MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > IV. Archive > Best of CyBoard > Funkers Jokes: Alle Jokes, und Gala-Abend für Flair & Hogan
[ » ] Insgesamt 2 Seiten: [1] 2 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
The Funker ist offline The Funker
MoonSurfer 10000

Zwinkern Funkers Jokes: Alle Jokes, und Gala-Abend für Flair & Hogan Profil von The Funker anzeigen The Funker eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hallo liebe Freunde der niveaulosen Unterhaltung!

Auch dieses Jahr hab ich mich wieder hingesetzt und eine matschbirnige Geschichte geschrieben, die vielleicht dem einen oder anderen gefallen wird.

Auf Wunsch einiger User hab ich aber noch zusätzlich ALLE alte Storys ausgekramt und werde sie in diesem Thread on stellen! Das Posting wird dadurch irre groß, aber ist alles von unserem geliebten Ricky (höhö, ich musste dich da jetzt mit reinziehen*g*) abgesegnet!
Das ist sehr viel Stoff, also am besten das raussuchen was euch am ehesten interessiert, ansonsten sitzt ihr noch an Silvester hier.

Noch ganz kurz:
Manche Gags sind natürlich alles andere als aktuell, und es kommen auch Wrestler vor, die inzwischen nicht mehr unter uns weilen, also falls das jemand anstößig findet, sorry, damals wars halt recht lustig.

EDIT: Mein werter Kumpane Ricky riet mir, die neueste Geschichte an den Anfang zu stellen. Dann will ich das mal schnell umstellen. Also...have (hoffentlich) Fun!


Gala Abend für Flair's & Hogan's Abschiedsmatches

Per Hubschrauber zeigt man, angestrahlt von vielen Scheinwerfern, den imposanten Madison Square Garden.
Nun schaltet man in die Halle, geht mit der Kamera über die Menge hinweg, filmt die durchgedrehten Fans, die kaum fassen können das sie für eine WWE-Show tatsächlich Geld bezahlen mussten.
In den oberen Rängen werden Fußgänger, die man mit Elektroschockern von der Straße in die Halle verschleppte, an ihre Sitze festgeschnallt, so muss man nicht so viele Bereiche der Halle abdunkeln.
Nun sieht man vor der Halle Troy McLure stehen. Er bringt sich auf einem roten Teppich in Position, und schlägt einem aufmüpfigen Fan noch schnell nebenbei so hart das Mikrofon auf den Zinken, dass der Fan ohnmächtig über der Absperrung hängt.

Troy: Hallo, ich bin Troy McLure. Vielleicht kennen sie mich noch aus Dokumentationen wie „Wrestling with Sunshine“, „Beyond the Klo of Vince McMahon“, „Shootinterview mit Carsten Schaefer (cut only)“, oder „Stell dir vor es ist Cyber Sunday und keiner geht hin“. Heute Abend feiern wir, nein, nicht die genialen Ideen von Vince Russo, dann könnten alle ganz schnell wieder Heim fahren und Heia machen. Nein, wir zelebrieren die Abschiedsmatches von Hulk Hogan und Ric Flair!
Aber wer sind diese beiden Wrestler eigentlich? Nun es soll ja noch Fans geben die noch nicht von den beiden traumatisiert sind, was wir dann gleich mal nachholen wollen!

Ein Film wird abgefahren. Man sieht Ausschnitte aus alten Wrestlingmatches von Hogan und Flair aus den 70ern und 80ern.

Sprecher: In einer Zeit, in der es nur drei Programme gab, Nixon noch unschuldig war, und Uschi Glas als bewährte Vorlage galt, gaben diese beiden Herren ihr Debüt: Der Nature Boy Ric Flair, und Hulk Hogan! Vor ihren Wrestling-Karrieren waren sie ebenfalls schon halbe Helden!

Man sieht verwackelte Schwarz-Weiß-Aufnahmen von Kriegsschauplätzen.

Hulk Hogan kämpfte unter Captain Planet gegen die Krauts, und nachdem Hitler für Hogan den Job machte, kehrte der Hulkster in die Staaten zurück, und wurde Zimmermann. Anschließend verbrachte er ca. 5 Jahre in Psychiatrie, weil er sich für Jesus hielt. Man entließ ihn, als Vince McMahon auftauchte, ihn unter seine Fittiche nahm, und dafür garantierte das er für ihn sorgen werde, und aufpassen, dass er nicht Größenwahnsinnig würde.

Nun sieht man noch ältere Aufnahmen…Männer auf Pferden mit Pickelhauben…also die Männer…net die Pferde…

Ric Flair, noch älter und erfahrener als Hulk Hogan, hatte sogar noch die Gelegenheit unter Kaiser Wilhelm zu dienen, schlug die Hunnen nieder, und Jahre später vertrieb er Godzilla aus Tokio. Im Laufe der Zeit wurde er dann aufgrund furchtbarer Wutausbrüche aus der Armee entlassen. Doch lange war er nicht arbeitslos!
Walt Disney stellte ihn als Prototyp für Donald Duck ein, und so wurde der Mainstream das erste Mal auf den Nature Boy aufmerksam. Doch Ric Duck floppte nach einiger Zeit, es gab zwar Pläne ihn als Gustav Gans an den Time Square zu stellen um „Lustige Taschenbücher“ zu verkaufen, aber da funkte auch schon Terry Funk dazwischen…haha…Funk funkte…gut, ne?*hust*
Funk wurde sein Mentor, trainierte ihn, und der Rest ist Geschichte.
Im Laufe der Jahre wurde Hulk Hogan immer erfolgreicher und immer egoistischer, aber seit Bret Hart wissen wir ja, das Hulk well know’n for that Shit war.
Ric Flair gewann ca. 15000 (Fünfzehntausend) Mal den World Title, und schlug irgendwann Anfang 2000 (Zweitausend) Eric Bischoff in die Fresse.
Was muss man sonst noch über diese beispiellosen Legenden des Wrestlingssports wissen? Nun ja, Ric Flair furzt abends im Bett gerne vor sich hin und lacht sich darüber kaputt, und Hulk Hogan freut sich seit 1983 jeden einzelnen Tag diebisch darüber, dass er Superstar Billy Graham alle Ideen klaute, Brother. Und er spielt gerne heimlich auf der PS2 „Barbie Pferdeabenteuer – Rettet die Wildpferde“.

Man ist wieder draußen auf dem roten Teppich bei Troy McLure.

Troy: Öhm, ist das wirklich alles so passiert?
Fan: Noch nie ein traditionelles, amerikanisches Geschichtsbuch gelesen? Da wird Frankreich auch noch von Napoleon regiert!
Troy(brüllt): Hab ich net gesagt du sollst die Schnauze halten?

Troy haut wieder mit dem Mikro zu, aber diesmal kontert der Fan sofort, und donnert Troy eine auf dessen Riechkolben!

Troy(hält sich die Nase): Aaaah! Verdammte, psychopathische Wrestlingfans!
W-wir…wir…wir haben für diesen besonderen Abend uns nicht lumpen lassen, und ein paar prominente Gäste eingeladen! Film ab!

Sprecher: Es ist kurz vor Weihnachten, und welch schöneres Geschenk kann man der Welt machen, als Hulk Hogan und Ric Flair abdanken zu lassen? Dies sehen auch folgende Promis so:
Justin Timberlake!

Fans: Woohooo!

Sprecher: Ozzy Osbourne!

Fans: Yeeahoo!

Sprecher: Robbie Williams!

Fans: Ahm?

Sprecher: Tokio Hotel!

Fans: ….

Sprecher: Hansi Hinterseer!

Fans: Who da f*piep*…?

Sprecher: uuund: Borat!

Fans: Wi*piep*, verfluchter Mother*piep* !

Troy(mit einem Tampon in der Nase): Und nun an meiner Seite ein ganz besonderer Ehrengast! Heute Abend hier, als Gastkommentator: Snoop Dogg! Snoop, großartig das Sie hier sind!
Snoop: Schissel missel!
Troy: Von wem sind sie mehr Fan? Hulk Hogan oder Ric Flair?
Snoop: Missel dissel!
Troy: …
Snoop: …
Troy: In deiner Garderobe steht die X-Box 360, und neben dem Joypad liegt ein Beutel Pot…
Snoop: Aaah nun sprechen wir die gleiche Sprache…have fun…

Snoop lässt Troy stehen, und sucht seine Garderobe auf.

Backstage unterhalten sich Jerry Lawler und Jim Ross. Sie sind die Kommentatoren des heutigen abends und haben gerade erst erfahren das man ihnen Snoop Dogg an die Seite setzt.

Lawler: Mit DEM sollen wir kommentieren?
Ross: Ja, und noch mit einem weiteren Gastkommentator, aber über den weiß ich noch nichts.
Lawler: Na ja…solange es nicht EKO Fresh ist…
Ross: Wie kommst du denn auf so eine bizarre Idee?
Lawler: Stimmt, es gibt doch niemand der mit Fresh kommentieren möchte.
Ross: Eben, da müsste man ja völlig wahnsinnig sein.
Lawler: Jo, völlig absurd.
Ross: Total abwegig das jemand so was tut.
Lawler: Genau. Total unrealistisch.
Ross: Sowas wird’s niemals geben.
Lawler: Eher macht Axel Schulz mal nen Ringrichter…
Ross: Wer?
Lawler: Oh weiß garnet, der Name schoss mir gerade so in den Kopf…
Ross: Na hauptsache net EKO Fresh…
Lawler: Neeee, der ja net…
Ross: Gut…
Lawler: Das wäre ja…
Ross: …Irrsinn…
Lawler: Vööööllig ausgeschlossen!
Ross: Riichtiiisch…

Man unterbricht aprupt diese anspruchsvolle Unterhaltung und zeigt Troy McLure, diesmal Backstage, mit Vince McMahon an seiner Seite.

Troy: Aufgrund zahlreicher Beschwerden bezüglich der letztjährigen Show, wird Rob Van Dam dieses Jahr keine Plätzchen mehr verteilen und auch sonst eher weniger aktiv sein.
Vince: Richtig! Vielleicht wissen ja manche das er sich Ende September in Texas mit dem Auto verfuhr. Statt zur Houseshow in Tyler, Texas zu kommen, fuhr er in entgegen gesetzter Richtung nach Oklahoma, Texas.
Troy: Bevor jetzt einige befürchten, er habe sich heute Abend erneut verfahren: Nein, keine Sorge, dass ist nicht geschehen!
Vince: Genau…denn wir haben ihn absichtlich in eine falsche Richtung geschickt.
Troy(lacht): Ja, nur geil, hähä!
Vince(stimmt in’s Lachen ein): Wer weiß wo unser Hasch-Karnickel gerade herumkurvt…
Troy(lacht lauter): Wir jedenfalls nicht!
Vince(brüllt vor lachen): Jaaaa, geeenaauu!!

Rob Van Dam fährt im Schritttempo durch ein ihm unbekanntes, düsteres Viertel, es gibt zwar Straßenlaternen, aber die sind alle kaputt, was so zu dem Rest des Viertels passt.

Rob: Hm, also…verfahren habbich mich jedenfalls nicht…soviel steht mal fest…

Er nimmt noch nen kräftigen Zug an seiner Spaßzigarette und knallt dann über den Bürgersteig hinweg gegen die Wand einer Lagerhalle.

Rob: Ups…na ja Hauptsache angekommen. Iss ja alles so ruhig? Überraschungsparty für Hogan und Flair? Ist so was mit gut 20000 Leuten machbar? Hm…ich geh einfach mal rein…

Man ist wieder Backstage.

Troy: Als Ersatz für RVD wird heute Abend niemand anderer Jake „The Snake“ Roberts fungieren!
Jake: Hallo Mama!
Troy: Hm? Öhm, Jake, Sie können Van Dam sicher würdig vertreten, Sie haben ja auch reichlich Erfahrung in diesen Dingen…?
Jake: Das weiß ich nicht. Aber ich hab erst gestern nackt in meinem Vorgarten den Ententanz getanzt. Kennst du?
Troy(wackelt mit den Armen): Öhm, so, ne?
Jake(zieht seine Hose runter): Moment ich zeigs dir…
Troy(hält Jake zurück): Wir geben dann mal wieder ab an…scheisse was weiß ich, spielt irgendwas ab, bevor Jake hier den Ententanz aufführt, und das Schwänzchen in die Höh’ streckt!

Vince McMahon ist Backstage unterwegs, als ihm ein alter Bekannter auffällt.

Vince: Martyyy!
Marty Jannetty(mit gequältem Lächeln): Ah, Vince!
Vince(schüttelt Marty die Hand): Na wie gehts so?
Marty: Och, ja…mal wieder aus’m Knast…
Vince(lacht): Pass auf das du net bald für die Knastzelle Miete bezahlen musst!
Marty(wieder gequältes Lächeln): Ja…genau…
Vince(zwinkert): Kennst doch den Spruch: Ein Mann ohne Knast ist wie ein Baum ohne Ast!
Marty(verdreht die Augen): Ja, das kommt sicher hin…Vince ich wollte eigentlich nur…
Vince: …sag mal bist nur „so“ hier, oder hab ich dich wieder angestellt?
Marty(zögert kurz): Bin nur hier um alte Freunde zu besuchen.
Vince(erstaunt): Du hast Freunde?
Marty: Ahm, klar!
Vince: Wen?
Marty: Shawn…
Vince: …
Marty: ...
Vince: Und...wen noch...?
Marty(hebt die Hände): Ich wollt auch gleich wieder gehen, dass werd ich dann wohl jetzt besser mal machen!
Vince(umgreift seine Schultern): Nein, hier geblieben! Weißt du, ich hab Pläne mit dir!
Marty: Ah…die kamen dir aber net gerade zufällig vor ungefähr 3 Sekunden…?
Vince: Du bist ab sofort wieder angestellt, wir brauchen nur das ideale Gimmick für dich!
Marty(schluckt): Anderes Gimmick?
Vince: Exakt! Wie wäre es mit öhm…
Marty: Ich dacht du wüsstest…
Vince: Mit einem Diktator, der mit faaartaaalen Rrrrundumschlägeeen Wooorrld Wrrrestling Eeentaaatääämmend auuuslöööscheeen wirrrrd!?
Marty(runzelt die Stirn): …und um 5.45 Uhr zurückschießt, ne?
Vince: Marty! Bleib mal Ernst! Sowas gabs vorher noch nicht, das würde sicher großartig ankommen!
Marty: Vince, ich…ich glaub so was gabs schon mal, und die Leute hat es GANZ und GARNICHT erfreut…!
Vince(erschrocken): Was? Das gabs schon? Wer hat’s erfunde? Die Schweizer? Russo?
Marty: Ich glaube die Österreicher…
Vince(nachdenklich): Ich beschäftige mich tatsächlich zu wenig mit dem europäischen Markt. War er ein guter Heel?
Marty(sichtlich unbehaglich): ZU gut…so gesehen war er wohl der beste Monsterheel aller Zeiten…
Vince: Wirklich? Das ist ja interessant! Wir gehen jetzt in mein Büro, ziehen ein paar unserer Writer hinzu, und du erzählst mir mehr über diesen Mann! Er ist mir jetzt schon sympathisch!
Marty(seufzt): Wenn’s sein muss…

Bei einem WWE-Offiziellen klingelt das Telefon.

Offi: Ja?

Ein Herr in Form einer Figur im besten, schablonenartigen Monty Phyton-Stil, meldet sich zu Wort.

Herr: Ja, Hallo! Ich möchte mich über den letzten Gag beschweren!
Offi: Was für’n Ding?
Herr: Diese Anspielungen ist absolut inakzeptabel, und müsste drakonische Strafen nach sich ziehen! Dieser kleingeistige Witz war eindeutig, und so was findet niemand mehr komisch, und außerdem verleitet es nur arme Geister dazu, wieder ein KZ zu bauen!
Offi: Nee, nee, haben wa alles nöscht hier…
Herr: Wrestling ansich beeinflusst die Jugend ohnehin völlig negativ…angeblich war auch Ted Bundy mal Wrestlingfan!
Offi: Bundy? Ah so einen hatten wa mal hier, abba das ist schon Jahre her, der räumt jetzt im Lidl Regale ein.
Herr: Genau davon rede ich! Keine Struktur! Nur plärrende Affen in engen Höschen, die den ständigen Gebrauch der Faust predigen! Was sagen Sie dazu?
Offi: Kennen wa nicht, hab’n wa nicht, bekommen wa auch nimmer rein…habbich doch gesagt!
Herr: Es tut mir Leid, aber in dem Falle muss ich ihr Programm boykottieren, und werde erst wieder einschalten wenn sich das Niveau gehoben hat.
Offi: Jo, iss scho recht…
Herr: …gleich ab morgen…die heutige Show werde ich noch gucken…
Offi: Alles klar…
Herr: Aber mit Adleraugen werde ich jede einzelne Szene analysieren, und ich werde sofort wieder anrufen, wenn…
*Klick*

Man sieht nun wieder Troy McLure.

Troy: An meiner Seite nun, der Sensenmann der WWE, der Undertaker! Zunächst mal Danke für die Möglichkeit mit Ihnen sprechen zu können, Sie geben ja nicht allzu oft Interviews! Wo ist eigentlich ihr kleiner Klumpi mit dem Schnauzer?
Taker(guckt sauer): …
Troy: Ähm okay, also, wie gesagt…
Taker(unterbricht): Es hat einen Grund weshalb ich dieses Interview gebe. Und zwar möchte ich mich über die interne Ungerechtigkeit bei der WWE beschweren!
Troy: Und das vor Millionen von Zuschauern, ja das ist sicher sehr schlau…
Taker: Vince McMahon mag seine guten Seiten haben, aber er kann auch der Teufel in Person sein!
Troy: Stimmt, an dieser Stelle gibt’s eine kleine Schalte zu Bret Hart!
Taker(krallt sich das Mikro): Nein! Ich möchte die Welt wissen lassen, dass ich vom Wrestling die Fresse voll habe, und ich endlich meinen Ruhestand genießen möchte. Doch McMahon lässt mich nicht abtreten! Außerdem will er das ich bei der nächsten Wrestlemania verliere!
Troy(rollt mit den Augen): Wo kämen wir da hin!?

Undertaker kneift Troy in die kaputte Nase.

Troy: Maaaaaaahhh…!!
Taker: Schnauze wenn die Erwachsenen reden!
Troy(wimmert): mmmh…
Taker: Aber ich werde eine Entscheidung erzwingen, heute Abend! Wartet’s nur ab!

Rob VanDam stolpert in die dunkle, feuchte Lagerhalle, die nur vom Mondschein erhellt wird, welcher durch die kaputten Dachfenster strahlt.

Rob(blickt sich um): Also ich bin garantiert net verkehrt…soviel iss sicher…

Die große, schwere Tür der Lagerhalle schlägt krachend hinter ihm zu! Nur langsam dreht RVD den Kopf nach hinten.

Rob: Hm, na ja vielleicht bin ich an der einen Straßenecke falsch abgebogen, aber im Grunde…
Stimme(sehr dunkel): Hallo Rob!
Rob: Hm?
Stimme: Ich möchte ein Spiel mit Ihnen spielen!

RVD bekommt etwas über den Schädel gezogen und geht KO zu Boden.

Vince McMahon’s Bürotür geht auf, und ein recht bedrückter Marty Jannetty zieht von dannen. Troy McLure (nun mit einem weiteren Tampon in der Nase) ergreift die Gelegenheit um erneut mit McMahon zu reden.

Troy: Vince McMahon! Haben Sie schon davon gehört, was der Undertaker für heute Abend plant?
Vince: Ähm nein, da fragen Sie besser meine Chef-Writer.
Troy(reckt den Kopf in den Raum hinein): HOMER??
Homer Simpson: Oh Ned, schau mal, das ist Troy McLure!
Troy: Flanders??
Ned Flanders: Hidelidöchen, lieber Troy McClürchen, hihi!
Homer: Troy ist doch der ideale Name für unseren letzten Zwerg!
Ned: Aber Homer, die heißen doch ganz anders: Hatschi, Brummbär…
Homer: Klappe, Flanders!
Ned: Okili dokili!
Troy: Zwerge? Welche Zwerge?

Mit schwingenden Armen und fröhlichem Gesang marschiert die Spirit Squad mit ihrem neuen Gimmick in den Backstagebereich. Sie tragen lange Bärte, Zipfelmützen, und Bergmannskleidung.

Spirit Squad(singen): Heiho, heiho, wir sind vergnügt und froh…!


Troy: Das ist…
Vince: …der Hammer, oder? Wir wollten ihnen Kane als Schneewittchen an die Seite stellen, aber irgendwie war er mit dem Gimmick nicht einverstanden. Diese Quertreiber diese verdammten.
Troy: Sitzt Kane nun im Dog House?
Vince: Yep, definitiv!

In einer Ecke steht eine Holzkiste mit Gitterstäben. Jemand streckt aus dem dunkeln Innern eine Hand nach draußen.

Kane: Hiiiilfe…!

Troy: Zumindest sind die Kostüme der Zwerge recht hübsch…oh und hier haben wir Big Show!

Big Show, der über das Buffett gebeugt wie ein Scheunendrescher reinhaut, blickt mit Unbehagen (und nem verschmierten Gesicht) in die Kamera.

Troy: Big Show, heute ist der Abend der Aufhörer, und die Welt spekuliert: Wann hören Sie auf?
Big Show: Aber…ich hab doch schon…?
Troy: Was?
Big Show: Na aufgehört?
Troy: Sie meinen, hier zu fressen wie ein Wildschwein?
Big Show(sauer): Nein…mit dem Wrestling aufgehört…
Troy(entgeistert): Seit wann das? Ich hab nix mitbekommen!
Big Show: Anfang Dezember war das!
Troy(schüttelt den Kopf): Nee, nix von gehört. Sie, Vince?

Vince McMahon kommt dazu.

Vince: Also ich weiß nur das du heut Abend noch ein Match hast!
Big Show(mit großen Augen): W-was? Aber Vince, ich bin zurückgetreten! Mir tut alles weh!
Vince: Ja, du isst ja auch fast soviel wie der Calli!
Troy: Aaaaaalt!

Vince und Big Show donnern Troy je links und rechts ein Feilchen unter’s Auge.

Troy: Maaaah immer ich…
Vince: Also wie gesagt…heut Abend geht’s noch mal ran!
Big Show(leicht verzweifelt): Aber…hab doch aufgehört…!?
Vince(zieht Big Show mit sich weg): Na das wüsste ich doch, oder? Ich hab ein solches Imperium erschaffen, da werde ich doch wohl noch wissen wer bei mir arbeitet, und wer nicht? Muss nachher eh noch Monsoon anrufen…der kommt einfach nimmer zur Arbeit…

Ein Telefon klingelt. Schon wieder ist die Monty Python-Figur drann:

Offi: Ja?
Figur: Ich möchte mich noch mal beschweren, weil man keine Witze über Tote macht, und auch net über Übergewichtige, und…
Offi: Ach Sie schon wieder mit ihrem Bundy. Den haben wa hier nicht mehr, okay? Jetzt rufense net dauernd an, mir verbrennen sonst noch die Zimtsterne…
*Klick*

Troy McLure, mit den beiden Tampons inner Nase, und den beiden Feilchen unter den Augen, steht nun wieder am Hintereingang der Halle, wo eine Limo vorrollt.

Troy: Und hier kommt der erste große untergehende Star des Abends: Hulk Hogan!

Hulk steigt aus der Limo aus, und stellt sich mit düsterer Mine zu Troy.

Troy: Hulk Hogan, Sie sehen ja net unbedingt supi drauf aus?
Hulk: Hab mich etwas über die Ausbreitung meines Lebenslaufs aufgeregt. Musste das unbedingt sein?
Troy: Wieso? Die Sache, bei der Sie sich in den 80ern in einer Fußgängerzone vor einer Gruppe Rentnern ausgezogen haben, haben wir garnet erwähnt! Ups…
Hulk(zähneknirschend): Ich hab für ein Foto-Shooting nur mein Hemd zerissen, so wie ich das doch immer mache!? Ich musste fast ne Stunde auf diese alten Saftsäcke einreden, damit sie net die Cops rufen!
Troy: Aaaber dafür haben wir eine schöne Überraschung für Sie!

Troy führt Hogan zu einem Altar hinüber. Darauf sind Fotos vom Hulkster zu sehen, Kerzen, und Kränze.

Hulk: Sag mal…bin ich tot oder was?
Troy(nachdenklich): Um ehrlich zu sein…keine Ahnung? Also so ganz frisch sehen Sie ja net aus aber, solange Sie noch ihre Catchphrases…
Hulk(schreit): Ihr stellt mir hier so nen Altar hin, mit Kerzen und Kränzen!? Ja was soll ich denn da denken?
Troy: Es ist eine Huldigung…!?
Hulk: Eine Hildung wäre, wenn ihr mir Bret Hart’s Kopf in einer Schachtel Dickmanns liefert!
Troy: Ich öhm…

Hogan schnappt sich einen Kranz und zieht ihn Troy äußerst unsanft über den Kopf.

Van Dam kommt wieder zu sich, und macht eine entscheidende Feststellung:

RVD: Vielleicht hab ich mich doch so ein klein wenig verfahren…

RVD hängt angekettet an der Wand, er sieht nicht viel, außer viele rote leuchtende Punkte.

RVD: Okay, dann…hab ich mich tatsächlich etwas verfranzt. Wat solls, ist ja kein Weltuntergang.
Stimme: Hallo Rob!
RVD: Es sei denn…
Stimme: Ich möchte ein Spiel mit Ihnen spielen.
RVD: Das hatten wir schon!

Ein Scheinwerfer springt an, und man sieht ein riesiges Fließband in O-Form, das sich durch die ganze Lagerhalle erstreckt. Darauf liegen kökelnde Joints.

Stimme: Jahrelang haben Sie Leser mit ihren Drogen-Geschichtchen gelangweilt, sich Ihnen regelrecht aufgedrängt.
RVD: Leser? Was für Leser? Ey was geht hier überhaupt? Hast du vielleicht bisschen Pot?
Stimme: Heute werden Sie die Drogen brauchen, um zu überleben! Diese 50 Joints werden an ihrem Mund vorbeifahren, und Sie müssen jeden komplett runterrauchen…
RVD: …sonst?
Stimme: Holt sie der böse schwarze Mann!
RVD: Booker?
Stimme: Nein…es sollte auch nur…egal…jedenfalls wird durch die durchaus vorhandene Wärme der Joints ein Temperatur-Mechanismus zurückgehalten. Doch wenn die Temparatur in der Halle sinkt…wird eine Selbstschussanlage aktiviert, die Sie, und ihren verseuchten Körper durchlöchert!
RVD: Hm? Das macht irgendwie keinen Sinn…oder doch? Ey und was war das mit dem „verseucht“?
Stimme: Sie haben die Wahl: Leben oder Sterben! Das Spiel startet JETZT!

Das Fließband startet, und Van Dam überlegt nicht lange, beginnt zu rauchen, dass die Lunge Kirmes hat.

Hulk Hogan stürmt das Büro von Vince McMahon.

Hulk(leicht verzweifelt): Vince! Wieso stellt ihr mir da draußen so Grab-Zeugs hin? Ich bin doch net tot!

Vince staubt ein Hogan-Porträt ab, welches umgeben ist von Grabblumen.

Hulk(mit großen Augen): Was’n das? Ja spinnt ihr denn heut alle? Ich bin nicht tot, Brother!
Vince: Natürlich bist du nicht tot. Alles okay mit dir? Du weißt was heute ist?
Hulk(wirft sich nicht mehr vorhandenes, welles Haar zurück): Ja, mein Abschiedsmatch…
Vince: Genau…und du hast noch keinen Weihnachtsbaum!
Hulk(verdreht die Augen): Sicher, soll ich vielleicht noch an Grabk…
Vince(unterbricht): Du könntest noch an Grabkerzen denken!
Hulk: AAAAARGH!!!
Vince: Aber zuerst gehst du jetzt raus und haust dein Match hinne!
Hulk(erschrocken): Was? Aber ich bin doch gerade erst die Tür reingekommen, ich hab noch meinen Jogginganzug und meine Badelatschen an!
Vince(drückt ihn zur Tür raus): Hey letztes Match, da guckt niemand mehr so genau drauf!
Hulk: Wer ist denn mein Gegner?
Vince: Siehste ja gleich! Genieß doch lieber ein letztes Mal „I’m a Real American“…und denk nachher an…
Hulk: JAAARRR!!


Man zeigt den Madison Square Garden von oben, die Fans drehen wieder völlig ab, Feuerwerk wird gezündet, und man startet die Show mit den vier Kommentatoren Jim Ross, Jerry „The King“ Lawler, Snoop Dogg, und „Superstar“ Billy Graham!

JR: Hallo und herzlich Willkommen zur Gala-Abschieds-Show von Ric Flair und Hulk Hogan!
Lawler: Wir senden LIVE, aus dem Madison Square Garden, schön das wir hier mal wieder veranstalten können, nachdem Mr. McMahon die Hallenmiete zu hoch war, wobei man ja auch verstehen kann das er jeden 1000 Dollar Schein zweimal umdrehen muss…
JR: An unserer Seite Snoop Dogg…
Dogg: Schissel missel…
JR: Und Billy Graham…
Graham: Ich freue mich, heute Abend Hulk Hogans letztes Match kommentieren zu dürfen…
Lawler: Ha, der war gut…!
JR: Außerdem, wie immer so paar Meter neben uns: Die spanischen Kollegen…
Lawler: …deren Namen wir net aussprechen können, aber werden ja unten eingeblendet, also Schnauze…

Carlos Cabrera: Gracias Jimmo Rosso, Kingo Lawlo, Snoppo...

Musik in der Halle ertönt.

Lawler: Jo würgt sie ab, Hauptsache sie waren im Bild, kann sich auch keiner beschweren…
JR: Und da kommt auch schon Hulk Hogan, und es geht ihm garnet ab dass er als erstes reinkommen muss.
Lawler: Kennst du eigentlich das Gerücht das er bei seiner Tochter der Ers…?
JR: Jerry!
Lawler: Hab nur gefragt…!

Die Fans schwingen im rhythmischen Takt Kerzen, was Hogan halb wahnsinnig macht.

Hogan: Was ist hier los?? Ich-bin-nicht-tot! Im Gegenteil, werde euch alle überleben, ha!

JR: Hulk Hogan in Jogginghose und Badelatschen…das ist dann wohl seine zukünftige „Arbeitskleidung“ für zu Hause…
Lawler: Oder er moderiert die Wetterkarte bei Neun Live…

Hogan latscht genervt um den Ring, und erstarrt förmlich, als er Billy Graham sieht.

JR: Beide Legenden blicken sich respektvoll an, keine Animositäten…
Lawler: WOZU ZURÜCKHALTEN, HAUT EUCH AUFS MAUL!!!
JR: …

Leicht verkrampft erklimmt Hogan die Ringtreppe, und Graham entkrampft auch wieder seine Leber.

Billy: Nein, keine Eskalation, dass ist vorbei. Ich habe meinen inneren Frieden gefunden.
JR: Sehr lobenswert!
Billy: Ich musste ihm einfach vergeben…
JR: Richtig…

Hulk wartet auf seinen Gegner, und blickt voller Unbehagen auf die Fans, die ihm mit den Kerzen zuwinken.

Hulk(flüstert): Wenn ich könnt würd ich jeden einzelnen von euch…

Billy: Ich meine man sollte nicht drüber nachdenken „Was hätte sein können“, solche Gedanken bringen doch nichts. Man muss im Hier und im Jetzt sein!
JR: Absolut korrekt!
Lawler: Na ja aber so rein theoretisch…
JR: Jerry!
Billy: Was theoretisch?
Lawler: Ich meine wenns damals anders gekommen wäre, würde es heute vielleicht Billymania heissen...
Billy: …
JR: Ähm, ja liebe Fans, wir warten noch nicht aufs Christkind, aber auf den Gegner von Hulk Hogan…
Lawler: Du hättest der Mann sein können der alle Mauern zwischen Wrestling und dem Mainstream gesprengt hat! Du wärst der Unsterbliche! Jetzt bist du eher der Unscheinbare…
Billy: Das…könnte…sein…ja…
JR: …während der King mit Graham bisschen Brainstorming veranstaltet…
Billy: Aber das ist irrevelant, es sollte halt nicht sein, die Götter waren gegen mich…
Lawler: Ja, so kann man es auch sehen…
JR(flüstert): Jerry!!
Lawler: Auf der anderen Seite hättest du vielleicht nicht die Hälfte deines Lebens in Notaufnahmen verbringen sollen…
JR: TSCHÄRRIII!

Hogan wartet immer ungeduldiger auf seinen Gegner, und legt sich nun auch mit den ersten Fans an!

Hogan: Wieso wurde ich nicht Moderator bei Tele5, so wie es mir mein Vater geraten hat? Jetzt hat irgend so ein Typ mit Brille, der aussieht wie der Assistent von Danger Mouse, diesen Job.

Billy: Ich habe nichts gegen Hulk Hogan…
JR(atmet durch): Wat fürn Glück…
Billy: …ansonsten würde ich es definitiv einsetzen…
Lawler: HA! Echter Klopper hier!!
Billy: Aber nun ist es an der Zeit mich zu offenbaren…
Lawler: Jetzt wird’s aber nicht biblisch hier, oder?

Graham springt auf, und tippelt zum Ring, hangelt sich unter den Seilen durch, und zieht sich an den Seilen auf die Beine.

Billy: Hogan, ich glaube heute brauchst du nicht auf den Eingang zu schauen…denn da wird niemand kommen…!
Hogan: W-was? Was ist hier heute überhaupt los? Und was genau meinst du?
Billy: Nun…der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen, und der Tyrannei böser Männer…

JR: Also irgendwie kommt mir das gerade furchtbar bekannt vor…
Lawler: Klingt wie eine Rede von Bush…?

Billy Graham schnappt sich Hogans Handgelenk, lässt eine Handschelle drumherum springen, die andere befestigt er an seinem eigenen Handgelenk.

Hogan: Spinnst du jetzt total?? Hey ich kann nix für was damals passierte, halte dich an Vince!
Billy: Und da steht weiter ich will große Rachetaten an denen vollführen die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten und mit Grimm werde ich sie strafen…

Graham reisst sich die Jacke runter, wodurch eine Weste aus Dynamitstangen samt Zeitschaltuhr zum Vorschein kommt.

Hogan(mit großen Augen): Oh so eine schöne Uhr hab ich schon lange nicht mehr gesehen!?
Graham: Hab ich mit dem Greifarm auf der Kirmes geholt!
Hogan: Oh…?
Graham: Samt Dynamit!
Hogan: Was?? Das gibt’s net?
Graham: Doch! Neben mir stand ein bärtiger Typ mit Leinentuch um den Körper gewickelt, der versuchte ebenfalls drann zu kommen, aber ich schaffte es zuerst, ha!
Hogan: Das ist ja krass! Echt beneidenswert!
Graham: Hm…findest du?
Hogan: Absolut!
Graham: Also eigentlich bist du ja doch kein so übler Kerl, find ich jetzt mal so…
Hogan: Jo ich find dich auch korrekt, Alder, vor allem mit dies krass Uhr, weissu?
Graham: Tja irgendwie verstehen wir uns ja durchaus…nur blöd das wir gleich in die Luft fliegen…

JR(halb hysterisch): Mein Gott, was passiert hier? Billy Graham verliert gerade live on PPV den Verstand, kettet Hulk Hogan an sich, und will sich mit ihm in die Luft sprengen!!
Lawler: Also rennen sie zu ihrem Nachbar und sagen sie ihm, wenn er mal etwas sehen möchte, was sie bei Youtube zensieren, soll er den aktuellen WWE PPV bestellen! This is where the Big Boys zerreist’s in 1000 Fetzen…höhö…

Hogan: So gesehen wär’s jetzt net schlecht wenn du nen Schlüssel hättest, oder?
Graham: Okay also es ist so…den hatte ich…aber ich war letzte Nacht in der Notaufnahme…
Hogan: Ah…
Graham: Und ich musste ne Rede halten weil 3000ster Besuch und so, na ja iss klar, na jedenfalls…

*KABOOOM*

JR: „Superstar“ Billy Graham und „Immortal“ Hulk Hogan sind…
Lawler: Auf Cornedbeef hätte ich mal wieder Lust…
JR: ...
Lawler: Immerhin haben sie sich vorher noch versöhnt..!

Man schaltet fix wieder Backstage, wo Troy McLure den Nature Boy Ric Flair empfängt.

Troy: Ric Flair, welch bewegender Moment für mich, endlich treffe ich den Mann, der mir in den 80ern schlaflose Nächte beschehrte, na ja neben Chuck Norris…

Doch Ric Flair ignoriert Troy, und schreitet energischen Schrittes zu Vince McMahons Büro. Er reisst dessen Tür auf, und schreit direkt los wie Balu, als er nach Bagira schrie, nachdem King Lui Mogli entführte!

Flair: Viiiiince!

Und Vince vibriert von der Lautstärke wie blöd der Kopf.

Vince: W-was zur Hölle ist los? Du bist gleich drann!
Flair: Ich habs dir die letzten Wochen immer und immer wieder gesagt, und jetzt sag ich es dir noch mal: Ich werde nicht aufhören! Ich werde in diesem gottverdammten viereckigen Ring sterben!
Vince: Ich hab doch nie etwas gegen gesagt das du sterben sollst…aber heut Abend ist erstmal Schluss mit Wrestling!
Flair: Ich höre auf keinen Fall auf!
Vince: Das ist doch beschlossene Sache!
Flair: Garnet! Ich weiß von nix!
Vince: Was willst du dagegen tun?

Flair rennt aus dem Büro und sperrt sich auf dem Klo ein.
Troy McLure eilt zu Vince McMahon.

Troy: Vince, die Ereignisse überschlagen sich, was passiert hier heute Abend?
Vince: Ich öhm…
Homer: Vince…also wir hätten hier vielleicht etwas das sie...ach nein, nicht wirklich...oder doch? Aber wenn ich so darüber nachdenke…hmmm…ich hätte Lust auf Schinken…*saaabber*
Ned: Vince schauen sie sich an was sich da gerade bei YOUDOOF abspielt!

Man sieht den Undertaker vor einem PC sitzend, und mit einer MG bewaffnet.

Taker: Hallo, ich bin der Undertaker. Und wenn ich wie gerade eben ne Runde Counter Strike gespielt habe, werde ich zum wahnwitzigen Psycho, binde meinen Hund mit dem Schwanz an den Ventilator, warte dann ab bis ihm schlecht wird, und er mir die Wohnzimmerwände umsonst streicht…
Und dann hab ich Lust paar Schulen platt zu machen. Und im Moment bietet sich da Idealerweise die WWE Wrestlingschool an. Da renn ich jetzt rein und knall alle ab…cool oder?

JR(völlig entbrannt): Der Undertaker droht damit, die WWE Wrestlingschool zu terrorisieren, wo wird das noch enden…?
Lawler: Er wird Verteidigungsminister der USA?

Vince: Okay ich hab die Fresse voll! Der eine will aufhören, der andere will net, und wieder ein anderer setzt seine Exkremente in Handtaschen von Damen…ich muss dem Ganzen ein Ende bereiten!
Troy: Werden Sie Leute entlassen?
Vince: Ja…aber zuerst muss ich doch noch Kapital aus ihnen raushauen…also ordne ich ein Cry Baby-Spielplatz-Match an!
Troy: Genau! Richtig! Öhm, was ist das? Und vor allem mit wem?
Vince: Wir bauen im Ring einen Spielplatz nach, ganz einfach! Und Big Show und der Undertaker werden darum kämpfen, wer aufhören darf!
Troy: Also der Gewinner darf seine Wrestlingkarriere beenden?
Vince: Ja…habbich gerade gesacht, oder?
Troy: Tja liebe Fans, wozu brauchen wir explodierende Barbed Wire-Boards, wenn wir gefährliche Schaukeln haben? Damit zurück zum Ring!

