MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
WWE bei Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network > Rate it: 1997 - Bret/Patriot, Wright/Dragon, Hashimoto/Yamazaki
A N Z E I G E

[ « » ] Insgesamt 16 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 14 15 16 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
KuuhDeeGraaaas ist online! KuuhDeeGraaaas
MoonModerator

Profil von KuuhDeeGraaaas anzeigen KuuhDeeGraaaas eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

WWF
WWF In Your House 14: Revenge of the 'Taker
WWF Championship Match
Undertaker (c) vs. Mankind (w/ Paul Bearer)

Wir sind noch vor Hell in a Cell, aber immerhin nach dem Boiler Room Brawl und dem Buried Alive Match. Der Taker hat den Titel wieder und Paul Bearer ist von Mankind geturned. Zusätzlich hatte Mankind den Taker mit einem Feuerball im Gesicht verbrannt. Hier gibt es nicht viel technisches Wrestling sondern Brawling und wie gewohnt Mick Foley, der bescheuerte Bumps nimmt. Alles nicht hochklassich, aber es passt zu der Fehde. Es werden allerlei Waffen eingesetzt, immer unprotected gegen den Kopf. Das Ende mit dem vollkommen offensichtlichen Feuerball und dem Feuerzeug, sind eher naja, aber es führte alles zu Kane.
***1/2

AJPW
AJPW Super Power Series 1997 - Tag 16
AJPW Triple Crown Heavyweight Championship Match
Mitsuharu Misawa (c) vs. Toshiaki Kawada

Von AJPW habe ich gar keine Ahnung, also meine erste Begegnung mit dem Titel und den Wrestlern. Dieses Match ist lang und fühlt sich für mich leider auch so an. Es wird viel rumgelegen, in und außerhalb des Rings. Was mir auffällt, ist das der Referee nicht zählt, wenn Beide außerhalb des Rings sind oder liegen, wirkt sehr seltsam und brachte mich total raus. Sehr wenige Aktionen und die dann sehr oft, es erreicht mich leider absolut nicht.
*

WWF
D-Generation X: In Your House
WWF Championship Match
Shawn Michaels (c) (w/ HHH & Chyna) vs. Ken Shamrock

Shamrock zu seiner Anfangszeit im Ring, im Crazy Modus, ich mochte ihn sehr zu der Zeit. Michaels im D-X Assi Modus als Doppelchamp. Der PPV wirkte sehr wirr, Crowd ist schon relativ raus für das Match. Match an sich nicht schlecht, D-X immer wieder mit Eingriffen, der Ref wirkt etwas aus dem Konzept, Michaels called sehr laut und es gibt einen seltsamen Moment: den Hinfaller von Shamrock gegen Ende. DQ-Finish nervt, der Angriff von Owen überrascht mich, insgesamt okay.
**3/4

--------------------
Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
i used to be a socialist, a sort of communist
now i'm a pessimist and i don't care at all
(The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

Old Post Posted: 12.02.2021, 09:50 Uhr
Beiträge: 13142 | Wohnort: Kürten | Registriert seit: 30.10.2015 Info | Posting ID: 9872540  
Jigsaw ist offline Jigsaw
MoonModerator

Standardicon Profil von Jigsaw anzeigen Jigsaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Crossfacer:
.... btw: stehen die abzustimmenden Fights eigentlich fest oder kann jeder noch was einreichen?


Matchvorschläge können jederzeit an mich gesendet werden, da ist noch mehr wie genug Platz

--------------------
NFL: New England Patriots, NHL: Anaheim Ducks, NBA: Miami Heat, MLB: Boston Red Sox, Fussball: Manchester United
17-5-2014: ROH VS NJPW - "War of the Worlds" - NYC - Hammerstein Ballroom, I was there!
SUPERBOWL CHAMPIONS 2017 NEW ENGLAND PATRIOTS - BRADY GOAT!!!

Old Post Posted: 12.02.2021, 12:31 Uhr
Beiträge: 7433 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 11.08.2008 Info | Posting ID: 9872711  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jigsaw:
Matchvorschläge können jederzeit an mich gesendet werden, da ist noch mehr wie genug Platz


Dann schlage ich ein Match öffentlich vor damit es nicht später heißt der Vorschlag wäre irgendwie verloren gegangen.

