MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Entertainment > Marvel/DC Filme/TV Serien (KEINE SPOILER) Sammelthread
[ « » ] Insgesamt 194 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 [146] 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Wicked Ninja ist offline Wicked Ninja
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wicked Ninja anzeigen Wicked Ninja eine Private Nachricht schicken Füge Wicked Ninja zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von obimankenobi:
Genau wie die Justice League oder Suicide Squad.



Ob man das immer alles so mit einander vergleichen kann. Keine Ahnung... ist schwierig.

Bei den X-Men handelt es sich einfach schon von der Idee her um eine Gruppierung. Sie traten auch im Ursprung direkt gemeinsam auf. Man hat sich auch in den Filmen auf bestimmte Charaktere konzentriert und z.B. Wolverine eindeutig in den Mittelpunkt gestellt. Alle anderen Figuren wurden darum herum aufgebaut und auch innerhalb des jeweiligen Films nach und nach eingeführt.
Erst Rogue, dann Logan deren Wege sich kreuzen. Dann tauchen Storm und Cyclops auf. Die Gegenspieler werden kurz gezeigt und so baut sich das nach und nach auf. So dass man von jedem irgendwie nach und nach ein ein bisschen was erfährt.

Bei den Guardians bin ich was den Comic-Ursprung angeht nicht der Fachmann. Aber auch diese sehe ich eben mehr als Gruppe. Auch hier wurde aber stark auf Star Lord fokussiert (in beiden Teilen).

In der Suicide Squad war das Problem auch nicht die Einführung der Charaktere. Damit konnte ich eingentlich ganz gut leben. Der Fokus lag hier ohnehin auf Harley und Deadshot. Der Rest war nur Beiwerk (inkl. dem Joker). Der Streifen hatte ganz andere Probleme.

Bei den Avengers und der Justice League geht es aber um Einzelhelden die für sich allein schon genug Stoff für Filme bieten. Die sind generell auch eher Solo unterwegs und schließen sich eben erst dann zusammen wenn die Gefahr so groß wird, dass ein oder zwei Helden alleine sie nicht mehr bewältigen können. Das heißt man hat hier die große Herausforderung erst einmal eine so große Gefahr überhaupt darzustellen und da tut man sich dann wohl doch eher einen Gefallen damit wenn man diesen Charakteren zunächst mal Solo-Filme spendiert um diese 1. dem Zuschauer näher zu bringen 2. die Fähigkeiten zu zeigen 3. schon mal eine große Gefahr überlebt und bewältigen zu lassen. Dann kann man sich im Ensemble-Film um die Zusammenführung der Charaktere und vor allem um die übergroße Bedrohung kümmern.

Bei BvS zum Beispiel wollte man, meiner Meinung nach, einfach zu viel. Superman war schon eingeführt, das war gut. Batman musste man nicht mehr groß einführen, das ist der Werdegang ähnlich wie bei Spider-Man nun wirklich bekannt genug. Man hätte ruhig noch etwas mehr darauf eingehen können warum er nun in diesem Film so kaputt ist bzw. warum er so hart zur Sache geht. Das wird dem 0815-Zuschauer einfach viel zu wenig dargelegt. Man führt mit Lex Luthor einen Bösewicht ein, das ist auch in Ordnung. Aber dann hätte man es auch auf dem Konflikt zwischen Superman und Batman belassen sollen. Wonder Woman hätte man ja trotzdem anteasern können. Aber Doomsday da noch reinzuquetschen, war dann doch etwas zu viel. Die Zeit hätte man auch viel besser nutzen können.

