MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #9
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 91 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 [54] 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Beast ist offline Beast
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Beast anzeigen Beast eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Definitiv, wer seine Arbeit verliert weil die Frisur nicht en vogue ist, ist systemrelevant. Und daher auch sein Friseur.

--------------------
Tony Schiavone: "Why do you people want to dwell on bad things? Is that the way of the world now?"

Old Post Posted: 17.11.2020, 12:48 Uhr
Beiträge: 55294 | Wohnort: | Registriert seit: 16.07.2001 Info | Posting ID: 9787555  
mr undertaker ist offline mr undertaker
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von mr undertaker anzeigen mr undertaker eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von seNsi:
es ist halt wie bei allem anderen auch ansichtssache und ist von mensch zu mensch unterschiedlich.

aber erklärt mir trotzdem mal einer wo frisör systemrelevant sein soll ? man darf ja auch eh nicht unter menschen großartig also ists auch scheissegal wie man aussieht..
notfalls maschiene oder zopf bei frauen..

aber das sag ich aus sicht eines glatzenträgers :-D



Also den Unterschied sehe ich schon. Gepflegt sollte man für den ein oder anderen Job schon aussehen. Dafür braucht man aber keine Tattoos oder Piercings,die kann man auch alle ohne Probleme noch machen, wenn es in Sachen Corona wieder besser aussieht.

Old Post Posted: 17.11.2020, 12:49 Uhr
Beiträge: 16040 | Wohnort: | Registriert seit: 15.08.2010 Info | Posting ID: 9787557  
Griese ist online! Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Beast:
Definitiv, wer seine Arbeit verliert weil die Frisur nicht en vogue ist, ist systemrelevant. Und daher auch sein Friseur.



Würdest du also widersprechen, dass der optische Ersteindruck beim Kunden bspw. nicht wichtig ist?

Ich finde es grundsätzlich auch nicht super wichtig, dass Friseure offen haben aber die Idee warum Friseure offen bleiben dürften (im Gegensatz zu Tattoo-Studios bspw), finde ich schon einleuchtend

Old Post Posted: 17.11.2020, 12:49 Uhr
Beiträge: 66895 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9787558  
Klaus Thomforde ist offline Klaus Thomforde
MoonSurfer 5000

Profil von Klaus Thomforde anzeigen Klaus Thomforde eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Eine Frisur geht auch meistens deutlich schneller als eine Tätowierung, daher schon ein wenig verständlich. Auch wenn man andersrum wieder argumentieren könnte, dass beim Friseur dadurch mehr Kontakte entstehen.
Trotzdem ist natürlich irgendwie unverständlich, dass einer der hygienischsten Berufe (ja, es gibt natürlich schwarze Schafe) zumachen muss. Wie schonmal irgendwann gesagt: Ich habe mich bei meiner Freundin im Studio Tausend Mal sicherer gefühlt als mit unserer Regelung "Lüften und Beten" in der Schule, wo ständig neue Coronafälle auftreten.

--------------------
Danke Hagen!
„Hi mein Freund, Drücke Dich Morgen ganz fest. Ziehe für Dich extra die „weiße Hose“ an, damit mein schwarzer Tanga vorleuchtet...“ grins“.
MTV taught me how to sulk and love nothing
"Wen interessiert es denn in Deutschland, ob RoH einen PPV veranstaltet hat oder nicht?"
Fuck TNA!

Old Post Posted: 17.11.2020, 12:51 Uhr
Beiträge: 8875 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 25.04.2001 Info | Posting ID: 9787561  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Klaus Thomforde:
Eine Frisur geht auch meistens deutlich schneller als eine Tätowierung, daher schon ein wenig verständlich. Auch wenn man andersrum wieder argumentieren könnte, dass beim Friseur dadurch mehr Kontakte entstehen.
Trotzdem ist natürlich irgendwie unverständlich, dass einer der hygienischsten Berufe (ja, es gibt natürlich schwarze Schafe) zumachen muss. Wie schonmal irgendwann gesagt: Ich habe mich bei meiner Freundin im Studio Tausend Mal sicherer gefühlt als mit unserer Regelung "Lüften und Beten" in der Schule, wo ständig neue Coronafälle auftreten.



