MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > Der große TNA News & Gossip Sammelthread #4
[ « » ] Insgesamt 331 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 [257] 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Tessa Blanchard ist offline Tessa Blanchard
MoonModerator

Standardicon Profil von Tessa Blanchard anzeigen Tessa Blanchard eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bob Ryder ‏@brydertna 11 Min


For almost 13 years some people have predicted we were about to go out of business. It's no more true today than it was then. #StandUp

--------------------
"Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Old Post Posted: 21.05.2015, 06:24 Uhr
Beiträge: 28896 | Wohnort: | Registriert seit: 20.08.2006 Info | Posting ID: 7773209  
STRIGGA ist offline STRIGGA
MoonSurfer 20000

Profil von STRIGGA anzeigen STRIGGA eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wie gewöhnlich schreibt Meltzer mal wieder an KEINER STELLE, dass TNA "out of business" geht. Diese Reaktion ist wieder eine typische Reaktion der TNA Verantwortlichen, die damit auch wieder die Fans gegen Meltzer aufbringen. Ekelhaft.

--------------------
CAGEMATCH.net ~ Eastern Lariat @ MLW Radio

Old Post Posted: 21.05.2015, 06:39 Uhr
Beiträge: 44075 | Wohnort: Dante | Registriert seit: 29.09.2001 Info | Posting ID: 7773218  
R-Truthahn ist offline R-Truthahn
Gesperrt

Standardicon Profil von R-Truthahn anzeigen R-Truthahn eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
and they would be moving Impact Wrestling from Friday nights to Wednesday nights. It was believed that the move was in order to try and get the show better ratings, this is apparently not the case.


Man ist doch erst seit kurzer Zeit auf Mittwoch gewechselt. Da wird man doch noch etwas warten können ?.

Old Post Posted: 21.05.2015, 06:43 Uhr
Beiträge: 1230 | Wohnort: Combat Zone | Registriert seit: 07.05.2015 Info | Posting ID: 7773221  
Tessa Blanchard ist offline Tessa Blanchard
MoonModerator

Pfeil Profil von Tessa Blanchard anzeigen Tessa Blanchard eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

TNA changes tapings schedule

Because of the move to Wednesday on Destination America, TNA had to move its almost live taping from 6/26 to 6/24. The tapings that were scheduled from 6/29 to 7/1 have been moved to 6/25 to 6/27. So that means they are taping six weeks or so worth of television for airing after the Slammiversary PPV before the Slammiversary show takes place


Bischoff family and Hervey file suit against TNA

Eric Bischoff, son Garett Bischoff, a former TNA wrestler, and Eric's longtime business partner Jason Hevery have filed a lawsuit for $114,500.02 against TNA Entertainment for unpaid money.

The story, reported by Prowrestling.net today, states that TNA owes Bischoff/Hervey Enterprises, their company, $101,500 in unpaid money covering the months January through March of this year. They are also asking for attorney fees.

The lawsuit claimed that BHE was to receive $426,800 per year from TNA for Hervey and Bischoff working as Executive Producers.

Garett Bischoff's contract with TNA was for $26,000 per year as base pay and $500 per match or appearance. He is asking for $13,000.02 in unpaid salary from October 2014 until March 2015, when his contract with the promotion expired.

The lawsuit stated all three were paid in full through the end of September and had not been paid since, and their lawyers contacted TNA in November. BHE was paid $101,500 before the end of last year to rectify the late payment covering October through December, but had not been paid since

http://www.f4wonline.com/

--------------------
"Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Old Post Posted: 21.05.2015, 07:04 Uhr
Beiträge: 28896 | Wohnort: | Registriert seit: 20.08.2006 Info | Posting ID: 7773229  
Don West ist offline Don West
MoonSurfer 1000

Profil von Don West anzeigen Don West eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Oh man, die Tapings VOR dem PPV. Hatten wir das nicht schon mal? Bei BFG oder so? Vielleicht bin ich da der einzige aber das killt jeden PPV für mich.

Kein Wunder, dass Meltzer den heutigen Tag so gehyped hat. Heute kommt es Schlag auf Schlag für TNA.

--------------------
Dummy, yeah!

