MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > TNA Primetime Special Rating
[ « » ] Insgesamt 5 Seiten: « 1 2 3 [4] 5 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
MmX ist offline MmX
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von MmX anzeigen MmX eine Private Nachricht schicken Füge MmX zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
1. IMO ist jeder ein Top Draw der mal in der WWE oder WCW oder ECW war, im vergleich zu vielen Midcardern bei TNA, gerade in der X Division.



Na dann immer her mit Meng, Grandmaster Sexay, Gillberg, ...
Starpower pur

Old Post Posted: 05.11.2005, 20:17 Uhr
Beiträge: 1119 | Wohnort: MKK | Verein: SGE | Registriert seit: 25.08.2000 Info | Posting ID: 1036766  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von MmX:
Na dann immer her mit Meng, Grandmaster Sexay, Gillberg, ...
Starpower pur



Zumindest KENNT man sie. Das ist schon die halbe Miete.

Old Post Posted: 05.11.2005, 20:45 Uhr
Beiträge: 46195 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1036782  
SCHIEBER ist offline SCHIEBER
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von SCHIEBER anzeigen SCHIEBER eine Private Nachricht schicken Füge SCHIEBER zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
Zumindest KENNT man sie. Das ist schon die halbe Miete.


Au weia...

Um zum Rating zurückzukommen: Ich denke, TNA wird seinen Weg schon gehen. Es ist gerade mal 5 Wochen her, dass die erste Sendung im nationalen TV lief, da darf man nun keine Wunderdinge erwarten. Man hat sich innerhalb der letzten Wochen und Monate gut gemacht und mittlerweile eine feste Fanbase, die TNA treu ist. Darauf lässt sich aufbauen. Es ist zumindest davon auszugehen, dass durch Mundpropaganda nach den letzten starken Shows über kurz oder lang neue Zuschauer hinzukommen werden.

Old Post Posted: 05.11.2005, 20:54 Uhr
Beiträge: 89257 | Wohnort: | Registriert seit: 31.08.2000 Info | Posting ID: 1036788  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Bhandu:
(1) Ich erlaube mir nun einmal eine von deiner abweichende Meinung zu haben. Soll ich da in Zukunft um Erlaubnis fragen?

Es ist ein Fakt, daß die von dir genannten Wrestler entweder a) in ihrem Leben noch keinen Cent für eine Main Stream Liga verdient haben oder b) dies vor langer Zeit getan haben. Weshalb ist zum Beispiel ein Andrew Martin für dich ein potentieller Star bei TNA. Wieviele Chancen hat er bei WWE bekommen, um bei den fans over zu kommen? Und wieviele konnte er davon nutzen? Oder wann hast du Scott Steiner zum letzten mal im Ring gesehen? Zuletzt bei WWE stolperte er bei jedem 3. Schritt oder verletzte sich bei jedem 5. Welchen Nutzen soll TNA aus solchen Leuten ziehen?

Es ist ja schön, wenn du dir Gedanken um TNA oder das Wrestling allgemein machst, aber ist es vielleicht möglich, das Ganze auf einem relativ realistischen Level zu halten?

(2) Was nützt es TNA, eine weitere Sports Entertainment Liga neben der WWE zu werden. Alles was es in diesem falle bräuchte wäre, daß WWE ihr schlummerndes Potential wieder erweckt - und niemand würde mehr von TNA reden. Außerdem würde eine solche Ausrichtung nur die ganzen illoyalen Fans von WWE zu TNA shiften - und bei Belieben auch wieder zurück. Genau ersteres das erleben wir ja gerade im Moment ... TNA muß eigenständig sein und braucht ganz sicher keine WWE Rejects oder gar Wrestler, die am Untergang der WCW mehr oder weniger aktiv beteiligt waren.

