MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #9
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 91 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Neoliberaler ist offline Neoliberaler
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Neoliberaler anzeigen Neoliberaler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

https://www.zdf.de/nachri...tml#xtor=CS5-62

Biontech und Pfitzer haben offenbar einen impfstoff gefunden, wonach bei Studienteilnehmern das risiko an Corona zu erkranken nach einer impfung um 90% geringer ist als ohne impfung und das ohne schwere Nebenwirkungen. noch in diesem jahr will man bis zu 50 Millionen impfstoff-Dosen bereitstellen. im nächsten Jahr dann 1,3 Milliarden.

Der Dax schießt auch in die Höhe auf über 13 000 Punkte.

Old Post Posted: 09.11.2020, 12:07 Uhr
Beiträge: 1504 | Wohnort: | Registriert seit: 04.02.2017 Info | Posting ID: 9780988  
fingerinpo ist offline fingerinpo
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von fingerinpo anzeigen fingerinpo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Gericht kippt Düsseldorfer Maskenpflicht für Kläger

Zitat:
Die Allgemeinverfügung der Stadt Düsseldorf zur Maskenpflicht im Stadtgebiet ist nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts rechtswidrig. Für Bürger sei nicht eindeutig erkennbar, wo und wann sie genau der Maskenpflicht unterlägen, entschied das Gericht in einem Eilverfahren..

Zitat:
Das Verwaltungsgericht monierte in seiner Eilentscheidung, der Bürger müsse anhand der "unbestimmten Begriffe" Tageszeit, räumliche Situation und Passantenfrequenz selbst über das Vorliegen einer Situation entscheiden, in der ein Begegnungsverkehr objektiv ausgeschlossen sei. Der Bürger sei nicht ohne Weiteres in der Lage zu erkennen, welches Verhalten von ihm gefordert werde – zumal dann, wenn ein Verstoß mit einem Bußgeld belegt werden könne.

Zitat:
Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske im Stadtgebiet sei allerdings nur für den Kläger ausgesetzt.

Also neue Regel, alle bis auf einen müssen eine Maske tragen

--------------------
Die drei Hauptsätze der Thermodynamik:
1. Du kannst nicht gewinnen
2. Du kannst kein Unentschieden erreichen
3. Du kannst aus dem Spiel nicht ausscheiden

Old Post Posted: 09.11.2020, 12:34 Uhr
Beiträge: 12287 | Wohnort: | Registriert seit: 17.01.2013 Info | Posting ID: 9781008  
Ricky Spanish ist offline Ricky Spanish
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Ricky Spanish anzeigen Ricky Spanish eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Neoliberaler:
https://www.zdf.de/nachri...tml#xtor=CS5-62

Biontech und Pfitzer haben offenbar einen impfstoff gefunden, wonach bei Studienteilnehmern das risiko an Corona zu erkranken nach einer impfung um 90% geringer ist als ohne impfung und das ohne schwere Nebenwirkungen. noch in diesem jahr will man bis zu 50 Millionen impfstoff-Dosen bereitstellen. im nächsten Jahr dann 1,3 Milliarden.

Der Dax schießt auch in die Höhe auf über 13 000 Punkte.



Das sind doch wirklich mal schöne Nachrichten!
Sofern die Wirksamkeit in der dargestellten Form bestätigt wird, darf man ja einmal vorsichtig optimistisch sein.

--------------------
“Hard work pays off, dreams come true. Bad times don’t last, but BAD GUYS do.” - Scott Hall ,

Old Post Posted: 09.11.2020, 12:50 Uhr
Beiträge: 551 | Wohnort: | Registriert seit: 25.04.2003 Info | Posting ID: 9781025  
Tom Mickel ist online! Tom Mickel
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Tom Mickel anzeigen Tom Mickel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ricky Spanish:
Das sind doch wirklich mal schöne Nachrichten!
Sofern die Wirksamkeit in der dargestellten Form bestätigt wird, darf man ja einmal vorsichtig optimistisch sein.


