MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Hard- & Software > Euer zuletzt durchgespieltes Game + Bewertung
[ « » ] Insgesamt 308 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 [242] 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Füge Guru-Kovac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Man sollte im Review erwähnen, das man den Skell nach ca. 30 Spielzeit erhält.
Wenn man soviel Zeit in das Spiel investiert, dann ist etwas mehr als Durchschnitt.

Vielleicht sollte man einen "Am I the only one around here...? Thread für Videospiele eröffnen.

IGN und Gamespot geben dem Spiel eine 8 von 10.

Beitrag editiert von Guru-Kovac am 21.12.2015 um 11:52 Uhr

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 21.12.2015, 11:42 Uhr
Beiträge: 28867 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 8064498  
Black Frost ist offline Black Frost
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Black Frost anzeigen Black Frost eine Private Nachricht schicken Füge Black Frost zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wie gesagt - anfangs hat mich das Spiel begeistert. Als ich den Skell bekommen hatte, ging es bergab, da dort die Schwächen des Spiels immer deutlicher wurden für mich. Und was IGN und Gamespot sagen ist mir egal, für meinen Geschmack ist es nun mal eine 5/10

--------------------
Show me the rules of the games you play
And I'll be here waiting, come what may
I'll find you...yes, I'll find you...
If I've got to be the man who walks the earth alone

Noel Gallagher's High Flying Birds - Ballad of the Mighty I

Old Post Posted: 21.12.2015, 12:02 Uhr
Beiträge: 4480 | Wohnort: Dublin | Verein: Hannover 96 | Registriert seit: 29.01.2010 Info | Posting ID: 8064516  
Patrick Rain ist offline Patrick Rain
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Patrick Rain anzeigen Patrick Rain eine Private Nachricht schicken Füge Patrick Rain zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Call Of Duty Black Ops III

War schon immer Fan der Einzelspieler-Kampagnen in COD. Hab auch alle durchgespielt außer Ghost, da bin ich mittendrin irgendwo.

Also meiner Meinung nach ist die Story von BO III die stärkste der Serie. (Dicht gefolgt von den anderen beiden Black Ops Teilen)
Alleine die letzten 2 Missionen...bin mit offenem Mund dagehockt
Thema auch interessant, lässt sich auch gut in die heutige Zeit und deren Probleme übertragen,
Spoiler:
und der "Konflikt" wurde auch viel schöner transportiert als in Deus Ex


Lässt wieder viel Raum für Spekulationen offen das ganze, gefällt mir

--------------------
"What do the Fans want? They want change.
What happens when you give them change? It`s not the change they wanted and everybody wants things back the way they were."

Old Post Posted: 22.12.2015, 22:01 Uhr
Beiträge: 14364 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 06.11.2009 Info | Posting ID: 8066472  
Papa Shango ist offline Papa Shango
MoonModerator

Profil von Papa Shango anzeigen Papa Shango eine Private Nachricht schicken Füge Papa Shango zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei mir das genaue Gegenteil. Schreckliche Story mit flachen Charakteren ohne jegliche Tiefe. Das erwarte ich bei einem Call of Duty auch überhaupt nicht, aber das hat in meinen Augen alles unterboten. Hier und da sicherlich eine ganz coole Stelle dabei gewesen, aber ansonsten völlig random irgendeinen Scheiß zusammengeschustert. Da fand ich Black Ops 2 und Advanced Warfare (die letzten CODs die ich gespielt habe) rein von der Story her wesentlich besser.

