MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
WWE bei Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Elimination Chamber 2021 Report vom 21.02.2021
A N Z E I G E

[ « » ] Insgesamt 10 Seiten: « 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Lightning Steel ist offline Lightning Steel
MoonSurfer 10000

Profil von Lightning Steel anzeigen Lightning Steel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Die erste Stunde hatte eine abgeschlossene Story, die gut erzählt worden ist. Bryan kann sich gegen Uso durchsetzen, wird danach aber natürlich vom Heel Champion gesquasht, der sich das schön leicht gemacht hat mit der Titelverteidigung gegen den Chamber-Sieger. Alle hassen es und der Royal Rumble Sieger kommt raus, um große Pops zu holen, weil er den Bad Guy um seine zynische Siegesfeier bringt. Ist alles super easy Booking und hat Hand und Fuß. Das Match an sich war für den Zweck gut gebookt, wenn auch mMn streckenweise sehr langweilig - ich bin allerdings kein WWE Fan, also nicht die Zielgruppe.

Bad Bunny ist ein Glücksgriff. Riesiger Mainstream-Star, der WWE Fan ist und die Liga repräsentieren will. Es gibt aktuell keinen besseren Gaststar. Das US Championship Match war nice, vor allem das Finish ab dem Zeitpunkt, an dem Morrison und MVP aneinandergeraten sind. Mag Riddle nicht, aber seine Worte nach dem Kampf lassen mich einen Sinn hinter seinem Titelgewinn vermuten. Morrison hat bei WrestleMania sicher auch ohne Championship was zu tun, also passt das.

Das Womens Tag Team Match war trotz Nia absolut in Ordnung. Unglaublich, was sich Sasha mit dieser Gegnerin so zeigen traut. Bis zum Finish ein anständiges Match und das hat auch gepasst. So haben Sasha & Bianca nicht clean verloren, aber auch nicht unnötig die Tag Team Titel gewonnen. Einziger Minuspunkt wäre, dass Nia Jax weiterhin einen Job hat. Die kurze Backstage-Szene mit MVP und Miz war nett und hat bei mir Interesse geweckt. Kann mich noch gut daran erinnern, beide gefeiert zu haben, als sie noch jeder gehasst hat. Gut platziert nach dem US Titelmatch und direkt vor dem Main Event.

Die Einmärsche der Teilnehmer am zweiten Chamber Match waren unterhaltsamer als der komplette Opener. Ortons Elimination hätte ein bisschen besser aussehen können, was danach passiert ist war recht frisch und nett anzusehen. Dass man den Big Guy aus der Halle verwiesen hat, war weird, aber führt eventuell eine Story weiter und schützt AJ Styles ein bisschen. Sheamus hat dann richtig Schwung ins Match gebracht, für sowas sind persönliche Rivalitäten perfekt. Apropos: Alles rund um Kofis Spot vom Pod war perfekt gemacht. Spots wie dieser sind üblicherweise ganz schlecht choreographiert, aber hier hat es toll gewirkt. Der Superplex-Spot und die Pinversuche davor waren wirklich schöne Vorarbeit. Hardys Spot war um einiges schlechter, aber eine nette Idee und "notwendig" mit Jeff als Chamber-Teilnehmer. Nach seiner Elimination hat man sich dann richtig schön auf Sheamus vs. McIntyre konzentriert und sehr gescheit AJ Styles davon profitieren lassen. Der finale Pinfall ist mir danach etwas zu schnell gekommen, aber der Finisher war ziemlich großartig. Sehr schönes Match, das ein Muss für zukünftige Drew Best Ofs ist.

