MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Rassismus heutzutage / Flüchtlinge in der EU
[ « » ] Insgesamt 315 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 [128] 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von wckilla:
Dann habe ich das wohl falsch verstanden.

Also kein Unterschied zwischen EU Ausländern und nicht Eu Ausländern?

Also bleibt Ausländer einfach nur Ausländer?

Wieso kann Mensch nicht einfach Mensch bleiben?



Und wieso kannst Du nicht damit leben das ausländische Intensivtäter auch ihr Gastrecht in diesem Land missbrauchen und demzufolge auch abgeschoben werden können?

Old Post Posted: 03.01.2016, 16:29 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8077037  
wckilla ist online! wckilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jenser81:
Und wieso kannst Du nicht damit leben das Intensivtäter auch ihr Gastrecht in diesem Land missbrauchen und demzufolge auch abgeschoben werden können?



Weil das niemandem auf der Welt hift? Versteh das doch mal. Ich denke eben über den Tellerrand hinaus. Mich interessiert nicht nur was innerhalb "unser Grenzen" passiert.

Old Post Posted: 03.01.2016, 16:31 Uhr
Beiträge: 15955 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 8077042  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von wckilla:
Weil das niemandem auf der Welt hift? Versteh das doch mal. Ich denke eben über den Tellerrand hinaus. Mich interessiert nicht nur was innerhalb "unser Grenzen" passiert.



Da habe ich eben halt eine andere Meinung und will das vor allem unser "Teller" halbwegs sauber bleibt.

Deswegen gleich indirekt als Nazi beschimpft zu werden, ist aber lächerlich.

Old Post Posted: 03.01.2016, 16:36 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8077046  
wckilla ist online! wckilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jenser81:
Da habe ich eben halt eine andere Meinung und will das vor allem unser "Teller" halbwegs sauber bleibt.



Wem hilft das im Endeffekt weiter, wenn die Probleme nur verlagert werden? So narzisstisch und egoistisch kann doch niemand sein?

Deine Einstellung ist also wirklich "Was nicht vor meiner Haustür passiert, das ist mir auch egal" ?

Old Post Posted: 03.01.2016, 16:39 Uhr
Beiträge: 15955 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 8077048  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von wckilla:
Wem hilft das im Endeffekt weiter, wenn die Probleme nur verlagert werden? So narzisstisch und egoistisch kann doch niemand sein?

Deine Einstellung ist also wirklich "Was nicht vor meiner Haustür passiert, das ist mir auch egal" ?



Ist es so schlimm wenn z.B. ein Algerier für seine Verbrechen in seine Heimat abgeschoben wird und dort in den Knast muss?

Sorry aber da verstehe ich Dich wirklich nicht.

Wir verstehen uns offensichtlich beide nicht und brauchen da auch nicht noch weiter hier die Seiten zu füllen!

Old Post Posted: 03.01.2016, 16:44 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8077055  
wckilla ist online! wckilla
MoonSurfer 10000

Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es ist mir völlig egal woher er kommt. Verstehe es doch mal? Wie oft muss ich das noch schreiben?

Jeder Mensch soll einfach gleich bestraft werden, egal wo er herkommt. Welche Vorfahren er hat. Wie er heißt.
Das man über sowas ernsthaft diskutieren muss.

Old Post Posted: 03.01.2016, 16:46 Uhr
Beiträge: 15955 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 8077057  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wenn ich in den Staaten Scheiße baue dann werde ich auch entweder dort bestraft und danach abgeschoben oder gleich abgeschoben und muss dann hier in den Knast.

Solche Fälle bzw. Abkommen gab und gibt es mit vielen Staaten. Weil ein Staat nicht noch tolerieren muss, das Kriminalität importiert wird. Man hat schon genug mit den eigenen Leuten zu tun!

Sei es drum. Mir reicht es für heute. Außerdem kommt dann NFL.

Old Post Posted: 03.01.2016, 16:50 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8077062  
Glorious Bobby ist offline Glorious Bobby
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Glorious Bobby anzeigen Glorious Bobby eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jenser81:
Ob er dort hingerichtet wird, ist mir tatsächlich egal! Das hätte er vor seinen schweren Straftaten halt bedenken müssen. Ich habe doch kein Mitleid für Mörder oder Vergewaltiger!

Wie bereits geschrieben, kann man darüber reden das aus Lebenslang wirklich wieder lebenslang wird. Dann richtet er nirgendwo mehr Schaden an. Das wäre mir natürlich am liebsten.

Aber man kann doch nicht ernsthaft sagen, das wir alle Schwerkriminellen vorsichtshalber hier lassen weil sie könnten ja auch woanders wieder zuschlagen. Aber hier sollen sie dann weiter wüten dürfen, oder was? Das ist Dir wohl egal? Hauptsache woanders nicht, oder was?