Absolut!
Allerdings sollte man die Euphorie erstmal zurückhalten. Selbst wenn der Impfstoff wirklich funktioniert und schnell in großen Mengen hergestellt wird, wird es noch lange dauern, bis wir wieder im Januar 2020 angekommen sind.
Selbst wenn man 100.000 Menschen täglich impfen könnte (was logistisch fast unmöglich umzusetzen wäre), und das an 7 Tagen in der Woche schaffen würde, wären nach 6 Monaten gerade mal 18.000.000 Menschen geimpft. Das wird noch sehr lange dauern, bis wir wieder auf Normal stellen können (sofern wir das alte Normal überhaupt noch wollen...).

Sofern ich Jetzt alles richtig verstanden habe, würde ich wohl als jemand, der mit einer besonders vulnerablen Risikogruppe arbeitet zur ersten Gruppe der Impfkandidaten gehören. Finde ich in Hinblick auf die mir anvertrauten Menschen richtig und wichtig.

--------------------
Alte Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie mit Butter bestreicht!

Old Post Posted: 09.11.2020, 12:59 Uhr
Beiträge: 3193 | Wohnort: Elbufer| Verein: HSV | Registriert seit: 22.09.2009 Info | Posting ID: 9781030  
Andy B. Rocha ist online! Andy B. Rocha
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Andy B. Rocha anzeigen Andy B. Rocha eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Es ist einfach so viel Tod. So viel Tod. Wir haben in den letzte 72 Stunden sechs Patienten verloren. Das Wochenende war einfach nur grausam und wir sind mehr als nur angezählt... wie ein Boxer. Das Schlimme ist, dass das Ganze erst am Anfang steht. Die Mehrheit der intensivpflichtige Patienten steht uns noch bevor.

Dazu kommt das generelle Besuchsverbot, der sicherlich Sinn mach und ich absolut für gut empfinde. Vor allem auf einer CoVid-Intensivstation. Die Angehörige können ihre Mitmenschen nicht mehr sehen. Sich nicht mehr verabschieden. Das tut mir auch sehr leid. Dann hast du auf der anderen Seite welche, die allem Mitgefühl zum Trotz, uns deswegen beleidigen und das Haus bzw. die Station zu stürmen versuchen. Solche Nebenschauplätze braucht keiner von uns. Ich bin von 2x 13 Stunden am Wochenende, ca. 20 Stunden nur in voller Montur im CoVid-Bereich unterwegs gewesen und habe, zusammen mit meinen anderen Kollegen, um das Leben eines jeden Patienten gekämpft. Wir sind mürbe.

Vielen Dank dann an die Menschen, die, wie ich heute wieder gesehen habe, entweder gar keinen Mundschutz tragen, oder diesen völlig falsch aufsetzen. Oder die beiden Frauen, die sich in der Innenstadt mit "Mensch Claudia, dich habe ich seit langer Zeit nicht gesehen. Wie lange war das denn ? Bestimmt letztes Jahr, oder?" begrüßen und sich die Maske absetzen umarmen und küssen. Toll... Vielen lieben Dank an euch alle...

Beitrag editiert von Andy B. Rocha am 09.11.2020 um 13:05 Uhr

--------------------
“I find your lack of faith disturbing.”

Old Post Posted: 09.11.2020, 13:01 Uhr
Beiträge: 30847 | Wohnort: | Registriert seit: 22.05.2003 Info | Posting ID: 9781032  
Kir Royal ist offline Kir Royal
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kir Royal anzeigen Kir Royal eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LordGangrel:
Facebook löscht ja eher viel zu selten. Und da interessiert die das Grundgesetz eher nicht.
Aber Argumente hast du keine?
Wer nicht an Corona glaubt, der soll das tun und die Wissenschaft anzweifeln. Das ist ha nicht strafbar. A er wir sind weit entfernt von diesem Punkt. Und eine "Demo" mit 20k Menschen wie am Wochenende ist eine extreme massenhafte Verletzung gesetzlicher Vorgaben und somit strafbar.
Andererseits wäre die Frage in welchem Maße die Polizisten ihren Dienst verweigert haben.



Warum willst du denn die Meinungsfreiheit einschränken? Und woher weißt du automatisch, dass alle Demonstranten NICHT an das Virus glauben? Gab es ne Umfrage auf der Demo?

Und dass bei einigen sozialen Medien nun die Definitionen der privaten Organisation WHO quasi als Gesetz interpretiert, kann man doch kritisieren. Warum sollen User keine andere Meinung vertreten dürfen, als die Meinung der WHO?