--------------------
Nur auf dem Cyboard: Shangos WWE Universe #18 - Survivor Series

Old Post Posted: 23.12.2015, 08:41 Uhr
Beiträge: 7041 | Wohnort: Thüringen | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 02.10.2013 Info | Posting ID: 8066698  
Skyclad ist offline Skyclad
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Füge Skyclad zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von The Train Star:
Assassin's Creed Syndicate (Xbox One)

Nachdem mich die Serie mit Black Flag eigentlich schon verprellt hatte, konnte mich Syndicate nun wieder vollends zurück ins Boot holen und das mit dem besten Serienteil seit Assassin's Creed II.
Jacob & Evie Frye sind als Hauptcharaktere absolut sympathisch und das industrielle, viktorianische London als Schauplatz sehr interessant, umfangs- und abwechslungsreich. Der Greifhaken als neues Gadget fügt sich wunderbar ein, die Kutschenfahrten im GTA-Style sind (zwar unrealistisch aber) spaßig, die Nebentätigkeiten fügen sich sinnvoll in die Story ein und wirken nicht mehr so "losgelöst" wie noch in Unity und insgesamt wirkt alles einfach runder und stimmiger als in Unity.
Ubisoft hat es diesmal wirklich verstanden, die Schwächen des Vorgängers größtenteils auszumerzen und die Stärken zu übernehmen.
Zwar gibt es auch in Syndicate hier und da mal einen kleinen Bug zu beobachten, die sind aber längst nicht so auffallend und störend wie noch in Unity. Auch die Mikrotransaktionen sind zum Glück nicht mehr so aufdringlich und allgegenwärtig wie noch im Vorgänger.
Lediglich die Gegenwarts-Story hätte man sich komplett schenken können. Diese war eigentlich schon nach Teil 3 zuende erzählt und wird nun in völlig belanglosen Zwischensequenzen künstlich gestreckt. Daran kann auch der Möchtegern-Cliffhanger ganz zum Schluß nichts mehr ändern.

Fazit: Trotz minimaler Schwächen, stellt wie gesagt Syndicate zusammen mit Teil 2 den besten Serienteil und deshalb vergebe ich auch gerne die Höchstwertung.

10/10



Bis auf die Gegenwarts-Story stimme ich dir so ziemlich überall zu. Gerade Evie war mit ihrer besonnenen und rationalen Art ein sehr guter Gegenpart zu Jacobs heißblütigen und zynischen Ader.

Die Höchstwertung würde ich dennoch nicht vergeben, da das Balancing nicht wirklich rund ist und einige Missionen auch eher nervig waren, auch dank der nicht gerade schlauen KI.
Aber 9 Punkte würde ich hier auch geben, mir gefallen lediglich 2 und Black Flag besser.

Zur Gegenwarts-Story:
Diese war nach Teil 3 bei weitem nicht zu Ende, lediglich Desmonds Story war zu Ende. Denn der Preis, in Teil 3 die Welt zu retten, war ein hoher, und in Black Flag gab es dazu ja auch einiges zu.
Die Cutscenes haben mir nicht so gefallen, aber die Audiologs und Logs schon eher, und das Ende fand ich sehr gelungen, hoffe aber, dass man die Story um Juno jetzt endlich mal weiter erzählt.

Und ja, einen Avatar wie Desmond zu haben würde mir auch besser gefallen als entweder namenloser Abstergo-Mitarbeiter (Black Flag, Rogue) oder namenloser Spieler (Unity, Syndicate).

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 23.12.2015, 09:23 Uhr
Beiträge: 31169 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 8066729  
Euro-Adler ist offline Euro-Adler
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Euro-Adler anzeigen Euro-Adler eine Private Nachricht schicken Füge Euro-Adler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Skyclad:
Zur Gegenwarts-Story:
Diese war nach Teil 3 bei weitem nicht zu Ende, lediglich Desmonds Story war zu Ende. Denn der Preis, in Teil 3 die Welt zu retten, war ein hoher, und in Black Flag gab es dazu ja auch einiges zu.

Mag sein, aber nach Desmond ist bei mir einfach nicht mehr viel von der Story hängengeblieben und hab dann auch bereits schon ein wenig das Interesse verloren. Daraus nun Rückschlüsse auf Qualität und Bedeutung der Story zu ziehen, ist natürlich extrem subjektiv, aber ich hab's halt einfach mal für mich persönlich gemacht.

--------------------
Einer von uns beiden ist klüger als du.