JR: Die Geräte werden gerade aufgebaut, und das Graham/Hogan-Gulasch weggewischt damit es hier nicht aussieht wie vor einem öffentlichen Klo in Bagdad…

Van Dam ist nach wie vor felsenfest an die Mauer der Lagerhalle gekettet, und raucht sich heftig rund. Mit seinen neuen imaginären Freunden stimmt er ein heiteres Lied an.

RVD(mit leicht verdrehten Augen): Heeeiiidiii…Heiiiidiii…deine Welt ist das…Abflussrohr…!!!


JR: Das arbeitende Gesindel der WWE ist mit den Aufbauten fast fertig, Vince McMahon ist bemüht, dass die Fans so schnell wie möglich auf ihre Kosten kommen.

Vince steht auf der Rampe und lässt die Peitsche knallen.

Vince: Bewegt euch, ihr Schlangen, oder aus WWE wird Weltweite Entlassung…!

Lawler: Und noch bevor die letzten Sicherheitsmaßnahmen getroffen wurden, humpelt ein grimmiger Big Show zum Ring!
JR: Das ist eine Premiere in der Wrestlinggeschichte, solch ein Match hat es vorher noch nie gegeben!
Lawler: Joa, warum wohl net…?

Big Show begutachtet missmutig die einzelnen Geräte, während die Musik des Undertakers erklingt!

JR: Und hier kommt tatsächlich der Undertaker! Nachdem er zuerst androhte Amok zu laufen, hat er nun die riesige Chance seine Karriere endgültig zu beenden!
Lawler: Und das noch in einem absolut denkwürdigen Match…denn dafür wird er sich noch in 1000 Jahren schämen!

Der Undertaker und Big Show stehen sich zwischen den ganzen Spielplatzgeräten gegenüber.

Undertaker(flüstert): Das Vince uns das antut hätte ich nie gedacht…
Big Show(flüstert): Du wurdest schon lebendig begraben und beschwerst dich über so was?
Undertaker(flüstert): Okay ich schätze wir sollten anfangen…

JR: Harter Schlagabtausch gleich zu Beginn! Diese beiden Kontrahenten werden sich ganz sicher nichts schenken, King!
Lawler: Zu Weihnachten? Sorry, den konnt ich mir nicht verkneifen!
JR: Der Undertaker drückt Big Show mit dem Gesicht in den Sandkasten, oh Mann…!
Lawler: Das haben wir früher alle gemacht, wenn wir den anderen um paar Sandförmchen erleichtern wollten!
JR: …
Lawler: Oder net? Snoop, sag du auch mal was!
Snoop: Missel Dissel!
JR: Was?
Lawler: Ich glaub er macht sich nen Melissen-Tee…

Big Show schleudert dem Undertaker Sand ins Gesicht, und kloppt ihn dann rüber zur Schaukel. Er setzt den Taker drauf, und schubst ihn immer wieder an.

JR: Das ist fast schon ZU nett…

Der Undertaker schaukelt nun sehr weit und hoch hin und her…Big Show stellt sich nun mit einem Stuhl auf die Vorderseite…

JR: Er wird doch nicht?
Lawler(grinst): Doch, doch, er wird!

*BLAPP*

Big Show schlägt dem heranschwingenden Undertaker den Klappstuhl volle Breitseite ins Gesicht!

JR: Oooh mein Gooott!
Lawler: Und der Taker platzt voll auf hier!!

Der Undertaker beginnt nach einem Bladejob stark an der Stirn zu bluten. Leicht desorientiert liegt er unter der Schaukel, da zieht ihn Big Show auch schon wieder auf die Beine.

JR: Big Show zerrt den Undertaker die Leiter zur Rutschbahn hinauf!

Doch oben angekommen kontert der Undertaker mit einem Schlag in die Familienjuwelen, und Big Show rutscht rücklings die Rutschbahn hinunter…

JR: Wie ein Stück Butter in der Pfanne…
Lawler: Jo, so eine Fettspur zieht er auch hinter sich her…

Der Undertaker schnappt sich Eimerchen und Schaufel, und donnert sie Big Show abwechselnd auf die Birne.

JR(enthusiastisch): Stoppt das verdammte Match!! Der Undertaker schlägt immer wieder mit dem Eimerchen auf Big Show ein! Mein Gott, ich hab in meiner Laufbahn ja schon viele Matches gesehen, aber noch nie ein Match von solcher Brutalität!
Lawler: Früher sagte er das nur so alle paar Monate, inzwischen aber bei fast jedem PPV…

Der Taker setzt nun Big Show auf die Wippe, und setzt sich selber ans andere Ende.

JR: Das war sehr unklug…
Lawler: Na ja wenn man sich Big Show anschaut könnte man vielleicht auf den Gedanken kommen das er so einiges wiegt. Aber wozu nachdenken wenn man ein dickes Bankkonto hat…?

Big Show kontert sofort, wippt den Undertaker in die Höhe, und hält ihn oben!

Big Show(ruft): Soll ich dich bisschen verhungern lassen?
Taker: Sehr witzig! Lass mich wieder runter, das sieht doch albern aus!
Big Show: Hm jetzt wo du es sagst…stimmt…
Taker: …
Big Show: …
Taker: Also?
Big Show: Was?
Taker: Runterlassen! Hopp!
Big Show: Nöööö...
Taker: Na dann...!

JR: Der Undertaker zappelt wie verrückt herum, und Big Show scheint sich tatsächlich leicht zu bewegen!
Lawler: Er scheint den mächtigen Koloss tatsächlich zum Abheben zu bringen!

Wie ein Rodeoreiter wirbelt der Undertaker auf seinem Sitz hin und her, und so langsam hebt Big Show wirklich ab!

JR: Unglaublich, er schafft es diesen Brocken von Mann in die Lüfte zu heben!

Absurde Karussellsmusik erklingt, und Big Show und der Undertaker wippen um die Wette, während das Publikum sich vor Lachen wegschreit.

JR(hält sich die Hände vors Gesicht): Ich glaub ich hab mich noch nie so geschämt Wrestlingkommentator zu sein!
Lawler(klopft ihm auf die Schulter): Aber immerhin war das seit Jahren der erste ehrliche Satz von dir…!

Big Show(flüstert): Ah, Taker, hör auf! Meine Hüfte, und mein Magen!
Taker(flüstert): Erst lass ich DICH verhungern!

Lawler: Das ist der Wahnsinn, der Undertaker schafft es tatsächlich Big Show oben zu halten!

Doch genau in dem Moment bricht die Wippe in der Mitte durch!

JR: Zum Glück ist diese Schmach vorbei!

Beide Männer liegen am Boden, doch der Sensemann rappelt sich wutentbrannt wieder auf.

Lawler: Aber ich glaube der Undertaker legt noch eins drauf!

Der Taker zerrt Big Show zum Drehkarussell, setzt ihn rein und schiebt an!

Big Show: Ooooh, nein, nicht!

JR: Der Undertaker lässt Big Show im Kreise wirbeln, da wird einem ja schon vom Zuschauen schlecht!
Lawler: Hey JR, du warst früher sicher immer das Kind, das die anderen anschubsen musste, oder?
JR: …
Lawler: Er war der Anschubser, höhö…

Big Show: Taker hör auuf, meine Hüfte…mein Magen…umpf…

Der Undertaker dreht das Drehkarussell schneller und schneller…und plötzlich gibt’s ein heftiges Rumpeln in der Halle!

Big Show(wechselt langsam die Farbe): Mein Maaagen…

JR: Jerry hast du gerade gesehen das mein Becher Coke vibrierte?
Lawler: Jim, dass wäre dir mit einem Becher Pepsi niemals passiert!
JR: Wieso nicht, Jerry?
Lawler: Da ist soviel Zucker drinn, die Brühe KANN gar nicht mehr vibrieren!
JR: Sie KANN gar nicht mehr vibrieren?
Lawler: So siehts aus! Eher fallen dir davon alle Beißerchen aus.
JR: Eher fallen mir alle Zähne aus?
Lawler: Die bröseln alle dahin wie der Lebkuchen von deiner Omma!
JR: Das ist ja genial, dann brauch ich nie wieder zum Zahnarzt!
Lawler: Genau, Jim! Und arbeiten gehen brauchst du auch nimmer, weil dich niemand mehr ohne Zähne einstellen oder gar kommentieren hören möchte! Es sei denn bei Viva gehen die Minus-Nullen aus, aber das ist eher unwahrscheinlich.
JR: Das ist ja Wahnsinn, wie ein Becher Pepsi mein Leben verändern kann!
Lawler: Die Welt kann so schön sein!

Big Show wird’s immer schlechter, und der Undertaker dreht fleißig an dem Karussell.

Big Show: Um Himmels Willen, Mark, hör auf!
Taker: Noch paar Umdrehungen schaffen wir, dem Publikum gefällts!
Big Show: Ja die lachen sich über uns den Arsch ab!

JR: Mein Gott ist das spannend, Big Show dreht sich im Kreise, weiß bald garnimmer wo er ist!
Lawler: Höhö, JR war der Anschubser…der Mitdabeiseindürfer…
JR: DIESE SÄCKE HABEN MICH NIE INS KARUSELL GELASSEN, DAFÜR HAB ICH IHNEN TOTE KÄFER IN DIE LIMOFLASCHEN GETAN, HAHA!
Lawler: Ah…

Und der Undertaker dreht, und dreht, und Big Show wechselt immer mehr die Farbe…

JR: Es scheint wirklich so, als könnte der Sensenmann nun das Blatt endgültig zu seinen Gunsten wenden!

In den Moment kotzt Big Show aus allen Rohren!

JR: Grundgütiger, Big Show muss sich total übergeben! So etwas hat es noch nie gegeben…!
Lawler: Puke, anyone?
JR: So heftig hat niemand mehr gekotzt, seit dem letzten Pauley Shore-Film Marathon!

Big Show kottert ein Hundeskelett hervor, welches den Undertaker voll im Gesicht trifft…und ausknockt!

JR: Oh my God! Das ist…das ist...
Lawler: Matilda!
JR: Die Hündin der British Bulldogs!
Lawler: Jetzt wissen wir, was wirklich mit ihr passierte!
JR: Der Undertaker liegt KO neben dem Sandkasten!

Big Show hängt total fertig im sich ausdrehenden Karussell, der Referee überprüft den Zustand des Undertakers, bei dem nicht mehr viel geht.

Lawler: Womit wir einen Sieger haben! Big Show darf seine Karriere beenden, der Undertaker muss weiterhin herhalten!
Snoop: Missel Schissel!
JR: Genau!
Lawler: Ein wahnsinns Kampf geht zuende, und wir schalten rüber zu Jake „The Snake“ Roberts, der draußen auf dem roten Teppich steht!
JR: Und an seiner Seite ist niemand geringeres als Jerry Seinfeld!


Roberts: Hallo Fans! Hier nun mit mir: Jerry Seinfeld! Top-Comedian, Multi-Millionär, und frei von Drogen!
Seinfeld: Ähm…hallo Jake…!
Roberts: Das erste was sich alle Fans auf dieser Welt fragen:
Seinfeld(unterbricht): Nein es wird definitiv keine Fortsetzung von Seinfeld geben!
Roberts: Also eigentlich würde sich die Fangemeinde eher dafür interessieren wie es ist, völlig ohne Drogen zu leben!
Seinfeld: Das öhm…ist ziemlich gut, schätze ich…
Roberts: Was halten Sie eigentlich so vom Wrestling, seit wann sind Sie Fan?
Seinfeld: Also eigentlich bin ich nur hier weil man mich gegen Bares eingeladen hat!
Roberts(nachdenklich): Was genau heisst das jetzt?
Seinfeld: Tja was wird das wohl heissen…?
Roberts: Ich komme gerade absolut nicht mehr mit!
Seinfeld(schnappt sich das Mikro und geht zu den Fans am Absperrgitter): Na ja was ist das mit diesem Wrestling überhaupt? Man will sich wehtun, aber dann doch nicht so sehr? Vielleicht wissen die Akteure gar nicht so ganz genau was sie wollen? „Heute Abend hauen wir uns mal richtig auf die Mappe, du Drecksack!“ „Ja, aber pass auf das du mich nicht triffst!“ „Klar, Kumpel!“ Ich meine, was soll das bloß? Irgendwas muss ja daran interessant sein, damit Zehntausende in die Hallen strömen! Ich schätze ich bin einfach nur zu blöd um den Spaß daran zu erkennen, wenn ein kleiner Typ einen mächtigen Hünen mit einem simplen Sprung vom dritten Seil von den Beinen holt! Oder wenn Gott selber in den Ring steigt. Oder wenn Leute für Tod erklärt werden, aber jeder weiß das sie noch leben!
Roberts: Ich weiß immer noch nicht worum es geht…?
Seinfeld: Na entweder fechtet man einen echten Kampf aus, oder man lässt es bleiben! Wozu die Vortäuscherei, wenn’s ohnehin „fast echt“ ist?
Roberts: Damit man sich net verletzt? Öhm…
Seinfeld: Aber wenn sie sich net verletzen wollen, sollen sie doch zum Theater gehen, oder…

Jake Roberts klinkt plötzlich total aus und verpasst Jerry Seinfeld einen DDT auf den roten Teppich!

JR: Aaaaah!
Lawler: Jake Roberts, unser Vorzeige-Psycho, verpasst Jerry Seinfeld einen DDT auf den Betonboden…ich schätze das gibt eine dicke, fette Klage für die WWE, höhö…
JR: Aber nun kommen wir zum dritten und letzten Match des Abends: Ric Flair gegen einen ebenfalls unbekannten Gegner!
Lawler: Ich tippe ja auf Eric Bischoff, die beiden haben sich ja extrem lieb!

Mehrere Männer ziehen Ric Flair hinaus auf die Rampe. Flair umklammert eine Toilettenschüssel auf welcher John Laurinaitis sitzt, und sichtlich peinlich berührt seine nackten Beine bedeckt.

Flair: Ich wiiiiill nicht, neeeiiiin!“

Flair zieht Laurinaitis die komplette Rampe mit sich hinunter zum Ring!

Lawler: Johnny wie immer bei der Arbeit, haha!

Die Security muss Ric Flair im Ring halten, damit er sein Match antritt.

JR: Ich glaub das ist das erste Mal das man Flair im Ring halten muss…
Lawler: Stimmt, sonst ist er meist immer der Letzte…wenn schon kein Fan mehr in der Halle ist, vergnügt er sich immer noch alleine im Ring…
JR: Und hilft dann noch beim Aufräumen…
Lawler: Ein so guter Bub isser…!

Der legendäre Harley Race kommt Oberkörperfrei mit einer Flasche Hochprozentigem auf die Rampe getorkelt.

Lawler: Harley?
JR: Hall of Famer Harley Race kommt auf die Rampe, er macht einen sehr disziplinierten Eindruck…
Lawler: Ja, er hat sich schwer gefangen…

Race kann sich kaum auf den Beinen halten, schwankt vor und zurück, und rudert mit den Armen um das Gleichgewicht halten zu können.

Harley(lallend): Hey Ric! Komm wir machen es noch mal! So wie damals!

Ric Flair hört auf Widerstand zu leisten, und schaut stattdessen verwundert zu Harley Race…wie die anderen Leute in der Halle auch.

Harley: So klasse Matches wie wir sie damals hatten, so was gibt’s heute garnimmer! Wenn jemand ein letztes Match mit Ric Flair haben darf, dann ich!

Ein Pianist samt Piano rollt sich auf die Rampe. Race zündet sich eine Kippe an.

Harley: Spiels noch einmal Sam!

Der Pianist haut in die Tasten, und es erklingt das Theme von „Casablanca!“

JR: Was wird denn das jetzt?

Race will sich etwas Hochprozentigen Whiskey einflößen, aber trifft statt seinen Mund eher seinen Kopf.

Lawler: Ist auch sehr schwer so ne kleine Öffnung richtig zu treffen…
JR: Kenn ich irgendwoher…öhm…

Barry Windham steht versteckt am Eingang, er sollte eigentlich der Überraschungsgegner für Flair sein.

Lawler(flüstert): Man hat Windham geholt? Will man dieses Fiasko von Anno 1993 wiederholen?
JR: Hast du ne bessere Idee?
Lawler: Ja, wir machen alle Lichter aus und gehen Heim…
JR: Apropos Lichter…was zur Hölle ist da so hell bei Harley?

Harley Race fuchtelte so heftig mit der Zigarette um sich, das ein Funken auf seinen Kopf überging, und nun seine Haare brennen! Sofort kommen Security-Leute angestürzt, aber Race schüttelt sie von sich ab!

Race: Neeiin! Lasst mich! Niemand kann’s so gut mit Flair wie ich!

Lawler: Er meint das Wrestling.
JR: Schon klar…

Windham(flüstert): Harley! Was zur Hölle machst du da? Weg da, dass ist mein Part!
Race: Schnauze!

Race wirbelt so heftig herum, dass er das Piano mit seinem Whiskey übergießt, und es durch Kippenfunken sofort Feuer fängt! Der Pianist ergreift die Flucht!

JR(brüllt): Das Klavier brennt! Stoppt das verdammte Match!!
Lawler(verdreht die Augen): Es hat noch netmal angefangen, ruhig Blut, Cowboy!
JR(brüllt noch lauter): Das Match hat noch netmal angefangen und es artet schon jetzt dermaßen aus!

Das Feuer greift auf den Titan Tron über!

Lawler: Oh Shit, unser heißgeliebter Titan Tron fackelt hier gerade fröhlich vor sich hin!


Backstage verfolgt Vince McMahon das Geschehen über die Monitore.

Pat Patterson: Vince, wir müssen da unbedingt eingreifen! Das Feuer könnte Menschen verletzen!
Vince: Nein! Lass den Titan Tron ruhig brennen, das ist ne gute Gelegenheit um Marty Jannetty’s neues Gimmick zu präsentieren!

Harley(mit brennender Birne): Die Zeiten der echten Kerle sind schon lange vorbei, und die kommen auch nie wieder! Was hatten wir immer für einen Spaß! Stramme Burschen waren wir! 1 Stunden Matches waren für uns völlig normal! Ihr jungen Kerls heute, euch wird ja schon nach 10 Minuten Schwarz vor Augen!
Aber uns beiden nicht, Ric! Noch heute können wir 60 Minuten Matches bestreiten…was riecht hier eigentlich so verbrannt?

Sirenen ertönen!

JR(stöhnt): Was passiert jetzt wieder?
Lawler: Ich bin in so was nicht wirklich gut, aber ich glaube es kommt eine Mischung aus Freddy Krüger und Nicki Lauda…
JR: …

Ein Feuerwehrwagen durchbricht den Eingang der Rampe…

Windham: AAAAAH!

…überrollt Barry Windham…

Harley: AAAAAH!!

…verfehlt aber Harley Race, welcher gerade noch zur Seite torkeln kann…

*CRONCH*

…aber vom herunterstürzendem Titan Tron erschlagen wird.

King, JR, Laurinaitis, Flair, Security: AAAAAAAH!!!!
Snoop: Missel, dissel, schissel, drissel, krissel, schizzel, schnitzel...SCHEEEIIISSEEE!!!

Der Feuerwehrwagen rast die Rampe mit Karacho hinunter, mäht Laurinaitis nieder, kracht in den Ring, nimmt Flair und die Sicherheitsmänner mit, kommt auf der anderen Seite des Ringes wieder raus, und macht dann noch JR und den King platt…und erst danach kommt der Wagen entgültig zum stehen! Nur den spanischen Kommentatoren wurde kein einziges Haar gekrümmt!


Rob VanDam läuft dick die Sabber runter, er sieht alles doppelt und singt mit „Billy“ einen Sinatra-Song…

RVD: New Yoooork, Neeeew Yoooork…!

Van Dam sieht, wie sich durch die dicken Nebelschwaden eine glatzköpfige Figur nähert.

RVD: Wer, wer’sn das?

Wie Rumpelstilzchen kommt der Typ angehüpft, immer noch nicht wirklich erkennbar. Van Dam verdreht die Augen und lässt die Sabber laufen.

Typ: Hey alles klar mit dir?
RVD: Hä, was?
Typ: Rob? Alles okay? Hey ich hab das nur gemacht, um dich vor dir selber zu retten!
RVD: Wer zum Geier…

Van Dam strengt sich an normal sehen zu können, was ihm dann auch gelingt. Und er erblickt:

Kurt Angle: Ah da ist er ja wieder! Na? Hast du nun endgültig die Schnauze von dem Mist voll?
RVD: Total…aber…wozu…und wie…?
Angle: Es tat mir in der Seele weh, wie du dir alles verbaust, und das nur wegen diesem Gift!
RVD: Und dafür…dafür kettest’ mich dann hier an…?
Angle(mit irrem Blick): Na ja eigentlich wollte ich auch noch erreichen das du bei TNA unterschreibst!
RVD: Kurt, du…bist…völlig…matschig…inner…Birne!
Angle: Das ist DIE Chance, du könntest mit dem besten Wrestler der Welt zusammenarbeiten!
RVD: ?
Angle: Mit mir, Mann!
RVD(sabbert wieder heftig): Ah…okay…bin…dabei…
Angle(ruft laut): Er ist daabaaheiii!

Vince Russo kommt aus einem Hinterzimmerchen dazu.

Russo: Das war meine Idee, Rob! Wahnsinn, oder? Ich hab das mal irgendwo gesehen, und es hat mich total inspiriert! Und weißt du was? Es wurde alles mitgefilmt, Kurt hatte die volle Kontrolle über die Kameras! Wir können es auf DVD verkaufen!
Angle: Tja ich bin mir nur etwas unsicher ob man durch den vielen Rauch irgendwas sieht…

Russo macht RVD los, und widmet sich sofort wieder Angle. Van Dam sackt zu Boden wie ein nasser Reissack…

Russo: Aber gefilmt hast du, oder?
Angle: Nun…
Russo(laut): Sag lieber gleich wenn du Mist gebaut hast!
Angle: Ich hab die Flair/Hogan-Gala geguckt, hab nicht so genau aufgepasst was Rob hier macht!
Russo: WAS?? Der hätte uns hier draufgehen können!
Angle: Aber nein, der hat früher zu seinen besten Zeiten 10mal mehr geraucht als hier!
Russo(zieht Angle in das Zimmerchen): Darüber werden wir ausführlich reden, weil, unglaublicher Weise hab ich nun tatsächlich keine Idee mehr wie wir aus dieser Sache gut rauskommen! Rob! Kommst du?
RVD(liegt zerknautscht am Boden): Gfffssjjjjkkkllll….

Beim WWE-Offi geht erneut das Telefon!

Offi: Jaaaa?
Herr: Ich muss mich erneut beschweren!
Offi: Nee, ne? Der Bundy-Typ schon wieder!
Herr: Das ist ja vöööllig an den Haaren herbeigezogen! Wie konnte Kurt Angle wissen das VanDam ausgerechnet in diese Lagerhalle geht? Er hätte auch ganz woanders landen können! Und dann diese Obszönitäten und Entgleisungen...ist das die Art Unterhaltung die ihr Publikum zu Weihnachten verdient hat?
Offi: Hör'nse mal, ich hab hier gute Neuigkeiten für'se! Weil sie doch so sehr den Bundy suchen, hab ich ihn kontaktiert, und ihm ihre Adresse gegeben!
Herr: W-was? A-aber das macht ja wieder keinen Sinn! W-woher wollen sie denn meine Adresse haben? Sie verschaukeln mich doch hier...o-oder?
Offi: Müsste gleich bei Ihnen sein! Habbich gern gemacht! Schöne Feiertage noch, ne?
Herr: A-aber...!
*Klick*

King Kong Bundy durchschlägt mit seinem Kopf die Haustüre des Mannes!

Bundy: Aaaah! Da ist ja mein Faaaaan...komm zu Papa...!
Herr: AAAAAAAH!!!


Man ist wieder in der Halle. Es sieht aus als hätte eine Bombe eingeschlagen. Am Feuerwehrauto geht die Fahrertür auf, und ein leicht demontierter Marty Jannetty in Feuerwehrkluft stürzt hinaus.

Marty(jammert): Und ich wollte…wollte nie ein Feuerwehrmann sein…!

Vince McMahon betritt als Santa Claus die Rampe!

Vince: Ho! Ho! Ho!
Fans: Buuuuh!
Vince: Jaaaa ich weiß, es lief leider nicht alles so glatt wie es sollte! Aber ich bedanke mich bei Ihnen auch im Namen von Ric Flair und Hulk Hogan für ihr Kommen!
Fans: Buuuuh!
Vince: Als Dankeschön gibt’s draußen vor der Halle nen riesigen Bierstand, und die ganze Nacht Freibier für alle, die schon ein Bierglas stemmen können!
Fans: Aaaaah!

Die Fans stürmen aus der Halle! McMahon wirft seine Weihnachtsmütze zu Boden und geht entnervt Backstage.

Vince: Was für’n Glück, das Geschmeiß hat’s mir abgekauft! Höhö, Freibier für 20000 Leute, also ob jemand so was tatsächlich veranlassen würde…
Pat Patterson: Ähm, nun ja, Vince…
Vince: Ja?
Pat: Ich glaube…du solltest besser mal mit Linda reden…
Vince: Wieso?
Pat(steckt seine Nase wieder in Unterlagen): Och nur so…!

Linda McMahon stellt sich mit verschränkten Armen neben Vinnie Mac.

Vince: Liiinda, Liebchen! Ist die Gans schon gar, höhö?!
Linda: Vince, ich habe veranlasst das du wenigstens 1mal in diesem Jahr auch wirklich dein Wort hälst!
Vince: Hö, wie?
Linda: Draußen am Time Square wurde eine ca. 1km lange Theke aufgebaut, und verschiedene WWE-Stars schenken etwa 20000 Menschen, plus den „normalen“ Bürgerinnen und Bürgern von New York, Freibier aus!
Vince: WAS???
Linda: Und natürlich auch Mineralwasser!
Vince: Mineralwasser auch noch???
Linda: Und es gibt Plätzchen und Hotdogs, und…
Vince(brüllt): Linda, ich hätte gerade große Lust dich…
Linda(laut): Möchtest du mir irgendwas sagen, Vince? Hm? Na?
Vince: …
Linda: Ich warte, mein Lieber!
Vince(kleinlaut): …dich abbusseln…
Linda: Aha…und?
Vince(zähneknirschend): Und ich freu mich sehr über deinen Einsatz, meine Pläne auch korrekt umzusetzen…
Linda: Also?
Vince(dreht sich stöhnend zur Kamera): Also, ich wünsche allen Fans und Nicht-Fans der WWE frohe Weihnachten, und bitte seien sie so gnädig und trinken sie net soviel, mein Geldbeutel…ich meine…Alkohol ist keine Lösung…es geht nur um das Miteinander an diesen Tagen!
Linda(lächelt): Soooo ist’s brav!

Linda gibt Vince ein Bussi, worauf dieser dann doch anfängt zu lächeln.

Linda: Gut gemacht! Sollen wir nun mal gucken gehen was Shane mit der Gans im Ofen macht?
Vince: Klar! Hat er sie schon rausgeholt?
Linda: Ähm, nein, er ist MIT der Gans im Ofen!
Vince: Wie-wieso das denn?
Linda: Er feilt an ein paar neuen Matchideen, und probiert aus, wie lange ein menschliches Wesen in einem Backofen überleben kann, ohne knusprig zu werden.
Vince(lacht): Ha! Das ist mein Sohn!

Die McMahons verlassen Arm in Arm das Gebäude. Man schaltet noch mal in die zerstörte Halle, unter den Resten des Kommentatorenpultes guckt Jim Ross mit seinem Stetson hervor.

JR(röchelt): Jerry „The King“ Lawler und good ol’ JR verabschieden sich, wünschen…wünschen Ihnen frohe Weihnachten, und ein frohes neues Jahr…*blutkotz*
Humor ist, wenn…wenn…wenn man trotzdem lacht…

Troy McLure mit Kranz um den Kopf, bringt sich auf dem roten Teppich noch mal in Position, um das Schlusswort zu sprechen.

Troy: Ja liebe Fans, es lief sicher nicht alles so rund wie der Reifen eines Feuerwehrwagens, höhö, aaaber unterhaltend wars alle mal, oder?
Fan: Auf jeden Fall…!
Troy: DU schon wieder? Ich hab doch…ach egal…
Fan(klopft Troy auf die Schulter): Scheiß der Hund drauf! Komm, ich geb dir einen aus!
Troy: Auf Vince’s Kosten?
Fan: Auf Vince’s Kosten!
Troy&Fan: HAHAHAHA!
Troy: Troy McLure geht sich nun tüchtig besaufen, WAS natürlich nicht der wirkliche Sinn von Weihnachten ist, gelle?
Fan: Richtig!
Troy(flüstert): Bin verpflichtet das zu sagen…
Fan: Ah!
Troy: Das gesamte Team wünscht ihnen frohe Weihnachten, und rutschen Sie nicht so heftig ins neue Jahr wie Marty Jannetty, hehe! Good Fight…
Fan: … good Night!

Beitrag editiert von CyBeN am 15.06.2008 um 18:35 Uhr

--------------------
NO BABY OIL!!! GO AWAY!!! >:o

Old Post Posted: 24.12.2006, 07:08 Uhr
Beiträge: 10581 | Wohnort: Saarland | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1592163  
The Funker ist offline The Funker
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von The Funker anzeigen The Funker eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

BB-Christian, Oli P., und ein Parteimitglied der Grünen kommentieren The Rock vs. HHH

Zitat:


Christian: HI FAAAANS!! NAAAA? GEHT NOCH WAS?????
Oli: Hallo liebe Freundinnen der schönen Unterhaltung, willkommen zu einer kuscheligen RAW-Ausgabe.
Grüner: Ja Hallo liebe Zuschauer, sie werden sich sicherlich auf der Fernbedienung vertippt haben aber trotzdem Willkommen zu Catchen hier auf dem Frauenkanal der sich auch für die Rechte der Frauen einsetzt, ne?
Christian: Ja liebe Fans, jetzt wird’s brutal jetzt wird’s wild, zwei ganz brutale Kämpfer kämpfen nun, und zwar...
Grüner: ...der umbarmherzige, vorschlaghammerbenutzende, Triple H, wie man merkt ein Künstlername, denn klar, er schämt sich natürlich für das was er hier macht.
Oli: Und er trifft auf den Teenie-Schwarm schlechthin. Ihr alle kennt ihn, und ihr liebt ihn alle, er liest, genauso wie ich, alle eure Fanbriefe: Hier ist The Rock!
Christian: So, nun kommt als erstes Triple H in die Halle! Man sieht der scheisse aus!
Grüner: Och nee, nun schau sich mal einer an wie der hier mit dem Wasser rumsudelt! Und er spuckt es auch noch den Leuten über!! Den Mann muss man aus dem Verkehr ziehen!
Christian: Verkehr? Ja ich will Verkehr! ICH WILL FI...
Oli: ÄHEM, JA LIEBE ZUSCHAUER! Wahnsinn wie die Fans hier sich begeistern, Triple H ist aber auch sehr gut gebaut, sicher ist er deswegen so beliebt.
Grüner: Sicher, so wie es auch in ihrem Bussines abläuft hm? Quantität vor Qualität?
Oli: Wie jetzt? Aaach sooo, ja sicher wir achten sehr daurauf das die Leute gut schauspielern können...
Grüner: Sicher...
Oli: ...und natürlich das sie gut aussehen.
Grüner: Das schon eher, ja...
Christian: Da uns ja gesagt wurde wir sollten uns seriös verhalten, bitte ich euch höflichst eure Fressen zu halten, denn The Rock kommt jetzt rein!
Oli: Oooooh jetzt kommt er!!
Christian: Ich bin noch lange nicht soweit!
Grüner: Ach Gott was für ein eingebildeter Kerl, und so einer will beliebt sein??
Oli: Jaaa, er ist es, er ist es!!
Christian: Boah wie der um sich schaut, ist der gerade aus der Psychatrie abgehauen?
Grüner: Der Kampf hat noch nicht angefangen und ich finds jetzt schon nicht so okay wie sich die Catcher hier verhalten, ne? Und auch das Puplikum ist so hochagressiv, ich weiß nicht wie lange ich hier noch sitzen kann!
Christian: Bleib sitzen, Tucke!
Oli: Und wie er bejubelt wird, UNSER Rock!! Jaaaaa!!
Christian: Ejakulierst du hier gleich?
Oli: Und die Fans!! Sie schreien ROCKY!! ROCKY!! ROCKY!!
Christian: Der bekommt garnixmehr mit! Total hingerissen von dem Prollo da im Ring!
Grüner: Und soweit ich das sehe ist er der einzige wo im Moment diese Rufe bringt.
Christian: Ach lass ihn doch, er brauch halt irgendein Hobby seit er in den Charts nicht mehr zieht. Ja liebe Fans, und nun hat der Kampf angefangen! Oah geil, Triple H haut The Rock voll in die Fresse!
Grüner: ACH GOTT WIE BRUTAL!! Und jetzt holt er ihn in den Schwitzkasten, UND LÄSST THE ROCKS GESICHT ZU BODEN SCHLAGEN!! SO WAS BRUTALES!!
Oli: Oh Gott das war sein Gesicht!!<schluchz>
Christian: Oh Mann das war heftig, und jetzt legt sich Triple H mit dem Puplikum an! Werf dem Assi doch mal einer was an den Kopf!!
Grüner: Es ist ja nicht zu glauben, Triple H beschimpft hier die Zuschauer die für dieses Kasperle auch noch Eintritt bezahlt haben! Schau sich das einer an! Er verspottet sie, er verhöhnt sie...
Christian: Ja krieg dich wieder ein, alles jiggy! Ich werde dem jetzt mal zeigen wo der Frosch die Locken hat!
<Christian steht auf, schnappt sich ne leere Dose Cola und wirft sie Triple H an den Kopf!>
Grüner: Grosser Gott, was haben Sie getan?? Wenn das Puplikum das jetzt als Aufforderung versteht! Hm...es wirft aber niemand, Gott sei dank...
Christian: HEY WAS IST LOS?? IHR SOLLT IHM ZEUCH AN DEN KOPF WERFEN!! WERFT DER SAU SACHEN AN DEN KOPF!!! LOOOOOOOOS!!!!
<Und wirklich...über die Hälfte aller Fans fängt an den Ring zu bombadieren!>
Oli: PASST AUF DAS IHR ROCKY NICHT TREFFT!!
Christian<setzt sich wieder hin>: Na also. Schau sich einer an wie er den Bechern und Dosen aus dem Weg springt, hehehe...
Grüner: Ich kann es nicht glauben, ne, was hier abgeht...
Christian: ...kommt in jedem normalen Fußballspiel vor.
Grüner: Auch wieder wahr.
Oli: Und da!! Rock kommt wieder hoch! Und er wirft Triple H zu Boden, jaaa!!!
Christian: Was ist jetzt?? Die Halle rastet aus nur weil er sich mal am Ellenbogen kratzt? Ach so, er zieht den Ellenbogenschoner aus! Doch was passiert jetzt?? Da kommt einer auf nem Schopper in die Halle!
Oli: Das ist eine Harly Davidson, ich als Mann vom Fach weiß das!
Christian: Du bist höchstens die Obertucke vom Bahnhof-Zoo, und du gurgst sicher zu Hause n‘em Damenrad rum!
Grüner: Also nein, ich muss hier echt mit den Verantwortlichen reden! Der kommt hier mit einem Motorrad...
Oli: Einer Harley Da...
Christian&Grüner: HALT’S MAUL!!
Grüner: Also mit einem Motorrad diesen Steg hinuntergefahren, und das noch in hohen Tempo, und dann die ganzen Auspuffgase...
Chrstian: Mach keinen Stress, der gute Mann hat sicher ne Pappe für das Ding!
Grüner: Das ist noch garnich so sicher! Und außerdem sind hier direkt Kinder an dem Absperrgitter, also eine Spielstraße, muss man Schrittgeschwindigkeit fahren, oooh das wird teuer...!
Oli: Der Biker-Mann steigt in den Ring, geht auf The Rock zu! Wie wird es weitergehen? Werden sich der Biker-Mann und The Rock gleich herzlich umarmen und dann kuscheln? Wird Triple H unter dem Berg von Dosen und Flaschen die inzwischen auf ihm liegen wieder rauskommen?
Das erfahren sie...
Christian: ...jetzt! Denn wir sind hier nicht bei deinen verstrahlten GZSZ-Kollegen, Mann! Sag mal bist du mit dem Ösi verwandt...?
Oli: Ösi? Was für ein Ösi? Hör zu du gehst mir echt auf den Sack glaubst du mir macht diese Scheisse hier Spaß? Ich versuch doch nur die Backfisch-Teenies auf meine Seite zu ziehen und für die RTL-Soaps neue Zuschauer und Schauspieler an Land zu ziehen!
Ich bin froh wenn diese abgefu<pieep> Scheisse hier vorbei ist und ich nach Hause auf meine Alte kann!
Christian: Wußts ich doch...
Grüner: Der Bikermann scheint Undertaker zu heißen, er streckt The Rock die Hand aus. The Rock nimmt an, na das nenn ich sportl...er tritt dem Undertaker in den Magen!! Und nun schlägt er ihm ins Gesicht! Und unfaßbar: Das Puplikum jubelt ihm dafür zu!
Christian: Und jetzt? Sieht aus als ob er nen Rettungsgriff von Baywatch nachmacht...ach nein, das ist dieser...Rock Bottom! ABER DER TAKER HAUT ROCKY EINS AUF DIE FRESSE!!
Grüner: Unglaublich! Und nun stemmt er The Rock hoch!! Und er wirft ihn...INS KOMMENTATORENPULT UNSERER KOLLEGEN!!
Christian: Boah das war ein tiefer Flug! Da ist der Ringrichter! Hey mir fällt gerade auf das der den ganzen Kampf über garnicht da war! Wo zur Hölle...?
Grüner: Das ist typisch! Kämpfe ohne Schiedsrichter, die Kontrahenten werden von einem Mitglied einer Rockerbande halb totgeschlagen...und das mit dem Wasser und den Auspuffgasen hab ich nicht vergessen!
Christian: Der Ringrichter zählt...und das wars!! The Rock verliert durch Auszählen!
Grüner: Also ich würd als Zuschauer mein Eintrittsgeld zurückwollen! Das war garkein Kampf! Das war von vorne bis hinten Betrug! Da schau, jetzt fährt dieser Undertaker wieder die Rampe hoch und aus der Halle! Ich wird alle Hebel in Bewegung setzen das es solche Szenen nicht mehr geben wird!
Oli: So, ich geh jetzt.
Christian: Ja hau ab, und sag dem Ösi nen schönen Gruß! Da kommen Sanitäter mit ner Trage, The Rock wurde zwar noch garnicht untersucht aber die müssens ja wissen.
Grüner: Alles Betrug!
Christian: The Rock wird nun auf die Trage festgeschnallt...die untersuchen den garnicht, der wird einfach festgeschnallt, aus der Halle gefahren, und fertich.
Grüner: Der Ringrichter schaufelt Triple H unter dem Müllberg frei.
Christian: Voll krass, ich kapier nur jetzt nicht wieso dieser Undertaker The Rock so fertich gemacht hat. Triple H werden die Hände in die Höhe gehalten und seine Musik ertönt.
Grüner: Was fragen Sie sich denn wieso Vollidiot A was mit Vollidiot B hat?? Was ist denn das für eine Frage?? Das hier ist Kasperletheater!! So eine dämliche Frage, da könnten sie auch fragen ‚Wieso ging Daum zu dieser Haaranalyse?‘, oder ‚Hat Oswald nun echt Kennedy erschossen‘, oder ‚Ist es totaler Schwachsinn 12 Menschen in nen TV-Zoo zu stecken?‘
Christian: Moment? Ist das ne Anspielung auf Big Brother und den Nominator?
Grüner: Was? Ach so, Big Brother, diesen Mist, ja ganz genau!
<Christian springt auf, hebt den Grünen von seinem Sitz, und slammt ihn ins Kommentatorenpult. Triple H klatscht Beifall.>
Christian: Tja Leute, das war RAW, ich verpiss mich jetzt zu Aleks Bechtel, DA GEHT DOCH BESTIMMT NOCH WAS!?!?!





