MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Entertainment > Sammelthread für Serien auf US Stand (SPOILER) #3


[ » ] Insgesamt 128 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

BBK ist offline BBK
MoonModerator

Standardicon Sammelthread für Serien auf US Stand (SPOILER) #3 Profil von BBK anzeigen BBK eine Private Nachricht schicken Füge BBK zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In diesem Thread könnt ihr euch über sämtlichen Serien unterhalten, und zwar auf US Stand.

Aber es gibt 2 Bedingungen:
1. Über jedem Posting muss die Serie stehen, über die ihr redet (entweder in dem Feld für die Postingüberschrift oder in der 1. Zeile eures Posting.)
Ich denke mal, dass nicht jeder direkt alle Serien auf US Stand guckt, und bei den restlichen Serien dann nicht gespoilert werden möchte.

2. Ganz wichtig: Da ich diesen Thread ja auch lesen muss, muss ich damit leben bei ein paar Serien die ich gucke, gespoilert zu werden.

Selbstverständlich sollen dann auch sämlitche (kleine) Andeutungen zum US Stand aus den anderen Threads in Zukunft verschwinden (z.B. im Moment gibts immer mal wieder kleinere Andeutungen zu Dr. House auf US Stand. Das gehört ab jetzt hier rein).

Ich hoffe, dass damit die meisten zufrieden sind und dass sich alle an die beiden Bedingungen halten, damit das hier reibungslos veraufen kann.

Thread #1
Thread #2

--------------------
Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.

Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

Old Post Posted: 01.01.2015, 13:31 Uhr
Beiträge: 124162 | Wohnort: Neuwied | Registriert seit: 05.04.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 7528304  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Dr. House, Selfie, Benched, SoA Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dass Dr. House so schnell eine veraltete Referenz sein würde.


Selfie:

In Anbetracht der ruhigen letzten TV-Wochen (und weil man sich kaum entscheiden kann über welche angesagten Serien man blitzschnell diskutieren will/muss) habe ich nun ein paar Serien nachgeholt.

Die Comedy Selfie wurde bereits abgesetzt, dennoch werden die abgedrehten Folgen zur Verfügung gestellt. Die Show wird klar getragen von der Chemie zwischen den beiden Hauptdarstellern und gewinnt leider von Folge zu Folge an Qualität. Leider, weil dies eben nichts mehr bringt, den Abschied von den Figuren aber etwas schwerer macht. Die rothaarige Amazone Karen Gillan, bekannt aus Doctor Who, macht hier einen fabelhaften Job und sollte allein für ihre mimischen Spielereien etwaige Nominierungen erhalten.
So oder so: Serien mit "hippen" Titeln wie Selfie, früher Cougar (Town) oder virale Adaptionen wie Shit My Dad Says scheinen nicht erfolgreich zu sein. Das kann man zwar nicht unbedingt am Titel festmachen (so haben sie alle ihre speziellen Schwächen), aber gerade der Gedanke einen trendigen Begriff für eine (hoffentlich) Jahre lang dauernde Serie zu wählen, ist derart hahnebüchen. Selbst wenn die Serie gut ist, sie wird stets über ihrem Hypewort leiden. Weshalb Bill Lawrence seine Serie Cougar Town auch umbenennen wollte, nicht nur, weil das Cougardasein nicht mehr der Fokus war, sondern weil ein Trend eben keine Langlebigkeit bewirkt und jeder, der sich überlegt eine Serie mit dem Titel Selfie anzugucken, wird nicht an viele Jahre Sehvergnügen denken. Selbst diejenigen, die auf Trends und Hypes stehen und deshalb extra einschalten, sie werden nicht von der Qualität nach Verbleichen des Trendbegriffs dran bleiben, sondern nach dem nächsten Trend suchen. Insgesamt eine komplett dämliche Marketingidee, die dennoch immer wieder ausprobiert wird.


Benched:

Es gibt hier bestimmte Parallelen zu Selfie. So geht es im weitesten Sinne um ein mögliches LIebespärchen, zweier Menschen, die sich stark unterscheiden. Steht John Cho in Selfie für das Old-School-Anti-Selfie, so treffen in Benched Anwälte aufeinander, deren Klientel sich absolut unterscheiden. Schickimicki-Anwältin trifft auf verlodderten (aber eigentlich superhotten) public defender. Auch wenn der Sender USA Network keine guten Serien hervorbringt, da man sich stets begrenzt und sich nur für den mittleren Mainstream interessiert, so findet man auch hier eine sehr gute Schauspielerin als Hauptdarsteller wieder und kann allein von ihrer Art (und reizvollen Optik) am Ball gehalten werden.


