MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [LSA] Sammartino, Hogan, Backlund, Morales, Cena ...die meisten Tage als WWE Champion


 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Lionheart ist offline Lionheart
MoonMember

Standardicon [LSA] Sammartino, Hogan, Backlund, Morales, Cena ...die meisten Tage als WWE Champion Profil von Lionheart anzeigen Lionheart eine Private Nachricht schicken Füge Lionheart zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

John Cenas dritter Run mit dem WWE Title hat diesen Monat beste Chancen, seine rekordverdächtige erste Regentschaft (2005/2006) hinsichtlich der Länge noch einmal zu überbieten. Wir erinnern uns: Nach seinem Triumph über JBL bei WrestleMania 21 konnte der Dr. of Thuganomics in den darauffolgenden Monaten seinen Gürtel gegen teils hochkarätige Herausforderer für insgesamt 281 Tage verteidigen - die längste Title Reign eines WWE Champions in über 15 Jahren. Erst der eingelöste "Money in the bank"-Koffer von Edge bei New Year's Revolution 2006 beendete Cena's erste Regentschaft mit dem WWE Gold.

Sein dritter Run mit dem Titel könnte nun gut anderthalb Jahre später diesen ersten Rekord bereits übertreffen. Seit seinem Sieg über Edge im TLC Main Event von Unforgiven 2006 hat John Cena den WWE Title bis heute 261 Tage ununterbochen inne. Schafft er es bis zum Vengeance PPV am 24.06.07 den Gürtel zu halten (+21 Tage), hätte er es mit dann 282 Tagen am Stück als Champion geschafft, seinen ersten Run mit dem Gold noch einmal zu übertreffen.

Hier einmal eine aktuelle Übersicht über die derzeit aktuellen Rekord Rankings [Stand: 03.06.2007]:

Schaut man auf die längsten Titelregentschaften der letzten 10 Jahre, so dominiert Cena das Geschehen eindeutig und hat gegenüber WWE Legenden wie Steve Austin oder The Rock deutlich die Nase vorn. Lediglich JBL's legendärer Title Run 2004/2005 nach dem ominösen "Hitler-Gruß" in München kann hier etwas an der Spitzenposition des "Dr. of Thuganomics" kratzen. Insgesamt konnte Cena hier alle seine bisherigen drei Title Reigns unter den Top 6 platzieren.

Die längsten Titelregentschaften als WWE Champion in der WWE in den letzten 10 Jahren:

01) 281 Tage: John Cena (WWE Champion vom 03.04.2005 bis zum 08.01.2006)
02) 280 Tage: John "Bradshaw" Layfield (WWE Champion vom 27.06.2004 bis zum 03.04.2005)
03) 261 Tage: John Cena (WWE Champion vom 17.09.2006 bis heute)
04) 176 Tage: Stone Cold Steve Austin (WWF Champion vom 01.04.2001 bis zum 23.09.2001)
05) 153 Tage: Brock Lesnar (WWE Champion 16.09.2003 bis zum 15.02.2004)
06) 134 Tage: John Cena (WWE Champion 29.01.2006 bis zum 11.06.2006)
06) 134 Tage: Eddie Guerrero (WWE Champion 15.02.2004 bis zum 27.06.2004)
08) 127 Tage: Kurt Angle (WWF Champion vom 22.10.2000 bis zum 25.02.2001)
09) 120 Tage: The Rock (WWF Champion 25.06.200 bis zum 22.10.2000)
09) 120 Tage: Brock Lesnar (WWE Champion 30.03.2003 bis zum 27.07.2003)

Bezieht man nun allerdings sämtliche World Champions der WWE seit der Einführung eines zweiten World Titles durch den damaligen RAW GM Eric Bischoff mit ein (sowie den 2006 reanimierten ECW World Title), muss sich Cena freilich noch knapp einem anderen Rising Star der letzten 2 Jahre geschlagen geben: Dave Batista's erster Run mit dem World Heavyweight Title dauerte am Ende zwei Tage länger als Cenas erste Regentschaft.

Die längsten Titelregentschaften als World Champion in der WWE (World Heavyweight Title, WWE Title, ECW World Title) in den letzten 10 Jahren:

01) 283 Tage: Batista (WWE World Heavyweight Champion vom 03.04.2005 bis zum 10.01.2006)
02) 281 Tage: John Cena (WWE Champion vom 03.04.2005 bis zum 08.01.2006)
03) 280 Tage: John "Bradshaw" Layfield (WWE Champion vom 27.06.2004 bis zum 03.04.2005)
04) 279 Tage: Triple H (WWE World Heavyweight Champion vom 15.12.2002 bis zum 21.09.2003)
05) 261 Tage: John Cena (WWE Champion vom 17.09.2006 bis heute)
06) 176 Tage: Stone Cold Steve Austin (WWF Champion vom 01.04.2001 bis zum 23.09.2001)
07) 155 Tage: Chris Benoit (WWE World Heavyweight Champion vom 14.03.2004 bis zum 15.08.2004)
08) 153 Tage: Brock Lesnar (WWE Champion 16.09.2003 bis zum 15.02.2004)
09) 152 Tage: The Big Show (ECW World Champion vom 04.07.2006 bis zum 03.12. 2006)
10) 134 Tage: John Cena (WWE Champion 29.01.2006 bis zum 11.06.2006)
10) 134 Tage: Eddie Guerrero (WWE Champion 15.02.2004 bis zum 27.06.2004)

Erweitert man den Zeitraum auf die letzten 20 Jahre, wird Cena zudem noch von absoluten Legenden wie Randy Savage, dem Ultimate Warrior sowie natürlich Hulk Hogan in seine Schranken verwiesen. Hier rangiert der heutige WWE Champion nur auf Rang 7 bzw. 9.

