MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #9
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 91 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Robert Downey Jr ist offline Robert Downey Jr
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Robert Downey Jr anzeigen Robert Downey Jr eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von DocPsycco:
Wenn man sich anguckt was z.b. am Wochende in Dortmund los war kann man schon verstehen warum die Gastronomien nun schliessen müssen.

Von 25 Gastronomie-Betrieben wurden 8 geschlossen weil sie die Coronaauflagen mißachtet haben.

Dortmund



Das kann nicht sein, die Gastronomie ist doch lt. der DEHOGA der beste Platz, um sich während einer Pandemie zu treffen?! Kontrolliert, unter Hygienekonzepten, mit Kontaktnachverfolgung und Abstand...

Irgendwann wird der Tag kommen, wo die 75% der unbekannte Infektionen benannt werden können, und dann werden sich einige Menschen bei der Politik entschuldigen müssen.

--------------------
-

Old Post Posted: 01.11.2020, 09:19 Uhr
Beiträge: 23327 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 01.05.2006 Info | Posting ID: 9771082  
Kippensepp ist offline Kippensepp
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kippensepp anzeigen Kippensepp eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Edit: Ach, egal. Gerne löschen. Ist es nicht wert.

--------------------
WWE-Tippspiel-Meister 2009
Alter Nick: Jaynbg --> cooltiviert --> Kippensepp
PSN ID: Sepp_Says

Old Post Posted: 01.11.2020, 09:57 Uhr
Beiträge: 2828 | Wohnort: Nürnberg | Registriert seit: 29.05.2008 Info | Posting ID: 9771089  
Robert Downey Jr ist offline Robert Downey Jr
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Robert Downey Jr anzeigen Robert Downey Jr eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kippensepp:
Und das weißt du woher? Meine Güte.



Ich habe bereits eine Studie vorgelegt, wonach die Ansteckungsgefahr in der Gastronomie deutlich höher als angenommen ist.

Edit: Du hast recht, ich habe auch keine Lust auf eine Diskussion mit dir.

--------------------
-

Old Post Posted: 01.11.2020, 10:01 Uhr
Beiträge: 23327 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 01.05.2006 Info | Posting ID: 9771092  
sayonara ist online! sayonara
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von sayonara anzeigen sayonara eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich finde es immer noch mutig zu sagen, dass man sich bei der Politik entschuldigen müsste, die den Corona-Sommer schlichtweg verschlafen haben, um sich gescheit auf den Herbst vorzubereiten. (siehe die Gerichtsurteile in den letzten Wochen und Uneinigkeit zwischen Ländern/Bund). Kann man natürlich jetzt nach dem November sich auf die Schulter klopfen, sollte es einen positiven Trend geben. Ob man eine langfristige einheitliche Strategie hat, ich bin gespannt.

Old Post Posted: 01.11.2020, 12:23 Uhr
Beiträge: 5818 | Wohnort: | Registriert seit: 12.07.2005 Info | Posting ID: 9771189  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von sayonara:
Ich finde es immer noch mutig zu sagen, dass man sich bei der Politik entschuldigen müsste, die den Corona-Sommer schlichtweg verschlafen haben, um sich gescheit auf den Herbst vorzubereiten. (siehe die Gerichtsurteile in den letzten Wochen und Uneinigkeit zwischen Ländern/Bund). Kann man natürlich jetzt nach dem November sich auf die Schulter klopfen, sollte es einen positiven Trend geben. Ob man eine langfristige einheitliche Strategie hat, ich bin gespannt.



Ernst gemeinte fragen wie hätte man sich denn vorbereiten sollen? Ich lese öfter das man das im Sommer total verschlafen hat, aber was hätte man tun können was die Verbreitung des Virus nun verlangsamt? Mir fällt da nur eine dauerhafte totale Abschottung ein wie es manche asiatische Länder tun, das war hier aber zum Glück nie ein Thema

Old Post Posted: 01.11.2020, 12:33 Uhr
Beiträge: 29013 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9771197  
mr undertaker ist offline mr undertaker
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von mr undertaker anzeigen mr undertaker eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Timeus:
Ernst gemeinte fragen wie hätte man sich denn vorbereiten sollen? Ich lese öfter das man das im Sommer total verschlafen hat, aber was hätte man tun können was die Verbreitung des Virus nun verlangsamt? Mir fällt da nur eine dauerhafte totale Abschottung ein wie es manche asiatische Länder tun, das war hier aber zum Glück nie ein Thema



Bis auf absichern das entscheidungen nicht gekippt werden können, weiß ich auch nicht wie man sich hätte vorbereiten sollen.