Irgendwo hat ein Staat dann auch noch Verantwortung für seine eigene Gesellschaft



"Nur für die eigene Gesellschaft" ist eben das, was hier (meiner Meinung nach zurecht) kritisiert wird. Bei der Flüchtlingskrise ist es nun mal so, dass man nicht mehr bis zur Staatsgrenze denken kann. Das löst die Probleme nicht.

Gehen wir mal Möglichkeiten durch:
1) Einfach aus dem Land abschieben: Wohin? Die Nachbarländer werden sich auf jeden Fall freuen, wenn wir die Verbrecher unter den Flüchtlingen und Migranten zu ihnen aussortieren. Außerdem habe ich auch andersherum noch nicht gehört, dass andere Nachbarländer Kriminelle gezielt vor unsere Haustür kehren. Was also beginnen würde, wäre ein Hin-und-Her, welches nur dafür sorgt, dass die Kriminellen unter den Flüchtlingen nur noch freiere Hand hätten.

2) Zurück ins Heimatland abschieben: Wäre zumindest von der Denkweise her etwas legitimer. Aber nur etwas. Und hier kommt das Problem hinzu, wie das funktionieren soll. Soll der Staat jetzt jedem Verbrecher ein Flugzeug zurück nach Nordfrika buchen oder per Bus eskortieren? Das wäre deutlich teurer als so manche benötigte Flüchtlingshilfe, gegen die sich in unserem Land teilweise gewehrt wird.

Bleibt also 3) In unserem Land mit den Kriminellen fertig werden. Dazu sind wir schon eher in der Lage. Ich würde nämlich mal behaupten, dass unser Rechtssystem im Gegensatz zum Herkunftsland der Personen sehr weit ausgereift ist und auch im Vergleich mit anderen EU-Ländern überdurchschnittlich zuverlässig ist. Es ist zwar unbequem, sich in unserem Land mit ausländischen Kriminellen auseinandersetzen zu müssen, aber es ist eben die einfachste Lösung, auch im Gesamtblick.

--------------------
G-L-O-R-I-O-U-S

Old Post Posted: 03.01.2016, 22:13 Uhr
Beiträge: 4913 | Wohnort: Gießen | Registriert seit: 20.07.2010 Info | Posting ID: 8077671  
StefanM ist offline StefanM
MoonModerator

Profil von StefanM anzeigen StefanM eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Und eine kleine Ergänzung zu deinem Punkt 2:
Das Heimatland entspricht nicht immer der Nationalität.
Beispiel: viele Türken sind in Deutschland geboren, nachdem ihre Eltern/Großeltern in den 50er bis 70er Jahren als Gastarbeiter hierher kamen. Trotzdem haben sie (nur) die türkische Staatsangehörigkeit, ohne jemals in dem Land gewesen zu sein, die Sprache vielleicht gar nicht sprechen (kenne einige "Türken", die die Sprache nur gebrochen können, eben hier voll "integriert" sind ). Soll man die nach Jensers Vorstellung in ein LAnd abschieben, in das sie laut PApieren "gehören"?

Das hat dann nichts mit "importierter Kriminalität", "fehlender Integration" oder "Gastrecht" zu tun, sondern damit, wie man dann wieder verschiedene KAtegorien von Menschen bilden will...

--------------------
Jetzt im Interaktiv Forum: Das Eurowrestling-Promoter-Spiel Season 2
https://www.moonsault.de/forum/showthread.php?s=&threadid=92903

Old Post Posted: 03.01.2016, 22:20 Uhr
Beiträge: 8313 | Wohnort: | Registriert seit: 02.05.2008 Info | Posting ID: 8077678  
Crazy Crusher ist offline Crazy Crusher
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Crazy Crusher anzeigen Crazy Crusher eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:
Und eine kleine Ergänzung zu deinem Punkt 2:
Das Heimatland entspricht nicht immer der Nationalität.
Beispiel: viele Türken sind in Deutschland geboren, nachdem ihre Eltern/Großeltern in den 50er bis 70er Jahren als Gastarbeiter hierher kamen. Trotzdem haben sie (nur) die türkische Staatsangehörigkeit, ohne jemals in dem Land gewesen zu sein, die Sprache vielleicht gar nicht sprechen (kenne einige "Türken", die die Sprache nur gebrochen können, eben hier voll "integriert" sind ). Soll man die nach Jensers Vorstellung in ein LAnd abschieben, in das sie laut PApieren "gehören"?

Das hat dann nichts mit "importierter Kriminalität", "fehlender Integration" oder "Gastrecht" zu tun, sondern damit, wie man dann wieder verschiedene KAtegorien von Menschen bilden will...



Ich glaube es ging um intensivtäter, wie zB. Mehmet den man ja nach 60 Straftaten abgeschoben hat. Nicht um Menschen die sich nichts zu schulden kommen lassen.

