MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Wrestling Games > Das MOONSAULT.de Review zum aktuellen WWE Videospiel "WWE 2K20"
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
CyBeN ist offline CyBeN
Webmaster

Standardicon Das MOONSAULT.de Review zum aktuellen WWE Videospiel "WWE 2K20" Profil von CyBeN anzeigen CyBeN eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das MOONSAULT.de Review zum aktuellen WWE Videospiel "WWE 2K20"

Pünktlich zur Weihnachtszeit hat Feralus seine Gedanken zum neuen Wrestling-Spiel WWE 2K20* von 2K (Take-Two Interactive GmbH) für euch aufgeschrieben. Das Review ist, wie beim letzten Mal, untergliedert, sodass ihr einfach zu dem Punkt springen könnt, der für euch am relevantesten ist.


INFO

Ich habe das Spiel auf der Xbox One X an einem Sony kd-65xf9005 getestet. Das Spiel lief daher in 4K und hat die Vorteile des X-Enhancements genossen. Leider kann ich daher nicht sagen, wie die Performance der normalen Xbox Version, der PS4 Version oder aber der PC Version ist. Die Ladezeiten auf der One X sind weiterhin in einem Bereich der OK ist, außer an einem Punkt, aber da kommen wir später zu.


PRÄSENTATION

War ich im letzten Jahr von der allgemeinen Präsentation recht angetan, so fühlt diese sich in diesem Jahr nach einem Rückschritt an.

Es beginnt beim Menü, in welchem man links den Menüpunkt anwählt und in dem rechts kurze Gameplay-Snippets laufen. Diese Snippets schwanken je nach gezeigtem Wrestler von ok zu "bleh".

Funktionalität des Menüs ist natürlich gegeben, wenn das Spiel Bock auf dich hat. Bei jedem Spielstart habe ich den Hinweis erhalten, dass ich doch bitte mit Xbox Live verbunden sein soll um alle Funktionen zu nutzen, nach dem man den Hinweis wegdrückt sind jedoch alle Features verfügbar, denn ich bin ja mit Xbox Live verbunden. Im Zuge des Reviews habe ich folgenden Fehler 3x erhalten und musste dann je das Spiel neuinstallieren, da es ja auf der Platte installiert war...

https://www.moonsault.de/...k20review01.jpg

Der Auswahlschirm für die Wrestler sieht weiterhin katastrophal aus und diesmal wirken viele Wrestler im Spiel auch nicht mehr so stark wie im letzten Jahr, es gibt positive und auch negative Ausreißer, aber Wrestler wie Velveteen Dream und Roddy Piper sehen in meinen Augen super aus. Traurig ist z.B. das Poster-Girl Becky Lynch unglaublich bescheiden aussieht.

https://www.moonsault.de/...k20review02.jpg
https://www.moonsault.de/...k20review03.jpg

Wie bereits gesagt gibt es natürlich Ausnahmen und in vielen Bereichen wirkt die Grafik schlechter als im letzten Jahr - und das ist durchaus überraschend, aber man muss nur einen Blick auf die Haare von Bianca Belair von WWE 2K19 werfen und sieht sofort dass diese dort besser aussehen. Ob das alles mit dem großen Knall zwischen Yukes und 2K / Visual Concepts zu tun hat, wer weiß das schon genau... auf jeden Fall haben wir hier schon einmal, im großen und ganzen, einen Rückschritt. Kritikpunkte vom letzten Jahr zählen natürlich weiterhin, einige Wrestler haben zu hohe Wangenknochen und/oder Skins, die sich zu ähnlich bzw. gleich sind. Die Beleuchtung in der Arena wirkte in 2K19 besser und die Performance fühlt sich in 2K20 oftmals weniger rund an.

Was ich auf jeden Fall noch hervorheben möchte ist der Fakt, dass die Kleidung zumeist sehr stark aussieht, Material und Textur sehen top aus!


GAMEPLAY

Rückschritt Nummer 2! Überraschung... 2K hat die Steuerung überarbeitet und damit dafür gesorgt, dass die Steuerung sich nicht mehr so intuitiv anfühlt. Finisher werden jetzt mit 2 Tasten ausgelöst und einige andere Dinge wurden ebenfalls auf eine Tastenkombination gepackt. Die alte Steuerung war zwar komplex, aber man hat sie schnell verinnerlicht, jetzt wirkt es eher wie "gewollt und nicht gekonnt". Zusätzlich zu dieser Änderung fühlt sich vieles jetzt träger an, was sich oftmals darin zeigt, dass Befehle nicht korrekt ausgeführt werden oder mit Verzögerung ausgelöst werden. Einen Gegner vom Boden aufrichten zu wollen endet oft in einem Move, der eigentlich eine ganz andere Taste erfordert etc.