Sons of Anarchy - Serienfinale:

Da ich die vorletzte Folge nicht zu Ende "schaffte", sah ich nun im "previously" die Tode von zwei großen Charakteren.
Das Traurige ist, dass ich dabei nicht traurig war. Nicht einmal ansatzweise. Und das lag nicht daran, dass ich die Charaktere womöglich nicht mochte, sondern weil ich mich emotional seit ein paar Jahren so sehr von der Serie getrennt hatte, dass es mir total egal war. Ähnlich wie bei Dexter und anderen Frachtern, die langsam untergehen. Und auch die letzte Folge war eher bescheuert. Es wird versucht "alles aufzuräumen" was man kontinuierlich verstrickt hat und das ist die Auflösung? Ähm... BROT UND WEIN? PENNER UND KRÄHEN? Der hat sich echt nicht mehr aus diesem Scheiß etwas Tiefsinniges zu erzwingen. Angel of Death blabla... Naja, vorbei.
Viele große Serien sehe ich gerne ein zweites oder drittes Mal an. Seien es Breaking Bad, Mad Men, The Wire, The Sopranos und Co. Das ist immer ein Genuss und ich kann es kaum erwarten, dass genug Zeit vergangen ist die Serie noch einmal anzugucken. Bei SoA, die wie Dexter mal zu meinen allerliebsten Serien gehörte, kann ich mir das nicht vorstellen.

--------------------
SERIES.KILLER - 2019
-> New Drama Ranking!

Old Post Posted: 01.01.2015, 17:24 Uhr
Beiträge: 52013 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 7528618  
Klocky ist offline Klocky
MoonMember

Profil von Klocky anzeigen Klocky eine Private Nachricht schicken Besuche Klocky's Homepage! Füge Klocky zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Apropos The Wire: HBO hat es jetzt endlich vollendet und die Serie in HD und 16:9 remastered, bin gespannt ob Sky die Serie dann auch irgendwann in der neuen Fassung wiederholt. Bei Oz haben sie es ja bisher leider nicht getan. Die Blu-ray kommt Mitte 2015 raus.

http://meedia.de/2014/12/...hd-und-169-aus/

--------------------
“I’ve heard that a lot — ‘you guys have great chemistry’. We heard that with [American] Alpha, we heard that with Enzo [Amore] & Cass, then we heard that with the Vaudevillains. Do we actually have great chemistry with those four or five tag teams, or are we just that good? We’re just that good. It sucks hearing that, great chemistry. We have great chemistry because we’re GOOD. We’re the BEST. We ARE the chemistry.” - Scott Dawson

Old Post Posted: 01.01.2015, 21:34 Uhr
Beiträge: 56524 | Wohnort: NRW | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 30.11.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 7529040  
Shentenza ist offline Shentenza
MoonRookie

Standardicon Rick & Morty, Intelligence Profil von Shentenza anzeigen Shentenza eine Private Nachricht schicken Füge Shentenza zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nachdem ich mein Langzeitprojekt Lost endlich beendet habe, wollte ich mich dem Jahr 2014 widmen und da ein paar der neuen Serien "abarbeiten".

Rick & Morty

Nicht direkt eine Serie, die 2014 gestartet ist, aber der größte Teil der Staffel lief im letzten Jahr. Was soll ich sagen, ich habe jede einzelne Folge geliebt. Doctor Who trifft auf Zurück in die Zukunft. Der Humor trifft genau meinen Geschmack und bewegt sich zwischen Popkulturelen-Referenzen und tiefschwarzem Humor. Schade, dass die erste Staffel tatsächlich nur 11 Folgen hatte und hoffe, dass man mal so langsam erfährt, wann die zweite Staffel kommt. Ganz großes Kino ist übrigens die "Rixty Minutes", da wurden viele Gags bzw. ganze Abschnitte live vorgetragen und sind improvisiert.

Intelligence

Habe die Serie nur auf der Liste gehabt, weil Josh Holloway mit macht, denn ich bei Lost lieben gelernt habe. Und bin mir noch sehr unschlüssig was ich von der Serie halten soll, habe jetzt gut die erste Hälfte der ersten Staffel gesehen und bewege mich zwischen ultra cheesy und ganz okay. Viel Gedanken muss ich mir am Ende eh nicht machen, wurde ja schon nach der Staffel wieder gecancelt.

