MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
WWE bei Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball National > Der 1.BuLi-Diskussionsthread #12
A N Z E I G E

[ « » ] Insgesamt 64 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
LordGangrel ist offline LordGangrel
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LordGangrel anzeigen LordGangrel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Siwz:
10 Millionen Euro im Jahr von Qatar Airways mit Leipzig und Hertha zu vergleichen - priceless



10 Millionen sind wie viel zu viel? Die Seriösitat von Qatar-Geld oder Brause-Geld ist auch so eine Sache.
Aber Qatar und Bayern ist ja mehr als nur das Geld.

Viele Vereine in der 1. Liga haben doch das finanzielle Interesse ganz oben auf der Liste. Natürlich mit dem Pseudo-Argument, man wolle ja wettbewerbsfähig bleiben. Woher dann die Kohle kommt interessiert dann ja auch eher nur, wenn man damit ein Feindbild schafft. Dass der Verein daran selbst eine Mitschuld trägt, da man das Geschäft u. A. mit absolut überzogenen Gehältern mitträgt, ist dann ja egal. Hauptsache man kann als Adler, Fohle oder Bvbler gegen Red Bull schießen.

Das Resultat sieht man ja grade im Tabellenkeller. Größenwahn in Bielefeld und Berlin, Status nach Größenwahn auf Schalke.

Das ist für Fans der 3 Clubs sicher priceless

--------------------
Augustus Cole, Bay Bay
Cupcake Cody Rhodes

Old Post Posted: 03.03.2021, 10:41 Uhr
Beiträge: 9328 | Wohnort: | Registriert seit: 03.08.2003 Info | Posting ID: 9892168  
Sentino ist offline Sentino
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Sentino anzeigen Sentino eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Cameron Grimes:
Die haben es sich aber auch zum Großteil erarbeitet und bleiben auch oben. Bei der Hertha trifft beides nicht zu.



RB Leipzig, Wolfsburg und Leverkusen haben es sich also erarbeitet. Okay...

Davon mal abgesehen hat sich Hertha das Investment von Windhorst eigentlich sehr wohl durch die Erfolge der Vergangenheit und den eigenen Status erarbeitet. Oder wieso steckt er das Geld nicht lieber in den BAK oder in Viktoria Berlin?

--------------------
SVD

"Wir haben jetzt zwei Mal in Folge das Saisonziel verpasst: Den Klassenerhalt. Schuster muss weg..." Dominik Stroh-Engel am 24.5.2015

Old Post Posted: 03.03.2021, 11:03 Uhr
Beiträge: 5419 | Wohnort: Darmstadt | Registriert seit: 30.01.2006 Info | Posting ID: 9892185  
Cameron Grimes ist offline Cameron Grimes
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Cameron Grimes anzeigen Cameron Grimes eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Deshalb „zum Großteil“... abgesehen davon würde ich da zumindest Leverkusen rausnehmen, weil die nicht immer oben mitspielen (gut WOB auch nicht, aber die müssen sich ohnehin erst erholen). Aber Bayern, Dortmund und Gladbach haben es sich zumindest selbst erarbeitet, ja. Mir ging es aber ohnehin eher um das dauerhafte Obenbleiben und das haben bis auf diese drei Vereine und Leipzig halt keiner dauerhaft geschafft.

--------------------
Schwarz und Weiß bis in den Tod!
Cyboards Edge - against all posts stupid
Cupsieger 2018 - ich war dabei!
FCK TRLLS!
Liebhaber schlechter Wortspiele

Old Post Posted: 03.03.2021, 11:08 Uhr
Beiträge: 49206 | Wohnort: Voitsberg, Verein: Sturm Graz | Registriert seit: 16.11.2013 Info | Posting ID: 9892196  
raoul duke ist online! raoul duke
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von raoul duke anzeigen raoul duke eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Sentino:

Oder wieso steckt er das Geld nicht lieber in den BAK oder in Viktoria Berlin?



In dem Fälle liegt das wohl eher daran, dass das Gerüst schlicht schon steht.

--------------------
'I mean, i just keep losing. Like are some people just meant to lose to keep the balance of the universe?' - Earnest Marks

Old Post Posted: 03.03.2021, 11:36 Uhr
Beiträge: 5624 | Wohnort: The Source | Registriert seit: 28.12.2005 Info | Posting ID: 9892214  
Nick Change ist offline Nick Change
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Nick Change anzeigen Nick Change eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Sentino:
RB Leipzig, Wolfsburg und Leverkusen haben es sich also erarbeitet. Okay...

Davon mal abgesehen hat sich Hertha das Investment von Windhorst eigentlich sehr wohl durch die Erfolge der Vergangenheit und den eigenen Status erarbeitet. Oder wieso steckt er das Geld nicht lieber in den BAK oder in Viktoria Berlin?

