MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Der Freude- & Glück-Thread 2014-2
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 243 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 [194] 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
DoubleH ist offline DoubleH
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von DoubleH anzeigen DoubleH eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von FuX23:
Dann hab ich mich halt etwas zu hart ausgedrückt, ändert aber nichts an der Tatsache, dass es mich aufregt, dass er sich scheinbar nicht wirklich bewusst ist, was ihm da gewährt wird. Eine Verkleinerung des Magen und Darm, quasi als letzte Möglichkeit ihm klarzumachen vielleicht mal grundlegend etwas zu verändern und sich gleichzeitig darüber zu freuen trotzdem weiter Zucker in sich reinzustopfen mit dem Vorteil, dass es ja oben wieder rauskommt wenn es zu viel ist....



Dann habe ich ganz klar missverständlich ausgedrückt. Ich mache das ja genau deswegen, um von der Cola wegzukommen. Ich will nicht danach einfach so weiter machen. Ich bin sehr sicher, dass ich die Lust auf die Cola verliere, weil ich sie wieder rauskotzen werde, falls ich rückfällig werde und zuviel davon trinke. Und genau dadurch soll sie die Entsuchtung entstehen und mir bewußt werden, dass das Zeuch schrecklich ist.

Die Lust auf Flips und Chips habe ich ja auch automatisch verloren, weil mein Magen die nicht mehr gewollt hat und mir es danach immer schlecht ging und ich sogar ab und an danach kotzen musste. Dieses Fettmacher schmecken mir einfach nicht mehr. Aus diesem Grund habe ich ja auch in den letzten 4 Jahren von 190 Kilo auf 160 Kilo abgespeckt. Nur bei der Cola bleibt alles beim Alten bislang.

Im Kopf ist es mir ja schon bewußt, dass die Cola ungesund und schädlich ist, aber ich spüre davon nix, jedenfalls nix, was mir weh tut.

Außerdem habe ich in vielen Foren gelesen, dass viele Patienten, die diesen Magenbypass gemacht bekommen haben, dadurch so motiviert waren, dass sie automatisch aufgehört haben ungesund zu trinken und zu essen und auch dadurch ein Lerneffekt einsetzen kann. Auch darauf spekuliere ich.

Und so leid es mir tut - Du schreibst bei Dir was von 10-15 Kilo zuviel. Ich habe leider 80 Kilo zuviel. Das ist auch schon ein großer Unterschied, meinst Du nicht auch? Komischerweise habe ich aber keine Rückenschmerzen, was aber auch daran liegen könnte, dass ich fast jeden Tag meinen Kilometer laufen, das ist zwar nicht viel und reicht nicht zum Abnehmen, aber ich habe wenigstens etwas Bewegung. Schmerztabletten nehme ich maximal, wenn ich Kopfweh durch Erkältung habe. Jedenfalls aktuell. Vor einem Jahr habe ich noch Opiate genommen, aber erfolgreich abgesetzt vor 3 Monaten und ich brauche die wirklich nicht mehr. Zum Glück.

--------------------
Falls ich mal vertippe oder verschreibe - bitte drank denken: Mein Gehrin weiß, wie es geht, nur meine Finger nicht.
Bei der Geburt getrennt: Curtis Axel
und Tassilo Jung

Old Post Posted: 31.08.2015, 10:05 Uhr
Beiträge: 17078 | Wohnort: Gau-Algesheim | Registriert seit: 27.05.2000 Info | Posting ID: 7920210  
Jon Snow ist offline Jon Snow
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Jon Snow anzeigen Jon Snow eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Bei soviel Übergewicht sollte man da das Laufen nicht gänzlich sein lassen? Das ist eine Riesenbelastung für die Gelenke und auf Dauer sicher nicht gesund, dass wurde mir zumindest gesagt bevor ich letztes Jahr 40 Kilo abgenommen habe. Ich hab damals 126 Kilo gewogen und da wurde mir schon eher zu Wassersport, also z.B. Schwimmen geraten.

--------------------
"All knights must bleed, Jaime. Blood is the seal of our devotion."