(3) Da stimme ich dir zu, selbst RoH soll momentan rote Zahlen schreiben! Genau deswegen wird es TNA auch schwer haben, sich dauerhaft zu etablieren. Momentan schwämt jeder von der X-Division oder den generell auf schnelle Pops ausgelegten Stil von TNA. All das mag toll sein, kann aber langfristig keine Lösung bieten, da es eben irgendwann einmal nicht mehr höher, schneller, weiter geht! Dann wird man wieder mehr Richtung Entertainment gehen müssen und dann ... siehe Punkt (2)!



1. Du darfst ruhig anderer Meinung sein, aber es kommt drauf an WIE du meine Aussagen widersprichst. Man kann sagen: "das denke ich nicht" oder man kann sagen "du hast doch überhaupt keine Ahnung". Und meistens hört sich alles von dir nach letzterem an.

2. Ohne "Sports Entertainment" hat man keine Chance im US Mainstream. ROH ist auch eigenständig und hat wieviele Fans in den Hallen? Oder was ist mit IWAMS? Selbst die ECW hatte nicht die Massen an Fans in den Hallen oder am TV (obwohl das Produkt hochwertig war). Die WWF schwächte den ECW Style etwas ab, garnierte diesen mit ein paar Topstars und steigerte sich in einem Jahr um das zwei bis dreifache in den RAW Ratings und Buyrates!!!

2. Entertainment muss immer dabei sein. Jede Art von Story ist doch quasi schon Entertainment. Alleine wenn zwei Wrestler sich nicht leiden können und deswegen Kämpfen ist das schon Entertainment. Entertainment heißt ja nicht zwangsweise Hochzeiten, Krankenhaussketche oder wenn eine Hand geboren wird. Alles was nicht mit wrestlerischem zu tun hat ist Entertainment. Das heißt ja nicht, dass man dann auf gutes Wrestling verzichten muss. Nur sollten die Wrestler die gutes Wresting zeigen auch charismatische Individuen sein, die einmalig sind und nicht so austauschbar wie die vielen Indyzwerge die alle irgendwie gleich anzusehen sind. Die X Division ist zwar ganz nett, aber ihre Leute sind bis auf 2-3 Leuten einfach zu eintönig (und irgendwann hat man alles gesehen und da wird auch noch so kein spektakuläres Ultimate X Match einen interessieren). Chris Jericho ist zum Beispiel ein gutes Beispiel, oder Shawn Michaels oder Kurt angle. Gute Wrestler die Entertainen können. Gut sind auch Wrestler die durch ihren Stil entertainen können, weil er spektakulär oder einmalig ist, wie Jeff Hardy, Rob Van Dam, Mike Awesome oder Sabu. Dann braucht man auch große Leute, denn die beeindrucken schon, auch wenn sie nicht so gut im Ring sind, aber ein Undertaker hätte noch keiner Liga geschadet.

Old Post Posted: 05.11.2005, 20:59 Uhr
Beiträge: 46195 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1036792  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von SoulJah:
Au weia...


Nix au weia. Wenn die WCW die nWo mit lauter unbekannten Indy Wrestlern gemacht hätte, hätte keine Sau eingeschaltet. Aber einen Hall oder Nash kennt man und so switchten die Zuschauer von der WWF zur WCW und das in Massen.

Old Post Posted: 05.11.2005, 21:02 Uhr
Beiträge: 46195 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1036795  
Young, Dumb & Ugly ist offline Young, Dumb & Ugly
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Young, Dumb & Ugly anzeigen Young, Dumb & Ugly eine Private Nachricht schicken Füge Young, Dumb & Ugly zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Au Weia war ja wohl auch eher darauf bezogen, dass du lieber einen Meng, Sexay oder Gillberg bei TNA sehen würdest als die "vielen Indyzwerge". Nash und Hall waren damals schließlich Nationalweit bekannt und Stars. Meng, Sexay & Gillberg hingegen sind vor einigen Jahren kleine Fischen gewesen, die jetzt niemanden auch nur annähernd interessieren. Nur Namen bringen es halt nicht. Wenn nämlich ein Name für etwas schlechtes, langweiliges, eintöniges steht, dann bringt es eher dazu abzuschalten, oder willst du wirklich behaupten ein Meng würde dich zum einschalten bewegen?