Naja, man muß natürlich auch sagen, unsere letzten Erfolge waren Zweitligameisterschaften, der FujI Cup und halt eben mal ab und zu CL alle 15-20 Jahre ungefährt, und unter Dardai 2x Europa League /EL Quali. Die Meisterschaften vor der Buli werden ja immer so untern Tisch gekehrt, wobei das auch was war wo Hertha 6 Anläufe bis zum ersten Titel brauchte:

Zitat:
Einen Rekord hat der Verein freilich für die Ewigkeit sicher: Keiner Mannschaft sollte es je wieder gelingen, sechsmal nacheinander in das Endspiel der Deutschen Meisterschaft einzuziehen. Doch das bleibt für wahre Hertha-Fans nur ein schwacher Trost.




Den Status hatten wir bis jetzt ja auch nur innerhalb Berlins, bis jetzt diese Saison Union uns sportlich und fantechnisch überholt hat. Naja, und außerhalb halt auch nur weil wir der konstanteste Club aus der Bundeshauptstadt waren.

--------------------
<---War schon: gems, S. Tshabalala, Busenbommel, Jos Luhukay, Per Skjelbred, One Man Brand, Gemsi, The Spätzle One
Wie er seinen ersten Auftritt im Olympiastadion erlebt habe, wurde er gefragt: "Wahnsinn", sagte Skjelbred. "So ein großes Stadion." Er sei schon als Kind bei einem Schulausflug vom Olympiastadion beeindruckt gewesen. Jetzt habe er Gänsehaut gehabt. "Gåsehud, auf Norwegisch. Klingt wie Gänsehut", sagte Skjelbred. Kichern. Kurz wieder Junge sein.<---Per Skjelbred über das Oly

Old Post Posted: 03.03.2021, 12:02 Uhr
Beiträge: 19377 | Wohnort: Berlin | Verein: Hertha BSC | Registriert seit: 11.01.2005 Info | Posting ID: 9892229  
ChristianWHC ist online! ChristianWHC
MoonSurfer 500

Profil von ChristianWHC anzeigen ChristianWHC eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wieso hat Union Hertha sportlich überholt? Nur weil sie einmal besser dastehen als Hertha? Davor war doch Hertha jahrzehntelang immer die erfolgreichere Mannschaft. Das ist jetzt gerade eine Momentaufnahme, aber kann in der nächsten Saison schon wieder anders aussehen. Außerdem würde ich auch mal abwarten wie viele "echte" Fans Union tatsächlich dazugewonnen hat, wenn es bei ihnen mal wieder schlechter laufen sollte.

--------------------
Der Bayer wieder in Bayern. Für immer ein Roter.

Old Post Posted: 03.03.2021, 13:00 Uhr
Beiträge: 652 | Wohnort: Meisterschale | Registriert seit: 18.03.2012 Info | Posting ID: 9892273  
Stingray ist online! Stingray
MoonModerator

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich finde sowieso, dass hier viel zu schnell immer von "sportlich überholt" gesprochen wird.

Als Wolfsburg 2015 mal vor Dortmund landete und den DFB Pokal gewann waren sie gleich die "neue Nummer 2". Was daraus geworden ist, weiß man.

2012 wurde diskutiert, ob Bayern denn wirklich noch der stärkste Club in Deutschland wäre nur weil Dortmund sie 2 Jahre lang in Schach halten konnte. Danach gewannen sie 2 Tripel und wurden 8x in Folge Meister.

Als Schalke 2017 Vize-Meister wurde, sprachen einige davon, dass sie Dortmund sportlich überholt hätten oder zumindest auf Augenhöhe wären. War dann auch nicht ganz so.

Letztens hatten wir erst die Diskussion, dass Gladbach und Dortmund sportlich nicht mehr viel unterscheiden würde nur weil sie zu dem Zeitpunkt in der Saison recht gleich standen. Die Momentaufnahme von damals ist ja dann auch recht schnell wieder gekippt und es ist absehbar, dass Dortmund wieder deutlich vor Gladbach landet (wie es seit weit mehr als 10 Jahren immer der Fall war). Augenhöhe ist für mich etwas anders als nur irgendwann in der Saison mal sportlich vergleichbar gestanden zu haben.

Und das sind jetzt nur Beispiele, die Dortmund betreffen. Da wird einfach immer zu sehr auf den Moment geguckt. Ich finde, solche Dinge sollte man generell etwas längerfristig betrachten. Es gibt immer mal wieder Jahre, wo ein Club über- und ein anderer unter-performt. Da direkt mittel- und langfristige Dinge ableiten zu wollen, ist aus meiner Sicht schwierig.