Ser Arthur Dayne to Jaime Lannister

Old Post Posted: 31.08.2015, 10:28 Uhr
Beiträge: 25635 | Wohnort: Österreich | Registriert seit: 18.07.2005 Info | Posting ID: 7920235  
FuX23 ist offline FuX23
MoonRookie

Standardicon Profil von FuX23 anzeigen FuX23 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Natürlich sind 80 Kilo mehr als 10 - 15. ich wollte vielmehr auf den Ärztemarathon hinaus. Ich kenne dich nicht und kann nicht beurteilen, ob du täglich deinen Kilometer machst oder was auch immer. Es kam nicht so rüber, dass dir bewusst wäre was die Cola eigentlich mit dir macht. Es hat sich für mich einfach danach angehört, als sei es jetzt das einfachste den Bypass zu wählen um dann fröhlich weiterzumachen. Das hat bei mir einen wunden Punkt getroffen und ich hab sicherlich etwas über das Ziel hinausgeschossen. Es geht nicht darum, dich in irgendeiner Form an den Pranger zu stellen. Einen Raucher, der eine neue Lunge bekommen hat und dann weiter raucht würde ich genauso anfahren.
Und ja, von Suchtkrankheiten hab ich auch schonmal gehört. Ich hab auch mit angeblich Cola-Süchtigen schonmal zu tun gehabt. Ich selbst hab bis vor 7 Jahren 48 Dosen Energy pro Woche getrunken. Zum aufstehen, zum Autofahren, zwischendurch, bei der Arbeit .. hatte immer eine in der Hand. Irgendwann fingen die ersten Probleme mit dem Magen an und ich hab es langsam reduziert, dann gar nichtmehr und mittlerweile mal 1-2 Dosen im Monat. Ich war absolut koffeinsüchtig. Als ich die Dosen nichtmehr getrunken habe hab ich halt Kaffee getrunken, Guarana Kapseln genommen oder Koffeintabletten. Mittlerweile schaffe ich es auch ohne Kaffee durch den Tag und sehe das als puren Luxus an mal eine Kanne am Wochenende zu trinken oder mir mal einen in der Stadt zu holen. Das ist alles Kopfsache.
Ich gönne dir deinen Erfolg und wünsche dir Gesundheit und ein "zwangsfreies" Leben für die Zukunft.


Achja. Die Rückenschmerzen kamen vom Arbeiten im Büro, vielleicht solltest du dir zumindest das dann nochmal überlegen

--------------------
Sie wollen die guten alten Zeiten zurück,
Ja, bitte, hol sie dir wieder und behalt sie für dich

Old Post Posted: 31.08.2015, 10:38 Uhr
Beiträge: 43 | Wohnort: | Registriert seit: 17.04.2015 Info | Posting ID: 7920255  
tobi2610 ist offline tobi2610
MoonSurfer 1000

Profil von tobi2610 anzeigen tobi2610 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Erkältung ist nicht ausgebrochen, bin wieder voll fit. Weiß nur noch nicht, ob ich heute dann zum Training soll... Würde wohl gehen.

Old Post Posted: 31.08.2015, 11:31 Uhr
Beiträge: 2729 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2013 Info | Posting ID: 7920361  
JoeMcNew ist offline JoeMcNew
MoonSurfer 100

Profil von JoeMcNew anzeigen JoeMcNew eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

FuX hat Recht..Cola/Energy "Sucht" ist reine Kopfsache..ist schon irgendwie Strange ,dass du sagst du weisst wie schaedlich es ist aber aufhoeren kannst du damit trotzdem nicht.Ich gehe mal davon das du gewisse Gewoehnungen hast z.B Eine Flasche bei deiner Lieblibgsserie ? Halt so in etwa wie Raucher die Zigarette nachdem Essen haben.Und sowas ist reine Kopfsache

Ueber Nikotinsucht z.b kann ich nur Lachen .Ich war selber Jahrelanger Raucher meist aus Langeweile.Stehst an der Bushalte hast noch 5min Zeit und rauchst erstmal eine.Ich habe es aber nie als Sucht wahrgenommen weil ich einfach keine Entzugserscheinungen verspuert habe..konnte daher jederzeit wann ich wollte aufhoeren.