06.02.1997 Consejo Mundial De Lucha Libre, Distrito Federal Tag Team Title: Cadaver de Ultratumba & Espectro Jr. vs. Shinobi & Ultraman Jr.

--------------------
R&S Kick A** Nilpferdleder & Stahlbeton

Old Post Posted: 12.02.2021, 19:47 Uhr
Beiträge: 7532 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9873109  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

AJPW Super Power Series 1997 - Tag 16
AJPW Triple Crown Heavyweight Championship Match
Mitsuharu Misawa (c) vs. Toshiaki Kawada

Puh, solche Matches sind alles andere als leicht zu bewerten, selbst wenn man es mit Misawa vs. Kobashi vergleicht, welches wir hier schon hatten, finde ich eine Bewertung schwer. Fast so als müsste man eine andere Art des Wrestlings, z.b. Midget Wrestling, bewerten. Auf keinen Fall die vom Observer vergebenen 5 Sterne, dafür war es schlicht und ergreifend nicht gut genug, ich fand es nicht mal so gut wie Misawa gegen Kobashi. Irgendwas zwischen 3 3/4 und glatt 4, Misawa hat schon genug Matches mit sehr hoher Bewertung, deswegen sagen wir mal ***3/4.

--------------------
R&S Kick A** Nilpferdleder & Stahlbeton

Old Post Posted: 12.02.2021, 21:11 Uhr
Beiträge: 7532 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9873205  
Guru-Kovac ist online! Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

WWF:
In your House 19 - D-Generation X
WWF Heavyweight Championship
Shawn Michaels vs Ken Shamrock

Gute Wrestling Action abgesehen vom angesprochen Ende.
Schade, das Ken Shamrock nicht mehr in die Richtung WWE Titell gebookt wurde.
Wertung: *** 1/2

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 15.02.2021, 17:05 Uhr
Beiträge: 31636 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 9875942  
Jigsaw ist offline Jigsaw
MoonModerator

Profil von Jigsaw anzeigen Jigsaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

WWF
WWF In Your House 14: Revenge of the 'Taker
WWF Championship Match
Undertaker (c) vs. Mankind (w/ Paul Bearer)
Deutliche wrestlerische Steigerung zu ihren Matches im Jahr davor, wenngleich man hier keinen Klassiker erschaffen konnte, wie 98 mit ihrem Hell in a Cell Match. Dennoch ist hier erneut zu sehen, wie großartig die beiden harmonieren, das war bei Foley und dem Taker schon immer beachtlich. auch hier passt die rohe Brachialität des Mankinds sehr gut zur dominanten Offense des Takers, was in ziemlich starken Bumps und tollem Pacing mündet. Das Finish kann die hohe Qualität des restlichen Matches dann nicht ganz halten und man zieht wieder die damals typischen Taker-Motive heran, um ein Match zu beenden. Eine etwas kreativere und spannendere Form des Finishes hätte das Match sicherlich zu einem Must-see Match gemacht. Nichtsdestotrotz das beste Match des zweiten Runs des Undertakers und um einiges besser als ihre Matches aus dem Sommer 1996.
*** 3/4


