MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] TNA ändert seine Geschäftsstrategie - Kaum mehr Wrestler mit Festverträgen!
[ » ] Insgesamt 6 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
JBL4ever ist offline JBL4ever
MoonSurfer 20000

Standardicon [NB] TNA ändert seine Geschäftsstrategie - Kaum mehr Wrestler mit Festverträgen! Profil von JBL4ever anzeigen JBL4ever eine Private Nachricht schicken Füge JBL4ever zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

TNA soll laut Mike Johnson in der vergangenen Woche seinem Roster mitgeteilt haben, das man eine große Anzahl der bestehenden Verträge kündigen und auflösen wird, lediglich die Kontrakte von Kurt Angle, Jeff Hardy und Ethan Carter III sollen demnach beibehalten werden.

TNA verspricht sich dadurch weitere Kosteneinsparungen, da man keine monatlichen Festbeträge mehr zahlen müsse sondern jeden Akteur für seinen Auftritt separat bezahlen könne (sogenannte Pay-Per-Appearance Deals ). TNA sei so flexibler und könne einfacher frische Gesichter mit einbeziehen bzw. eine breitere Zahl an Wrestlern über das Jahr verteilt präsentieren.

Die betroffenen Wrestler, die diese Änderung des Geschäftsmodells betrifft, sollen wenig erfreut über diese neu geschaffenen Tatsachen sein, da ihnen Garantiesummen wegbrechen. Es ist gut denkbar, das TNA in Kürze weitere Wrestler vollends absagen, da sie unter den neuen Voraussetzungen nicht für TNA antreten möchten.

Damit vollzieht die Liga einen Schnitt, der TNA jetzt auch größtenteils in die Kategorie "Indy-Liga" drängt. Eine vollends eigenständige Wrestling-Promotion mit festem Kader ist man also nun nicht mehr!


Quelle: PWInsider

Beitrag editiert von JBL4ever am 26.07.2015 um 15:29 Uhr

--------------------
JBL, John Cena, Kevin Owens, Finn Balor, Sasha Banks

Old Post Posted: 26.07.2015, 12:30 Uhr
Beiträge: 23734 | Wohnort: Thüringen | Registriert seit: 10.03.2008 Info | Posting ID: 7866318  
Stinger ist offline Stinger
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Stinger anzeigen Stinger eine Private Nachricht schicken Füge Stinger zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

''Eine vollständig eigenständige Wrestling-Liga ist TNA damit nicht mehr''.

Was sollen denn solche Sätze, würde man bei Ligen wie ROH hier nie lesen.

Beitrag editiert von Stinger am 26.07.2015 um 14:02 Uhr

Old Post Posted: 26.07.2015, 12:35 Uhr
Beiträge: 8778 | Wohnort: Lübeck | Verein: FC St. Pauli | Registriert seit: 27.06.2009 Info | Posting ID: 7866320  
space1980a ist online! space1980a
MoonSurfer 20000

Zwinkern Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Stinger:
Was sollen denn solche Sätze, würde man bei Ligen wie ROH hier nie lesen.

Stimmt, denn ROH vergibt inzwischen ja auch Festverträge.

Old Post Posted: 26.07.2015, 12:53 Uhr
Beiträge: 23232 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 Info | Posting ID: 7866333  
Stinger ist offline Stinger
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Stinger anzeigen Stinger eine Private Nachricht schicken Füge Stinger zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nein, aber im Ernst: Damit wären ja unzählige Wrestling-Ligen keine ''eigenständigen Promotions mehr''.

Old Post Posted: 26.07.2015, 12:59 Uhr
Beiträge: 8778 | Wohnort: Lübeck | Verein: FC St. Pauli | Registriert seit: 27.06.2009 Info | Posting ID: 7866340  
Hazuki-san ist online! Hazuki-san
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Hazuki-san anzeigen Hazuki-san eine Private Nachricht schicken Füge Hazuki-san zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Tja halt am drauftreten wo noch geht. Hab ich mich bei moonsault mit abgefunden im TNA Forum.

--------------------
Interessen: Pro Wrestling, Pro Gaming, Fussball, Serien & Anime

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:12 Uhr
Beiträge: 954 | Wohnort: Bielefeld | Registriert seit: 28.10.2011 Info | Posting ID: 7866399  
space1980a ist online! space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Stinger:
Nein, aber im Ernst: Damit wären ja unzählige Wrestling-Ligen keine ''eigenständigen Promotions mehr''.

