal geht Bananen.
_________________

~:0 14.12.2013 ♥

Old Post Posted: 12.09.2015, 23:00 Uhr
Beiträge: 2192 | Wohnort: Hamburch | Registriert seit: 03.08.2011 Info | Posting ID: 7935822  
Kröd Mändoon ist offline Kröd Mändoon
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kröd Mändoon anzeigen Kröd Mändoon eine Private Nachricht schicken Füge Kröd Mändoon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von GrimReaper_81:
Aber wann immer er die Chance hatte, die Konkurrenz schlecht aussehen zu lassen, hat er dieses auch exzessiv zelebriert.



Nun ja, aber das tat er im Grunde nur bei der WCW. Angle ist kein Produkt von TNA und TNA selbst wurde von der WWE nie als Konkurrenz gesehen. Bestenfalls gab es gemischte Gefühle als Bischoff übernommen hat. Ich glaube, dass man in Stamford insgeheim sogar frustriert ist, dass eine weitere "Farmliga" die Schotten dicht macht bzw kurz davor ist. Die WWE hat immer wieder Ideen anderer Ligen kopiert und sich inspirieren lassen. Fällt nun die Nummer 2 oder 3 auf dem US Markt weg, beunruhigt das sicher auch Vince und co, denn es spricht nicht für die Zukunft des Wrestling an sich. Insofern wird eine Rückkehr von Angle wirklich nur an dessen Verfassung scheitern können.

Zitat:
Im übrigen hat Hunter sich in den letzten Jahren so oft hingelegt und Fehden verloren, dass das Egomanen-Argument einfach nicht mehr zieht. Auch wenn man über Sinn und Unsinn des Ausgangs des WM-Matches gg. Sting natürlich diskutieren kann.


Es geht mir nicht nur um die Frage, ob er sich letztlich hinlegt, oder nicht. Es geht in der Regel um den kompletten Fehdenaufbau, der mit seiner Beteiligung immer gleich ist. Egal wer Gegner ist, Hunter und Gattin stehen gelangweilt im Ring, verkaufen in keinster Weise den Gegner, sondern demütigen ihn, belächeln ihn und machen den Leuten klar, warum derjenige gar kein Star ist. Ähnlich ist es doch bei TNA in der Hogan Ära gewesen. Nicht, dass ich es gesehen hätte, aber die Rückblickskolumne verschafft einem doch einen guten Überblick darüber, dass es auch bei TNA nur um Stories aus den letzten 20 Jahren ging, die niemanden over bringen konnten.

Bei Bryan gab es ein Backfire, aber sonst gehen gehen Hunter alle unter, die nicht eh schon Superstars sind, siehe Taker oder Lesnar. Vince hat in seinen Fehden, selbst gegen die DX, unbekannte Leute wie die Spirit Squad overbringen wollen, oder Lashley. Das hat langfristig nicht immer geklappt, aber der Wille war da. Bei Hunter geht es immer nur darum, ein Moneymatch für WM aufzubauen, aber auf dem Weg bis dahin, spielt er immer nur den coolen Non-Wrestler, der bei nur einem Match im Jahr noch immer jedem klar macht, dass kein Aktiver ihm das Wasser reichen kann. Das führt die ganze Rolle des Non-Wrestlers als Authority ad absurdum.

--------------------
...:::GIMMICK CHANGE:::...
...:::Kröd Mändoon formerly known as Victoria-Mark:::...

Old Post Posted: 13.09.2015, 07:57 Uhr
Beiträge: 4115 | Wohnort: Chemnitz | Registriert seit: 26.07.2005 Info | Posting ID: 7936053  
GrimReaper_81 ist offline GrimReaper_81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von GrimReaper_81 anzeigen GrimReaper_81 eine Private Nachricht schicken Füge GrimReaper_81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kröd Mändoon:
Nun ja, aber das tat er im Grunde nur bei der WCW. Angle ist kein Produkt von TNA und TNA selbst wurde von der WWE nie als Konkurrenz gesehen. Bestenfalls gab es gemischte Gefühle als Bischoff übernommen hat. Ich glaube, dass man in Stamford insgeheim sogar frustriert ist, dass eine weitere "Farmliga" die Schotten dicht macht bzw kurz davor ist. Die WWE hat immer wieder Ideen anderer Ligen kopiert und sich inspirieren lassen. Fällt nun die Nummer 2 oder 3 auf dem US Markt weg, beunruhigt das sicher auch Vince und co, denn es spricht nicht für die Zukunft des Wrestling an sich. Insofern wird eine Rückkehr von Angle wirklich nur an dessen Verfassung scheitern können.


Das war's ja im Grunde eigentlich auch, was ich eingangs gesagt habe.

Zitat:
Es geht mir nicht nur um die Frage, ob er sich letztlich hinlegt, oder nicht. Es geht in der Regel um den kompletten Fehdenaufbau, der mit seiner Beteiligung immer gleich ist. Egal wer Gegner ist, Hunter und Gattin stehen gelangweilt im Ring, verkaufen in keinster Weise den Gegner, sondern demütigen ihn, belächeln ihn und machen den Leuten klar, warum derjenige gar kein Star ist. Ähnlich ist es doch bei TNA in der Hogan Ära gewesen. Nicht, dass ich es gesehen hätte, aber die Rückblickskolumne verschafft einem doch einen guten Überblick darüber, dass es auch bei TNA nur um Stories aus den letzten 20 Jahren ging, die niemanden over bringen konnten.

Bei Bryan gab es ein Backfire, aber sonst gehen gehen Hunter alle unter, die nicht eh schon Superstars sind, siehe Taker oder Lesnar. Vince hat in seinen Fehden, selbst gegen die DX, unbekannte Leute wie die Spirit Squad overbringen wollen, oder Lashley. Das hat langfristig nicht immer geklappt, aber der Wille war da. Bei Hunter geht es immer nur darum, ein Moneymatch für WM aufzubauen, aber auf dem Weg bis dahin, spielt er immer nur den coolen Non-Wrestler, der bei nur einem Match im Jahr noch immer jedem klar macht, dass kein Aktiver ihm das Wasser reichen kann. Das führt die ganze Rolle des Non-Wrestlers als Authority ad absurdum.


Das mag stimmen, wobei das auch erst seit Hunters Heelturn beim SS'13 und der Existenz der Authority so schlimm ist.

--------------------
Gute Gal geht Bananen.
_________________

~:0 14.12.2013 ♥

Old Post Posted: 14.09.2015, 09:12 Uhr
Beiträge: 2192 | Wohnort: Hamburch | Registriert seit: 03.08.2011 Info | Posting ID: 7937418  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 03:39 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 8 Seiten: « 1 2 3 4 [5] 6 7 8 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] Kurt Angle verlässt Ende des Jahres TNA Wrestling!

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05468297 Sekunden generiert (78.68% PHP - 21.32% MySQL - 18 queries)