Old Post Posted: 01.11.2020, 12:37 Uhr
Beiträge: 16040 | Wohnort: | Registriert seit: 15.08.2010 Info | Posting ID: 9771201  
Taktlo$$ ist online! Taktlo$$
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Taktlo$$ anzeigen Taktlo$$ eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Timeus:
Ernst gemeinte fragen wie hätte man sich denn vorbereiten sollen?


Vor allem eine interessante Frage, wenn man sich den Rest des Planeten anschaut. Eigentlich reicht ja schon ein Blick auf unsere direkten Nachbarn.

--------------------
Ein Hund der immer lächelt!

Ich bin ökonomisch und gewinne Salze aus Tränen von Wack MCs.

Old Post Posted: 01.11.2020, 12:41 Uhr
Beiträge: 28017 | Wohnort: Dortmund | Verein: Werder | Registriert seit: 06.01.2006 Info | Posting ID: 9771207  
Panzerwagen ist offline Panzerwagen
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Panzerwagen anzeigen Panzerwagen eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Timeus:
Ernst gemeinte fragen wie hätte man sich denn vorbereiten sollen? Ich lese öfter das man das im Sommer total verschlafen hat, aber was hätte man tun können was die Verbreitung des Virus nun verlangsamt? Mir fällt da nur eine dauerhafte totale Abschottung ein wie es manche asiatische Länder tun, das war hier aber zum Glück nie ein Thema



Bin mir sicher, dass man die Gesundheitsämter hätte besser aufstellen können. Also, wie man im Zweifelsfall schneller Leute dort eingesetzt bekommt. Prozesse digitaler usw. Wenn mir Leute, die dort arbeiten jetzt die gleichen Dinge erzählen wie im Frühjahr, dann hat man hier nicht vernünftig Fehler analysiert. Die falschen Anreize für die Bevölkerung hatte ich ja bereits mal verlinkt.

Sensationell...so zum Thema Anreize.

https://twitter.com/mic_t...879706044260352
.

--------------------
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."

"If more information was the answer, then we'd all be billionaires with perfect abs."

Old Post Posted: 01.11.2020, 13:33 Uhr
Beiträge: 48783 | Wohnort: | Registriert seit: 03.05.2004 Info | Posting ID: 9771331  
Killapunani ist offline Killapunani
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Killapunani anzeigen Killapunani eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Panzerwagen:
Bin mir sicher, dass man die Gesundheitsämter hätte besser aufstellen können. Also, wie man im Zweifelsfall schneller Leute dort eingesetzt bekommt. Prozesse digitaler usw. Wenn mir Leute, die dort arbeiten jetzt die gleichen Dinge erzählen wie im Frühjahr, dann hat man hier nicht vernünftig Fehler analysiert. Die falschen Anreize für die Bevölkerung hatte ich ja bereits mal verlinkt.

Sensationell...so zum Thema Anreize.

https://twitter.com/mic_t...879706044260352
.


Im grunde bräuchte man nur die App die man hat die daten übermitteln lassen... also die positiven befunden Automatisch abschicken lassen... aber gut das es den datenschutz gibt und wir eine unnütze Corona App haben.
Hauptsache man ist auf Facebook und Instagram angemeldet....

Old Post Posted: 01.11.2020, 13:41 Uhr
Beiträge: 6170 | Wohnort: | Registriert seit: 23.10.2010 Info | Posting ID: 9771347  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Panzerwagen:
Bin mir sicher, dass man die Gesundheitsämter hätte besser aufstellen können. Also, wie man im Zweifelsfall schneller Leute dort eingesetzt bekommt. Prozesse digitaler usw. Wenn mir Leute, die dort arbeiten jetzt die gleichen Dinge erzählen wie im Frühjahr, dann hat man hier nicht vernünftig Fehler analysiert. Die falschen Anreize für die Bevölkerung hatte ich ja bereits mal verlinkt.

Sensationell...so zum Thema Anreize.

https://twitter.com/mic_t...879706044260352
.