Old Post Posted: 02.01.2015, 17:59 Uhr
Beiträge: 27 | Wohnort: | Registriert seit: 29.12.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 7529788  
Olivia Wilde ist online! Olivia Wilde
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Olivia Wilde anzeigen Olivia Wilde eine Private Nachricht schicken Füge Olivia Wilde zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Klocky:
Apropos The Wire: HBO hat es jetzt endlich vollendet und die Serie in HD und 16:9 remastered, bin gespannt ob Sky die Serie dann auch irgendwann in der neuen Fassung wiederholt. Bei Oz haben sie es ja bisher leider nicht getan. Die Blu-ray kommt Mitte 2015 raus.

http://meedia.de/2014/12/...hd-und-169-aus/



Ist die Serie wirklich so gut, wie alle sagen?

Wenn Sky die von Anfang an (neu) zeigt, würde sich das ja lohnen von Anfang an zuschauen.

Old Post Posted: 02.01.2015, 18:26 Uhr
Beiträge: 34877 | Wohnort: Dresden | Registriert seit: 28.06.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 7529817  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon The Wire Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sie gilt mit guten Gründen als eine oder vllt. die beste Dramaserie der Fernsehgeschichte. Dazu muss man die Serie jedoch im Ganzen betrachten, sie wandelt sich von Staffel zu Staffel sehr stark, um 5 verschiedene Aspekte der Amerikanischen Ghettos, Drogenmärkte, Korruption usw. zu betrachten. Was Authentizität angeht, ist die Serie wohl ungeschlagen. Auch weil man Ortsansässige in den Cast aufnahm, die keine/kaum schauspielerische Erfahrung haben, und Dialoge frei umsetzen ließ, um den Baltimorer Slang zu zeigen.

Viele brauchen lange, um sich in die Serie hineinzufinden. Einerseits bedeutet das, dass man Geduld mitbringen muss, andererseits ist das auch einer der Kritikpunkte. Dass sie nicht zugänglich genug ist und dies ebenso ein wichtiger Faktor für die Qualität einer Serie ist. Meines Erachtens ist dieser Aspekt aber auch im Zusammenhang der "damaligen" Zeit zu betrachten und kann aufgefangen werden durch andere Qualitäten.

Ich habe die Serie nun vier oder fünfmal gesehen und freue mich auf den nächsten Run, dieses Mal in HD.

Beitrag editiert von egge am 02.01.2015 um 19:18 Uhr

--------------------
SERIES.KILLER - 2019
-> New Drama Ranking!

Old Post Posted: 02.01.2015, 18:32 Uhr
Beiträge: 52013 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 7529830  
Shentenza ist offline Shentenza
MoonRookie

Standardicon Re: The Wire Profil von Shentenza anzeigen Shentenza eine Private Nachricht schicken Füge Shentenza zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von CONOR:
Sie gilt mit guten Gründen als eine oder vllt. die beste Dramaserie der Fernsehgeschichte. Dazu muss man die Serie jedoch im Ganzen betrachten, sie wandelt sich von Staffel zu Staffel sehr stark, um 5 verschiedene Aspekte der Amerikanischen Ghettos, Drogenmärkte, Korruption usw. zu betrachten. Was Authentität angeht, ist die Serie wohl ungeschlagen. Auch weil man Ortsansässige in den Cast aufnahm, die keine/kaum schauspielerische Erfahrung haben, und Dialoge frei umsetzen ließ, um den Baltimorer Slang zu zeigen.

Viele brauchen lange, um sich in die Serie hineinzufinden. Einerseits bedeutet das, dass man Geduld mitbringen muss, andererseits ist das auch einer der Kritikpunkte. Dass sie nicht zugänglich genug ist und dies ebenso ein wichtiger Faktor für die Qualität einer Serie ist. Meines Erachtens ist dieser Aspekt aber auch im Zusammenhang der "damaligen" Zeit zu betrachten und kann aufgefangen werden durch andere Qualitäten.

Ich habe die Serie nun vier oder fünfmal gesehen und freue mich auf den nächsten Run, dieses Mal in HD.



Kann ich nur unterschreiben. Eine Serie, die es schafft sich in jeder Staffel neu zu entfalten dank der verschiedenen Thematiken. Aber auch die Charaktere sind einfach großartig geschrieben. Auch schaffen es die Schreiber und die Schauspieler es, dass Homosexuelle-Charaktere großartig gezeigt werden. Und mit The Wire lernte ich Idris Elba kennen und lieben. Aber wie schon von CONOR erwähnt braucht man Geduld, denn die Serie hat ein langsames Erzähltempo, wenn man die Serie aber komplett gesehen hat und dann das Gesamte sieht, merkt man erst, was für ein Gigant The Wire eigentlich ist.

Neben Die Sopranos meine absolute Lieblingsserie.