Ja, ist doch auch so, ist für mich auch eine Definition von Indy. Ist allgemein auch nichts schlimmes, man muss nur damit umgehen können.

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:15 Uhr
Beiträge: 23232 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 Info | Posting ID: 7866411  
Rainmaker ist offline Rainmaker
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rainmaker anzeigen Rainmaker eine Private Nachricht schicken Füge Rainmaker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei einem richtigen Moderator wäre das aber um einiges ärgerlicher. Wade ist ja einfach ein 08/15 User und keine Teil des News-Teams.

--------------------
"We're live, pal" - Jim Ross

Jim Cornette < You

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:22 Uhr
Beiträge: 3337 | Wohnort: | Registriert seit: 06.01.2015 Info | Posting ID: 7866436  
Sephirod ist online! Sephirod
MoonSurfer 1000

Profil von Sephirod anzeigen Sephirod eine Private Nachricht schicken Besuche Sephirod's Homepage! Füge Sephirod zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

WWE sieht sich ja nicht mehr rein als Wrestling. Ist nun ROH die einzige Wrestlingliga in den USA und damit Nummer 1? Fuck Yeah!

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:23 Uhr
Beiträge: 3306 | Wohnort: Breisach | Registriert seit: 08.07.2006 Info | Posting ID: 7866437  
J-Man ist online! J-Man
MoonSurfer 10000

Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

TNA Fans sollten sich langsam mit der Realität abfinden.... TNA ist nur noch die ehemalige Nr. 2 der USA ... eine Indy Liga mit Kurt Angle und jeff Hardy unter Vertrag.... wird sicherlich aber bald von GFW ersetzt, die den Spot einnehmen ....

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:23 Uhr
Beiträge: 16957 | Wohnort: Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 Info | Posting ID: 7866438  
Crazy Crusher ist offline Crazy Crusher
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Crazy Crusher anzeigen Crazy Crusher eine Private Nachricht schicken Füge Crazy Crusher zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von CokeZeroFreak:
.... wird sicherlich aber bald von GFW ersetzt, die den Spot einnehmen ....



NXT WWE hat bald ihre eigene Nummer 2 in Amerika.

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:25 Uhr
Beiträge: 2556 | Wohnort: | Registriert seit: 11.10.2003 Info | Posting ID: 7866441  
J-Man ist online! J-Man
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Crazy Crusher:
NXT WWE hat bald ihre eigene Nummer 2 in Amerika.

Ich persönlich sehe NXT eher als Nr. 1 und das WWE Main Programm wenns sein muss als Nr. 2.....

Auch denke ich GFW ist nur ein Weg TNA auf elegante Weise zu Re-Branden .... GFW sieht mir jetzt schon zu sehr nach TNA aus....

Wobei ich durchaus jemand bin der der Positive von TNA eher Jeff Jarrett zurechnet und das negativ eher Dixie Carter.... so oder so.... TNA war für mich immer nur eine Indy Liga mit ehemaligen WWE/WCW/ECW Stars ... Reverse Battle Royal, und eine Divas und X-Division die mal ganz oben auf war, aber seit längerer Zeit den Rang abgelaufen bekommen hat.

Beitrag editiert von J-Man am 26.07.2015 um 13:36 Uhr

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:27 Uhr
Beiträge: 16957 | Wohnort: Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 Info | Posting ID: 7866447  
RatedRKO ist offline RatedRKO
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von RatedRKO anzeigen RatedRKO eine Private Nachricht schicken Füge RatedRKO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Ja, ist doch auch so, ist für mich auch eine Definition von Indy. Ist allgemein auch nichts schlimmes, man muss nur damit umgehen können.



Richtig. Und genau das ist der Punkt den er damit beschreibt - man lese sich nur den Halbsatz davor durch und denke kurz nach. Die Aussage besagt, dass TNA weiter in Richtung Indy-Liga geht von der James Wade die "vollständig eigenständige Wrestling-Promotion" abgrenzt. Ob das jetzt ein etablierter Begriff ist, ist eigentlich egal, im Zusammenhang wird es ganz eindeutig, wie es hier gemeint war. Der Satz am Ende ist eine logische Schlussfolgerung aus der News (wenn man die Definitionen benutzt) und eben kein beleidigender Zusatz.