--------------------
"Chewie, we're home!"
- Han Solo (The Force Awakens)

"Der Verrückte der sich für ein Rührei hält, ist nur deshalb abzulehnen, weil er sich in der Minderheit befindet!"
- Bertrand Russell

Old Post Posted: 02.01.2019, 15:17 Uhr
Beiträge: 15064 | Wohnort: | Registriert seit: 11.06.2001 Info | Posting ID: 9162715  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hast ja mit allen Punkten recht. Es ging ja nur um die Grundaussage, dass grundsätzlich auch gute Filme ohne vorherige Einzelfilme möglich sind. Die Filme kränken wie von Dir beschrieben an ganz anderen Sachen. Justice League wäre kein besserer Film geworden wenn es vorher einen Cyborg oder Flash Film gegeben hätte.

Old Post Posted: 02.01.2019, 16:16 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 9162765  
Wicked Ninja ist offline Wicked Ninja
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wicked Ninja anzeigen Wicked Ninja eine Private Nachricht schicken Füge Wicked Ninja zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In der gegenwärtigen Form ganz sicher nicht, Nein. Aber man hätte ja eine ganz andere Ausgangslage bei Justice League geschaffen wenn man vorher Einzelfilme gebracht hätte.
Ja, auch ich bezweifle das ein Cyborg-Film stark einschlagen würde, aber dann packt man ihn eben zu einem der anderen Solo-Filme mit dazu (wie Hawkeye & Black Widow). Aber bei DC/Warner war auch einfach zu viel Chaos als dass das hätte irgendwas werden können.

Grundsätzlich sind wir uns dann aber ja eh einig.

Aquaman scheint ja jedenfalls ganz gut anzukommen. Mal schauen wie es dann mit Shazam aussieht und wenn "The Batman" gut wird, dann steht DC/Warner schon wieder ganz anders da.

--------------------
"Chewie, we're home!"
- Han Solo (The Force Awakens)

"Der Verrückte der sich für ein Rührei hält, ist nur deshalb abzulehnen, weil er sich in der Minderheit befindet!"
- Bertrand Russell

Old Post Posted: 02.01.2019, 16:22 Uhr
Beiträge: 15064 | Wohnort: | Registriert seit: 11.06.2001 Info | Posting ID: 9162773  
The Outlaw ist offline The Outlaw
MoonSurfer 5000

Profil von The Outlaw anzeigen The Outlaw eine Private Nachricht schicken Füge The Outlaw zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei The Batman bin ich erstmal gespannt ob der gute Ben Affleck die Rolle weiterhin übernimmt .. das ist ja irgend wie so ein ständiges hin und her. Genau wie Henry Cavill als Superman, da hies es ja auch das er keine lust mehr drauf hätte.

--------------------
Wrestling ohne Hardcore und Spots ist wie Duschen ohne Wasser und Seife!

Xbox-Live GameTag (X360,XB One): German Outlaw | PSN-ID (PS3,PS4) : GermanOutlaw

Old Post Posted: 02.01.2019, 19:35 Uhr
Beiträge: 7899 | Wohnort: Frankfurt /Main | Registriert seit: 23.03.2001 Info | Posting ID: 9162924  
Spider-Cop ist offline Spider-Cop
MoonSurfer 1000

Profil von Spider-Cop anzeigen Spider-Cop eine Private Nachricht schicken Füge Spider-Cop zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei "The Batman" muss man ja hoffen, dass der überhaupt noch kommt. Ich wünsche es mir natürlich aber ursprünglich war der ja für 2018 geplant. Wir sind jetzt erst kurz nach Jahreswechsel, deswegen will ich noch nicht schwarzmalen, aber das letzte, das ich gelesen habe war, dass das Drehbuch bis Ende 2018 fertig sein sollte. Davon war in den letzten zwei Wochen nichts zu hören.

Old Post Posted: 03.01.2019, 05:23 Uhr
Beiträge: 2949 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 24.03.2001 Info | Posting ID: 9163071  
Wicked Ninja ist offline Wicked Ninja
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wicked Ninja anzeigen Wicked Ninja eine Private Nachricht schicken Füge Wicked Ninja zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der kommt. Das Drehbuch wurde Ende letzten Jahres eingereicht. Wenn Warner das so abnickt dann kann es 2019 losgehen.