Zitat:
Gut sind auch Wrestler die durch ihren Stil entertainen können, weil er spektakulär oder einmalig ist, wie Jeff Hardy, Rob Van Dam, Mike Awesome oder Sabu.

Erst kritisierst du, dass Wrestler in der X-Division präsentiert werden, die zwar toll wrestlen können, aber nach nichts aussehen, aber hier sagst du, dass auch Wrestler die durch ihren spektakulären/individuellen Style auffallen wichtig sein können. Wrestler wie Joe, Styles, Aries, Shelley, Strong, Daniels usw. haben alle einen spektakulären Style bzw. können dadurch auffallen, wenn man sie lässt. Daniels ist IMO sowieso schon einer den du zur Kategorie Jericho/Michaels/Angle zählen kannst. Super Wrestler, er 1A unterhalten kann, auch in seinen Statements...

Es ist ja nicht dumm Leute zu holen, die einen bekannten Namen haben. Ich bin sofort dabei, wenn sie Christian an Bord holen wollen, aber diese Leute müssen halt auch etwas können.

Ganz abgesehen davon: Die WCW hat damals die ganzen Altstars gelkauft und damit einen dicken Aufschwung erlebt. Man gab viel Geld für diese Leute aus (Geld in Massen, die TNA wohl nicht mal in ihren Träumen hat) und genau diese Leute waren mitunter schuld daran, dass man am Ende so hart unterging. WWE setzt auf ihre eigenen Talente und förderte sie. Man bildete seinen eigenen Superstars auf und konnte so die Fans für sich gewinnen.
Eine Alternative wird man nicht dadurch, dass man Namen klaut. Es steckt um einiges mehr dahinter. Und ein wichtiger Faktor ist es IMO Sachen zu zeigen, die man bei der Konkurrenz nicht bekommt. TNA tut dies mit der X-Division. Darauf kann und sollte man aufbauen.

--------------------
"I know they were just kids...but man we beat the fuck out of them!"
- Dogma

Old Post Posted: 05.11.2005, 21:50 Uhr
Beiträge: 1371 | Wohnort: Nordenham | Registriert seit: 02.08.2003 Info | Posting ID: 1036839  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Young, Dumb & Ugly:
Das Au Weia war ja wohl auch eher darauf bezogen, dass du lieber einen Meng, Sexay oder Gillberg bei TNA sehen würdest als die "vielen Indyzwerge". Nash und Hall waren damals schließlich Nationalweit bekannt und Stars. Meng, Sexay & Gillberg hingegen sind vor einigen Jahren kleine Fischen gewesen, die jetzt niemanden auch nur annähernd interessieren. Nur Namen bringen es halt nicht. Wenn nämlich ein Name für etwas schlechtes, langweiliges, eintöniges steht, dann bringt es eher dazu abzuschalten, oder willst du wirklich behaupten ein Meng würde dich zum einschalten bewegen?



Mehr als ein David Young z.B. Es war ja auch eher allgemein gemeint. Wegen Gillberg würde ich nicht TNA gucken, aber Grandmaster Brian Christopher finde ich schon interessanter als viele 0815 Indy Leute.

Zitat:
Original geschrieben von Young, Dumb & Ugly:
Erst kritisierst du, dass Wrestler in der X-Division präsentiert werden, die zwar toll wrestlen können, aber nach nichts aussehen, aber hier sagst du, dass auch Wrestler die durch ihren spektakulären/individuellen Style auffallen wichtig sein können.