Insofern finde ich auch, dass es deutlich zu früh ist, sagen zu wollen dass Union die Hertha überholt habe.

Aber so ist das eben: Sollte RBL dieses Jahr deutscher Meister werden, gibt es sicher auch nicht wenige, die sie dann nicht nur zur "Nummer 2" ausrufen (was ich, im Übrigen, auch erst sehen würde, wenn sie bspw. mal 2 Jahre in Folge vor Dortmund landen), sondern schon die Wachablösung mit Bayern diskutieren.

Beitrag editiert von Stingray am 03.03.2021 um 13:32 Uhr

--------------------
Choo Choo.

Old Post Posted: 03.03.2021, 13:23 Uhr
Beiträge: 29087 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 05.10.2000 Info | Posting ID: 9892285  
Richie McCaw ist online! Richie McCaw
MoonModerator

Standardicon Profil von Richie McCaw anzeigen Richie McCaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Gemäß diverser Quellen (u. A. FR, MOPO und BILD) ist Jonas Boldt ein Wunschkandidat der Eintracht für die Bobicnachfolge.

Ich kann seine Arbeit nicht vernünftig beurteilen, aber er wäre mir jedenfalls lieber als die ebenfalls gehandelten Schröder und Heldt. Mein Wunschkandidat ist aber weiterhin Christoph Spycher, der YB aber wohl nicht vorzeitig verlassen möchte.

Auch Jonas Boldt hat noch längerfristig einen Vertrag beim HSV.

--------------------
"Ich habe nicht gesagt, dass ich Ihnen nicht traue und ich sage nicht, dass ich Ihnen traue, aber ich traue Ihnen nicht."

Old Post Posted: 04.03.2021, 14:36 Uhr
Beiträge: 13293 | Wohnort: Rheinland ohne Pfalz | Registriert seit: 25.01.2007 Info | Posting ID: 9893301  
Sandhausenfahrer ist online! Sandhausenfahrer
MoonModerator

Profil von Sandhausenfahrer anzeigen Sandhausenfahrer eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Heldt ist bei euch echt gerüchtet?

--------------------
Sandhausen soll ja auch ganz schön sein.

Old Post Posted: 04.03.2021, 14:53 Uhr
Beiträge: 6985 | Wohnort: Wuppertal | Verein: 1. FC Köln | Registriert seit: 19.08.2011 Info | Posting ID: 9893309  
Richie McCaw ist online! Richie McCaw
MoonModerator

Standardicon Profil von Richie McCaw anzeigen Richie McCaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Sandhausenfahrer:
Heldt ist bei euch echt gerüchtet?



Zumindest fiel der Name mal in der Presse. Ich hoffe und denke aber, dass es sich da um reines Namedropping handelt. Berufserfahrung, (erfolglose) Frankfurter Vergangenheit.

--------------------
"Ich habe nicht gesagt, dass ich Ihnen nicht traue und ich sage nicht, dass ich Ihnen traue, aber ich traue Ihnen nicht."

Old Post Posted: 04.03.2021, 15:06 Uhr
Beiträge: 13293 | Wohnort: Rheinland ohne Pfalz | Registriert seit: 25.01.2007 Info | Posting ID: 9893316  
MarkusAEW ist offline MarkusAEW
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von MarkusAEW anzeigen MarkusAEW eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Richie McCaw:
Gemäß diverser Quellen (u. A. FR, MOPO und BILD) ist Jonas Boldt ein Wunschkandidat der Eintracht für die Bobicnachfolge.




Da würde sich ja das Puzzle zusammenfügen, denn wenn Boldt den HSV verlassen würde wäre der Weg für einen Ralf Rangnick frei.

--------------------
#nichtselbstverständlich

Heute ist nicht alle Tage, wir kommen wieder, keine Frage.

Erstes großes Turnier mit brandneuem Fußballsimulator

Old Post Posted: 04.03.2021, 21:30 Uhr
Beiträge: 66179 | Wohnort: Frankfurt | Verein: FC Schalke | Registriert seit: 16.04.2012 Info | Posting ID: 9893638  
LordGangrel ist offline LordGangrel
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LordGangrel anzeigen LordGangrel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Stingray:
Ich finde sowieso, dass hier viel zu schnell immer von "sportlich überholt" gesprochen wird.

Als Wolfsburg 2015 mal vor Dortmund landete und den DFB Pokal gewann waren sie gleich die "neue Nummer 2". Was daraus geworden ist, weiß man.