AJPW
AJPW Super Power Series 1997 - Tag 16
AJPW Triple Crown Heavyweight Championship Match
Mitsuharu Misawa (c) vs. Toshiaki Kawada
Was für eine stiffe, intensive Schlacht! Das Match bleibt zwar hinter ihrem All-Time Klassiker aus dem Jahre 1994 zurück und die fünf Sterne von Meltzer finde ich auch nicht ganz gerechtfertigt, aber dieses Match ist Puro at its absolute best, zwei der besten Wrestler der 90er, die hier Wrestling in ihrer Höchstform vorleben und wertvolles Anschauungsmaterial für alle zukünftigen Generationen ablieferten. Besonders das Selling von Kawada sowie die psychologisch anspruchsvolle Bearbeitung des Arms von Misawa ist sowas von authentisch und glaubhaft rübergebracht, dass hier die Grenzen zwischen Fiktion und Realität schon mal verwischen können. Man spart auch nicht mit High Impact Moves, vor allem die göttliche Schlussphase ist geprägt vom Puro Strong Style, den man einfach nur lieben muss.
Ich gebe hier teilweise aber meinen Vorrednern Recht, das Finish ist in der Tat etwas verpatzt und somit kommt das Match dann auch nicht an die perfekte Wertung ran. Auch im Mittelteil sind einige schlampige Aktionen dabei, was teilweise darauf zurückzuführen ist, dass gerade Kawada körperlich nicht mehr in der Form der Jahre zuvor war. Aufgrund dessen gibt es ein paar Abzüge.
Alles in allem aber ein grandioses Match, stiffes, anspruchsvolles, pures Wrestling ohne Gimmicks oder billiges Selling wie man es in den amerikanischen Mainstreamligen 1997 oft sehen musste.
**** 1/2

WWF
D-Generation X: In Your House
WWF Championship Match
Shawn Michaels vs. Ken Shamrock
Wieder einmal schafft es HBK aus einem durchschnittlich bis schwachen Wrestler ein ansehnliches Match herauszuzaubern; der Mann war 1997 einfach ein Phänomen. Sehr schöner Aufbau, wobei geschickt die wrestlerischen Mängel bei Shamrock kaschiert werden und auch die crowd engagiert ist. Auch die Finishing Sequenz fand ich bis zum DQ Finish sehr gut. Dennoch gibts Abzüge für eben dieses und das doch sehr extensive Overbooking, das muss man halt mögen, ich fange damit generell wenig an. Wahrscheinlich das beste Shamrock Match aller Zeiten, und kein Wunder, dass es wieder einmal HBK ist, der dieses Match aus ihm rausholt. ***1/4

--------------------
NFL: New England Patriots, NHL: Anaheim Ducks, NBA: Miami Heat, MLB: Boston Red Sox, Fussball: Manchester United
17-5-2014: ROH VS NJPW - "War of the Worlds" - NYC - Hammerstein Ballroom, I was there!
SUPERBOWL CHAMPIONS 2017 NEW ENGLAND PATRIOTS - BRADY GOAT!!!

Old Post Posted: 16.02.2021, 20:17 Uhr
Beiträge: 7433 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 11.08.2008 Info | Posting ID: 9877398  
Jigsaw ist offline Jigsaw
MoonModerator

Standardicon Profil von Jigsaw anzeigen Jigsaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ranking - Beste Matches 1997
1. El Samurai vs Koji Kanemoto (NJPW - Best of the Super Junior IV - Tag 17, 5.6.1997) 4,50 (4 Votes)
2. Kenta Kobashi vs Mitsuharu Misawa (AJPW - AJPW Champion Carnival 1997 - Tag 21, 19.4.1997) 4,42 (3 Votes)
3. WCW Cruiserweight Championship - Eddy Guerrero vs Rey Misterio Jr. (WCW - Halloween Havoc 1997) 4,38 (6 Votes)
4. J-Crown Championship - Shinjiro Otani vs Wild Pegasus (NJPW Final Power Hall, 2.11.1997 4,13 (2 Votes)
5. European Championship - Owen Hart vs. British Bulldog (WWF - RAW, 3.3.1997) 3,95 (5 Votes)
6. WCW Cruiserweight Championship - Ultimo Dragon vs Dean Malenko (WCW - Clash of the Champions XXXIV) 3,75 (7 Votes)
7. WWF Heavyweight Championship Match - Undertaker vs. Mankind (WWF - In your House 14: Revenge of the Taker) 3,69 (4 Votes)
8. WCW Cruiserweight Championship - Chris Jericho vs Ultimo Dragon (WCW - Bash at the Beach 1997) 3,57 (7 Votes)
9. Taz vs Sabu (ECW - Barely Legal ) 3,55 (5 Votes)
10. Final 4 Battle Royal - WWF Championship -
Steve Austin vs Bret Hart vs Undertaker vs Vader (WWF - In your House 13: Final Four) 3,54 (7 Votes)
11. Triple Crown Championship - Mitsuharu Misawa vs Toshiaki Kawada (AJPW - Super Power Series 1997-Tag 16, 6.6.1997) 3,44 (4 Votes)
12. Kane vs Mankind (WWF - Survivor Series 1997) 3,39 - (7 Votes)
13. Falls Count Anywhere - Cactus Jack vs Triple H (WWF - RAW, 22.9.1997) 3,29 (6 Votes)
14. WWF Heavyweight Championship - Shawn Michaels vs. Ken Shamrock (WWF - In your House 19: D-Generation X) 3,20 (5 Votes)
15. WWF Heavyweight Championship - Undertaker vs Steve Austin (WWF - In your House 15: A Cold Day in Hell) 3,17 (6 Votes)
16. WWF Championship - Bret Hart vs Undertaker (WWF - Summerslam 1997) 3,15 (5 Votes)
17. Loser Leaves Town - Raven vs Tommy Dreamer (ECW - Wrestlepalooza 1997) 2,89 (7 Votes)
18. Chicago Street Fight - Ahmed Johnson & Legion of Doom vs The Nation of Domination (WWF - Wrestlemania 13) 2,04 (6 Votes)