Wie erst letzte Seite vom Panzerwagen gesagt und man kann es nur immer wiede runterbeten. Dabei ging es nie darum wer wo und wie hygienischer ist sondern rein darum Kontakte allgemein zu reduzieren. Außer man kann sich teleportieren trifft man auf dem Weg dahin ja zwangsläufig noch auf andere Menschen

Ansonsten noch zum Unterschied vom Frisör und dem Rest, der Frisör ist halt auch etwas was man regelmäßig braucht, die Haare wachsen immer. Zumindest bei den meisten

Es macht aber keinerlei Unterschied ob ich mir das Tattoo das für den Rest des Lebens bleibt nun jetzt hole oder in 1-2 Monaten

Old Post Posted: 17.11.2020, 12:59 Uhr
Beiträge: 29013 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9787569  
fingerinpo ist offline fingerinpo
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von fingerinpo anzeigen fingerinpo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TheQuietOne:
Also für mich sind Friseure relevanter als Tattoo und Piercingstudios. Ich schneide mir die Haare selbst, aber es gibt viele Leute die regelmässig zum Friseur gehen. Ansonsten sehen sie bald aus wie aus dem Dschungel. Piercing und Tattoostudios braucht eben keiner, auch wenn es hart klingt. Darauf verzichten kann man. Also sehe hier nicht warum das unfair sein soll. Aber ist nur meine Meinung.


Ich brauche alle drei nicht, aber darum geht es nicht.

Es geht darum Infektionsketten aufzubrechen und zu unterbinden, damit man sie am Ende wieder verfolgen kann und da haben diese Bereiche einen vernachlässigbaren Einfluss. Der Friseur aufgrund des höheren Kundenaufkommens vermutlich sogar einen größeren auch wenn die Zeit kürzer ist. Auch sehe ich nicht, dass es einen Einfluss auf die Nutzung der Öffis hat, gehen doch nicht hunderttausende täglich zum Piercer oder Tattoowierer. Da sammeln sich auch keine Gruppen...

Ich denke auch unter dem Gesichtspunkt der Pandemiebekämpfung sollte man vernünftig begründen können warum eine Berufsgruppe Berufsverbot bekommt.

--------------------
Die drei Hauptsätze der Thermodynamik:
1. Du kannst nicht gewinnen
2. Du kannst kein Unentschieden erreichen
3. Du kannst aus dem Spiel nicht ausscheiden

Old Post Posted: 17.11.2020, 13:01 Uhr
Beiträge: 12287 | Wohnort: | Registriert seit: 17.01.2013 Info | Posting ID: 9787572  
Klaus Thomforde ist offline Klaus Thomforde
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Klaus Thomforde anzeigen Klaus Thomforde eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Timeus:
Wie erst letzte Seite vom Panzerwagen gesagt und man kann es nur immer wiede runterbeten. Dabei ging es nie darum wer wo und wie hygienischer ist sondern rein darum Kontakte allgemein zu reduzieren. Außer man kann sich teleportieren trifft man auf dem Weg dahin ja zwangsläufig noch auf andere Menschen

Ansonsten noch zum Unterschied vom Frisör und dem Rest, der Frisör ist halt auch etwas was man regelmäßig braucht, die Haare wachsen immer. Zumindest bei den meisten

Es macht aber keinerlei Unterschied ob ich mir das Tattoo das für den Rest des Lebens bleibt nun jetzt hole oder in 1-2 Monaten


Es sollte während einer Pandemie aber auch normalerweise kein Unterschied machen, ob die Frisur gut sitzt oder nicht.
Ich meinte auch gar nicht, dass die Tattoostudios oder Nagelstudios aufhaben sollten, aber wenn ich sehe, wie lachs beim Frisör gerade mit den Hygieneregeln umgegangen wurde/wird, wundert es mich, dass diese gerade aufbleiben dürfen. Vor allem, wenn du noch die Kontaktvermeidung aufführst, die ist ja beim Frisör deutlich höher als beim Piercer/Tätowierer.

--------------------
Danke Hagen!
„Hi mein Freund, Drücke Dich Morgen ganz fest. Ziehe für Dich extra die „weiße Hose“ an, damit mein schwarzer Tanga vorleuchtet...“ grins“.
MTV taught me how to sulk and love nothing
"Wen interessiert es denn in Deutschland, ob RoH einen PPV veranstaltet hat oder nicht?"
Fuck TNA!