Die längsten Titelregentschaften als WWE Champion in der WWE in den letzten 20 Jahren:

01) 1470 Tage: Hulk Hogan (WWF Champion vom 21.01.1984-05.02.1988)
02) 370 Tage: Macho Man Randy Savage (WWF Champion vom 27.03.1988 bis zum 02.04.1989)
03) 364 Tage: Hulk Hogan (WWF Champion vom 02.04.1989 bis zum 01.04.1990)
04) 357 Tage: Diesel [Kevin Nash] (WWF Champion vom 26.11.1994 bis zum 19.11.1995)
05) 310 Tage: Yokozuna (WWF Champion vom 13.05.1993 bis zum 20.03.1994)
06) 291 Tage: The Ultimate Warrior (WWF Champion vom 01.04.1990 bis zum 19.01.1991)
07) 281 Tage: John Cena (WWE Champion vom 03.04.2005 bis zum 08.01.2006)
08) 280 Tage: John "Bradshaw" Layfield (WWE Champion vom 27.06.2004 bis zum 03.04.2005)
09) 261 Tage: John Cena (WWE Champion vom 17.09.2006 bis heute)
10) 249 Tage: Hulk Hogan (WWF Champion vom 24.03.1991 bis zum 27.11.1991)

Berücksichtigt man alle aktiven Titel in der WWE in den letzten 20 Jahren, schiebt Cena sich mittlerweile unaufhaltsam auf die Top 20 zu:

Die längsten Titelregentschaften in der WWE in den letzten 20 Jahren (alle in dieser Zeit aktiven Titel berücksicht - MIT DAMEN) :

01) 4 Jahre und 13 Tage: Hulk Hogan (WWF Champion vom 21.01.1984-05.02.1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 4-Jahres-Grenze
02) 1 Jahr und 114 Tage: Demolition (Ax & Smash) (WWF World Tag Team Champions vom 27.03.1988 bis zum 18.07.1989)
03) 1 Jahr und 88 Tage: The Honky Tonk Man (WWF Intercontinental Champion vom 02.06.1987 bis 29.08.1988)
04) 1 Jahr und 84 Tage: Trish Stratus (WWE Women's Champion vom 09.01.2005 bis zum 02.04.2006)
05) 1 Jahr und 21 Tage: Gregory Helms (WWE Cruiserweight Champion vom 29.01.2006 bis 18.02.2007)
06) 1 Jahr und 6 Tage: Macho Man Randy Savage (WWF Champion vom 27.03.1988 bis zum 02.04.1989)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 1 Jahres - Grenze

07) 364 Tage: Hulk Hogan (WWF Champion vom 02.04.1989 bis zum 01.04.1990)
08) 357 Tage: Diesel [Kevin Nash] (WWF Champion vom 26.11.1994 bis zum 19.11.1995)
09) 341 Tage: Alundra Blayze (WWF Women's Champion vom 13.12.1993 bis zum 20.11.1994)
10) 332 Tage: Paul London & Brian Kendrick (WWE Tag Team Champions vom 21.05.2006 bis zum 17.04.2007)

11) 310 Tage: Yokozuna (WWF Champion vom 13.05.1993 bis zum 20.03.1994)
12) 293 Tage: The British Bulldogs [Dynamite Kid & Davey Boy Smith] (WWF World Tag Team Champions vom 07.04.1986-26.01.1987)
13) 291 Tage: The Ultimate Warrior (WWF Champion vom 01.04.1990 bis zum 19.01.1991)
14) 283 Tage: Batista (WWE World Heavyweight Champion vom 03.04.2005 bis zum 10.01.2006)
15) 281 Tage: Mr. Perfect (WWF Intercontinental Champion vom 19.11.1990 bis zum 26.08.1991)
15) 281 Tage: John Cena (WWE Champion vom 03.04.2005 bis zum 08.01.2006)
17) 280 Tage: John "Bradshaw" Layfield (WWE Champion vom 27.06.2004 bis zum 03.04.2005)
18) 279 Tage: Triple H (WWE World Heavyweight Champion vom 15.12.2002 bis zum 21.09.2003)
19) 273 Tage: The Hart Foundation [Bret Hart & Jim Neidhart] (WWF World Tag Team Champions vom 26.01.1987 bis zum 27.01.1987)
20) 266 Tage: The Rock (WWF Intercontinental Champion vom 08.12.1997 bis zum 30.08.1998)

21) 261 Tage: John Cena (WWE Champion vom 17.09.2006 bis heute)
22) 249 Tage: Hulk Hogan (WWF Champion vom 24.03.1991 bis zum 27.11.1991)
23) 247 Tage: Owen Hart & The British Bulldog (WWF Tag Team Champions vom 22.09.1996 bis zum 26.05.1997)
24) 245 Tage: Bret "The Hitman" Hart (WWF Champion vom 20.03.1994 bis zum 21.11.1994)
24) 245 Tage: Shelton Benjamin (WWE Intercontinental Champion vom 19.10.2004 bis zum 20.06.2005)
24) 245 Tage: Money Inc. [Ted DiBiase & I.R.S.] (WWF World Tag Team Champions vom 13.10.1992 bis zum 14.06.1993)
27) 239 Tage: The Ultimate Warrior (WWF Intercontinental Champion vom 28.08.1989 bis zum 23.04.1990)
28) 232 Tage: Shawn Michaels (WWF Champion vom 31.03.1996 bis zum 17.11.1996) ["Boyhood Dream"]
29) 223 Tage: Chris Benoit (WWE US Champion vom 10.10.2006 bis zum 20.05.2007)
30) 218 Tage: The Spirit Squad [Kenny & Mikey] (WWE World Tag Team Champions vom 03.04.2006 bis zum 05.11.2006)