Beitrag editiert von Jigsaw am 25.02.2021 um 20:20 Uhr

--------------------
NFL: New England Patriots, NHL: Anaheim Ducks, NBA: Miami Heat, MLB: Boston Red Sox, Fussball: Manchester United
17-5-2014: ROH VS NJPW - "War of the Worlds" - NYC - Hammerstein Ballroom, I was there!
SUPERBOWL CHAMPIONS 2017 NEW ENGLAND PATRIOTS - BRADY GOAT!!!

Old Post Posted: 17.02.2021, 18:56 Uhr
Beiträge: 7433 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 11.08.2008 Info | Posting ID: 9878582  
Jigsaw ist offline Jigsaw
MoonModerator

Profil von Jigsaw anzeigen Jigsaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Neue Bewertungsrunde:
WWF:
In your House 16: Canadian Stampede
10-Man Tag Team Match
The Hart Foundation (Bret Hart, Brian Pillman, Jim Neidhart, Owen Hart & The British Bulldog) vs Goldust, Ken Shamrock, Steve Austin & The Legion Of Doom

WCW:
Spring Stampede 1997
WCW United States Championship
Dean Malenko vs Chris Benoit

ECW:
Barely Legal
6-Man Tag Team
Gran Hamada, Masato Yakushiji & The Great Sasuke vs Dick Togo, Taka Michinoku & Terry Boy

--------------------
NFL: New England Patriots, NHL: Anaheim Ducks, NBA: Miami Heat, MLB: Boston Red Sox, Fussball: Manchester United
17-5-2014: ROH VS NJPW - "War of the Worlds" - NYC - Hammerstein Ballroom, I was there!
SUPERBOWL CHAMPIONS 2017 NEW ENGLAND PATRIOTS - BRADY GOAT!!!

Old Post Posted: 17.02.2021, 19:03 Uhr
Beiträge: 7433 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 11.08.2008 Info | Posting ID: 9878587  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das Match von IYH habe ich, glaube ich, seit der Erstausstrahlung nie wieder gesehen. Wird allgemein als sehr gut beschrieben, bin gespannt, für mich war es damals etwas zu viel Chaos und ein etwas zu unrealistischer Verlauf. Vor allem Austin als absoluter Einzelgänger im team mit gleich 4 Leuten. das passte irgendwie nicht. Auch das eigentlich alle anderen Faces waren und bei den Fans beliebt, besonders die LOD.

--------------------
R&S Kick A** Nilpferdleder & Stahlbeton

Old Post Posted: 17.02.2021, 19:13 Uhr
Beiträge: 7532 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9878591  
Jigsaw ist offline Jigsaw
MoonModerator

Standardicon Profil von Jigsaw anzeigen Jigsaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Eden H.:
Das Match von IYH habe ich, glaube ich, seit der Erstausstrahlung nie wieder gesehen. Wird allgemein als sehr gut beschrieben, bin gespannt, für mich war es damals etwas zu viel Chaos und ein etwas zu unrealistischer Verlauf. Vor allem Austin als absoluter Einzelgänger im team mit gleich 4 Leuten. das passte irgendwie nicht. Auch das eigentlich alle anderen Faces waren und bei den Fans beliebt, besonders die LOD.