Auf der einen Seite sollte man sich brav an die gesetzlichen Vorgaben halten, auf der anderen Seite sollte man sich wegen Corona auch nicht komplett in die Hose machen und auch noch die Meinungsfreiheit einschränken.

Corona ist kein politisches, sondern ein medizinisches Problem. Jetzt hat man eine Woche nach der US-Wahl einen Impfstoff gefunden und vielleicht interessiert dann das Thema in sechs Monaten gar keinen mehr.

Da ist man schon erstaunt, wie schnell Leute das GrundGesetz über Bord werfen wollen.

--------------------
"I'm telling an old myth in a new way, that's how you pass down the meat and potatoes of your society to the next generation."
George Lucas 1999 über seine sechsteilige Star Wars Saga.

Mark Hamill über die neuen STAR WARS Filme: "Ich bin mir aber sicher, dass es sehr schwer für George Lucas war, seine Schöpfung loszulassen, genau wie es für mich schwer ist, Teil von etwas zu sein, seit er nicht mehr unser Anführer ist. Ohne ihn wird STAR WARS nie wieder dasselbe sein!!!"

Old Post Posted: 09.11.2020, 13:02 Uhr
Beiträge: 14021 | Wohnort: | Registriert seit: 10.07.2007 Info | Posting ID: 9781034  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von fingerinpo:
Gericht kippt Düsseldorfer Maskenpflicht für Kläger



Also neue Regel, alle bis auf einen müssen eine Maske tragen



Witzigerweise aber doch genau das was wir hier mal seitenweise diskutiert haben. Wenn man sagt Maskenpflicht überall statt mal so mal so und Interpretationssache ist ja ok

Da wurde sich total drüber lustig gemacht und was für eine Sauerei das wäre und total unnötig

Beitrag editiert von Timeus am 09.11.2020 um 13:17 Uhr

Old Post Posted: 09.11.2020, 13:12 Uhr
Beiträge: 29013 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9781039  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Andy B. Rocha:
Es ist einfach so viel Tod. So viel Tod. Wir haben in den letzte 72 Stunden sechs Patienten verloren. Das Wochenende war einfach nur grausam und wir sind mehr als nur angezählt... wie ein Boxer. Das Schlimme ist, dass das Ganze erst am Anfang steht. Die Mehrheit der intensivpflichtige Patienten steht uns noch bevor.

Dazu kommt das generelle Besuchsverbot, der sicherlich Sinn mach und ich absolut für gut empfinde. Vor allem auf einer CoVid-Intensivstation. Die Angehörige können ihre Mitmenschen nicht mehr sehen. Sich nicht mehr verabschieden. Das tut mir auch sehr leid. Dann hast du auf der anderen Seite welche, die allem Mitgefühl zum Trotz, uns deswegen beleidigen und das Haus bzw. die Station zu stürmen versuchen. Solche Nebenschauplätze braucht keiner von uns. Ich bin von 2x 13 Stunden am Wochenende, ca. 20 Stunden nur in voller Montur im CoVid-Bereich unterwegs gewesen und habe, zusammen mit meinen anderen Kollegen, um das Leben eines jeden Patienten gekämpft. Wir sind mürbe.

Vielen Dank dann an die Menschen, die, wie ich heute wieder gesehen habe, entweder gar keinen Mundschutz tragen, oder diesen völlig falsch aufsetzen. Oder die beiden Frauen, die sich in der Innenstadt mit "Mensch Claudia, dich habe ich seit langer Zeit nicht gesehen. Wie lange war das denn ? Bestimmt letztes Jahr, oder?" begrüßen und sich die Maske absetzen umarmen und küssen. Toll... Vielen lieben Dank an euch alle...



Tut mir leid das zu lesen, wünsche dir wirklich viel Kraft dabei

Das macht einen dann gleich noch wütender wenn man Dinger bei Facebook liest wo heute morgen irgendwann gemeldet wurde das 4 an corona gestorben sind und die Kommentare darunter teils lachende Smileys, man solle beweisen das es an corona war, es war mit corona aber nicht an und man will doch nur Panik machen lesen muss. Immer wieder erschrecken wie viele egoistische und asoziale Menschen es gibt

Old Post Posted: 09.11.2020, 13:16 Uhr
Beiträge: 29013 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9781042  
LordGangrel ist offline LordGangrel
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LordGangrel anzeigen LordGangrel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kir Royal:
Warum willst du denn die Meinungsfreiheit einschränken? Und woher weißt du automatisch, dass alle Demonstranten NICHT an das Virus glauben? Gab es ne Umfrage auf der Demo?