Old Post Posted: 23.12.2015, 11:20 Uhr
Beiträge: 21329 | Wohnort: Waldstadion | Registriert seit: 15.02.2003 Info | Posting ID: 8066816  
Patrick Rain ist offline Patrick Rain
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Patrick Rain anzeigen Patrick Rain eine Private Nachricht schicken Füge Patrick Rain zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Und dank Weihnachtsurlaub gleich das nächste hinterher:

Sunset Overdrive

Endlich mal durchgespielt.
Genau so (oder so ähnlich) stelle ich mir den Deadpool-Film vor. Hat richtig Spaß gemacht.
Ein Spiel, bei dem man sogar gerne stirbt
Jetzt noch die DLC`s und paar Sammelobjekte

9/10

--------------------
"What do the Fans want? They want change.
What happens when you give them change? It`s not the change they wanted and everybody wants things back the way they were."

Old Post Posted: 23.12.2015, 12:51 Uhr
Beiträge: 14364 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 06.11.2009 Info | Posting ID: 8066896  
legacy1909 ist offline legacy1909
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von legacy1909 anzeigen legacy1909 eine Private Nachricht schicken Füge legacy1909 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Papa Shango:
Bei mir das genaue Gegenteil. Schreckliche Story mit flachen Charakteren ohne jegliche Tiefe. Das erwarte ich bei einem Call of Duty auch überhaupt nicht, aber das hat in meinen Augen alles unterboten. Hier und da sicherlich eine ganz coole Stelle dabei gewesen, aber ansonsten völlig random irgendeinen Scheiß zusammengeschustert. Da fand ich Black Ops 2 und Advanced Warfare (die letzten CODs die ich gespielt habe) rein von der Story her wesentlich besser.




Ist bei mir Ähnlich wenn es um Call of Duty geht, Man übernimmt irgendeinen Typen der eigentlich nie ne eigenen Meinung hat und Kämpft sich durch die Welt. Das kann dennoch Spaß machen aber wirklich anspruchsvoll ist das nicht.

Old Post Posted: 23.12.2015, 13:21 Uhr
Beiträge: 13012 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: Dortmund | Registriert seit: 24.06.2012 Info | Posting ID: 8066927  
Skyclad ist offline Skyclad
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Füge Skyclad zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von The Train Star:
Mag sein, aber nach Desmond ist bei mir einfach nicht mehr viel von der Story hängengeblieben und hab dann auch bereits schon ein wenig das Interesse verloren. Daraus nun Rückschlüsse auf Qualität und Bedeutung der Story zu ziehen, ist natürlich extrem subjektiv, aber ich hab's halt einfach mal für mich persönlich gemacht.



Ich kann's auch verstehen - bei einem Mainstream-Titel wie Assassin's Creed ist es schon merkwürdig, wichtige Sachen mal nebenher abzuhandeln.

Die ganze Story um die "precursors" wurde ja schon immer eher nebenher abgehandelt, dabei scheinen sowohl Assassinen als auch Templer mehr oder weniger nur Werkzeuge von Juno zu sein.

Würde es mich nicht interessieren, hätte ich auch nicht das Gefühl, Essentielles zu verpassen - und das ist schon ein Fehler Ubisofts.

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 24.12.2015, 15:23 Uhr
Beiträge: 31169 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 8067829  
Papa Shango ist offline Papa Shango
MoonModerator

Standardicon Profil von Papa Shango anzeigen Papa Shango eine Private Nachricht schicken Füge Papa Shango zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von legacy1909:
Ist bei mir Ähnlich wenn es um Call of Duty geht, Man übernimmt irgendeinen Typen der eigentlich nie ne eigenen Meinung hat und Kämpft sich durch die Welt. Das kann dennoch Spaß machen aber wirklich anspruchsvoll ist das nicht.