Weil diese Wrestler die ich nannte eben auch ein individuelles Gimmick bzw. Outfit oder Auftreten bzw. Aussehen haben. Diese Leute haben Charisma und Ausstrahlung. Keiner ist wie der andere. Im Gegensatz zu

Zitat:

Wrestler wie Joe, Styles, Aries, Shelley, Strong, Daniels usw.



SIND Leute wie Hardy, Sabu, RVD und Mike Awesome keine 0815 Wrestler (außer Samoa Joe ) sondern können neben ihrem besonderen in Ring Stil auch mit ihrem Aussehen überzeugen.

Zitat:
Original geschrieben von Young, Dumb & Ugly:
Daniels ist IMO sowieso schon einer den du zur Kategorie Jericho/Michaels/Angle zählen kannst.



Nicht wirklich. Obwohl er noch einer der interessanteren X-Division Leute ist.

Zitat:
Original geschrieben von Young, Dumb & Ugly:
Ganz abgesehen davon: Die WCW hat damals die ganzen Altstars gelkauft und damit einen dicken Aufschwung erlebt. Man gab viel Geld für diese Leute aus (Geld in Massen, die TNA wohl nicht mal in ihren Träumen hat) und genau diese Leute waren mitunter schuld daran, dass man am Ende so hart unterging. WWE setzt auf ihre eigenen Talente und förderte sie. Man bildete seinen eigenen Superstars auf und konnte so die Fans für sich gewinnen.



Ja stimmt ja alles, aber die WWF hatte wenigstens noch Leute wie Undertaker, Austin, Mankind, Jeff Jarret, Owen Hart, Legion of Doom, Terry Funk und andere sehr bekannte Leute. Wie gesagt, 1998 waren im ME vor allem die etablierten und bekannten Leute, während die neuen Nachwuchsstars wie Rocky in der Midcard aufgebaut wurden, in dem sie mit und gegen bekannte Leute fehdeten. Die WWF bestand selbst 1998 nicht nur aus unbekannten Neuen und Nachwuchsleuten, sondern man hatte immer noch viele bekannte Leute.

Old Post Posted: 05.11.2005, 22:07 Uhr
Beiträge: 46195 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1036856  
Ripperion ist offline Ripperion
MoonSurfer 5000

Profil von Ripperion anzeigen Ripperion eine Private Nachricht schicken Besuche Ripperion's Homepage! Füge Ripperion zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zuerst, seit ich die TNA verfolge und das sind jetzt sicherlich 3-4 Monate wo ich regelmäßig Impact! schaue, vermisse ich die WWE immer weniger. Sicherlich würde ich sie mir gerne anschauen, aber TNA ist für mich mehr, als nur Ersatz. Das beste Match das ich bisher gesehen habe war das Ultimate X Match Styles vs. Williams vs. Sabin. Da kann kein WWE Match mithalten, ausserdem gefällt mir an der TNA mehr die X-Division. Auf die Heavyweights (vor allem Brown) könnte ich verzichten. Vor allem Frage ich mich, warum immer alle auf Jarrett einprügeln? Ich find ihn in der Heel-Rolle ganz gut. Aber ich hab noch ne Frage.

Weiß jemand ob das Primetime Special zum DL bereitgestellt wird?

--------------------
Meine HP https://ripleymusic1.wordpress.com/ - OwenRipley's Filmliste

Old Post Posted: 05.11.2005, 22:16 Uhr
Beiträge: 6194 | Wohnort: Zweibrücken | Verein: BVB | Registriert seit: 09.06.2000 Info | Posting ID: 1036860  
SCHIEBER ist offline SCHIEBER
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von SCHIEBER anzeigen SCHIEBER eine Private Nachricht schicken Füge SCHIEBER zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von awada:
Weiß jemand ob das Primetime Special zum DL bereitgestellt wird?

Sieht so aus, aber natürlich erst nach der Ausstrahlung der Wiederholung am Montag.