1. Freie Meinung äußern ist wichtig, aber Haß und Lügen und Leugnung sind keine Meinung.
2. Ob da nun 100% oder 10% nicht dran glauben: 20k sind weit über der erlaubten Zahl der Zusammenkunft. Dazu ohne Abstand und Maske. Da ist mir deren Meinung egal, da geht's drum, die Verstöße zu aufzunehmen und die Bußgelder einzusammeln.

--------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Bei Risiken oder Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Deutschlehrer oder lesen Sie ein Buch.

Old Post Posted: 09.11.2020, 13:29 Uhr
Beiträge: 8955 | Wohnort: | Registriert seit: 03.08.2003 Info | Posting ID: 9781050  
Count Dackula ist online! Count Dackula
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Count Dackula anzeigen Count Dackula eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das mit dem angeblichen Impfstoff ist erstmal positiv.
Allerdings glaube ich daran erst wenn es so weit ist.
Ansonsten wird es ohnehin noch eine Weile dauern und 90%...sind gut, aber ob gut genug...ich weiß ja nicht. Gerade wenn man mit Risikopatienten arbeitet oder zur Risikogruppe gehört sind 10% Restrisiko nicht wenig.

Zitat:
Original geschrieben von Tom Mickel:
Das wird noch sehr lange dauern, bis wir wieder auf Normal stellen können (sofern wir das alte Normal überhaupt noch wollen...).
.



Warum sollten wir nicht wieder zurück zur Normalität wollen?

--------------------
Keinen Bissen soll ich kriegen, oder ersticken daran, wenn ich jemals ein Stück Brot achtlos zu Boden werfen kann (R.Mey)
TNA Fan von 2005 bis 2017.

Old Post Posted: 09.11.2020, 13:41 Uhr
Beiträge: 15450 | Wohnort: Zweibrücken | Registriert seit: 11.04.2000 Info | Posting ID: 9781060  
Kir Royal ist offline Kir Royal
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kir Royal anzeigen Kir Royal eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LordGangrel:
1. Freie Meinung äußern ist wichtig, aber Haß und Lügen und Leugnung sind keine Meinung.
2. Ob da nun 100% oder 10% nicht dran glauben: 20k sind weit über der erlaubten Zahl der Zusammenkunft. Dazu ohne Abstand und Maske. Da ist mir deren Meinung egal, da geht's drum, die Verstöße zu aufzunehmen und die Bußgelder einzusammeln.



Und dafür willst du das GrundGesetz einschränken? Um Bußgelder einzutreiben?

Und Lügen ist lt. Gesetz nicht verboten. Sonst säßen die meisten Politiker schon im Knast. Von manchen Zeitungen mit vielen Bildern wollen wir auch nicht sprechen

Dir passt halt die Meinung dieser Leute nicht. Kann ich ja verstehen. Aber deshalb die Meinungsfreiheit (Art. 5 GG) einschränken?

--------------------
"I'm telling an old myth in a new way, that's how you pass down the meat and potatoes of your society to the next generation."
George Lucas 1999 über seine sechsteilige Star Wars Saga.

Mark Hamill über die neuen STAR WARS Filme: "Ich bin mir aber sicher, dass es sehr schwer für George Lucas war, seine Schöpfung loszulassen, genau wie es für mich schwer ist, Teil von etwas zu sein, seit er nicht mehr unser Anführer ist. Ohne ihn wird STAR WARS nie wieder dasselbe sein!!!"

Old Post Posted: 09.11.2020, 13:46 Uhr
Beiträge: 14021 | Wohnort: | Registriert seit: 10.07.2007 Info | Posting ID: 9781064  
DocPsycco ist offline DocPsycco
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von DocPsycco anzeigen DocPsycco eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kir Royal:
Und dafür willst du das GrundGesetz einschränken? Um Bußgelder einzutreiben?