Old Post Posted: 21.05.2015, 07:13 Uhr
Beiträge: 3205 | Wohnort: | Registriert seit: 01.04.2007 Info | Posting ID: 7773242  
Nostrademon ist offline Nostrademon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nostrademon anzeigen Nostrademon eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ein schwarzer Tag für TNA. Wenn der DA-Deal tatsächlich schon nach so kurzer Zeit beendet wird, dann dürfte es für TNA kaum möglich sein, einen neuen Sender von sich zu überzeugen. Und dann kann man den Laden wohl wirklich nach 13 Jahren dicht machen.

Die Tatsache, dass man nun auch noch aus finanziellen Gründen gezwungen ist, noch vor Slammiversary die 6 darauf folgenden Impact-Ausgaben aufzuzeichnen, wird die Begeisterung für das TNA-Produkt auch nicht steigern. Dafür kann man nur belächelt werden.

Die Klage von den Bischoffs und Hervey wirkt dagegen wie ein kleines Problem, verschärft die miese finanzielle Situation aber noch weiter.

Old Post Posted: 21.05.2015, 07:20 Uhr
Beiträge: 8411 | Wohnort: | Registriert seit: 29.08.2008 Info | Posting ID: 7773254  
Heisenberg ist offline Heisenberg
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Klage von den Bischoffs zeigt einfach nur, dass an den Gerüchten der späten Zahlungen oder nicht erfolgten Zahlungen deutlich mehr dran war, als einige wahrhaben wollten. Mir tut TNA ja schon leid. Haben sich von Hogan & Co. völlig herunterwirtschaften und zerstören lassen, bieten dann wieder ein ansprechendes Produkt, dass keiner mehr sehen möchte und haben sich nach all den Jahren einfach jegliches aufgebautes Ansehen verspielt.

Ich finde es beinahe lustig, wenn ich im gleichen Atemzug den zweiteiligen Austin Podcast mit Dixie höre, wie sie schön erklärt, wie "excited" sie über die Zukunft ist und welche "großen Dinge" noch auf alle zukommen werden. "Very soon". Manchmal sollte man einfach nichts sagen.


Hier übrigens noch ein weiterer Auszug aus dem Observer Newsletter zum Thema Destination America und TNA:

What is known is that Destination America reacts quickly to ratings. After the 3/13 episode, when the Friday show's numbers dropped to a new low, the decision was made to cancel the Saturday morning programming with the idea that eliminating the replay would help the Friday number, which is the only number they cared about. And Friday numbers did increase somewhat after that point. Eventually, they've dropped almost all their TNA programming except as far as time fillers, because of the difficulty in selling ads, and canceled all first run programming with the exception of the two hours of Impact airing multiple times on Friday nights. For the 5/8 show, the hope was going almost live would help deliver a big number, and Destination America also purchased an ad in USA Today to promote the show, thinking the added advertising and live would lead to an increased rating. Instead, the first episode did the second lowest number ever, and the replay, which is thought to be for the West Coast viewers in their prime time, did the all-time record low. Granted, that was more due to the NBA playoffs and going against a Cleveland Cavaliers game than anything else, but clearly the live hype meant nothing. Days later, the original decision to cancel was made.

Dixie Carter at TNA was aware of the decision early last week although it doesn't appear that most of the talent knew anything since word of things like this would get around quickly and this had not. Her knowing may have played a part in the move to Wednesday, but that is uncertain. Carter didn't respond to any questions on the subject.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 21.05.2015, 07:56 Uhr
Beiträge: 29150 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 Info | Posting ID: 7773288  
Enigmatrica ist offline Enigmatrica
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Enigmatrica anzeigen Enigmatrica eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Dixie Carter ‏@TNADixie vor 7 Std.
So excited for everyone to have the opportunity to see what an incredible show Slammiversary 2014 was... and I think 2015 will top it.




Zitat:
William Corgan @Billy vor 7 Std.
Just finished up 2 days of @IMPACTWrestling meetings. Very, very excited for the future of TNA



Jetzt schreibt er schon das gleiche wie Dixie immer. Dixie schreibt ja auch alle paar Wochen mal das man Meetings hatte und sie "very excited" für die Zukunft ist.

