MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #8
A N Z E I G E
Habt ihr eine Risikobegegnung in der Corona-App gehabt?
Du hast keine Rechte bei dieser Umfrage abzustimmen.
Ja, hohes Risiko  0 0%
Ja, geringes Risiko  11 7.48%
Nein  67 45.58%
Nutze die App nicht  69 46.94%
Andere - Im Thread nennen  0 0%
Total: 147 Stimmen 100%
  [Umfrage bearbeiten (nur Moderatoren)]

[ « » ] Insgesamt 73 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Doink fan nr1 ist offline Doink fan nr1
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Doink fan nr1 anzeigen Doink fan nr1 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Timeus:
Ich verstehe übrigens bis heute nicht warum viele so extrem grobe Probleme damit haben in den Lokalen einfach ihren Namen an zu geben. Ist die Angst um die eigenen Daten wirklich so schizophren das man sich mit allem möglichen den ganzen großen Firmen unterwirft aber den Namen auf so einen blöden Zettel zu schreiben ist inakzeptabel? Verstehe die Gedanken und die Angst dahinter echt so absolut gar nicht



Viele Restaurants verkaufen die privaten Daten auch weiter. Muss nicht mal der Chef sein. Bei uns wurden gerade wieder zwei Restaurants angeklagt. weiß ich aus sicherer quelle. Eine Freundin von mir, hat die Anzeige mitverfasst

--------------------
Haste Scheiße am Schuh , haste Scheiße am Schuh

#Greuther Fürth

R.I.P Danny Havoc

Old Post Posted: 30.09.2020, 10:14 Uhr
Beiträge: 3726 | Wohnort: Hannover | Registriert seit: 16.09.2005 Info | Posting ID: 9743188  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ernesto1986:
Grundsältzlich kannst du nicht jedem, der seine Daten nicht preisgeben will, unterstellen, dass er diese großen Firmen zur Verfügung stellt. Ich gehe davon aus, dass du hier auf Social Media und Google anspielst.
Aber auch darüber hinaus, macht es einen großen Unterschied, ob ich einem Geschäftspartner (Beispiel Telefonanbieter) meine Adresse zur Rechnungsschreibung zur Verfügung stelle oder ob ich dem Staat mitteile, wann und mit wem ich wo essen gehe.
Ich zum Beispiel habe diverse Trackingmöglichkeiten auf meinem Smartphone grundsätzlich deaktiviert (Ja, die können mich bescheissen, bla) und gehe sehr häufig mit Freunden/Bekannten ohne Smartphone los. Das ist eine bewusste Entscheidung für mich und mein Leben.
Und ich tue mich sehr schwer damit, irgendjemandem Daten zu mit und meinem Umfeld zur Verfügung zu stellen. Ob nun der Restaurantbesitzer die Daten missbraucht oder der Staat oder niemand. Ich möchte die Kontrolle haben.

Klar, für Menschen deren primäres Lebensziel es ist, alles von Google tracken zu lassen und bei Instagram jedes Erlebnis mit der Welt zu teilen, mag so eine Gedankenwelt völlig skurril sein. Aber je nach sozialem Umfeld gibt es auch Kreise, die da noch anders ticken und die sind nicht zwangsläufig schizophren.



Natürlich sind es nicht alle, solche Fälle wie dich gibt es sicher auch einige. Ging dann eher um solche Leute die bei Facebook stolz erzählen wo sie waren und das sie da ihren Namen dann falsch geschrieben haben weil sie lassen sich ja nicht verfolgen (wirklich so gesehen)

Und es sind ja gerade die viel junge Leute die das machen, man bekommt es ja auch im Umkreis vereinzelt mit. Und da ist kein einziger nicht bei irgendwelchen Seiten angemeldet und viele davon posten auch jeden scheiß den sie machen. Das passt für mich einfach nicht

Auch sonst, selbst wenn die Listen teilweise bei der Polizei gelandet sind. Find ich auch nicht gut aber gleichzeitig ist es mir auch egal, sollen sie doch wissen wann ich beim Japaner war oder sonst irgendwo. Ich bin doch eh nicht der nach dem sie da suchen und mein Name wird denen vollkommen egal sein und nirgendwo landen, sie brauchen den ja nicht. Und wenn es doch der ist nach dem sie suchen hat es vielleicht doch einen Grund