Old Post Posted: 05.11.2005, 22:18 Uhr
Beiträge: 89257 | Wohnort: | Registriert seit: 31.08.2000 Info | Posting ID: 1036861  
Ripperion ist offline Ripperion
MoonSurfer 5000

Profil von Ripperion anzeigen Ripperion eine Private Nachricht schicken Besuche Ripperion's Homepage! Füge Ripperion zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Danke, ich würd mir ja gerne das Match Styles vs. Joe vs. Daniels anschauen, aber das ist doch vom PPV und das wird ja nicht upgeloaded, oder hat jemand ne andere Quelle, als www.talktna.com???

--------------------
Meine HP https://ripleymusic1.wordpress.com/ - OwenRipley's Filmliste

Old Post Posted: 05.11.2005, 22:24 Uhr
Beiträge: 6194 | Wohnort: Zweibrücken | Verein: BVB | Registriert seit: 09.06.2000 Info | Posting ID: 1036865  
MmX ist offline MmX
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von MmX anzeigen MmX eine Private Nachricht schicken Füge MmX zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von awada:
Danke, ich würd mir ja gerne das Match Styles vs. Joe vs. Daniels anschauen, aber das ist doch vom PPV und das wird ja nicht upgeloaded, oder hat jemand ne andere Quelle, als www.talktna.com???


Alles andere als die offizielle Quelle dürfte illegal sein und somit nicht gern gesehen.

Old Post Posted: 06.11.2005, 01:18 Uhr
Beiträge: 1119 | Wohnort: MKK | Verein: SGE | Registriert seit: 25.08.2000 Info | Posting ID: 1036936  
Triple M ist offline Triple M
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von Triple M anzeigen Triple M eine Private Nachricht schicken Besuche Triple M's Homepage! Füge Triple M zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
1. IMO ist jeder ein Top Draw der mal in der WWE oder WCW oder ECW war, im vergleich zu vielen Midcardern bei TNA, gerade in der X Division. Für den Mainstream ist die wrestlerische Leistung im Ring unerheblich. Jedenfalls dürften bekannte Leute mehr ziehen als unbekannte - egal welche Leistung sie zeigen.




Tja, dann stehst du leider mit deiner Meinung recht alleine da, denn in letzter Zeit gab es schon des öfteren solche Beispiele und fast nie haben diese Altstars der Company geholen, nur weil sie mal in der ECW,WCW oder WWE waren. Solange diese Wrestler nicht auch in den Mainstream Medien bekannt sind ziehen sie einfach nicht´und dies wird man erkennen, wenn man mal mit klaren Gedanken an die Sache rangeht. Hogan, The Rock, Goldberg..auch Sting...das sind Leute, die aufgrund ihrer Popularität Zuschauer an ein Produkt binden können, ohne das dem Publikum das Produkt vorher bekannt war. Bagwell oder Credible lockt keine Massen vor die Fernseher.

Und nein, auch für den Mainstream Fan ist die in Ring Leistung nicht unerheblich. Das was in der X Division gezeigt wird ist atemberaubend und bindet über kurz oder lang mehrere Zuschauer an das Produkt, davon bin ich überzeugt. Aber wenn sie jedoch einen Bagwell im Ring rumfallen sehen, der überhaupt nicht sellt und Wrestling allgemein sehr fake aussehen lässt, dann denken sich die Zuschauer "das ist Crap, weg damit".

Beitrag editiert von Triple M am 06.11.2005 um 12:47 Uhr

--------------------
Their eyes are open but they do not see... (Kabul Oodgeroo Noonuccal, 1988)

Wieso ist Wrestling so großartig? Und warum so schlimm? - Der Ringfuchs Wrestling Podcast

Old Post Posted: 06.11.2005, 12:13 Uhr
Beiträge: 3634 | Wohnort: Frankfurt | Registriert seit: 26.04.2000 Info | Posting ID: 1037194  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sie sollen ja nicht nur mehr Fans ziehen, sondern auch die neuen Leute dem Mainstream over bringen. Es bringt IMO mehr wenn Wrestler X gegen einen bekannten Namen fehdet als wenn Wrestler X gegen Wrestler Y fehdet, der genauso unbekannt ist. Wenn ein Roderick Strong gegen einen Buff Bagwell fehdet ist es besser als wenn er gegen einen Austin Aries oder so antritt.