Das finde ich an sich auch eigentlich gar nicht schlimm, da Call of Duty eindeutig woanders seine Stärken hat und in der Regel macht mir die Kampagne sogar Spaß. Ein paar blöde Gegner in schön designten Welten wegmähen, dazu riesige Explosionen und eben allem, was einen guten Actionfilm ausmacht. Das fehlt mir hier irgendwie völlig, weshalb die Charaktere und die schlechte Geschichte noch viel mehr zum Vorschein kommt. Dass es auch anders geht, hat Advanced Warfare gezeigt, wo ich den Multiplayer abscheulich fand, in der Story jedoch wenigstens einen Pluspunkt gefunden habe.

Old Post Posted: 24.12.2015, 15:46 Uhr
Beiträge: 7041 | Wohnort: Thüringen | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 02.10.2013 Info | Posting ID: 8067840  
Maou ist offline Maou
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Maou anzeigen Maou eine Private Nachricht schicken Füge Maou zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Life is Strange - Staffel 1

Habe das Spiel nun durch [15 Stunden für alle Episoden laut Steam] und bin mehr als nur begeistert. Das Gameplay war halt mehr so das interaktive Spielchen mit ein paar Rätseln [allerdings weit besser als die Telltales-Games], dafür fand ich die Story mit seinen Charaktern und Dramaturgie ausgezeichnet. Ich werde das Spiel so schnell nicht vergessen und vor allem Emotional hat mich das Game unglaublich gepackt wie kaum ein anderer Titel zuvor.

Bis auf ein paar Stellen [z.b. das nervige Flaschensammeln in Episode 2, Traumsequenz in Episode 5 und kurze, mehr oder wenige falsche Interpretation des Butterfly-Ripoff-Moments am Ende von Ep. 3] habe ich eigentlich auch kaum was auszusetzen. Allein schon dass mir Chloe, die ich bis Ende Episode 2 eigentlich so gar nicht leiden konnte, am Ende glaubhaft als Max BFF ans Herz gewachsen ist,, Das war schon alles sehr stark inszeniert. Aber auch mit anderen Charaktern wie David oder selbst Victoria hat man irgendwann richtig mitgefühlt.

Die Entscheidung zum Schluss war deshalb wirklich, wirklich unglaublich schwer für mich zu treffen und das bedeutet für mich, dass die Entwickler hier eigentlich alles richtig gemacht haben.
Spoiler:
Letztlich habe ich dann Chloe gerettet. Ja, ihre Argumente waren rational alle völlig richtig. Das Wohlergehen vieler ist eigentlich von größerer Bedeutung als die Rettung eines Einzelnen. Und ja, das Ganze hat einen enormen Final Destination Vibe, das sie quasi bei jeder Gelegenheit, die sich bietet, sterben lässt. Im Ausgangsszenario wird sie erschossen, ändert man das stirbt sie ohne Hilfe auf den Schienen, im Krankenbett nach ihrem Unfall, wird mehrfach erschossen, etc. - die Chance ist höchst wahrscheinlich, dass ihr kurz nach dem Abspann - wenn man sie nicht opfert - ein Meteor oder ein Klavier auf den Kopf fällt oder sie auf einer Bananenschale ausrutscht und sich das Genick bricht. Aber fuck it. Scheiß auf die ganze Stadt. BFF 4 Ever und ich werde einen Teufel tun und sie sterben lassen, solange ich es irgendwie verhindern kann.


Und hier again, wenn mich ein Spiel so fesselt und für die Charakter begeistern kann, dann geht es dramaturgisch eigentlich nicht mehr besser.

--------------------
Try not to sing too many sad songs for yourself. The universe already hates you. Self-pity isn't going to help.

Old Post Posted: 26.12.2015, 02:43 Uhr
Beiträge: 18327 | Wohnort: Karlsruhe | Registriert seit: 19.02.2007 Info | Posting ID: 8068471  
Skyline ist offline Skyline
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Skyline anzeigen Skyline eine Private Nachricht schicken Füge Skyline zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Borderlands 1

Bin bei diesem Titel zwiegespalten. Was auf jeden Fall gut ist, ist das Gameplay. Die Steuerung zu Fuß oder mit einem Fahrbaren Untersatz ist wirklich gut gemacht. Jede Menge Waffen, verschiedene Arten von Gegner, man kann seinen Charakter aufleveln und und und. Für Shooter Fans ist das Game optimal.