Ok, Gesundheitsämter gehe ich mit die hätte man deutlich breiter aufstellen können. Das würde allerdings nichts an den aktuellen Zahlen ändern denke ich und hätte wenig Einfluss auf den aktuellen lockdown.

Das untere lässt mich wirklich nur den Kopf schütteln. Hier im Saarland wurde gestern auch eine als angemeldete Kulturveranstaltung getarnte Hochzeit aufgelöst nachdem ein Nachbar die gemeldet hatte.

Ansonsten, was meinst du mit Anreizen? Das zu viel genehmigt wurde? Oder eher falsche Sachen?

Old Post Posted: 01.11.2020, 13:45 Uhr
Beiträge: 29013 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9771354  
BigCountry ist online! BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Christian Vander:
Schade, dass auf diesen Beitrag niemand eingegangen ist.

Und wofür das alles jetzt?



Bitte lies dir nur mal die paar Zeilen aus Boris Johnson´s Rede durch:

Zitat:
When I told you two weeks ago that we were pursuing a local and a regional approach to tackling this virus, I believed then and I still believe passionately that it was the right thing to do.

Because we know the cost of these restrictions, the damage they do, the impact on jobs, and on livelihoods, and on people’s mental health.

No one wants to be imposing these kinds of measures anywhere.

We didn’t want to be shutting businesses, pubs and restaurants in one part of the country, where incidence was very low, when the vast bulk of infections were taking place elsewhere.

Our hope was that by strong local action, strong local leadership, we could get the rates of infection down where the disease was surging, and address the problem thereby across the whole country.

...

But as we’ve also seen from those charts, we’ve got to be humble in the face of nature.

And in this country alas as across much of Europe the virus is spreading even faster than the reasonable worst case scenario of our scientific advisers.

Whose models as you’ve just seen now suggest that unless we act we could see deaths in this country running at several thousand a day.

A peak of mortality alas far bigger than the one we saw in April.



Das kommt von einem absolut wirtschaftsfreundlichen Politiker. Mehr muss man eigentlich nicht dazu sagen.


Willst Du es echt soweit kommen lassen, das hier jeden Tag hunderte oder gar tausend Menschen sterben? Das muss doch jeder verstehen, der irgendwo Gefühle hat. Oder müssen dafür erst Menschen in der eigenen Familie/Bekanntschaft sterben?

Lässt man es eskalieren, dann wird die Wirtschaft automatisch geschädigt. Weil die Menschen von ganz alleine zuhause bleiben oder eine Firma/Schule/Uni/KiTa nach der nächsten unter Quarantäne gestellt wird.

Wir tun hier immer noch so, als wäre das eine "normale" Krise, in der wir eine Wahl hätten. Nein, das Virus verschwindet nicht. Es werden immer mehr Menschen sterben, wenn wir es laufen lassen. Zahl der Opfer nach oben offen.

Wir befinden uns in einer absoluten NOTLAGE, die einmal im Jahrhundert auftritt! Da sind in dem Moment auch die Schulden egal. Wenn morgen ein Krieg ausbricht oder eine Naturkatastrophe das Land verwüstet, dann müssen wir das auch mit Schulden finanzieren.

Beitrag editiert von BigCountry am 01.11.2020 um 14:01 Uhr

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 01.11.2020, 13:48 Uhr
Beiträge: 21105 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9771358  
fireburner ist online! fireburner
MoonSurfer 5000

Profil von fireburner anzeigen fireburner eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich sehe mittlerweile die Krise auch als eine Chance fuer Wirtschaftsreformen. Themen wie bedingungsloses Grundeinkommen koennten einen ganz anderen Stellenwert bekommen gerade auch wenn man moechte das nach der Pandemie wieder in die Wirtschaft von den Buergern investiert wird. Start Up Kredite und Co koennten sich veraendern mit besseren Konditionen, Foerdergelder fuer verschiedenen Branchen, wo also Negatives ist kann auch langfristig Positives sein. Sicherlich kostet das erst einmal kann aber eben dann auch sich auszahlen.

