MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #8
A N Z E I G E
Habt ihr eine Risikobegegnung in der Corona-App gehabt?
Du hast keine Rechte bei dieser Umfrage abzustimmen.
Ja, hohes Risiko  0 0%
Ja, geringes Risiko  11 7.48%
Nein  67 45.58%
Nutze die App nicht  69 46.94%
Andere - Im Thread nennen  0 0%
Total: 147 Stimmen 100%
  [Umfrage bearbeiten (nur Moderatoren)]

[ « » ] Insgesamt 73 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Pennaro Gattuso ist offline Pennaro Gattuso
MoonSurfer 20000

Profil von Pennaro Gattuso anzeigen Pennaro Gattuso eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Unsere Namen, Telefonnummern und Adressen geben wir heutzutage doch völlig problemlos jedem bei eBay, Amazon, zig Lieferdiensten, Onlineshops usw.

Da machts nun den Unterschied auch nichtmehr, ob das Restaurant um die Ecke meine Daten auch hat oder nicht.

Was soll denn genau mit meinen Daten nun passieren, was vorher nicht auch schon passiert ist?

Old Post Posted: 30.09.2020, 15:54 Uhr
Beiträge: 26705 | Wohnort: | Registriert seit: 09.10.2005 Info | Posting ID: 9743403  
wckilla ist offline wckilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ernesto1986:
Ok.
Da du es anders siehst, möchtest du Widersprüche finden.
Ich nutze keine sozialen Medien. Aber wenn ich dies täte, wäre es eine proaktive Entscheidung meinerseits einem bestimmten Unternehmen, mit dem ich eine Geschäftsbeziehung eingehe, Daten zur Verfügung zu stellen.
Wenn der Staat mir auferlegt, bei jedem Restaurantbesuch dem direkten Geschäftspartner und dem Staat sehr weitreichende Daten zur Verfügung zu stellen, dann kann ich entweder vorerst nie wieder in ein Restaurant gehen oder ich muss mich dieser Vorschrift beugen und diese sehr sensiblen Daten zur Verfügung stellen.
Für mich ist das ein sehr gravierender Unterschied, obwohl ich, wie gesagt, keine sozialen Medien nutze.



Dir ist aber schon klar das bspw quasi jeder Mitarbeiter eines Call Centers welches im Auftrag für etwaige Unternehmen arbeitet eh Zugriff auf alle deine Daten hat. Sei es über deinen Handyvertrag, Sky Vertrag, Post Account usw. Als bspw vor zig Jahren kurzzeitig für 1&1 telefoniert habe, hätte ich theoretisch Zugriff auf jeden Nutzer von 1&1 und Tochterunternehmen gehabt. Mit Wohnadresse und teilweise sogar hinterlegte Zahlungsmethode usw.

Ich kann deine Kritik absolut verstehen. Nur finde ich es dann inkonsequent wenn man nicht wirklich nach diesem Motto lebt.

Old Post Posted: 30.09.2020, 15:57 Uhr
Beiträge: 16227 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 9743407  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Pennaro Gattuso:
Unsere Namen, Telefonnummern und Adressen geben wir heutzutage doch völlig problemlos jedem bei eBay, Amazon, zig Lieferdiensten, Onlineshops usw.

Da machts nun den Unterschied auch nichtmehr, ob das Restaurant um die Ecke meine Daten auch hat oder nicht.

Was soll denn genau mit meinen Daten nun passieren, was vorher nicht auch schon passiert ist?



Naja, ich finds auch nochmal was anderes, wenn irgendwelche Kellner/Aushilfen in irgendeinem Restaurant Zugriff auf meine Daten haben. Gab ja schon Fälle, wo Kellner danach die Gäste kontaktiert haben..

Old Post Posted: 30.09.2020, 16:06 Uhr
Beiträge: 66289 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9743412  
wckilla ist offline wckilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Naja, ich finds auch nochmal was anderes, wenn irgendwelche Kellner/Aushilfen in irgendeinem Restaurant Zugriff auf meine Daten haben. Gab ja schon Fälle, wo Kellner danach die Gäste kontaktiert haben..