Old Post Posted: 31.08.2015, 12:20 Uhr
Beiträge: 267 | Wohnort: HH | Registriert seit: 09.10.2012 Info | Posting ID: 7920437  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von JoeMcNew:

Ueber Nikotinsucht z.b kann ich nur Lachen .Ich war selber Jahrelanger Raucher meist aus Langeweile.Stehst an der Bushalte hast noch 5min Zeit und rauchst erstmal eine.Ich habe es aber nie als Sucht wahrgenommen weil ich einfach keine Entzugserscheinungen verspuert habe..konnte daher jederzeit wann ich wollte aufhoeren.



Ein Freund von mir hat auch mit dem Rauchen aufgehört bzw. es versucht. Hatte nie das Verlangen nach ner Kippe, am schwierigsten fand er wirklich von der Gewohnheit wegzukommen. Warten auf den Zug - Kippe. Zu Abend gegessen - Kippe. Vom Auto zur Arbeit laufen - Kippe.

Old Post Posted: 31.08.2015, 12:24 Uhr
Beiträge: 66278 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 7920444  
DoubleH ist offline DoubleH
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von DoubleH anzeigen DoubleH eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von JoeMcNew:
FuX hat Recht..Cola/Energy "Sucht" ist reine Kopfsache..ist schon irgendwie Strange ,dass du sagst du weisst wie schaedlich es ist aber aufhoeren kannst du damit trotzdem nicht.Ich gehe mal davon das du gewisse Gewoehnungen hast z.B Eine Flasche bei deiner Lieblibgsserie ? Halt so in etwa wie Raucher die Zigarette nachdem Essen haben.Und sowas ist reine Kopfsache

Ueber Nikotinsucht z.b kann ich nur Lachen .Ich war selber Jahrelanger Raucher meist aus Langeweile.Stehst an der Bushalte hast noch 5min Zeit und rauchst erstmal eine.Ich habe es aber nie als Sucht wahrgenommen weil ich einfach keine Entzugserscheinungen verspuert habe..konnte daher jederzeit wann ich wollte aufhoeren.



Ich habe ja nie behauptet, dass es keine Kopfsache ist. Ich habe nur noch keine Lösung gefunden die Sache aus dem Kopf zu bekommen. Seit dem ich aber weiß, dass ich den Magenbypass bekomme, habe ich keine Cola mehr getrunken. Das hat sicherlich was mit Frust zu tun und aktuell fühle ich mich nicht gefrustet.

Auch aus Langeweile rauchen ist nichts anderes als Rauchen aus Gewöhnung im übrigen. Anders gesagt - auch das ist Suchtverhalten. Ich trinke sicherlich auch viel Cola aus Langweile, ich versteh halt nur nie, warum es dann die Cola sein muss bei mir bzw. warum ich schon beim Einkaufen immer zu der Cola greife.

--------------------
Falls ich mal vertippe oder verschreibe - bitte drank denken: Mein Gehrin weiß, wie es geht, nur meine Finger nicht.
Bei der Geburt getrennt: Curtis Axel
und Tassilo Jung

Old Post Posted: 31.08.2015, 12:32 Uhr
Beiträge: 17078 | Wohnort: Gau-Algesheim | Registriert seit: 27.05.2000 Info | Posting ID: 7920462  
JoeMcNew ist offline JoeMcNew
MoonSurfer 100

Profil von JoeMcNew anzeigen JoeMcNew eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Was denn mit Hypnose/Akupunktur?

Old Post Posted: 31.08.2015, 12:38 Uhr
Beiträge: 267 | Wohnort: HH | Registriert seit: 09.10.2012 Info | Posting ID: 7920471  
Respektschelle ist offline Respektschelle
MoonSurfer 5000

Profil von Respektschelle anzeigen Respektschelle eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wollte gerade sagen, wenn das schon so krass ist, würde ich auch mal einen Psychologen vorschlagen.