ELIMINATION-CHAMBER MATCH, DIRECTORS CUT!

Zitat:

(RVD steht in der Ringecke, wartet bis HHH bereit ist. Direkt hinter RVD die Kabine mit Kane.)
RVD(flüstert): Na? Alles klar?
Kane(flüstert): Ja, bin bereit. Und du?
RVD: Bin auch bereit. Warte nur auf Hunter.
Kane(schaut gelangweilt um sich): Cool...
RVD: Hey!
Kane: Was denn?
RVD: Soll ich den Gashahn aufdrehen?
Kane: Wie? Was?
RVD: Na weißt du das nicht? Dieser Chamber hier ist ein Überbleibsel aus Adolfs Glanzzeiten!
Kane(schaut nur komisch): ...
RVD: Denk nur mal an die Abkürzung von der Survivor Series! SS!
Kane: Hm...also...
RVD(lacht): Nein man, natürlich nicht, entschuldige meinen schwarzen Humor. Okay los geht’s!

(RVD geht langsam in die Ringmitte zu HHH)

Kane: Hey warte! Ich riech da doch was!
RVD(dreht sich nochmal so halb um): Man halt die Klappe die Fans merken sonst das du mit mir redest!
HHH(flüstert): Was hat er?
RVD: Er glaubt er wird vergast.
Kane: Mein Mund...er wird ganz trocken...klar...ich riech doch was...und er wußte es die ganze Zeit...
HHH: Scheisse Rob, was hast du ihm wieder erzählt?
RVD: Wieder? Spielst du jetzt auf den Zwischenfall vor ein paar Tagen an, als er mit Schaum vor dem Mund auf dem Gang lag, nur weil er mal an meiner Bong zog?
HHH: Absolut!
Earl Hebner(flüstert): Leute fangt an! Die Fans kucken schon komisch!

(RVD und HHH fangen mit ein paar Holds an)

Kane(zieht sich am Kragen): Ich brauch Luft...Luft...diese Maske, mir ist so heiß...
HHH(hat RVD im Sleeper Hold): Meinst du er kriegt sich wieder ein?
RVD(röchelt): Keine Ahnung. Drück du lieber nicht so fest zu, sonst schickst du mich echt noch schlafen!
HHH: Wie? So?

(HHH drückt einmal volle Pulle zu, und läßt dann los. RVD sackt mit einem kurzen „Urgh“ zu Boden)

HHH: Earl, wir haben ein Problem. Ich hab ihn schlafen geschickt.
Kane(dreht sich zu den Ketten und steckt den Mund durch ein Viereck): Luft! Luft!
Earl(kniet sich runter zu RVD, und fühlt am Hals den Puls): Ja...hast ihn schlafen geschickt. Aber den kriegst du wohl noch nichtmal mit einer vollen Dröhnung Marlon wieder wach. Ich glaub er ist tot, Hunter.
HHH(bekommt feuchte Hände): Oh, das ist...ist nicht so gut, a-aber...kriegen wir hin! Werte es als Surrender!
Earl: Was?
Kane: Luuuuuuft!
HHH: Werte es als Aufgabe! Heb dreimal seinen Arm...fällt keiner Sau auf. Achte nur darauf das sein Genick nicht so dolle herauskommt.

(Hebner hebt dreimal RVD’s Arm, das Knacken seines kaputten Genicks hört man durch die Bodenmikrophone unter’m Ring deutlich. Egal, RVD ist draußen. Hebner kugelt ihn die Trepper hinunter, und unten kehrt ihn auch schon ein netter Mann in Schwarz in einen blauen Müllsack.)

Kane(kreist wirr mit dem Kopf hin und her): Ich weiß genau das die mich umbringen wollen. Ich weiß zuviel. Aliens, JFK, Illuminaten und der Wahlbetrug der SPD.

Fans: ...5, 4, 3, 2, 1!

(Die Scheinwerfer kreisen über den Kabinen...Shawn Michaels darf rein!)

HBK: Öhm...wieso jetzt schon? Ich sollte doch als letztes...öhm...

HHH(wartet ungeduldig in der Ringmitte): Worauf wartet er?
Earl: Keinen Schimmer.

(HBK kommt zu HHH Ringmitte)

HBK: Du Hunter...ich sollte doch erst zum Schluss reinkommen!
HHH: Wie du siehst haben wir hier einen kleinen...Zwischenfall.

(HHH verpasst HBK aus dem Stand einen Clothesline, HBK überschlägt sich wie ein Weihnachtsbaum der die Kellertreppe runtersegelt.)

HBK: Hunter! Stop! Ich halte das nicht durch! Das sind locker noch 20 Minuten, das schafft mein Rücken nicht!
HHH(zieht HBK an den Haaren wieder auf die Beine): Hör zu, der da hinten (zeigt auf Kane) dreht gleich durch, also reiß dich zusammen und geh mit mir mit!
HBK: Wohin?
HHH: Da!

(HHH schleudert HBK raus auf den Eisensteg.)

Fans: ...5, 4, 3, 2, 1!

(Scheinwerfer kreisen erneut, und bleiben stehen auf...Booker T! Booker steigt in den Ring, mischt sich bei HHH und HBK nicht ein.)

Booker(zu den Fans): Can you dig it, Su...argh, eine Maus!
Earl: Was?
Booker(hüpft hin und her, wirft sich zu Boden, strampelt mit den Beinen): Eine Maus! Hier im Ring! Ich dreh durch!

Jerry Lawler: Wow, kuck mal JR, das ist doch mit Abstand der geilste Spinaroonie den wir jemals gesehen haben oder?
Ross: Geiler Spinaroonie...geiler Booker T...
Jerry: ...
Ross: ...
Jerry: Geiler JR?
Ross: GEILER JR!!
(Lawler und Ross verschwinden unter dem Kommentatorenpult)

(Booker T gesellt sich nach draußen zu HHH und HBK. Kane haut sich den Kopf immer wieder gegen die Glasscheibe, verdreht schon die Augen...)

Kane(röchelt): Gleich...ist es...vorbei...ich merks schon. Aber ich möchte mich nicht beklagen, ich hatte ein erfülltes Leben. Isaac Yankeem war gut. Und Kane ist natürlich sehr gut! Nur dieser Fake Diesel...ja...das war ne miese Nummer. Aber nun will ich in Ruhe sterben...hoffentlich bringt Vince ein Best of-Tape von mir raus.

HBK(keucht): Hunter lass mich durchatmen, ich schaff das sonst nicht mehr! Du darft nachher auch alles mit mir machen...
HHH: Das zieht nicht mehr, außerdem hab ich Steph!
HBK: Wer hat die nicht?
HHH: Aaarrrr...

(HHH drückt HBK mit dem Gesicht in diese Ketten)

Fans: ...8, 7, 6...

Kane(schlägt mit blossen Fäusten die Kabine kaputt): WILL HIER RAAAUUUS!!!

Vince McMahon(schaut sich das ganze von seinem Büro aus am TV-Gerät an): Exakt 5 Sekunden zu früh. Haben wir noch einen Platz im Heat-Roster frei?
Stephanie(kommt unter’m Schreibtisch hervor): Ja Papa!
Vince: Gut...dann hat Kane ab Montag ein neues Betätigungsfeld. Und du? Bist doch mit deiner Arbeit auch noch nicht fertig oder?
Steph(wieder unter den Schreibtisch): Nein Papa!

(Kane mäht Booker T mit einer Clothesline um, und springt raus zu HHH und HBK. Er gibt HHH von hinten solch einen Rand das HHH HBK eine Idee zu fest in die Ketten drückt...und HBK die Augen rausploppen!)

HHH: Ups...
HBK: Na super, was machen wir jetzt? Soll ich SO in die nächste Playgirl?
HHH: Iss nicht meine Schuld, dieser Amok-Typ hinter mir war das!

(Kane zieht sich die Maske aus und schnappt sich Booker T. Die Fans sind begeistert! Booker T fliegt gegen die Tür...die Tür geht auf...und Booker überschlägt sich auf den Flur!)

HBK: Was? Was passiert da? Ich seh nix!
HHH: Kane hat seine Maske ausgezogen. Er stiehlt uns die Show!
HBK(erzürnt): Was??

(HBK springt auf, tastet sich an den Ketten entlang, und will sich Kane greifen...da ist Jericho!)

Earl: Scheisse ich hab seine Tür nicht abgesperrt. Davon abgesehen könnten sich die Wrestler ruhig mal an den Ablauf halten. Aber es wird sicher nachher wieder an mir hängen bleiben.

Kane: Was willst du hier Chris?
Y2J: Wie was will ich hier?

(Kane entzündet einen Feuerball und steckt Jericho’s Bärtchen an!)

Y2J(flüchtet durch die Tür aus der Chamber): Whaaaa! Wahnsinniger Idiot!

Vince McMahon(streicht sich durch die Haare): Oh Mann so was schlechtes hab ich noch nicht gesehen.
Shane(sitzt neben Vince): Dad, musst du ausgerechnet jetzt das Spiel der Yankees schauen? Bitte schalt wieder auf die Survivor Series, du musst doch wissen was dein Unternehmen macht!
Vince: Solange ich noch Geld für‘n Mettbrötchen und ne'n Besuch auf der Reeperbahn habe isses mir scheissegal...

(JR und der King kommen wieder unter dem Kommentatorenpult hervor)

JR: So...wo waren wir...ach ja...Survivor Series. Jo wie wir sehen sind nur noch HHH und Kane in der Chamber.
Lawler: Aber wo ist Michaels?

Shawn(irrt oben auf der Zuschauertribüne rum): Hunter? Wo ist Kane? Ist das Match schon aus?

Kane(mit einem psychophatischen Blick): Ich mach die fertig Hunter! Ich bin der Rächer der Jobber! Vergelter der vergraulten WWE-Fans! Stimme der talentierten Indy-Stars die nie zum Zuge kommen werden!
HHH(im Rückwärtsgang): Vince hat mir gesagt er hat für dich einen Vertrag über 2 Millionen Dollar!
Kane(mit großen Augen): Was?

(Kane steckt seinen Kopf zwischen HHH Beine, greift sich noch dessen Arme, und plumpst mit HHH zu Boden!)

JR: Pedigree!
Lawler: Pal!
JR: ...
Lawler: ...
JR: Den musst du mir nachher im Bett nochmal erklären...!

(HHH covert Kane...1, 2, 3!!)

HHH(zu Kane): Verarscht! Hö, hö!

Fan: Ey schon wieder dieser Triple H! Ich kauf bald keine Tickets mehr, ich schwör!

HHH: Dann hau ab...aber kauf vorher noch ein Shirt von mir!

Fan: Okay, das wird aber Onkel George nicht gefallen.

HHH: Onkel George?

Fan: George W. Bush!

HHH(krallt sich das Mikro): OOOH SÄÄÄÄI CÄÄÄÄN YOUU SEEE...

(Hunter trällert die Nationalhymne so impulsiv herunter...Pavarotti wäre stolz auf ihn!)

Fan: So ist’s brav! Und nun gib den Titel an Kane!

HHH(zähneknirschend): Hier...der Gürtel...aber pass gut auf ihn auf. Morgen Abend isser wieder mein!
Kane: Maul!

(Kane hält den Gürtel hoch und feiert mit den Fans!)

Ross: Ja liebe Fans, das war die Survivor Series 2002! Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht!
Lawler: Eine geile Survivor Series!
Ross: ...
Lawler: ...
Ross: Geiler Jerry?
Lawler: GEILER JERRY!
(Ross und Lawler verschwinden unter dem Kommentatorenpult)

(Stunden später...)

HBK: Hunter? Kane? Booker? Es ist so still in der Halle...soll ich mal die Sweet Chin Music bringen?
Mann: Sorry Sir...dürft ich mal...
HBK: Was? Wer? Wo?
Mann: Dürfte ich hier mal kurz ausfegen? Ich bin der Gebäudereiniger...
HBK: Mach das nach der Show, und stör mich nicht weiter!
Gebäudereiniger: Die Show ist schon seit über 4 Stunden vorbei, sie sind außer mir und den zwei Schwulen da unten unter’m Tisch der einzige Mensch hier in der Halle!
HBK: Oh, na dann...
Gebäudereiniger: ...
HBK: Ach ich hätte noch ne kleine Bitte...wenn sie so zwei Augäpfel finden, die etwas habgierig und egozentrisch dreinschauen, das sind meine. Bitte nicht wegschmeißen, ja? Schönen Tach noch!




Summerslam 01 - Results

Zitat:

1. Match: WWF Championship Match
Steve Austin (c) vs. Kurt Angle
Nach dem Motto "Wie können wir die Matches am besten verheizen?" bookte man Austin vs. Angle gleich in den Opener.
Steve Austin kommt in die Halle, man sieht noch wie sein Pfleger den Kopf hinterm Vorhang hervorstreckt ob Austin es auch wirklich schafft.
Austin wartet auf Angle, und der kommt auch. Angle ausgerüstet mit einer US-Flagge, Stirnband, und einem Shirt mit der Aufschrift "48 Pythons" schlittert er in den Ring. Die Gong wird geläutet. Angle ist noch nichtmal auf den Beinen da bekommt er schon den WWF-Titel von Austin über den Schädel gezogen. Der Gong wird geläutet. Angle liegt am Boden, macht heimlich mit einer Heckenschere nen Bladejob. Der neue American Hero blutet den Ringboden voll. Austin haut weiter mit dem Belt auf Angle ein, während sich der Ringrichter Gummistiefel anzieht, das Blut könnte ja in seine neuen Schuhe laufen.
Doch nun: Angle ist auf den Knien, er blutet zwar wie ein harmloser Fußballfan nach nem Spiel Deutschland-England, aber er rappelt sich auf! Austins Schläge mit dem Belt spürt er nicht mehr, er schüttelt nur den Kopf und ist nun wieder auf den Beinen! Nun zeigt er Austin an das er einpacken kann. Angle blockt Austins Schläge ab und zeigt seine eigenen! Whip-In, und das hohe Bein, Austin stürzt in die Blutpfütze. Und nun auch noch der Leg Drop, aber Hallo! Ein Cover angesetzt...aber es ist kein Referee mehr da. Klar, das Match fand ja schon vor 10 Minuten sein Ende...Winner durch DQ: Kurt Angle!

2.Match: X-Pac vs. Tajiri
Die Storyline hinter diesem Match war diese das Tajiri in seinem Mund X-Pac's Gras-Mischung versteckte, und X-Pac wollte sie unbedingt wieder haben.
Das Match verlief recht einseitig, X-Pac wurde immer wieder von Krämpfen und Halluzinazionen heimgesucht.
Selbst nach der Kickserie von 15 Stück an X-Pacs Kopf reagierte dieser nur mit "Scheisse die Bullen klopfen! Versteckt den Stuff!".
In Ungedanken bließ Tajiri zum Matchende dann doch X-Pac die Mischung ins Gesicht...dieser feierte ein Comeback wie Popeye, und machte Tajiri dem Erdboden gleich. Sieger: X-Pac

3. Match:
WWF & WCW Tag Team Championship Steel Cage Match
The Undertaker und Kane vs. DDP and Kanyon
Man verwendete wieder den alten Stahlkäfig von Früher. Trotzdem langatmiges Match. Es dauerte zuerst mal 10 Minuten bis man Undertakers Harley im Käfig hatte, er wollte unbedingt noch ne Runde drauf drehen, und weitere 10 Minuten bis man sie wieder draußen hatte. Nun konnten endlich DDP und Kanyon reinkommen. Aber...es war geplant das sie durch die Ringmatte kommen sollten, aber genau auf der Lucke stand Kane, und drehte sich im gedämmen Licht ne Kippe.
Er hörte selbst das Klopfen derbeiden nicht. Und der Taker hatte nur seine Harley im Kopf vergaß völlig den Matchablauf.
Schließlich erklärte man Taker und Kane wegen Nichterscheinens von Kanyon und DDP zu den Siegern. Sie verließen den Cage...und da flog die Klappe auf, und zwei blauangelaufene WECWler krochen hervor, und schrien irgendwelche englische, böse Ausdrücke.
Taker und Kane gingen zurück, na dann konnte es ja losgehen.
Sofort prügelten sich alle vier Wrestler durch den Cage. Dann...prügelten sie sich. DDP wich dem Schlag vom Taker aus...und prügelte seinerseits auf den Taker ein. Kane vergab an Kanyon hammerharte Schläge...scheinbar war die Spannung in der Halle riesengroß, man konnte sogar nen Typen auf den Toiletten kotzen hören.
Einige Fans fertigten auf die schnelle noch Schilder wie "Bring back King Kong Bundy" oder "Where iss Iron Sheik?" an.
Kanyon kletterte auf den Rand des Käfigs, DDP hält ihm den Taker hin. Kanyon springt, aber oh Wunder, er trifft seinen eigenen Partner voll mit der Faust. DDP fliegt zur anderen Ringseite mit dem Kopf in den Käfig...und bleibt dort mit dem Kopf stecken! Unglaubblich, DDP sieht aus wie ein Sträfling unterm Fallbeil. Und das bringt Kane auf eine Idee. Er klettert auf den Cagerand, verdrängt das er Höhenangst hat, und springt mit einem Leg Drop nach außen, auf DDP's Kopf. Der findet das garnicht witzig, kann aber nichts mehr sagen da er ohnmächtig geworden ist.
Kane liegt mit einem gebrochenen Bein draußen auf der Hallenmatte und weint, ihm kullern die Tränchen unter der Maske hervor.
Aber Kane hat für sein Team das Match so gewonnen deshalb die Sieger: Taker&Kane
Ach ja, man machte an der Stelle ne Pause, weil man DDP erst rausschweißen musste.
4. Match: WWF Hardcore Championship Match
Jeff Hardy vs. Rob Van Dam
What a Match...hätte das werden können, wäre Jeff Hardy nicht mit dem linken großen Zeh gegen die Ringtreppe gelaufen. Das Ärzteteam der WWF kam sofort zum Ring und schloss Jeff an die Herz-Lungenmaschine.
Jim Ross und Michael Cole weinten wie an Oma's Beerdigung.
Rob Van Dam kam in die Halle, rannte runter zum Ring, sprang auf den Apron, sprang auf das oberste Seil, und knallte mit einem 5 Star Frog Splash auf den schwerverletzten Jeff Hardy. Ross und Cole beschimpften RVD als "Unmenschen", "arroganter Drecksack" und sogar "'Ran'-Gucker"!
Doch was man auf den ersten Blick nicht erkennen konnte: Jeff richtete das Elektroschock-Gerät auf RVD, und der knallte da voll drauf.
Sein Zopf stand während des ganzen Matches grad nach oben.
Jeff schleppte sich in den Ring, RVD folgte ihm, war aber irgendwie nicht bei Sinnen, lief desorientiert im Ring herum.
Jeff nutzte das und verpasste RVD einen Spinnig Wheel-Kick, RVD war aber so neben der Kappe das er den Move nicht verkaufte, und einfach weiter bedeppert in der Ringmitte stand. Jeff kam ins Schwitzen, weitere Kicks in den Magen, aber RVD verkaufte sie nicht, sondern ließ die Zunge raushängen und sabberte in die Kamera.
Jeff wollte einen Whip-In zeigen...aber da fühlte sich RVD offenbar bedrängt, und gab Jeff Hardy voll eine mit der Faust. Dies war quasi ein Shoot, und Jeff ging mit einer dicken Platzwunde an der Lippe, und noch dazu KO, zu Boden.
Winner: der elektrisierte RVD
Aus Zeitgründen, oder Langeweile der Booker verlegte man die folgenden Matches alle zusammen in eins. Und die Teams wurden geformt wie sie grad auf der Card standen:
Booker T, The Rock, Chris Jericho, Rhyno
vs. Lance Storm, Edge, Test und Dudley Boyz Special Referee: Spike Dudley
Zu dem Handicup-Vorteil des Team Dudleyz, kam noch hinzu das man das Match unter "Special CWA-Peter William fucking's Rulz"-Regeln stattfinden ließ.
Das heisst es gab gelbe und rote Karte. Und das Match ging über 12 Runden je 2 Minuten.
Handtuchjunge für die Ecke von The Rock wurde dann noch Bradshaw, und in der Ecke der Dudleyz wurde es...Bret Hart, der sprang für Farooq ein, der sich kurzfristig eine Zerrung der Innenseite des linken Hoden zugezogen hat.
Bevor das Match losgehen konnte bedankte sich der Hitman unter Tränen das er bei Vince arbeiten darf, er wäre auch gerne mal bereit Shawn Michaels bei einem Comeback zu helfen und sich für ihn beim Main Event der WM18 nach 5 Sekunden Matchtime hinzulegen.
Das Match ansich war sehr ausgeglichen, Booker T und The Rock harmonierten perfekt.
Kurz vor dem Ende gab es einen Rock Bottom für Bubba Ray...doch was dann kam:
Shane McMahon kam in die Halle, mit einem Springseil hüpfte er vergnügt die Rampe runter. Er warf allen Leuten im Ring ein Shirt zu...und jeder zog es an!?
Oh my God! Das ist die FVA! Fuck Vince Alliance!!
Vince kam in die Halle, er schlug zuerst Shane nieder, dann zeriss er sich sein Hemd und ging in den Ring. Sofort prügelten ihn die geturnten Wrestler zu Boden.
Edge schnitt mit einem Messer die Ringmatte kaputt, und wickelte Vince darin ein. Die Wrestler verließen den Ring außer The Rock. Er bekam noch von Shane einen Benzinkanister zugeschickt. Rock übergoss den eingewickelten Vince...UND ZÜNDETE IHN AN!
Schnell hechtete Rock aus dem Ring.
Draußen schlugen die Wrestler mit Äxten den Ring kaputt.
Minuten später hatte man nur noch einen lichterloh brennenden Scheiterhaufen, unter dem ein leicht angebratener Vince McMahon lag.
Die Wrestler draußen nahmen sich alle in die Arme und sangen "Sierra Madre".
Dann rissen sie noch den Titan Tron runter...die Fans waren inzwischen schon längst nach Hause gegangen...bzw. schon nach dem ersten Match...
Die Wrestler pissten noch schnell das Feuer aus, und fuhren dann alle gemeinsam nach Las Vegas um ihr sauerverdientes Geld zu versaufen, verkoksen und verhuren.
Mit diese Bildern ging der Summerslam Off Air.




Dschungelcamp

Die nun folgenden Aufzeichnungen fand vor etwa drei Wochen ein Parkangestellter eines Abenteuerparks in Australien. Es war das Tagebuch von Pro Wrestler Bill Goldberg. Kurz nach „Wrestlemania 20“, eine Großveranstaltung von World Wrestling Entertaiment, sollten Mister Goldberg und weitere Pro Wrestler für 14 Tage bei der TV-Show „Dschungelcamp“ mitmachen. Bill Goldbergs Tagebuch ist das letzte Dokument das wirklichen Einblick gibt, was in dieser Zeit passierte. Und es ist das letzte Lebenszeichen von Bill Goldberg selber. Seine Tagebucheinträge werden heute auf den größten Wrestlingboards der Welt online gestellt.
Oder Sie bestellen beim WWE Onlineshop die Hörbuch-Version, gesprochen von Gene Snitzky.


20.05.04:
Vince kam nach meinem 5 Sterne Match mit Brock in den Lockerroom und fragte mich ob ich für notdürftige Menschen, nämlich seine Familie, eine Wohltätigkeitsaktion mitmache. Eine Show die in einem künstlichen Dschungel gedreht wird. Danach wäre mein Vertrag entgültig aufgelöst. Ich willigte ein und ließ Vince meine Hand küssen.
Aber er hatte mich gelinkt. Ich dachte es wäre alles Plastik und in einem Studio. Aber der Drecksack hat mich und Brock, Booker T, Kurt Angle, Big Show, Chris Benoit und Randy Orton in einem echten Dschungel ausgesetzt. Es ist furchtbar schwül hier. Ich sitze auf meiner Liege und merke wie mich Brock beim Schreiben beobachtet. Aber das stört mich nicht. Booker T badet hinten im See mit Big Show, Randy sitzt schon über eine Stunde auf dieser „Toilette“, und Kurt geht mal wieder durch ob die Rationen reichen. Ich muss sie leider gleich aufklären dass wir tatsächlich in einem Dschungel sind. Wieso starrt mich dieser Idiot so an? Hat er Hunger? Egal, ich überlege ob ich mit der Wahrheit noch einen Tag warten soll. Was ist wenn sie Panik bekommen? Dann bin ich das Alphatier. Hey das ist eigentlich nicht schlecht. Ich werd’s ihnen gleich mal beibringen.

21.05.04:
Die Hitze setzt meinem Kreislauf schwer zu. Ich bin schon fast zu schwach um mich aufzuregen und wie ein Bekloppter herumzuschreien. Aber nur fast. Denn meine lieben „Kollegen“ meinten ich würde mich so was von irren, dass dies doch eine TV-Show wäre, und alles überwacht werde, ich bräuchte mir keine Sorgen zu machen. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ich hab mal gelesen das Menschen in einer Extremsituation schon nach sehr kurzer Zeit Wahnvorstellungen bekommen können. Ich muss mich jetzt mehr denn je um meine Freunde kümmern, ihnen geht’s schon jetzt sehr schlecht. Wir müssen versuchen zu überleben, und dann kann man planen, wie man hier rauskommt. Brock starrt mich schon wieder an. Heute Mittag war Benoit kurz verschwunden. Als er wieder kam sagte er, er habe einen Topf voll Maden gegessen. Er macht mir große Sorgen. Wir dürfen ihn nicht mehr alleine auf’s Klo gehen lassen, wer weiß ob er nicht auch dort mal zu langt.
Brock sieht irgendwie ziemlich arisch aus...

22.05.04:
Chris ist weg! Ich hab heut morgen wieder so herumgeschrieen (Randy blockierte erneut fast 2 Stunden die Toilette), dass ich mich gegen Nachmittag hinlegen musste. Als ich wach wurde war Benoit’s Liege leer geräumt. Ich sprang auf und schrie wieder bisschen rum. „Chris? Wo ist Chris?“ fragte ich. Klar mach ich mir um ihn Sorgen, er ist ja nun Main Eventer...na ja auch wenn er noch bisschen an seinen Wrestlingskills feilen muss. Kurt kam auf mich zu und meinte ich solle mich beruhigen, ich würde ihn mit meiner Schreierei ganz verrückt machen. Chris sei rausgewählt worden. Ich verstand absolut nicht was er meinte, aber um Kurt in seinem Wahn nicht zu provozieren nickte ich nur. Wurde Chris von der Gruppe verstoßen? Oh Gott, da kommt Brock, er setzt sich neben mich und schaut mir schon wieder beim Schreiben zu. Egal. Ich muss herausfinden was wirklich mit Benoit passierte. Er irrt nun da draußen zwischen Tigern und Schlangen herum, ich werde gleich jemanden abkommandieren der ihn suchen geht.

23.05.04:
Wir sind nun schon bestimmt ein halbes Jahr hier...so glaube ich. Wir haben alle kein Zeitgefühl mehr. Ich weiß immer noch nicht was mit Chris passierte. Alle erzählen mir die gleiche Geschichte. Und es gehen schon die ersten Streitereien innerhalb der Gruppe los. Big Show kommt mit seiner Essensration nicht hin, und er streitet sich mit Booker T, der bei uns den Koch spielt. Jeden Mittag Reis und Bohnen. Randy’s Magen geht es trotz der bescheidenen Küche wieder besser, aber er redet nicht sehr viel. Diese Situation scheint ihm auf’s Gemüt zu schlagen. Ich ging gerade eben zu ihm rüber und schrie „WIESO REDEST DU NIX???“ Er schreckte von seiner Liege hoch und nuschelte irgendwas wie „Bin nur sehr müde, lass mich einfach schlafen.“
Wir haben also mit Randy den ersten Schwachpunkt im Team. Was tun wir wenn die Deutschen angreifen? Ich muss mit Kurt bereden was man da tun kann...

24.05.04:
Es ist seltsam...ein seltsames Gefühl überkommt mich wenn ich Booker T sehe. Es ist sicher Quatsch aber...er ist nach dem Mittagessen immer der einzige der wirklich satt ist. Wie geht das? Die meisten von uns, außer ich natürlich, sind mit der Kondition schon im roten Bereich, und er ist stets total fit und munter. Also langsam muss man doch glauben er habe so etwas wie eine geheime Nahrungsquelle? Ich meine...das würde doch sogar Sinn ergeben? Chris ist verschwunden, Booker ist immer satt...und er ist schwarz! Nicht das ich rassistische Vorurteile hätte, eher bin als Jude ja noch Opfer, und ich liebe alles Völker AUSSER DIE VERDAMMTEN DEUTSCHEN IHR ******* ICH HOFFE EIN SCHEISS KOMET ROTTET EUCH ALLE AUS!! Aber ich find bei Booker T passt halt alles zusammen. Eine schlimme Erkenntnis. Aber als Realist werde ich zuerst prüfen ob ich Recht habe. Ich stelle ihn gleich zur Rede, und wenn er es nicht zugibt prügele ich ihn solange bis er Benoit wieder auskotzt...

25.05.04:
Ich habe beschlossen es bei Booker T anders anzugehen. Man muss ihn auf frischer Tat ertappen. Ich beobachte ihn schon seit gestern Abend. Habe letzte Nacht nicht geschlafen. Aber mir geht es gut. Der Triumph wenn ich Booker als Kannibalen überführt habe, wird mir wieder viel Kraft geben. Dann kann ich endlich schlafen. Doch eher werde ich nicht rasten. Ich werde ihn so unnachgiebig jagen wie Kapitän Ahab seinen Moby Dick. Apropo Moby Dick. Big Show liegt gegenüber von mir auf seiner Liege und sieht ziemlich fertig aus. Ich bin mir nicht sicher...aber entweder stöhnt er gerade im Todeskampf oder er erzählt mir etwas? Hm, ich glaub er redet zu mir. Moment, ich höre mal kurz auf.
So, da bin ich wieder. Er fragte mal wieder nach Essen. Ob ich ihm ein paar Moskitos fangen könnte. Kurt gesellte sich dazu und macht sich inzwischen auch große Sorgen um die Gesamtsituation. Er meinte, Big Show bräuchte einen Arzt. Ich wollte ihm abermals erklären das man im tiefen Dschungel schlecht einen Arzt findet, aber das hätte die Situation nur noch mehr angeheizt. Randy verbringt heute viel Zeit mit Booker, ich muss da unbedingt aufpassen!

26.05.04:
Heute musste ich hart durchgreifen. Es war am späten Morgen, ich war zwar schon 48 Stunden wach, aber bekam mit, dass sich Booker T mit Randy vom Lagerplatz an den See entfernte. Ich stand auf um ihnen zu folgen, aber mein Kreislauf machte kurz schlapp und ich stürzte auf den heißen Kochkessel der über der Feuerstelle baumelte. Ich riss das Ding komplett um und kam aufgrund der schmerzenden Verbrennungen schnell wieder zu mir. Die anderen waren alle so fertig, die schliefen friedlich weiter. Nur Big Show war wach und jammerte wieder nach Essen, und fragte wieso ich die Vorbereitungen fürs Frühstück zerstöre. „Frühstück? Randy! Booker!“ rief ich und lief mit meinen verbrannten Hautfetzen Richtung See.
Von weitem sah ich schon wie Booker Randy den Rücken mit Paniermehl einrieb! Ich krallte mir nen dicken Kieselstein, machte „WAAAAAAAAH!“ und schlug Booker das Teil voll auf den Hinterkopf. Er war sofort KO und ging mit ein paar Blubberbläschen unter. Randy fiel die Kinnlade runter, er schaute sichtlich erleichtert...glaube ich. Er stand noch unter Schock, schrie herum ich hätte Booker umgebracht und so Blödsinn. Ich fragte ihn was das Paniermehl sollte. „Booker hat mir nur den Rücken eingeseift, Mann! Oh Gott er ist tot!“ rief Randy. Er hob Booker aus dem roten Wasser, und trug ihn unter einen Baum. Als er ihn aufrichtete plumpste irgendwas aus seinem Hinterkopf. Randy verdrehte die Augen und erbrach sich über Booker. Doch dieser zeigte keine Reaktion. Okay ich hab ihn ausgeknockt. Aber wie oft ist mir das im Ring passiert? Ich bin eben ein stiffer Kerl, so läuft das eben! Er wird schon wieder...

27.05.04:
Kurt kam heute zu mir und sagte, man habe die Show aufgrund des Zwischenfalls abgebrochen. Vince habe dem Sender sehr viel Geld bezahlt dass sie nicht die Cops rufen. Sie würden uns noch heute abholen. Aber Kurt hat Angst das sie uns absichtlich vergessen. Werde mich gleich mal intensiv um ihn kümmern. Er ist sichtlich verzweifelt. Randy geht’s noch schlechter. Er scheint es nicht verarbeiten zu können das er beinahe unser Frühstück geworden wäre. Booker T scheint wieder langsam zu sich selbst zu finden. Er meditiert den ganzen Tag, ist total in sich gekehrt. Was so ein Schlag auf den Hinterkopf alles bewirkt. Big Show geht’s wieder besser. Er ist nun unser neuer Koch und haut alles in den Kochkessel was er findet. Brock sitzt den ganzen Tag nur blöd herum und glotzt die Leute an. Besonders mich. Er schaut mich fast verachtend an. Hab ich schon erwähnt das er irgendwie arisch aussieht?

28.05.04:
Ich hab letzte Nacht endlich wieder schlafen können. Doch etwa gegen 5 Uhr morgens springt plötzlich Kurt Angle auf mich und lacht mich blöd aus. Ich erschrak fürchterlich, aber erkannte rechtzeitig das er es war. „Was ist denn bloß los? Sind die Deutschen da?“ fragte ich ganz sachlich, während er sich weiter kaputtlachte. „Sie...sie holen uns nicht ab!“ kicherte er. Im Licht meiner Lampe sah er aus wie eine Mischung aus Detlef Joost und dem Crypt Keeper. Ich fragte ihn, wen er denn meine? Die Deutschen? „Vince! Titan Sports! Die ganze Rasselbande! Sie lassen uns hier, solange bis wir verrecken und niemandem von diesem Vorfall berichten können! Du bist ein Monster, Bill.“ antwortete er. Ich wusste nicht ob er wieder mit sich selbst redete, so wie er es gestern die ganze Zeit tat.
Morgens ging ich gleich rüber zu Booker, er zog es immer noch vor unter dem Baum zu schlafen. Randy brachte ihm noch eine Decke, er zog sie ihm aber bis über den Kopf, der Depp. Ich deckte Booker auf und musste mich fast übergeben, so streng roch er. Es ärgerte mich sehr. Sehr. Sehr sogar. Furchtbar. Aber meine Freundlichkeit verbot es mir „WÄSCH DICH, DRECKSAU!“ zu schreien. Er sah auch irgendwie dunkler aus als sonst. Kann das durch das Klima kommen? Kann ein Schwarzer noch schwarzer werden? Nicht das ich rassistisch bin, ich kann ja gar nicht rassistisch sein, ich bin ja Jude. Die Deutschen, ja das sind die Schweine, aber das wissen wir ja alle. Öhm, wo war ich? Ach so, ja, der gute Booker. Er scheint sich wirklich gewandelt zu haben. Er ist ein total ruhiger Kerl geworden, richtig sympathisch. Ich hab später noch Big Show angewiesen ihm nen Teller zu seinem Baum zu bringen. Big Show schaute mich mit seinem leicht eingefallenen Gesicht (er hat bestimmt schon 15 Kilo abgenommen) etwas verwirrt an. So als ob ich aussehe wie Angela Merkel.

29.05.04:
Hatte heute eine kleine Auseinandersetzung mit Booker T. Ich machte ihm klar das er sich nicht so von der Gruppe zurückziehen kann. Er solle wieder mit uns reden. Was tat er? Er schwieg protestierend! Und wer einem sachlichen Gespräch mit mir ausweicht...na ja es ist nicht viel passiert. Ich stürzte mich nur kurz auf ihn und prügelte auf ihn ein. Ich war der letzte der dies wollte! Aber er provozierte mich mit seiner Sturheit so furchtbar das ich nicht mehr anders konnte. Booker schien gleich zu erkennen das ich ihm ohnehin überlegen war, und wehrte sich nicht. Erst als mich Brock und Big Show wegzogen konnte ich mich beruhigen.
Ich hoffe er hat nun endgültig seine Lektion gelernt und wird wieder zum Teamplayer. Randy fängt immer an zu flennen wenn ich in seine Nähe komme. So kann das nicht weitergehen! Ich werde mir bei der nächst besten Gelegenheit Kurt zur Brust nehmen und ihn auf meine Seite ziehen. Ich brauch einen Verbündeten. Vor allem bei einem unberechenbaren Bullen wie Brock Lesnar. Jetzt spürt er die Auswirkungen der Anabolika. Er scheint wie ein Junkie der seinen Affen schiebt. Er wird mir immer unheimlicher. Diese rasenden Augen, dieses Blonde...und immer hat er es mit mir! Er schaut mich mit diesem stechenden Blick an, bewegt dabei den Unterkiefer hin und her. Er strahlt irgendwas Germanisches aus...ich habe Angst...