Bei Großteilen der Leute aber eben nicht

War erst vor kurzem beim Frisör und habe da mitbekommen wie einer einen Aufstand gemacht hat weil die die Haare waschen wollten was der partout verweigert hat bis ihm klar war er musst gehen wenn nicht. Habe dann später mit der Dame geredet und gefragt ob so was oft vorkommt. Sie sagte das wäre selten aber wegen den Listen gibt es täglich mehrfach Stress weil irgendwelche Leute da total unfreundlich werden. Weil der letzte Frisörbesuch ist ja das nach dem jeder bei einem sucht

Da nerven mich diverse Internetseiten die alles tracken mehr wenn ich andauernd überall spezielle Werbung bekomme

Old Post Posted: 30.09.2020, 10:35 Uhr
Beiträge: 28627 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9743197  
Ernesto1986 ist offline Ernesto1986
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Ernesto1986 anzeigen Ernesto1986 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Timeus:
Natürlich sind es nicht alle, solche Fälle wie dich gibt es sicher auch einige. Ging dann eher um solche Leute die bei Facebook stolz erzählen wo sie waren und das sie da ihren Namen dann falsch geschrieben haben weil sie lassen sich ja nicht verfolgen (wirklich so gesehen)

Und es sind ja gerade die viel junge Leute die das machen, man bekommt es ja auch im Umkreis vereinzelt mit. Und da ist kein einziger nicht bei irgendwelchen Seiten angemeldet und viele davon posten auch jeden scheiß den sie machen. Das passt für mich einfach nicht

Auch sonst, selbst wenn die Listen teilweise bei der Polizei gelandet sind. Find ich auch nicht gut aber gleichzeitig ist es mir auch egal, sollen sie doch wissen wann ich beim Japaner war oder sonst irgendwo. Ich bin doch eh nicht der nach dem sie da suchen und mein Name wird denen vollkommen egal sein und nirgendwo landen, sie brauchen den ja nicht. Und wenn es doch der ist nach dem sie suchen hat es vielleicht doch einen Grund

Bei Großteilen der Leute aber eben nicht

War erst vor kurzem beim Frisör und habe da mitbekommen wie einer einen Aufstand gemacht hat weil die die Haare waschen wollten was der partout verweigert hat bis ihm klar war er musst gehen wenn nicht. Habe dann später mit der Dame geredet und gefragt ob so was oft vorkommt. Sie sagte das wäre selten aber wegen den Listen gibt es täglich mehrfach Stress weil irgendwelche Leute da total unfreundlich werden. Weil der letzte Frisörbesuch ist ja das nach dem jeder bei einem sucht

Da nerven mich diverse Internetseiten die alles tracken mehr wenn ich andauernd überall spezielle Werbung bekomme



Du schließt in deiner Bewertung nur aus der Erfahrung deiner eigenen sozialen Blase.
Dir ist es egal, wenn irgendein Staatsbediensteter weiß, wann du wo mit wem essen warst. Solche Daten sind aber eben nicht ohne Grund geschützt und zu Recht gibt es viele Menschen, die da komplett anders denken.
Mir und unzähligen anderen Bürgern dieses Landes bedeutet der Schutz der eigenen Daten sehr viel. Nicht ohne Grund gab es vor zwei Jahren die neue DSGVO.
Nichts von dem, was du in deinem Text aufführst, findet in meiner sozialen Blase statt. Ich kenne privat keine Personen, die ihr Privatleben in sozialen Medien zur Schau stellen und sich dann echauffieren, wenn sie im Restaurant ihre Daten abgeben müssen.
Es ist jetzt so entschieden und ich bin ja nicht gezwungen dazu, in Restaurants zu gehen. Werde ich zukünftig wohl auch lassen.
Schade für mich und das Restaurant.

Old Post Posted: 30.09.2020, 11:02 Uhr
Beiträge: 1448 | Wohnort: | Registriert seit: 12.12.2016 Info | Posting ID: 9743208  
Leipziger ist offline Leipziger
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Leipziger anzeigen Leipziger eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Aber du sagst, das du nicht willst, das der Staat weiß, wo du essen bist. Das ist für mich halt schon nen bissel...merkwürdig, weil der Staat sich zu 99% nicht für dich interessiert. Und wenn er es doch tut, wird das seine Gründe haben.

Aber ja, die Konsequenz für dich ist dann, entweder Dagobert heißen, oder nicht mehr ins Restaurant gehen...