Bin nicht gerade versessen, wenn es um die Grafik geht aber die Comic Grafik finde ich passt nicht. Nur bei Walking Dead finde ich diese passend aber irgendwo anders........weiß nicht warum, ist aber auch kein großer Negativpunkt für mich.

Was nicht geht, ist die Story. Hat vielversprechend angefangen und Endet dermaßen plump. Auch die Charaktere gefallen mir nicht. Besonders dieser Claptrap/tron ? der dem Spieler jedes mal sagen muss, dass er nicht alle Missionen gemacht hat.

Bin halt eher so ein Story Gamer. Das Gameplay und die Grafik kann noch so beschissen sein aber wenn die Geschichte stimmt, dann ist es gut.
Trotz allem, hat mir das Spiel Spaß gemacht und...ich hab´s durchgespielt ( zwar nicht alle Nebenmissionen ) aber durchgespielt .

Punktevergabe: Puuuhhh, ich schwanke zwischen 6 und 6,5.... Okay 6,5 von 10 Punkten.

--------------------
Computers are like air conditioners.They stop working when you open Windows.

Old Post Posted: 28.12.2015, 18:35 Uhr
Beiträge: 1342 | Wohnort: Verein: FC Bayern München | Registriert seit: 22.08.2011 Info | Posting ID: 8070725  
CM Sandman~! ist offline CM Sandman~!
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von CM Sandman~! anzeigen CM Sandman~! eine Private Nachricht schicken Besuche CM Sandman~!'s Homepage! Füge CM Sandman~! zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

THE PARK

2 Stunden Spielzeit wenn man sich alles genau ansieht, mega kranker Psycho Terror mit völlig verstörendem Ende. Für 13€ musses nich unbedingt sein, für aktuell 8,70€ wenn man auf Psycho Horror steht durchaus seine 2 Stunden wert.

8/10

--------------------
With the Kid inside you it's always Fun! It's the real deal! Live your Life!
Wolverous' Let's Plays
Wolverous' Livestreams

Old Post Posted: 29.12.2015, 02:48 Uhr
Beiträge: 6690 | Wohnort: München | Registriert seit: 19.07.2007 Info | Posting ID: 8071400  
Charmadin ist offline Charmadin
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Charmadin anzeigen Charmadin eine Private Nachricht schicken Besuche Charmadin's Homepage! Füge Charmadin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fallout 4 (PC)

Schon vor etwas mehr als einer Woche durchgespielt. Ich habe gute 130 Stunden mit dem Spiel verbracht.

Die ersten 20 Stunden haben mir aber überhaupt nicht gefallen. Zu viele Verschlimmbesserungen wie das Levelsystem, die Dialoge, oder der Wegfall von Karma waren mir ein Dorn im Auge. Auch das der Schwierigkeitsgrad sich sehr einfach über Schadenswerte definiert war schade. Von einem Überlebenskampf war auf "Survival" leider nichts zu spüren.

Aber sobald ich mich an die neuen Sachen gewöhnt hatte war ich wieder voll drin. Ich könnte Stunden durch die Ruinen von Boston und der Umgebung schleichen und die verfallenen Häuser erkunden. Das ist etwas was nur die Fallout Spiele hinkriegen. Die Geschichte war diesmal zwar besser als in den Vorgängern aber auch nicht wirklich fesselnd. Eher war es ein Gefühl des Abarbeitens. Es gab aber wieder ein paar sehr nette Nebenquests und interessante Charaktere.

Technisch war das Spiel sehr sauber. Besonders für Bethesda. Bugs hatte ich eigentlich keine und nur einmal ist das Spiel abgestürzt. Die Framerate brach im Zentrum von Boston (vor allem in der Nähe von Goodneighbor) aber in aller Zuverlässigkeit ein. Und ein paar mehr an neuen Songs aus den 50ern hätten es auch sein dürfen.