--------------------
"Chewie, we're home!"
- Han Solo (The Force Awakens)

"Der Verrückte der sich für ein Rührei hält, ist nur deshalb abzulehnen, weil er sich in der Minderheit befindet!"
- Bertrand Russell

Old Post Posted: 03.01.2019, 07:53 Uhr
Beiträge: 15064 | Wohnort: | Registriert seit: 11.06.2001 Info | Posting ID: 9163094  
Spider-Cop ist offline Spider-Cop
MoonSurfer 1000

Profil von Spider-Cop anzeigen Spider-Cop eine Private Nachricht schicken Füge Spider-Cop zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Tatsächlich? Wäre schon super, hast du da weitere Infos dazu? Man braucht ja auch noch einen Bruce Wayne/Batman, denn wenn ich mich richtig erinnere hat Matt Reeves ja eine Triologie mit einem jüngeren Batman geplant, abgesehen davon hätte Ben Affleck eh nur einen Film in seinem Vertrag.

Old Post Posted: 03.01.2019, 11:30 Uhr
Beiträge: 2949 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 24.03.2001 Info | Posting ID: 9163245  
Wicked Ninja ist offline Wicked Ninja
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wicked Ninja anzeigen Wicked Ninja eine Private Nachricht schicken Füge Wicked Ninja zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

batmannews.de kann ich da als Quelle empfehlen

--------------------
"Chewie, we're home!"
- Han Solo (The Force Awakens)

"Der Verrückte der sich für ein Rührei hält, ist nur deshalb abzulehnen, weil er sich in der Minderheit befindet!"
- Bertrand Russell

Old Post Posted: 03.01.2019, 11:51 Uhr
Beiträge: 15064 | Wohnort: | Registriert seit: 11.06.2001 Info | Posting ID: 9163261  
Triple-Sixx ist offline Triple-Sixx
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Triple-Sixx anzeigen Triple-Sixx eine Private Nachricht schicken Füge Triple-Sixx zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der sich in Planung befindende Flash-Film kann da eh auf sanfte Weise eine Menge "reparieren", das bisher beim DCCU fehlgesetzt wurde.

--------------------
-------Proud to be a Face---------

Old Post Posted: 03.01.2019, 12:10 Uhr
Beiträge: 3620 | Wohnort: | Registriert seit: 14.03.2010 Info | Posting ID: 9163281  
StefanM ist offline StefanM
MoonModerator

Profil von StefanM anzeigen StefanM eine Private Nachricht schicken Füge StefanM zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich gehöre wohl wirklich zu den wenigen, denen die DC-Filme deutlich lieber sind, als die Marvel-Filme.

Aber bei aller Kritik muss man auch mal sehen, dass DC mit dem "gemeinsamen Universum" zeitlich noch weit hinter Marvel hängt. Bei DC sind es jetzt 6 Filme. Vergleicht man die mit den ersten 6 Marvel-Filme, steht Marvel nicht sooo viel besser da.
Iron Man 1 war gleich ein Erfolg, aber nicht sensationell erfolgreich.
Dann kam Hulk - und man hatte sofort einen Grund, keinen weiteren Hulk-Film mehr zu bringen.
Iron Man 2 - ja, das war wieder ein Erfolg, vergleichbar mit dem ersten Iron Man, aber auch nur gut 300 Millionen in USA eingespielt.
Thor & Captain America als 4. & 5. Film - waren okay, aber beide in USA deutlich unter 200 Millionen Einspielergebnis geblieben, weltweit ist Captain America vor Hulk der zweischwächste Film gewesen, was die Einnahmen betrifft.
Erst Avengers, der 6. Film, hat richtig eingeschlagen. Über 600 Million in USA, 1,5 Milliarden weltweit.