Edit: Die DSGVO beruht übrigens auf dem BDSG, welches schon weit vor der DSGVO in Kraft war, da hat sich gar nicht soviel verändert, Hauptpunkte, warum die DSGVO soviel stärker ist, sind die dort festgeschriebenen Bußgelder, die um einiges höher sind, als im BDSG und das es jetzt einheitlich für Europa (EU) ist...in großen Teilen...

Beitrag editiert von Leipziger am 30.09.2020 um 11:51 Uhr

--------------------
Kafvka - Alle hassen Nazis
"Halt die Fresse wenn du dich nicht von Nazis distanziert, mit ihnen marschierst, als wäre nix passiert.
Das ist ja nichtmal links was ich sag, wir sind ja nichtmal linksradikal, das ist einfach nur normal, alle hassen Nazis, alle hassen Nazis"

Old Post Posted: 30.09.2020, 11:48 Uhr
Beiträge: 16725 | Wohnort: RBA | Einmal Löwe, immer Löwe | Registriert seit: 21.10.2009 Info | Posting ID: 9743240  
Ernesto1986 ist offline Ernesto1986
MoonSurfer 1000

Profil von Ernesto1986 anzeigen Ernesto1986 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Es ist merkwürdig, dass ich nicht will, dass irgendein Staatsbediensteter die Möglichkeit hat, nachzuvollziehen wann ich wo mit wem essen war?
Es geht nicht darum, wie wahrscheinlich es ist, dass es jemand i interessiert sondern dass ich alleine Herr dieser Daten bin.
Wenn du das merkwürdig findest, nun gut.
Ich finde es merkwürdig dies merkwürdig zu finden.
Gruß an George Orwell.

Old Post Posted: 30.09.2020, 12:28 Uhr
Beiträge: 1448 | Wohnort: | Registriert seit: 12.12.2016 Info | Posting ID: 9743261  
Leipziger ist offline Leipziger
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Leipziger anzeigen Leipziger eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ja, aber was soll denn der Staatsbedienstete damit anfangen? Und warum? Der es zu 99% ja nicht mal zu sehen bekommt...also Tracking mit Handy, Facebook und Co ist ja dasselbe. Klar kann ich verstehen, das nicht jeder will das Zuckerberg weiß, welche Lieblingspornos ich habe, aber da bin 8ch doch eh nur ne Zahl, die durchs System rauscht und mit anderen Zahlen verglichen werde...als ob sich da jemand honsetzr und meinem Namen zu den 5 verschiedenen vorgeschlagenen Pornos zuweist und dadurch jemand im Silicon Valley weiß, wozu ich mir einen von der Palme wedele...

--------------------
Kafvka - Alle hassen Nazis
"Halt die Fresse wenn du dich nicht von Nazis distanziert, mit ihnen marschierst, als wäre nix passiert.
Das ist ja nichtmal links was ich sag, wir sind ja nichtmal linksradikal, das ist einfach nur normal, alle hassen Nazis, alle hassen Nazis"

Old Post Posted: 30.09.2020, 12:32 Uhr
Beiträge: 16725 | Wohnort: RBA | Einmal Löwe, immer Löwe | Registriert seit: 21.10.2009 Info | Posting ID: 9743263  
Ernesto1986 ist offline Ernesto1986
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Ernesto1986 anzeigen Ernesto1986 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Leipziger:
Ja, aber was soll denn der Staatsbedienstete damit anfangen? Und warum? Der es zu 99% ja nicht mal zu sehen bekommt...also Tracking mit Handy, Facebook und Co ist ja dasselbe. Klar kann ich verstehen, das nicht jeder will das Zuckerberg weiß, welche Lieblingspornos ich habe, aber da bin 8ch doch eh nur ne Zahl, die durchs System rauscht und mit anderen Zahlen verglichen werde...als ob sich da jemand honsetzr und meinem Namen zu den 5 verschiedenen vorgeschlagenen Pornos zuweist und dadurch jemand im Silicon Valley weiß, wozu ich mir einen von der Palme wedele...



Wir haben dann schlicht eine andere Einstellung zum Umgang mit personenbezogenen und sensiblen Daten. Für mich ist das in Ordnung. Ich respektiere deine Einstellung auch, dass es dir egal ist. Du solltest wiederum respektieren, dass mir diese Daten und ihr Schutz wichtig sind.
Vielleicht resultiert dies auch aus einem anderen Vertrauen in unseren Staat.