30.05.04:
Booker T ist tot! Heute Morgen ging ich an den See pinkeln und unterhielt mich dabei mit Booker. Irgendwann fiel mir auf das ihm etwas aus dem Mund krabbelte. Ich packte schnell alles ein und rannte zu ihm hinüber. Er hatte schon 1000 Mücken auf sich herumkrabbeln und stank wie Heidenreich aus dem Hosenstall. Ich war völlig entsetzt und fragte mich wer zu so etwas in der Lage ist! Das hat mich so sehr berührt das ich nicht wusste ob ich zuerst mal losschreien und irgendjemandem in die Fresse hauen soll, oder mir einen Verbündeten suchen soll, mit dem ich das Geheimnis teilen könnte. Da ich ja immer noch voll bei Verstand bin zog ich es letzteres vor. Okay ich will aufrichtig sein, ich hab vorher Booker noch eine gelangt, aber das war wirklich nur reiner Reflex, ich bin eben sehr emotional und sensibel. Anschließend ging ich zur Lagerstelle und setzte mich zu Kurt auf die Liege. Er wippte dauernd vor und zurück, und strich sich über seine Glatze. Ich konnte das irgendwie nicht einordnen, zumal er gar nicht mitbekam das ich neben ihm saß. Vorsichtig schrie ich „KURT!“ Er sprang auf und blickte wild um sich. „Bin ich dran? Bin ich dran? Gebt mir ein Zeichen wenn ich raus muss! Kennt Earl das Finish? Gegen wen kämpf ich überhaupt?“
Er war wirklich sehr angeschlagen. Ich nahm seinen Eierkopf in beide Hände. „Kurt! Booker ist nicht mehr unter uns!“ Er blickte mich so...komisch an. So als ob da hinter seinen verschieden großen Pupillen niemand mehr wäre. „Hat die Entlassungswelle also nun auch ihn getroffen? Manchmal geht’s schnell, ne? Sag mal, trag ich normal eine Brille? Ich sehe so komisch. Ich weiß auch, dass ich früher mal Haare hatte...hm...“ sagte er.
Ich zog ihn ganz nah an mein Gesicht. „Bist du bereit für Amerika einzutreten und diese Scheisse hier kämpferisch zu überleben?“
Er blinzelte mit seinen Augen, für einen kurzen Moment sah er aus wie ein desorientiertes Chamäleon. „Bill, wir...wir sollten versuchen uns zu sammeln. Man lässt uns hier einfach zurück, und ich drohe glaub ich langsam den Verstand zu verlieren. Du sowieso. Wir brauchen alle Hilfe, glaub ich. Man sollte versuchen diesen Park hier irgendwie zu verlassen, wenn er nicht so groß wäre...“
„Wo ist der Olympic Hero, der für sein Vaterland eintritt?“ fragte ich. Seine Augen schienen zu flackern. „Ich, ich bin natürlich immer noch der amerikanische Patriot, keine Frage, aber...“ „Was wäre...wenn jemand dein Land bedrohen würde?“
Sein Ausdruck veränderte sich abermals. Nun sah er aus wie ein Chiuhahua der beissen wollte. „Wer bedroht mein Land? Sags!“ kläffte er aufgeregt.
Ich drehte meinen Kopf zur Seite und lenkte seinen Blick auf das Ziel: Brock Lesnar! Der arische Vernichter! Er war die ganze Zeit unter uns und wir bemerkten es nicht einmal! Kurt blähte mutig seinen Brustkorb auf. „Man reiche mir ein Gewehr! Wir müssen den Unhold auslöschen!“ „Nein!“ rief ich und nahm seinen Kopf noch fester in meine Hände. Ich erklärte ihm das er Brock nur im Auge behalten solle. Wie ein Schießhund setzte er sich auf seine Liege und fixierte Brock.

31.05.04:
Wir haben die Lage weitgehend im Griff. Kurt passt auf Brock auf, Randy liegt nur herum und redet mit sich selber, und Big Show kümmert sich den ganzen Tag um das Essen. Ich kann nur schwer schreiben, meine Hand zittert stark. Inzwischen geht es auch mir nicht mehr so gut. Big Show’s Fraß bringt uns noch irgendwann alle um! Hm? Hm...Moment! Könnte es sein...? Nein, eher nicht. Und wenn doch? Big Show und Booker gerieten oft wegen dem Essen aneinander. Wäre es möglich das Big Show Booker aus Rache...mit Essen vergiftete? Ich trug ihm ja gestern auf, er solle Booker einen Teller Essen bringen. Oh nein...ich glaube so war es! Aus Rache für die kleinen Portionen hat Big Show Booker T ausgeschaltet, damit er selber mehr essen kann! Das verfressene Schwein! Geht für sein leibliches Wohl sogar über Leichen! Nun, wenn das so ist...dann muss man sehen...was man tun kann...

01.06.04:
Ich habe im Interesse der Gruppe Big Show ausgeschaltet. Letzte Nacht schlich ich mich an seine Liege, und dann nahm ich alles was mir in die Hände fiel, Schlamm, Steine, Holz, einfach alles, und stopfte es Big Show in den Rachen! „Friss! Das ist doch das einzige was dich erfüllt!“ rief ich und stopfte es ihm schön tief rein. Anfangs schluckte er sogar noch ordentlich, er schien sich über die Mahlzeit zu freuen. Aber irgendwann schluckte er nicht mehr. Genau genommen machte er gar nichts mehr. Es sollte nur eine kleine Lektion werden, aber leider gab es Komplikationen. Ich werde seinem Lebensmittelhändler einen Kranz schicken, welcher wohl Insolvenz melden muss, aber so ist das nun mal.
Brock beobachtet uns aus sicherer Entfernung, er scheint zu ahnen das er der nächste ist. An Randy komme ich kaum noch heran. Er sieht in mir etwas teuflisches, ich komme mir vor wie ein Pfarrer der für sein besessenes Gemeindemitglied nur das Beste will. Darum hab ich Kurt auf ihn angesetzt. Er soll Randy weich klopfen und ihn auf unsere Seite ziehen. Im Moment hängt Randy kopfüber an einem Baum und Kurt spielt mit ihm menschliche Pinjata.

02.06.04:
Die Sonne geht gerade auf, ich fühle mich älter als Methusalem. Vielleicht hat es auch etwas mit meinem Traum von letzter Nacht zutun.
Ich habe geträumt, ich wäre in einem...Lager. Vince McMahon hätte uns da alle reingesperrt weil wir einen Antrag zur Gründung einer Gewerkschaft stellten. In Reih und Glied schlürften wir über den Hof, trugen schwere Steine. Johnny Ace und Bruce Prichard, beide in Uniformen, in den Händen Gewehre, und mit angeleinten Schäferhunden, brüllten auf uns ein.
Sie befehlten uns anzuhalten, und ich schaute auf ein großes Haus, weit hinten im Lager. Es war schön, anders als unsere Schlafhäuser. Das Haus hatte im zweiten Stock eine Terrasse, worauf nun ein Mann erschien. Es war Vince McMahon. Er schien gerade erst aufgestanden zu sein. Gähnend ging er hinüber zu seiner Stand-MG. Ich ahnte Schlimmes. Doch er benutzte sie nicht. Er stellte einen kleinen Kassettenrekorder auf die Brüstung der Terrasse, und legte eine Kassette ein. Ich konnte die Angst meiner Kameraden förmlich riechen. Sie alle schienen zu wissen was nun kommen sollte.
Plötzlich wurde dieser so kleine Kassettenrekorder lauter als alle Boxen von Rock am Ring zusammen! Und es ertönte „LEBT DENN DER ALTE HOLZMICHL NOCH...?“
Prichard und Ace zielten mit ihren Knarren auf uns. Wir mussten mit den schweren Steinen die Hände über den Kopf werfen und laut „JAAAAA, ER LEBT NOCH!!“ rufen.
Es war demütigend, und unmenschlich.
Außerhalb des Geländes, vor dem Zaun, hatte sich eine Menschenmenge versammelt. Vor ihnen war ein Podium mit Rednerpult aufgebaut. Und der Redner erschien, die Menge johlte! Er war es! Adolf Lesnar! Blonder Seitenscheitel, und klitzkleines Bärtchen, wie eine Mücke. Diese furchtbaren Augen, wie er sich im Fanatismus der Menge suhlte und gleichzeitig seinen Hass auf das Volk übertrug. Panik überkam mich. So verzweifelt fühlte ich mich das letzte Mal als ich mich für Triple H hinlegen musste.
Mit seinen mörderischen Händen umgriff Lesnar das dreieckige Mikrofon und schrie los. „Liiieebes Volk! Wir haben in den letzten Jahren viel erreeeiiicht! Zuerst mähten wir Atlanta nieder, und dann überrollten wir Philly! Doch leider schrumpfte trotz des Machtmonopols unsere Anhängerschaft. Die Schuldigen haben wir dort hinten in das Lager gesteckt. Ein Teil wird zur Zwangsarbeit bei Velocity verurteilt. Der Rest, öhm, kriegt den Popo gehauen!
Wir brauchen neue Leute! Frriisches Fleeiisch! Hier sind AJ Styles, Chris Daniels, Bryan Danielson, und Low Ki!“
Damit versetzte er uns den Gnadenstoß. Diese Würstchen gesellten sich zu Lesnar und ließen sich von der ahnungslosen Menge umjubeln. Als ob die wüssten was gut für sie ist. Lesnar hat sie voll in seiner Hand! Er wechselte die Powerhouses gegen diese schmalen Nobodys. Vorbei sind die Tage, in der so muskulöse Männer wie ich oder vielleicht noch Hogan die Leute unterhielten. Man wird uns abschieben, mit dem Holzmichl töten, und niemand wird sich mehr an uns erinnern.
Ich wachte schreiend auf. Aber nicht von dem Traum. Randy Orton prügelte mit einem brennenden Kantholz auf mich ein. Er schrie irgendwas von wegen ich hätte sie alle umgebracht. Kurt kam dazu und sprang Randy auf den Rücken. Er brachte Orton unter Kontrolle, wir banden ihn an einen Baum fest.
Brock, der alte Verräter hielt sich da ganz raus. Er weiß sicher was ihm bald blüht.

03.06.04:
Es gibt doch noch Leben außerhalb dieses Dschungels! Ich durchstreifte mit Kurt das Gebiet um unser Lager, also wir einen Schwarzen in einer Art Uniforum und Heckenschere sahen! Er meinte er wäre nur Parkangestellter, doch so dünn wie er war irrte er hier sicher schon eine ganze Weile hier herum. Ich beschloß mit Kurt das wir ihn vor sich selber schützen mussten, und trugen ihn zu unserem Lager. Er schrie herum und wehrte sich, so das wir ihn an einem Baum binden mussten, nur paar Meter neben Randy.
Wir gaben ihm den Namen Sunday. Von der kleinen Show Sunday Night Heat. Es ist irgendwie eine schöne Anlehnung an Robinson Crusoe oder?

04.06.04:
Etwas Entscheidendes passierte am frühen Morgen. Es war noch dunkel als mich mein siebter Sinn aus dem Schlaf holte, und ich beobachten musste wie Brock Randy von seinen Fesseln los schnitt. Sie waren nun zu zweit, verdammt, ich konnte sie nicht angreifen. Ich sprang auf und schrie nach Kurt. Leider lenkte ich damit die Aufmerksamkeit der beiden auf mich. „Bill, du hast vollkommen den Verstand verloren, dies ist nur eine TV Show, begreif es endlich!“ „KURT!“ rief ich angestrengt, mir wurde wieder etwas schwummrig. „Den haben wir ausgeknockt, er kommt mit uns. Wir werden alle ein gutes Leben haben. Kurt und Randy wrestlen weiter für die WWE, ich geh zur NFL und schieb ne ruhige Kugel, und du machst...nix. Na ja was willst du auch in der Todeszelle noch großartig machen.“ sagte Brock. „So läuft also der arische Hase...“ sagte ich. „Die Leute für dich gewinnen, dass war ja schon immer deine stärke. Und Kurt ist sicher gar nicht ausgeknockt oder? Du hast ihn umgebracht so wie du auch all die anderen umgelegt hast! Und Randy wirst du ins Lager bringen, richtig?“ „Du bist ja völlig fertig! Wir gehen jetzt raus. Wir hätten einfach nur oben Richtung Norden gehen müssen, da ist ne große Tür. Draußen sitzt Pat Patterson in einem Van und wartet auf uns. Genau genommen wartet er schon seit Neun Tagen, er hat schon vor lauter Hunger die Sitzpolster angefressen...“
„Wo ist Sunday?“ fragte ich. „Sunday, beziehungsweise Larry Stevens, ein Parkarbeiter, ist frei und schreibt gerade ein Buch ‚in Händen des Catchers’. Er hofft von der BILD gepusht zu werden. Er muss nur 1mal mit Bohlen schlafen und dann ein Lied aufnehmen das kein Schwanz interessiert, das reicht aus.“
Ich wollte gerade wieder losbrüllen, da Schnitt mir eine Stimme von oben das Wort ab. „Es ist vorbei Bill, geh nach Hause und verprügle deinen Caddy oder sonst wen.“ Wer war das? Sprach Gott zu mir? Na ja fast. Oben stand auf einer Hängebrücke (die ich vorher nie sah) Vince McMahon! Mir fiel wieder der Traum mit dem Holzmichl ein...sie versuchten mich einzukesseln! „Was ist los, hm? Wer will einen Jackhammer?“ schrie ich. „Komm schon Bill, du bist inzwischen sogar zu schwach um dir Steroide zu schießen. Das mit der Todeszelle war nur Spaß, Vince hat den Leuten hier Schweigegeld gegeben, es wird nie rauskommen das du es warst!“ sagte Lesnar. Er drehte nun den Spieß geschickt um. „Diesen Schuh werde ich mir nicht anziehen, Brock! Du hast alle umgebracht, einschließlich Benoit!“ schrie ich.
„Hi Bill!“ rief jemand von der Hängebrücke. Es war Chris Benoit. Er stand mit Händen in den Hosentaschen neben McMahon und schaute fast gelangweilt drein. „Was ist hier los?“ fragte ich. „Welche Kopfspielchen spielt ihr mit mir?“ „Du brauchst dringend Hilfe, Bill!“ rief McMahon. Ich nahm mir einen Stock und brach ihn so, das ich eine Art Speer hatte. „Ja, ich bräuchte Hilfe! Aber wenn mir niemand hilft, helfe ich mir selbst! Ihr kriegt mich nie!“ rief ich und rannte lachend davon! Ich glaube sie liefen mir nicht mal nach...

05.06.04:
Ich hab mich tief in diesem „Park“ versteckt! Ich hätte mich schon viel früher von der Gruppe entfernen sollen. Sie haben mich nur behindert. Leider werde ich immer schwächer. Ich esse einen weggeworfenen Hamburger, keine Ahnung wie jemand in diesen einsamen Wäldern an MC Donalds-Fraß kommt.

06.06.04:
Heute bin ich beim Pissen umgefallen und hab mich vollgestrullert. Konnte mich aber noch bis zu meiner Schlafstelle schleppen. Meine Kräfte reichen kaum noch um aufzustehen. Ich spiele mit dem Gedanken Kleinvieh zu essen. Das ist sicher auch gesund.

07.06.04:
Ein Vieh mit kleinen Flügeln hat mir heute in die Zunge gestochen. Ich wollte es essen aber scheinbar war es damit nicht einverstanden. Meine Zunge ist ganz dick, nun kann ich mich nicht mehr mit Willi, dem Baum unterhalten.

08.06.04:
Habe heute ein paar Käfer gegessen. War recht lecker. Willi quasselt den ganzen Tag, erzählt mir von seiner Lebensversicherung, seinem neuen Rasenmäher und das er dieses Jahr auf dem Weihnachtsmarkt im Chor mitsingt.

09.06.04:
Ich habe heute vor lauter Hunger Dreck gefressen. War aber irgendwie geil, ich glaub ich reibe mich gleich noch damit ein.

10.06.04:
ICH FRESSE DRECK MUAHAHAHAHA! Dödeldödeldödeldödel...hihihihi...

11.06.04:
Hunger. Dreck. Fein. Muss A-a. Auch fein.

12.06.04:
Seht ihr...seht ihr auch dieses...Licht...!?



Man geht davon aus das Mister Goldberg tot ist, aber eine Leiche konnte nie gefunden werden...

Old Post Posted: 24.12.2006, 10:52 Uhr
Beiträge: 10581 | Wohnort: Saarland | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1592194  
The Funker ist offline The Funker
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von The Funker anzeigen The Funker eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Weihnachtsgeschichte der WWE

New York City, Madison Square Garden, ein Tag vor Heiligabend. World Wrestling Entertaiment veranstaltet ihre letzte Show vor dem Weihnachtsfest. Smackdown!

Ein nervöser Johnny Ace läuft Backstage auf und ab. Sein Brötchengeber Vince McMahon ist immer noch nicht da. Gleich fängt der Main Event an, in dem Vince zugunsten von Brock Lesnar eingreifen soll.
Da endlich fährt die dunkle Limousine des Chefs in die Tiefgarage! Vor lauter Erleichterung macht Ace beinahe Pipi in die Hose, doch der zornige Blick von McMahon verhindert die Einnässung.

Ace: Hallo Vince! Gut das du es doch noch rechtzeitig geschafft hast!
Vince: Tja irgendjemand muss sich ja hier um den Scheißladen kümmern.

Die beiden wollen sich gerade auf den Weg zu Vince’s kleinem Büro machen, da trudelt Kane ein.

Ace: Kane wo warst du?
Kane: Ich…
Vince: Der Irre kommt erst jetzt zur Show?
Kane: Vince ich bin nicht irre, das ist nur mein Gimmick. In Wirklichkeit schreibe ich Gedichte, sammle Wendy-Hefte und ab und zu packe ich für die Jungs auch mal meine 100 Spiele-Sammlung aus. Kennt ihr die? Wo alles in einer Schachtel ist?
Ace: Ja, da haben wir doch letztens ‚Malefiz’ gespielt?
Kane(hält sich die Hand vor den Mund und kichert): Ach ja! Wo Randy Orton noch seinen Prosecco verschüttete.
Vince: Kane!
Kane: Ähm, ja?
Vince: Der gnädige Herr kommt erst jetzt zur Show?
Ace: Nein er…
Vince: Maul, Ace!
Kane: Nun…ich war die ganze Zeit hier. Ich bin nur mal kurz raus zum Bäcker ein paar Straßen weiter und hab für die Jungs Zimtsterne gekauft.
Vince: Was? Du bist so raus auf die Straße? Mit deiner Kleidung, deinen Kontaktlinsen, deinem irren Lächeln?
Kane: Ja sicher. In New York City fällst du damit überhaupt nicht auf!
Vince: …
Kane: Frohe Weihnachten, Boss!
Vince: Komm mir nicht so! Wer aus der Reihe tanzt, fliegt! Also in Zukunft geht niemand aus diesem Gebäude bevor das letzte Match vorbei ist, oder er wird erschossen…oder entlassen.

Ace und Vince lassen Kane stehen und gehen weiter zum Büro.

Ace: Du hast noch ein paar Minuten Zeit! Was hat dich denn so lange aufgehalten?
Vince (setzt ein leichtes Grinsen auf): Nun, ob du es glaubst oder nicht, aber ich habe es doch noch geschafft ein paar Shows zu booken!
Ace (etwas irritiert): Das...ist sehr schön, Vince. Für wann denn?
Vince: Vom 24sten bis Neujahrstag machen wir einen kleinen Loop an der Westküste!
Ace: Aber...
Vince: Was?
Ace: Vince das können wir nicht machen! Die Wrestler haben Pläne.

Vince lässt sich genervt in seinen Chefsessel sinken.

Vince: Die Wrestler haben jedes Jahr Pläne. 2003 lief nicht so gut. Da müssen wir alle Opfer bringen. Ich feiere dieses Jahr auch kein Weihnachten.
Ace: A-aber, dieses Jahr planen die Wrestler etwas ganz besonderes! Sie haben eine große Schihütte im verschneiten Calgary gemietet!
Vince(zuckt zusammen): Calgary? Nee, das läuft schon mal gar nicht! Nachher läuft mir noch der andere über den Weg! Soll ich über die Feiertage mit kugelsicherer Weste rumlaufen?
Ace(wird ernst): Vince, ich widerspreche dir ja nicht gerne, aber ich glaube da wirst du auf Granit stoßen. Die Wrestler haben die Hütte gemietet und werden noch heute Abend dort hinfliegen. Ihre Familien lassen sie nachkommen.
Vince: Natürlich auf meine Kosten oder?
Ace: Ähm, ja...schon...
Vince(tippt mit den Fingern auf den Schreibtisch): Ja nee iss klar...was auch sonst...
Ace: Linda wird auch da sein!
Vince(wird hellhörig): Linda?
Ace: Ja! Das wäre doch die Gelegenheit…
Vince: …für was, hm? Für was? Wieder zanken wie die Kesselflicker? Nein danke!
Ace: Sieh es doch mal so: Es fördert sicher auch das Klima, wenn alle zusammen Weihnachten verbringen.
Vince: Hm...
Ace: Das wird wunderbar. Wir schlagen...ich meine wir kaufen einen Tannenbaum, machen Schneeballschlacht, abends gibt’s heiße Schokolade... Und Rob Van Dam backt Plätzchen.
Vince: Was iss jetzt? Drehen wir ein Remake-Clip zu ‚Last Christmas‘? Außerdem musste ich letztes Jahr von RVD’s Plätzchen kübeln ohne Ende!
Ace: Ich weiß was du meinst. Mir war nach einer Kostprobe so als wäre ich aus Watte.
Vince: Schon deswegen läuft dieses Jahr nix…!
Ace: Vince, komm schon...
Vince: Vergiss es! Wir sind morgen in Philly, da stell ich dann meinetwegen Backstage nen Tannenbaum auf und wir singen zwischen den Matches ein paar Lieder.
Ace(zieht die Augenbrauen hoch): Sorry Vince, aber das kannst du vergessen. Die Wrestler werden streiken.
Vince (haut mit der Faust auf den Tisch): Na das wollen wir doch mal sehen!

Jemand klopft an Vince’s Bürotür.

Vince: Ja?

Tony Schiavone und JJ Dillon treten ein. Tony hat eine Liste in der Hand und Dillon hantiert mit einer Sammelbüchse rum.

Vince: Oh, Überbleibsel der WCW! Wie geht’s euch?
Tony: Gut, Vince, gut.
Vince: Ich hab mich wohl verhört? Mr. McMahon, ja?!
Tony: Sicher. Nun weshalb wir hier sind…
JJ: Wir sammeln Spenden für Waisenhäuser.
Tony: Ja. Wir haben ansonsten immer noch keinen Job, aber es ist eine ehrenwerte Arbeit oder?
Vince: Wenn Ehrenwertes satt macht, sicher.
JJ: Welchen Betrag sollen wir unter ihrem Namen eintragen?
Vince: Beteiligen sich an eurer Sammlerei irgendwelche Medien?
Tony: Öhm, nein. Das sind nur wir und…ein paar Wrestler von damals.
Vince: Dann lass mal stecken.
JJ: Wie meinen?
Vince: Ich kann euch nichts geben. Es macht leider keinen Sinn, tut mir leid.
Tony: Aber…so eine kleine Spende…tut ihnen doch nicht weh!
Vince: Wenn ich nicht in irgendwelchen Sendungen oder Zeitungen erwähnt werde, was hat dann World Wrestling Entertaiment davon? Wisst ihr, nicht nur für die Waisenhäuser sind harte Zeiten angebrochen.
JJ: Wie können sie dieses Multi-Millionen Dollar Untern…
Vince: Nun macht euch raus und nehmt euch meinetwegen von Kane noch ein paar Zimtsterne mit.
JJ & Tony: …
Vince: RAUS!
JJ & Tony: N-natürlich! Frohe Weihnachten!
Vince: HUMBUG! RAUS!!

In Windeseile verflüchtigen sich JJ Dillon und Tony Schiavone aus Vince’s Büro.

Ace: Du musst jetzt raus Vince!
Vince: Was? Ach ja, das Match. Wo ist meine Rasierklinge?
Ace: Du willst einen Tag vor Heiligabend im TV einen Bladejob bringen?
Vince: Ja, das wird DAS Gesprächsthema bei den Festessen!
Ace: Na...wenn du meinst Vince...

Ace reicht Vince die Rasierklinge und Vince macht sich auf den Weg.

Ace(ruft): Aber pass auf! Du hast bei der Survivor Series ziemlich...schlimm ausgesehen!
Vince(genervt): Du hörst mir jetzt mal zu! Ich bin in diesem verdammten Geschäft schon lange genug, ich bin ein verfluchter Profi! Der Bladejob wird planmäßig stattfinden und in der Zeit cancelst du alle Flüge der Wrestler Richtung Calgary!
Ace(muss schwer schlucken): Ich...ähm...ist gut Boss...

Nur 1 Minute später: Großer Tumult! Brock Lesnar und Kurt Angle tragen den blutüberströmten Vince McMahon Backstage!

Vince: AAAAH! HEELFT MIIIR! ICH WERDE ELENDIG VERRECKEN!!

Schon kommt Pat Patterson herbei gestürzt.

Pat: Was ist da draußen nur passiert?
Kurt: Nachdem ich ihn mit einem Stuhlschlag abwehrte bladete dieser Wahnsinnige auf dem Apron so tief das sein weißes Hemd innerhalb von zehn Sekunden komplett mit Blut durchtränkt war!
Pat: Ach das war mal ein weißes Hemd?
Brock: Er schrie nur noch ‚Brock, Kurt, helft mir! Mir wird plötzlich so kalt‘!
Pat: Ach so. Den Rest hab ich auf dem Monitor gesehen. Er stürzte wie ein Besoffener in den Ring und drängte sich zwischen euch beide. Dann habt ihr ihm geholfen.
Vince: DA! DAS LICHT! ICH SEHE ES! IST DAS DAHINTEN ANDRE?
Kurt: Wir mussten Kayfabe brechen sonst wäre er einen Tag vor Weihnachten live im Fernsehen verblutet!

Brock und Kurt lassen Vince auf eine Pritsche nieder.

Pat: Aber ein No Contest ist gar nicht so schlecht! Da werden die Fans wieder Diskussionsstoff haben.
Kurt(rollt mit den Augen): Ja, besser hätte es nicht kommen können, was?

Vince wird verarztet und bekommt noch ein paar Diazepam eingefahren. Sofort schläft er wie ein Baby. Wenig später wird er wieder wach. Er ist noch etwas wackelig auf den Beinen, aber schafft es bis zu seinem Schreibtisch. Erschöpft lässt er sich in seinen Chefsessel plumpsen. Als er sich an seinen Kopfverband tastet kneift er schmerzhaft die Augen zu und beim Aufschlag fällt sein Blick auf den Schreibtisch.

Vince: Was ist denn das?

Er erblickt einen Brief. Prüfend nimmt er ihn in die leicht zitternde Hand.

Vince: Ein Brief von...von Peter Pups aus Germany? Was zum...?

Er öffnet ihn. Im Umschlag findet er zusammengefaltete Pläne und einen Zettel mit leicht unleserlicher Schrift und schlechtem Englisch.

Vince(liest laut vor): Liebes WWE. Mein Name ist Peter, ich bin schon vierzehn Jahre alt und hab drei Haare am Sack. Leider muss ich dir sagen dass mir dein Videospiel Here Comes The Pain überhaupt nicht gefallen hat! Es hat sehr fiele Vehler. Wieso kann man immer noch nicht als Carsten und Günter spielen? In meinen vorletzten Beschwerdebrief hab ich doch gefordert dass man auch mal so tolle Kämpfer wie Ryu, Danger Mouse oder Ede Wolf einbauen solle. Hab ich bisher nicht gesehen. Und was ist mit dem Create A Fan Modus, wo man ca. 60 000 Fans nachbauen könnte? Ich hab dir mal detaillierte Pläne mitgeschickt, wie ein gutes Wrestlingspiel wirklich aussehen muss, ich bin nämlich Experte, weißt du!?
Um auf’s Thema zurückzukommen...wo bleiben die Messer und Pistolen? Die Rennautos? Und das Klo? Letzteres muss ich jetzt mal aufsuchen, weil mir von meinem eigenen Stuß schlecht wurde. Also Tschö mit Ö, ne!? Dein größter Fan Peter Pups!

Shane kommt in Vince’s Büro.

Shane: Dad? Alles okay?
Vince: Ja, aber was soll das hier?
Shane(nimmt den Brief): Das, ach, das sollte eigentlich nicht an dich gehen...
Vince: Sondern an THQ?
Shane: Nein, eher hier hin.

Shane wirft den Brief in den Papierkorb.

Shane: Dad, die Jungs haben die Halle schon verlassen und sind auf dem Weg zum Flughafen.
Vince(springt auf): Was??
Shane: Beruhige dich, das stimmt natürlich nicht. Sie ähm...eigentlich sitzen sie schon im Flieger.
Vince: Bitte??
Shane: Dad du hast ne ganze Weile geschlafen. Hier ist praktisch niemand mehr in der Halle außer dir, Triple H und mir.
Vince(schaut fassungslos unter sich): Aber was ist mit den Shows? Glauben die, die könnte ich so einfach canceln? Das kostet ein Haufen Geld.
Shane: Tja...es ist Weihnachten, da will keiner Arbeiten.
Vince: Weihnachten? Humbug!
Shane: ...
Vince(schaut wieder auf): Moment mal! Ich hab doch Johnny den Auftrag gegeben die Flüge zu canceln! Was hat der Depp wieder gemacht?
Shane(setzt sich hin): Dad, Johnny wurde...von den Jungs brutalst zusammengeschlagen. Als sie ihn mit dem Flughafen telefonieren hörten machten sie kurzen Prozess. Ich konnte nur noch einen Krankenwagen rufen. Triple H war noch so nett und hat seine Zähne in einem Plastiktütchen aufbewahrt.
Vince: Wo ist er eigentlich? Hunter? Mein bester Mann.

Sofort kommt HHH ins Zimmer gerannt und gibt Vince ein 1000 Dollar-Lächeln.

HHH: Ja, Vince?
Vince: Ah, es gibt doch noch zuverlässige Leute. Du gehst doch nicht zu dieser Schihütte oder?
HHH: Ähm, nein...
Vince(triumphierend): Ja! So musses sein!
HHH: Ich warte noch auf Steph und Zach, wir wollen uns ein paar ruhige Tage machen.
Vince: ...
Shane: Tja Leute ich hau mal ab. Frohe Weihnachten!
Vince: Humbug!

Shane verlässt unbeirrt das Büro.

Vince: So und nun zu dir!
HHH(fällt es nun nicht mehr so leicht sein Lächeln zu halten): Ja?
Vince: Ich habe 2004 Großes mit dir vor!
HHH: Echt?
Vince: Ich mache dich zum World Champion!
HHH(etwas verdutzt): Ah…World Champion…
Vince(mit prüfendem Blick): Höre ich da so was wie Verdruss raus?
HHH(zieht wieder brav die Lefzen hoch): Oh nein, das ist Großartig. Ich meine…irgendwie gehört er mir ja auch…der Titel.
Vince: Siehst du, und ich gebe ihn dir zurück!
HHH(ahnt das gleich ein Hammer auf ihn niedersaust): Schön…
Vince: Unter einer Bedingung…
HHH: *Seufz*
Vince: Du workst für mich die Weihnachts- und Silvestershows!
HHH: Vince ich wollte eigentlich mit deiner Tochter und Zach…
Vince(singt beinahe bezirzend): Woooorld Title!
HHH: Okay was muss ich machen!?!
Vince: Wie ich schon sagte: Worke die Feiertagsshows!
HHH: Aha. Also wenn ich das eben richtig mitbekommen habe sind die Jungs alle nach Calgary? An wen hast du denn da so für mich als Gegner gedacht? Einen indipendent Wrestler?
Vince: Nein, natürlich nicht. Obwohl ich mit dem Gedanken spiele vielleicht für nächstes Jahr diesen AJ Styles zu verpflichten. Ich wollte mich gestern mit ihm treffen, aber er ist für einen Puke-Contest nach Deutschland geflogen, keine Ahnung was das soll. Dieses Deutschland mal wieder…
HHH: Also wer wird mein Gegner sein? Oder soll ich mit mir alleine kämpfen?
Vince: Bingo!
HHH: ….
Vince: …
HHH: Wie jetzt?
Vince: Na du workst die kompletten Shows im Alleingang!
HHH(verdreht die Augen): Ich soll was??
Vince: Hunter das ist eine super Einnahmequelle! Die Leute wollen über die Feiertage was erleben! Und wenn sie lesen „HHH vs. Triple H oder Hunter Hearst Heamsley vs. The Game“ dann wird der Rubel rollen!
HHH: Hm…na ich weiß nicht…meinst du?
Vince: Sicher! Und es wäre auch mal ne große Herausforderung an dein Ego, kannst du das alles alleine schaffen!? Stell dir mal vor wie geil überheblich du dann im Januar auf die Jungs runterkucken könntest…
HHH(leuchten die Augen): Hm…
Vince: …mit dem World Title um die Hüften!
HHH(hat wieder sein 1000 Dollarlächeln gefunden): Okay geht klar! Ich werde mit mir selber ein Five Star Match nach dem anderen worken!
Vince(klopft HHH breit grinsend auf die Schulter): So iss recht…
HHH: Das Fest kann ich sicher irgendwie dazwischenquetschen, ich stell Backstage ein kleines Bäumchen auf und sing in den Verschnaufpausen mit Zach und Steph Weihnachtslieder.
Vince: Dasselbe hab ich auch zu Shane gesagt!

Beide verlassen das Büro und gehen zu den Autos.

Vince (steigt auf der Fahrerseite ein): Manchmal wünsche ich mir du wärst mein Sohn. Shane ist einfach zu…zu verweichlicht. Ich glaube er nimmt die vielen Bumps um bei mir Eindruck zu schinden. Aber solange er so Feste wie Weihnachten gut findet kann ich ihm außer Geld nichts von mir geben. Was sollte ich ihm eigentlich auch sonst geben…?
HHH(nimmt auf der Beifahrerseite platz): Ja…eben…
Vince: Alles Humbug.
HHH: Vince, kannst du mich am Time Square rauslassen?
Vince(hält an): Was? Der iss doch gleich hier, wieso gehst du nicht zu Fuß?
HHH(steigt aus): Okay.
Vince: Warte! Wo gehst du überhaupt hin? Kommst du nicht mit ins Hotel?
HHH: Sorry, aber bevor der Stress losgeht möchte ich doch noch wenigstens einen Abend mit Steph und Zach verbringen.

Vince brettert zum Hotel das 3 Blocks vom Garden entfernt liegt. Er betritt die große Lobby, verlangt grummelnd seine Zimmerschlüssel und geht die Treppen hoch bis er zu seiner Zimmertür gelangt.

Vince(steckt den Schlüssel ins Schlüsselloch): Vielleicht hagelt’s am 01.01. eine Massenentlassung, mal sehen. Die können doch nicht machen was sie wollen!
Türschloss: Aua!
Vince(zieht erschrocken den Schlüssel raus): Was zum…??

Vince sieht, dass der Türgriff die Gesichtsform von Ex-Promoter Jim Crockett hat.

Vince: Hab ich wieder zuviel Anabol gespritzt oder was?

Sekunden später ist der Spuk vorbei.

Vince(steckt wieder verärgert den Schlüssel ins Loch): Pah! Humbug!

Vince geht duschen, putzt sich die Zähne, verpinkelt die Klobrille und schlüpft müde in seinen Schlafanzug. Ächzend nimmt er noch seinen Kopfverband ab. Im Spiegel sieht er wie tief die Wunde ist. Schlürfenden Schrittes setzt er sich auf sein Bett und zappt gelangweilt durch die Kanäle.

Stimme: Vince!
Vince(ruft Richtung Tür): Gehen Sie weg, ich sagte doch schon das ich keine ‚Extrawünsche’ habe. Für so was gehe ich in einen chinesischen Massagesalon.
Stimme: Vince!
Vince(knipst die Nachtischlampe an): Okay hören Sie zu! Falls Sie ein nerviger Fan sind…die Wrestler sind nicht da! Und vom mir bekommt niemand ein Autogramm, eher ein paar in die Fr…

Vince stockt der Atem als er endlich die Augen von der Mattscheibe abwendet und zur Tür schaut. Da steht Jim Crockett in schemenhafter Gestalt mit um seinen Körper gewickelten Ringseilen!

Vince: Jim? Ach du liebe Scheisse wie siehst du denn aus? Ich hab ja Anfang der 90er gehört, dass es dir schlecht geht, aber SO schlecht? Was ist passiert? Und was willst du eigentlich hier?
Jim: Vince begeh nicht den gleichen Fehler wie ich und verkauf diesem Business deine Seele! Ich habe alles verloren nur um dir ein würdiger Konkurrent zu sein.
Vince: Jim, bei deinem jetzigen Anblick wird mir zwar etwas flau im Magen, aber trotzdem muss ich dir sagen das zwischen Jim Crockett und Vince McMahon doch noch ein gewaltiger Unterschied besteht. Was legst du dich auch mit mir an?
Jim: Siehst du und nun büße ich dafür! Und bald wirst du das selbige tun, wenn du nicht etwas herzlicher wirst!
Vince: Sag, fällt dir überhaupt auf welch Blödsinn du redest? Aber mal was anderes: Bist du tot oder so?
Jim: Ja, seit etwa einer Stunde. Sie werden mich morgen früh finden. Zum Glück in meinem wohl gehüteten Ehebett, wenn du verstehst…<zwinker>
Vince(zwinkert zurück): Aber sicher!
Jim: Aber nun lenk nicht ab! Wenn du nicht willst, dass du so endest wie ich dann musst du dich um 180 Grad drehen! Ein guter Anfang wäre Weihnachten zu feiern.
Vince: Weihnachten? Humbug!
Jim: Hör zu: Es werden dich ab 01.00 Uhr drei Geister besuchen! Der Geist der vergangenen Weihnacht, der Geist der gegenwärtigen Weihnacht und der Geist der zukünftigen Weihnacht.
Vince: Geister? Richtige Geister? Hm, das klingt interessant. Weißt du ob die schon woanders unter Vertrag stehen?
Jim: Vince nun red doch nicht immer vom Geschäft!
Vince(wird lauter): Das ist das einzige was zählt! Während all diese Versager da draußen verschwenderisch dieses Fest feiern nehme ich richtige Geister unter Vertrag und fahre fette Quoten ein!
Jim(schüttelt den Kopf): Das wird keine leichte Arbeit für die Geister. Aber bisher haben sie jeden weich gekriegt. Lebe wohl Vince!
Vince: Ja ja, schon gut. Ach ja und wenn du unten an der Rezeption vorbeikommst, sag ihnen der Playboy-Kanal wäre zu, obwohl ich dafür gezahlt hab!
Jim(öffnet die Tür): Versuch lieber eine Runde zu schlafen, denn viel Schlaf wirst du heute Nacht nicht bekommen!
Vince: Pah!

Vince glotzt dann noch eine gute halbe Stunde den verschlüsselten Playboy-Kanal (hört den ‚Geräuschen’ zu) und legt sich schließlich hin. Keine Stunde später:

Stimme: Vince!
Vince(schleudert die Decke weg und rastet voll aus): Da hab ich nur drauf gewartet! Komm her du…!

Vince steht auf seinem Bett und hält drohend den Telefonhörer in der Hand. Eine riesige Hand rast aus dem dunklen Teil des Zimmers auf ihn zu und umpackt ihn.

Vince: Grsfjkl…
Stimme: Vince, was hast du in all den Jahren nur getan?
Vince: Wer…bist…du…?
Stimme: Ich bin dein Vater, Vince!

Ein großer Kopf, in diesem Fall der Kopf von Vince McMahon sr., kommt von oben herab ganz nah zu Vince und schaut ihn mit einem stechenden Blick an.

Vince: Dad?
Vince sr: Genau der!
Vince: Das…gibt’s…doch…nicht…
Vince sr: Oh doch, in deinem speziellen Fall schon! Also los! Antworte mir!
Vince: Würde…ich…ja…bekomme…aber…keine…Luft…
Vince sr(lässt Vince los): Oh, entschuldige wenn ich etwas grob war.
Vince(jappst): Schon, okay…Dad. Sofern du es wirklich bist.
Sr: Leg es nicht drauf an Vinnie!
Vince: Okay, okay. Also weshalb bist du hier? Willst du mir auch eine Predigt halten? Ich habe deine kleine Promotion groß gemacht!
Sr: Ja, aber zu welchem Preis.
Vince(winkt ab): Ach das war’s wert!
Sr: Wirklich? Dann lass uns doch mal einen kleinen Rückblick auf deine Vergangenheit werfen.
Vince: Wie willst du das machen, so ganz ohne Ü-Wagen?
Sr: Ich bin der Geist der vergangenen Weihnachten! Ist für mich alles kein Problem! Los geht’s!