31) 217 Tage: The Ultimate Warrrior (WWF Intercontinental Champion vom 29.08.1988 bis zum 02.04.1989)
32) 211 Tage: Randy Orton (WWE Intercontinental Champion vom 14.12.2003 bis zum 11.07.2004)
33) 208 Tage: The British Bulldog (WWF European Champion vom 26.02.1997 bis zum 20.09.1997)
34) 203 Tage: Shawn Michaels (WWF Intercontinental Champion vom 27.10.1992 bis zum 17.05.1993)
35) 199 Tage: Razor Ramon [Scott Hall] (WWF Intercontinental Champion vom 27.09.1993 bis zum 13.04.1994)
...

LSA WORKING IN PROGRESS:

xx) 176 Tage: Stone Cold Steve Austin (WWF Champion vom 01.04.2001 bis zum 23.09.2001)
xx) 176 Tage: Owen Hart & Yokozuna (WWF World Tag Team Champions 1995)
xx) 175 Tage: Bret "The Hitman" Hart (WWF Champion vom 12.10.1992 bis zum 04.04.1993)
xx) 174 Tage: Orlando Jordan (WWE US Champion vom 01.03.2005 bis zum 21.08.2005)
xx) 156 Tage: Ric Flair (WWE Intercontinental Champion vom 18.09.2005 bis zum 20.02.2006)
xx) 155 Tage: Chris Benoit (WWE World Heavyweight Champion vom 14.03.2004 bis zum 15.08.2004)
xx) 153 Tage: Brock Lesnar (WWE Champion 2003-2004)
xx) 153 Tage: Kane & The Big Show (WWE World Tag Team Champions 2005/2006)
xx) 153 Tage: Strike Force (Rick Martel (3) & Tito Santana (2)) (WWF World Tag Team Champions vom 27.10.1987 bis zum 27.03.1988)
xx) 152 Tage: La Resistance [Sylvain Grenier & Rob Conway] (WWE World Tag Team Champions vom 21.05.2004 bis zum 19.10.2004)
xx) 152 Tage: The Big Show (ECW World Champion 2006)
xx) 148 Tage: Rick Rude (WWF Intercontinental Champion 1988/89)
xx) 147 Tage: The Big Show (WWE US Champion vom 19.10.2003 bis zum 14.03.2004)
xx) 146 Tage: MNM (Johnny Nitro & Joey Mercury) (WWE Tag Team Champions vom 27.12.2005 bis zum 21.05.2006)
xx) 147 Tage: Razor Ramon [Scott Hall] (WWF Intercontinental Champion vom 29.08.1994 bis zum 22.01.1995)
xx) 145 Tage: Bret "The Hitman" Hart (WWF Intercontinental Champion 91)
xx) 143 Tage: The Smoking Gunns (Billy & Bart Gunn) (WWF World Tag Team Champions 1995)
xx) 140 Tage: Rosey & The Hurricane (WWE World Tag Team Champions 2005)
xx) 139 Tage: Diesel [Kevin Nash] (WWF Intercontinetal Champion vom 13.04.1994 bis zum 29.08.1994)
xx) 134 Tage: John Cena (WWE Champion 2006)
xx) 134 Tage: Eddie Guerrero (WWE Champion 2004
xx) 128 Tage: Owen Hart (WWF Intercontinental Champion 1997)
xx) 127 Tage: Kurt Angle (WWF Champion 2000-2001)
xx) 127 Tage: Batista (WWE World Heavyweight Champion vom 26.11.2007 bis zum 01.04.2007)
xx) 126 Tage: King Booker (WWE World Heavyweight Champion 2006)
xx) 125 Tage: Ken Shamrock (WWF Intercontinental Champion 1998)
xx) 120 Tage: The Rock (WWF Champion 2000)
xx) 120 Tage: Brock Lesnar (WWE Champion 2003)
xx) 119 Tage: Triple H (WWE Champion 2000)
xx) 118 Tage: Jeff Jarrett (WWF Intercontinental Champion vom 22.01.1995 bis zum 19.05.1995)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Canadian Crippler Chris Benoit hat derweil mit seinem jüngsten US Title Run ebenfalls einen Rekord aufgestellt. Nach seinem Sieg über Mr. Kennedy am 10.10.2006 konnte er den US Gürtel insgesamt 223 Tage lang erfolgreich verteidigen. Das hat - seit der Einführung des Titel durch SmackDown! GM Stephanie McMahon Mitte 2003 - bis heute noch keiner geschafft:

Die längsten Titelregentschaften als WWE United States Champion in der WWE seit Einführung des Titels 2003:

01) 223 Tage: Chris Benoit (WWE US Champion vom 10.10.2006 bis zum 20.05.2007)
02) 174 Tage: Orlando Jordan (WWE US Champion vom 01.03.2005 bis zum 21.08.2005)
03) 147 Tage: The Big Show (WWE US Champion vom 19.10.2003 bis zum 14.03.2004)
04) 115 Tage: John Cena (WWE US Champion vom 14.03.2004 bis zum 06.07.2004)
05) 106 Tage: John Cena (WWE US Champion vom 16.11.2004 bis zum 01.03.2005)