Old Post Posted: 30.09.2020, 12:41 Uhr
Beiträge: 1448 | Wohnort: | Registriert seit: 12.12.2016 Info | Posting ID: 9743271  
wckilla ist online! wckilla
MoonSurfer 10000

Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Aber mit dieser "extremen" Einstellung passt es für mich bspw schon mal nicht zusammen das du das Internet bzw dieses Forum nutzt, wenn man es wirklich zu Ende denkt. Ob du Social Media nutzt weiß ich nicht, aber auch das wäre dann ein harter Widerspruch.

Old Post Posted: 30.09.2020, 12:59 Uhr
Beiträge: 16227 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 9743284  
Spike1981 ist offline Spike1981
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Spike1981 anzeigen Spike1981 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Edit

Beitrag editiert von Spike1981 am 30.09.2020 um 13:57 Uhr

--------------------
#wirsindmehr
ALERTA! ALERTA! ANTIFASCISTA!

Old Post Posted: 30.09.2020, 13:32 Uhr
Beiträge: 3177 | Wohnort: EX Weltmeisterland | Registriert seit: 05.02.2008 Info | Posting ID: 9743312  
wckilla ist online! wckilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Was an diesem Artikel sollte einen denn nun dazu bringen eine Querdenker Demo zu beuschen bzw zu veranstalten?

In dem Artikel wird drüber berichtet das eine Studie aus Kiel sich mit dem Thema Gedächtnis Immunität befasst hat. Und zu dem Schluss gekommen ist. Und die mitarbeitenden Personen sind zu dem Schluss gekommen, dass die Zellen nicht stark genug auf das Sars Cov 2 Virus reagieren.

Dann wird noch drauf verwiesen das Christan Drosten das ganze quasi genau so sieht, wenn auch etwas milder formuliert.

Wo da nun wieder Nährstoff für eine Verschwörung oder sonstiges sein soll, verstehe ich beim besten Willen nicht. Das es bei wissentschaftlicher Arbeit und Studien verschiedene Meinungen bzw Erkentnisse gibt ist völlig normal und auch sehr wichtig. So funktioniert Wissenschaft und Forschung nun mal.

Old Post Posted: 30.09.2020, 13:40 Uhr
Beiträge: 16227 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 9743316  
Spike1981 ist offline Spike1981
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Spike1981 anzeigen Spike1981 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von wckilla:
Was an diesem Artikel sollte einen denn nun dazu bringen eine Querdenker Demo zu beuschen bzw zu veranstalten?

In dem Artikel wird drüber berichtet das eine Studie aus Kiel sich mit dem Thema Gedächtnis Immunität befasst hat. Und zu dem Schluss gekommen ist. Und die mitarbeitenden Personen sind zu dem Schluss gekommen, dass die Zellen nicht stark genug auf das Sars Cov 2 Virus reagieren.

Dann wird noch drauf verwiesen das Christan Drosten das ganze quasi genau so sieht, wenn auch etwas milder formuliert.

Wo da nun wieder Nährstoff für eine Verschwörung oder sonstiges sein soll, verstehe ich beim besten Willen nicht. Das es bei wissentschaftlicher Arbeit und Studien verschiedene Meinungen bzw Erkentnisse gibt ist völlig normal und auch sehr wichtig. So funktioniert Wissenschaft und Forschung nun mal.



Edit

Beitrag editiert von Spike1981 am 30.09.2020 um 13:58 Uhr

--------------------
#wirsindmehr
ALERTA! ALERTA! ANTIFASCISTA!

Old Post Posted: 30.09.2020, 13:48 Uhr
Beiträge: 3177 | Wohnort: EX Weltmeisterland | Registriert seit: 05.02.2008 Info | Posting ID: 9743324  
Kapitän Ahab ist online! Kapitän Ahab
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Kapitän Ahab anzeigen Kapitän Ahab eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Spike1981:
und solche berichte sind es warum dann die Ouerdenker demos machen und denken das ist alles Fake, weil jeder Virologe sagt was anderes die haben alle immer eine andere meinung

https://www.ndr.de/nachri...corona4522.html



Also ich verstehe nicht, wo das Problem mit dem Artikel ist. Das könntest du mir etwas offener darlegen. Ich sehe jetzt kaum Potential für Verschwürungstheorien darin.

"Und jeder Virologe sagt etwas anderes" ist schon etwas, das man so möchte. Wissenschaft funktioniert nach dem Konzept, dass eine Arbeitshypothese aufgestellt wird, und diese dann untersucht wird. In dem Artikel war das die These: "Kreuzimmunität kann helfen". Die Idee hatte 'irgendein' Virologe, vielleicht weil er einfach mehr in dem Thema drinnen ist. Dann wird das von ihm, aber auch von anderen untersucht, und am Ende stellt man dann, evidenzbasiert fest, ob das nun richtig ist oder nicht.