Schade, dass die Kommentatoren Bobbys Attacke so weird "erklären" wollten. Als hätte irgendjemand nach der Szene mit MVP und Miz nicht an den MitB Contract gedacht... als Plan für den Cash-in war das logisch und fantastisch gemacht. Nach dem Aftermath des Openers hat das als Aftermath vom Main Event auch einfach gepasst irgendwo. Jetzt darf man gespannt sein, wie man die Stories um Miz, Morrison, Bad Bunny, Damien Priest, dem Hurt Business, Sheamus und Drew McIntyre weiterspinnt. Potential ist gegeben. Ich glaub zwar nicht dran, dass es optimal genutzt wird, aber genau darum schau ich auch nur ausgewählte PPVs der WWE und bewerte die für mich. Elimination Chamber 2021 war in meinen Augen verhältnismäßig wirklich gut gemacht.

--------------------
Vorsicht: Meine Beiträge können Spuren von Sarkasmus und Selbstbeweihräucherung beinhalten.
THE HISTORY OF PUNK als Top Story auf dem Moonsault.de Wrestling Newsboard
Ich mag gute Wrestlingshows.

Old Post Posted: 22.02.2021, 07:17 Uhr
Beiträge: 10294 | Wohnort: Guadalajara, Jalisco | Registriert seit: 22.07.2009 Info | Posting ID: 9883165  
Catchpool ist offline Catchpool
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wenigstens ist der Cas-In endlich durch (obwohl er's eigentlich schon bei TLC war) und das nächste mal den Koffer bitte wieder jemanden geben, den man als Champion auch ernst nehmen kann und nicht solche Comedy-Flöten wie Otis und Miz.

Aber wo was diesmal das Angry Miz Girl? War das nirgendwo auf 'm Schirm drauf?

Beitrag editiert von Catchpool am 22.02.2021 um 07:32 Uhr

Old Post Posted: 22.02.2021, 07:23 Uhr
Beiträge: 4684 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 Info | Posting ID: 9883169  
The_Gulls ist offline The_Gulls
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von The_Gulls anzeigen The_Gulls eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Catchpool:
Wenigstens ist der Cas-In endlich durch (obwohl er's eigentlich schon bei TLC war) und das nächste mal den Koffer bitte wieder jemanden geben, den man als Champion auch ernst nehmen kann und nicht solche Comedy-Flöten wie Otis und Miz.

Aber wo was diesmal das Angry Miz Girl? War das nirgendwo auf 'm Schirm drauf?


Ohne Scheiße, das habe ich mir so gewünscht dass die auf nem Bildschirm eingeblendet wird.

--------------------
Hertha BSC & Torquay United FC

Old Post Posted: 22.02.2021, 07:37 Uhr
Beiträge: 103 | Wohnort: | Registriert seit: 06.10.2020 Info | Posting ID: 9883179  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Endlich hat the Miz seine Belohnung bekommen. Der Mann ist schon so etwas wie eine moderne Legende, in jedem Fall das Workhorse der WWE an allen Fronten.

Ob er den Titel nun länger halten darf, keine Ahnung ist aber nicht so wichtig. Er wird den Titelwechsel sicher best möglich verkaufen.

Ansonsten macht mir die WWE wieder mehr Spaß, was vor allem an den besseren Matches liegt. Die Männer und Frauen zeigen wieder mehr als vor 1-2 Jahren wo es immer ein Standardprogramm war mit Signatures und Finishern. Dazu werden die Stories wieder intelligenter und für WWE Verhältnisse logischer.

Riddle mit dem Gürtel gegen Morrison könnte gut werden und vielleicht heißt das auch, dass Miz and Morrison zurück gefahren werden.

Bad Bunny muss man nicht mögen. Aber ich finde auch, dass selten ein Gaststar so viel beigetragen hat und so natürlich rein passt. Außer vielleicht McAfee, den zähle ich aber zu den Workern dazu.

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 22.02.2021, 07:42 Uhr
Beiträge: 2464 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 Info | Posting ID: 9883184  
Skyclad ist offline Skyclad
MoonSurfer 20000

Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Die Pre-Show erfüllte einen Zweck - zu zeigen, wie schwach und nutzlos Retribution ist.