Old Post Posted: 02.01.2015, 18:48 Uhr
Beiträge: 27 | Wohnort: | Registriert seit: 29.12.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 7529849  
John Doe ist offline John Doe
MoonSurfer 5000

Standardicon Lilyhammer Profil von John Doe anzeigen John Doe eine Private Nachricht schicken Füge John Doe zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Über die Feiertage habe ich mir die 3. Stafel von Lilyhammer zu Gemüte geführt. Wenn ich gezwungen wäre, den Handlungsstrang der Staffel in wenigen Sätzen wiederzugeben, hätte ich damit ungemeine Schwierigkeiten. Das Story Telling wirkt ungemein diffus. Kaum etwas zieht sich mal über mehrere Episoden, stattdessen prägen teils absurde und zufällig herbeigeführte Handlungsstränge die Staffel. Vieles davon erscheint letztlich auch ohne größere Relevanz zu sein und wird schnell wieder verabschiedet. Das Positive ist, dass die Serie trotz allem noch recht unterhaltsam bleibt, wenn man bereit ist, über diese Schwächen hinwegzusehen.

--------------------
Der zweite Satz dieses Textes ist gelogen. Der erste Satz dieses Textes ist wahr.

Old Post Posted: 02.01.2015, 19:13 Uhr
Beiträge: 8251 | Wohnort: | Registriert seit: 07.05.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 7529888  
Axxo ist offline Axxo
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Axxo anzeigen Axxo eine Private Nachricht schicken Besuche Axxo's Homepage! Füge Axxo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Boardwalk Empire

Mark Wahlberg denkt über einen Boardwalk Empire Kinofilm nach, gedacht ist wohl ein Prequel also wohl die Zeit zwischen Ende der Rückblicke der letzten Staffel und Beginn der ersten Staffel, wäre auf jeden Fall interessant finde ich.

http://www.filmstarts.de/...source=facebook

The Wire HD

Bin jetzt bei Staffel 3, (ist insgesamt das 7.Mal für mich das ich die Serie schaue), und irgendwie hab ich den Eindruck das die Serie in 16:9 / 720p so einiges an Charme verliert.

Beitrag editiert von Axxo am 02.01.2015 um 20:13 Uhr

--------------------
-= Xbox Live: axxo =- -= Steam/Twitch/PSN: axxo5150 =-

Old Post Posted: 02.01.2015, 20:07 Uhr
Beiträge: 4954 | Wohnort: | Registriert seit: 23.05.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 7530028  
Cody Rhodes ist offline Cody Rhodes
MoonMember

Standardicon Re: Lilyhammer Profil von Cody Rhodes anzeigen Cody Rhodes eine Private Nachricht schicken Füge Cody Rhodes zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von John Doe:
Über die Feiertage habe ich mir die 3. Stafel von Lilyhammer zu Gemüte geführt. Wenn ich gezwungen wäre, den Handlungsstrang der Staffel in wenigen Sätzen wiederzugeben, hätte ich damit ungemeine Schwierigkeiten. Das Story Telling wirkt ungemein diffus. Kaum etwas zieht sich mal über mehrere Episoden, stattdessen prägen teils absurde und zufällig herbeigeführte Handlungsstränge die Staffel. Vieles davon erscheint letztlich auch ohne größere Relevanz zu sein und wird schnell wieder verabschiedet. Das Positive ist, dass die Serie trotz allem noch recht unterhaltsam bleibt, wenn man bereit ist, über diese Schwächen hinwegzusehen.



Das Problem sind einfach die wenigen Episoden. Finde Lilyhammer selbst großartig und mir wären auch 15 bis 20 Episoden pro Staffel deutlich lieber. Eine vierte Staffel wird es wohl leider nicht geben.

--------------------
"I am a cunt. I can be the biggest cunt in the world, but I can also be the most spectacular person ever made. Depends."

"Sch**** wollte unbedingt, aber aus Respekt für die Fans des BVB habe ich diese Möglichkeit nicht in Betracht gezogen. Ich glaube immer noch daran, dass im Fußball und im Leben es um mehr geht als nur Geld." Jakub Blaszczykowski

Old Post Posted: 02.01.2015, 20:09 Uhr
Beiträge: 20230 | Wohnort: | Registriert seit: 12.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 7530034  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Axxo:
Boardwalk Empire

Mark Wahlberg denkt über einen Boardwalk Empire Kinofilm nach, gedacht ist wohl ein Prequel also wohl die Zeit zwischen Ende der Rückblicke der letzten Staffel und Beginn der ersten Staffel, wäre auf jeden Fall interessant finde ich.

http://www.filmstarts.de/...source=facebook

The Wire HD

Bin jetzt bei Staffel 3, (ist insgesamt das 7.Mal für mich das ich die Serie schaue), und irgendwie hab ich den Eindruck das die Serie in 16:9 / 720p so einiges an Charme verliert.