Noch ein interessantes Ranking: Schaut man sich die bisherige Geschichte des WWWF/WWF/WWE Titles von seinen Ursprüngen 1963 bis heute genau an und zählt bei allen bisherigen Champions die Tage ihrer jeweiligen Regentschaften zusammen, erreicht Cena bereits jetzt einen sensationellen FÜNFTEN PLATZ. In lediglich 2 1/2 Jahren an der Spitze hat er damit in nur drei Title Runs bereits fast alle großen WWE Legenden der 90er Jahre hinter sich gelassen. Außer dem Unsterblichen Hulk Hogan liegen jetzt nur noch drei Stars aus der Ära der 70er Jahre (als World Title im Schnitt alle 2 Jahre den Besitzer wechselten) vor ihm, die insgesamt öfter den wichtigsten Title der Company inne hatten als er.

WWE All Time Championship Rankings - wer hielt für wieviele Tage den WWWF/WWF/WWE Title?

01) 4034 Tage: Bruno Sammartino (verteilt auf 2 Title Runs)
02) 2200 Tage: Hulk Hogan (verteilt auf 6 Title Runs)
03) 2064 Tage: Bob Backlund (verteilt auf 3 Title Runs)
04) 1064 Tage: Pedro Morales (verteilt auf 1 Title Run)
05) 680 Tage: John Cena (verteilt auf 3 Title Runs)

06) 647 Tage: Bret "The Hitman" Hart (verteilt auf 5 Title Runs)
07) 536 Tage: Stone Cold Steve Austin (verteilt auf 6 Title Runs)
08) 520 Tage: Macho Man Randy Savage (verteilt auf 2 Title Runs)
09) 399 Tage: Shawn Michaels (verteilt auf 3 Title Runs)
10) 358 Tage: Brock Lesnar (verteilt auf 3 Title Runs)

11) 357 Tage: Diesel [aka Kevin Nash] (verteilt auf 1 Title Run)
12) 315 Tage: The Rock (verteilt auf 7 Title Runs)
13) 310 Tage: Yokozuna (verteilt auf 1 Title Run)
14) 297 Tage: Superstar Billy Graham (verteilt auf 1 Title Run)
15) 294 Tage: Kurt Angle (verteilt auf 4 Title Runs)

16) 291 Tage: The Ultimate Warrior (verteilt auf 1 Title Run)
17) 280 Tage: John "Bradshaw" Layfield (verteilt auf 1 Title Run)
18) 240 Tage: The Undertaker (verteilt auf 4 Title Runs)
19) 214 Tage: Triple H (verteilt auf 5 Title Runs)
20) 134 Tage: Eddie Guerrero (verteilt auf 1 Title Run)

21) 120 Tage: Ric Flair (verteilt auf 2 Title Runs)
---------------------------------------------------------------------------------

An dem Ranking verblüfft sicherlich die vergleichsweise schlechte Positionierung von Triple H. Dies liegt in erster Linie daran, dass in dieser Liste der 2002 eingeführte World Heavyweight Title noch nicht berücksichtigt wurde. Bezieht man diesen ebenfalls mit ein, macht The Game gleich einen Quantensprung in die Top 5 und läßt selbst John Cena noch deutlich hinter sich.

WWE All Time Championship Rankings - wer hielt für wieviele Tage einen World Title der WWE (WWWF-/WWF-/WWE-/World Heavyweight- (seit 2001/02)/ ECW World Title)?

01) 4034 Tage: Bruno Sammartino (verteilt auf 2 Title Runs)
02) 2200 Tage: Hulk Hogan (verteilt auf 6 Title Runs)
03) 2064 Tage: Bob Backlund (verteilt auf 3 Title Runs)
04) 1064 Tage: Pedro Morales (verteilt auf 1 Title Run)
05) 0802 Tage: Triple H (verteilt auf 10 Title Runs)

06) 680 Tage: John Cena (verteilt auf 3 Title Runs)
07) 647 Tage: Bret "The Hitman" Hart (verteilt auf 5 Title Runs)
08) 536 Tage: Stone Cold Steve Austin (verteilt auf 6 Title Runs)
09) 520 Tage: Macho Man Randy Savage (verteilt auf 2 Title Runs)
10) 428 Tage: Shawn Michaels (verteilt auf 4 Title Runs)

Quelle: LSA, Stand: 07.06.2007

Quelle: LSA

Beitrag editiert von Lionheart am 08.06.2007 um 15:48 Uhr

--------------------
When it reigns, it snows.....

Old Post Posted: 03.06.2007, 16:39 Uhr
Beiträge: 22276 | Wohnort: NRW | Registriert seit: 22.10.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876258  
Dr. McMahon's Ass ist offline Dr. McMahon's Ass
MoonSurfer 1000

Profil von Dr. McMahon's Ass anzeigen Dr. McMahon's Ass eine Private Nachricht schicken Füge Dr. McMahon's Ass zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Juhu, das freut mich, das Cena so lange Champ ist

Selbst Benoit's Title Reign ist zu lang, aber die war noch besser, als die von Cena

Old Post Posted: 03.06.2007, 17:24 Uhr
Beiträge: 2447 | Wohnort: Nordhessen | Registriert seit: 20.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876333  
Copeland ist offline Copeland
MoonSurfer 10000

Profil von Copeland anzeigen Copeland eine Private Nachricht schicken Füge Copeland zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schon bemerkenswert, welchen Status John Cena mittlerweile hat, ich befürchte, dass der 3. Run jetzt auch noch weiter als Vengeance gehen wird, erst beim SummerSlam wird Hunter die Pops seines Lebens einfahren und Super-Cena im Main Event besiegen...Bis dahin gibt es ohnehin keinen Gegner für Cena...