Man kann der Definition nicht zustimmen, man kann sie inhaltlich widerlegen, aber anstelle diesen Weg zu gehen wird das direkt im ersten Antwortposting wieder zu einer Sache in der Cause "TNA wird benachteiligt!" gedreht. Und das nicht auf eine angemessene Form in der man freundlich nachfragt wie der Satz gemeint sei, erklärt wo man das Probleme sehe oder darauf hinweist, dass dies der eigenen Meinung nach vielleicht etwas viel Wertung sei und somit den (lernenden) User auch unterstützt, sondern wieder einmal in der üblichen beleidigten und aggressiven Art.

Es ist leider das aus der letzten Zeit bekannte Spiel. Das ganze Jahr wird gemeckert, dass TNA doch auf dem Newsboard und bei eigenen Threads so unterrepräsentiert sei. Sofern dann aber User es wagen Eigeninitiative zu zeigen, Tryouts stattfinden oder sich Newsreporter mit TNA-Sachen befassen, dann ist das nur solange recht bis irgendwas in den News steht was man als negativ für TNA auslegen könnte. Denn dann wird sofort mit den Augen gerollt, es werden aggressive Einzeiler verfasst und man kann wieder schön davon reden, dass TNA irgendwie hier unfair behandelt werde.

Wir bemühen uns immer wieder darum, dass Leute sich um TNA kümmern - aber wie glaubt ihr wirkt das auf interessierte User und Personen wenn bei jeder News die nicht superpositiv ist gleich ausgerechnet einige Stammuser aus diesem Unterbereich ankommen und negative Intentionen wittern und anprangern? Es gibt genügend Stimmen und Argumente die dafür sprechen, dass TNA eigentlich kein eigenes Forum mehr verdiene und doch haben wir uns bewusst anders entschieden. Vielleicht wäre es auch einmal an der Zeit, dass das TNA-Forum selbst zeigt, dass es verdient ein vollständig eigenständiges Unterforum zu bleiben. News inhaltlich zu diskutieren und nicht bei jedem noch so kleinen Satz der negativ ausgelegt werden könnte gleich wieder rot zu sehen.

Es ist wirklich seit mittlerweile Jahren jedes mal dasselbe Spiel bei dem fast jeder Versuch von Leuten sich mit TNA auseinanderzusetzen und das Forum hier zu unterstützen dadurch im Keim erstickt wird, dass sich irgendein Die Hard wieder auf den Schlips getreten fühlt. So kann man auch die letzten Fürsprecher irgendwann verjagen...


Edit: Damit möchte ich nicht alle User die sich hier beteiligen über einen Kamm scheren, aber es ist leider einfach so, dass sich sehr wortstarke Teile immer wieder in dieser Form direkt äußern und die Stimmung vergiften. Und das kotzt einfach irgendwann nur noch an.

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:31 Uhr
Beiträge: 20270 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 03.01.2007 Info | Posting ID: 7866455  
Kir Royal ist offline Kir Royal
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kir Royal anzeigen Kir Royal eine Private Nachricht schicken Füge Kir Royal zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von CokeZeroFreak:
TNA Fans sollten sich langsam mit der Realität abfinden.... TNA ist nur noch die ehemalige Nr. 2 der USA ... eine Indy Liga mit Kurt Angle und jeff Hardy unter Vertrag.... wird sicherlich aber bald von GFW ersetzt, die den Spot einnehmen ....



Die große Zeit von TNA war halt von 2007 bis 2011. Seit 2012 hat TNA Jahr für Jahr immer weiter abgebaut.

Und wechselt GFW ab October zu DA? Unwahrscheinlich. Bis jetzt hat Jarrett ein bis zwei Shows aufgezeichnet. Ist schon ein bisschen wenig, wenn man ne wöchentliche Show ab Oktober ausstrahlen will ...

Die beste Lösung für mich wäre, wenn die WWE sich die TNA-Rechte und das Video-Arichive (für das Network) holt und Jarrett übernimmt die meisten Worker für seine GFW. Denn sind wir mal ehrlich: TNA hat so ein grausames Image, dass das sowieso nichts mehr wird.

