MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #8
A N Z E I G E
Habt ihr eine Risikobegegnung in der Corona-App gehabt?
Du hast keine Rechte bei dieser Umfrage abzustimmen.
Ja, hohes Risiko  0 0%
Ja, geringes Risiko  11 7.48%
Nein  67 45.58%
Nutze die App nicht  69 46.94%
Andere - Im Thread nennen  0 0%
Total: 147 Stimmen 100%
  [Umfrage bearbeiten (nur Moderatoren)]

[ « » ] Insgesamt 73 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
DummerZufall ist offline DummerZufall
MoonSurfer 10000

Profil von DummerZufall anzeigen DummerZufall eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Tja, gute Frage...soweit ich weiß, sagt mir das gar nix, solang das Risiko nur niedrig eingestuft ist.

Im Homeoffice muss ich aus anderen Gründen nun ohnehin erstmal 2 Wochen bleiben und somit reduziert sich auch die ÖPNV Nutzung...zumal ich da und beim einkaufen ja eh Maske trage.
Was ich jetzt gemacht habe, ich bin Morgen zum Filmabend mit 3 Freunden/Kollegen verabredet und ich habe jetzt mal alle darüber informiert. Wenn einer Bedenken hat, dann komme ich halt nicht, hab auch gesagt ich würde es niemand übel nehmen.

--------------------
Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält. (Niccoló Machiavelli)

CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16

Old Post Posted: 10.09.2020, 22:29 Uhr
Beiträge: 18305 | Wohnort: Ffm | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 06.03.2008 Info | Posting ID: 9726374  
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Die Corona-Lage in Frankreich spitzt sich weiter zu. Am Freitag meldeten die Behörden rund 10.000 Neuinfektionen. Kommt jetzt ein neuer Lockdown?

https://www.tagesspiegel....t/26179320.html


Ich finde, jetzt muss Querdenken 711 mit der Front National in Paris demonstrieren!

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.
Support Eurowrestling <3
...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)

Old Post Posted: 11.09.2020, 12:31 Uhr
Beiträge: 54627 | Wohnort: Schwarz-Rotes-Utopia | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9726657  
Skyclad ist online! Skyclad
MoonSurfer 20000

Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

In England sind ab Montag nur noch Treffen von bis zu 6 Personen erlaubt.
Ob draußen, im Haus, im Pub oder Restaurant - egal.

Gut, die größte Gruppe, mit der ich mich seit Februar in GB getroffen habe, waren auch 6 (einmal 8 in Deutschland), aber die Logik "privat nur mit 6 Leuten und Abstand, aber nicht essentielle Arbeit - da dürfen es auch mal 20 sein mit Abstand" ist ziemlich absurd.

Einerseits einschränken, andererseits aber "zurück ins Büro" rufen, das passt so nicht zusammen.
Meine Freundin muss dann ab 21. auch wieder ins Büro (je eine Woche Büro, eine Woche Home Office), ich bleibe zum Glück noch weiter zu Hause.

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 11.09.2020, 12:48 Uhr
Beiträge: 33323 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 9726678  
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ist doch hier genauso. Kultur und Unterhaltung kann warten, Hauptsache die Wirtschaft brummt. Naja, ausser dem Teil der Wirtschaft, die Kultur und Unterhaltung generieren.

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.
Support Eurowrestling <3
...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)

Old Post Posted: 11.09.2020, 13:00 Uhr
Beiträge: 54627 | Wohnort: Schwarz-Rotes-Utopia | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9726693  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Der Unterschied wird einfach sein, dass man im Büro immer die gleichen Pappnasen sieht und einigermaßen auf Abstand achten kann, während das im privaten Bereich (und v.a. in der Kneipe) nicht mehr passiert.

Old Post Posted: 11.09.2020, 13:08 Uhr
Beiträge: 66289 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9726701  
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Der Unterschied wird einfach sein, dass man im Büro immer die gleichen Pappnasen sieht und einigermaßen auf Abstand achten kann, während das im privaten Bereich (und v.a. in der Kneipe) nicht mehr passiert.