Um das vorwegzunehmen, ich finde ebenfalls, dass das Match etwas zu hoch gehandelt wird von manchen Experten, vermutlich aufgrund der historischen Signifikanz und der Qualität der Fehde an sich.

--------------------
NFL: New England Patriots, NHL: Anaheim Ducks, NBA: Miami Heat, MLB: Boston Red Sox, Fussball: Manchester United
17-5-2014: ROH VS NJPW - "War of the Worlds" - NYC - Hammerstein Ballroom, I was there!
SUPERBOWL CHAMPIONS 2017 NEW ENGLAND PATRIOTS - BRADY GOAT!!!

Old Post Posted: 17.02.2021, 19:18 Uhr
Beiträge: 7433 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 11.08.2008 Info | Posting ID: 9878596  
KuuhDeeGraaaas ist online! KuuhDeeGraaaas
MoonModerator

Profil von KuuhDeeGraaaas anzeigen KuuhDeeGraaaas eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

WCW
WCW Spring Stampede 1997
WCW US Championship Match
Dean Malenko (c) vs. Chris Benoit (c) (w/ Woman)

Benoit ist Teil der Horsemen, Malenko noch nicht. Gutes, technisch sehr feines, aber ziemlich High Spot loses Match, dass komplett durch das bescheurte Ende und die beschissene Kameraarbeit der WCW heruntergezogen wird.
**3/4

ECW
ECW Barely Legal
International Six Man Tag Team Match: ECW presents Michinoku Pro Wrestling:
bWo Japan (Taka Michinoku/Terry Boy/Dick Togo) vs. Gran Hamada/Masato Yakushiji/The Great Sasuke

Lucha Style Tag Match von sechs Japanern, das quasi kalt in den PPV geworfen wird, aber die Crowd nimmt es gut an. Match an sich nicht schlecht, aber für mich ist das irgendwie nix. Es werden jede Menge gute Moves aneinander gereiht, aber wenig Story. Man merkt Yakushiji z.b. auch deutlich die Unerfahrenheit an, einige Sachen werden unsauber durchgezogen und der Ring ist wirklich ziemlich laut. Trotzdem bestes Match der Runde.
***1/4

WWF
In Your House: Canadian Stampede
Goldust/Ken Shamrock/Legion of Doom (Road Warrior Hawk/Road Warrior Animal)/Steve Austin vs. Hart Foundation (Brian Pillman/Jim Neidhart/British Bulldog/Owen Hart/Bret Hart)

Hitzige Atmosphäre, ein sehr kurzer PPV und die superhote Fehde. Leider ist mir dieses Match etwas zu chaotisch. Owen sowie Austin gehen kurz nach ähnlichen Angriffen mit Knieverletzungen raus um dann doch wiederzukommen. Es gibt jede Menge Eingriffe und ein wenig strukturietes Match. Das Finish ist auch nervig, da die Hartbrüder aus dem Publikum eingreifen und Owen dann Austin mit einem schlechten Einroller besiegt, uff das war eher nix.
**1/2

--------------------
Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
i used to be a socialist, a sort of communist
now i'm a pessimist and i don't care at all
(The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

Old Post Posted: 18.02.2021, 14:11 Uhr
Beiträge: 13142 | Wohnort: Kürten | Registriert seit: 30.10.2015 Info | Posting ID: 9879273  
Guru-Kovac ist online! Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

WWF:
In your House 16: Canadian Stampede
10-Man Tag Team Match
The Hart Foundation (Bret Hart, Brian Pillman, Jim Neidhart, Owen Hart & The British Bulldog) vs Goldust, Ken Shamrock, Steve Austin & The Legion Of Doom