Zu BE:
Das fände ich aber etwas schwierig. Buscemi jünger machen?
Anderseits wäre eine Ergänzung (und die frühe Nucky-Zeit war ja irgendwie die Coolste) auch nicht schlecht.

zu The Wire:
Hm, nun, der Gedanke spielt natürlich mit, dass der Look eine wichtige Komponente ist. Allerdings habe ich das Gefühl, dass man das überschätzt. Die Serie wurde nicht wie The Shield auf 4:3 ausgelegt, sondern auf Film gedreht und fürs TV auf 4:3 optimiert. Theoretisch könnte die 16:9-Version, welche ja auch von den Machern in der Aufbereitung überwacht wurde, sogar besser wirken!? Ich weiß nicht, ich sehe das aber eher positiv und die ersten paar Ausschnitte finde ich auch einfach cool, The Wire in HD zu erleben. Grad auf großen Fernsehern hilft das generell ungemein. Die Sopranos nochmal in HD zu sehen hat sich auch gelohnt, wie ich finde.

--------------------
SERIES.KILLER - 2019
-> New Drama Ranking!

Old Post Posted: 02.01.2015, 20:46 Uhr
Beiträge: 52013 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 7530147  
TheDude ist offline TheDude
MoonSurfer 1000

Standardicon The Wire / Boardwalk Empire Profil von TheDude anzeigen TheDude eine Private Nachricht schicken Füge TheDude zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

The Wire
Ergänzend noch:
Stellenweise ist das auch eine sehr lustige Serie. Vergisst man bei all dem Drama und ernsten Themen oft.

Zitat:
Original geschrieben von Shentenza:
Auch schaffen es die Schreiber und die Schauspieler es, dass Homosexuelle-Charaktere großartig gezeigt werden.

Was auch vor allem daran liegt, dass die Sexualität der Charactere nie groß inhaltlich thematisiert wird und auch die Charactere nie nur über ihre Sexualität definiert werden.

Zu 4:3 SD vs. 16:9 HD:
Eine abschließende Meinung kann ich mir dazu natürlich erst machen, wenn ich die HD-Fassung komplett gesehen habe, aber grundsätzlich halte ich die HD-Fassung für eine gute Idee. Allein schon, weil dadurch sicherlich der eine oder andere, der von 4:3 SD abgeschreckt wurde sich die Serie einmal ansieht. Ich selber habe gerade die erste Folge in der neuen Fassung gesehen und konnte da nichts negatives finden. Ich bin auch optimistisch, dass es in Gänze so bleiben wird. HBO hat ja für die Fassung wirklich großen Aufwand betrieben und auch die damaligen Verantwortlichen (sofern noch am Leben) mitwirken lassen. Passt schon und ist ne gute Ausrede für nen fünften Durchgang

Boardwalk Empire
Nen Film nehme ich. Nuckys Aufstieg hätte durchaus Potential für nen Film. Würde da aber dann lieber nur Marc Pickering als jungen Nucky sehen und Buscemi außen vor lassen. Pickering hat das in den Flashbacks super gemacht und mit Buscemi als Nucky gibt es eigentlich auch nichts mehr zu erzählen.

Old Post Posted: 02.01.2015, 22:39 Uhr
Beiträge: 3211 | Wohnort: Vereine: MSV, BMG, SEA, KEC | Registriert seit: 11.01.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 7530446  
DerrickRose ist offline DerrickRose
MoonSurfer 5000

Standardicon Re: Lilyhammer Profil von DerrickRose anzeigen DerrickRose eine Private Nachricht schicken Füge DerrickRose zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von John Doe:
Über die Feiertage habe ich mir die 3. Stafel von Lilyhammer zu Gemüte geführt. Wenn ich gezwungen wäre, den Handlungsstrang der Staffel in wenigen Sätzen wiederzugeben, hätte ich damit ungemeine Schwierigkeiten. Das Story Telling wirkt ungemein diffus. Kaum etwas zieht sich mal über mehrere Episoden, stattdessen prägen teils absurde und zufällig herbeigeführte Handlungsstränge die Staffel. Vieles davon erscheint letztlich auch ohne größere Relevanz zu sein und wird schnell wieder verabschiedet. Das Positive ist, dass die Serie trotz allem noch recht unterhaltsam bleibt, wenn man bereit ist, über diese Schwächen hinwegzusehen.