Klar, und auf dem Weg hin und zurück sitzt man im überfüllten ÖPNV, mehr Sicherheit gibt es nirgends ^^

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.
Support Eurowrestling <3
...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)

Old Post Posted: 11.09.2020, 13:13 Uhr
Beiträge: 54627 | Wohnort: Schwarz-Rotes-Utopia | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9726705  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Und zur Kneipe kommt man mit dem Lufttaxi? Es geht doch einfach darum, Sachen einzudämmen. Der einfachste Schritt ist es doch erstmal, zu untersagen, dass man sich mit großen Menschenmassen privat trifft.

Old Post Posted: 11.09.2020, 13:16 Uhr
Beiträge: 66289 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9726710  
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Da laufe ich hin. Zumindest solange es das Wetter zulässt. Zum Muted Horn sind es ca. 1 km zur Biererei und in die Markthalle maximal 2,5.

Im Notfall kann man auch die Stoßzeiten im Berufsverkehr vermeiden, was bei der Arbeit eben schwierig ist.

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.
Support Eurowrestling <3
...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)

Old Post Posted: 11.09.2020, 13:18 Uhr
Beiträge: 54627 | Wohnort: Schwarz-Rotes-Utopia | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9726712  
Nachtfuchs ist offline Nachtfuchs
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Nachtfuchs anzeigen Nachtfuchs eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Berlin Brawler:
https://www.tagesspiegel....t/26179320.html


Ich finde, jetzt muss Querdenken 711 mit der Front National in Paris demonstrieren!

Rassemblement National 😉

--------------------
Falschinformationen zur COVID-19-Pandemie

Old Post Posted: 11.09.2020, 13:36 Uhr
Beiträge: 14525 | Wohnort: | Registriert seit: 26.07.2006 Info | Posting ID: 9726725  
Skyclad ist online! Skyclad
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Der Unterschied wird einfach sein, dass man im Büro immer die gleichen Pappnasen sieht und einigermaßen auf Abstand achten kann, während das im privaten Bereich (und v.a. in der Kneipe) nicht mehr passiert.



Na ja, gerade im Büro benutzen dann 20 Leute die gleiche Toilette und die gleiche Küche. Und den gleichen Meeting Room. Ich bezweifle zudem, dass dort so oft Tische oder Toiletten gesäubert werden wie in Kneipen beispielsweise.

In Kneipen und Restaurants wird auch kontrolliert, aber am Arbeitsplatz nicht. Das kommt für mich erschwerend hinzu.

Ich finde es schlicht ziemlich unverantwortlich, private Einschränkungen zu machen, während man gleichzeitig volle U-Bahnen, Züge und Busse* in Kauf nimmt, weil man ja bitte zurück ins Büro soll.

Menschenmengen privat pfui, aber auf dem Weg zur Arbeit hui - das passt nicht zusammen.

*Morgens und nachmittags, teilweise mitten in der Rush Hour, gibt es dann nicht mehr Busse für Schüler, man erklärt einfach 2/3 aller Busse zu reinen Schulbussen (nach Fahrtweg und nicht nach Schule organisiert), während Pendler sich dann halt um die paar übrigen Busse kloppen sollen. Und den Mist kann ich nicht mal der unfähigen Regierung ankreiden, sondern dem ähnlich unfähigen Labour-Bürgermeister.

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 11.09.2020, 14:39 Uhr
Beiträge: 33323 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 9726770  
TheQuietOne ist offline TheQuietOne
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TheQuietOne anzeigen TheQuietOne eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich frage mich manchmal wie das alles weitergehen wird. EIn Impfstoff wird do schnell denke ich nicht kommen. Die Median oder Politik macht hier unnötig Hoffnungen. Ich glaube eher die Welt wird nie mehr so sein wie vorher. Auch wenn es mal einen Impfstoff geben wird, du bekommst das Ganze nicht mehr aus den Köpfen der Leute raus. Mittlerweile sind es ja auch schon 6 Monate wo das so läuft. Am Anfang dachte man vielleicht das wird 2-3 Monate gehen. Jetzt denkt man vielleicht ein Jahr. In einem Jahr wird es nochmal ein Jahr und in 10 Jahren rennen wir noch immer alle mit dieser scheußlichen Maske rum.