--------------------
Wenn ich bei einer Show ankomme und erstmal saufen will, gehe ich zu Jesper, Krümel oder Cope. Die anderen sind doch *******. - Fresh Prince

Hannover macht immer Spaß beim Zuschauen. - Harry Decheiver

Old Post Posted: 03.06.2007, 17:29 Uhr
Beiträge: 17381 | Wohnort: Hannover | Registriert seit: 04.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876341  
Charlie Firpo ist offline Charlie Firpo
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Charlie Firpo anzeigen Charlie Firpo eine Private Nachricht schicken Füge Charlie Firpo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Dr. McMahon's Ass:
Juhu, das freut mich, das Cena so lange Champ ist

Selbst Benoit's Title Reign ist zu lang, aber die war noch besser, als die von Cena



Stimme ich vollkommen zu. Schlimm genug das er jetzt den nächsten Rekord brechen wird. Bin ich froh das uns Triple H im Sommer erlösen wird.

--------------------
~ Hamburger SV ~ 1887 ~ Die Raute im ♥ ~ 6.12.2006 ~

~ Törles Knöll ~ Fiete Arp ~ Tatsuya Ito ~ Young-Jae Seo ~ Hamburgs nächste Generation!

Old Post Posted: 03.06.2007, 17:29 Uhr
Beiträge: 10943 | Wohnort: | Registriert seit: 27.03.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876342  
Dudley ist offline Dudley
MoonSurfer 10000

Profil von Dudley anzeigen Dudley eine Private Nachricht schicken Füge Dudley zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Interessant ist, finde ich, das bei JBL als Champ niemand wirklich so gemeckert hat, wie nun über die Länge bei Cena :/

Old Post Posted: 03.06.2007, 17:49 Uhr
Beiträge: 11703 | Wohnort: Basche | Registriert seit: 18.06.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876385  
Slapnuts ist offline Slapnuts
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Slapnuts anzeigen Slapnuts eine Private Nachricht schicken Füge Slapnuts zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von JamieD:
Interessant ist, finde ich, das bei JBL als Champ niemand wirklich so gemeckert hat, wie nun über die Länge bei Cena :/



Gerade unter den I-Net Smartmarks war JBL doch verhasst wie kaum sonst jemand... Das kommt dir vermutlich nur so vor weil JBLs Run eben nur einer war... und selbst der nach nichtmal 1 Jahr beendet wurde (Aber in der Zeit hat er für massig Zündstoff unter den Meckerern gesorgt). Cena hingegen... Tja... 3 Runs, wobei die, wenn man die verhältnismäßig kurzen Runs von Edge/RVD zwischendurch mal außer Acht lässt, seit numehr ÜBER 2 JAHREN andauern, ein Ende erst mit der Rückkehr Hunters in Sicht ist und selbst das womöglich erst bei WM 24 passiert [Also der Titelwechsel, nicht Hunters Rückkehr ], womit wir auch die 3 Jahresmarke (- Edge/RVD Run(s)) geknackt hätten, na herzlichen Glückwunsch

--------------------
Put a little Love in your Heart.... I <3 Bill Murray.

13.6.08 -> 6.5.09 -> 17.2.10 .... Tom Øvrebø strikes again.

Old Post Posted: 03.06.2007, 18:33 Uhr
Beiträge: 3239 | Wohnort: Entenhausen | Registriert seit: 14.12.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876468  
trickfunk ist offline trickfunk
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von trickfunk anzeigen trickfunk eine Private Nachricht schicken Besuche trickfunk's Homepage! Füge trickfunk zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Na toll ich vor Freude ich Befürchte das er das Jahr noch Voll macht damit würde er so gar JBL Überhollen der 10 Monate Champion war. Aber ich Hoffe das Triple H ihn denn Titel Abnehmt bevor Cena ein Jahr denn Titel hat

--------------------
Passt Events 10.10,03 WWE Smackdown Passt Sport to Ppain Köln09.10.04 WWE Raw Frankfurt 20.04.05 WWE Raw Berlin 25.04.06 WWE Smackdown köln 21.04.07 WWE Raw Mannheim 13.10.07 WWE Raw Köln 06.12.07 WWE Smackdown Frankfurt 19.07.08n GSW Night in Motion XII Smackdown 16 .04.09, Köln
Smackdown Undertakers RIP Tour 05.11.09 Frankfurt, Smackdown Mannheim 13.11.2010
WT Homepage

Old Post Posted: 03.06.2007, 18:46 Uhr
Beiträge: 4771 | Wohnort: Frankfurt am Main | Registriert seit: 01.05.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876498  
Lionheart ist offline Lionheart
MoonMember

Profil von Lionheart anzeigen Lionheart eine Private Nachricht schicken Füge Lionheart zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Cena hat JBL schon mit seinem ersten Run um einen Tag "überholt".

--------------------
When it reigns, it snows.....

Old Post Posted: 03.06.2007, 18:47 Uhr
Beiträge: 22276 | Wohnort: NRW | Registriert seit: 22.10.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876500  
Dennis Gold ist offline Dennis Gold
MoonMember

Standardicon Profil von Dennis Gold anzeigen Dennis Gold eine Private Nachricht schicken Füge Dennis Gold zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Am Ende hatte JBL jedoch eine große Overness im Internet, weil er seine Rolle wirklich gut verkörpert hat!