--------------------
f.k.a. Adam Kohl / Satans Bratan
Nicht ohne Liebe - Eisern Union!

Old Post Posted: 31.08.2015, 12:40 Uhr
Beiträge: 5894 | Wohnort: Vorpommern | Verein: UNION | Registriert seit: 12.07.2012 Info | Posting ID: 7920475  
Edgehead4Life ist offline Edgehead4Life
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Edgehead4Life anzeigen Edgehead4Life eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von JoeMcNew:
Ueber Nikotinsucht z.b kann ich nur Lachen .Ich war selber Jahrelanger Raucher meist aus Langeweile.Stehst an der Bushalte hast noch 5min Zeit und rauchst erstmal eine.Ich habe es aber nie als Sucht wahrgenommen weil ich einfach keine Entzugserscheinungen verspuert habe..konnte daher jederzeit wann ich wollte aufhoeren.



Es ist doch da aber jeder anders. Das kann man ja jetzt auch nicht alles über einen Kamm scheren. Ich habe auch vergleichsweise leicht aufgehört zu rauchen. Mein Bruder hingegen hat schon alles mögliche - auch Psychologen - probiert und kriegts nicht hin.

Mir gefallen solche Verallgemeinerungen und dieses "von-sich-auf-andere-schließen" einfach nicht.

--------------------
pro wrestling is real. people are fake!

Old Post Posted: 31.08.2015, 12:49 Uhr
Beiträge: 1560 | Wohnort: Ruhrgebiet | Verein: BVB | Registriert seit: 30.08.2011 Info | Posting ID: 7920494  
DoubleH ist offline DoubleH
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von DoubleH anzeigen DoubleH eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Respektschelle:
Wollte gerade sagen, wenn das schon so krass ist, würde ich auch mal einen Psychologen vorschlagen.



Wie ich schon vor ein paar Post geschrieben habe, war ich da schon, ohne Erfolg. Er hat mir ja auch dann geraten den Magenbypass zu beantragen, da er dies als letzte Möglichkeit sieht.

--------------------
Falls ich mal vertippe oder verschreibe - bitte drank denken: Mein Gehrin weiß, wie es geht, nur meine Finger nicht.
Bei der Geburt getrennt: Curtis Axel
und Tassilo Jung

Old Post Posted: 31.08.2015, 13:14 Uhr
Beiträge: 17078 | Wohnort: Gau-Algesheim | Registriert seit: 27.05.2000 Info | Posting ID: 7920545  
FuX23 ist offline FuX23
MoonRookie

Standardicon Profil von FuX23 anzeigen FuX23 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von DoubleH:
Ich habe ja nie behauptet, dass es keine Kopfsache ist. Ich habe nur noch keine Lösung gefunden die Sache aus dem Kopf zu bekommen. Seit dem ich aber weiß, dass ich den Magenbypass bekomme, habe ich keine Cola mehr getrunken. Das hat sicherlich was mit Frust zu tun und aktuell fühle ich mich nicht gefrustet.

Auch aus Langeweile rauchen ist nichts anderes als Rauchen aus Gewöhnung im übrigen. Anders gesagt - auch das ist Suchtverhalten. Ich trinke sicherlich auch viel Cola aus Langweile, ich versteh halt nur nie, warum es dann die Cola sein muss bei mir bzw. warum ich schon beim Einkaufen immer zu der Cola greife.



Naja, auch das ist die Gewohnheit. So wie ein Raucher nochmal schnell an der Kasse auf seine Sorte drückt, gehst du halt schnurstracks am Cola Regal vorbei und greifst zu ohne da in dem Moment vielleicht groß drüber nachzudenken. Ist bei Aldi und Lidl z.B. auch sicherlich schwer zu umgehen, da musst du ja fast zwingend dran vorbei. In der Kreativ-Branche ist eine Taktik um auf neue Ideen zu kommen auch einfach mal einen Umweg nach Hause oder zur Arbwit zu nehmen und mal woanders herzulaufen. Kannst du deine Einkaufstour nicht so legen, dass du erst gar nicht an Cola/Süßkram vorbei kommst? Einfach direkt links abbiegen und durch die Weinabteilung als an den Getränken vorbei oder so?
Du musst es irgendwie schaffen, mit einem Nein an den dingen vorbeizulaufen.