Bei DC sind wir jetzt auch beim 6. Film.
Man of Steel startete mit fast 300 Millionen in den USA, weltweit über 650 Millionen.
Batman vs. Superman weltweit fast 900 Millionen eingenommen.
Davon konnte Marvel nach 2 Filmen nicht mal träumen. Gezogen haben hier einfach die Namen. Batman und Superman sind DIE Superhelden. Der Film selbst war mittelmäßig, aber nicht schlecht (ich fand Dark Knight Rises schlechter, der ein extremer Erfolg war).
Als 3. und 4. mit Suicide Squad und Wonder Women eher "kleinere" Projekte, wobei sich Suicide Squad gut geschlagen hat und sich nicht hinter Iron Man 2 verstecken muss. Und Wonder Woman war bei DC bisher DER Überraschungserfolg. Erster DCEU-Film, der in den USA die 400 Millionen Einnahmen überschritten hat.
Und ja - dann kam Justice League und der ist gefloppt. Sofern man das bei 650 Millionen weltweit sagen kann. Ja, vielleicht kam der zu früh, aber eigentlich hätte man nur Aquaman davor bringen müssen, ansonsten passte das schon. Hat halt hicht so ganz funktioniert.
Dafür funktioniert Aquaman umso besser. Nach nicht mal 2 Wochen schon weltweit der zweiterfolgreichste DCEU-Film, die Milliarde dürfte realistisch zu erwarten sein (ja, ich weiß, ein Großteil davon ist China zu verdanken, aber im Ergebnis macht das keinen Unterschied). Was könnte besser sein.

Wie gesagt, das DCEU HAT klar seine Schwächen, aber die hatte das MCU am Anfang auch (z.B. Hulk). Ich denke, sie sind auf einem richtigen Weg, und Aquaman nach Wonder Woman ein weiterer großer Schritt dabei.

Was steht da als nächstes an?
in 2019 nur Shazam. Hmmm, der Trailer wirkt nach Kinder-Comedy, nicht nach einem Action-Spektakel wie Aquaman. Ich hoffe, da dreht sich noch ein bisschen was. Aber wahrscheinlich sind die Effekte noch nicht präsentierbar, und man wollte zu Aquaman einen Trailer bieten können.
Der Joker-Film (auch 2019) soll ja wohl unabhängig vom DCEU sein.
2020 dagegen gleich 4 Filme:
Wonder Woman 1984: hoffentlich so gut und erfolgreich wie der erste
Bird of Prey (mit Harley Quinn): hoffentlich mindestens so gut wie Suicide Squad
Cyborg: Hmmm, naja.... aber das dachte ich auch über Aquaman. Man abwarten, aber eher skeptisch
Green Lantern Corps: Könnte die DC-Variante der Guardians of the Galaxy werden.... auch mal abwarten. Gibt aber ein paar ganz nette Alien-Charaktere, die man da bringen kann.

--------------------
Jetzt im Interaktiv Forum: Das Eurowrestling-Promoter-Spiel Season 2
https://www.moonsault.de/forum/showthread.php?s=&threadid=92903

Old Post Posted: 03.01.2019, 12:16 Uhr
Beiträge: 8254 | Wohnort: | Registriert seit: 02.05.2008 Info | Posting ID: 9163287  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:

Dann kam Hulk - und man hatte sofort einen Grund, keinen weiteren Hulk-Film mehr zu bringen.


Ja, man durfte es aus rechtlichen Gründen nicht.

Old Post Posted: 03.01.2019, 12:39 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 9163313  
Spunke ist offline Spunke
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Spunke anzeigen Spunke eine Private Nachricht schicken Füge Spunke zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:

Batman vs. Superman weltweit fast 900 Millionen eingenommen.
Davon konnte Marvel nach 2 Filmen nicht mal träumen.



Da haben sie im Grunde aber auch von Marvel profitiert, die erst dafür gesorgt haben, dass sich die Leute, und zwar auch die jüngeren, wieder wirklich für die Comic Figuren interessieren.
Ich bin mir sicher ohne Avengers wäre auch Batman v Superman nicht so ein finanzieller Erfolg gewesen.

--------------------
Call it fate, call it luck, call it karma — I believe everything happens for a reason.