Der Opener war schwach. Okay, Corbin direkt raus war gut, aber Jey Uso hat in den Regionen nichts verloren, und dann kloppt er noch Owens und Cesaro weg. Dann gewinnt Bryan, um sich so richtig langweilig von Reigns kaputtmachen zu lassen.
Und warum wurde die erste Stunde des PPV geopfert? Dafür, dass Edge ganz originell auf das Logo zeigen kann. Keine Überraschung, Langeweile pur und nicht mal einen Twist (Edge hätte im Match den Spear gegen Bryan zeigen können, weil er unbedingt Reigns will) ...

Riddle wird Champion - mit Hinblick auf später durchaus okay. Auch wenn mir dann Morrison lieber gewesen wäre, der zweimal opportunistisch gewinnt - und Miz UND Morrison dann Titel hätten. Zu weit gedacht? Vermutlich. Riddle hat natürlich mehr Standing, kann man mal also durchaus machen.

Das Frauen-Tag-Match "lebte" von Belair und Banks. War trotzdem schlecht, auch weil das Finish mies war.

Der "Mein Event" war dann eine Farce. Orton einfach so raus - wer schreibt so was? Kingston, Hardy whatever, aber dann eliminiert Styles Sheamus, was so null zur Story passt, nur um dann in bester "out of nowhere"-Manier in den Claymore zu springen - okay, das sah cool aus.

Dank des (in der Show von mir verpassten) Deals kloppt Lashley dann Drew windelweich, damit Miz nach hasigen Nebelkerzen eincashen kann. Puh. Erst mal - freut mich für Miz. Es passt auch zu ihm. Aber noch beschissener kann man einen Champion nicht darstellen. Er lässt sich von einem Non-Wrestler Woche für Woche verarschen, verliert gefühlt seit einem Jahr jedes Match - und BOOM, ist er Champion. Aber hey, gut, dass wir die gleiche Story noch nie hatten ...

Fazit:
Eine konfuse Ausgabe mit teils absurden Booking-Entscheidungen (allein Ortons Eliminierung war absolut dämlich), und auch die Action im Ring war oft eher fahrig als gut.
Alles im Ring mit Reigns ist mittlerweile langweilig - aber immerhin macht das Gimmick auf so richtig nervende Weise Spaß. Ich sehe den Abstauber von Miz mal positiv, weil so alles völlig durcheinander gewirbelt wird.

Ach ja - warum Referees in der No DQ-Chamber Leute vom Ring wegschicken? Keine Ahnung.

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 22.02.2021, 08:13 Uhr
Beiträge: 35343 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 9883203  
denon ist offline denon
MoonRookie

Standardicon Profil von denon anzeigen denon eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Skyclad:
Die Pre-Show erfüllte einen Zweck - zu zeigen, wie schwach und nutzlos Retribution ist.

Der Opener war schwach. Okay, Corbin direkt raus war gut, aber Jey Uso hat in den Regionen nichts verloren, und dann kloppt er noch Owens und Cesaro weg. Dann gewinnt Bryan, um sich so richtig langweilig von Reigns kaputtmachen zu lassen.
Und warum wurde die erste Stunde des PPV geopfert? Dafür, dass Edge ganz originell auf das Logo zeigen kann. Keine Überraschung, Langeweile pur und nicht mal einen Twist (Edge hätte im Match den Spear gegen Bryan zeigen können, weil er unbedingt Reigns will) ...

Riddle wird Champion - mit Hinblick auf später durchaus okay. Auch wenn mir dann Morrison lieber gewesen wäre, der zweimal opportunistisch gewinnt - und Miz UND Morrison dann Titel hätten. Zu weit gedacht? Vermutlich. Riddle hat natürlich mehr Standing, kann man mal also durchaus machen.

Das Frauen-Tag-Match "lebte" von Belair und Banks. War trotzdem schlecht, auch weil das Finish mies war.