Payback ist weiterhin im Spiel enthalten und ansonsten hat sich im Vergleich zum Vorjahr nicht viel verändert (WWE 2K19 Review).

Im Vergleich zum Vorgänger handelt es sich beim aktuellen Teil um ein amüsantes Bugfest. Moves, die nicht registriert werden, unzählige Glitches, teilweise Grafikaussetzer etc. Im Screenshot zu sehen eine deformierte Schulter und die oben angesprochenen Haare von Belair.

https://www.moonsault.de/...k20review04.jpg


SHOWCASE

Im WWE2K20 Showcase begleiten wir Becky Lynch, Charlotte Flair, Bayley und Sasha Banks auf ihrem Weg von NXT zu den Anführerinnen der Womans Revolution. Wir bekommen wie gehabt Interview Segmente mit den Damen und müssen dann in den Matches Ziele abarbeiten. Hier gab es oft Probleme, dass bestimmte Ziele, trotz richtiger Ausführung, nicht getriggert sind. Weiterhin finde ich negativ, dass in den Zielen oftmals Standard Moves versteckt sind, sodass man via Menü erst mal nachschauen muss, wie man den Move ausführt, wenn man mit der entsprechenden Wrestlerin nicht eh spielt und das Moveset verinnerlicht hat.


UNIVERSE MODE

Es wurde ein bisschen am Modus geschraubt, jedoch ist er im Kern der gleiche wie zuvor. Mehr Matches in den Weeklies, mehr Matches bei den PPVs, mehr Titel und Rivalitäten, neu gedrehte Szenen für die Cutscenes. Alles in allem weiterhin ganz gut, jedoch immer noch geplagt von den üblichen Kinderkrankheiten, die den Modus seit Jahren begleiten

https://www.moonsault.de/...k20review12.jpg


WWE 2K20 ORIGINALS

Unter diesem Menüpunkt verstecken sich kleine Ministory-Reihen mit besonderer Thematik. Aktuell gab es zu Halloween den "Bump in the Night" Content, der von The New Day angekündigt wurde. Wir begleiten in der Main Story Finn Balor. Wyatt möchte ihn in die Family lotsen und gleichzeitig den Demon King erwecken.

https://www.moonsault.de/...k20review05.jpg

Es ist definitiv spaßig zu sehen, wie die entsprechenden Wrestler angepasst wurden, jedoch ist der größte Kritikpunkt hier das zweite Match. Die Performance halbiert sich und dadurch ist vernünftiges Kontern unglaublich schwierig gewesen, sodass ein Handicap Match zu einer Tortur wird. Die Optik in diesem Modus wirkt wie eine Mischung aus PS2 und Moderne. In der Story und in den Towern, welche ihre Rückkehr feiern und wie zuvor funktionieren, schaltete man die Halloween Charaktere und besondere Kleidung für CAWs frei.

https://www.moonsault.de/...k20review06.jpg

Abseits der Performance Problemchen ist natürlich "Bump in the Night" auch von Bugs nicht verschont.

https://www.moonsault.de/...k20review07.jpg

Ich bin auf jeden Fall gespannt, welche Inhalte in den kommenden Originals noch auf uns warten, einfach weil 2K hier ein paar spaßige Ideen hat - und allein, das sie Southpaw nochmals aufgreifen, ist cool!

https://www.moonsault.de/...k20review11.jpg


MyPLAYER

Auch hier haben wir wieder, in meinen Augen, einen Schritt nach hinten gemacht. Nach der tollen Karriere rund um Buzz im letzten Jahr begleiten wir diesmal Tre & Red auf ihrer Reise in die Hall of Fame. Wir erstellen die beiden und wählen eine "Klasse" und ein vorgefertigtes Kleidungsset aus. Erzählt wird das Ganze als Rückblick auf die Karriere der beiden. Wir beginnen also mit dem Wissen, dass sie in die HoF aufgenommen werden und schauen uns dann an, wie das ganze angefangen hat. Es gibt Gespräche mit ehemaligen Wegbegleitern, die dann in einem Match münden oder einen kurzen Erzählstrang in der Vergangenheit haben.