Meisters sind Multi Men Tag Team Matches langweilig, da ein Wrestler isoliert wird und dann eine gefühlte Ewigkeit dauert bis das "Hot Tag" kommt.
Hier aber zum Glück nicht.
Non Stop Wrestling Action und sinnvolle Tags, wenn einer erschöpft ist.
Das Match wurde dadurch nie langweilig, da das Match zügig gehalten wird durch die Tags.
Das Match Ende war leider etwas enttäuschend, aber zieht die Wertung nicht so runter.
Wertung: ****
P. S. Das Match ist nicht ohne Grund auf Best of In Your House DVD Set dabei sowie auch WWE Greatest Matches Top 100 (Buch) aufgenommen

Beitrag editiert von Guru-Kovac am 18.02.2021 um 21:09 Uhr

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 18.02.2021, 17:14 Uhr
Beiträge: 31636 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 9879404  
Crossfacer ist online! Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Neue Bewertungsrunde:
WWF:
In your House 16: Canadian Stampede
10-Man Tag Team Match
The Hart Foundation (Bret Hart, Brian Pillman, Jim Neidhart, Owen Hart & The British Bulldog) vs Goldust, Ken Shamrock, Steve Austin & The Legion Of Doom
Eigentlich mag ich keine Multimen Matches im Mainevent - das hier ist die löbliche Ausgabe. Was für ein Fight! Die Lokalmatadoren sind die unangefochtenen Favorites und Faces im eisigen Calgary - verkehrte Welt, wenn man auf ihre Gegner schielt, welche die USA-Front bilden. Man mag sich gar nicht ausmalen, was geschehen wäre, hätte HBK noch zum Teilnehmerfeld gehört - dann hätten die Fanreaktionen wohl das Dach des Saddledomes zum Einsturz gebracht. Wrestlerisch war er auch in Ordnung, von einem All-Time-Classic aber qualitativ sehr weit entfernt. Trotzdem ein toller Kampf mit abwechslungsreichen Wechseln und Schlagabstauschen. War dann auch wirklich das Highlight - selbst, wenn das Ende eigentlich abzusehen war.
****1/4

WCW:
Spring Stampede 1997
WCW United States Championship
Dean Malenko vs Chris Benoit
Eigentlich sind die beiden ein Garant für absolute Topleistungen - hier wollte der Funk aber nicht so recht überspringen. Also ... in der Binnendifferenzierung zu ihrem Fight bei Hog Wild 1996. Der war länger und deutlich besser. Hier geht es vergleichsweise lahm los, um sich dann zu steigern und zu alter Stärke aufzublühen. Finish ist dann aber Kacke: voll Overbooking und einer DQ, die zu beiden nicht wirklich passt.
Trotzdem ... besser als vieles an diesem Abend.
***1/2

ECW:
Barely Legal
6-Man Tag Team
Gran Hamada, Masato Yakushiji & The Great Sasuke vs Dick Togo, Taka Michinoku & Terry Boy
Grandioses Spotfest der Asiaten als Ouvertüre zum baldigen Wechsel in die WWE. Das Tempo muss man erst mal halten ... und dabei noch eine Geschichte erzählen statt einer hochakrobatischen Nummernrevue ohne Inhalt. Alle sechs haben sich mächtig ins Zeug gelegt und an diesem Abend den Ballroom-Kader hinter sich gelassen. Absolut sehenswert.
****1/2

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 18.02.2021, 20:42 Uhr
Beiträge: 6687 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 Info | Posting ID: 9879670  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

WCW:
Spring Stampede 1997
WCW United States Championship
Dean Malenko vs Chris Benoit

Das Match ist ohne Zweifel rein wrestlerisch gesehen eine absolute Top Paarung, aber es fehlt das Big Time Feeling. Der Verlauf ist auch etwas seltsam, das ganze wirkt eher wie die Einleitung eines Iron man Matches als wie ein eigenständiger Kampf. Sehr viele Haltegriffe, da fehlen einfach mal zwischendurch ein paar Punches oder Clotheslines. Und Dank des wirklich sehr dürftigen Endes entwickelt sich auch kein zugespitztes Finish.
Eine Anmerkung noch : bin ich froh dass man die WCW damals in Deutschland sehen konnte mit richtig guten Kommentatoren denn das was die Amis abliefern, besonders Rhodes und Heenan, geht auf keine Kuhhaut. Das ist absolut peinlich und wirklich unterste Schudlade.
***1/4