--------------------
''Fear is just a four letter word!'' - Jeff Hardy

Old Post Posted: 21.05.2015, 08:22 Uhr
Beiträge: 781 | Wohnort: Papenburg | Registriert seit: 22.02.2013 Info | Posting ID: 7773341  
Michael Cole ist offline Michael Cole
MoonMember

Standardicon Profil von Michael Cole anzeigen Michael Cole eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es ist sehr bitter für TNA, dass sie nicht auf einen grünen Zweig kommen. Meines Erachtens hat das damit zutun, dass man die PPVs abgeschafft - und die Massentapings aus Kostengründen eingeführt hat. Bei der WWE hat man einen stringenten roten Faden und man arbeitet sich bei den Weeklies nach und nach zum Special Event/PPV vor. Da es bei Impact diesen roten Faden nicht gibt - muss alles in die 85 Min. Impact hereingequetscht werden - oder Impact den PPV-Namen in abgespeckter Form annehmen. Das wirkt alles wenig zielführend und auf lange Sicht irrelevant und chaotisch, obwohl die Shows durchweg solide und ansehnlich sind, aber es ist eben nichts Gehaltvolles. Bin gespannt, ob Dixie Carter noch irgendwie zum Herbst den Kopf aus der Schlinge ziehen kann, oder ob es jetzt wirklich der Sargnagel für TNA war.

Old Post Posted: 21.05.2015, 08:24 Uhr
Beiträge: 4268 | Wohnort: NRW | Registriert seit: 23.07.2006 Info | Posting ID: 7773343  
Sephirod ist online! Sephirod
MoonSurfer 1000

Profil von Sephirod anzeigen Sephirod eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mal sehen wann die ersten News kommen wer TNA kaufen möchte.

Aber echt bitter wenn denn alles genau so sein sollte. Es ist nicht nur schade um die Liga, es ist auch schade um die vielen Angestellten. Die Leute hinter der Show und natürlich für die Wrestler. Es sind dann mit einem Schlag mehr als genug Wrestler ohne Arbeit. Ich weiß ja nicht wie viel man Indy verdient, aber ich kann mir nicht vorstellen das ein Robbie E z.B. oder ein Gunner bei fast jeder Indy Show dabei sein wird.

Natürlich werden einige Worker ihre Wege zu WWE, ROH und NJPW finden. Auch werden einige Leute zur noch jungen GFW gehen. Aber dennoch ist es schade, denn auffangen kann man nicht alles. Dies ist aber nun die Chance sich zu positionieren und evtl. die Stellung abfangen die TNA nun hat. Gerade ROH, auch wenn die schon sehr dicht dran sind und GFW sollten nun aufpassen und schauen was man machen kann.

Old Post Posted: 21.05.2015, 08:37 Uhr
Beiträge: 3361 | Wohnort: Breisach | Registriert seit: 08.07.2006 Info | Posting ID: 7773354  
Heisenberg ist offline Heisenberg
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Alberto del Rio:
Es ist sehr bitter für TNA, dass sie nicht auf einen grünen Zweig kommen. Meines Erachtens hat das damit zutun, dass man die PPVs abgeschafft - und die Massentapings aus Kostengründen eingeführt hat. Bei der WWE hat man einen stringenten roten Faden und man arbeitet sich bei den Weeklies nach und nach zum Special Event/PPV vor. Da es bei Impact diesen roten Faden nicht gibt - muss alles in die 85 Min. Impact hereingequetscht werden - oder Impact den PPV-Namen in abgespeckter Form annehmen. Das wirkt alles wenig zielführend und auf lange Sicht irrelevant und chaotisch, obwohl die Shows durchweg solide und ansehnlich sind, aber es ist eben nichts Gehaltvolles. Bin gespannt, ob Dixie Carter noch irgendwie zum Herbst den Kopf aus der Schlinge ziehen kann, oder ob es jetzt wirklich der Sargnagel für TNA war.


Meines Erachtens ( ) hat das überhaupt nichts mit PPVs zu tun. Im Gegenteil. PPVs waren sowieso ein Verlustgeschäft und haben der Liga nichts eingebracht. Auch Massentapings sind kein Problem (von der Crowd abgesehen), denn am Ende sieht der Zuschauer das, was in den Shows präsentiert wird. Ich lese kaum Tapingberichte und schaue dann die Show an und was ich sehe gefällt mir teilweise richtig gut.