Der "Mein Event" war dann eine Farce. Orton einfach so raus - wer schreibt so was? Kingston, Hardy whatever, aber dann eliminiert Styles Sheamus, was so null zur Story passt, nur um dann in bester "out of nowhere"-Manier in den Claymore zu springen - okay, das sah cool aus.

Dank des (in der Show von mir verpassten) Deals kloppt Lashley dann Drew windelweich, damit Miz nach hasigen Nebelkerzen eincashen kann. Puh. Erst mal - freut mich für Miz. Es passt auch zu ihm. Aber noch beschissener kann man einen Champion nicht darstellen. Er lässt sich von einem Non-Wrestler Woche für Woche verarschen, verliert gefühlt seit einem Jahr jedes Match - und BOOM, ist er Champion. Aber hey, gut, dass wir die gleiche Story noch nie hatten ...

Fazit:
Eine konfuse Ausgabe mit teils absurden Booking-Entscheidungen (allein Ortons Eliminierung war absolut dämlich), und auch die Action im Ring war oft eher fahrig als gut.
Alles im Ring mit Reigns ist mittlerweile langweilig - aber immerhin macht das Gimmick auf so richtig nervende Weise Spaß. Ich sehe den Abstauber von Miz mal positiv, weil so alles völlig durcheinander gewirbelt wird.

Ach ja - warum Referees in der No DQ-Chamber Leute vom Ring wegschicken? Keine Ahnung.



Alles scheiße, alles langweilig, nur dummes Booking, bla bla bla so wie ich es sage, wäre es besser. Man man man muss das alles traurig sein bei dir.

Ich finde es mega, dass auch mal ein Orton einfach fliegt. Nicht weil ich ihn nicht mag, sondern weil am Wochenende auch der letzte der zweiten Liga gegen den ersten gewonnen hat. Oder war das auch absurdes Booking?

Ansonsten ein solider Event mit ein paar netten Spots und ein paar netten Momenten. Das mit Miz finde ich für ihn persönlich großartig und dieses ständige Gelaber über eine „Entwertung“ des Titels...da muss ich immer lachen. Bin jetzt gespannt auf das zweite Titelmatch bei Mania

Old Post Posted: 22.02.2021, 08:25 Uhr
Beiträge: 80 | Wohnort: | Registriert seit: 08.05.2007 Info | Posting ID: 9883208  
Skyclad ist offline Skyclad
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von denon:
Alles scheiße, alles langweilig, nur dummes Booking, bla bla bla so wie ich es sage, wäre es besser. Man man man muss das alles traurig sein bei dir.

Ich finde es mega, dass auch mal ein Orton einfach fliegt. Nicht weil ich ihn nicht mag, sondern weil am Wochenende auch der letzte der zweiten Liga gegen den ersten gewonnen hat. Oder war das auch absurdes Booking?

Ansonsten ein solider Event mit ein paar netten Spots und ein paar netten Momenten. Das mit Miz finde ich für ihn persönlich großartig und dieses ständige Gelaber über eine „Entwertung“ des Titels...da muss ich immer lachen. Bin jetzt gespannt auf das zweite Titelmatch bei Mania



Aha. Weil ich den PPV schlecht finde, ist "das alles traurig bei mir"? Noch peinlicher geht's nicht, oder doch? Ah doch, Fußball mit Wrestling vergleichen, da haben wir's.

Glückwunsch zu einem insgesamt recht dümmlichen Beitrag - siehste, ich kann auch trotz meiner ach so traurigen Existenz auch persönlich werden.

(Davon mal abgesehen, was sagt es dann über mich, dass ich TakeOver richtig gut fand?)

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 22.02.2021, 08:29 Uhr
Beiträge: 35343 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 9883210  
Bruce Will-es ist offline Bruce Will-es
MoonSurfer 100

Profil von Bruce Will-es anzeigen Bruce Will-es eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wo war The Fiend oder Bray Wyatt?