DDP wurde ja auch erst zum etablierten Star als er gegen Savage fehdete.

Old Post Posted: 06.11.2005, 12:27 Uhr
Beiträge: 46195 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 1037212  
Guru-Kovac ist online! Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Füge Guru-Kovac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Triple M:
Aber wnen sie jedoch einen Bagwell im Ring rumfallen sehen, der überhaupt nicht sellt und Wrestling allgemein sehr fake aussehen lässt, dann denken sich die Zuschauer "das ist Crap, weg damit".


Aber diesen Sachverhalt haben Sie doch bereits mit Monty Brown mit seinem Finisher "The Pounce", der oft nicht richtig trifft.

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 06.11.2005, 12:30 Uhr
Beiträge: 28857 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 1037215  
Triple M ist offline Triple M
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von Triple M anzeigen Triple M eine Private Nachricht schicken Besuche Triple M's Homepage! Füge Triple M zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
Sie sollen ja nicht nur mehr Fans ziehen, sondern auch die neuen Leute dem Mainstream over bringen. Es bringt IMO mehr wenn Wrestler X gegen einen bekannten Namen fehdet als wenn Wrestler X gegen Wrestler Y fehdet, der genauso unbekannt ist. Wenn ein Roderick Strong gegen einen Buff Bagwell fehdet ist es besser als wenn er gegen einen Austin Aries oder so antritt.

DDP wurde ja auch erst zum etablierten Star als er gegen Savage fehdete.



Nun ja, aber diese Altstars ziehen ja schon mal nur ganz wenig neue Fans so lange nicht die oben genannten Kriterien erfüllt sind und sind im Vergleich zu einem Aries auch oft nicht mehr in der Lage so gute Ring Leistungen, sodass der Fan sagt "Wow, dass Match mit Strong war der Hammer". Das wird eher passieren, wenn Aries gegen Strong antritt.


Sicher, ich verstehe deine Idee von einem Konzept, neue Wrestler so zu pushen, dass sie sich etablieren, indem sie gegen frühere Stars gewinnen. Aber dies ist momentan doch garnicht nötig bei TNA. Das Roster gibt in der X-Division selbst schon genügend Stars her, mit denen man junge Talente pushen kann. Durch Fehden mit Daniels, Styles oder Lynn (wo ist er eigentlich?) lassen sich neue Sternchen kreieren. Förderlich wäre hierfür natürlich auch ein passendes Gimmick, womit ich dir mal Recht gebe, Matrix.


Zitat:
Original geschrieben von Bücherwurm:
Aber diesen Sachverhalt haben Sie doch bereits mit Monty Brown mit seinem Finisher "The Pounce", der oft nicht richtig trifft.



So oft ist das ehrlich gesagt garnicht. Sicher, so manches mal sitzt er nicht 100%ig, aber die Intensität ist trotzdem eine andere wie wenn Buff seinen Blockbuster versaut.

--------------------
Their eyes are open but they do not see... (Kabul Oodgeroo Noonuccal, 1988)

Wieso ist Wrestling so großartig? Und warum so schlimm? - Der Ringfuchs Wrestling Podcast

Old Post Posted: 06.11.2005, 12:56 Uhr
Beiträge: 3634 | Wohnort: Frankfurt | Registriert seit: 26.04.2000 Info | Posting ID: 1037250  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 00:13 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 5 Seiten: « 1 2 3 [4] 5 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > TNA Primetime Special Rating

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06229091 Sekunden generiert (89.45% PHP - 10.55% MySQL - 18 queries)