Dem stimme ich übrigens absolut zu. Deshalb sollte es da IMO auch eine digitale Lösung geben wo das Personal tatsächlich keine Möglichkeit hat die Daten zu missbrauchen.

Old Post Posted: 30.09.2020, 16:10 Uhr
Beiträge: 16227 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 9743414  
Euro-Adler ist offline Euro-Adler
MoonSurfer 20000

Profil von Euro-Adler anzeigen Euro-Adler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ein weiteres Problem ist halt auch, dass auch Dritte die Daten sehen können, da die Listen einfach offen rumliegen, zumindest in den Lokalitäten in denen ich bereits war.

--------------------
Einer von uns beiden ist klüger als du.

Old Post Posted: 30.09.2020, 16:32 Uhr
Beiträge: 22299 | Wohnort: Waldstadion | Registriert seit: 15.02.2003 Info | Posting ID: 9743438  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Euro-Adler:
Ein weiteres Problem ist halt auch, dass auch Dritte die Daten sehen können, da die Listen einfach offen rumliegen, zumindest in den Lokalitäten in denen ich bereits war.



Eine Listen-Lösung, wo jeder sich untereinander einträgt (also verschiedene Gruppen), ist allerdings sowieso falsch und so nicht vorgesehen.

Old Post Posted: 30.09.2020, 16:33 Uhr
Beiträge: 66289 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9743441  
Euro-Adler ist offline Euro-Adler
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Euro-Adler anzeigen Euro-Adler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Eine Listen-Lösung, wo jeder sich untereinander einträgt (also verschiedene Gruppen), ist allerdings sowieso falsch und so nicht vorgesehen.


Nee, waren eher Blöcke mit einzelnen Zetteln, nur dass die ausgefüllten eben nicht gleich entfernt wurden.

Naja, wenn ich am Samstag ins Stadion gehe, muss ich auch wieder ein "Gesundheitsformular" mit meinen Daten abgeben.
Allerdings trage ich da statt meiner Telefonnummer immer die E-Mail Adresse ein, da sich so eventuelle Scamer oder Idioten leichter blocken lassen.

--------------------
Einer von uns beiden ist klüger als du.

Old Post Posted: 30.09.2020, 16:40 Uhr
Beiträge: 22299 | Wohnort: Waldstadion | Registriert seit: 15.02.2003 Info | Posting ID: 9743444  
The Maharaja ist offline The Maharaja
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von The Maharaja anzeigen The Maharaja eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Timeus:
Ich verstehe übrigens bis heute nicht warum viele so extrem grobe Probleme damit haben in den Lokalen einfach ihren Namen an zu geben. Ist die Angst um die eigenen Daten wirklich so schizophren das man sich mit allem möglichen den ganzen großen Firmen unterwirft aber den Namen auf so einen blöden Zettel zu schreiben ist inakzeptabel? Verstehe die Gedanken und die Angst dahinter echt so absolut gar nicht



Ich vermute mal es spielt ein bisschen die Angst mit, dass wenn sich im Nachhinein herausstellt, dass auch nur irgendein Typ im Restaunt Corona hatte, man selbst sofort kontaktiert wird und in Quarantäne muss.

--------------------
Wieder da: Wiener Hart Dungeon Elite Training

Old Post Posted: 30.09.2020, 17:12 Uhr
Beiträge: 3206 | Wohnort: | Registriert seit: 18.05.2012 Info | Posting ID: 9743466  
Johann Ohneland ist offline Johann Ohneland
MoonRookie

Profil von Johann Ohneland anzeigen Johann Ohneland eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich finde das irgendwie ne alberne Debatte. Erinnert mich an "Du bist Veganer, aber Soja ist ja auch nicht so super für die Umwelt, also kannst du doch gleich Steak essen."