Old Post Posted: 17.11.2020, 13:20 Uhr
Beiträge: 8875 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 25.04.2001 Info | Posting ID: 9787585  
seidi ist offline seidi
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von seidi anzeigen seidi eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von fingerinpo:
Ich brauche alle drei nicht, aber darum geht es nicht.

Es geht darum Infektionsketten aufzubrechen und zu unterbinden, damit man sie am Ende wieder verfolgen kann und da haben diese Bereiche einen vernachlässigbaren Einfluss. Der Friseur aufgrund des höheren Kundenaufkommens vermutlich sogar einen größeren auch wenn die Zeit kürzer ist. Auch sehe ich nicht, dass es einen Einfluss auf die Nutzung der Öffis hat, gehen doch nicht hunderttausende täglich zum Piercer oder Tattoowierer. Da sammeln sich auch keine Gruppen...

Ich denke auch unter dem Gesichtspunkt der Pandemiebekämpfung sollte man vernünftig begründen können warum eine Berufsgruppe Berufsverbot bekommt.



ja es geht darum Infektionsketten aufzubrechen und zu unterbinden. das haben inzwischen viele verstanden.

wobei sich dann aber trotzdem eben die Frage stellt. wieso man den Einzelhandel außer Supermärkte nicht schließt?

Märkte wie Mediamarkt oder Saturn sind auch nicht lebensnotwendig
Billigmärkte wie Mc Geiz oder Tedi usw auch nicht lebensnotwendig
auf Blumenläden könnte man aktuell auch verzichten

oder auf Modeläden ..

deswegen drehen wir uns ja immer weiter im Kreis
vor allem Freizeitaktivitäten und Bereiche, egal ob nun mit oder ohne Hygienekonzept werden geschlossen
während andere auch nicht lebensnotwendige Bereiche weiter aufrecht erhalten werden obwohl man auch dort Infektionsketten und Kontakte unterbinden könnte, wenn man den wollen würde.

das ganze dann aber eben leider zum Schaden der Wirtschaft.

Old Post Posted: 17.11.2020, 13:21 Uhr
Beiträge: 2190 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 30.01.2012 Info | Posting ID: 9787587  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Les mal deinen letzten Satz und überleg dir warum die Sachen die du schließen willst noch aufhaben

Wie schon mehrfach gesagt, ich war immer dafür lieber richtig zuzumachen für 3/4 Wochen kann den Gedanken dahinter warum man es nicht getan hat schon verstehen. Es hat wie die Zahlen zeigen leider nicht geklappt, es hat wie die klagen zeigen leider nicht geklappt

Besser wird es aber für keinen einzigen wenn sie dann kommende Woche dann wohl fast alles zumachen werden.

Old Post Posted: 17.11.2020, 13:34 Uhr
Beiträge: 29013 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9787593  
seNsi ist online! seNsi
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von seNsi anzeigen seNsi eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Beast:
Definitiv, wer seine Arbeit verliert weil die Frisur nicht en vogue ist, ist systemrelevant. Und daher auch sein Friseur.



ja das problem ist hier , sehe ich wiederum definitiv anders.

andere bereiche die für andere "systemrelevant" sind müssen schließen.

und wer in coronazeiten jemand feuert weil frisör geschlossen HÄTTE, ja dem sollte dann einfach sanktionen auferlegt werden.

sorry wegen haare verhungert man nicht, systemrelevant ist da garnix, als hätte man gerade nicht andere probleme

aber ist halt jedermanns andere meinung und immer ein vergleich äpfel mit birnen, zu einem nenner kommt man da so oder so nicht mit allen in dieser zeit .. die einen können es nachvollziehen was gerade passiert die anderen nicht

Old Post Posted: 17.11.2020, 13:54 Uhr
Beiträge: 2458 | Wohnort: Allianz Arena | Registriert seit: 30.01.2006 Info | Posting ID: 9787602  
Beast ist offline Beast
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Beast anzeigen Beast eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Würdest du also widersprechen, dass der optische Ersteindruck beim Kunden bspw. nicht wichtig ist?

Wer kennt sie nicht, die systemrelevanten Frisuren. Ungefähr 1:1 so wichtig wie die Krankenschwester oder jemand an der Edeka-Kasse.

Mein Kommentar bezog sich nicht auf den Vergleich zu Tattoo-Studios.

@seNsi: Mein Zwinkersmiley sollte mich zwinkernd darstellen.