Edith lobt das LSA!

Beitrag editiert von Dennis Gold am 03.06.2007 um 19:08 Uhr

Old Post Posted: 03.06.2007, 18:54 Uhr
Beiträge: 30891 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 26.11.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876516  
Emirplaya ist offline Emirplaya
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Emirplaya anzeigen Emirplaya eine Private Nachricht schicken Füge Emirplaya zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da kann man mal sehen was ein gimmick so alles außmachen kann JBL hat auch keine in Ring Fähigkeiten er ist der typische Brwaler aber konnte Mit seinen Gimmick und sein Titelrun alles und jeden überzeugen obwohl man da sagen muss das man eh nicht viel erwartet hat :/

Old Post Posted: 03.06.2007, 19:38 Uhr
Beiträge: 2360 | Wohnort: Dortmund | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876599  
ChickN-Stu ist offline ChickN-Stu
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von ChickN-Stu anzeigen ChickN-Stu eine Private Nachricht schicken Füge ChickN-Stu zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von DennisGold:
Am Ende hatte JBL jedoch eine große Overness im Internet, weil er seine Rolle wirklich gut verkörpert hat!




Die Sache ist nur, das Cena die gleichen Chancen hätte. Genau wie JBL ist er eher schlöecht als recht im Ring, aber genau wie JBL hat er eine Super Präsenz, gute Promos und starkes Micwork. Im gegensatz zu JBl wird Cena allerdings immer seltener die Möglichkeit gegeben, dass zu zeigen. Die letzte wirkliche Promo von Cena liegt schon lange zurück

--------------------
Auf dass Bob Ross Dir jede Nacht einen Happy Little Traum male

Old Post Posted: 03.06.2007, 20:05 Uhr
Beiträge: 8792 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 08.06.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1876655  
Lionheart ist offline Lionheart
MoonMember

Standardicon Profil von Lionheart anzeigen Lionheart eine Private Nachricht schicken Füge Lionheart zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von ChickN-Stu:
Die Sache ist nur, das Cena die gleichen Chancen hätte. Genau wie JBL ist er eher schlöecht als recht im Ring, aber genau wie JBL hat er eine Super Präsenz, gute Promos und starkes Micwork. Im gegensatz zu JBl wird Cena allerdings immer seltener die Möglichkeit gegeben, dass zu zeigen. Die letzte wirkliche Promo von Cena liegt schon lange zurück



Richtig, wann hat der eigentlich zuletzt mal rappen dürfen? Word Life hat es wirklich schon sehr lange nicht mehr gegeben, Bradshaw durfte damals halt bis zum Ende sein Neureichen-Gimmick mit allen möglichen künstlerischen Freiheiten ausleben.

--------------------
When it reigns, it snows.....

Old Post Posted: 04.06.2007, 21:25 Uhr
Beiträge: 22276 | Wohnort: NRW | Registriert seit: 22.10.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1878374  
Emirplaya ist offline Emirplaya
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Emirplaya anzeigen Emirplaya eine Private Nachricht schicken Füge Emirplaya zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Slapnuts:
Gerade unter den I-Net Smartmarks war JBL doch verhasst wie kaum sonst jemand... Das kommt dir vermutlich nur so vor weil JBLs Run eben nur einer war... und selbst der nach nichtmal 1 Jahr beendet wurde (Aber in der Zeit hat er für massig Zündstoff unter den Meckerern gesorgt). Cena hingegen... Tja... 3 Runs, wobei die, wenn man die verhältnismäßig kurzen Runs von Edge/RVD zwischendurch mal außer Acht lässt, seit numehr ÜBER 2 JAHREN andauern, ein Ende erst mit der Rückkehr Hunters in Sicht ist und selbst das womöglich erst bei WM 24 passiert [Also der Titelwechsel, nicht Hunters Rückkehr ], womit wir auch die 3 Jahresmarke (- Edge/RVD Run(s)) geknackt hätten, na herzlichen Glückwunsch


Immerhin stand JBL auch 1 1/2 Jahre durchweg im Main Event und durfte auxch jeden und alles besiegen bei cena war es so nach dem Titelgewinn gegen JBL und der Fehde gegen jericho wollte ihn keiner mehr als Champ sehen es ging also um einiges schneller bei cena das ihn keiner mehr wollte und jbl durfte ebenfalls namhafte Gegner wie Taker,Guerrero,Big Show,Angle,Booker-T usw. abfertigen !

Old Post Posted: 04.06.2007, 23:56 Uhr
Beiträge: 2360 | Wohnort: Dortmund | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 1878623  
Maou ist offline Maou
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Maou anzeigen Maou eine Private Nachricht schicken Füge Maou zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Krasseste ist wohl, das Hogan damals tatsächlich über 4 Jahre lang Champion war. Meine Güte.. o.O

--------------------
Try not to sing too many sad songs for yourself. The universe already hates you. Self-pity isn't going to help.

Old Post Posted: 05.06.2007, 15:12 Uhr
Beiträge: 18202 | Wohnort: Karlsruhe | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 1879243  
Ravenspower ist offline Ravenspower
MoonSurfer 5000

Profil von Ravenspower anzeigen Ravenspower eine Private Nachricht schicken Füge Ravenspower zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

der hulkster war sicher sehr lange champion, aber ich glaube bob backlund war es sogar 5 jahre am stück, wenn ich mich nicht täusche.