Vince sr. schnappt den Junior am Schlafittchen und springt mit ihm aus dem Fenster. Während Vince sich schreiend an seinen Vater klammert, gleitet der Senior durch die Lüfte wie ein stolzer Adler. Elegant überfliegen sie die glitzernden Lichter New York City’s, bis sie an einer Ecke sind, wo eine kleine Kneipe steht. Dort geht der Vater mit dem Sohne wieder zu Boden.

Vince(keucht): Mein Gott was für ein Horrortrip! Dabei bin ich doch so was von clean! Wo sind wir überhaupt?
Sr: Schau dich doch um, weißt du es wirklich nicht mehr?

Vince blickt zu den Fensterscheiben der Kneipe, durch die ein warmes Licht nach draußen fällt.

Vince: Doch schon. Hm…

Vorsichtig geht er mit der Hand über die beschlagene Scheibe und schaut hinein.

Vince: Nein! Das bin ja ich! Wie kann das sein?
Sr: Das bist du vor dreißig Jahren! Da waren dir noch andere Sachen wichtiger!
Vince(schmunzelt): Ja, das waren Zeiten, da haben wir so manches Fass aufgemacht.

Durch das Fenster ist eine feiernde Gemeinschaft zu erkennen. Darunter auch Linda und Vince McMahon. Letzterer steht auf dem Tisch und stemmt zwei volle Maßkrüge Bier über seinen Kopf. Er öffnet weit den Mund und lässt den Gerstensaft in seinen Rachen fließen. Quasi Stereo-Suff. Die anderen Gäste klatschen und feuern Vince an.

Gäste: ZIEH-DU-SAU! ZIEH-DU-SAU! ZIEH-DU-SAU!

Die Brühe läuft ihm schon überall runter, aber er schluckt tapfer weiter.

Gäste: HÄÄÄÄÄÄ!! HÄÄÄÄÄÄÄIIII BÄÄÄIIIBÄÄÄ!! UUUH!! AAAAHH!!

Langsam zittern seine (schon damals recht muskulösen) Arme, sein Gesicht und sein grüner Weihnachtspulli schwimmen schon im schaumigen, gelben Freudensaft. Auch das Schlucken fällt ihm immer schwerer, aber die letzten Schlücke will er noch runterwürgen.

Gäste: VINNE! VINNE! VINNE!

Da, endlich leert er die letzten Tropfen der beiden Krüge. Seine Haare, sein Gesicht, seine Kleidung und gute 1 bis 2 Meter alles um ihn herum ist total versifft mit Bier. Er lässt die beiden Krüge zu Boden krachen und hebt schreiend die Arme. Hat irgendwie was von Hulk.

Sr: Kam dir in diesen Moment die Idee für den Hulkster?
Vince(wird rot): Nein wie kommst du auf so was?

Die Menge feiert ihren Bierkönig ab…dem es aber von einer auf die anderen Sekunde gar nicht mehr so gut geht. Er hält sich den Magen und bewegt mit dicken Backen rhythmisch den Kopf.

Gäste: KOTZ! KOTZ! KOTZ! KOTZ!

Kaum wird dies verlangt…schon schießt die gelbe Brühe nur so aus Vince heraus! Er kotzt auf die um den Tisch stehenden Gäste die, trotz der Absonderungen auf ihren Köpfen, weiterjubeln.

Gäste: VINNE! VINNE! VINNE!

Vince(lacht): Ha, das waren noch Zeiten! Was haben wir damals alles runtergekippt!
Sr: Und Linda musste traurig zuschauen.
Vince: Du redest gerade so als sei ich total dem Suff verfallen. Das war doch nur in meiner Jugendzeit. Naja und noch einige Zeit danach. Ich hab doch nen ganz anderen Weg eingeschlagen.
Sr: Eben! Nach dem Verlangen nach Alkohol kam die Sucht nach Macht und Geld…

Vince sr. hebt seinen Mantel vor Juniors Augen hoch und lässt ihn wieder fallen.

Vince: Was machst du denn für’n Blödsinn, Dad?
Sr: …die du nie wieder abgelegt hast!

Die beiden sind in Vince’s Büro wo dieser wie fanatisch an einer kleinen Tafel Skizzen und Pläne austüftelt.

Vince: Das bin ja wieder ich? Wann war denn das?
Sr: Kurz vor der Wrestlemania 1.
Vince: Ja! Da hab ich’s so richtig bei den Eiern gepackt! Ha, damit hab ich den anderen Promotern den Gnadenstoß versetzt…
Sr: Nicht nur denen!

Linda kommt in Vince’s Büro. Er dreht sich gar nicht zu ihr um.

Linda: Vince! Wir müssen reden!
Vince: Sicher, können wir. Frag doch einfach mal meine Sekretärin nach einem Termin. Ich nehme mir dann extra Zeit für dich.
Linda: Nein, es muss jetzt sein.
Vince(dreht sich um): Unmöglich! Hast du vergessen vor welch großem Projekt wir stehen? Seit Dad nicht mehr unter uns weilt kann ich die Sache richtig angehen! Gott habe ihn endlich selig.

Vince sr. schaut Vince jr. böse an.

Vince: Das, das meinte ich natürlich nicht so, Dad! Ich hab dich doch lieb, egal ob Wrestlemania 20, 30 oder 40.
Sr: Hör auf dich rauszureden und schau zu was passiert!

Vince: Wrestlemania 1, Linda! Wrestlemania 1!
Linda: Hast du vergessen das du eine Familie hast?
Vince: Shane geht es gut, der kleine Racker wird eines Tages genauso begeistert booken wie ich!
Linda: Und was ist mit Steph?
Vince: Steph?
Linda: Stephanie McMahon, deine Tochter!
Vince: Seit wann…ach so Steph! Ihr Arbeitsplatz in der Federation ist schon heute gesichert, keine Sorge.
Linda: Die Kinder wollen keinen Arbeitsplatz, verdammt, sie wollen ihren Dad!
Vince: Ich bin doch hier! Wenn was ist, über das rote Telefon bin ich immer erreichbar.
Linda: Wann kommst du endlich wieder nach Hause? Seit 3 Monaten schläfst du in deinem Büro und ernährst dich nur noch von Kaffee und Kreide.
Vince(wird lauter): Ich muss Wrestlemania auf die Beine stellen! Und das ist erst der Anfang! Mir schwebt da eine Art Team-Ausscheidungsmatch vor. Mal sehen…

Vince dreht sich wieder zur Tafel.

Linda(brüllt): Vince wenn du nicht auf der Stelle nach Hause zu deiner Familie kommst ist es aus!
Vince(dreht sich erneut um): Was? Ich soll hier alles stehen und liegen lassen und zu Hause rumsitzen? Linda, das hier ist sehr wichtig, ich kann nicht einfach weg!
Linda: Wozu hast du deine Booker?
Vince: Nein, nein, nein! Das mache ich lieber selbst! Das ist meine größte Herausforderung und nichts wird mich davon abbringen diesen PPV auf die Beine zu stellen!
Linda(bekommt feuchte Augen): Wirklich nichts?
Vince(lehnt sich mit fast dämonischem Blick über seinen Schreibtisch): Absolut gar nichts!

Linda beisst sich auf die zitternden Lippen und rennt aus dem Büro.

Sr: Das war das letzte Mal das du Linda gesehen hast. Was hast du nur getan, Vince?
Vince(muss schwer schlucken): …
Sr(schaut belehrend auf Vince hinab): Noch hast du die Möglichkeit dein Leben zu ändern!
Vince: Ähm…Dad…sieh mal…ich weiß das war…etwas übereilt Gehandelt, aber immerhin hab ich es noch geschafft einen Stammhalter zu zeugen, was sagst du dazu Dad? Dad?! Dad!!

Vince McMahon sr. ist verschwunden. So schnell wie eine Seifenblase zerplatzt. Vince dreht sich um und sieht wie alles um ihn herum verschwindet. Er gerät in Panik, schaut wild um sich…da wacht er auf! Er liegt wieder in seinem Hotelbett und drückt sich selber ein Kissen auf’s Gesicht.

Vince: Daaad! Wo bist du, ich bekomme keine...

Er hält kurz Inne als er merkt, dass er wach ist.

Vince(wirft das Kissen in die Zimmerecke): …Luft. Es war…nur ein verdammter Traum. Mann, Mann, Mann, so eine Scheisse! Der Bladejob war scheinbar doch eine Spur zuviel für meinen Kreislauf. Verdammte Albträume.

Ted Turner: Es war weniger ein Albtraum, Vince!
Vince(schreckt auf): Wer ist da?

Ted schaltet die Deckenlampe ein.

Vince: Ted Turner! Du hast Recht, es war kein Albtraum. Denn der beginnt erst jetzt wo ich dich sehe! DU bist aber nicht tot oder?
Ted: Na ja irgendwie schon. Aber glaub mir die näheren Umstände willst du nicht wissen. Es wäre mir auch peinlich.
Vince: So schlimm?
Ted: Ganz schlimm. Der Darwin-Award würde dieses Jahr 100%ig an mich gehen.
Vince: Hm. Schade das ich es mir nicht leisten kann dich zu verpflichten, dann könnten wir das bei Smackdown ausquatschen.
Ted: Was? Hast du gerade was frei? Also nicht das ich interessiert wäre…aber wie viel würdest du denn zahlen?
Vince: Ted…
Ted: Sach mal!
Vince: Öhm, Ted ich glaub du bist aus einem anderen Grund hier oder?
Ted: Wie? Ach ja. Aber eigentlich ist das nicht so wichtig…also sag…

Ein Blitz schlägt im Hoteldach ein und trifft Ted Turner genau zwischen die Augen. Ted ist steif wie ein Brett und alles an ihm ist kohlenschwarz.

Ted: O-Okay, ich bin wieder voll da. A-also Vince…
Vince: Alles in Ordnung?
Ted: Ich weiß nicht. Hast du dir die Nummer des Wagens gemerkt?
Vince: Nein aber ich glaub es war ein Hummer.
Ted: Wow…Mörder-Witz…
Vince: Kannst du mir nun sagen was du hier willst oder soll ich die Cops rufen?
Ted: Die Cops für einen Geist?
Vince: TED!!
Ted: Gut, gut! Am besten ich zeigs dir vor Ort.
Vince: Was?

Der verbrutzelte Ted schnippst einmal mit den Fingern und die beiden stehen im Wohnzimmer von HHH.

Vince: Ah da ist Hunter! Hey Hunter! Kannst du mich mal von diesem Blödmann befreien?
Ted: Vince sei still, er kann dich eh nicht hören. Schau zu!
Vince: Alter hat dir schon mal jemand gesagt das du Scheisse aussiehst?
Ted: Vince, bitte!

In der Mitte des Raumes ist ein für drei Personen gedeckter Tisch. Stephanie betritt das Wohnzimmer und tischt einen großen Teller voll mit Steaks auf.

Vince: Oh meine liebliche Tochter.
Ted: Das sagst du jetzt nur weil dir der Arsch geht…
Vince: …
Ted: …
Vince: Außerdem riechst du wie eingetütetes Essen vom Chinesen. Gegrillte Ratte oder so!
Ted: Vince!

Triple H kommt nach Hause.

Steph: Hallo mein Süßer! Na? Schon in bester Weihnachtsstimmung?
HHH(setzt wieder sein 1000 Dollar Lächeln auf): Aber sicher doch!
Steph(runzelt die Stirn): Hunter?!
HHH: Was?
Steph: Da ist doch was! Du hast wieder dein 1000 Dollar Lächeln drauf!
HHH: Niieee!
Steph(haut HHH auf den Arm): Erzähl keinen Stuss! Sondern die Wahrheit!
HHH(reibt sich den Arm): Aua! Also…wie soll ich sagen…
Steph: Oh Nein, ich ahne es schon.
HHH: Steph ich muss es tun. Dein…
Steph(haut auf HHH ein): Du fährst auch zu dieser Hütte nur um mit dieser Schlampe Torrie zu vö…
HHH(hält ihre Arme fest): Aber nein! Dein Vater will das ich ganz alleine die Feiertagsshows worke. Dafür bekomme ich dann 2004 wieder meinen Gürtel.
Steph: Aber…dann…können wir ja gar nicht richtig Weihnachten feiern!?
HHH: Den heutigen Abend müssen wir voll auskosten…tut mir leid, Honey…
Steph:<schluchz>
HHH: Wie geht’s unserem Kleinen…ich meine unserem Kumpel?
Steph: Gut. Meinst du mein Vater gibt uns endlich den Zuschuss um unseren Freund zu retten?
HHH: Bisher hat er kein Wort davon gesagt.
Steph:<doppel-schluchz>

Vince: Von wem reden die? Wen soll ich retten?
Ted: Du solltest dich schämen Vince!
Vince: Weißt du nach was du noch riechst?
Ted: ?
Vince: Nach Versagen! Ha! Das wollt ich dich eh noch fragen! Schmerzen die Millionenverluste der WCW immer noch?
Ted: VINCE!!
Vince: Hmpf…

Zach Gowen kommt auf einer Krücke gestützt in den Raum gehumpelt.

Zach: Dad…ähm…ich meine Hunter!
HHH(setzt wieder…ihr wisst schon was auf): Hey! Mein Main Eventer! Komm an meine Brust!
Zach(umarmt HHH): Bereit für ein super Weihnachtsfest!?
HHH: Äh, ja, aber sicher doch! Das wird ein super Abend!
Steph: Setzt euch an den Tisch.

Stephanie, Hunter und Zach fangen an zu dinieren.

HHH(hebt sein Glas): Auf unseren lieben Vater, Schwiegerpapa und Brötchengeber!
Zach: Jerry Jarrett?
HHH: Vincent Kennedy McMahon!
Steph(senkt ihr Glas): Na ich weiß nicht Hunter. Er ist zwar mein Vater aber…was er tut ist nicht richtig. Er fragt nichts nach dir, nach mir, Zach oder den anderen…

Vince: Hat dieses einbeinige Hinkel eben Jerry Jarrett gesagt?

Zach: Trotzdem sollten wir auch auf ihn anstoßen. Ich glaube fest, dass er einen guten Kern hat! Ich wünsche auch ihm frohe Weihnachten!
Steph & HHH: Auf Vince McMahon!

Vince(mit großen Augen und offenem Mund): Oh, hast du das gehört? Dieser liebe, gebrechliche Junge. Er mag mich.

Hunter macht sich die ganze Schüssel Klöße auf den Teller und sieht das Zach auch gern ein paar abbekommen hätte. Fürsorglich beugt er sich auf seinen Teller hinunter und stupst mit seinem Riesenzinken ein Klößchen rüber zu Zach.

Zach(flüstert): Hunter ich glaub das ist ne falsche Szene…

Vince: Also wenn ich das so sehe ist der Tisch doch reichlich gedeckt oder?
Ted: Ja das vielleicht. Aber dafür ist Hunters Zeitfenster so klein das er schon gleich nach dem Essen seinen Koffer wieder packen muss.
Vince(wird ein wenig nachdenklich): Wirklich? Hm. Also…vielleicht…vielleicht war es doch…
Ted: …nicht richtig, Vince!
Vince(erzürnt darüber das Ted ihn erneut belehrt): Das sagst ausgerechnet du, dem durch das Business seine Ehe in den Arsch ging?
Ted: Richtig und ich…
Vince: …büße dafür…jaja, klar. Und ich werds auch bald tun. Eure Sprüche sind so originell wie meine Storylines.
Ted: Da ist aber noch was Vince. Etwas…schockierendes…
Vince(muss schlucken): Was? Aber…was denn?

Der Raum um Vince und Ted verschwindet und ein überdimensional großer TV-Bildschirm erscheint.

Stimme: Bleiben sie drann, gleich geht’s weiter.

Vince: Was??
Ted: Na ein klein wenig möchte ich an dieser Vision auch verdienen.
Vince: Du bringst in meinem Traum Werbung??
Ted: …

Man sieht einen Trailer zum neuen Horrorschocker…

Stimme: Sehen sie im Januar 2004: Freddy vs. Jason vs. Forrest Gump! Der Kampf der beiden größten Maniacs ist noch nicht vorbei! Deswegen brauchen wir einen Schlichter.

Man sieht wie sich Freddy und Jason erhobener Machete und erhobenen Messerhandschuhs vor dem Elm Street-Haus gegenüberstehen. Da tritt Forrest Gump in die Mitte.

Forrest: Aufhören! Mama hat immer gesagt: Dumm ist der, der dummes tut! Ihr wollt doch nicht dumm sein oder?

Freddy und Jason schauen sich verdutzt an.

Forrest: Ich…ich hab meine Hand bei Jenny auf die Brust gelegt und dann war ich wie gelähmt, sogar unten. Und dann musste ich uuuhmm und oooohmm…

Jason:<grunz>

Forrest: Und ich weiter ooaahmm, uugulugulugulu…Jenny ich hab deiner Mitbewohnerin ins Auge ge<piep>.

Jason und Freddy senken die Waffen.

Forrest(nimmt eine Schachtel hervor): Eine Praline gefällig?

Freddy: Oh nein nicht jetzt auch noch diesen Satz ‚Das Leben ist wie eine Schachtel…
Forrest: Mama hat immer gesagt: Das Leben ist wie eine Schachtel Praline. Man weiß nie was…

Jason haut Gump mit seiner Machete in zwei Hälften.

Freddy: Sehr gut! Komm jetzt gehen wir zu mir, schauen GZSZ und mampfen Pralines.

Stimme: Erleben sie in einer Gastrolle Johnny Knoxville!

Knoxville: Hi, ich bin Johnny Knoxville und Freddy wird mit mir jetzt im Einkaufswagen den Hügel runterbollern, in der Hoffnung das wir unten Jason treffen!

Freddy und Knoxville sitzen eingequetscht im Einkaufswagen und rasen unkontrolliert die Böschung hinunter.

Freddy: AAAAAH!!
Knoxville: HA! HA! HA!
Jason: <grunz>

Stimme: Freddy vs. Jason vs. Forrest Gump! Ab Januar 2004 in ihren Kinos…oder vielleicht nur DVD…kommt auf ihr Land an.

Vince: Das interessiert mich nicht! Ich will wissen was du mir noch zu sagen hast Ted! Ted?

Doch nun ist auch Ted verschwunden…und auch das Bild um Vince herum schwindet wieder. Dichter Nebel steigt auf.

Vince(schreit verzweifelt): Ted! Ted! Ist was mit dem kleinen Zach?

Ted’s gespenstische Stimme erklingt wieder.

Ted: Vince, ich sehe dort am Kamin einen leeren Stuhl und eine Krücke die niemandem mehr gehört!
Vince: Und das etwa wegen mir? Weil ich keine Finanzspritze gebe? Ich weiß doch nicht mal wofür! Okay vielleicht hab ich nicht richtig zugehört…Teddy!?

Der Nebel lichtet sich wieder und Vince steht am Eingang eines Friedhofes.

Vince: Wo bin ich nun schon wieder?

Ein Kerl mit Kutte taucht vor Vince auf. Der Typ hat die Kapuze tief in die Augen gezogen und jagt Vince einen gehörigen Schrecken ein!

Vince: Oh Gott!
Kerl in Kutte: Nein…ich bin’s nur!

Der Typ schlägt die Kapuze nach hinten.

Vince: Jeff Jarrett! Was ist hier los?
Jarrett: Ich bin der Geist der zukünftigen Weihnacht! Als dein zukünftiger Konkurrent…!?
Vince: Du träumst wohl!
Jarrett: Richtig, ich schlafe in diesem Moment zu Hause in meinem warmen Bettchen. Und deswegen muss ich für diese Umkehrung zum Glück nicht tot sein!
Vince: Bin ich ein Teil deines Wunschtraumes?
Jarrett(wird ernst): Du wolltest doch wissen was mit dem kleinen Zach geschieht?
Vince(wieder gedämpfter): Ja…
Jarrett: Folge mir…

Vince McMahon folgt Jeff Jarrett über den tristen, ausladenden Friedhof, der Vince mehr als nur Unbehagen bereitet. Jarrett bleibt auf einem Hügel vor einem Grab stehen. Vince steht ein paar Meter dahinter, möchte nicht wirklich näher kommen.

Jarrett: Komm näher, Vince.
Vince: Ich…ich glaube nicht das ich das möchte.
Jarrett: Aber es geht um Zach!
Vince(atmet tief durch): Oh Gott bitte nein…

Er stellt sich neben Jarrett, schaut aber nicht auf den Grabstein.

Jarrett: Lies die Inschrift.
Vince: Nein, bitte nicht…ich weiß nun was ihr mir sagen wollt, ich…
Jarrett(dreht Vince’s Kopf zum Grabstein): Lies!
Vince(verzweifelt): Zach Gowen, es ist Zach Gowen, okay!? Ich hab begriffen das er tot ist!
Jarrett: Und…?
Vince(bekommt glasige Augen): Und das ich daran nicht ganz unschuldig bin. Weil ich…weil ich nur Augen für das Geschäft habe. Deswegen ist auch Linda weg. Und meine Kinder wenden sich auch immer mehr von mir ab.
Jarrett: Du hast es endlich erkannt. Glückwunsch.
Vince(reibt sich die Augen): Jeff, sag kannst du mir nach all diesem Elend auch etwas Erfreulicheres zeigen? Ich…ich werde mich auch ändern! Bald!
Jarrett: Nun…da gibt es wirklich noch etwas das ich dir zeigen muss. Komm mit!

Vince trottet schniefend Jeff Jarrett durch die Grabreihen hinterher. Dichte, dunkle Wolken liegen über dem Friedhof. Die Atmosphäre schlägt dem WWE-Besitzer immer mehr auf das Gemüt.
Ein paar Reihen weiter bleiben sie vor einem Grab stehen, das gerade erst ausgehoben wurde.
Erneut weist Jarrett auf den Grabstein.

Jarrett: Lies!
Vince: Ist es…ist es etwa das was ich denke?
Jarrett: An wen oder was denkst du? Es sollte dir klar sein wessen Grab das ist!

Jarrett wischt den Staub von der Inschrift, so das der Name zum Vorschein kommt.

Vince(mit zitternder Stimme): Vincent…Kennedy…McMahon!
Jarrett: Genau, du alter Raffzahn! Riech mal, die Erde ist noch ganz frisch!
Vince: Wie redest du eigentlich mit mir?

Jarrett gibt Vince einen Chop in den Nacken das dieser nach vorne überkippt und schreiend in das Grab fällt!

Vince: Oh Nein, hol mich raus! Jeff! Geist der zukünftigen Weihnacht! Bitte! Ich glaube an euch! Ich glaube an das Weihnachtsfest! Ich gelobe Besserung und gebe meinen Jungs die Zeit die ihnen zusteht!

Von oben schippt jemand das Grab zu! Es ist der Undertaker!

Vince: Was? Hey das war aber nicht der Sinn des Gimmickwechsels zum Deadman!

Der Taker reagiert nicht, sondern schaufelt grimmig dreinschauend eine Schippe Sand nach der anderen auf den Chairman der WWE. Jarrett steht neben dem Undertaker und lacht schallend los!

Vince: Nein ich meinte das nicht so! Bitte holt mich hier raus! Ich gebe euch alles was ihr wollt! Geld, Zeit, Championtitel, Mic-Time…u-und natürlich vor allem Liebe! Ich liebe meine Jungs! Und meine Kinder! Meine Familie! Ihr seid alle wie eine Familie für mich! ICH WILL NICHT STEEERBEEEEN!!

Vince springt wie das HB-Männchen aus seinem Chefsessel auf.

Vince(keucht): WAS? WER? WO? JARRETT? TAKER! LASST MICH LEBEN!!

Mit weit aufgerissenen Augen steht er da…und realisiert das er immer noch in seinem Büro ist. Er trägt auch noch den Verband.
Sein Herz schlägt gegen seinen Brustkorb als ob es sich herauskämpfen wollte. Sein Puls rast. Sein blutiges Hemd ist vom kalten Angstschweiß völlig durchnässt.

Vince: Ich…ich lebe! ICH LEBE!!

Er wirkt völlig erschöpft und abgekämpft, sein Kopfverband hat sich leicht gelöst. Er entdeckt auf seinem Schreibtisch ein Brief von…

Vince: …Peter Pups! Das ist der Brief von Peter Pups! Gesegnet sei dieses deutsche, aufgeweckte Kind!

Shane betritt das Büro.

Shane: Dad? Alles okay?
Vince(überglücklich): Shane! Du bist noch da! Mein Sohnemann! Komm her!

Vince greift sich Shane und drückt ihn fest an sich. Shane ist völlig perplex, aber sichtlich erfreut über diese herzliche Umarmung. Dann sieht er den Brief in Daddys Hand.

Shane(nimmt den Brief): Ach, der sollte eigentlich nicht an dich gehen...
Vince: Sondern an THQ?
Shane: Nein, eher hier hin.

Shane wirft den Brief in den Papierkorb.

Vince(fischt ihn wieder heraus): Nein, nein mein Sohn! Ich leite diesen Brief an die oberste Etage von THQ weiter, wir müssen auf unsere Fans hören! So wie ich nun auch auf dich höre. Und deine Schwester!
Shane(mehr als erstaunt): Dad? Ist wirklich alles okay bei dir?
Vince(nimmt ihn erneut in den Arm und tanzt mit ihm durch’s Büro): Mir ging es niiee besser!!
Shane(lacht): Na wenn du es sagst.
Vince(hält an): Mein Sohn bist du schon in Weihnachtsstimmung?
Shane: Oh…oja, auf jeden Fall. Ich wollte eh gleich los…du weißt vielleicht…?
Vince(ruft): Ja! Sicher! Wo ist Hunter?

Sofort kommt HHH ins Zimmer gerannt und gibt Vince ein…ihr wisst schon....

HHH: Ja, Vince?
Vince(wieder toternst): Ah, es gibt doch noch zuverlässige Leute. Du gehst doch nicht zu dieser Schihütte oder?
HHH: Ähm, nein...
Vince(wieder sehr grimmig): Ich sag dir was du tust!
HHH(muss schlucken): J-ja?
Vince(packt sich lachend HHH): Du schnappst Steph und Zach, setzt dich in den nächsten Flieger und machst das du da hinfliegst!
HHH(lächelt herzlich): Wirklich? Gibt es nichts mehr zutun?
Vince: Außer Johnny Ace mit einer Grußkarte seine Zähne zu schicken…nein!
Shane: Dad, wie siehts mit dir aus?
Vince: Wie meinst du?
Shane: Kommst du nicht mit?
Vince(verliert sein Lächeln): Ich…ich weiß nicht. Dein Mutter…
Shane: …würde es sicher sehr freuen wenn du zu einem klärenden Gespräch bereit wärst!
Vince: Meinst du?
Shane(legt Vince die Hand auf die Schulter): Aber sicher Mensch! Es ist Weihnachten! Wir wären alle zusammen!
Vince(bekommt wieder ein Funkeln in die Augen): Ja! Wir sind doch eine große Familie, richtig?
HHH & Shane: Richtig!
Vince(wieder enthusiastisch): Also los! Packt eure Sachen! Ich cancel nur noch schnell die Feiertagsshows. Das wird mich zwar ein paar Tausender kosten, aber Scheiß drauf, iss ja Weihnachten!

Shane und HHH packen in der Tiefgarage die Koffer in die Limousine. Vince steigt zu Zach und Steph in die Limo.

Vince: Zach? Alles okay?
Zach: Sicher, Mr. McMahon, sicher.
Vince: Vince, bitte!
Zach(bekommt leuchtende Augen): Oh! Gut! Ja es ist alles in Ordnung, Vince.
Vince: Ich glaube aber nicht. Hat dir Dr. Youngblood irgendwas gesagt das ich noch nicht weiß?

Zach schaut Stephanie an und die nickt ihm zu. Dann wendet er sich wieder Vince McMahon zu.

Zach: Nun ja…ich habe…
Vince: Was immer du hast: Gleich nach unseren 3wöchigen Betriebsferien gehst du in eine renommierte Klinik hier in New York. Ich kenne den Chefarzt sehr gut, du wirst innerhalb weniger Wochen wieder fit sein wie ein junges Reh!

Steph presst die Lippen zusammen, versucht die Tränen zurückzuhalten.

Zach(gerührt): Mr. Mc…ich meine Vince. Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll…?
Vince: Wie wäre es einfach mit ‚Fröhliche Weihnachten, Vince’?
Zach(beugt sich rüber zu Vince und umarmt ihn): Fröhliche Weihnachten Vince!

In dem Moment steigen HHH und Shane ebenfalls dazu.

HHH: Was ist mit dir, Honey? Irgendwas mit deinen Augen?
Steph(lächelt und putzt sich die Nase): Nein, ist alles okay Hunter. Wirklich alles okay!

Die Limo fährt die Tiefgarageneinfahrt hinauf. Oben stehen an einer Kreuzung Tony Schiavone und JJ Dillon. Tony spielt Blockflöte und JJ rappelt dazu im Takt mit seiner Sammelbüchse.

Vince(zum Fahrer): Halten sie mal kurz an! Es gibt auch nen Hunni!

Der Fahrer steigt so in die Eisen das Zach auf Shane’s Schoß landet. Vince steigt aus und geht hinüber zu Schiavone und Dillon.

Dillon(flüstert): Oh Gott, da kommt Vince McMahon!
Vince(ruft): Einen wunderschönen guten Tag und fröhliche Weihnachten euch beiden!
JJ & Tony: Fr-frohe Weihnachten Mr. McMahon!
Vince(reibt sich aufwärmend die Hände): Na? Wie laufen die Geschäfte?
Tony: Es geht. Die Leute spenden durchaus, aber nicht mehr so zahlreich wie früher.
Vince(mit ernster Mine): Das ist sehr schade, oder?
Tony(fühlt sich etwas verarscht): Ähm…ja…
Vince(zückt sein Scheckbuch): Ich möchte mich mit einer bescheidenen Spende bei euch für den Vorfall heute Nachmittag entschuldigen, wäre das genehm?
JJ(verwirrt): A-aber…sicher…Mr. McMahon…!
Vince(überlegt kurz): Ach, ich hänge noch zwei Nullen dran, damit ihr hier nicht bis in den späten Abend rum stehen müsst!
JJ(nimmt den Scheck): Grundgütiger…

Dillon fällt in Ohnmacht, Schiavone kann ihn gerade noch abstützen.

Vince: Ist irgendwas mit ihm?
Tony(stöhnt): Nein, alles in Ordnung!
Vince: Also euch beiden noch mal frohe Weihnachten und grüßt mir die Waisenkinder schön! Vielleicht halten wir mal bei ihnen eine Show ab! Kostenlos natürlich!
Tony: Ihnen auch frohe Weihnachten, Mr. McMahon!
JJ(nuschelt): Gott…segne…sie…

Die Limo fährt zum Flughafen und man fliegt nach Calgary. Dort angekommen mieten sich Vince und Anhang einen Wagen und fahren durch immer abgelegenere, immer dichter verschneite Straßen zur relativ großen Schihütte, die unmittelbar am Rande eines verschneiten Tannenwaldes steht.
Während die anderen das Gepäck reintragen, stampft Vince ein paar Schritte durch den Schnee und genießt die kalte, gut tuende Luft.
Da merkt er plötzlich das ihn jemand beobachtet. Er dreht sich nach links und sieht Linda McMahon auf dem Balkon stehen. Er bekommt Angst, verkrampft in den Taschen seines Mantels die Hände. Aber gleichzeitig durchflutet ihn ein erlösendes Glücksgefühl. Denn sie lächelt ihm zu.

Linda: Hallo Vince!
Vince: H-Hallo Linda!
Linda: …
Vince: Du siehst gut aus!
Linda: Du auch Vince…du auch…
Vince(geht ein paar Meter auf den Balkon zu): Weißt du ich glaube wir sollten…
Linda: Vorsicht Vince!!

Chris Jericho: AAAAAAHH!!
Kurt Angle: AAAAAH!!!
Vince: AAAAAHH!!

Chris Jericho und Kurt Angle kommen auf einem Schlitten aus dem recht steilen Tannenwald runtergerast. Sie sitzen auf einem Tannenbaum den sie im Wald geschlagen haben.
Jericho klammert sich an Kurt, dieser versucht noch mit den Stiefeln zu bremsen…aber sie rasen trotzdem mit voll Karacho in Mr. Vince McMahon hinein, der sich wie ein Dummy überschlägt und kopfüber im Schnee stecken bleibt.

Linda: Viiiince!!!

Kurt(kommt endlich zum stehen): Verdammt, wie sollten wir ahnen das da unten unser Boss steht?
Chris: Außerdem haben wir noch ‚BAAAAAHN FREEEII’ gerufen! Das macht man doch so oder?
Kurt: Los, ziehen wir ihn raus!

Mit einem PLOPP entgleitet Vince dem Pulverschnee. Er atmet durch, sein Kopf ist tropfnass und knallrot.

Kurt: Vince?
Chris: Alles okay?
Vince: Ich…ich spüre meine Beine nicht mehr…aber…

Er schaut hinüber zum Balkon wo Linda wieder langsam zu lächeln beginnt.

Vince: …aber ich bin glücklich!
Kurt: Na dann!
Chris: Gehen wir Punsch trinken!
Kurt: Sofern Steve noch was übrig gelassen hat.

Angle und Jericho tragen Vince zur Hütte.

Chris: Nein muss noch was da sein. Benoit hat gerade eben erst nachgefüllt.
Kurt: Das muss nix heißen. Steve schmeckts heute wieder besonders gut.
Vince(leise): Sind…sind alle da?
Chris: Oja! Alle! Big Show macht den Weihnachtsmann, Shawn hilft beim Christbaumschmücken…
Kurt: Rob iss in der Küche und wartet bis seine Plätzchen gut sind…
Vince(hebt erschrocken den Kopf): Was? Rob Van Dam backt wieder Plätzchen?
Chris: Ja. Hab sie noch nie probiert, die sollen toll schmecken!
Vince: AAAAAAAHHH!!!!


ENDE

--------------------
NO BABY OIL!!! GO AWAY!!! >:o

Old Post Posted: 24.12.2006, 10:52 Uhr
Beiträge: 10581 | Wohnort: Saarland | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1592173  
The Funker ist offline The Funker
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von The Funker anzeigen The Funker eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wrestling bei Andreas Türck

Zitat:

<Die Intro-Musik wird eingespielt und Andreas Türck kommt ins Studio gejumpt.>
Türck: Hallo alle zusammen! Willkommen zu einer weiteren Ausgabe meiner Heuchel-Show! Mein heutiges Thema beschäftigt wohl im Moment ganz Deutschland und wir haben es dem eigentlichen Thema “Mein Hund hat meine Nachbarin geschwängert” vorgezogen! Unser heutiges Thema lautet:”Steht Wrestling in Deutschland vor dem Aus?”. Mein erster Gast heißt Nic, und er möchte uns darüber was erzählen! Hallo Nic!

Nic: Hallo liebe Fans der WCW! Willkommen zu einer Exklusiv-Sendung live hier aus dem Studio von Andreas Türck, diese Sendung kostet euch, wie ihr das von uns gewohnt seit, nix! Nur wenn ihr wissen wollt was ich mit dem Türck in den Werbepausen in seinem Hobbyraum mache, da müsst ihr die WOW-Hotline anrufen, und für schlappe 4,80DM in 30 Sek. erfahrt ihr alles!!

Türck: Ähm, ja, super! Nic, wie kommt es zu dem Tief des Wrestlings in Deutschland?

Nic: Naja, ich weiß ja nicht wie es anderen...gewissen...Ligen geht, aber die WCW verzeichnet hier in Deutschland ja wahnsinnig gute Einschaltquoten, das ist natürlich auch auf unsere harte Arbeit im Hintergrund zurückzuführen, ich denke man merkt es den Sendungen an das wir schuften wie die Ochsen!?

Türck: Also Nic sagt:”Was soll der ganze Trubel? Iss doch alles wunderbar!” Ist es so Nic?

Nic: Natürlich, die WCW ist halt die Nummer Eins, jeder weiß es!

Türck: Gut, dann wollen wir meinen zweiten Gast reinrufen, er heißt Carsten, und was er uns zu sagen hat, das sagt er uns jetzt:


<Man sieht Carsten Schaefer, wie er draußen im Flur steht.>

Carsten: Nic ist ein Kacka!

<Musik wird gespielt, Carsten kommt rein, und setzt sich neben den angesäuerten Nic.>

Türck: Hallo Carsten! Zunächst mal, wieso diese Antipatie gegenüber Nic?

Carsten: Ja wir hatten schon in der Vergangenheit Probleme miteinander, aber als Top-Mitarbeiter der World Wrestling Federation und Titan Sports hält man sich da natürlich zurück!

Türck: Bis jetzt!

Carsten: Ja es mußte einfach mal raus! Aber ich denke die großartigen Fans der World Wrestling Federation die ja zu 90 000 in die Hallen kommen, werden das verstehen! Es ist halt so, der Nic Heldt...

Nic: WAS SACHST DU RATTE HIER MEINEN NAMEN?????

Türck: Laß ihn mal ausreden, Heldt, ähm Nic, sorry!

Nic: GRRRRRRRRRRRRRRRRRRR!!!

Carsten: Der heldtenhafte Nic, er ist ein schwieriger Mensch, er erweist einem langjährigen Fernsehmitarbeiter wie mir nicht den nötigen Respekt!

Türck: So Nic, jetzt darfste!

Nic: Also! Ich denke mal das ist alles dummes Zeug, zumal er mir mehr Respekt entgegenbringen müßte da ich die Rechte Hand von Herrn Krap bin!

Carsten: Ist das die Hand mit der er sich auch den A<pieep> abwischt?

Nic: ICH GLAUB JETZT GEHT’S LOS!!!!??? HÄ????

Türck: Carsten, nochmal zurück zum Thema, wie kommt es das das Wrestling hier in Deutschland so schlecht da steht?

Carsten: Also vermutlich ist die Russenmafia darin verwickelt und es heißt auch Castro hätte die Finger drin, aber eines dürfte ganz sicher nicht der Fall sein: Das die World Wrestling Federation Schuld hat!

Nic: Also ich bitte dich, Cassi, schau doch mal der Tatsache ins Auge: Jeden Montag Abend kommentieren Dick&Doof auf dem Lesbenkanal eine Stunde Rumgekloppe! Wen interessiert das?

Carsten: Deswegen wundert es mich ja umsomehr das es die Leute interessiert wenn Mike R. immer wieder von seinem zukünftigen Job als Busfahrer redet, und Lenz R. es liebt fertiggemacht zu werden, und zu allem nur Ja und Amen sagt!

Nic: Arrrrrgh!!! D-die Leute interessiert doch die Action der WCW, die Kommentatoren sind doch Nebensache!

Carsten: Ja, so sollte es bei Euch wirklich sein, aber das ihr von euch nicht noch große Fotos einblendet und die die ganze Sendung hinweg kommentiert, wundert mich!

Türck: Ich muß nochmal ganz kurz dazwischenfunken, Nic bevor du da drauf antwortest machen wir nochmal kurz Werbung und dann sehen wir noch Günter Z. aus M., und er hat uns folgendes zu sagen:

<Man sieht einen dunklen Schatten hinter einer weisen Wand.>

Günter: Ich habs satt mit diesem Ar<pieeep> zusammenzuarbeiten!

Carsten: Wer war das??