Forschung ist ein Prozess, und da ändern sich Annahmen.

--------------------
Zunächst das Fundamentale. Sei niemals feige, sei niemals grausam. Und iss niemals Birnen! Und nicht vergessen: Hass ist so was von töricht! Und Liebe ist immer weise. Versuch ruhig, immer nett zu sein, aber hör nie auf, gütig zu sein. Oh! Und verrat bloß niemandem deinen Namen. Es würde ihn ohnehin keiner verstehen. Mit Ausnahme von Kindern. Kinder hören ihn gelegentlich. Vorausgesetzt, sie haben ihr Herz am rechten Fleck. [...] Kinder, ja, die hören deinen Namen. Aber keiner sonst. Keiner sonst. Niemals.

Lache laut! Lauf schnell. Vergiss nicht, gütig zu sein.

Old Post Posted: 30.09.2020, 13:53 Uhr
Beiträge: 7708 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2004 Info | Posting ID: 9743325  
Ernesto1986 ist offline Ernesto1986
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Ernesto1986 anzeigen Ernesto1986 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von wckilla:
Aber mit dieser "extremen" Einstellung passt es für mich bspw schon mal nicht zusammen das du das Internet bzw dieses Forum nutzt, wenn man es wirklich zu Ende denkt. Ob du Social Media nutzt weiß ich nicht, aber auch das wäre dann ein harter Widerspruch.



Ok.
Da du es anders siehst, möchtest du Widersprüche finden.
Ich nutze keine sozialen Medien. Aber wenn ich dies täte, wäre es eine proaktive Entscheidung meinerseits einem bestimmten Unternehmen, mit dem ich eine Geschäftsbeziehung eingehe, Daten zur Verfügung zu stellen.
Wenn der Staat mir auferlegt, bei jedem Restaurantbesuch dem direkten Geschäftspartner und dem Staat sehr weitreichende Daten zur Verfügung zu stellen, dann kann ich entweder vorerst nie wieder in ein Restaurant gehen oder ich muss mich dieser Vorschrift beugen und diese sehr sensiblen Daten zur Verfügung stellen.
Für mich ist das ein sehr gravierender Unterschied, obwohl ich, wie gesagt, keine sozialen Medien nutze.

Old Post Posted: 30.09.2020, 14:05 Uhr
Beiträge: 1448 | Wohnort: | Registriert seit: 12.12.2016 Info | Posting ID: 9743338  
Skyclad ist online! Skyclad
MoonSurfer 20000

Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Also Name, Adresse und Telefonnummer sind für mich keine "weitreichenden Daten". Die gibst du bei amazon und anderen Lieferanten an, und wenn dir Essen geliefert wird ebenso. Das sehe ich tatsächlich anders.

Davon abgesehen muss sich eigentlich ja nur eine Person pro Tisch als Kontaktperson registrieren. War im Juli zumindest in Deutschland so und ist hier jetzt so.
So viel zum Grundsätzlichen.


ABER - bezüglich dieser Daten wurde schon seitens der Sicherheitsbehörden ein erheblicher Vertrauensbruch begangen. Wenn es hochheiligoffiziell heißt, dass Daten nur für Corona-Fälle erhoben werden, diese Daten dann aber mal eben zweckentfremdet werden, dann sehe ich dort auch ein sehr großes Problem. Hier wurde gelinde gesagt auf den Datenschutz geschissen und die Akzeptanz für Datenerhebungen in Krisenzeiten wurde so in nicht geringem Maße untergraben.

Von daher kann ich die Antihaltung schon nachvollziehen, auch wenn ich sie nicht ganz teile (bis zu einem gewissen Grad aber durchaus).

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 30.09.2020, 14:40 Uhr
Beiträge: 33303 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 9743359  
streichholzmann ist offline streichholzmann
MoonSurfer 100

Profil von streichholzmann anzeigen streichholzmann eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Kommt nach Sachsen, da isses (derzeit) nicht nötig.

Old Post Posted: 30.09.2020, 14:46 Uhr
Beiträge: 316 | Wohnort: | Registriert seit: 18.11.2016 Info | Posting ID: 9743362  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 00:26 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 73 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #8

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.08014488 Sekunden generiert (63.77% PHP - 36.23% MySQL - 21 queries)