Das finde ich aber schon seit Längerem so. Die Ausgangssituation ist zwar schon geil, aber die Stories, das war schon seit Staffel 1 eher nebensächlich. Die Serie lebt halt eher von Steve van Zandt und den Kulturkonflikten. Er als Mafia-Boss inmitten von liebenswürdigen, netten Norwegern, wo die Polizei beim lokalen Skilaufen Waffeln backt usw.

Wobei ich ja finde, dass es stellenweise schon ein wenig eher in die Pro amerikanische Richtung geht. Also so nach dem Motto, kaum kommt der amerikanische Mafiaboss in die Stadt und hilft allen, in dem er zeigt, wie scheiße die es doch haben, Bürokratie, verweichlichte Personen, Versuche Probleme mit Worten zu lösen, wenn es doch viel einfach ist mit Mafiamethoden dies zu lösen, oder jemanden einfach mal eine auf's Maul zu hauen.

Ich weiß ist eher ne Comedy-Serie und es ist jetzt nicht so krass, aber das finde ich dann doch ein bisschen schade.

Dennoch Hammer Respekt an Netflix. Sowas ist einfach nur genial. Man geht da nach Norwegen, setzt mich mit dem norwegischen Fernsehen zusammen, holt einen bekannten amerikanischen Schauspieler (bzw. es war ja irgendwie auch Zandt's Idee) und mehr oder weniger bekannte norwegische und macht eine gut gemachte Comedy-Serie über Kulturunterschiede.

Freu mich, sollte es sowas bald in Deutschland geben, da gibt's ja auch Diskussionen. Wobei der Durchschnittszuschauer in Deutschland sich dann wohl wieder beschweren würde, warum denn die Show nicht komplett in Deutsch ist und der Ausländer Englisch reden darf und die Deutschen es hier und da auch müssen.

--------------------
Derrick Rose - Rookie of the Year 2009, MVP 2011

"My future starts when I wake up every morning. Every day I find something creative to do with my life." -Miles Davis

Old Post Posted: 02.01.2015, 22:57 Uhr
Beiträge: 7227 | Wohnort: Fulda I Verein: FC Bayern | Registriert seit: 28.07.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 7530524  
sayonara ist online! sayonara
MoonSurfer 5000

Standardicon Borgen Profil von sayonara anzeigen sayonara eine Private Nachricht schicken Füge sayonara zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Habe 1-2 Folgen von Borgen damals bei Arte gesehen. Die letzten Tage irgendwie Lust auf eine skandinavische Serie bekommen, nachdem ich auf ARD Mammon aus Norwegen gesehen hatte. Borgen fand ich damals schon ansprechend und die ersten vier Folgen war sehr gut. Die Wahl, die Verhandlungen und Machtspiele.

Schaue es gerade auf Dänisch mit Untertitel. Gewöhnungsbedürftig, aber passt. Hatte zuletzt auch schon Spanisch, Hebräisch, Japanisch und Russisch mit Untertitel geguckt.

Sidse Babett Knudsen kommt gut rüber als Premierministerin, Pilou Asbæk find ich ziemlich cool in seiner Rolle als Spin doctor und Birgitte Hjort Sørensen trifft mein Geschmack als News anchor.

Edit: Merke gerade, falscher Thread, da Serie schon vorbei.

Beitrag editiert von sayonara am 04.01.2015 um 11:29 Uhr

Old Post Posted: 03.01.2015, 21:16 Uhr
Beiträge: 5058 | Wohnort: | Registriert seit: 12.07.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 7531808  
LooseCannon ist offline LooseCannon
MoonSurfer 5000

Profil von LooseCannon anzeigen LooseCannon eine Private Nachricht schicken Füge LooseCannon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gibt es eigentlich noch sowas wie whatshow.net? Die Seite war echt gut.

--------------------
NJPW G1 Climax 2017 - 17.07. - 13.08.2017 LOVE

Old Post Posted: 03.01.2015, 22:24 Uhr
Beiträge: 6002 | Wohnort: o|0,-t[|]u|?o| | Registriert seit: 02.03.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 7531967  
Axxo ist offline Axxo
MoonSurfer 1000

Profil von Axxo anzeigen Axxo eine Private Nachricht schicken Besuche Axxo's Homepage! Füge Axxo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Falls das so eine Art Serienplaner war kann ich dir Seriesly.com empfehlen.

--------------------
-= Xbox Live: axxo =- -= Steam/Twitch/PSN: axxo5150 =-

Old Post Posted: 03.01.2015, 22:34 Uhr
Beiträge: 4954 | Wohnort: | Registriert seit: 23.05.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 7531995  
TheDude ist offline TheDude
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TheDude anzeigen TheDude eine Private Nachricht schicken Füge TheDude zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LooseCannon:
Gibt es eigentlich noch sowas wie whatshow.net? Die Seite war echt gut.