Old Post Posted: 22.02.2021, 08:33 Uhr
Beiträge: 382 | Wohnort: Rotenburg / Witten | Registriert seit: 08.07.2018 Info | Posting ID: 9883214  
Jungle Bub ist offline Jungle Bub
MoonModerator

Profil von Jungle Bub anzeigen Jungle Bub eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Man hat das Match zwischen McIntyre und dem seit Monaten stark dargestellten Lashley auf dem Silbertablett für die größte Wrestlingshow des Jahres liegen. Und dann kommt der Clown der vergangenen Monate. Sollte sich da jemand Gedanken gemacht haben, kann ich die nicht nachvollziehen.

--------------------
Der YeahFußball-Podcast. Bei Ausgabe zwei musste ich weinen.

Old Post Posted: 22.02.2021, 08:49 Uhr
Beiträge: 9732 | Wohnort: Hannover | Registriert seit: 06.10.2006 Info | Posting ID: 9883220  
denon ist offline denon
MoonRookie

Standardicon Profil von denon anzeigen denon eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Skyclad:
Aha. Weil ich den PPV schlecht finde, ist "das alles traurig bei mir"? Noch peinlicher geht's nicht, oder doch? Ah doch, Fußball mit Wrestling vergleichen, da haben wir's.

Glückwunsch zu einem insgesamt recht dümmlichen Beitrag - siehste, ich kann auch trotz meiner ach so traurigen Existenz auch persönlich werden.

(Davon mal abgesehen, was sagt es dann über mich, dass ich TakeOver richtig gut fand?)



Selbstverständlich darfst du einen PPV schlecht finden und mich auch gerne beleidigen. Wenn du meinen Beitrag richtig gelesen hättest, geht es mir vor allem darum, dass du dich über die Entscheidungsträger stellst. Das ist ganz weit entfernt von „mir gefällt der PPV nicht“. Aber gut, auch hierzu werden dir wieder Beleidigungen einfallen...da bin ich mir sicher.

Old Post Posted: 22.02.2021, 08:50 Uhr
Beiträge: 80 | Wohnort: | Registriert seit: 08.05.2007 Info | Posting ID: 9883221  
Steve_Blackman ist offline Steve_Blackman
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Steve_Blackman anzeigen Steve_Blackman eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jungle Bub:
Man hat das Match zwischen McIntyre und dem seit Monaten stark dargestellten Lashley auf dem Silbertablett für die größte Wrestlingshow des Jahres liegen. Und dann kommt der Clown der vergangenen Monate. Sollte sich da jemand Gedanken gemacht haben, kann ich die nicht nachvollziehen.



WCW 2000 lässt grüssen

Old Post Posted: 22.02.2021, 08:52 Uhr
Beiträge: 1167 | Wohnort: Luzern | Registriert seit: 15.12.2019 Info | Posting ID: 9883222  
denon ist offline denon
MoonRookie

Standardicon Profil von denon anzeigen denon eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jungle Bub:
Man hat das Match zwischen McIntyre und dem seit Monaten stark dargestellten Lashley auf dem Silbertablett für die größte Wrestlingshow des Jahres liegen. Und dann kommt der Clown der vergangenen Monate. Sollte sich da jemand Gedanken gemacht haben, kann ich die nicht nachvollziehen.



Ich denke, es wird zu dem Match Lashley gegen McIntyre bei WM kommen. Wenn nicht, bin ich bei dir. Mal heute Nacht abwarten.

Old Post Posted: 22.02.2021, 08:54 Uhr
Beiträge: 80 | Wohnort: | Registriert seit: 08.05.2007 Info | Posting ID: 9883223  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jungle Bub:
Man hat das Match zwischen McIntyre und dem seit Monaten stark dargestellten Lashley auf dem Silbertablett für die größte Wrestlingshow des Jahres liegen. Und dann kommt der Clown der vergangenen Monate. Sollte sich da jemand Gedanken gemacht haben, kann ich die nicht nachvollziehen.