Alles in allem kann ich das Spiel zwar bedenkenlos empfehlen, bin aber doch etwas ernüchtert gewesen.

--------------------
READY FOR THE MOSH PIT, SHAKA BRAH

PSN ID: Charmadin | Steam ID: Charmadin | R* Social Club ID: Charmadin (inaktiv) | Battle.net Tag: Charmadin#2887 (inaktiv) | Origin ID: Charmadin (inaktiv)

Old Post Posted: 29.12.2015, 23:11 Uhr
Beiträge: 8492 | Wohnort: Wedel, Schleswig-Holstein | Registriert seit: 04.08.2003 Info | Posting ID: 8072743  
Al Katzone ist offline Al Katzone
MoonSurfer 20000

Standardicon Far Cry 4 (One) - What you see is what you get Profil von Al Katzone anzeigen Al Katzone eine Private Nachricht schicken Füge Al Katzone zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Far Cry 4 (One)

Im Vorfeld wurde FC 4 als FC 3 im Himalaya Setting belächelt. Dies war auch mein Gedanke, sodass ich es mir nur zu einem reduzierten Preis holen wollte. Dies war im November der Fall.
Wie fällt mein Fazit nach 52 Stunden Spielzeit aus? FC 3 Kopie im Himalaya Setting oder innovativer würdiger Teil der FC-Reihe?

+schöne Grafik
+großartige Landschaft
+viel zu entdecken (Orte, Briefe...)
+Wildtiere, die die Spielwelt bereichern
+sympatischer Charakter mit eigenem Background (Ajay)
+skurile Charaktere (Longinus, Reggie, Yoga...)
+Konflikt zwischen dem Goldenen Pfad und der Royal Army immer spürbar
+interessante Story um Sabal, Amita und der Zukunft Kyrats
...- die aber viel Potenzial liegen lässt
+Gefühl, dass Spieler über das Schickal Kyrats mitentscheidet
+Pagan Min als charismatischer Antagonist
+Himalaya als Schauplatz der besten Missionen im Spiel
+verschiedene, abwechslungsreiche Nebenmissionen (Geiselrettung, Bombenentschärfung)
...-die sich aber schnell wiederholen und eher langweilen
+Shangri La mit sehr innovativen Missionen
+mehrere Enden
+diverse Anspielungen zum Vorgänger

-zu viele sammelbare Objekte
-wenig "sinnvolle" Belohnungen für Sammelbares bzw. Abschluss der Shangri La Missionen
-Missionsqualität schwankt (Longimus)
-Gefühl eines "nutzlosen" Golden Paths...sie haben mich mehrmals mit einem Auto überrolt, sie treffen kaum ein Scheunentor während sie kämpfen und kommen wirklich IMMER zu spät, wenn ich schon den Alarmposten befreit hab bzw. alleine die Kämfe für mich entschieden hab...

Fazit: FC 4 macht sehr viel richtig. Es verbessert nahezu sämtliche Aspekte aus dem Vorgänger und bietet neue Aspekte für ein FC-Franchise, sodass man von einem "Best of" Far Cry sprechen kann. Dass man sich auch bei anderen Marken, wie Fallout bedient, stört da aber nicht.
Insgesamt bekommen wir die typische Ubi Soft Open World Formel serviert, indem man genau das bekommt, was man erwartet. Bei allen Schwächen dennoch das beste FC!

9/10

--------------------
XBox Live Gamertag: McKauz85/Switch-Code: Zottenheimer/PSN-ID: McKauz85

Old Post Posted: 03.01.2016, 11:37 Uhr
Beiträge: 30965 | Wohnort: Limburg | Registriert seit: 03.05.2002 Info | Posting ID: 8076647  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 07:40 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 308 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 [242] 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Hard- & Software > Euer zuletzt durchgespieltes Game + Bewertung

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.10040998 Sekunden generiert (52.44% PHP - 47.56% MySQL - 18 queries)