--------------------
Tony Schiavone: "Why do you people want to dwell on bad things? Is that the way of the world now?"

Old Post Posted: 17.11.2020, 14:10 Uhr
Beiträge: 55294 | Wohnort: | Registriert seit: 16.07.2001 Info | Posting ID: 9787614  
wckilla ist online! wckilla
MoonSurfer 10000

Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das hat Griese doch garnicht geschrieben.

Ob es ins eigene Weltbild passt oder nicht. In einigen Jobs. Aussendienst, Mangager, Vertretet etc ist nun mal ein sehr gepflegtes wenn nicht beinahe penibles Aussehen zwingend erforderlich. Ob das nun sinnvoll ist oder für einen vertretbar steht ja auf einem anderen Blatt, aber es ist nun mal so.

Old Post Posted: 17.11.2020, 14:12 Uhr
Beiträge: 16325 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 9787616  
Indy26 ist online! Indy26
MoonSurfer 5000

Profil von Indy26 anzeigen Indy26 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wo bei die Frage ist, ob man das nicht auch mit etwas längeren Haaren hinbekommt, gepflegt zu erscheinen. Das sollte auch nicht das große Problem sein.

--------------------
Brauchen wir wirklich Zoos mit exotischen Tieren im Ruhrgebiet? Gibt ja im Senegal auch kein Gehege mit Rauhhaardackeln.

Old Post Posted: 17.11.2020, 14:17 Uhr
Beiträge: 6668 | Wohnort: Ruhrgebiet | Registriert seit: 02.04.2000 Info | Posting ID: 9787622  
lool ist offline lool
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von lool anzeigen lool eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Machen wir uns nichts vor, jeder zweite Friseur sucht jeden zweiten Stammkunden zuhause auf, wenn der Laden dicht machen muss. Und dort gibt's selten Hygienekonzepte. Also bleiben die Läden offen.

--------------------
Ich habe doch gesagt, dass ich in 5min da bin - da muss man dann nicht alle halbe Stunde anrufen.
If apple made a car, would it have windows?

Old Post Posted: 17.11.2020, 14:35 Uhr
Beiträge: 2436 | Wohnort: Magdeburg | Registriert seit: 25.02.2005 Info | Posting ID: 9787640  
Hoogie ist online! Hoogie
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Hoogie anzeigen Hoogie eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Aus der eigenen Blase heraus und aus eigener Erfahrung werden in vielen Fällen lange Haare als das Äquivalent zu "ungepflegt" angesehen, auch wenn das viel zu oberflächlich ist. Glatze übrigens genau so, deswegen trage ich seit Jahren keine mehr, selbst wenn ich es mal möchte. Wir hatten mal einen technischen Außendienstler der aufgrund seiner Haarlänge häufig negative Resonanz und sogar Spitznamen dahingehend erhielt. Er hat sich die auf Dauer tatsächlich auch in der Hinsicht abschneiden lassen, was zu wesentlich besserer Resonanz führte.

Ich kann das selbst noch auf Körpermaße und Gewicht ausführen. In vielen Branchen, sowohl im Büro als auch außerhalb und unabhängig davon ob man im Blaumann oder im Anzug draußen unterwegs ist wird auf so etwas geachtet. In vielerlei Hinsicht sind manche Branchen oberflächlich und nicht gerade freundlich dahingehend. Da müssen dann mal Kompromisse gemacht werden. Ich gehe alle 4 Wochen zum Friseur und sehe zu das ich maximal noch einen 3 Tage-Bart trage. Für alles andere werde ich schief angesehen, ob ich will oder nicht.

Ich persönlich sehe das nicht unbedingt alles als systemrelevant an, meine Meinung ist dahingehend aber auch einen Scheiss Dreck wert, man muss sich manchmal einfach fügen.

Um die Frage der Systemrelevanz geht es mir jetzt auch gar nicht zwingend, sonder eher um Grieses These zu unterstützen, denn in vielen Fällen ist das wirklich einfach so das auf solche Details geachtet wird.

--------------------
Xbox Live: Hoogie141

Old Post Posted: 17.11.2020, 14:38 Uhr
Beiträge: 5947 | Wohnort: | Registriert seit: 01.12.2011 Info | Posting ID: 9787645  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 07:25 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 91 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 [54] 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #9

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.07395697 Sekunden generiert (54.48% PHP - 45.52% MySQL - 18 queries)