Türck: Das und noch mehr, gleich, nach der Werbung!

Nic: So Andreas, gehen wir wieder in unseren Hobbyraum<zwinker>?





Günther ruft bei Domian an

Zitat:


Domian: So, ihr Lieben, bevor wir zum nächsten Anrufer kommen, noch schnell der Hinweis zu meinem morgigen Thema "Hilfe, mein Hund hat die Nachbarin geschwängert"! Könnt ihr das von euch sagen, ist euer Hund so ein Spitzbub, oder hat euch der Hund eures Nachbars schonmal in die Enge getrieben und mal so richtig...<stöhn>...ähm, gut, so, wir machen jetzt weiter mit...Günther, und er ist 35 Jahre alt. Günther, Hallo!

Günther: H-hallo Domian!

Domian: Günther, dein Thema...!

Günther: Ja, das wäre wohl dann "Mobbing am Arbeitsplatz".

Domian: Aha, ja, das ist ein durchaus ernstzunehmendes Thema!

Günther: Ja, ziemlich, umpf...

Domian: Erzähl doch mal was du arbeitest und wer dich da mobbt.

Günther: Nun ich bin Kommentator einer Show, eigentlich Sportsendung, aber das hat sich ja so geändert, reines Kasperletheater...

Domian: Also bist du nicht mit deinem Arbeitsplatz zufrieden...

Günther: Naja, doch...das Geld stimmt...und...ja....das Geld stimmt...

Domian: Und wer macht dich da nun immer doof an?

Günther: Ja das ist mein Kommentatorenpartner nennen wir ihn Detlef...

Domian: Aha, also Detlef nervt dich ständig, und provoziert?

Günther: Ja, wenn's nur das wäre. Immer wenn es spannend wird, zumindest für ihn und die paar Bekloppten da draussen die das wirklich mögen, dann krallt er immer mein Bein fest, und dann ist er kurz ruhig und schaut mich immer so komisch an! Domian ich bin fix und fertig...!

Domian: Ja das glaube ich. Also er mobbt dich nicht nur, er fummelt auch? Beschreib doch mal ein Vorfall der dir gut in Erninnerung ist!

Günther: Einmal da kommentierten wir eine Grossveranstaltung, und da hatte einer der Akteure eine Schlange bei sich, und da wollte er mit seinem Arm mir demonstrieren wo die Schlange überall hinkrabbeln würde wenn man sie einem oben ins Hemd reinwirft!

Domian: Unglaublich diese Annäherungsversuche...

Günther: Ja, sag ich ja! Ich muss unbedingt weg von dem!

Domian: Ja gibt es denn keine Möglichkeit sich von diesem Kerl zu lösen?

Günther: Doch, ich werde wahrscheinlich Werbespots machen, in unserer Sendung kommt während den Pausen so ein Chinese der Vogs vorstellt, ja, den werde ich dann ersetzen.

Domian: Na das ist doch schonmal ein Fortschritt, Vog-Verkäufer! Was meinst du wie Detlef reagieren wird?

Günther: Er wird mir wahrscheinlich die ganzen Sachen zurückgeben die ich bei ihm stehen hab...

Domian: Jaja, wie das so ist, CD's, Videofilme...

Günther: Jaja, Heintje-Platten, mein 48-Stunden-Tape "Best of Footbal", Tampons...

Domian: Na dann wünsche ich dir alles gute, und hoffe du wirst Detlef los! Mach's gut Günther!

Günther: Jo, tschüss Domina, ähm, Domian!




Carsten Schaefer und Mick Foley-Interview bei VIVA

Zitat:

<VIVA-Moderatorin Milka sitzt auf ihrem Sofa und kündigt die nächsten Gäste an.>
Milka: Mein nächster Gast, oder besser gesagt, meine nächsten Gäste, sind bei Wrestlingfans sehr bekannt, aber auch die anderen Fernseher werden mal was von ihnen gehört haben. Der eine ist Deutschlands bester Wrestlingkommentator, der andere ein richtiger Wrestler aus der USA, sein Name ist Mick Foley alias Dude Jack oder Cactus Love...hier sind: CARSTEN SCHAEFER UND MICK FOLEEEEYY!!

<Das Publikum klatscht obwohl es keinen Plan hat wer die beiden sind. Mick hat Carsten im Gorilla Press und kommt schreiend reingelaufen.>
Mick: AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHH!!!!!!!

Milka: AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHH!!!<vor Schreck>

<Mick wirft Carsten volle Pulle in die moderne Deko mit den Neonröhren etc.>

Milka: Wow, super Einlage von euch beiden!

<Man sieht noch wie durch Carsten der Kriechstrom der Neonröhren an seinem Anzug hoch und runter fliesst...er selber liegt völlig zerstört in der zerstörten Deko.>

Milka: Mick, du kannst ja Gott sei Dank deutsch!

Mick: Ja, ich kän deutsch! Maibe besser als du!

Milka: Hihi, Scherzkrümel...oder so...Carsten, bist du wieder fit?

Carsten: Äääh<stöhn>...Günter, ich hab doch gesagt nicht mehr so hart...urgsl...

<Carsten ist völlig weggetreten. Ein VIVA-Mitarbeiter hilft Carsten auf die Beine und setzt ihn wie eine Puppe neben Mick.>

Milka: Na dir gehts ja wieder besser, was Carsten?

Carsten: Gut das Sie fragen...ich wäre nämlich jetzt an der nächsten Ecke abgebogen, uaaah...<sabber>

Milka: Ja, schön. Mick, das Wrestling etabliert sich in Deutschland ja immer mehr.

Mick: Yeah, wenn es sogar bis zu euck vorgedrungen ist, muss äs wohl so sein...

Milka: Hihihi, genau. Mick, dich bezeichnet man als der "King of Hardcore", weshalb?

Mick: Weshalb? Well...

<Mick steht auf, schnappt sich Carsten, und schleudert ihn Kopfvoran in einen Scheinwerfer. Ein Knall, und Carsten zuckt unter Sprühfunken vor sich hin!>

Milka: Wow, also das heisst sie trauen sich viel, hm?

Mick: Yeah, ich traue mick viel, but not dich zu fragen ob du mit mir mal in die Kiste steigst...

Milka: Oh Mick, hihihi...!

Mick: Das war ironisch gemeint, Jabroni! Ich traue mich halt auch kranke Dinge zu tun.

Milka: Ähm, ja, alles klar...ich denke es wird Zeit einen Mann in die Diskussionsrunde zu holen, der Wrestling für seine Gewaltverherrlichung verurteilt, hier ist Andreas Türck!

Mick: Ach yeah, diese Schwuch<pieep> von der mir Carsten erzählt hat!

<Andreas kommt rein, macht seine typischen Posen und setzt sich neben Mick. Der schaut ihn interessiert an.>

Milka: Hallo Andreas! Schön das du da bist!

Andreas: Hallo Milka! Hallo Fans! Ihr wißt doch ich bin euer Andreas...!

Milka: Ähm, klar...

Mick: Hey, also du thinkst that Wrestling is a goddamm Piece of Crap?

Andreas: Ähm, nein...ich denke das es Scheisse ist...ihr laßt euch durch Tische fallen, aber Schläge mit der Faust täuscht ihr nur an, tolle Athleten!

Mick: No Man! Die Schläge sind real! Frag Carsten!

Carsten: Oh Mann ich hab doch gesagt nicht soviel Ketchup drauf...umpf...<sabber>

Mick: Well, aber glaub mir, ich hab genug Brüche gehabt, es ist real!

Andreas: Wahrscheinlich weil du Depp selbst zu so ner Micky Maus-Show zu dämlich bist!

<Foley springt auf schnappt sich Türck, und bindet ihn an einen Pfahl fest!>

Mick: So, German Teens, zieht eure Zahnspangen aus und knutscht ihn voll ab, die wo noch Essensreste zwischen den Zähnen haben zuerst!

<Die Masse rennt zu Türck und erdrückt ihn fast!>

Fans: AAAAAAAAAAHHH!!!!

Türck: UUUUUAAAAAAAHHH!!!! LUUUFT!!!!!

Milka: Ok, das war unsere heitere Diskussionsrunde, weiter gehts mit dem Video "Jippie ich geh schon alleine Brötchen holen" von Aroon Carter!

Carsten: Was denn??? Ich hab doch letzte Woche überwiesen...glbl...






RAW is Kloar

Zitat:

Man sieht von oben die ausverkaufte Halle, alle halten ihre Schilder hoch. Links im Bildrand sieht man wie ein Ordner einem Jugendlichen sein Plakat um die Ohren schlägt worauf "Patterson make the Job...the Blowjob" steht. Schnell fährt die Kamera zum Titon Tron wo nun das Feuerwerk losgeht.
Sofort schaltet man backstage. Man sieht The Rock auf dem Klo sitzen, als er die Kamera sieht schreit er irgendwas unverständliches wie "bin noch nicht soweit du Idiot". Als er merkt das der Kamermann nicht abdreht holt The Rock schnell seine Sonnenbrille raus.
The Rock:"Jabronis...ähm...heute Abend wird The Rock Jean-Peaul, ähm, ich meine Triple H entgültig vernichten! Ich werde ihn...Gott stinkt das, was hab ich denn nur gegessen...ähm, ich werde ihm einen Peoples Elbow auf seine lange Hakennase versetzen. Und ich habe auch ein Auge auf dich Vince McMahon, du du streunerst schon die ganze Zeit so verdächtig hier herum...(flüstert)Mensch hau ab siehst doch das ich noch abwischen muss!"
Der Kameramann dreht ab, und plötzlich hört man einen Schrei aus der Kabine wo Rock drinn ist:"Jetzt ist auch noch kein Papier mehr da, diese f*cking geizigen Titansports-Wi...".
Zurück in die Halle, George"The Animal"Steele kommt zum Ring er ist heute Gast-Ringgong. Kaum ist er da wird auch schon gegongt, denn der erste Kampf steht an.
Eddie Gurrero kommt zum Ring. Da Chyna sich wegen ihrer dünnen Bekleidung nen Schnupfen geholt hat, stellt man für den heutigen Abend Maria Hellwig an Eddies Seite.
Sie sieht supersexy aus, ihre heiße Tracht wird von den Fans freudig aufgenommen, und sie bekommt zuerst mal 5-6 Flaschen an die Birne geschmissen.
Eddies Gegner heute Abend ist niemand anderer als Big Show.
Doch was ist das? Er kommt in einem Rollstuhl rausgefahren!
Big Show:"Eddie, du dachtest du könntest mich heute Abend fertig machen, aber ich war so schlau und hab mir gestern beim Training mit Absicht den kleinen Zeh verstaucht, so das ich heute strengstes Kampfverbot habe!"
Eddie:"Big Show, ich glaube du weißt es selbst am besten was du gerade für ein Glück hattest das du hier nicht zu mir in den Ring steigen mußt. Ich hätte dir nämlich nicht den kleinen Zeh verstaucht, nein...ICH HÄTTE IHN GEBROCHEN!!!"
Das Puplikum jubelt Eddie zu, Big Show schluckt schwer.
Big Show:"Haltet eure Klappen! Eddie, Tatsache ist aber das ich jetzt nicht kämpfen kann! So, ich rolle mal wieder ab, bis denne!"
Doch da ertönt die Musik von Commisoner Mick Foley. Unter dem Jubel der Fans kommt der Hardcoregott in die Halle.
Foley:"Mooooment, ja!? Big Show was soll das? Ich hab mich früher in meinen Matches halb tot gewrestlet und du kommst hier an und brichst wegen so einer Kleinigkeit fast in Tränen aus!"
Big Show:"Der iss aber jetzt echt kaputt. Da kuck!"
Show zieht seinen Schuh aus und zeigt Mick seinen Zeh.
Foley:"Ich seh nix, aber du müßtest mal wieder zur Fußmaniküre, kleiner Tipp vom Commisoner! Wie auch immer, ihre beide werdet kämpfen! Und zwar in einem Rollstuhl-Match! Eddie setzt sich in einen Rollstuhl so das er keinen Vorteil hat, und dann kämpft ihr beide. Ich bin Gast-Ringrichter, und auch im Rollstuhl. Cool, gell?"
Das Puplikum jubelt.
Foley:"Ja was ist??"
Big Show:"Was?"
Foley:"Ja heute noch!!"
Big Show:"Ach so! Jetzt gleich?"
Foley:"Nein am besten Gestern! Hopp, runter zum Ring mit dir!"
Foley gibt Big Show einen Schubser, und BS rast mit vollem Karacho die Rampe runter...knallt gegen den Ring, rutscht vom Rollstuhl runter, unter den Ring!
Foley ist nun auch am Ring.
Foley:"Lass ihn liegen Eddie, in der Zeit setzen wir uns in die Rollstühle damit hier mal endlich das Match losgeht!"
Helfer ziehen Big Show unter dem Ring raus, er sieht ein wenig zerknautscht aus. In der Zeit fahren Eddie und Foley im Ring in ihren Rollstühlen um die Wette, das Puplikum verkneift sich den Jubel.
Big Show wird in den Ring gebracht, in seinen Rollstuhl gesetzt, und Gastgong Steele wird geläutet.
Eddie rollt sich Rückwärts in die Seile kommt nun angeschossen, Clothesline gegen Big Show.
Er rollt hinter Big Show, Sleeperhold.
Das Puplikum verfällt in immer mehr betretenes Schweigen.
Foley(flüstert):"Hey Jungs was haben die?? Ist doch ne Supershow die wir hier liefern!"
Eddie(flüstert):"Stimmt, naja, wenn auch ein wenig Geschmacklos, oder nicht?"
Big Show(flüstert):"Ja etwas schon. Hey drück nicht so fest zu du Latino!"
Foley(flüstert):"Hey und was ist wenn ich einfach hingehe und das Match kurzerhand auf die Straße verlegen würde? Gäbe doch sicher ne riesen Heat!?"
Big Show(flüstert):"Ja aber auch nur deswegen weil die Fans hier in der Halle nix davon mitbekommen, Depp!"
Foley(flüstert):"Aber der Titan Tron ist doch für sowas d..."
Big Show(flüstert, wird aber lauter):"Mensch hör auf mit deinem Special-Mist! In Japan würde sowas vielleicht ziehen, aber doch nicht hier!"
Foley(wird auch lauter):"Sag mal was soll das denn bitte heißen? Bin ich etwa schlecht in dem was ich mache?"
Big Show(wird immer lauter):"Ja allerdings! Nicht nur das! Du warst heute morgen mit Kaffee kochen drann, hast du auch nicht gemacht!"
Foley(ebenfalls immer lauter):"Ja ich trinke ja auch keinen Kaffee, bin schon so verrückt genug!"
Eddie(flüstert):"Hört auf!!"
Foley:"..."
Big Show:"..."
Eddie(flüstert):"Außerdem wäre heute morgen Big Show dranngewesen!"
Foley(jetzt laut):"Ich habs gewußt! Du gemeiner Sack! Dafür hau ich dir jetzt auf die Fresse!"
Eddie:"Genau, das muss jetzt sein!"
Eddie zieht den Sleeperhold jetzt voll durch und Foley schlägt Big Show in den Magen, allerdings nicht angetäuscht.
Das Puplikum buht bis zum Gehtnichtmehr. Becher, Flaschen, sogar ausgerissene Sitze fliegen in den Ring.
Vince McMahon verfolgt das Ganze backstage auf einem Monitor und wird Weis wie die Wand.
Plötzlich ist nur noch Schnee auf seinem Bildschirm. Noch während er sich fragt was los ist geht das Telefon, Vince geht drann und es meldet sich National Network, sie seien nicht sehr erbaut darüber was sich da abspiele und sie gehen mit der Show erst wieder auf Sendung wenn Foley&Co. aus der Halle entfernt wurden...

Vince McMahon springt wie das Rumpelstilzchen backstage herum, er rennt durch die Gänge und wird fast von den Buh-Rufen draußen in der Halle Wahnsinnig. Vince stürmt in irgendeine Kabine, da sitzt X-Pac auf dem Sofa und zieht sich gerade ne Line rein.
Vince:"Hey! Sag mal was machst du denn da??"
X-Pac:"Peace Vince, immer locker, ich hab ja gesagt das ich weg davon bin, nur geht das nicht so schnell Mann, mein Arzt hat mich auf 15 Lines und 7 Pillen pro Tag runtergesetzt, also wie du siehst liegt mir was an meinem Job oder warum sollte ich mich so quälen?"
Vince will gerade loslegen...da hört er Jubel in der Halle! "Gott sei Dank einer der Wrestler die Backstage sind, ist rausgegangen und hat die Show gerettet..."denkt Vince.
Er schaut durch ein Loch im Eingangsvorhang...und er sieht wie ein paar Fans auf die Wrestler losgehen, aber...moment...was ist das? Ein großer Typ scheint deren Anführer zu spielen...es ist Hulk Hogan! Er arbeitet mit den Fans zusammen! Sie tragen alle hWo-Shirts.
"Was zum Geier läuft hier? Wer hat den nochmal reingelassen? Und was ist das für eine Storyline, was ist hier nur los??" denkt Vince und läßt einen Urschrei los a la BB-Christian.
Plötzlich kommt ihm ein schlimmer Gedanke. Er rennt zurück in sein Büro an den Monitor...und wirklich, National Network ist wieder auf Sendung! Vince geht auf die Knie und reißt sich die Haare aus. "Klar, wenn der Ned Flanders des Wrestling wieder zurückkommt halten diese Ar<pieep> natürlich voll drauf!! Oh Gott was mach ich jetzt nur??" schreit Vince.
Vince läuft erneut backstage auf und ab, und landet erneut bei X-Pac...der nimmt schnell den Gürtel vom Arm ab.
X-Pac:"Was ist denn jetzt schon wieder?"
Vince:"Dreckpack ähm, sorry, X-Pac, ähm...du bist jetzt drann!"
X-Pac:"Was jetzt? Mal sehen ob ich aufstehen kann."
X-Pac steht auf, fängt an zu torkeln...und knallt mit voller Wucht Gesichtvoran in den Gaderobenspiegel.
Vince schreit nur noch rum, zieht seine Jacke aus und wirft sie quer durch den Gang. Nun schnappt er X-Pac im Genick und zerrt ihn Richtung Halle, noch einen Tritt in den Allerwertesten und schon ist er im Fernsehen.
Zurück nun in die Halle.
X-Pac tritt auf, Foley&Co. wurden inzwischen aus der Halle getragen, nun betreibt X-Pac ein wenig Mic-Work.
X-Pac:"Oooh der große Hulkster ist zurück, hat dich die WCW mit der Zange in deinen Pullermann gekniffen??"
Vince(backstage):"Hat der gerade WCW gesagt??"
Hogan:"Laß mich dir eins sagen, Bruder, bevor du zu mir sprichst wisch dir mal das weiße Zeug das du im Bart hängen hast ab! Und dann, ja, ich bin zurück, aber die Fans von Einst sind heute meine Gefolge, wir sind die Hulkamania World Order!!"
Vince(backstage):"Mein Gott der Typ ist ja noch abgehobener als damals, aber den scheiss Schnauzer hat er immer noch...er involviert Fans in eine Storyline...wer hat den nur wieder reingelassen?"
Triple H(gesellt sich zu Vince):"Öhm, du, ich muss dir was beichten."
Vince:"Du schmust mit Kurt oder?"
Triple H:"Nein, naja nur ab und zu, was ich sagen wollte: Letztens war Hogan an meiner Haustür, er sagte er sammele für die armen Kinder in der dritten Welt ich dachte zuerst er meinte die WCW-Angestellten aber er sagte darauf es sei echt für die armen Kinderlein in Ruanda und mit meiner Unterschrift wäre schon vielen geholfen...also ich glaub irgendwie..."
Vince:"...hast du Depp ihn angaciert, ja! Schau dir Sean an, er hat das Mic-Work eines Tanzbären auf einer Herdplatte. Hogan läßt ihn im Regen stehen. Was soll ich machen?"
Triple H:"Schick Kane und den Taker raus, sie werden dann Hogan Zeichen geben das es reicht."
Vince gibt sein Einverständnis und Triple H sagt den beiden Bescheid.
In der Halle wirds mal wieder dunkel, nur das Weise in X-Pacs Bart sieht man noch leuchten. Ein Knall, rote Flammen schlagen hoch, und X-Pac hats verpeilt richtig zu stehen, so das seine Haare Feuer fangen. Er rennt schreiend umher, klettert vor Verzweiflung am Titan Tron hoch.
Der Undertaker und Kane treten auf...voll besoffen! Arm in Arm kommen sie raus.
Undertaker:"Yeeeah und jetzt alle: Das ist Waaaaaahnsinn, Kane, warum schickst du mich, in die Höööölle?"
Kane:" HÖLLE, HÖLLE, HÖLLE!"
Vince(backstage):" AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHH!!!!!!!!!!!
"
Undertaker:"Oh mein alter Wieher...öhm Widersacher Hulk Hogan iss wieder da! Kane, hast du ne Idee was wir mit ihm machen?"
Kane:"Will Allohooool!!!"
Undertaker:"HAHAHA!! Super hier mein kleiner Bruder mit der Freddy Krüger-Face. Ich weiß was: Ein Bierbad, oder?"
Kane:"BIIIIEEEEEEERR!!!!!!"
Kaum hat Kane diese Worte ausgesprochen kommt von der Hallendecke ein regelrechter Wasserfall(oder sollte man Bierfall sagen?)auf Hogan nieder, die Fontäne ist so riesig das sie auch auf den Größtenteil der Zuschauer übergeht.
X-Pac jumpt vom Titon Tron runter, und bevor er ganz zur Fackel auf zwei Beinen wird, springt er in die riesige Bierpfütze.
Kane und der Taker lachen sich total kaputt, aber wohl mehr darüber das sie beide diesen Irrsinn wagen besoffen vor die Kamera zu treten.
Hogan liegt total platt in der Ringmitte, neben ihm wälzt sich wie eine Sau im Schlamm X-Pac in der Bier-Pfütze.
Die Zuschauer trocknen sich ab, wollen wieder ein paar Chöre anstimmen...aber klappt nicht mehr. Alle lallen nur noch und lachen über sich selbst.
Doch da! Da steht Hogan schon wieder! Wie früher schießt er vom Boden hoch, als wäre nie was passiert! Nur diesmal mit glasigen Augen und einer roten Nase.
Hogan:"Jaaa ich bin Hulk Hogan, niemand kann mich zerstören!!"
Und er zerreißt sich sein Hemd.
Kane und der Undertaker liegen sich lachend in den Armen, ihnen kullern schon die Tränen runter.
Undertaker:"Hogan, komm zeig mal den Leuten was du früher für ne Granate warst!"
Hogan:"Jaarrr, hier...und hier!"
Hogan post...naja viel ist nicht mehr zum posen da, und deswegen lacht ihn jeder aus.
Hogan:"Euch Schweinen hab ich meine besten Jahre geopfert! Und ihr da oben auf der Rampe lacht nicht so blöd, sonst, sonst..."
Hogan gestekuliert mit den Armen und droht hinzufallen.
Die Fans strecken die Arme nach vorne und schütteln mit den Händen.
Fans:"oooooooooooooh..."
Taker&Kane:"ooooooooooooh..."
Und Hogan fällt.
Fans, Taker, Kane:"OOOOOOOOOÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHH!!!!!!!"
Nun stürmen aber die kleinen Hulksters auf die Rampe und prügeln sich mit Kane und dem Undertaker in dne Backstage-Bereich.
Hogan wird in einer Zwangsjacke mit Alkoholvergiftung aus der Halle gebracht.
Jim Ross:"Okay und nach der Werbung sehen Sie X-Pac gegen Chris Jericho!"

Werbung ist vorbei, RAW ist wieder auf Sendung. Eine Deckenkamera filmt Vince McMahons Büro. Auf Vince's Sofa sitzt Hulk Hogan in Zwangsjacke. Pfleger stehen mit Elektroschockern bereit. Offenbar sind sie auch schon kräfig gebraucht worden denn Hogans drei(oder sind sogar noch vier?)Haare am Hinterkopf stehen kerzengerade in die Höhe. Hogan fletscht mit den Zähnen und knurrt wie ein Tiger...er ist total breit.
Vince:"So Terry, ich weiß aus gewissen Kreisen das wenn du abgefüllt bist zwitscherst wie ein Vögelchen, also los!"
Hogan(zwitschert):"Twiriliiiit! Twiiit! Twitwitwit!!"
Vince schlägt Hogan an die Birne. Er weiß offenbar nicht das er gefilmt wird.
Vince:"MACH MICH NICHT WÜTEND! ICH BIN VINCE MCMAHON!!!"
Hogan:"Angenehm, ich bin Hulk Hogan, aber alle sagen Hotte zu mir."
Vince(beißt sich in die Hand):"Aaaaaargh!! Ganz ruhig...Terry, komm schon, sag mir was in Russos Drehbüchern drinne steht!"
Hogan:"Was weiß ich, sehe ich so aus als ob ich mich an Drehbücher halte?"
Vince:"Ach ja stimmt...hey mir fällt gerade auf ich war früher irgendwie so unwichtig..."
Hogan:"Klar ich war ja auch da. Früher brauchten wir nur ein wenig 'Irak vs. USA' und die verrückt pazifistischen Amerikaner stürmten die Hallen. Ich glaube wir hätten sogar Bill Goldberg gegen nen Elefanten kämpfen lassen können, hauptsache einer der beiden hätte ne US-Flagge geschwungen. Zugegeben, der Elefant hätte Goldberg natürlich gut aussehen lassen müssen, aber ansonsten..."
Vince:"Das war falsch sich an sowas zu bereichern, das hab ich eingesehen..."
Hogan:"Ja...deswegen heißt es heute 'Chef und seine Assi-Family vs. ein paar Prollos'."
Vince:"WIE REDEST DU ÜBER MEINE FIRMA ÄHEM FAMILIE?? PFLEGER!!"
Ein Pfleger zückt den Elektroschocker und hält ihn Hogan an die Birne.
Erst als Hogan blaue Flammen aus dem Mund schlagen läßt der Pfleger von ihm ab.
Vince:"Du warst früher respektlos, aber heute lernst du einen neuen Vince McMahon kennen, mein lieber Hollywood, hähähä...!"
Hogan:"Stimmt, ich erinnere mich das du früher jedem neuen Wrestler zuerst mal deine Kontonummer für Überweisungen gegeben hast...ach ja man merkt das du kein Pfefferminz mehr lutschtst."
Vince:"Echt? Riecht es?"
Hogan:"Ja, nach Darm-Fäulniss."
Vince:"Ich wurde süchtig nach den Dingern, da fuhr ich mit Davey Boy in seine Reha-Stammklinik."
Hogan:"Ja, nur ist er heute noch dort, muss ja Verschwiegender gewesen sein was?"
Vince:"Er war auf Tofiffee."
Hogan:"Ach der Idiot, ich hab noch gesagt lass die Hände von dem braunen Zeug, benutz lieber ein Röhrchen und ab in die Nase..."
Vince:"Er verlor die totale Kontrolle über sich, kennst du den Tofiffee-Spot mit der Mutter und den Kindern?"
Hogan:"Ja, totaler Mist, verleitet nur die Leute zu sowas."
Vince:"Ja, den singt er manchmal heute noch nach..."
Hogan(betroffen):"Oh Gott, er war mal einer der Besten..."
Vince:"Ja..."
Hogan:"..."
Vince:"..."
Hogan:"..."
Vince:"DU SACK LENKST VOLL AB!!"
Hogan:"WER? ICH?"
Vince:"JA! JETZT SAG ENDLICH WAS IN DEN VERDAMMTEN BÜCHERN STEHT??"
Hogan:"WAS FÜR BÜCHER?? 'Meine kleine Fibel'? 'Der Struwelpeter'? 'Mein Leben als König-eine Biographie von Carsten Schaefer'?"
Vince:"Aaaaaarrrgh!!!!!"
Triple H kommt hereingestürmt.
HHH:"Vince! Die senden das per Deckenkamera an die Heimgeräte!!"
Vince:"Was? Schocker her!!"
Vince schnappt sich einen Elektroschocker und haut die Deckenkamera zu Brei.

Zurück in die Halle.

Dort peppeln ein paar Sanitäter X-Pac auf, der jetzt ein Match hat.
Jerry Lawler:"Wie wir sehen versuchen die Sanitäter alles damit X-Pac noch kämpfen kann. Vielleicht solltest du gegen Jericho kämpfen, JR?"
Ross:"Bist du verrückt? Kämpf du doch gegen ihn!"
Lawler:"'Kämpf du doch gegen ihn'! Warum rufst du nicht nach deiner Mama??"
Ross:"Lass Mama aus dem Spiel. Du bist heute abend wieder schwer kindisch!"
Lawler:"Oh Mann fällt dir da nichts besseres ein? Hast du nie mit Kumpels Sprüche ausgetauscht?"
Ross:"Nein, ich war zu Hause und musste immer irgendwas aufräumen."
Lawler:"Ach so einer bist du...ts..."
Ross:"JA SO EINER BIN ICH!! HAST DU EIN PROBLEM DAMIT??"
Lawler:"JR mach mal keine Welle hier, hier schau mal X-Pac kommt wieder auf die Beine!"
Ross:"Freundchen reiz mich nicht, wir harmlos aussehenden Kerle sind oft die schlimmsten! Ja...X-Pac zog komischen Rauch aus einem Glasrohr hoch...ähm..."
X-Pac springt auf die Beine ist wieder voll da!
Nun laufen auf dem Titan-Tron wieder die letzten Sekunden runter bis Jericho in die Halle kommt. Ein Knall und Chris taucht auf! Die Halle tobt, Jericho rennt die Rampe runter, rutscht in den Ring wo schon X-Pac auf ihn wartet. X-Pac tritt auf ihn ein.
Jericho kommt auf die Beine, schlägt zurück. Whip-In von Jericho, Spinnig-Heelkick!
Es scheint so als ob X-Pac schon wieder total fertig ist. Jericho läßt sich ein Mikro geben.
Jericho:"Naaaaaaa wie ist das Leute??"
Fans jubeln Jericho zu.
Jericho:"Yeaaaaaah! Aber nun möchte ich die Zeit wo X-Pac am Boden liegt nutzen, und für meine frischgetraute Frau ein Ständchen bringen, Howard!"
Jericho läßt sich von Howard Finkel einen Hocker bringen.
Jericho setzt sich drauf, und zündet sich eine Zigarette an. Das Licht in der Halle geht aus, und nur ein großes Scheinwerfer Licht ist auf Jericho gerichtet.
Ganz cool bläst er den Qualm der Zigarette in die Strahlen des Scheinwerfers, aus den Lautsprechern ertönt ein Piano, nun setzt Jericho das Mikro an den Mund.
Jericho(singt):"I can't light no more of your darkness..."
Die Fans zünden Feuerzeuge an.
Jericho:"...but i losing everthing is like the sun going down on me!!"
Die Fans jubeln leise, sind ganz hingerissen von der schönen Balade untermalt mit feiner Klaviermelodie...
Jericho:"Ladys and Gentleman, Mr.Elton John!!!"
Elton John kommt im Scheinwerferlicht die Rampe runter!!!
Elton:"I cant find oh, the right romantic line..."
Fans sind völlig aus dem Häusschen!
Jericho:"but see me once and see the way I feel..."
Ringrichter Tim White macht nun ebenfalls sein Feuerzeug an, X-Pac wills auch mal halten aber White gibts ihm nicht. Es folgt ein hin und her geziehe...und schließlich fängt X-Pacs Bart Feuer.
Er springt auf, und rennt als ob der Teufel hinter ihm her wäre aus der Halle.
Elton&Jericho:"Oooooooh....don't let the sun go down on me, although i search myself, it's always someone else I see..."
Jim Ross und Jerry Lawler liegen sich in den Armen, und wiegen sich im Takt hin und her.
Elton&Jericho:"...to wander freeeee, oooooooooh!!!! But i losing everything is like the sun going down ooooon meeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!"
Jericho:"Mr. Elton John!!!!"
Die Fans sind völlig aus dem Häusschen. Jericho und Elton geben sich nochmal High Five, und Elton verläßt die Halle.
Die letzten Klänge werden gespielt...das Lied ist aus.
Das Licht geht in der Halle wieder an, Standing Ovations!
Und Ross und Lawler ziehen sich hastig wieder ihre Hosen hoch...
Ross:"Ähem, ja, das war sehr schön oder Jerry...ähm King?"
Lawler:"Ja, das war wirklich sehr romantisch...<räusper>"
Ross:"Ok, wir machen jetzt Werbung, danach sehen sie Hardy Boys vs. Edge&Christian, wird sicher wieder ein Highlight!"
Lawler:"Öhm, ja das wird es sicher..."

Backstage: Kurt Angle spricht mit Chris Benoit, wieder versteckte Kamera.
Angle:"Komm schon Chris, du kriegst das Geld nächste Woche wieder!"
Chris:"Nein, ich geb dir doch keine 50 Dollar, bei Vince McMahons Verträgen...wer weiß wann du's mir da wirklich bezahlen kannst? 2020?"
Angle:"Komm schon, ich erzähl dir auch was über mich und Triple H..."
Chris:"Ach hör doch auf! Sag wieso verscherbelst du nicht deine Goldklunker da um den Hals?"
Angle:"Was? Oh, na nu hör aber auf die hab ich in Atlanta gewonnen!"
Chris:"Du warst in Atlanta? Hab dich nie gesehen...?"
Angle:"Bei den olympischen Spielen, du kleiner Gismo für Arme!"
Chris:"Ach so, wow. Wieso hast du deine Ringerkarriere eigentlich beendet und machst lieber hier den 'Is Wahr'-Clown?"
Angle:"Ich hab mich verletzt..."
Chris:"Ach du lieber Harry! Das sagen sie alle wo aus anderen Sportarten kommen, aufgrund einer Verletzung können sie kein Football mehr spielen, oder Ringen, oder Dart..."
Angle:"Stimmt...irgendwie blöd oder? Wer hat denn das schon alles gesagt?"
Chris:"Droz zum Beispiel."
Angle:"Und was macht er heute?"
Chris:"Steht am Karstadt und verkauft den Wachturm."
Angle:"Echt?"
Chris:"Nein Plastik! Nein war nur Spaß, aber ist doch voll Kacke das das Wrestling anscheinend immer die letzte Station für Profisportler ist. Was sehen wir wohl in ein paar Jahren für Matches? Patrick Ewing gegen Haila Gebrlassie? David Coulthard gegen Michael Schumacher..."
Angle:"Obwohl, das wäre noch spannend!"
Chris:"Ja stimmt. Aber was ist mit David Beckham gegen Stefan Effenberg, oder Dennis Rodman gegen Karl Melone..."
Angle:"Ich glaub das gabs sogar schon..."
Chris:"Echt? Wo? Egal, sag mal wie sind wir darauf gekommen? Ach so, deine verdammten 50 Dollar. Hier, hoffe du erstickst dran!"
Angle:"Oh danke Chris!"
Chris:"Ach sei ruhig, was machst du eigentlich damit?"
Angle:"Nein das kann ich dir nicht sagen..."
Chris:"Na los! Kaufst du dir nen neuen Kopf? Gute Investition!"
Angle:"Ach Menno! Nein, hör zu, Shane hat mir erzählt das seine Schwester für 50 Dollar...<flüster>
Chris:"WAS? GIB MIR MEIN GELD WIEDER!!! DAS MUSS ICH SELBER RAUSFINDEN!!"
Angle:"Neeeeiiiin!!"
Angle flieht vor Benoit.

Zurück in die Halle, wo man schon um die Zuschauer nicht zu Langweilen schon wieder das nächste Match gestartet hat: Hardys vs. Edge&Christian. Aber oho! Matt muss alleine ran! Wo ist sein Bruder? Edge inzwischen mit einem Whip-In...und knallharter Spear von Christian das Matt fast die Galle hochkommt! Matt nun am Boden. Edge und Christian steigen jeweils auf einen Ringpfosten...DOUBLE FLYING HEADBUTT!!
ABER MATT WEICHT AUS!! Und die beiden Ex-Brood-Mitglieder klatschen volle Kante mit ihren ohnehin schon ausgebeulten Gesichtern auf die Matte!
Matt steht von der Matte auf...Witz komm raus...und legt die beiden in die Ringmitte...was nun? Er zeigt nach oben...die Glaskuppel der Halle öffnet sich!! Schön wie die Sternlein am Himmel funkeln...da kommt ein Hubschrauber an!! DA IST JEFF HARDY!!! Er sitzt am Rand des Hubschraubers! Der Pilot bleibt auf der Höhe fliegt aber über Edge&Christian...oh Gott!
JEFF SPRINGT!!!!! OOOOOOH MYYYYY GOOOOOOOD!!!!!!
ER KNALLT AUF EDGE&CHRISTIAN UND KRACHT MIT IHNEN DURCH DIE RINGMATTE DURCH!!!!
DAS WAR SICHER DER WAHNSINNIGSTE BUMP IN DER WRESTLING-GESCHICHTE!!
Matt springt um den Ring herum und freut sich anscheinend das sein Bruder sich alle Kräten gebrochen hat.
Aber was ist jetzt? Man schaltet live in ein...Flugzeug? Da ist Shane McMahon! Er hat ne Fliegerhaube an und steht an der offenen Tür des Flugzeugs. ER SPRINGT! Toll. Moment...OHNE FALLSCHIRM!!! Der Kamermann hinterher, hoffentlich hat der...ja er hat einen Fallschirm.
Shane fällt aus allen Wolken...Witz komm raus2...was sind denn das für Scheinwerfer, richtige Strahler...man kann die Halle erkennen!! Oh! Was ist jetzt? Shane entfernt sich aus dem Bild...ach so der Kamermann hat die Leine gezogen...aha jetzt schaltet man wieder in die Halle, die Fans immer noch total aus dem Häusschen, Matt erhält gerade von Gerald Prisco den Preis für "Die meisten Runden um den Ring gelaufen". In ein paar Minuten oder ein paar Wochen kommt drauf an, bekommt Jeff Hardy den "Greatest Bump ever"-Preis überreicht. Gratulation, Champagner wird geö...WAS WAR DAS? EIN METEORIT IST IN DEN RING EINGESCHLAGEN??
Ein Kamermann beugt sich vorsichtig in die Überreste des Rings...ES IST SHANE!!!
Damit wird Jeff der Preis abgesprochen.
A-aber was flimmert da auf dem Titan Tron?? Eine Liveschaltung in die...'Mir' erfolgt!?!?
DA IST MICK FOLEY! Eben noch in der Halle nun schon in der Mir, der Mann ist echt der Größte!
Foley:"Niemand wird mir den Titel "Foley is God" streitig machen! Beam me up Vladimir!"
FOLEY STEIGT OHNE RAUMANZUG AUS DER MIR AUS!!!!
UND ER SPRINGT!!!
Vince McMahon(backstage):"Öhm...ok, also er will einen Bump aus dem All zeigen, wie lange ist er dann unterwegs, wenn er nicht vorher schon verglüht ist?"
HHH(backstage):"Schätze mal so ein paar Jahre oder?"
Vince:"Stimmt, wäre er in der Erdumlaufbahn ausgestiegen, aber mittem im All...ok sagen wir einfach wir veranstalten wieder RAW am 24.Februar 2005 hier in Houston, das dürfte keine Probleme geben oder?...Witz komm raus3..."
HHH:"Nein, ich glaube dann ist er zeitlich gesehen da."
In der Halle werden gerade die völlig plattgemachten Edge&Christian rausgebracht, Jeff Hardy auch, und Shane wird nur noch zusammengekehrt.
Lawler:"Yeah, und gleich nach der Werbung der heißerwartete Main Event: Vince McMahon gegen einem ihm unbekannten Gegner."