--------------------
Die lange Leitung, der Podcast über Filme/Serien, Games und Wrestling, jetzt bei Itunes, Spotify und Google Podcasts. Jetzt Folge 38: The Mandalorian, Maradona und ein schwarzer Freitag! https://open.spotify.com/...2TZSac0hf0xusaw

Old Post Posted: 01.11.2020, 14:03 Uhr
Beiträge: 5461 | Wohnort: Belgrad | Registriert seit: 18.02.2006 Info | Posting ID: 9771366  
Christian Vander ist offline Christian Vander
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Christian Vander anzeigen Christian Vander eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von fireburner:
Ich sehe mittlerweile die Krise auch als eine Chance fuer Wirtschaftsreformen. Themen wie bedingungsloses Grundeinkommen koennten einen ganz anderen Stellenwert bekommen gerade auch wenn man moechte das nach der Pandemie wieder in die Wirtschaft von den Buergern investiert wird. Start Up Kredite und Co koennten sich veraendern mit besseren Konditionen, Foerdergelder fuer verschiedenen Branchen, wo also Negatives ist kann auch langfristig Positives sein. Sicherlich kostet das erst einmal kann aber eben dann auch sich auszahlen.



Bedingungsloses Grundeinkommen, gerade in der Situation. Sorry, aber das ist völlig absurd. Wer soll das bitte deiner Meinung nach bezahlen? Wir werden unsere komplette Wirtschaft auf Jahre und bestimmte Wirtschaftszweige sogar irreparabel schädigen bzw haben das schon getan. Da ist nichts mit bedingungslosem Grundeinkommen oder sonstigen Fantastereien. Es hat schon nen Grund, dass die Idee in Finnland nicht wieder aufgegriffen wird.

Wir haben nach der Corona-Krise mit Sicherheit ganz andere Probleme, als ein bedingungsloses Grundeinkommen. Aber darüber unterhalten wir uns in ein paar Jahren nochmal.

--------------------
Last.fm
Miami Dolphins
SV Werder Bremen

Old Post Posted: 01.11.2020, 14:19 Uhr
Beiträge: 24212 | Wohnort: FFM | Registriert seit: 08.03.2001 Info | Posting ID: 9771376  
fireburner ist online! fireburner
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von fireburner anzeigen fireburner eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Nein wir werden unsere Wirtschaft nicht irreparabel schaedigen das ist einfach nur Schwarzmalerei. Und ja man wird Schulden machen muessen, das ist vollkommen normal egal bei welcher Krise. Aber man investiert oder macht Schulden um dann langfristig da wieder rauszukommen und es ist durchaus moeglich das nach einer Krise Menschen sogar mehr konsumieren und die Wirtschaft wieder angekurbelt wird und dies wird der Staat foerdern und absichern muessen so dass der Buerger bereit ist zu investieren.

Und ganz ehrlich ich hab lieber die Probleme bei der wir alle gemeinsam anpacken und wieder aufbauen muessen und man vielleicht durch eine finanziell harte Zeit muss, als tote Familienmitglieder durch einen Virus. Aber hey jedem das Seine.

Beitrag editiert von fireburner am 01.11.2020 um 14:33 Uhr

--------------------
Die lange Leitung, der Podcast über Filme/Serien, Games und Wrestling, jetzt bei Itunes, Spotify und Google Podcasts. Jetzt Folge 38: The Mandalorian, Maradona und ein schwarzer Freitag! https://open.spotify.com/...2TZSac0hf0xusaw

Old Post Posted: 01.11.2020, 14:28 Uhr
Beiträge: 5461 | Wohnort: Belgrad | Registriert seit: 18.02.2006 Info | Posting ID: 9771388  
Count Dackula ist online! Count Dackula
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Count Dackula anzeigen Count Dackula eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das ist aber genau so optimistisch wie das andere pessimistisch ist.
Fakt ist das wir nicht wissen wie lange der Mist noch dauert.
Je länger das dauert desto größer und nachhaltiger wird der Schaden sein.

--------------------
Keinen Bissen soll ich kriegen, oder ersticken daran, wenn ich jemals ein Stück Brot achtlos zu Boden werfen kann (R.Mey)
TNA Fan von 2005 bis 2017.

Old Post Posted: 01.11.2020, 14:32 Uhr
Beiträge: 15450 | Wohnort: Zweibrücken | Registriert seit: 11.04.2000 Info | Posting ID: 9771392  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 07:32 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 91 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #9

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.08357811 Sekunden generiert (57.42% PHP - 42.58% MySQL - 18 queries)