Nutze zu diesem Zweck "SeriesGuide" für Android.

Old Post Posted: 03.01.2015, 22:59 Uhr
Beiträge: 3211 | Wohnort: Vereine: MSV, BMG, SEA, KEC | Registriert seit: 11.01.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 7532064  
Hazuki-san ist offline Hazuki-san
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Hazuki-san anzeigen Hazuki-san eine Private Nachricht schicken Füge Hazuki-san zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Axxo:
Falls das so eine Art Serienplaner war kann ich dir Seriesly.com empfehlen.



Super Seite! Danke für die Empfehlung, hatte auch nach dem Ende von whatshow.net was passendes gesucht!

--------------------
Interessen: Pro Wrestling, Pro Gaming, Fussball, Serien & Anime

Old Post Posted: 04.01.2015, 12:07 Uhr
Beiträge: 952 | Wohnort: Bielefeld | Registriert seit: 28.10.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 7532823  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

http://www.pogdesign.co.uk/cat/ ist auch zu empfehlen.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 05.01.2015, 07:38 Uhr
Beiträge: 28278 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 7534486  
Childish Gambino ist offline Childish Gambino
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Childish Gambino anzeigen Childish Gambino eine Private Nachricht schicken Füge Childish Gambino zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TheDude:
Nutze zu diesem Zweck "SeriesGuide" für Android.


Habe ich mir auch mal geholt, sieht gut aus. Vorher habe ich die Seite watched.li benutzt, die auch ganz praktisch war, aber als App ist das ganze noch mal schöner.

Old Post Posted: 05.01.2015, 16:38 Uhr
Beiträge: 10648 | Wohnort: | Registriert seit: 21.07.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 7534963  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon The Simpsons S26E10 Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In den letzten Staffeln haben sich die Simpsons endlich wieder erholt, die aktuelle Dizzney-SciFi-Folge war richtig stark.

Wer also die Simpsons nicht mehr guckt und einen Grund braucht, der sollte bei dieser wieder einschalten.

--------------------
SERIES.KILLER - 2019
-> New Drama Ranking!

Old Post Posted: 05.01.2015, 19:58 Uhr
Beiträge: 52013 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 7535203  
Axxo ist offline Axxo
MoonSurfer 1000

Profil von Axxo anzeigen Axxo eine Private Nachricht schicken Besuche Axxo's Homepage! Füge Axxo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei mir ist der Eindruck genau umgekehrt, habe bisher alle Simpsons Folgen gesehen und die gestrige ist für mich der Grund das erstmal nicht mehr weiter zu verfolgen, falls es denn so bleibt....

--------------------
-= Xbox Live: axxo =- -= Steam/Twitch/PSN: axxo5150 =-

Old Post Posted: 05.01.2015, 22:33 Uhr
Beiträge: 4954 | Wohnort: | Registriert seit: 23.05.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 7535388  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon The Simpsons S26E10 Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich bin ja selbst eher Fan von Stories, die im engen Springfield-Kreis spielen. Eine Schul-Geschichte mit Bart, Homer und Mr. Burns und ähnliches.

Diese Folge war für mich jedoch sehr lustig geschrieben und so schön-abstrus wie sonst nur bei Futurama, skurile Ideen und kaum eine Lachpause. Womöglich kommt da eher mein Lob her, weil es mich Futurama vermissen ließ.

--------------------
SERIES.KILLER - 2019
-> New Drama Ranking!

Old Post Posted: 05.01.2015, 22:58 Uhr
Beiträge: 52013 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 7535406  
DerrickRose ist offline DerrickRose
MoonSurfer 5000

Profil von DerrickRose anzeigen DerrickRose eine Private Nachricht schicken Füge DerrickRose zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dank Netflix usw. in letzter Zeit einige Serien geschaut und muss ein wenig mal los werden

Fargo

Sehr geil gemacht und hat definitiv Charme. Man merkt definitiv auch den Einfluss der Coen-Brüder. Was mich so ein bisschen gestörrt hat, ist die Lester Nygaard-Figur. Dachte anfangs, dass es die Hauptfigur sein wird, um die sich alles dreht. Aber er gerät dann doch eher in den Hintergrund und wird eigentlich nicht mehr so viel behandelt.