Old Post Posted: 04.01.2016, 00:12 Uhr
Beiträge: 2560 | Wohnort: | Registriert seit: 11.10.2003 Info | Posting ID: 8077822  
StefanM ist offline StefanM
MoonModerator

Profil von StefanM anzeigen StefanM eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schon klar. Trotzdem: was will Jenser denn mit solchen "Intensivtätern" machen, denen zwar die deutsche Staatsbürgerschaft fehlt, die aber hier geboren sind und faktisch kein anderes "Heimatland" haben? In ein fremdes Land abschieben, dessen Sprache sie nicht mal sprechen usw.?

--------------------
Jetzt im Interaktiv Forum: Das Eurowrestling-Promoter-Spiel Season 2
https://www.moonsault.de/forum/showthread.php?s=&threadid=92903

Old Post Posted: 04.01.2016, 07:10 Uhr
Beiträge: 8313 | Wohnort: | Registriert seit: 02.05.2008 Info | Posting ID: 8077874  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:
Schon klar. Trotzdem: was will Jenser denn mit solchen "Intensivtätern" machen, denen zwar die deutsche Staatsbürgerschaft fehlt, die aber hier geboren sind und faktisch kein anderes "Heimatland" haben? In ein fremdes Land abschieben, dessen Sprache sie nicht mal sprechen usw.?



Trotzdem abschieben!

Der Fall Mehmet ist da ein gutes Beispiel. Wie bereits geschrieben, fällt es mir schwer Mitleid oder sonstige Empathie für solche Leute zu empfinden. Ihr könnt das ja handhaben wie Ihr wollt!

Oder wie bei uns ein libyscher Asylbewerber der über 50 Straftaten (von Diebstahl bis Körperverletzung) begangen hat und dann fließt das nicht mal ins Asylverfahren ein. Klar ist das rechtlich nicht zu beanstanden aber da greift sich doch jeder Normalbürger an den Kopf!

Old Post Posted: 04.01.2016, 11:03 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8078020  
Glorious Bobby ist offline Glorious Bobby
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Glorious Bobby anzeigen Glorious Bobby eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich würde trotzdem mal gerne wissen, wie du dir dieses "Trotzdem abschieben" vorstellst. Rein pragmatisch gesehen. Ich hab oben ja schon die zwei Abschiebungsalternativen dargestellt. Wie soll das funktionieren?

--------------------
G-L-O-R-I-O-U-S

Old Post Posted: 04.01.2016, 12:01 Uhr
Beiträge: 4913 | Wohnort: Gießen | Registriert seit: 20.07.2010 Info | Posting ID: 8078105  
Chris Kosto ist offline Chris Kosto
MoonRookie

Standardicon Profil von Chris Kosto anzeigen Chris Kosto eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich finde immer interessant, wie massiv gefordert wird, dass die Flüchtlinge und sonstige Zugezogenen sich bloß anzupassen haben an unsere Kultur und unsere Gesetze. Und wenn man diese Gesetze dann auf sie anwendet dann "packt sich der Normalbürger an den Kopf".

Old Post Posted: 04.01.2016, 12:57 Uhr
Beiträge: 49 | Wohnort: | Registriert seit: 24.12.2009 Info | Posting ID: 8078181  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Pokemon-Trainer:
Ich würde trotzdem mal gerne wissen, wie du dir dieses "Trotzdem abschieben" vorstellst. Rein pragmatisch gesehen. Ich hab oben ja schon die zwei Abschiebungsalternativen dargestellt. Wie soll das funktionieren?



Was ist daran schwer zu verstehen?

Wenn sie keine deutsche Staatsbürgerschaft haben dann müssen sie in das Land zurück, woher sie und meinetwegen ihre Generation vorher kommen. Wie bereits geschrieben, ist da der Fall Mehmet durchaus beispielgebend. Warum sollte die Abschiebung nicht auch bei anderen Intensivtätern klappen? Natürlich müsste es auch Abkommen mit vielen Ländern geben, die das natürlich auch "versüßt" haben wollen. Was da diese Straftäter empfinden oder deren Probleme, interessiert mich überhaupt nicht!
Bei doppelter Staatsbürgerschaft könnte man auch darüber nachdenken, denen die die deutsche zu entziehen.

Zitat:
Original geschrieben von Chris Kosto:
Ich finde immer interessant, wie massiv gefordert wird, dass die Flüchtlinge und sonstige Zugezogenen sich bloß anzupassen haben an unsere Kultur und unsere Gesetze. Und wenn man diese Gesetze dann auf sie anwendet dann "packt sich der Normalbürger an den Kopf".



Was denn? Es gibt doch die Möglichkeit ausländische Straftäter abzuschieben. Das ist doch keine Erfindung von mir. Ich plädiere halt für eine Verschärfung. Das ist doch kein Verbrechen.

Old Post Posted: 04.01.2016, 13:06 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8078190  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 17:47 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 315 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 [128] 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Rassismus heutzutage / Flüchtlinge in der EU

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.13228011 Sekunden generiert (32.70% PHP - 67.30% MySQL - 18 queries)