Werbung ist rum, man sieht nun wieder JR und Jerry Lawler. Die beiden scheinen nicht zu merken das sie wieder auf Sendung sind und haben noch ihre Fresspakete offen da liegen.
Lawler:"Hast hast du'n drauf?"
Ross:"Schimmelkäse."
Lawler:"Teufel, jetzt weiß ich was da so stinkt, dachte die ganze Zeit du bräuchtest mal wieder ein Bad."
Ross:"Jaja...und was hast du drauf?"
Lawler:"Kalbsleberwurst."
Ross:"Bäh, abartig. Wie kann man die Leber eines verstorben Lebewesens fressen?"
Lawler:"ICH FRESSE NICHT...(schaut rüber zum Kameramann)...ist die dann? Hm? Echt? Shit!"
Ross:"Ähem, ja liebe Fans, wie ihr wißt gibts gleich den Main Event und zwar trifft Vince McMahon auf einem ihn unbekannten Gegner!"
Lawler:"Ja. JR was denkst du wer das sein wird?"
Ross:"Oje, das ist schwierig, die WWF hat SOOOVIELE gute Main Eventer..."
Lawler:"Ich tippe auf Scotty 2 Hotty!"
Ross:"Oooh! Das könnte sogar durchaus sein, immerhin hatte er noch nie im Leben was mit Vince McMahon zutun, das ist doch sehr verdächtig, und sogar sehr spannend!"
Lawler:"Wow...ich bin echt gut."
Ross:"Ok, dann gehen wir mal backstage und schauen uns an wie es Vince McMahon geht!"

Man schaltet backstage und da läuft Vinnie Mac in seinem Büro auf und ab. Er hat schon seine Kämpfermontur an, und macht ein wenig Schattenboxen.
Triple H sitzt auf dem Sofa und schaut ihm zu.
Vince:"Bin sehr gespannt wer mich heute überraschen will, verstehe nicht wer sich mit mir prügeln will, ich hab doch alle lieb."
HHH(singt):"Vinnie hat euch lieb!"
Vince:"Ruhe, was sitzt du hier überhaupt so dämlich rum? Es könnte jeden Moment die Tür auffliegen und ein paar PKK-Terroristen könnten mit MG's reingestürmt kommen!"
HHH:"Klar..."
Plötzlich fliegt die Tür auf, ein paar maskierte, bewaffnete Typen mit südländischem Akzent stürmen rein.
Triple H hüpft neben das Sofa.
Terrorist(zu HHH):"Ey du komme hierher! Steh auf oder ich mach dich Krankenhaus!"
Triple H ist Weis wie die Wand, mit erhobenen Händen steht er auf.
Plötzlich greift er blitzschnell unter seine Lederjacke zieht ein langes Messer heraus und sticht dem Terrorist in die Brust. Die anderen Terroristen laufen schreiend weg.
Vince:"Ooooh du Idiot!"
HHH:"Was denn?? Die wollten uns kidnappen und umbringen!"
Vince:"Das war nur Work!! Du hast gerade ne Storyline gekippt!"
HHH(traurig):"Und nen unschuldigen Schauspieler umgebracht. Du hättest mir aber auch bescheid sagen müssen!"
Vince:"Naja das ist noch verzeihbar, so los wir müssen raus!"

Zurück in die Halle.
Die Musik der McMahon's ertönt, Vince kommt in die Halle, Triple H begleitet ihn. Triple H spuckt wieder Wasser durch die Gegend.
Vince(flüstert):"Ich hab dir alte Sau doch gesagt du sollst das lassen! Außerdem kostet ne Palette Mineralwasser heute ein Vermögen!"
Beide nun im Ring. Die Musik verstummt, Vince läuft unruhig auf und ab...
Lawler:"Oh Mann ist das spannend."
Ross:"Ja..."
Lawler:"..."
Ross:"..."
Lawler:"Händchen halten?"
Ross:"Gut."
Ross und Lawler halten vor Anspannung Händchen.
Vince schnappt sich ein Mikro.
Vince:"Komm raus großer Unbekannter, wer immer du auch bist. Zuerst reiß ich dir den Arsch auf, dann wirst du gefeuert!"
Plötzlich! Glas zerspringt!! Die Musik der Rattlesnake ertönt!!!!
Steve Austin kommt in die Halle!!!!
Ross:"OH MEIN GOTT ES IST AUSTIN!!!"
Lawler:"OH MANN DAMIT HÄTTE JA NIEMALS JEMAND RECHNEN KÖNNEN!!!!"
Ross:"NEIN DARAUF WÄRE NIE EINER GEKOMMEN!!! MAN IST DAS SPANNEND!!!"
Ross frißt die Hälfte seines Hutes auf.
Austin kommt in den Ring, schnappt sich ein Mikro.
Austin:"Na hättest du das gedacht du Ar<pieep>??"
Vince:"Austin, ich hätte ja alles erwartet, aber das DU hier rauskommst, nein, das auf keinen Fall..."
Austin:"Geht dir jetzt der Ar<pieep> auf Grundeis??"
Vince(geht leicht rückwärts):"Nein, bitte Austin, keine weitere Prügelei!"
Austin:"Wenn ich seinen Ar<pieep> aufreißen soll, gibt mir ein Hell Yeah!"
Fans:"HELL YEAH!!"
Ross(flüstert):"Gut das es die US-Marks gibt..."
Da kommt von hinten Triple H mit einem Stuhl und schlägt Austin nieder.
Lawler:"Oh mein Gott!!! Wie konnte er nur sowas tun?? Wo sind die Offiziellen??"
Plötzlich ertönt in der Halle "IF YOU SMEEEEEELL...?!".
Die Musik von The Rock...aber er kommt nicht.
HHH(flüstert):"Was ist jetzt wieder los?"
Doch! Da kommt The Rock...öhm, isser das? Da kommt jemand humpelnd mit zugeschwollenen Augen und einer blutigen Nase in die Halle.
Vince(flüstert):"Hunter was ist da los? Weißt du was davon??"
HHH(flüstert):"Nein, oh Gott sieht der aus! Der wurde überfallen!"
Austin(flüstert am Boden liegend):"Hey, was passiert da oben?"
DA!! Hinter The Rock kommt...BRET HART!!!!
The Rock schleppt sich die Rampe runter, doch Hart kommt von hinten und mäht ihn mit einem Vorschlaghammer nieder.
Hart:"Hey was ist denn?? Das ist doch nicht das erste Mal wo du so'n Ding abkriegst, siehst irgendwie viel zermürbter aus!"
Hart geht zum Ring. Alle sind ganz perplex.
Hart schnappt sich ein Mikro.
Hart:"Nun schau sich einer diese Scheisse an!"

Vince(flüstert):"Hat er gerade WCW gesagt?"
HHH:"Nein hat er nicht!!"
Vince(flüstert):"Nicht so laut!!"

Hart:"Fans, sagt mal, seit ihr euch ganz sicher das ihr so einen Schund sehen wollt? Ich meine wer von euch hatte es sich denn nicht schon gedacht das Austin der große Unbekannte ist?"
Fast alle Fans in der Halle strecken den Arm hoch.
Hart:"Oh Mann...und wer von euch konnte es sich denn nicht schon vorstellen das Triple H ihn gleich angreift?"
Nun strecken weniger Leute die Hände.
Hart:"Immer noch zuviel...und wer ahnte das gleich The Rock in die Halle kommt?"
Die ganze Halle streckt die Hände hoch.
Hart:"Klar, ich glaub sogar der größte Mark weiß eher wann The Rock drann ist wie er selber..."
Vince(schnulzig):"Breeeet! Schön das du wieder da bist! Komm doch rein, ähem ich meine in den Ring, wir haben doch soviel zu bequatschen."
Hart:"Halts Maul du schleimige Ratte! Oder soll ich dir wieder nen Larry quer übers Gesicht rotzen??"
Vince(stöhnend):"Ok, sag was du willst..."
Hart:"Was ich will?? WAS ICH WILL?? DEINEN ARSCH!!!"
Vince(flüstert):"Hat er 'Arsch' gesagt?"
HHH(flüstert):"Ja..."
Vince:"..."
HHH:"..."
Vince(flüstert):"Hat er WCW gesagt??"
HHH(schreit):"NEEEEEIN!!!!"
Vince(schreit):"NICHT SO LAAAAUUUT!!"

Hart stürmt mit seinem Vorschlaghammer in den Ring, haut Triple H nieder, dann schnappt er sich McMahon.
Vince:"Ooooh ich geb dir alles was ich habe!!"
Hart:"Deine Seele!!"
Vince:"Ok hier, ach scheisse, geht ja nicht, die hab ich schon vor 20 Jahren dem Teufel verkauft..."
Hart packt fester zu.
Hart:"Was soll ich mit dir machen, du kranker, arbeitsgeiler, Hurenbock!"
Vince:"Also das arbeitsgeil will ich überhört haben, bin sehr Firma, ähem, Familienbewußt!"
Hart:"Klar so sehr das Shane früher zu Hulk Hogan 'Papa' sagte, und dich fragte er nur wer du bitteschön wärst."
Vince:"Duuuu..."
Hart packt ihn nun am Hals.
Hart:"Was denn?? Hä??"
Vince(krächzt):"Jaaa, bring mich um, aber ich hatte trotzdem Recht das ich dich damals bei der Series hochgingen ließ, hehehe...!"
Hart:"Sicher?"
Vince:"So sicher wie das das damals ne Verschwörung gegen dich war! Hahaha!"
Hart(läßt los):"So, schön das du das hier vor aller Welt zugegeben hast, Cops!"
Die Polizei kommt die Rampe runtergelaufen, ein Officer spricht zu Vince.
Officer:"Mr.McMahon, sie sind verhaftet wegen Betrugs, und werden zu 20 Jahren verknackt!"
Vince:"Sie sind wohl verrückt, haben sie das schriftlich?"
Hart zückt ein Papier.
Vince(liest laut vor):"Wenn Sie, Bret Hart, es schaffen von Mr.McMahon ein Geständnis zu bekommen, wird dieser sofort schuldig gesprochen."
Der Officer legt ihm Handschellen an.
Hart(grinsend):"Hey Vince, keine Sorge, ich werd mich um deine Federation kümmern, ist doch Ehrensache!"
Vince:"Das kannst du nicht machen!! Bret hör zu, ich bin morgen früh schon wieder raus!!"
Vince wird abgeführt.
Hart:"Meine erste Amtshandlungen werden sein...die Entlassung von The Rock, British Bulldog wird zum Main Eventer gemacht, Chris Jericho gekommt den World Title, Steve Austin bekommt ein 'Teletubbie'-Gimmick, und Kurt Angle wird wieder in die Wrestlingschule geschickt, ab heute herrscht nicht mehr Schauspieltalent über Wrestlingkönnen!!"
Vince(von weitem):"Neeeeeeeeiiiiin!!!!!"

Das Publikum feiert mit Bret Hart ne richtige Party.
Wenig später sieht man auf dem Titan Tron Bilder wie Vince in die Zelle geschmissen wird. Er hat ne rote Stelle im Gesicht, scheint den Knüppel abbekommen zu haben.
Vince fällt in sein Bett.
Vince(keuchend):"Oh Gott...o-oh Gott, das darf ja nicht wahr sein."
Jemand(mit sehr dunkler Stimme):"Hey Vince!"
Vince(schaut ängstlich um sich):"W-wer ist das?? Wo bist du?"
Jemand:"Über dir!"
Vince:"Was?"
Da kommt der jemand vom oberen Etagenbett runtergehüpft...und es ist NAILZ!!
Nailz:"Na, wie schauts aus?"
Vince:"OOOH GOOOOOOTT!! Ähem, was machst du denn hier??"
Nailz:"Naja, es gibt noch mehr Menschen außer dich die ich würgen muss, naja bei einem hab ich zulange gewürgt, Pech gehabt..."
Vince(schluckt schwer):"Oh mein Gott! B-bist du mir immer noch böse wegen damals??"
Nailz(wird lauter):"Wegen was denn?? Etwa das du mir meine Gage für den Summerslam'92 nicht bezahlt hast??"
Vince(mit Piepsstimme):"ja..."
Nailz:"Ach was, weißt du die Zeit heilt Wunden..."
Vince(atmet auf):"Puh, nach Gott sein Dank wenigstens ein Normaler hier..."
Nailz:"ABER JETZT WO DU HIER BIST ERINNERST DU MICH WIEDER AN ALLES!!!! AAAARRRRRRRGGGGGHHHH!!!!!"
Vince:"NEEEEEEIIIIIIIIIIIN!!!!!!"
Man sieht plötzlich nur noch die Zellentür, dahinter fürchterliche Schreie von Vince McMahon.

Die Kamera fährt langsam weg, doch die Schreie sind noch aus weiter Entfernung zu hören...und damit, geht RAW, zuende...

--------------------
NO BABY OIL!!! GO AWAY!!! >:o

Old Post Posted: 24.12.2006, 10:52 Uhr
Beiträge: 10581 | Wohnort: Saarland | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1592177  
The Funker ist offline The Funker
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von The Funker anzeigen The Funker eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Survivor Series

USA Network ist noch mitten in der Werbepause, als sich Jim Ross, Batista, und Kurt Angle backstage auf ihr Interview-Segment vorbereiten. Wie ein T1000 (oder sagen wir, ein T1000 bei dem schon das Verfalls-Datum leicht in Gammelfleisch-Richtung geht) nähert sich ihnen Vince McMahon.

Vince(lächelt): Hallo Jungs!
Jim, Batista, Kurt: Hallo Vince!
Vince: Na, geht’s voran? Der Main Event unserer diesjährigen Survivor Series steht an, und wir haben einiges geplant, das wisst ihr ja! Irgendwie liegt so ein weihnachtlicher Duft in der Luft, oder?

JR, Angle und Batista schauen sich fragend an.

Vince(klatscht in die Hände): Jedenfalls, weshalb ich hier bin...Jim!
JR(zuckt regelrecht zusammen): Ja?
Vince(nimmt ihn zur Seite): Du weißt doch das heute deine Abschiedszeremonie stattfindet? Mit Auszeichnung, Rückblick auf deine besten Sprüche, ein relativ kurzer Rückblick, höhö, kleiner Scherz...na ja und alles was so dazu gehört!
JR(strahlt): Oja da freue ich mich schon sehr drauf!
Vince: Den ganzen Scheiss streichen wir.
JR(fällt fast das Gesicht runter): Oh?
Vince: Genau! Wir brauchen mehr...
JR: ...Tradition?
Vince: ...Niveau!
JR(wie von den Socken): Niveau?
Vince: Korrekt!
JR: Aber...so ne Verabschiedung, das ist doch sehr...
Vince: ...angestaubt! Und gibt’s in zu vielen anderen Sportarten.
JR: ...
Vince(greift JR um die Schultern): Daher hab ich mir folgendes Überlegt: Wir binden dich auf der Rampe an einen Pfosten und ein Fan darf dich mit einer M16 abknallen!

Batista(flüstert): Hat er gerade etwas von Abknallen gesagt?
Angle(flüstert): Hat er gerade etwas von Niveau gesagt?

JR(regelrecht außer sich): Du, du glaubst wir bekommen mehr Niveau in die Show wenn man mich live on PPV exekutieren lässt?
Vince(schnipst mit den Fingern): Exakt! Eine gute, alte amerikanische Exekution, ausgeführt vom Volke selber! Was will man mehr?

JR nimmt Missmutig seinen Stetson ab und streicht sich durch seine drei Haare.

Vince: Hey Jim, dadurch wird man sich ewig an dich erinnern!
JR: Ich glaube ehrlich gesagt nicht das uns die Leute das abkaufen werden!?
Vince: Wir haben ihnen doch auch verkauft das Al Wilson tot ist, und den hab ich erst letztens in einer Oben ohne-Bar gesehen...hab von draußen durch’s Fenster reingekuckt, wohlgemerkt.*hust*
JR: Aber eigentlich würde ich lieber le...
Vince: Die Munition ist natürlich präpariert, du brauchst dir absolut keine Sorgen zu machen! Oder bin ich ein Mann der Leute auf’s Kreuz legt?

Batista: Hoffentlich erwähnt er jetzt nicht Montreal...

JR: Ich dachte ja nur...wegen Montreal...
Vince(läuft in wenigen Sekunden lila an): DAS WAR SEINE EIGENE SCHULD! SCHON WIEDER MEINEN LEITSPRUCH VERGESSEN? BRET SCREWED BRET! HABBICH HINTEN ALS AUFKLEBER AUF'M AUTO!
JR(wird ganz klein): Okay, okay, wir...machen das so wie du denkst...wird sicher...ganz toll...*seufz*
Vince(normalisiert sich blitzschnell wieder und lächelt): So kenne ich doch meinen JR. Und nun geh rüber zu Batze und Kurti und mach das Interview, der Werbebreak ist in wenigen Sekunden vorbei!

Ross schlürft geistesabwesend zur Survivor Series-Wand, und stellt sich zwischen Batista und Angle, die ihn besorgt mustern.

Mitarbeiter: Okay wir sind wieder drauf in 5, 4, 3, 2, 1...

JR: ...
Angle(flüstert): Jim!
JR: ...
Batista(flüstert): Hat er ein Blackout?
Angle(flüstert): Keine Ahnung aber wir müssen jetzt fix irgendwas machen!
Batista(flüstert): Aber was sollen wir sagen? JR gab uns doch immer ne Vorlage!
Angle(laut): Ähm, ich...gleich da draußen im Ring, da hau ich dir aber mal so was von eine auf die Rübe, oha oha, das wird übel, sach ich dir..!
Batista: Da bin ich aber garnet mit einverstanden, hier! Pass mal lieber auf das...öhm...also das nicht vielleicht ICH DIR eine auf die Rübe haue, gell...? So Provokationen können schnell ins Auge gehen, sachte schon mein Oppa...
Angle: Dein Oppa, deeeer sooll miiir dooch mal...
Batista(kommt ganz nah an Angle ran): Waas sooll deeer diiir denn mal, hä?
Angle: Im Garten helfen?

Mitarbeiter: Okay, okay, wir sind raus...war recht gut, schätze ich...danke Jungs.

Batista(atmet tief aus): Puh, das ging wohl noch mal gut hm?

Ross kommt wieder zu sich.

JR: Ich, ich, geh dann mal zum Kommentatorenplatz!

Angle: Hey Batista! Denk drann, ne?
Batista: Hm?
Angle: Dein Opa, der soll mir doch helfen!
Batista(lacht, und stubst Angle weg): Hey Vince! Der da macht hier nur wieder Scheiss!

Vince rennt wortlos, mit einem langen Holz-Pfosten auf den Schultern, an den beiden Kontrahenten vorbei.

Die Wrestler machen sich bereit, der Main Event beginnt!

Die Kamera schwenkt durch die Halle, mein zeigt einige Fans mit "John Cena rulz" Postern. Im Hintergrund sieht man wie Fans mit "Warrior = Ratings" Postern von Security Leuten aus der Halle geprügelt werden.
Nun zeigt man einen leicht abgehetzt wirkenden Jim Ross und den immer geilen Jerry Lawler.

JR: Hallo, und willkommen zurück zur Survivor Series. Der nun anstehende Kampf ist ein RAW vs Smackdown Elimination-Match, und gleichzeitig unser Main Event. Die Besonderheit liegt hierin, dass es sich um ein 2 Stunden Iron Man Match handelt. Wie sollen die Wrestler das bloß durchhalten, King?
Lawler: Ähm...aber JR...was ist wenn die Wrestler zum Beispiel schon innerhalb der ersten halben Stunde eliminiert werden?
JR: Nun, dafür gibts natürlich einen Plan B...
Lawler: ...der da wäre...?
JR(flüstert): Mann hör doch auf, du weißt selber das es auf jeden Fall 2 Stunden gehen wird...Vince will es so!
Lawler(verdreht die Augen): Es lebe die Logik unseres Brötchengebers! Na ja jedenfalls wirds sicher sehr spannend, da gibts viele Fehden, die Wrestler wollen es so kurz vor dem Fest nochmal richtig krachen lassen!
JR: Wir geben ab an den Ring, und lassen als erstes das Smackdown-Team einziehen!

Die Musik von Batista ertönt, und unter großem Jubel kommen der Undertaker, Chris Benoit, Ken Kennedy und Batista in die Halle.

Lawler: JBL wurde übrigens durch Ken Kennedy ersetzt weil er chronisch suckt, öhm ich meine, weil er...er hat Krankenschein. Brechdurchfall oder so.

Kennedy schnappt sich auch gleich wieder sein Barry White-Mikro...

Kennedy: Käännääädäää...

Lawler: Hm...ein Wunder das er noch lebt...

Kennedy: Kännäädääää...

JR: Wieso?
Lawler: Na ja...als Kennedy...da lebt ja selbst ne Seifenblase länger...

Kennedy: Kännäädäää...

JR: Und hier nun die RAW Superstars!

Kennedy: Käännäädäää...

Das Theme von Shawn Michaels erklingt, und HBK kommt zusammen mit Ric Flair, Kurt Angle, John Cena, und Triple H zum Ring.

Lawler: JR...ich zähle hier 5 Leute?
JR: Ja, Triple H wurde noch reingenommen weil...na ja...
Lawler: ...ja...?
JR: Steph...
Lawler: ...ah...okay...

Kennedy: Käännäääddäää...

Die Wrestler stehen in ihren Teams zusammen, nur Shawn Michaels macht noch paar Posen, und Kennedy macht sein...

Kennedy: Käännääädäää

Kurt Angle geht zu ihm rüber, und haut ihm das Mikro in den Rachen.

Angle: HALT's MAUL JETZT! NERV NET!

Ein tiefes Röcheln brummt über die Hallenlautsprecher, Kennedy ringt um Luft. Der Gong ertönt, und Angle holt Kennedy von den Beinen, nimmt ihn in den Angle Lock!
Kennedy läuft langsam rot an, fuchtelt auf dem Boden mit den Armen wild um sich, Angle hat ihn mit dem Angle Lock fest im Griff.

Referee: Gibst du auf?
Ken: Hille...Hiiieee...

Kennedys Bewegungen werden weniger, und Angle zieht den Lock wie immer total enthusiastisch durch, schreit herum, verliert dabei seinen Mundschutz.

Referee: Gibst du auf?
Ken: ...
Referee: Hm...
Angle(flüstert): Was ist?
Referee(flüstert): Der ist irgendwie...nicht mehr so ganz hier...
Angle: Was? Mann, dann leut die scheiss Glocke und schaff ihn hier raus! Sonst war ich es wieder...

Der Referee lässt den Ringgong läuten, Benoit steigt in den Ring, und rollt den leblosen Kennedy raus.

JR: Wir brauchen dringend...
Lawler: ...ein neues Mikro...

McMahon kommt mit dem großen Holzpfahl auf die Rampe, stellt ihn auf, und Mitarbeiter stellen Wände aus schwarzen Tüchern drumherum. Vince zwinkert Ross zu, und verschwindet dann hinter den Stellwänden.

JR(schluckt und schaut hastig zum Ring): Ähm ja, Chris Benoit ist nun im Ring, und Kurt Angle wechselt Ric Flair ein.
Lawler: JR, kannst du dir vorstellen das der Nature Boy tatsächlich zwei Stunden im Ring steht?
JR: Flair stand schon mehrere Male 1 Stunde oder länger im Ring, dass sollte für ihn kein Problem sein.
Lawler: Joa, das ist aber schon so lange her, ich glaub da lebte noch netmal Johannes Heesters...

Flair und Benoit tauschen die ersten Chops, Supplessen und Submissionmoves aus...während Batista sich mit dem Undertaker auf dem Apron im Flüsterton unterhält.

Batista: Hör mal, ich hab da ein Problem...
Taker: Hast du auch so ein Brennen beim Pipi machen...?
Batista: Hm...?
Taker: Na...seit letztens...?
Batista: Ich verstehe nicht?
Taker: Warst du letztens im Hotel nicht dabei, als wir alle...Trish...?
Batista: Worauf willst du hinaus...?
Taker(hustet): Okay, egal, erzähl mal was du hast...?
Batista: Also ich hab da irgendwie so ne Macke entwickelt...ich...
Taker(grinst): Guckst du auch gerne bei den Frauen heimlich unter den Toilettentüren durch?
Batista(schaut entgeistert): Bitte was??
Taker(wie ertappt): Öhm nix...also um was gehts...?
Batista: Ich...ich führe oft Selbstgespräche auf Englisch...
Taker: Aber...
Batista: Ja?
Taker: Du bist doch Amerikaner...wie solltest du sie sonst führen...?
Batista(strahlt): Ach dann ist mit mir alles in Ordnung, puh und ich dachte schon...
Taker: Nö nen Dachschaden hast du vermutlich trotzdem.
Batista(leicht niedergeschmettert): Hm...

Triple H schnappt sich außerhalb des Rings nen Klappstuhl, während Flair den Ringrichter ablenkt. Nun soll Hunter zu Benoit, der nahe am Ringseil steht, und ihm den Stuhl ans Bein hauen, aber Benoit soll ihn abfangen. Mit gutem Gewissen holt Hunter voll aus...

Taker: Wir haben alle unsere Macken. Triple H glaubt ja auch seit Jahren er sei Main Eventer...!

Batista und der Taker brechen in schallendes Gelächter aus! Benoit ist davon plötzlich so sehr abgelenkt, dass er vergisst den Stuhl abzufangen...und Triple H zieht dermaßen fest durch, dass es Benoit das Beinchen bricht! Mit einem Urschrei geht Benoit zu Boden.

Benoit: WAAAAAAAAH!!!
HHH: ...ups...

Flair, der die ganze Zeit mit dem Ref beschäftigt war, und dachte es hätte alles geklappt, schnappt sich nun Benoit, und nimmt ihn in den Figure 4 Leglock! Während Benoit sich windet und Flair anwinselt, ist Flair von Benoit's Selling begeistert...auch wenn ihn ein seltsames Knirschen und Knacken irritiert.

JR: Oh mein Gott, sie werden ihm das Bein brechen!!
Lawler: Sie werden...?

Benoit windet sich trotz kaputten Beines noch über ne Minute im Leglock, und gibt dann schließlich zähneknirschend auf.

Benoit(zischt durch die Zähne): Flair, du alter Vollidiot, siehst du net das ich...
Flair: Was? Ich versteh nicht...?

Benoit rollt sich aus dem Ring, und bleibt erstmal liegen. Offizielle sind gleich zur Stelle.

Lawler: Wow, die erste halbe Stunde ist netmal ganz vorbei, und schon 2 Leute weg!

Der Undertaker steigt in den Ring, und Flair weiß was das heisst.

Taker(flüstert): Bereit?
Flair(seufzt): Sicher...bringen wir es hinter uns...

Der Undertaker packt Flair am Hals, und chokeslammt ihn erstmal auf die Matte. Dann packt er Flair, hebt ihn aus zum Last Ride...und powerbombt ihn aus dem Ring!!

Benoit: AAAAAH! AUF MEIN BEEIIIN!!

Während Benoit wirklich leidet, zieht Flair den ultimativen sterbenden Schwan ab!

Flair: OOOH MEIN GOTT! ICH GLAUB ICH HAB NEN HERZINFARKT!

Sofort kommen Sanitäter und legen ihn auf die Trage.

Benoit: Ihr Vollblut-Idioten, ICH bin doch der mit dem kaputten Bein! Der tut doch nur so! Verdammt...

Flair hält die Hände vor die Brust, und lässt sich aus der Halle rollen. JR und Jerry Lawler senken ihre Häupter. Shawn Michaels, der nun mit Batista im Ring ist, spricht für Flair ein schnelles Gebet.

JR: Hoffentlich ist es nichts ernstes...
Lawler: Ähm...ein Herzinfarkt, JR...
JR: Hm...ja...
Lawler: Aber besser er holt ihn sich hier, als beim Fremdgehen, höhöhö...!
JR: ...
Lawler(flüstert): Hat man das gemacht um ihm bisschen Time Out zu geben?
JR(schaut Lawler verwirrt an): Wie lange bist du schon in diesem Business??

Batista und Michaels sind miteinander zugange, und es sieht für Batista erstaunlich schlecht aus...

JR: Hm...also bisher konnte das Smackdown Team wenig bis gar nicht punkten!
Lawler: Ich versteh das System immer noch net, JR! Wie viele Punkte bekommt man für nen Rauswurf?
JR(schiebt die Augenbrauen zusammen): Nein, nein...ich...erklär dir das in der Pause.
Lawler: Ach ne Pause gibts auch noch?
JR: Ja, wenn die erste Stunde vorüber ist.
Lawler: Gut, ich muss die ganze Zeit schon strullen...hoffentlich brennts net wieder...

Batista dreht kurz auf, setzt zum Spine Buster an, aber Michaels windet sich heraus, und zeigt den Superkick! Die Menge rast!

JR: Jetzt kann dem Smackdown Team nur noch ein Wunder helfen!

Ein strahlendes weißes Licht erfüllt die Mitte des Ringes. Michaels zieht sich an den Ringseilen hoch, und bekommt sofort ein Horn in der Hose.

HBK: Ein Zeichen! Ein...ein Zeichen! Der Herr hat mein Gebet für Flair erhört! Ich...ich werde dir dienen, Herr! Für immer! Ich werde alles tun was du von mir verlangst! Außer mich wieder für Hogan hinlegen...

Die Sioulette einer sich knapp unter dem Dach bewegenden Figur erscheint!

HBK(geht erfürchtig auf die Knie): Ooooh...Jesus...!?

Gestalt: Nein! Ich bin Bill, der Monteur! Gehen sie um Himmels Willen da unten weg, der Scheinwerfer, ich kann ihn nicht befest...

Ein dicker Scheinwerfer rast gen Boden...Michaels blickt ganz verträumt nach oben...da schlägt ihm das Teil auf die Rübe, und verdeckt den kompletten Kopf! HBK liegt in der Ringmitte, alle Viere von sich gestreckt, mit Scheinwerfer als Kopf...

Lawler(schaut JR an): Da haste dein Wunder...
JR(schluckt): ...

Totenstille in der Halle! Vince streckt den Kopf zwischen den Vorhängen hervor.

Vince: Ist was passiert...JIM...?

JR(bricht der Schweiß aus): Nein, nur ein kleiner Unfall, nix ernstes, kriegen wir wieder hin...!
Lawler: Ja, sofern jemand nen Spachtel dabei hat...oder...Schaufel und Besen...und nen blauen Sack...

Um das ganze ein wenig herunterzuspielen rollt man Michaels raus, und schiebt ihn dann samt Scheinwerfer unter den Ring. Benoit liegt immer noch vor dem Ring.

Benoit: Hallo? Kann mir denn niemand helfen? Ich müsst auch mal auf die Toilette...Gross...

JR: Nur noch eine Viertelstunde, Freunde der Sonne, und dann haben wir die erste Stunde hinter uns.
Lawler: Joa, zum Glück, war ja bisher net so prall.
JR(schreckt auf): Spinnst du, wir sind live on PPV?!
Lawler(winkt ab): Ach...die paar Hundert die den PPV geordert haben, haben sich sicher aus lauter Frust total besoffen...
JR: Oh, guck mal wer da kommt!

Ric Flair schleppt sich zum Ring zurück.

Lawler(klatscht sich vor die Stirn): Oh Mann...welch geniales Booking...der hatte doch gerade eben erst nen...
JR(schaut erneut etwas irritiert): Es...scheint nur ein kleiner Anfall gewesen zu sein...
Lawler: Hey, da kommt noch jemand!

Rob Van Dam kommt mit kaninchenroten Augen die Rampe runter, unter dem Arm hat er einen Korb geklemmt. Er schleudert allerei "Drogerien" in die Zuschauermenge.

RVD(singt): Jingle Bells, jingle Bells, ziehts euch einfach rein...wow...hört ihr die Glocken auch schon klingen?

Bereitwillig zünden die Zuschauer die Joints an, und rauchen sich erstmal prall.

Lawler: Hm, ist wohl im Moment das einzige was die Stimmung hier wieder hochbringt.
JR: Quatsch net soviel und gib ab!
Lawler: Triple H steigt nun für Team RAW in den Ring.

Fans: BOOOOOH!!!

Sehr laute Buhrufe für Triple H, und er ist davon sichtlich genervt. Sogar so sehr das er sich gar nicht auf Batista konzentrieren kann. Die Buhrufe werden immer lauter.

Lawler: Sie hassen ihn wirklich...
JR: Jo...voll der...krasse...Typ...

Hunter schnappt sich entrüstet das Mikro.

HHH: Ich hab die Schnauze voll! Ihr gottverdammten Internet Smart-Marks, ich hasse euch aus ganzem Herzen, und ich würde gerne jeden einzelnen von euch töten!

Lawler: Oje...mach mal noch nen Kopf klar, JR...
JR: Jo, hoffentlich bekomm ich das noch hin...bei mir schepperts gerade ganz bös...

HHH: Um euch zu zeigen, wie verletzend und demütigend ihr seid, werde ich hier live on PPV eine Verzweiflungstat begehen!

Hunter steigt aus dem Ring und holt eine M16 unter dem Ring hervor.

Batista(flüstert): Hunter, was hast du um Himmels Willen vor?
HHH(flüstert): Keine Sorge, sind nur Platzpatronen...die Sache mit JR und dem Erschießungskommando stammt schließlich aus meiner Feder!
Batista(verdreht die Augen): Ah, wer hätte das gedacht...?

Hunter steckt sich den Lauf der Waffe in den Mund, greift zum Abzug...und schießt sich die Birne weg! Hunter's geniales Booking-Hirn verteilt sich überall im Ring.

Batista: Tja...soviel zu deinem gut durchdachten Booking...

Flair: Oh mein Gott! Hunter! AAARGH!!

Flair bricht auf dem Apron zusammen, hat nun wirklich einen Herzinfarkt!
Die Fans sind totenstill...aber teils auch viel zu prall um geschockt zu sein.

Lawler: Iss was passiert?
JR: Hm...nee aber soll ich irgendwas ausrichten?
Lawler: Hä?
JR: Gib die Bong ab!

Die Wrestler stürmen in den Ring, bilden einen Kreis um Hunter.

Flair(röchelt): Ich...ich glaub mir gehts nicht so gut...

Benoit: Tja ich kann dir net helfen...ich warte selber auf die tollen Sanitäter...

JR: Die erste Stunde ist nun fast...also rum...irgendwie...
Lawler: Cena zeigt, öhm, steigt in den Ring. Geeegen?
JR: Baatzääää, höhöhö!
Lawler: Muahaha!

Die Wrestler schaffen Hunter aus dem Ring, und stapeln ihn neben HBK unter dem Ring. Cena steht nun Batista gegenüber.

Cena(flüstert): Können wir den Abend noch retten?
Batista: Sicher, du weißt, auf mich kann man bauen. Und wir sind ja nicht TNA...
Cena(nachdenklich): Ja...deswegen...

Van Dam läuft hüpfend um den Ring herum, und wirft wie ein Blumenmädchen seine Tüten und Pillen in die Menge. Eine XTC Pille fliegt dem auf dem Apron liegenden Ric Flair in den Rachen! Sein Herz kriegt von der sofort einsetzenden Wirkung einen solchen wiederbelebenden Schub, dass Flair wie das HB-Männchen hochfährt, und wieder 100%ig bei der Sache ist...oder eher...1000%ig!

Flair(spricht sehr schnell): BOAH! WAS WAR LOS? ICH BIN DA! SOLL ICH IN DEN RING? ICH STEIG JETZT IN DEN RING!
Angle(hält ihn zurück): Nein, jetzt mach mal locker, bleib hier stehen. Cena ist schon drin.

Flair steht total hibbelig auf dem Apron, sein Blick ist total aufgekratzt und fast schon irre. Hechelnd blickt er um sich, sein Kessel scheint gleich zu platzen.
Cena und Batista brawlen ein wenig im Ring umher, machen ihre Trademark-Moves, die Fans sind begeistert. Nur Flair scheint gleich durchzudrehen.
Er fängt an wie der Ultimate Warrior an den Seilen zu rütteln!

Flair: ICH WIIIILL MIIIIITMAAACHEN!!!

Angle zerrt ihn vom Apron runter.

Angle: Schluss jetzt! Du bist ja völlig außer dir! Mach uns nicht das Match noch mehr kaputt! Geh am besten Backstage oder mach sonst irgendwas, aber bleib vom Ring weg, okay!?
Flair: MITTMAACHEEEN!!!
Angle(gibt ihm eine Ohrfeige): HÖR AUF MIT DER SCHEISSE! Jetzt reiß dich zusammen, und geh!

Flair entfernt sich hechelnd vom Ring, und wankt Van Dam hinterher, lässt sich von ihm die Pillen wie Hundeleckerlis in den Mund werfen.
In dem Moment zieht Batista seine Powerbomb durch! Doch er covert Cena nicht. Er macht eine Handbewegung das Cena aufstehen soll.

JR: Was hat er vor?
Lawler: Schau JR, er steigt auf's oberste Seil!

Batista steigt aufs Top Rope, wartet auf John Cena, bis er wieder auf den Beinen ist.
Flair springt auf den Ringrand und spielt an der Halterung vom Turnbuckle. Batista geht in die Knie, hält sich an den Seilen fest.

Batista: Ric, was machst du da?
Flair(keucht): Du wirst fallen...
Batista: Ja, wenn du nicht aufhörst daran rumzudrehen!
Flair: NEIN! Wenn ich NICHTS unternehme...muss helfen..!
Batista: Was machst du denn bloß?? Nicht!!

Das stark gespannte Seil schießt mit aller Härte quer durch den Ring, Batista knallt mit der Wirbelsäule auf den Ringpfosten.

Lawler: Hey Moment! Das kenne ich von, von...
JR: Das passierte auch mal Homer Simpson...mit einem Feuerwehrhydranten...
Lawler: Stimmt! Das war ne gute Folge!
JR: jo...

Das Seil knallt Cena voll in die Fresse und lässt ihn im hohen Bogen aus dem Ring fliegen, seine Turnschuhe bleiben im Ring stehen.

Lawler: Und das war gerade wie bei, bei...
JR: Final Destination 2...die Szene mit dem Zaun...
Lawler: Stimmt! Da kommt nun bald Teil 3 raus!
JR: jo...

Der Referee, ausnahmsweise mal geistesgegenwärtig genug um sich rechtzeitig zu ducken, zählt beide Wrestler an.

JR: Cena liegt ausgeknockt auf der Rampe.
Lawler: Und Batista hat gerade gefragt, ob es normal sei, wenn man Arme und Beine nicht mehr spürt...hm...

Der Ref zählt Cena und Batista aus.

Lawler: Wow, nun wirds eng! Nun heisst es für den Undertaker alleine gegen Flair und Angle!
JR: Ich glaube eher das wird ein Singles Match...Flair hat sich in der Zuschauermenge den Bauchladen eines Hotdog-Verkäufers geschnappt und verkauft nun in hohem Tempo die Fressalien!

Flair: Brauchst du noch Ketchup? Hieeer, mach ordentlich drauf, stell dir vor es wäre mein Blut! Mein Bluuut, dass ich schon soviele Jahre für euch vergieße, muahaha...!

Angle und der Undertaker steigen in den Ring, beide schon ziemlich fertig, stellen sich in der Ringmitte gegenüber. Die Fans feuern sie an! Nur noch wenige Minuten bis die erste Stunde vorbei ist.