Hätte es bei den Listen klare datenschutzrechtliche Regeln gegeben, könnte ich ja verstehen, dass man sich nicht so haben soll. Aber die gibt es eben nicht. Das ist ein Problem, dass man auch nicht mit "Aber woanders liegen auch Daten" oder "was hab ich schon zu befürchten" in den Griff bekommt. Es geht aus meiner Sicht z.B. gar nicht, dass die Polizei die Daten nutzt. Ich geh manchmal dennoch Essen, weil man wie immer Kompromisse im Leben macht, aber das ändert nichts am Grundproblem, dass die Behörden hier Vertrauen verspielt haben. Gerade bei einem Thema wie Corona muss man als Polizei auch mal um die Ecke denken. Verantwortlich müssen sich nicht nur Bürger, sondern besonders der Staat verhalten. Gerade im Sinne auch der allgemeinen Maßnahmenakteotanz.

Old Post Posted: 30.09.2020, 17:26 Uhr
Beiträge: 86 | Wohnort: | Registriert seit: 24.08.2020 Info | Posting ID: 9743483  
seidi ist offline seidi
MoonSurfer 1000

Profil von seidi anzeigen seidi eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

bei den Listen hat die Politik mitschuld das viele sich falsch eintragen

es wurde bei Einführung dieser Listen gesagt das nur die Gesundheitsämter zugriff darauf haben und das auch nur wenn ein positiver Fall vorliegt und man die Infektionsketten nachverfolgt

das aber die Polizei jederzeit darauf zugriff hat und dies auch in mehreren Fällen bewiesen wurde, das die Polizei die Listen einsieht
das geht so nicht

und das die Daten verkauft werden können, sollte auch klar sein den schwarze Schafe gibt es überall.
aber wenn die Politik sagt, nur die Gesundheitsämter dürfen die Listen einsehen.
dann haben verdammt nochmal auch nur die Gesundheitsämter darauf zugriff zu haben und nicht die Polizei oder sonst wer
wenn es polizeiliche Ermittlungen gibt dann hat die Polizei bzw die Staatsanwaltschaft eben einen richterlichen Beschluss einzuholen, wo konkret die Daten aufgeführt sind von welchem Tag Listen in Restaurant, Bar, Kaffee XY oder Z eingesehen werden können
aber das die Polizei einfach hingeht und die Listen holt und einsieht und auswertet das geht so nicht

Old Post Posted: 30.09.2020, 18:33 Uhr
Beiträge: 2129 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 30.01.2012 Info | Posting ID: 9743556  
Voel ist offline Voel
MoonSurfer 500

Profil von Voel anzeigen Voel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Was ihr schreibt ist ja alles auch richtig, aber ich glaube wirklich der Grundgedanke ist bei vielen einfach zum Großteil die Datenschutz Angst allgemein, in meiner Wahrnehmung nahm das nach dieser ganzen NSA Sache massiv zu. Aber ist nur meine persönliche Meinung.

--------------------
XBOX Live Gamertag: PastJaguar58661

Old Post Posted: 30.09.2020, 18:50 Uhr
Beiträge: 658 | Wohnort: | Registriert seit: 06.01.2007 Info | Posting ID: 9743579  
SaHKu ist offline SaHKu
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von SaHKu anzeigen SaHKu eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Pennaro Gattuso:
Unsere Namen, Telefonnummern und Adressen geben wir heutzutage doch völlig problemlos jedem bei eBay, Amazon, zig Lieferdiensten, Onlineshops usw.

Da machts nun den Unterschied auch nichtmehr, ob das Restaurant um die Ecke meine Daten auch hat oder nicht.

Was soll denn genau mit meinen Daten nun passieren, was vorher nicht auch schon passiert ist?



Na, wie wäre es mit folgendem - zugegeben: extremen - Beispiel: du bist in einer Spelunke, isst und feierst einen feucht-fröhlichen Geburtstag - bist folglich also länger dort...während deine Adresse von einem gierigen Kellner an seine kriminellen Freunde weitergegeben wird, die dein Haus ausräumen, während du noch feierst...und solltest du gehen, kann der gierige Kellner seine Freunde rechtzeitig warnen, damit sie verschwinden.