Sherlock

Super, einfach nur super. Cumberbatch spielt das Ding an die Wand, geniale Darstellung des Sherlock Holmes. Auch die Stories sehr schön geschrieben, ich habe ja vor langer Zeit mich mal sehr für Sherlock Holmes interessiert und viele Bücher gelesen und auch ein paar Filme geschaut, deswegen kenne ich die ganzen Fälle, wie "Der Hund von Baskerville" usw. nur zu gut.

Diese Fälle dann in einem modernen Setting mit leicht abgewandelten Handlungssträngen zu sehen, macht echt Spaß.


Hell On Wheels

Bin ich noch Mitte Staffel 3, aber gefällt mir auch sehr gut. Schöne Bilder, schönes Set und auch schön ruhig erzählt die Geschichte. Fehlt halt bis jetzt noch das gewisse Etwas, aber vielleicht kommt das ja noch. Was ich hier noch ein bisschen schlecht finde, ist dass trotz langsamer Erzählweise, die Charaktere sehr dünn wirken.

Dennoch sehr schöne Western-Serie, macht echt Spaß.

Rick and Morty

Auch von mir eine ganz klare Empfehlung, hab echt stellenweise Tränen gelacht. Allein Rick, die Hauptfigur ist einfach nur super . Passt genau zu meinem Humor.


Californication

Wollte ich schon seit Jahren schauen, jetzt endlich nachgeholt in einem Rutsch. Bin insgesamt sehr begeistert. Duchovny macht die Sache echt gut. Auch ist das Comedy/Drama-Verhältnis meiner Meinung nach sehr gut gemischt. Highlight natürlich das Ende der Staffel 3, wo die Serie für mich auch hätte enden können. Aber dennoch war es danach trotz schlechtem Writing weiterhin sehr unterhaltsam.

Eher was für's Hirn ausschalten, aber dennoch gut gemacht.


Entourage

Bin hier auch noch nicht fertig, aber was ich bis jetzt gesehen habe, gefällt mir echt wahnsinnig gut. HBO hat da wirklich viel reingesteckt, die ganzen Gastauftritte (James Cameron, Jessica Alba usw.) einfach nur geil. Insgesamt gefällt mir auch das gesamte Setting, also das Leben hinter der Kamera eines Schauspielers, wie er Interviews geben muss, Aufträge sucht, mit Filmstudios redet usw.. Das ganze wird natürlich durch das Benutzen von realen Personen und realen Firmen im Skript, die ja dann wie erwähnt auch Gastauftritte haben, authentisch und auch hier und da selbstironisch.

Highlight für mich persönlich Jeremy Piven als Ari Gold . Im Gegensatz zu Californication, die sich ja beide ähneln, dann doch der Focus eher auf Comedy.

Sons Of Anarchy

Irgendwann einmal drei Folgen geschaut und dann in Vergessenheit geraten. Jetzt wieder angefangen und die ersten 2 Staffeln geschaut. Joa, finde die Thematik ganz cool, hat auch definitiv viele Stärken. Bin gespannt, wie es da so weitergeht.



Jo auf dem Plan steht natürlich die noch fertig zu schauen, wo ich gerade dabei bin und dann wartet Hannibal Staffel 2, Homeland Staffel 3 und 4 und halt noch so Sachen, wie The Killing, The Following, White Collar, The Honorable Woman, The Fall usw. auf mich. Bräucht echt ein zweites Leben nur für Serien, so viel gibts zu schauen :/

--------------------
Derrick Rose - Rookie of the Year 2009, MVP 2011

"My future starts when I wake up every morning. Every day I find something creative to do with my life." -Miles Davis

Old Post Posted: 06.01.2015, 11:15 Uhr
Beiträge: 7227 | Wohnort: Fulda I Verein: FC Bayern | Registriert seit: 28.07.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 7536556  
Axxo ist offline Axxo
MoonSurfer 1000

Profil von Axxo anzeigen Axxo eine Private Nachricht schicken Besuche Axxo's Homepage! Füge Axxo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Undercover

Ist zwar keine US-Serie aber kann mir jemand sagen ob es sich lohnt die Serie zu schauen? Hab bisher die erste Episode hinter mir und finde das das alles ein wenig simpel gestrickt ist, wird die Serie noch ein wenig anspruchsvoller wenn man weiter schaut?

--------------------
-= Xbox Live: axxo =- -= Steam/Twitch/PSN: axxo5150 =-

Old Post Posted: 06.01.2015, 17:31 Uhr
Beiträge: 4954 | Wohnort: | Registriert seit: 23.05.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 7537079  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 10:51 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 128 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Entertainment > Sammelthread für Serien auf US Stand (SPOILER) #3


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.13082695 Sekunden generiert (56.32% PHP - 43.68% MySQL - 18 queries)