VfB! LFC! Seahawks!

Old Post Posted: 03.01.2019, 12:44 Uhr
Beiträge: 43602 | Wohnort: Stuttgart | Verein: VfB | Registriert seit: 24.03.2012 Info | Posting ID: 9163321  
StefanM ist offline StefanM
MoonModerator

Standardicon Profil von StefanM anzeigen StefanM eine Private Nachricht schicken Füge StefanM zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ja, DC hat sicher vom MCU profitiert. Aber BvS nicht zwangsläufig von Avengers.
Allein die Dark-Knight-Trilogie hat 2 Filme, die über eine Milliarde eingespielt haben. Dadurch war Batman im Kino eine ganz große Nummer, die keine Avengers brauchte.

--------------------
Jetzt im Interaktiv Forum: Das Eurowrestling-Promoter-Spiel Season 2
https://www.moonsault.de/forum/showthread.php?s=&threadid=92903

Old Post Posted: 03.01.2019, 12:47 Uhr
Beiträge: 8254 | Wohnort: | Registriert seit: 02.05.2008 Info | Posting ID: 9163326  
Wicked Ninja ist offline Wicked Ninja
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wicked Ninja anzeigen Wicked Ninja eine Private Nachricht schicken Füge Wicked Ninja zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:
Davon konnte Marvel nach 2 Filmen nicht mal träumen. Gezogen haben hier einfach die Namen. Batman und Superman sind DIE Superhelden.



Das ist es eben: DC hätte allein mit den Namen Superman und Batman (in einem Film) schon die Millarde knacken müssen. Aber der ganze Trubel um BvS hat dem Film halt auch nicht wirklich gut getan.

Dagegen hat Disney/Marvel das beste aus seinen übrig gebliebenen Helden (Die Rechte für die X-Men und Spider-Man, welche die wohl bekanntesten Helden von Marvel sind, liegen wo anders und selbst für Hulk hat man nur das Recht ihn in Ensemble-Filmen zu nutzen!) gemacht und diese zu einer Popularität gebracht die vorher nicht abzusehen war. Jeder kennt mittlerweile die Avengers egal ob man nun vorher Comics gelesen hat oder nicht.

Außerdem hat es Marvel auch geschafft seinen eigenen Namen zu vermarkten! Jeder kennt mittlerweile einfach Marvel! Das ist bei DC leider noch lange nicht so. Wenn man jemanden fragt der nicht so viel Ahnung hat, würde der glatt behaupten Batman gehört zu Marvel. Habe ich selbst schon erlebt DC als Marke ist einfach noch nicht mal ansatzweise so etabliert.

--------------------
"Chewie, we're home!"
- Han Solo (The Force Awakens)

"Der Verrückte der sich für ein Rührei hält, ist nur deshalb abzulehnen, weil er sich in der Minderheit befindet!"
- Bertrand Russell

Old Post Posted: 03.01.2019, 12:49 Uhr
Beiträge: 15064 | Wohnort: | Registriert seit: 11.06.2001 Info | Posting ID: 9163327  
Großer Zampano ist offline Großer Zampano
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Großer Zampano anzeigen Großer Zampano eine Private Nachricht schicken Füge Großer Zampano zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Marvel keine Rechte an Solo-Hulk-Filmen? Wäre mir neu. Gibt schließlich auch „Der unglaubliche Hulk“ mit Edward Norton (Teil des MCU).

--------------------
F95 - Liebe kennt keine Liga

Old Post Posted: 03.01.2019, 12:59 Uhr
Beiträge: 4071 | Wohnort: Ratingen | Verein: Fortuna | Registriert seit: 25.01.2006 Info | Posting ID: 9163338  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 01:56 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 194 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 [146] 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Entertainment > Marvel/DC Filme/TV Serien (KEINE SPOILER) Sammelthread

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06646705 Sekunden generiert (58.46% PHP - 41.54% MySQL - 18 queries)