--------------------
"Das WWE Network ist ein Angebot an die Wrestlingfans und geht weit über das WWE Universe hinaus".

Old Post Posted: 05.06.2007, 15:21 Uhr
Beiträge: 6560 | Wohnort: Austria | Registriert seit: 25.10.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 1879256  
Lionheart ist offline Lionheart
MoonMember

Standardicon Profil von Lionheart anzeigen Lionheart eine Private Nachricht schicken Füge Lionheart zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Noch ein interessantes Ranking: Schaut man sich die bisherige Geschichte des WWWF/WWF/WWE Titles von seinen Ursprüngen 1963 bis heute genau an und zählt bei allen bisherigen Champions die Tage ihrer jeweiligen Regentschaften zusammen, erreicht Cena bereits jetzt einen sensationellen FÜNFTEN PLATZ. In lediglich 2 1/2 Jahren an der Spitze hat er damit in nur drei Title Runs bereits fast alle großen WWE Legenden der 90er Jahre hinter sich gelassen. Außer dem Unsterblichen Hulk Hogan liegen jetzt nur noch drei Stars aus der Ära der 70er Jahre (als World Title im Schnitt alle 2 Jahre den Besitzer wechselten) vor ihm, die insgesamt öfter den wichtigsten Title der Company inne hatten als er.

WWE All Time Championship Rankings - wer hielt für wieviele Tage den WWWF/WWF/WWE Title?

01) 4034 Tage: Bruno Sammartino (verteilt auf 2 Title Runs)
02) 2200 Tage: Hulk Hogan (verteilt auf 6 Title Runs)
03) 2064 Tage: Bob Backlund (verteilt auf 3 Title Runs)
04) 1064 Tage: Pedro Morales (verteilt auf 1 Title Run)
05) 680 Tage: John Cena (verteilt auf 3 Title Runs)

06) 647 Tage: Bret "The Hitman" Hart (verteilt auf 5 Title Runs)
07) 536 Tage: Stone Cold Steve Austin (verteilt auf 6 Title Runs)
08) 520 Tage: Macho Man Randy Savage (verteilt auf 2 Title Runs)
09) 399 Tage: Shawn Michaels (verteilt auf 3 Title Runs)
10) 358 Tage: Brock Lesnar (verteilt auf 3 Title Runs)

11) 357 Tage: Diesel [aka Kevin Nash] (verteilt auf 1 Title Run)
12) 315 Tage: The Rock (verteilt auf 7 Title Runs)
13) 310 Tage: Yokozuna (verteilt auf 1 Title Run)
14) 297 Tage: Superstar Billy Graham (verteilt auf 1 Title Run)
15) 294 Tage: Kurt Angle (verteilt auf 4 Title Runs)

16) 291 Tage: The Ultimate Warrior (verteilt auf 1 Title Run)
17) 280 Tage: John "Bradshaw" Layfield (verteilt auf 1 Title Run)
18) 240 Tage: The Undertaker (verteilt auf 4 Title Runs)
19) 214 Tage: Triple H (verteilt auf 5 Title Runs)
20) 134 Tage: Eddie Guerrero (verteilt auf 1 Title Run)

21) 120 Tage: Ric Flair (verteilt auf 2 Title Runs)
---------------------------------------------------------------------------------

An dem Ranking verblüfft sicherlich die vergleichsweise schlechte Positionierung von Triple H. Dies liegt in erster Linie daran, dass in dieser Liste der 2002 eingeführte World Heavyweight Title noch nicht berücksichtigt wurde. Bezieht man diesen ebenfalls mit ein, macht The Game gleich einen Quantensprung in die Top 5 und läßt selbst John Cena noch deutlich hinter sich.

WWE All Time Championship Rankings - wer hielt für wieviele Tage einen World Title der WWE (WWWF-/WWF-/WWE-/World Heavyweight- (seit 2001/02)/ ECW World Title)?

01) 4034 Tage: Bruno Sammartino (verteilt auf 2 Title Runs)
02) 2200 Tage: Hulk Hogan (verteilt auf 6 Title Runs)
03) 2064 Tage: Bob Backlund (verteilt auf 3 Title Runs)
04) 1064 Tage: Pedro Morales (verteilt auf 1 Title Run)
05) 0802 Tage: Triple H (verteilt auf 10 Title Runs)

06) 680 Tage: John Cena (verteilt auf 3 Title Runs)
07) 647 Tage: Bret "The Hitman" Hart (verteilt auf 5 Title Runs)
08) 536 Tage: Stone Cold Steve Austin (verteilt auf 6 Title Runs)
09) 520 Tage: Macho Man Randy Savage (verteilt auf 2 Title Runs)
10) 428 Tage: Shawn Michaels (verteilt auf 4 Title Runs)

Quelle: LSA, Stand: 07.06.2007

Beitrag editiert von Lionheart am 07.06.2007 um 16:35 Uhr

--------------------
When it reigns, it snows.....

Old Post Posted: 07.06.2007, 16:17 Uhr
Beiträge: 22276 | Wohnort: NRW | Registriert seit: 22.10.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1882484  
Ultimate Hitman ist offline Ultimate Hitman
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Ultimate Hitman anzeigen Ultimate Hitman eine Private Nachricht schicken Füge Ultimate Hitman zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

JBL war wirklich ein besserer champ als Cena und außerdem sollen die Titel wieder zurück. Der World Heavyweight titel soll zu RAW und der WWE Titel zu Smackdown! der WHC ist doch nur von der WCW übernommen.