--------------------
Sie wollen die guten alten Zeiten zurück,
Ja, bitte, hol sie dir wieder und behalt sie für dich

Old Post Posted: 31.08.2015, 13:20 Uhr
Beiträge: 43 | Wohnort: | Registriert seit: 17.04.2015 Info | Posting ID: 7920559  
JoeMcNew ist offline JoeMcNew
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von JoeMcNew anzeigen JoeMcNew eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Edgehead4Life:
Es ist doch da aber jeder anders. Das kann man ja jetzt auch nicht alles über einen Kamm scheren. Ich habe auch vergleichsweise leicht aufgehört zu rauchen. Mein Bruder hingegen hat schon alles mögliche - auch Psychologen - probiert und kriegts nicht hin.

Mir gefallen solche Verallgemeinerungen und dieses "von-sich-auf-andere-schließen" einfach nicht.



Suchtverhalten ist fuer mich halt einfach nur mit Entzugerscheinungen verbunden.Und die hast du bei Nikotin imo nicht genausowenig bei Cola trinken.Vielleicht habe ich persoenlich eine andere Definiton von Sucht aber ohne koerperliche Begleiterscheinung ist es fuer mich nur eine Gewoehnungssache du die faengt im Kopf an und hoert mit dem persoenlichen Wille auf

Old Post Posted: 31.08.2015, 13:29 Uhr
Beiträge: 267 | Wohnort: HH | Registriert seit: 09.10.2012 Info | Posting ID: 7920574  
Edgehead4Life ist offline Edgehead4Life
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Edgehead4Life anzeigen Edgehead4Life eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich hab ja mal gelernt, dass Nikotin auch körperlich abhängig macht. Man reagiert ja auch mit körperlichen Symptomen, wie z.B. "depressive Stimmung, Schlafstörungen, Reizbarkeit, Nervosität oder Aggressivität, verminderte Konzentrationsfähigkeit, verlangsamter Puls und gesteigerter Appetit " (Quelle: rauchfrei-info).

Wie das bei Cola ist - keine Ahnung. Ich kann mich da nicht als Experte bezeichnen, aber wieso sollte man da nicht (wie bei anderen Genussmitteln auch) von Sucht sprechen können. Ich hab z.B. Kopfschmerzen und schwitzige Hände, wenn ich es morgens nicht schaffe einen Kaffee zu trinken.

--------------------
pro wrestling is real. people are fake!

Old Post Posted: 31.08.2015, 14:53 Uhr
Beiträge: 1560 | Wohnort: Ruhrgebiet | Verein: BVB | Registriert seit: 30.08.2011 Info | Posting ID: 7920724  
R-Truthahn ist offline R-Truthahn
Gesperrt

Standardicon Profil von R-Truthahn anzeigen R-Truthahn eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Cool, auf Pro7 läuft ein Bericht über Coca Cola

--------------------
In Memory of Rowdy Roddy Piper (by Ring of Honor)
#WatchROH
ROH > NXT
In dieser Gesellschaft MUSS ALLES toleriert werden außer natürlich die Religion (allem voran die bööösen Christen). Verschwörungstheorien sind verrückt, Anzugträger & Medien lügen nie! Was nicht mit Statistiken belegt wird ist automatisch falsch! Jaja, diese Gesellschaft...

Old Post Posted: 31.08.2015, 18:18 Uhr
Beiträge: 1230 | Wohnort: Combat Zone | Registriert seit: 07.05.2015 Info | Posting ID: 7921110  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 02:07 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 243 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 [194] 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Der Freude- & Glück-Thread 2014-2

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.07912803 Sekunden generiert (51.42% PHP - 48.58% MySQL - 18 queries)