WWF:
In your House 16: Canadian Stampede
10-Man Tag Team Match
The Hart Foundation (Bret Hart, Brian Pillman, Jim Neidhart, Owen Hart & The British Bulldog) vs Goldust, Ken Shamrock, Steve Austin & The Legion Of Doom

Die Einleitung ist schon mal nicht das wahre da völlig überdreht, das Statement der Amis hätte man besser übersprungen und die Hymne samt Vorstellung einiger Persönlichkeiten wäre eher was für den Anfang des PPV´s bzw. als ein eigenes Segment während der Show, so baut man was auf was eigentlich gar nicht existiert.
Das Konzept wirkt auch nicht wirklich durchdacht. Steve Austin, der absolute Einzelgänger, wird hier mit 4 Leuten zusammengetan die überhaupt keine Berührungspunkte mit irgendjemandem aus dem gegnerischen Team haben und auch noch Face sind, also auch in Kanada ziemlich beliebt. Diese ganze USA gegen Kanada Geschichte war eh Schrott, aber typisch WWE wo alles bis zum Erbrechen übertrieben werden muss. Bret einfach Tweener sein zu lassen wäre die wesentlich vernünftigere Lösung gewesen. Die nachträgliche Vertonung ist auch deutlich misslungen.
Das Match ist wahrlich nichts besonderes, was mir gefällt sind viele wechselnde Paarungen, obwohl auch da deutlich mehr gegangen wäre, und dass dem Match genug Zeit eingeräumt wurde, das sollte man sich für die Survivor Series merken wo es öfter Matches gibt die sogar nach Elimination Rules ablaufen aber gerade mal halb so viel Zeit bekommen wie dieses.
Shamrock ist noch grün aber ganz ok, Austin nervt und ist für einen auf Regeln pfeifenden Einzelkämpfer doch sehr schickimicki mäßig unterwegs, außerdem kämpft er auch hier ziemlich unsauber, die Thesz Press und der Stuner waren alles andere als optimal, und Pillman ist im und außerhalb des Rings pures Gold. Die anderen spulen einfach das Programm ab ohne besondere Höhepunkte. Das Ende ist natürlich sehr dürftig, passt aber irgendwie. Keine Ahnung was manche, und auch Meltzer, hier sehen, für mich absolut nichts besonderes.
Und natürlich auch dieses mal, und zwar hier ganz besonders, der Kommentar ist pures Grauen. Das einzige was noch schlimmer ist als diese ganzen nationalistischen Storylines die die WWE im Laufe der Jahre immer wieder aufgezogen hat, ist Vince McMahon dabei zuzuhören wenn er ein Match im Rahmen so einer Storyline kommentiert.
**3/4

--------------------
R&S Kick A** Nilpferdleder & Stahlbeton

Old Post Posted: 20.02.2021, 18:51 Uhr
Beiträge: 7532 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9881562  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

ECW:
Barely Legal
6-Man Tag Team
Gran Hamada, Masato Yakushiji & The Great Sasuke vs Dick Togo, Taka Michinoku & Terry Boy

Das Match beginnt etwas überdreht, beruhigt sich aber zum Glück im Verlauf noch. 1-2 Sachen gehen daneben aber das beeinflusst die Wertung nicht wirklich, wäre eher seltsam wenn solche Aktionen jedes mal 100% sitzen würden. Sonst gibt es kaum was zu bemängeln. Natürlich viele Spots und Highflying, sehr schnell aber auch mit einer durchaus guten Geschichte. Selten vergehen knapp 20min. so schnell, ich hätte es mir auch doppelt oder drei mal so lang ansehen können.
****1/4

--------------------
R&S Kick A** Nilpferdleder & Stahlbeton

Old Post Posted: 23.02.2021, 18:55 Uhr
Beiträge: 7532 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9884424  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 14:03 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 16 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 14 15 16 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network > Rate it: 1997 - Bret/Patriot, Wright/Dragon, Hashimoto/Yamazaki


A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05995703 Sekunden generiert (80.02% PHP - 19.98% MySQL - 18 queries)