Eric Bischoff: EIIIINEN MOMENT!

Lawler(dreht sich rum): Woas geht?

Eric Bischoff steht oben auf der Rampe, mit hasserfülltem Blick, und Mikro in der Hand.

Bischoff: Habt ihr etwa wirklich geglaubt ich lasse mich einfach so abspeisen?? Ich war einst der mächtigste Mann dieses Business!!

Lawler: War er das?
JR: Puh...paar Minuten vielleicht, jo...

Bischoff: Ihr dachtet ich wäre entgültig weg, hm? Ich hab Neuigkeiten für euch: Während ihr hier eure peinliche Show abzieht, steht euer Feind unmittelbar hinter euch, und hält euch die Wumme an den Kopf!

Lawler(winkt ab): Nein, nein, den Angle hatten wir gerade erst...lass ma stecken...

Bischoff: Sagt Hallo zu eurem Feind, sagt hallo zu eurem Bezwinger...sagt Hallo...zur TOTAL NONSTOP ACTION!

JR(fliegt fast der Stetson weg): WAS??

Auf die Rampe treten AJ Styles, Christopher Daniels, Samoa Joe, und Jeff Jarrett!

Lawler: Och vielleicht wirds ja doch noch interessant!
JR(plötzlich wieder voll da): WAS WIRD JETZT PASSIEREN?
Lawler: Zuerst aber ein kurzer Werbebreak und Halbzeit-Pause, denn die erste Stunde ist jeden Moment vorbei! Danach noch eine kurze Halbzeit-Analyse von Todd Grisham und Günter Netzer, und dann sind wir wieder zurück bei dieser...Invasion...
JR: MEIN GOTT, HAB GNADE MIT IHREN SEELEN!!

*Werbung*
Bestellen Sie noch heute: Die 100 Nervigsten Wrestler! Jetzt auf DVD!

Man sieht Bilder von Wrestlern, und im Vordergrund Promis, die dazu ihre Meinung abgeben.

Mundstuhl Ande: De Hulk Hogan? War das net der, dense mal auf der öffentlich Toilett beim...
Mundstuhl Lars: Nee ich glaub net...de Hulk Hogan...das war doch der mit de Kinner...?
Ande: Quatsch! Ach, dass war der Typ, der sich immer in de Fussgängerzone naggisch gemacht hat!
Lars: Die ganze nervige Wrestler könne mich all mal am Arsch legge!

*Vorschau*
Gleich im Anschluss: Das Wort zum Sonntag, gesprochen von HATE (Anm.: den Witz hatte ich schon länger im Kopf, und ist keinerlei Anspielung auf sein Posting im wxw Anniversary-Thread).

*Zurück zur Show*

Todd Grisham und Günter Netzer sitzen im Mini-Studio.

Grisham: Wir sind zurück, die zweite Stunde fängt gleich an, und welch unglaublicher Zwischenfall, Günter? Was glaubst du will TNA hier?
Netzer: Nun, das kann ich nicht beurteilen. Man muss abwarten wie die Mannschaft vorgehen wird. Im übrigen kann ich micht daran erinnern Ihnen das "Du" angeboten zu haben!
Grisham: Öhm...okay...und wie fanden SIE, Günter, unsere erste Stunde? Das war doch mal wieder unglaubliche Action, oder?
Netzer: Ich kann ihren Enthusiasmus nicht teilen. Mit Kurt Angle haben wir einen guten Kapitän, aber ich vermisse von dem Rest der Mannschaft den Einsatz. Sie haben gesehen das Angle nun Mitspieler fehlen, und Ric Flair ist auch nicht 100%ig fit.
Grisham: Also sind Sie mehr Fan von den Smackdown Superstars?
Netzer: Das dachte ich mir, das Sie das sagen! Nein, bin ich nicht. Von der Gegenmannschaft bin ich auch ein wenig enttäuscht. Sie gingen nicht richtig ran, da fehlte der Mut, und auch die Kommunikation untereinander funktionierte nicht wirklich. Da hätte Batista als Kapitän eingreifen müssen!
Grisham: Aber...insgesamt wars doch genial oder?
Netzer: Nein, es stimmte gar nichts! Selbst der Schiedsrichter zeigte eine absolut inakzeptable Leistung. Da waren viele Fouls, die man hätte pfeifen müssen. Unter diesen Umständen und in anbedracht der schwachen Leistungen der beiden Mannschaften kann man kein vernünftiges Spiel erwarten.
Grisham: Spiel...?
Netzer: Ich hoffe sehr das die zweite Halbzeit besser wird, und das die Mannschaften durch die Anwesenheit von TNA etwas motiviert werden.
Grisham(zerstreut): Ich schätze...es wurde alles gesagt...öhm...zurück zum King und good ol' JR...

JR: Danke Todd, danke Günter. Wir sind wieder zurück, und Team TNA steht immer noch auf der Rampe. Was sich während der Pause verändert hat ist, dass sich Team Smackdown und der Undertaker zusammentaten! Sie stehen nun zusammen im Ring. Ach ja, und die Ringseile sind übrigens auch wieder gefixt.
Lawler: Und noch etwas ist passiert! Hier, schauen Sie...

Man zeigt im Replay wie Ric Flair auf dem Apron steht, Hampelmännchen macht, und beim Springen plötzlich anfängt zu kotzen.

JR: Flair konnte dadurch die...Medikamente...auswerfen, und ist nun weitgehenst wieder hergestellt!

Noch ein Replay, diesmal in Zeitlupe, Flair kniet auf dem Apron, und lässt noch eine weitere Ladung ab...

Lawler: Kurt Angle hat sich das Mikro geschnappt, er möchte etwas sagen!

Angle: TNA! Wenn ihr einen Fight wollt, den könnt ihr bekommen! Allerdings nur dann, wenn wir noch einen vierten Mann bekommen!

Bischoff(überlegt kurz): Nun...also gut, den sollt ihr haben! Damit niemand sagen kann, ihr wärd unter unfairen Bedingungen untergegangen!

Angle: Also wer auch immer Backstage die Balls hat, uns gegen TNA zu unterstützen, soll rauskommen!

Alle warten geduldig...als plötzlich "Real American" erklingt!

JR: Oh my God! Hulk Hogan! Nein! Gibts ja nicht!
Lawler: Boah, wer hätte das jetzt gedacht??
JR: Gelle? Das hätte man ja nieee im Leben vermuten können!Lawler: Wie bekommt Hogan immer so geile Auftritte hin? Immer zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort...!

Hogan wird von Security Leuten durch die Zuschauerränge geschleust, und anschließend wie ein Baby über die Absperrung gehoben.

Lawler: Jo, geiler Auftritt.
JR: ...
Lawler: Eric Bischoff ergriff übrigens sofort die Flucht, als er die ersten Töne von Hogans Musik vernahm!

Vince streckt erneut den Kopf zwischen den Vorhängen hindurch, und wedelt Jarrett mit einem blinkenden Anzug zu.

Vince: Hey, psst! Jeff!
Jeff(dreht sich zu Vince): Hm?
Vince: Zieh das doch nochmal für mich an, ja? Der alten Zeiten wegen!
Jeff: ICH WERD IHN UUUMBRIIINGEEEN!!!

Daniels und Joe müssen Jarrett zurückhalten.

Lawler: Team TNA kommt nun zum Ring...jetzt wird's doch noch spannend, jippiee!

Beide Teams, also Joe, Daniels, Jarrett und Styles auf der einen, und Angle, Flair, Hogan und der Undertaker auf der anderen Seite, stellen sich auf ihre Plätze. Christopher Daniels und Kurt Angle fangen an.

JR: Scheiss die Wand an, welch geniale Paarung!
Lawler: Solche Worte aus deinem Mund?
JR: Na ja...wenn ich mich mal für etwas begeistere...passiert halt...

Angle und Daniels zeigen tatsächlich minutenlang wunderschönes Chainwrestling, das WWE-Publikum kann sich nur mit Mühe Applaus abquälen. Ross läuft der Sabber runter...

JR(schlürf): Welch anspruchvolles Wrestling!
Lawler: Laaaangweiliiig! Ich will lieber paar Boobies sehen!

Angle wechselt den völlig erschöpften Flair ein, der mit zittrigen Beinen in den Ring steigt.

Lawler(verdreht die Augen): Ja, das war jetzt sehr schlau...

Sofort hat Daniels die Oberhand, und in nur wenigen Minuten ist Flair reif für Daniels Finisher, dem Best Moonsault Ever. Doch noch bevor Daniels aufs Seil springen kann, tagt sich Jarrett rein. Er möchte Flair eins auswischen, und ihm im Figure 4 Leglock ausscheiden lassen.

JR: Wird Flair in seinem eigenen Finisher aufgeben?
Lawler: Also ich sehe schwarz...
JR: Ich sehe Vince!
Lawler: Hm?
JR: Da, guck doch!
Lawler: Ja! Aber...was zur Hölle...?

Vince: Hey Jeffilein, schau mal her!

Vince McMahon steht auf der Rampe, und trägt Jeff Jarretts alte Double-J Sachen. Auch den furchtbaren Hut! Alles blinkt an ihm, und er macht diesen typischen Double J-Gang nach. Jarrett ist auf 180!

JR: Das...mir fehlen die Worte...!
Lawler: Ich glaub ich hab noch nie etwas abartigeres gesehen...!

Vince(äfft Jarrett nach): Oh, entschuldigt Leute, ich bin Jeff "Bin frustriert weil ich in der WWE nie World Champ wurde, und mich zum Schluss für ne Kampflesbe hinlegen musste!" Jarrett!

Jarrett: DAS WAR'S! DU BIST TOT!

Jarrett löst den Leg Lock, und springt aus dem Ring. Er geht die Rampe hoch...und von hinten kommt ein Security Guard, mit einem Elektroschocker, so groß wie eine Panzerfaust! Er verbrutzelt Jeff einen in den Rücken, Jarrett hebt von dem Stromschlag ab, und knallt kopfvoran durch den Titantron! Mit dem Oberkörper hängt er backstage, mit dem Unterkörper zur Halle hin.

Lawler: Hast du gesehen wie hoch er flog?
JR: Der Titantron ist im Arsch! Dieser verdammte Jarrett...

Der Referee zählt Jeff Jarrett aus!

Vince schaut einen kleinen, verängstigen Fan an.

Vince: Der große Schocker ist übrigens unsere Waffe gegen böse Internet Smart-Marks!

Der Junge rennt heulend weg.

Flair robbt mit letzter Kraft in seiner Ecke, und wechselt den Undertaker ein. Auf der anderen Seite steigt Samoa Joe in den Ring. Die beiden treten sich gegenüber, wechseln ein paar Sprüche, und dann gehts auch schon zur Sache. Harte Schläge vom Taker, sehr stiff! Doch Joe schleudert den Taker in die Ecke, und verpasst ihm eine irre stiffe Chopserie!

JR: Du liebe Güte, die beiden bringen sich fast um!
Lawler: So ähnlich hat Kobashi Ares in Essen weggestifft!
JR(legt plötzlich so nen Homeshopping Slang auf): Was meinst du, Jerry?
Lawler(stimmt ein): Ich meine die wXw in Essen, Deutschland!
JR: Da gabs solch heftige Action?
Lawler: Oja, und noch mehr!
JR(ganz erstaunt): Noch mehr, Jerry?
Lawler: Ja, Jim!

Der Taker und Joe stiffen sich immer noch munter weg, inzwischen sieht man schon die ersten Anschwellungen an Brust und Gesicht.

JR: Was kann man denn da noch sehen, Jerry?
Lawler: Oh, viele US-Indy Stars! Sogar Samoa Joe!
JR: Wirklich? DER Samoa Joe, der hier im Ring steht?
Lawler: Richtig, Jim, DER Samoa Joe!
JR: Sollte man sich das mal live anschauen, Jerry?
Lawler: Unbedingt! Eine großartige Stimmung, und fette, hautnahe Wrestlingaction der Spitzenklasse von Wrestlern aus aller Welt!
JR: Das ist ja uuunglaublich, Jerry! Wo ist das nochmal?
Lawler: In Essen, Jim! Im Januar gibts ein 3tägiges Turnier, und im Februar gibts AJ Styles vs Super Dragon, plus Samoa Joe!
JR: AJ Styles? DER AJ Styles der hier im Ring steht?
Lawler: Richtig, Jim, DER AJ Styles!

Samoa Joe und der Undertaker tragen von ihrem stiffen Stil inzwischen schon Platzwunden davon, doch noch immer gibt keiner von beiden klein bei, oder bremst die harte Gangart!

Lawler: Das ist aber noch nicht alles!
JR(total perplex): DAS ist noch nicht ALLES??
Lawler: Die Shows gibt es auch auf DVD!
JR(reisst die Augen auf): AUF DVD????
Lawler: Das heisst, du besuchst die Show live, und hast sie später zu Hause auch im Regal, und kannst sie immer wieder schauen, oder die Stelle raussuchen wo du dir das Bier über die Jacke gekippt hast!
JR: Das ist ja...

Vince(streckt wutentbrannt nochmals den Kopf hervor): ICH GLAUB IHR ZWEI HABT DEN SCHUSS NET GEHÖRT? SOFORT SCHLUSS MIT DIESEM DRECK!

Der Undertaker und Samoa Joe torkeln wie zwei ausgebrannte Boxer im Ring umher, geben sich noch den einen oder anderen Chop, oder nen Big Boot.
Plötzlich taucht am Ring ein Reporter Team von CNN auf!

Reportin(spricht in die Kamera): Wir sind hier am Ort, an dem es an diesem Abend schon soviele furchtbare Zwischenfälle gab! Augenzeugen berichten von tödlichen Unfällen, ja sogar Selbstmord! Dieser fragwürdige "Sport", der schon seit Jahren in erster Linie Asoziale, Triebtäter und Mörder anzog, erreicht hier heute Abend, live auf CNN, einen neuen traurigen Höhepunkt. Wir sehen im Ring zwei sadistisch, und ganz sicher auch rassistisch veranlagte Männer, die daran Spaß haben solange aufeinander einzuschlagen, bis einer von beiden tot umfällt. Der eine in schwarzen Lederhosen, was auf Satanskult hindeutet, der andere mit Männer-Titten, was für abartige sexuelle Neigungen spricht. Ganz klare Sache: Diesen Wahnsinn muss man stoppen! Notfalls mit Einsatz von nuklearen Waffen! Präsident Bush hat bereits einen Krisenstab einberufen, und spricht von einer neuen Achse des Bösen...in diesem Falle wohl das Viereck des Bösen...

JR(wieder sachlich): Die zweite halbe Stunde ist nun fast vorbei, ein Wunder das die WWE Stars überhaupt noch fähig sind weiter zu machen!
Lawler: Ein Wunder das Samoa Joe und der Undertaker noch stehen!

Joe und der Taker sind auf den Knieen, die Gesichter verschwollen prügeln sie mit letzten Kräften aufeinander ein...und kippen je seitlich um!

Lawler: Und jetzt?
JR: Wie immer: Der Referee zählt beide an, und bei Neun wechseln sie den jeweiligen Partner ein!

Der Referee zählt beide an...1...2...3...

Lawler: Bin gespannt ob du Recht hast!
JR: ...

...6...die Wrestler fangen an zu kriechen...7...8...Joe tagt AJ Styles ein, und der Taker wechselt mit Hulk Hogan.

Lawler: Faahaalsch, sie haben schon bei 8 gewechselt! HA-HA!
JR(stöhnt): Ja...wie auch immer...
Lawler: Aber schau sich einer diese abartige Paarung an! Der Hulkster gegen AJ Styles...sowas gabs früher bei Russo jede Woche, aber jetzt...?
JR: Jetzt haben wir Steph...
Lawler: Tja...Läbbe iss hart...

Wie man es schon erahnen konnte, kommen Hogan und Styles nur schwer miteinander zurecht, die Stile zu unterschiedlich, und vor allem sellt Hogan absolut nichts! Also quasi alles wie immer...

AJ(flüstert): Hogan, du musst mir schon ein kleines Fenster lassen!
Hogan(flüstert): Okay, geht klar.

Styles wirft Hogan aus dem Ring, und steigt dann aufs oberste Seil. Hogan bekommt draußen von seinem Betreuer auf die Beine geholfen...und AJ kommt mit einem Summsault angeflogen...doch Hogan geht einfach zur Seite, und Styles kracht mit viel Schwung in das spanische Kommentatorenpult!

Styles(stöhnt): Ich hasse dich, Hogan...

JR: Hulk Hogan nutzt die Gunst der Stunde, und rollt AJ Styles zurück in den Ring. Und da kündigt er seinen Killer-Finisher, den Led Drop an!
Lawler: Hm...ich glaub das war netmal mehr in den 70ern ein Killer-Finisher...

Hogan wirft sich in die Seile, es folgt der legendäre Leg Drop, Cover...1...2...aber Kick out von AJ Styles!

JR: Kick out! Kick out!!
Lawler: Woohoow! Der traut sich was!

Die Fans sind entgeistert...und Hogan noch mehr!

Hogan: Wie kannst du es waaargeeen, du kleiner Wicht?!

Hogan ist mit einem Mal stinksauer, und es steigert sich von Sekunde zu Sekunde immer mehr, bis ihm schließlich die Sichererungen durchknallen. Er beugt sich über AJ und fängt an ihn zu würgen!

Hogan: Wollen wir doch mal sehen ob du dich immer noch nicht für mich hinlegst!
Styles: Gffffrrrrjjjkslll

Refereee(flüstert): Hey Hogan, hör auf! Du bist doch Babyface, Mann!

Hogan: SCHEISSEGAL! STIIIRRB AJ!! STIIIRRB!!

Reporterin(aufgeregt): Schauen Sie sich diese Szenen an! Ein alter verbitterter Mann würgt einen aufmüpfigen Rookie, und versucht dessen junge, vielversprechende Karriere sprichwörtlich zu ersticken! Was hat das noch mit Sport zutun? Aber die wirklich wichtige Frage lautet wohl eher: Wer ist hier kranker? Die Wrestler, oder die Fans, die dafür Eintritt bezahlen? Oder bin's im Endeffekt doch ich selber?
Sie sollten besser ihre Kinder aus dem Wohnzimmer, und auf die ungefährlichen Straßen Amerikas schicken!

Der Referee zieht an Hogan herum, aber dieser ist so sehr in seinem Wahn, lässt nicht von AJ ab. Wrestler kommen in den Ring, und ziehen ihn schließlich von Styles runter, bevor es zu spät ist. Aber das Match ist für Hogan gelaufen, der Referee disqualifiziert ihn.

Lawler(lacht): Oh Mann, Hulk Hogan wird als Babyface disqualifiziert, sowas wollte ich schon immer mal sehen! JETZT hat sich der Abend echt gelohnt!

Styles nimmt wieder normale Farbe an, und wechselt nicht aus. Angle kommt in den Ring.

JR(zieht Lawler am Ärmel): Oh King, schau nur mal, Styles gegen Kurt Angle, welch göttliche Paarung!
Lawler(gähnt): Wahnsinn...

Tatsächlich präsentieren Angle und Styles ein technisches Feuerwerk, und Jim Ross hat fast Tränen in den Augen.

JR: Welch ein Genuss! Das erinnert einen doch an die guten alten Zeiten, oder, King?
Lawler: Als man im Puff zu Weihnachten umsonst einen gebl...
JR(verärgert): Nein! Die Zeiten eines Lou Thez, oder Bruno Sammartino, oder Harley Race...
Lawler: Jaaa, schon gut...kennt man...aber...
JR: Was??
Lawler: Es ist Vergangenheit, und irgendwie auch net wirklich spannend...
JR: Und das aus deinem Mund? Was wäre für dich denn spannend oder interessant? Mal abgesehen von Frutten.
Lawler: Hm...ich glaub...ich würd gern mal Terry Funk und Ric Flair in einen Ring stellen, und gucken wer am schönsten theatralisch weinen kann!
JR(seufzt): Ich gebs auf...na ja wir haben ja auch nicht mehr lange...keine Viertelstunde mehr bis zum Ende.

Angle setzt zu einem German Suplex an, aber Styles kontert mit einem Chin-Breaker...und dabei beisst sich Angle die Zunge ab!

JR: Oh Mighty!! Das musste ja irgendwann mal passieren!
Lawler: Tja, den Mundschutz hat er ja schon am Anfang verloren, als er Kennedy umbra...zur Aufgabe zwang...

Die Zunge fliegt im hohen Bogen aus dem Ring, und bleibt auf dem Rand von Jim Ross' Stetson liegen.

Lawler: Jetzt würd ich gerne so ein Witz wie "Leih mir dein Ohr" bringen...aber mir fällt nix passendes ein...schade...

Ross schielt das rote, lapprige, blutende Ding an, das da so halb an seinem Stetson herunterhängt. Er bekommt plötzlich dasselbe Gefühl wie damals, als er erfuhr das Bischoff bei der WCW anfängt. Ross dreht sich zu Lawler, und kotzt ihn von oben bis unten voll.

Lawler: Son of a...!!

Angle springt mit blutendem Mund aus dem Ring, schnappt sich seine Zunge, und verduftet aus der Halle.

Ross wischt sich den Mund sauber.

JR: Ist Angle nun weg? Aber das würde ja bedeuten...
Lawler(schaut sich entsetzt seine Kleidung an): Das er ebenfalls ausgezählt wurde, ja...du Sau...

Der Undertaker will gerade in den Ring steigen, aber Flair kommt ihm zuvor...obwohl er kaum noch stehen kann.

Taker(flüstert): Ric! Was tust du? Du kannst doch kaum noch...
Ric: Hab alles im Griff! Ich hab solche Iron Man Matches schon geworkt da warst du noch...sag mal hatte der Ring schon immer ne Steigung?

Der Undertaker winkt ab, und stellt sich wieder an seinen Platz. Da fällt ihm auf, das da noch eins dieser Kane-Feuerwerke hängt, welches aber nicht zündete. Er hat gerade nichts besseres zutun, versucht sich auch irgendwie von seinem schmerzenden Gesicht abzulenken, und kontrolliert den runden Behälter.

Taker(beugt sich über den Behälter): Hm...ist das normal...?

Er tippt mit dem Zeigefinger oben auf die Kappe...da schießt ihm eine dicke Feuerfontäne ins Gesicht!

JR: OH NO!!! Wir brauchen Sanitäter!!
Lawler: Hähnchen ist gerade im Angebot!

Das Gesicht des Takers ist kohlenschwarz und dampft. Er hat keine Augenbrauen mehr, und nur noch paar wirr abstehende Haare auf dem Kopf. Rauch steigt ihm aus dem Mund, und er schaut mit großen Augen um sich. Er taumelt vom Apron herunter...

Taker: Wow...das war'n Ritt...

Der Undertaker verdreht die Augen und fällt um.

Lawler(lacht): sein Ritt...sein letzter Ritt...Last Ride...verstehst...?
JR: Jaja, schon klar...Knaller...

Flair schlug sich die letzten Minuten im Ring recht wacker. Doch nun wechselt Styles Samoa Joe ein!

Lawler: So, ich geh mich mal besaufen, dass war's ja dann wohl!?

Flair weiß net ob ihm von seiner Erschöpfung, oder von seiner Angst vor Samoa Joe plötzlich so schwindelig wird. Joe baut sich vor ihm auf.

JR(bedrückt): Ric Flair, seit fast 2 Stunden steht er im Ring. Man muss sich nun doch ernsthaft Sorgen um ihn machen.
Lawler: Ich schätze Joe wird sich fürsorglich um ihn kümmern...

Flair geht vor Joe auf die Knie, und fleht auf seine altbekannte Weise. Doch Joe zeigt keine Regung. Er greift Flair an den Haaren, und in dem Moment gibts den berühmten Cheap Shot! Joe geht mit weit geöffnetem Mund zu Boden!

Lawler: Ich glaub den Trick wird er eines Tages sogar noch auf dem Sterbebett zeigen...
JR: Ah come on, King! Der war geschmacklos!
Lawler: Hm...okay...
JR: Aber trotzdem gut...!

Flair bearbeitet Joe's rechtes Bein, immer und immer wieder. Er hält Joe auf der Matte, lässt ihn nicht auf die Beine kommen.

JR: Wow, nur noch 5 Minuten!
Lawler: Jo, dann wirste erschossen, höhö...

Ross schaut besorgt zum Vorhang, wo wieder Vinnie Mac den Kopf hervorstreckt, und ihm zuzwinkert.

Lawler: Flair setzt zum Figure 4 Leglock an!
Ross: Seit ich eben das mit Hunter sah, bin ich von diesem Angle ganz und gar nicht mehr begeistert, King...
Lawler: Jim, bitte, konzentrier dich auf das Match! Flair zieht gerade den Figure 4 Leglock durch!
Ross(grummelt): Danke für Rat und Tat, guter Freund.

Flair kann Samoa Joe tatsächlich bis zur letzten Minute im Leglock halten! Aber dann...schlägt Joe erbarmungslos mit extrem stiffen Chops zurück! Flair muss den Hold lösen, weil er für nen Moment glaubt, von den Schlägen setze erneut seine Pumpe aus.

Lawler(verzieht das Gesicht): Schade...beinahe hätte es doch noch geklappt...

Joe packt wildentschlossen Flair an den Haaren, der in Joe's Händen plötzlich ganz klein und hilflos wirkt. Joe zeigt erstmal aus dem Stand einen Lariat, das Publikum macht schmerzverzerrte Gesichter.

JR: LAAAARIIIAAAATOOOO!!
Lawler: ...
JR: Nicht gut?
Lawler: Den versteht hier keine Sau.
JR: Jetzt wollt ich einmal...
Lawler(klopft Ross auf die Schulter): Dein Tag wird kommen...

Nur noch 30 Sekunden, und Joe schleppt Flair zum Seil...noch 20 Sekunden...er setzt ihn aufs oberste Seil, und setzt an zum Muscle Buster! Er hebt Flair aus...!!

Lawler: MUUUUSCLE BUSTER!!!
JR: My Goood! Und das an einem über 50jährigen Mann, der 2 Stunden im Ring steht!

Flair liegt wie ein erlegtes Wild, alle viere von sich gestreckt, in der Ringmitte...noch 10 Sekunden!

Lawler: Wow, und er fiel bei dem Move garnet auseinander!
Ross: Cover von Joe!

1...2...doch da ertönt der Ringgong! Die Zeit ist abgelaufen!

Lawler: Oh? Öhm...ja und wer hat jetzt gewonnen?
JR: Weiß net, hab jetzt auch andere Sorgen...!

Ross schaut besorgt zur Rampe, aber noch immer ist alles verhüllt. Die Fans stehen auf, und applaudieren allen Wrestlern. Team TNA ist nicht wirklich zufrieden mit dem Ausgang. Nun tritt McMahon (immer noch im Double J Blink-Anzug) hinter dem Vorhang hervor!

Vince: Egal ob TNA oder WWE, heute Abend wollen wir diese Wrestler, die diese unglaubliche Leistung erbracht haben, abfeiern!

Lawler: Hat er gerade etwas gutes über TNA gesagt?

Vince: Okay, WWE war sicherlich bisschen besser aber...

Lawler: Ah, dachte schon...

Vince: Und ich hab mich nicht lumpen lassen! Diese Leistung MUSS anerkannt werden, WIRD anerkannt! Drum hab ich hier etwas...

Er dreht sich dem Vorhang zu. Ross hat das Gefühl, vor Angst gleich unter sich machen zu müssen...

Ross: Ich glaub ich mach jetzt Pipi, King...
Lawler: Hör zu, Buddy. Es ist eine Sache wenn du mich vollkübelst, das kann ich ja noch ab. Aber du sitzt hier ganz sicher net neben mir, und strullerst hier bei der Survivor Series 05 vor gut 15 000 Leuten deine Hose nass!

Vince: Ich habe etwas vorbereitet...

Vince packt den Vorhang...und reist ihn runter!

Samoa Joe(fällt die Kinnlade runter): Nee, das kann net sein, oder?

Lawler(lacht): Na das nenn ich ja mal ne Überraschung...
JR: Aber das ist kein Pfosten...das ist ja ein...

Vince: Ein wunderschöner Weihnachtsbaum!

Samoa Joe verdreht die Augen. Chris Daniels kann es ebenfalls nicht fassen.

Joe: Sind wir dafür wirklich hierher gekommen?
Daniels: So Scheisse hat er auch schon mit uns früher in der WWE Wrestlingschool gemacht, oja!!

Joe schnappt sich das Mikro.

Joe: Hey Vince! Ich glaub du verarschst uns, oder? Für diesen Angle sollten wir etwas völlig anderes bekommen, und nicht so nen scheiss Weihnachtsbaum!

Lawler: Das war Work?
JR(entnervt): Sach mal du hast mich heut Abend schon paarmal so komische Sachen gefragt!? Du bist doch Aktiver, oder? Wie kannst du so Zeug fragen?
Lawler: Hätte doch sein können das...
JR: ...TNA hier mal eben problemlos reinkommt, ja, sicher. Sie haben draußen beim Pförtner höflich gefragt, und der hat ihnen noch mit nem Diener die Tür aufgehalten...
Lawler: Ach so...okay...
JR(knallt sich den Kopf auf das Pult): Gosh...

Vince: Freut ihr euch denn nicht?

Daniels: Das meinte der gerade Ernsthaft, ne!?

Ross(springt auf und schreit): Und mir so nen Mist von wegen Exekutierung erzählen!

Vince: JR, wie konntest du glauben das ich sowas tatsächlich durchziehen würde? Das hab ich nur gesagt um eine falsche Fährte zu legen. Damit die Überraschung noch größer wird! Ich hab jetzt fast 2 Stunden daran gearbeitet, die Zweige in den Pfosten geschraubt, Glöckchen aufgehängt, Lammeta...sogar ne Grippe steht unter dem Baum...isser net schön...?

Joe verdreht die Augen, schaut Daniels fassungslos an, welcher sich ebenfalls sehr verarscht vorkommt.

AJ Styles: Ich schätze, da brauch jemand zu Weihnachten eine kleine Lektion, wie man andere Mitmenschen ordentlich behandelt.
Joe: Korrekt...

Die TNA Stars steigen aus dem Ring, und gehen die Rampe hoch.

Vince: Moment, moment! Es ist doch Weihnachten! Der Baum kam von Herzen...na ja eigentlich hab ich die Zweige und den Schmuck dem Türken an der Ecke abgekauft, aber...ich...

McMahon rennt backstage!

JR: Haltet ihn!!

Noch bevor die TNA Stars oben auf der Rampe sind, bringen WWEler McMahon nach draußen. Dieser schimpft über diese Rebellion natürlich wie ein Rohrspatz. Ross stößt dazu.

JR: Das war heute Abend ein sehr gewissenloses Verhalten! Sowas tut man nicht, Vince!

Vince: Bitte! Tut mir nichts! Haut mich nicht!

WWE und TNA Stars stehen vereint um McMahon herum, die Fans schauen ungläubig zu. Ross tritt ganz nah an Vince's Gesicht, welcher von Kane festgehalten wird.

JR: Nein, leiden sollst du! Qualen ausstehen! Er soll...
Vince: Neeiin, nicht prügeln!
JR: ...aus Bret Hart's Buch vorlesen!
Vince(schreckt auf): W-was?
Daniels: Ja genau! Vorlesen soll er!
JR: Und zwar die Stelle über Montreal!
Vince: NEEEINN! GNAAADEE!!

Alle Beteiligten: MONTREAL! MONTREAL! MONTREAL!

Sie zerren McMahon zum Ring runter, stellen ihn samt Bret Hart Bio. in die Mitte, und Lilian Garcia hält ihm ein Mikro hin. Unter Tränen und voller Demut liest Vince alles vor, was über den Screwjob geschrieben steht.

Ric Flair und dem Taker wird wieder auf die Beine geholfen, und erstmal ordentlich Glühwein eingetrichtert. Im Namen der Wrestler überreicht Kurt Angle Jim Ross seine Auszeichnung.

Angle: 'erlichen 'lückwunsch! 'u 'irst us alle fehen!
JR: Was? Ach so...kannst ja nimmer so richtig...hm...danke!

Währenddessen verteilen die Wrestler Glühwein und Gebäck an die Fans, man feiert gemeinsam ein bisschen Weihnachten.

Reporterin: Letztendlich nahm es für alle doch noch eine gute Wendung! Hier gibt es nun nichts mehr negatives zu berichten...zu unserem Pech. Zurück zum Sender!

Benoit: WAS? NE GUTE WENDUNG FÜR ALLE? ICH LIEG IMMER NOCH HIER! NIEMAND HILFT MIR! VINCE! HEY VINCE! MIT MEINEM VERTRAG, NE, DA KANNSTE DIR DEINE KROKODILSTRÄNEN ABWISCHEN...ICH GEH NACH JAPAN!

Vince(flennt): Puuuhuhuhu...ich weiß ja, ich hab's verdient! Ihr...ihr bekommt alle 2 Wochen frei, und Weihnachtsgeld, und nen Spot bei Velocity...ach so nee...ich...ich wünsch euch allen trotzdem ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr!!



Ende



Sooo, ich hoffe ihr hattet so bisserl euren Spaß, und Feedback ist natürlich willkommen!
Wünsche euch auch nochmal frohe Weihnachten, schöne Feiertage...und habt einfach ne gute Zeit!

--------------------
NO BABY OIL!!! GO AWAY!!! >:o

Old Post Posted: 24.12.2006, 10:52 Uhr
Beiträge: 10581 | Wohnort: Saarland | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1592205  
StyleX ist offline StyleX
MoonSurfer 1000

Profil von StyleX anzeigen StyleX eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Weihnachtsgeschichte der WWE ist echt sehr gut gelungen!!

Werde sicher noch die eine oder andere lesen!

--------------------
The most watched WWE Champion of all time!
The most hated WWE Champion of all time!

The best Finisher of all time!

>Rest In Peace Eddie Guerrero 1967-2005<

Old Post Posted: 24.12.2006, 11:40 Uhr
Beiträge: 3087 | Wohnort: Graz, Österreich | Registriert seit: 05.09.2005 Info | Posting ID: 1592209  
Fresh Prince ist offline Fresh Prince
MoonAdmin

Profil von Fresh Prince anzeigen Fresh Prince eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die alten kenne ich ja nun leider schon auswendig - aber die brandneue hat mich so aufgewühlt, unglaublich genial geschrieben. Endlich wieder Funkers Jokes. JETZT ist Weihnachten.

--------------------
IBK RobertS: Du bist der einzige Wrestlingfan, der mir je eine Niederlage im Schach zugefügt hat - "RobertS Besieger"

Old Post Posted: 24.12.2006, 12:24 Uhr
Beiträge: 30894 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2000 Info | Posting ID: 1592246  
Daniel Stendel ist offline Daniel Stendel
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Daniel Stendel anzeigen Daniel Stendel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ohne es gelesen zu haben, da ich die alten eh schon kenne und mir für die alten die Zeit fehlen - Großartig, das ist episch! Werde ich mir heut abend bei einem Gläschen...Fläschchen...Eimerchen Baileys zu Gemüte führen.

Anschließendes Best-Of ist Pflicht, alleine um dieses historische Zeitdokument für alle Zeiten zu ehren.

--------------------
#grieseabschaffen

Old Post Posted: 24.12.2006, 12:26 Uhr
Beiträge: 25198 | Wohnort: headbanger mosh )konnt hier li | Registriert seit: 02.01.2002 Info | Posting ID: 1592249  
The Funker ist offline The Funker
MoonSurfer 10000

Smile Profil von The Funker anzeigen The Funker eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Thx für das nette Feedback!

--------------------
NO BABY OIL!!! GO AWAY!!! >:o

Old Post Posted: 25.12.2006, 09:48 Uhr
Beiträge: 10581 | Wohnort: Saarland | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1593149  
Lortleby ist offline Lortleby
MoonModerator

Profil von Lortleby anzeigen Lortleby eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Allein dafür verdienst du jeden positiven Award, denn mit diesem Humor kann keiner mithalten. Ab ins Best of damit mein Bester!

--------------------
"What can I say ... Mamba out."

Kobe Bean Bryant [23.08.1978 - 26.01.2020] <3 Unvergessen

Old Post Posted: 25.12.2006, 10:20 Uhr
Beiträge: 50442 | Wohnort: | Registriert seit: 12.01.2001 Info | Posting ID: 1593166  
Snowboardkid ist offline Snowboardkid
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Snowboardkid anzeigen Snowboardkid eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Richtig lustig geschrieben hab die erste Story gelesen sehr geil

--------------------
SPAIN HAD TO BELIEVE IT !.....USA USA USA

Old Post Posted: 25.12.2006, 10:34 Uhr
Beiträge: 557 | Wohnort: | Registriert seit: 16.08.2006 Info | Posting ID: 1593181  
Chico Deluxe ist offline Chico Deluxe
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Chico Deluxe anzeigen Chico Deluxe eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hab bis jetzt nur die neueste gelesen und muss sagen: Hut ab! Respekt für diese Leistung!
Ist sehr lustig geschrieben und cool fand ich auch die SAW-Nebenstory
Einziger klitzekleiner Negativ-Punkt ist imo die Länge...also zum schlusshin zieht sich das ein bisschen. Aber das wars auch schon mit negativen sachen.
Also nochmal Riesen lob von mir und keep up da good work!

Edit: Ich währe auch dafür dieses historische Stück Arbeit ins Best-Of zu packen!

Old Post Posted: 25.12.2006, 10:52 Uhr
Beiträge: 233 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 19.03.2006 Info | Posting ID: 1593199  
Al Katzone ist offline Al Katzone
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Al Katzone anzeigen Al Katzone eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hab mir die neue Story mal reingezogen. Der Anfang ist super witzig geschrieben, nur wirds dann am Ende etwas straaange( ) und arg übertrieben. Der Schluss hat IMO nicht so das hohe Niveau wie der Anfang und es verflacht qualitativ ein bisschen, aber insgesamt trotzdem sehr unterhaltsam.

--------------------
XBox Live Gamertag: McKauz85/Switch-Code: Zottenheimer/PSN-ID: McKauz85

Old Post Posted: 25.12.2006, 13:05 Uhr
Beiträge: 31172 | Wohnort: Limburg | Registriert seit: 03.05.2002 Info | Posting ID: 1593323  
RVD 333 ist offline RVD 333
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von RVD 333 anzeigen RVD 333 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Habe das neue jetzt auch gelesen.Respekt!Klasse gschrieben lustig war es ja wie immer

Die Längen am Ende geben dem vorigen 3/4 des Textes aber keinen bitteren Nachgeschmack.

Hoffe auf eine Aufnahme ins Best-Of

Old Post Posted: 28.12.2006, 16:09 Uhr
Beiträge: 5464 | Wohnort: Mönchengladbach | Registriert seit: 10.08.2005 Info | Posting ID: 1596542  
DXD ist offline DXD
MoonSurfer 10000

Profil von DXD anzeigen DXD eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die neuste Geschichte fand ich jetzt nicht so prall (zuviele Storylines und Effekthascherei etc.)... aber die alten Storys, vor allem die Weihnachtsgeschichte der WWE, ist ein Klassiker. Weiter so!

Old Post Posted: 28.12.2006, 16:13 Uhr
Beiträge: 10995 | Wohnort: | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1596555  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 12:12 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 2 Seiten: [1] 2 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > IV. Archive > Best of CyBoard > Funkers Jokes: Alle Jokes, und Gala-Abend für Flair & Hogan

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.40019107 Sekunden generiert (96.78% PHP - 3.22% MySQL - 21 queries)