Das Problem ist in meinen Augen viel mehr, dass man mit dem Hogan Regime viele Augen auf sich gerichtet hatte und dort nicht abgeliefert hat. Man hat alte Fans (mich z.B.) vergrault mit allen Neuerungen und hat es dabei nicht geschafft, eine neue Fanbase aufzubauen. TNA hatte bis zum Jahre 2009 eine Marke. Zugegeben, diese Marke hätte deutlich besser kommuniziert werden müssen und können, dennoch, es hatte etwas eigenständiges. All das hat das Hogan/Bischoff Regime genommen, hat aus TNA versucht eine zweite WWE zu machen, ist dabei (logischerweise) kläglich gescheitert und als man dann nur noch Überreste hatte, waren die zwei "klugen Köpfe" auch schon wieder weg.

Ich denke wirklich, TNA hat viel zu oft versucht ihre Ausrichtung zu ändern, ein neues Konzept zu probieren ohne langfristig an etwas dranzubleiben. Heute ist in meinen Augen und das ist sicherlich ein interessanter Diskussionspunkt, bei denen ich auf eure Meinung gespannt bin, das Vertrauen vieler Fans nicht mehr da und man wird keine entsprechende Entwicklung mehr vorweisen. Egal wie gut das Programm ist. Denn, und das ist in meinen Augen ein weiterer Punkt: man hat jetzt gar nicht mehr die Zeit das Ganze lange wirken zu lassen. Der Sender reagiert sofort auf schlechte Ratings und man hat nicht mehr die Möglichkeiten wie früher, etwas entstehen zu lassen.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 21.05.2015, 08:43 Uhr
Beiträge: 29150 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 Info | Posting ID: 7773359  
Gustavo Fring ist offline Gustavo Fring
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Gustavo Fring anzeigen Gustavo Fring eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Jetzt schreibt er schon das gleiche wie Dixie immer. Dixie schreibt ja auch alle paar Wochen mal das man Meetings hatte und sie "very excited" für die Zukunft ist.


Das können Durchhalteparolen sein oder möglicherweise plant er einen Kauf von TNA.

Dixie schrieb auf Twitter noch folgendes:

What a nice night cooking out with @Billy at home tonight. #GreatTalk #GreatIdeas. Can't wait to share.

Old Post Posted: 21.05.2015, 08:45 Uhr
Beiträge: 745 | Wohnort: Bremerhaven | Registriert seit: 28.08.2003 Info | Posting ID: 7773363  
MarkusAEW ist offline MarkusAEW
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von MarkusAEW anzeigen MarkusAEW eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das sieht nicht gut aus. Die Tapings vor Slammiversary hauen natürlich alles nieder, warum sollte man sich einen PPV ordern wenn man bereits weiß was danach passiert?

Könnte die große Stunde für Jarrett sein, der am Ende womöglich einen TV-Deal hat und TNA keinen.

--------------------
Wrestling:
All Elite Wrestling, IMPACT Wrestling, Major League Wrestling, WOW Superheroes, National Wrestling Alliance, Ring of Honor

Old Post Posted: 21.05.2015, 09:04 Uhr
Beiträge: 62509 | Wohnort: Frankfurt | Verein: FC Schalke | Registriert seit: 16.04.2012 Info | Posting ID: 7773380  
ROCKLARM ist offline ROCKLARM
MoonRookie

Standardicon Profil von ROCKLARM anzeigen ROCKLARM eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Heisenberg:
Das Problem ist in meinen Augen viel mehr, dass man mit dem Hogan Regime viele Augen auf sich gerichtet hatte und dort nicht abgeliefert hat. Man hat alte Fans (mich z.B.) vergrault mit allen Neuerungen und hat es dabei nicht geschafft, eine neue Fanbase aufzubauen. TNA hatte bis zum Jahre 2009 eine Marke. Zugegeben, diese Marke hätte deutlich besser kommuniziert werden müssen und können, dennoch, es hatte etwas eigenständiges. All das hat das Hogan/Bischoff Regime genommen, hat aus TNA versucht eine zweite WWE zu machen, ist dabei (logischerweise) kläglich gescheitert und als man dann nur noch Überreste hatte, waren die zwei "klugen Köpfe" auch schon wieder weg.

Ich denke wirklich, TNA hat viel zu oft versucht ihre Ausrichtung zu ändern, ein neues Konzept zu probieren ohne langfristig an etwas dranzubleiben. Heute ist in meinen Augen und das ist sicherlich ein interessanter Diskussionspunkt, bei denen ich auf eure Meinung gespannt bin, das Vertrauen vieler Fans nicht mehr da und man wird keine entsprechende Entwicklung mehr vorweisen. Egal wie gut das Programm ist.