Das mag ja sein, aber man hat auch the Miz der, ohne Lashley etwas böses zu wollen, einfach der bessere und größere Star ist. Ich wäre auch für ein Tripple Treat Match bei WM, denn Lashley kann keine Fehde tragen. Auch McIntyre ist nicht auf dem Level, dass er das Ausgleichen könnte. Bleibt nur MVP als Protagonist. Und dann habe ich lieber the Miz als Komponente mit drin.

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 22.02.2021, 09:01 Uhr
Beiträge: 2464 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 Info | Posting ID: 9883225  
Jungle Bub ist offline Jungle Bub
MoonModerator

Standardicon Profil von Jungle Bub anzeigen Jungle Bub eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Steve_Blackman:
WCW 2000 lässt grüssen



Da war ich noch nicht dabei, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es schlimmer war

Zitat:
Original geschrieben von denon:
Ich denke, es wird zu dem Match Lashley gegen McIntyre bei WM kommen. Wenn nicht, bin ich bei dir. Mal heute Nacht abwarten.



Ja, wenn Lashley heute Nacht den Titel gewinnt (Miz und MVP hatten ja Backstage gequatscht), dann kann man das noch retten. Den Titelwechsel erst bei Fastlane zu bringen, wäre zu wenig Aufbau, imo.

Mich stört dabei einfach, dass die Zuschauer in den vergangenen Monaten gesehen habe, was für ein Geek Miz ist. Jede Woche wird er dumm dargestellt, bekommt auf die Mütze und völlig aus dem Nichts ist er in der vergangenen Woche clever und gewinnt jetzt den wichtigsten Titel der Promotion. Da wird man als Zuschauer überhaupt nicht belohnt, weil es zeigt, dass es völlig egal ist, was die Wochen zuvor passiert ist.

Zitat:
Original geschrieben von ButchertheFork:
Das mag ja sein, aber man hat auch the Miz der, ohne Lashley etwas böses zu wollen, einfach der bessere und größere Star ist. Ich wäre auch für ein Tripple Treat Match bei WM, denn Lashley kann keine Fehde tragen. Auch McIntyre ist nicht auf dem Level, dass er das Ausgleichen könnte. Bleibt nur MVP als Protagonist. Und dann habe ich lieber the Miz als Komponente mit drin.



Wenn du das für dich so findest, dann ist das total in Ordnung Nur von Außen betrachtet, ist Miz seit Monaten ein Clown, während Lashley durchgängig als einziger Wrestler im gesamten Roster - neben den beiden großen Champions - als Gefahr dargestellt wird. Das Hurt Business ist dominant, MVP ist ein gutes und ernstzunehmendes Sprachrohr - es hätte meiner Meinung nach gut gepasst.

Beitrag editiert von Jungle Bub am 22.02.2021 um 09:05 Uhr

--------------------
Der YeahFußball-Podcast. Bei Ausgabe zwei musste ich weinen.

Old Post Posted: 22.02.2021, 09:02 Uhr
Beiträge: 9732 | Wohnort: Hannover | Registriert seit: 06.10.2006 Info | Posting ID: 9883228  
Liontamer ist offline Liontamer
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Liontamer anzeigen Liontamer eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Erinnert ihr euch noch, als The Rock seinen Titel kurz vor Wrestlemania an Val Venis verloren hat? Man hat das einen Boost gegeben.

Und ich wollte mir das tatsächlich ansehen. Haarscharf einer Katastrophe entkommen.

--------------------
Love yourself.

Old Post Posted: 22.02.2021, 09:06 Uhr
Beiträge: 13331 | Wohnort: Meenz | Verein: BMG | Registriert seit: 08.01.2008 Info | Posting ID: 9883230  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 05:59 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 10 Seiten: « 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Elimination Chamber 2021 Report vom 21.02.2021


A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05736303 Sekunden generiert (80.76% PHP - 19.24% MySQL - 18 queries)