2012 wurde diskutiert, ob Bayern denn wirklich noch der stärkste Club in Deutschland wäre nur weil Dortmund sie 2 Jahre lang in Schach halten konnte. Danach gewannen sie 2 Tripel und wurden 8x in Folge Meister.

Als Schalke 2017 Vize-Meister wurde, sprachen einige davon, dass sie Dortmund sportlich überholt hätten oder zumindest auf Augenhöhe wären. War dann auch nicht ganz so.

Letztens hatten wir erst die Diskussion, dass Gladbach und Dortmund sportlich nicht mehr viel unterscheiden würde nur weil sie zu dem Zeitpunkt in der Saison recht gleich standen. Die Momentaufnahme von damals ist ja dann auch recht schnell wieder gekippt und es ist absehbar, dass Dortmund wieder deutlich vor Gladbach landet (wie es seit weit mehr als 10 Jahren immer der Fall war). Augenhöhe ist für mich etwas anders als nur irgendwann in der Saison mal sportlich vergleichbar gestanden zu haben.

Und das sind jetzt nur Beispiele, die Dortmund betreffen. Da wird einfach immer zu sehr auf den Moment geguckt. Ich finde, solche Dinge sollte man generell etwas längerfristig betrachten. Es gibt immer mal wieder Jahre, wo ein Club über- und ein anderer unter-performt. Da direkt mittel- und langfristige Dinge ableiten zu wollen, ist aus meiner Sicht schwierig.

Insofern finde ich auch, dass es deutlich zu früh ist, sagen zu wollen dass Union die Hertha überholt habe.

Aber so ist das eben: Sollte RBL dieses Jahr deutscher Meister werden, gibt es sicher auch nicht wenige, die sie dann nicht nur zur "Nummer 2" ausrufen (was ich, im Übrigen, auch erst sehen würde, wenn sie bspw. mal 2 Jahre in Folge vor Dortmund landen), sondern schon die Wachablösung mit Bayern diskutieren.



Das ist doch überall so geworden, schau mal im Wrestling. Indy Liebling kommt zur WWE - er muss dann gleich in den Main Event gepusht werden...
Und Gladbach und Bremen macht man gern zur Konkurrenz von Dortmund, wenn die dort nen Spieler oder Trainer kaufen, um die "Konkurrenz" zu Schwächen

Aber wenn Leipzig Meister werden sollte, kommt da eher weniger Richtung "Bayern überholt". Eher "Untergang des Abendlandes, kommerzliga, sch... Dosen" und ähnliches.

--------------------
Augustus Cole, Bay Bay
Cupcake Cody Rhodes

Old Post Posted: 05.03.2021, 05:05 Uhr
Beiträge: 9328 | Wohnort: | Registriert seit: 03.08.2003 Info | Posting ID: 9893770  
Chris Paul ist online! Chris Paul
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Chris Paul anzeigen Chris Paul eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Beste Nachricht.

Zitat:
Die Eintracht und Ben Manga haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2026 geeinigt!
Der bisherige Chefscout und Kaderplaner wird zudem zusätzliche Aufgaben übernehmen und zukünftig als Direktor Profifußball und Kadermanager tätig sein.



https://profis.eintracht....CfiAS5w9UuouMX8

--------------------
EUROBBAPOKAL!!!!!

Normalerweise wir müssen diese Europa gewinnen!
BRUDAAAA SCHLAG DEN BALL LANG

Old Post Posted: 05.03.2021, 12:17 Uhr
Beiträge: 15078 | Wohnort: Bad Homburg | Verein: SGE LAC | Registriert seit: 26.09.2007 Info | Posting ID: 9894042  
RavenHawk999 ist offline RavenHawk999
MoonSurfer 20000

Profil von RavenHawk999 anzeigen RavenHawk999 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Also macht er den Job den Bruno Hübner hatte.

Old Post Posted: 05.03.2021, 12:23 Uhr
Beiträge: 32336 | Wohnort: Irgendwo und nirgends | Registriert seit: 10.09.2000 Info | Posting ID: 9894043  
Otto Addo ist offline Otto Addo
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Otto Addo anzeigen Otto Addo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Richie McCaw:
Auch Jonas Boldt hat noch längerfristig einen Vertrag beim HSV.


Das sollte kein Problem sein. Wir sind eh mit dem Rücken zur Wand und müssen uns auf alles einlassen/haben keine Verhandlungsposition.

--------------------
Tomorrow my friend, tomorrow!

Old Post Posted: 05.03.2021, 12:26 Uhr
Beiträge: 75474 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 25.03.2007 Info | Posting ID: 9894045  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 14:44 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 64 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball National > Der 1.BuLi-Diskussionsthread #12


A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06516409 Sekunden generiert (64.93% PHP - 35.07% MySQL - 18 queries)