Genau so ist es. So rund um 2009 war das Produkt ziemlich gut. Storys, Wrestler, Backstage-Elemente. Irgendwie war alles rund. In der Folgezeit wurde dann aber zu viel daran rumgeschraubt.
Auch sah man bei vielen Wrestlern keine klare Linie. Push. Down. Weg. Push. Down.
Gibt viele Beispiele, Samoa Joe ist ja ziemlich aktuell.

Und irgendwann verlor TNA auch das Feeling für Stables. Team Christian und Main Event Mafia fand ich eigentlich ziemlich gut. Oder das Stable um Dr. Stevie. Eine gute Midcard entscheidet oft auch ob man es schaut, oder nicht.

An Hogan/Bish hat mich vor allem die 10-10-10 Story gestört. Der x-te nWo/We run the Company-Aufguss.
Da kam einfach nix neues. WWE hat ja aktuell auch so ein Stable.

In der Hoganzeit war Bully-Brooke mit dem Turn eigentlich ganz gut. Die restlichen 12 Monate Aces and Eights waren aber für den Gully.

TNA sollte einfach wieder mehr Begeisterung reinbringen. Auch in die Midcard. Denke selbst TNA 2015 hat noch Luft nach oben. Mit dem kleineren Roster können die (wenn sie wollen) auch noch mal was bewegen. Bei EC3 bin ich ja immer sehr überrascht wie gut man den bookt. Der könnte TNA wieder einen Level höher bringen.

Old Post Posted: 21.05.2015, 09:24 Uhr
Beiträge: 3 | Wohnort: | Registriert seit: 19.03.2014 Info | Posting ID: 7773408  
Nostrademon ist offline Nostrademon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nostrademon anzeigen Nostrademon eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Markus:
Könnte die große Stunde für Jarrett sein, der am Ende womöglich einen TV-Deal hat und TNA keinen.


Es kann für Jarrett aber auch einen negativen Effekt haben. Andere TV-Sender werden schließlich auch beobachten, wie erfolgreich man mit Wrestling-Shows sein kann, die nicht von der WWE produziert werden. Da wird diese Entwicklung zwischen DA und TNA sicherlich wenig Vertrauen erwecken.

Zitat:
Original geschrieben von Heisenberg:
Ich denke wirklich, TNA hat viel zu oft versucht ihre Ausrichtung zu ändern, ein neues Konzept zu probieren ohne langfristig an etwas dranzubleiben. Heute ist in meinen Augen und das ist sicherlich ein interessanter Diskussionspunkt, bei denen ich auf eure Meinung gespannt bin, das Vertrauen vieler Fans nicht mehr da und man wird keine entsprechende Entwicklung mehr vorweisen. Egal wie gut das Programm ist. Denn, und das ist in meinen Augen ein weiterer Punkt: man hat jetzt gar nicht mehr die Zeit das Ganze lange wirken zu lassen. Der Sender reagiert sofort auf schlechte Ratings und man hat nicht mehr die Möglichkeiten wie früher, etwas entstehen zu lassen.


Ich denke auch, dass TNA ab 2010 zu viel Vetrauen bei den Fans verspielt hat, sodass es ganz einfach schwer fällt, sich für das Produkt zu begeistern. Es wurde einfach offensichtlich, dass TNA in absehbarer Zukunft nicht in der Lage sein wird, eine ernsthafte Konkurrenz zur WWE darzustellen. Und allein das ist für viele Wrestling-Fans leider schon ein Grund, TNA nicht weiter zu verfolgen. Der nötige Hype ist ganz einfach nicht mehr vorhanden. Nach dem Wechsel zu DA hatte man dann auch nicht mehr die Mittel, die nötigen neuen Impulse zu setzen, um doch noch einmal einen Hype auslösen zu können. Und DA kann es sich offensichtlich auch nicht erlauben, länger auf einen Hype zu warten.

Old Post Posted: 21.05.2015, 09:29 Uhr
Beiträge: 8411 | Wohnort: | Registriert seit: 29.08.2008 Info | Posting ID: 7773415  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 12:00 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 331 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 [257] 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > Der große TNA News & Gossip Sammelthread #4

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.09594703 Sekunden generiert (50.31% PHP - 49.69% MySQL - 18 queries)