Oder du bist ne Frau, ein Kellner verguckt sich in dich und stalkt dich...deine Adresse und Handynummer hast du ja freiwillig hergegeben. Deine Nummer kannst du ja problemlos wechseln, aber deine Adresse wohl nicht von jetzt auf gleich...

Jetzt immer noch beruhigt, nach dem Motto "Ach, was soll denn schon passieren"?

--------------------
Total verschlafen: seit 15. Juli bin ich 14 Jahre Mitglied aufm Cyboard, und das alles ohne Gespamme ^_^

“As soon as the war ended, we located the one spot on earth that hadn’t been touched by the war and blew it to hell.”
— Bob Hope

Old Post Posted: 30.09.2020, 19:38 Uhr
Beiträge: 2828 | Wohnort: Pforzheim in BaWü | Registriert seit: 15.07.2006 Info | Posting ID: 9743624  
streichholzmann ist offline streichholzmann
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von streichholzmann anzeigen streichholzmann eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Tschechien hat wieder Ausnahmezustand ausgelöst!

Edit: update

Beitrag editiert von streichholzmann am 30.09.2020 um 20:01 Uhr

Old Post Posted: 30.09.2020, 19:47 Uhr
Beiträge: 316 | Wohnort: | Registriert seit: 18.11.2016 Info | Posting ID: 9743637  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von SaHKu:
Na, wie wäre es mit folgendem - zugegeben: extremen - Beispiel: du bist in einer Spelunke, isst und feierst einen feucht-fröhlichen Geburtstag - bist folglich also länger dort...während deine Adresse von einem gierigen Kellner an seine kriminellen Freunde weitergegeben wird, die dein Haus ausräumen, während du noch feierst...und solltest du gehen, kann der gierige Kellner seine Freunde rechtzeitig warnen, damit sie verschwinden.

Oder du bist ne Frau, ein Kellner verguckt sich in dich und stalkt dich...deine Adresse und Handynummer hast du ja freiwillig hergegeben. Deine Nummer kannst du ja problemlos wechseln, aber deine Adresse wohl nicht von jetzt auf gleich...

Jetzt immer noch beruhigt, nach dem Motto "Ach, was soll denn schon passieren"?



Sorry aber diese Angst von allem die bei so was geschürt wird werde ich nie verstehen. Wenn man so durchs Leben geht das man selbst bei so was nachvollziehbaren warum man das macht als erstes solche Ängste bekommt bin ich echt froh das ich da anders gestrickt bin. Werde nie verstehen warum viele immer vom rein theoretisch schlimmste möglichen Szenario ausgehen und das immer irgendjemand einem was Böses will

Noch eine Frage allgemein, ist es überhaupt noch so das man seine Adresse eintragen muss? Die letzten Besuche in diversen Restaurants oder Kneipen reichte immer der Name und die Nummer (Oder Mailadresse), maximal wurde noch der Wohnort ohne Straße etc. abgefragt. Oder ist auch das von Bundesland zu Bundesland anders?

Old Post Posted: 30.09.2020, 20:57 Uhr
Beiträge: 28627 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9743787  
Skyclad ist online! Skyclad
MoonSurfer 20000

Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Also hierzulande gibt es in vielen Pubs und Restaurants QR Codes. Oder du lädst dir die App runter, loggst dich ein, bezahlst auch mit der App und musst dich selbst nirgendwo in eine Liste eintragen, weil es online geschieht.

Geht leider noch nicht überall, würde mich aber nicht wundern, wenn sich das durchsetzt. So vermeidet man auch Bargeld und muss nicht erst bestellen, sondern man bekommt sein Essen direkt an den Tisch "geliefert".

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 30.09.2020, 20:57 Uhr
Beiträge: 33326 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 9743788  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 01:58 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 73 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #8

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06636000 Sekunden generiert (60.02% PHP - 39.98% MySQL - 21 queries)