https://www.moonsault.de/...k20review08.jpg

Red ist die toughe Draufgängerin mit Aggressionsproblemen und Tre ist ein liebenswerter Trottel. Schwierig wird das ganze dadurch, dass man das vorher nicht weiß. Man erstellt sich also einen super coolen Dude, nur um dann festzustellen dass er nicht die hellste Leuchte ist und null zum Design passt. Zum Zeitpunkt des Reviews war ich diesbezüglich aber schon ein bisschen gespoilert und konnte mich dann damit abfinden. Die Story ist im großen und ganzen aber dennoch nur OK und bei weitem nicht so großartig, wie im letzten Jahr. Das mag vielleicht an der Art und Weise, wie sie erzählt wird liegen, denn man weiß ja wie das ganze Ausgeht und man weiß, dass die beiden ihre Liste abgehakt haben, aber auf jeden Fall spielen die schlecht geschriebenen Dialoge auch eine Rolle.

https://www.moonsault.de/...k20review09.jpg

Neben dem oftmals gezwungenen Humor bleibt aber zu erwähnen, dass die Story zwischendrin auch minimale Momente hat wo ich mir dachte "wow, das ist schon gut."

Man sammelt Erfahrung und schaltet dann in einem großen Talentbaum neue Skills und Skillpunkte frei. Leider ist der Screen ein wenig unübersichtlich und man entwickelt sich eher ein wenig zufällig, da man immer nur die angrenzenden Felder sehen kann. Allgemein gilt hier, wie im letzten Jahr, VC ist der Schlüssel für neue Moves und Kleidung.

Im Großen und Ganzen wurde hier aber auch wieder Potential liegen gelassen, denn die Grundidee ist definitiv keine schlechte.


FAZIT & WERTUNG

WWE 2K20 "the gift that keeps on giving (In a negative way)" - Ich glaube das fasst es gut zusammen. Alle Bugs, die man im Internet zum Release finden konnte sind so großartig, dass es Spaß macht die entsprechenden Videos anzugucken und gleichzeitig find ich es nicht mal schlimm, wenn sie bei mir auftauchen, einfach weil sie so lustig anzusehen sind.

https://www.moonsault.de/...k20review10.jpg

Ich hatte mir, wie üblich, die Collectors Edition vorbestellt, mich dann nach der langen Stille im Vorfeld und dem Chaos zwischen 2K und Yukes dann aber doch zur Stornierung entschlossen.

Habe ich Spaß mit WWE 2K20 - bedingt.
Habe ich Spaß im Multiplayer von WWE 2K20 - definitiv, wie immer halt.
Würde ich WWE2K20 kaufen, wenn ich WWE2K19 habe - Ja, aber nur für 9,99 - 14,99€

Der VC Grind ist weiterhin vorhanden und durch den Rest des Spiels, der nicht mehr so rund wirkt wie im letzten Jahr, kann ich das Spiel nicht wirklich empfehlen, daher mündet das Ganze in einer 5/10.
(Wenn man jedoch die VC-Problematik einrechnet und die DLC Politik, dann wären wir hier bei einer 4/10. Im Vergleich zu z.B. NBA 2K ist die VC-Problematik aber nicht so groß)

Ich bin tatsächlich gespannt, was an den Gerüchten zur Zukunft der Serie dran ist: Gibt es wirklich bald eine neue Firma, die sich um WWE Spiele kümmert? EA war damals ja z.B. interessiert und hat mit UFC großartig abgeliefert. Gleichzeitig möchte YUKES ja weiterhin Wrestling Spiele machen, wir können uns also auf eine spannende Zukunft einstellen.

Vielen Dank an 2K für das Bereitstellen des Testmusters!

Was sind eure Gedanken zum Spiel, habt ihr Fragen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Feralus


» TIPP: WWE 2K20 bei Amazon.de bestellen! *

* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.

--------------------
Mächtig gewaltig!

Old Post Posted: 10.12.2019, 09:56 Uhr
Beiträge: 34756 | Wohnort: Niedersachsen | Registriert seit: 14.02.2000 Info | Posting ID: 9478608  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:38 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Wrestling Games > Das MOONSAULT.de Review zum aktuellen WWE Videospiel "WWE 2K20"

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.04394507 Sekunden generiert (61.25% PHP - 38.75% MySQL - 20 queries)