Und Lügen ist lt. Gesetz nicht verboten. Sonst säßen die meisten Politiker schon im Knast. Von manchen Zeitungen mit vielen Bildern wollen wir auch nicht sprechen

Dir passt halt die Meinung dieser Leute nicht. Kann ich ja verstehen. Aber deshalb die Meinungsfreiheit (Art. 5 GG) einschränken?




Dir ist egal was ein Andy B. Rocha schreibt oder?

--------------------
----------------------------------------------------
Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch!

Old Post Posted: 09.11.2020, 13:50 Uhr
Beiträge: 677 | Wohnort: | Registriert seit: 29.11.2011 Info | Posting ID: 9781069  
Johann Ohneland ist offline Johann Ohneland
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Johann Ohneland anzeigen Johann Ohneland eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LordGangrel:
1. Freie Meinung äußern ist wichtig, aber Haß und Lügen und Leugnung sind keine Meinung.
2. Ob da nun 100% oder 10% nicht dran glauben: 20k sind weit über der erlaubten Zahl der Zusammenkunft. Dazu ohne Abstand und Maske. Da ist mir deren Meinung egal, da geht's drum, die Verstöße zu aufzunehmen und die Bußgelder einzusammeln.



Hass ist erstmal eine Motivation und keine Kategorie des Strafrechts oder des Grundgesetzes. Im Strafrecht gibt es die Volksverhetzung (lustigerweise der alte überarbeitete Paragraf des "Aufruf zum Klassenkampf"), die halbwegs klar definiert ist. Hasserfüllte Aussagen sind grundsätzlich okay, solange sie nicht unter die Kategorien des Paragrafen fallen. Das finde ich so für eine Demokratie richt. Da muss man nicht noch mehr mit Aufnehmen wie "In Zweifel stellen eines bisher noch nicht abschließend erforschten Virus, dessen gesellschaftliche Auswirkungen empirisch nocht nicht geklärt sind (was so wahrscheinlich die Definition wäre, auf die sich Juristen einigen könnten)." Da reitet man sich in Teufels Küche. Das Strafrecht ist nicht geeignet, um moralische und politische Konflikte zu regeln. Es kann vielleicht schlimmste Ausprägungen ein bißchen einhegen, aber so sehr ich das Bedürfnis verstehen kann, gegen die Leute da vorzugehen, so halte ich das Recht - über Infektionsschutzmaßnahmen hinweg - als eher schlechter Ratgeber. Zumal das vorm BVerfG wohl auch niemals bestand hätte. Wir bewegen uns da ja auch immer noch auf Ordnungswidrigkeitslevel...

Das Ding ist ja, dass es ja klare Regeln gibt. Wenn die natürlich aus Fehlplanungsgründen nicht umgesetzt oder ein OVG obskure Urteile fällt, dann bringt dir das auch alles nichts. Man muss da über das Staatsversagen in Sachsen reden und nicht über kurzfristige Rumflickerei am StGB.

Zitat:
Original geschrieben von Andy B. Rocha:
Es ist einfach so viel Tod. So viel Tod. Wir haben in den letzte 72 Stunden sechs Patienten verloren. Das Wochenende war einfach nur grausam und wir sind mehr als nur angezählt... wie ein Boxer. Das Schlimme ist, dass das Ganze erst am Anfang steht. Die Mehrheit der intensivpflichtige Patienten steht uns noch bevor.

Dazu kommt das generelle Besuchsverbot, der sicherlich Sinn mach und ich absolut für gut empfinde. Vor allem auf einer CoVid-Intensivstation. Die Angehörige können ihre Mitmenschen nicht mehr sehen. Sich nicht mehr verabschieden. Das tut mir auch sehr leid. Dann hast du auf der anderen Seite welche, die allem Mitgefühl zum Trotz, uns deswegen beleidigen und das Haus bzw. die Station zu stürmen versuchen. Solche Nebenschauplätze braucht keiner von uns. Ich bin von 2x 13 Stunden am Wochenende, ca. 20 Stunden nur in voller Montur im CoVid-Bereich unterwegs gewesen und habe, zusammen mit meinen anderen Kollegen, um das Leben eines jeden Patienten gekämpft. Wir sind mürbe.

Vielen Dank dann an die Menschen, die, wie ich heute wieder gesehen habe, entweder gar keinen Mundschutz tragen, oder diesen völlig falsch aufsetzen. Oder die beiden Frauen, die sich in der Innenstadt mit "Mensch Claudia, dich habe ich seit langer Zeit nicht gesehen. Wie lange war das denn ? Bestimmt letztes Jahr, oder?" begrüßen und sich die Maske absetzen umarmen und küssen. Toll... Vielen lieben Dank an euch alle...