Old Post Posted: 07.06.2007, 18:04 Uhr
Beiträge: 160 | Wohnort: Nürnberg | Registriert seit: 22.10.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 1882723  
Lionheart ist offline Lionheart
MoonMember

Standardicon Profil von Lionheart anzeigen Lionheart eine Private Nachricht schicken Füge Lionheart zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ultimate Hitman:
Der World Heavyweight titel soll zu RAW und der WWE Titel zu Smackdown! der WHC ist doch nur von der WCW übernommen.



... und warum soll er dann Deiner Meinung nach dann ausgerechnet wieder in der A-Show der WWE (=RAW) ausgekämpft werden?

--------------------
When it reigns, it snows.....

Old Post Posted: 08.06.2007, 15:47 Uhr
Beiträge: 22276 | Wohnort: NRW | Registriert seit: 22.10.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1883740  
Dr. McMahon's Ass ist offline Dr. McMahon's Ass
MoonSurfer 1000

Profil von Dr. McMahon's Ass anzeigen Dr. McMahon's Ass eine Private Nachricht schicken Füge Dr. McMahon's Ass zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Und wie ist das, wenn man Flair sein 16 Runs zählt ? Wie sieht das dann mit ihm aus ?

Old Post Posted: 08.06.2007, 15:52 Uhr
Beiträge: 2447 | Wohnort: Nordhessen | Registriert seit: 20.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 1883746  
The Miz. ist offline The Miz.
Gesperrt

Standardicon Profil von The Miz. anzeigen The Miz. eine Private Nachricht schicken Füge The Miz. zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Dr. McMahon's Ass:
Und wie ist das, wenn man Flair sein 16 Runs zählt ? Wie sieht das dann mit ihm aus ?



dann musste ne Statistik machen wo alle Titel involviert sind und ich glaub das selbst dann Bruno oben bleibt

--------------------
"Knock! Knock!"
"Who´s there?"
"Braden Walker! And I am gonna knock your brains out!"

Old Post Posted: 08.06.2007, 16:03 Uhr
Beiträge: 10625 | Wohnort: | Registriert seit: 18.03.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1883767  
Hockeytown721 ist offline Hockeytown721
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Hockeytown721 anzeigen Hockeytown721 eine Private Nachricht schicken Füge Hockeytown721 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ultimate Hitman:
JBL war wirklich ein besserer champ als Cena und außerdem sollen die Titel wieder zurück. Der World Heavyweight titel soll zu RAW und der WWE Titel zu Smackdown! der WHC ist doch nur von der WCW übernommen.



Ähm...musste mal erklären

--------------------
STANLEY CUP CHAMPIONS 1936 - 1937 - 1943 - 1950 - 1952 - 1954 - 1955 - 1997 - 1998 - 2002 - 2008
I am Hockeytown!
Member of Team Bring It!

Old Post Posted: 10.06.2007, 09:13 Uhr
Beiträge: 3928 | Wohnort: Zürich, CH | Registriert seit: 01.05.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1886369  
Lionheart ist offline Lionheart
MoonMember

Standardicon Profil von Lionheart anzeigen Lionheart eine Private Nachricht schicken Füge Lionheart zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von The Miz:
dann musste ne Statistik machen wo alle Titel involviert sind und ich glaub das selbst dann Bruno oben bleibt



So ist es. Bhandu hatte dazu mal einer Tabelle veröffentlicht, wonach Flair in dieser Hinsicht "nur" auf Rang 4 rangiert. Siehe hier:

https://www.moonsault.de/...25&pagenumber=4

--------------------
When it reigns, it snows.....

Old Post Posted: 10.06.2007, 17:15 Uhr
Beiträge: 22276 | Wohnort: NRW | Registriert seit: 22.10.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1887459  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Sebulon:
Das Krasseste ist wohl, das Hogan damals tatsächlich über 4 Jahre lang Champion war. Meine Güte.. o.O

Du musst aber bedenken, dass in den 4 Jahren von Hogans Regentschaft, es vielleicht insgesamt 10 PPVs gab (wobei beim Summer Slam, ich glaube auch Royal Rumble und Survivor Series der Titel garnicht auf dem Spiel stand).

Heute dagegen hat man 15 oder 16 in einem Jahr! Und umso unglaubwürdiger und langweiliger ist es, wenn heute jemand sehr lange Champion ist, da er zwangsläufig sehr viel öfter seinen Titel im TV verteidigt und noch mehr Gegner besiegen muss, als noch ein Hogan damals...

Sieht denn keiner die Zusammenhänge?

Old Post Posted: 10.06.2007, 17:31 Uhr
Beiträge: 46087 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 1887487  
Dorim ist offline Dorim
MoonSurfer 100

Profil von Dorim anzeigen Dorim eine Private Nachricht schicken Füge Dorim zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Warum regen sich eig. alle über Cenas Titlereign auf^^ ... Hogan hatte fast geschlagene 4! Jahre den Titel^^...Ja, ich weiß, das kann man mit heute nicht mehr vergleichen...

--------------------
As Real As It Gets

PS3 - ID: Rated_Maximus

Old Post Posted: 11.06.2007, 08:37 Uhr
Beiträge: 386 | Wohnort: Berlin / Palma de Mallorca | Registriert seit: 06.12.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1888182  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 04:51 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [LSA] Sammartino, Hogan, Backlund, Morales, Cena ...die meisten Tage als WWE Champion


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.10068202 Sekunden generiert (90.44% PHP - 9.56% MySQL - 18 queries)