Das lustige ist ja, dass Jarrett heute besser darsteht als Carter, weil er quasi seit 2012 mit TNA garnicht mehr in Verbindung gebracht wird.

Wenn TNA keinen neuen TV-Deal findet, ist die Liga mittelfristig sowieso tot. Dann werden sie auch Angle und Hardy nicht mehr halten können. Wenn man sich so die Results der aktuellen Mega-Tapings durchliest, muss man wirklich nach größeren Namen suchen. Selbst ein James Storm oder ein Magnus sind nicht mehr dabei und Roode war auch lieber bei GFW ...

Und die Ironie von der Geschichte: Russo, Hogan und Bischoff sind gerade alle wieder "Freelancer". Sollte Jarrett mal ein paar bekanntere Namen brauchen und das nötige Kleingeld haben ...

Russo bookt uns sofort ne "Rassismus-Story" um Hulk Hogan. Mit Auftritten von Mr. T oder Dennis Rodman. Und Bischoff sorgt dafür, dass wir das wieder mit so verwackelten Bilder und speziellen Kameras gefilmt bekommen ...

--------------------
"I'm telling an old myth in a new way, that's how you pass down the meat and potatoes of your society to the next generation."
George Lucas 1999 über seine sechsteilige Star Wars Saga.

Mark Hamill über die neuen STAR WARS Filme: "Ich bin mir aber sicher, dass es sehr schwer für George Lucas war, seine Schöpfung loszulassen, genau wie es für mich schwer ist, Teil von etwas zu sein, seit er nicht mehr unser Anführer ist. Ohne ihn wird STAR WARS nie wieder dasselbe sein!!!"

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:47 Uhr
Beiträge: 13249 | Wohnort: | Registriert seit: 10.07.2007 Info | Posting ID: 7866486  
Tessa Blanchard ist offline Tessa Blanchard
MoonModerator

Standardicon Profil von Tessa Blanchard anzeigen Tessa Blanchard eine Private Nachricht schicken Füge Tessa Blanchard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Rolf Miller:
Selbst ein James Storm oder ein Magnus sind nicht mehr dabei und Roode war auch lieber bei GFW ...




Spoiler:
Lies doch mal genau die Tapings.Dann wirst du sehen das Roode bei jeden Tag dabei war, außer an einen wegen GFW.Auch James Storm war bei auch dabei.

--------------------
"Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:54 Uhr
Beiträge: 28406 | Wohnort: | Registriert seit: 20.08.2006 Info | Posting ID: 7866501  
Hankumdo ist offline Hankumdo
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Hankumdo anzeigen Hankumdo eine Private Nachricht schicken Füge Hankumdo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von CokeZeroFreak:
Ich persönlich sehe NXT eher als Nr. 1 und das WWE Main Programm wenns sein muss als Nr. 2.....

Auch denke ich GFW ist nur ein Weg TNA auf elegante Weise zu Re-Branden .... GFW sieht mir jetzt schon zu sehr nach TNA aus....

Wobei ich durchaus jemand bin der der Positive von TNA eher Jeff Jarrett zurechnet und das negativ eher Dixie Carter.... so oder so.... TNA war für mich immer nur eine Indy Liga mit ehemaligen WWE/WCW/ECW Stars ... Reverse Battle Royal, und eine Divas und X-Division die mal ganz oben auf war, aber seit längerer Zeit den Rang abgelaufen bekommen hat.



TNA hat sich vor Jahren selbst ins Aus geschossen. Seit dem Verlust von dem Sendeplatz bei Spike war doch klar was kommen wird. Und ja WWE hat gezeigt wie man sich seine eigene Nummer 2 in den USA bastelt. Und das ist nun NXT. Und die Nummer 3 ist natürlich ROH. Jarretts GFW kann keine TNA 2.0 werden. Und falls doch wird auch GFW sterben. So simpel ist das. Und trotzdem hat nicht WWE Schuld das TNA kaputt ist, das war TNA selbst.

Old Post Posted: 26.07.2015, 13:55 Uhr
Beiträge: 3910 | Wohnort: | Registriert seit: 01.03.2011 Info | Posting ID: 7866502  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 22:06 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 6 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] TNA ändert seine Geschäftsstrategie - Kaum mehr Wrestler mit Festverträgen!

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05410194 Sekunden generiert (85.22% PHP - 14.78% MySQL - 18 queries)