In welchem Bundesland arbeitest du? Meine Schwester machtet den Spaß in Hessen mit, wobei bei ihnen die Lage im Klinikum noch nicht so dramatisch ist, aber auch angespannter wird.

Beitrag editiert von Johann Ohneland am 09.11.2020 um 14:04 Uhr

Old Post Posted: 09.11.2020, 14:00 Uhr
Beiträge: 157 | Wohnort: | Registriert seit: 24.08.2020 Info | Posting ID: 9781075  
sayonara ist online! sayonara
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von sayonara anzeigen sayonara eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Es scheint so als ob die WHO das neue EZB ist. Wundert mich aber, dass ich statt Draghi noch nicht die ganze Zeit Ghebreyesus lese. Ist wohl zu kompliziert.

Immer dieses Meinungsfreiheit einschränken. Die Plattform darf sas immer noch entscheiden. Das ist kein staatliches Sprachrohr, wo jemand in Behörde X sitzt und deinen Facebook-Post löscht oder umschreibt.

Und ja, Desinformation ist eines der gefährlichsten Phänomene unser sozialen Medien. Kann man gut in der letzten Woche bei der US-Wahl sehen und seit Frühjahr auch bei Corona. Also immer gut aufpassen.

Old Post Posted: 09.11.2020, 14:04 Uhr
Beiträge: 5818 | Wohnort: | Registriert seit: 12.07.2005 Info | Posting ID: 9781079  
Tom Mickel ist online! Tom Mickel
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Tom Mickel anzeigen Tom Mickel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Count Dackula:

Warum sollten wir nicht wieder zurück zur Normalität wollen?


Ich würde mir persönlich wünschen, dass man vieles von dem, was man vor Beginn der Krise als selbstverständlich hingenommen hat, zukünftig mit etwas mehr Demut behandelt.
Ich würde mir wünschen, dass die Leute zukünftig zB Flugreisen sofern möglich vermeiden oder zumindest wieder als etwas besonderes betrachten.
Ich würde mir wünschen, dass die Digitalisierung in Arbeit und Bildung vorangetrieben wird. Dass Arbeitgeber Homeoffice und flexible Arbeitszeitmodelle nicht nur zwangsweise tolerieren, sondern fördern.
Dass jeder Schüler und jeder Lehrer, jeder Studierende und jeder Lehrende mit der digitalen Infrastruktur ausgestattet wird, die einerseits eine Umstellung auf Fernlehre jederzeit schnell möglich macht und andererseits eine dem Jahr 2020 angemessene Chancengleichheit bietet.
Ich würde mir wünschen, dass Sozialarbeit und Pflege, die in der Krise immerhin wichtig genug war, dass Eppendorfer Mamis und Boris Becker die schier unglaubliche Anstrengung unternommen haben, sich klatschend auf den Penthouse-Balkon zu stellen, eine höhere Wertschätzung erfahren und auch hier eine Abkehr von Gewinnstreben in diesen Bereichen stattfindet. Lieber in der gesundheitlichen und psychosozialen Versorgung Verluste einfahren und dafür beknackte Regionalflughäfen schließen zB.

Alles das war absolut keine Normalität vor der Krise. Sie wird es auch zukünftig nicht sein, da sich letztendlich doch die meisten Menschen selbst am Nächsten sind und im Notfall eben Krokodilstränen weinen und auf die da oben schimpfen, statt sich selbst mal nur ein klitzekleines Bisschen zurückzunehmen.
Aber man wird es sich ja wünschen und in die Diskussion einbringen dürfen.

Beitrag editiert von Tom Mickel am 09.11.2020 um 14:09 Uhr

--------------------
Alte Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie mit Butter bestreicht!

Old Post Posted: 09.11.2020, 14:06 Uhr
Beiträge: 3193 | Wohnort: Elbufer| Verein: HSV | Registriert seit: 22.09.2009 Info | Posting ID: 9781081  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 07:55 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 91 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #9

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.07475805 Sekunden generiert (68.82% PHP - 31.18% MySQL - 18 queries)