Klingt vielleicht ein bisschen pessimistisch, aber ich sehe eher schwarz^^ Hoffe natürlich das es so schnell wie möglich wieder besser wird.

--------------------
WRESTLEMANIA XXVIII in Miami, Florida - I was there! YES YES YES :)

Old Post Posted: 11.09.2020, 19:07 Uhr
Beiträge: 4751 | Wohnort: | Registriert seit: 12.09.2010 Info | Posting ID: 9727003  
fingerinpo ist offline fingerinpo
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von fingerinpo anzeigen fingerinpo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Klingt mir jetzt auch zu pessimistisch und die Menschheit allgemein hat schon schlimmeres überstanden

Und ehrlich gesagt halte ich den Klimawandel und soziale Ungleichheit für ein größeres Problem der Zukunft. Wie gesagt allgemein ohne Einzelschicksale zu betrachten. Wenn man von der ganzen Welt spricht, dann leiden wohl mehr Leute an Hunger als an Corona und denen wäre so ne Maske als "Problem" 1000 Mal lieber.

--------------------
Die drei Hauptsätze der Thermodynamik:
1. Du kannst nicht gewinnen
2. Du kannst kein Unentschieden erreichen
3. Du kannst aus dem Spiel nicht ausscheiden

Old Post Posted: 11.09.2020, 19:32 Uhr
Beiträge: 11944 | Wohnort: | Registriert seit: 17.01.2013 Info | Posting ID: 9727015  
TheQuietOne ist offline TheQuietOne
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TheQuietOne anzeigen TheQuietOne eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von fingerinpo:
Klingt mir jetzt auch zu pessimistisch und die Menschheit allgemein hat schon schlimmeres überstanden

Und ehrlich gesagt halte ich den Klimawandel und soziale Ungleichheit für ein größeres Problem der Zukunft. Wie gesagt allgemein ohne Einzelschicksale zu betrachten. Wenn man von der ganzen Welt spricht, dann leiden wohl mehr Leute an Hunger als an Corona und denen wäre so ne Maske als "Problem" 1000 Mal lieber.



Ja überstanden, aber das hier ist ja noch nicht sicher überstanden. Und es ist einmalig, denn nicht mal meine Grossmutter hat sowas bis jetzt mitgemacht.

Ja klar leiden mehr Leute an Hunger, das ist mir auch klar. Trotzdem darf man eine Maske aber als Lebenseinschränkung oder Problem ansehen. Es hat jetzt seinen Sinn und ich finde es auch ok, auch wenn ich jede Sekunde damit hasse. Aber z.b Jahre so will ich ungerne verbringen. Ich glaube aber da bin ich nicht der Einzige. Was ich eher gemeint habe, ist, dass die Welt sich trotzdem dadurch verändert hat. Und es entwickelt sich ja schleichend und wahrscheinlich ohne das man es direkt wahrnimmt. Ich z.b hasse mittllerweile Einkaufen, Tanken gehen, ja sogar das Büro zu verlassen. Alles eben wo man unter Menschen ist und sich einpacken muss. Die Unsicherheit, das Unangenehme verdecken des Gesichts, alles ist schlimm. Und wenn ich mich umsehe, sieht es so aus, als wäre das jetzt normal und der neue Alltag. Es ist nicht mehr das Selbe. Und irgendwann in 10 Jahren merkt man, dass man jetzt so lebt und nichts mehr wie früher ist.

Aber ich will den Teufel nicht an die Wand malen. Es sind ja sehr viele Pharmaunternehmen voll in der Forschung drin. Da muss doch was gehen^^

--------------------
WRESTLEMANIA XXVIII in Miami, Florida - I was there! YES YES YES :)

Old Post Posted: 11.09.2020, 20:21 Uhr
Beiträge: 4751 | Wohnort: | Registriert seit: 12.09.2010 Info | Posting ID: 9727066  
winchesta ist offline winchesta
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von winchesta anzeigen winchesta eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

bin mittlerweile schon gefrustet von der ganzen sache. habs halt hingenommen wies is, aber.wenns so weiter geht mit den zahlen hätten wir uns den lockdown fast sparen können.

mit den masken hab ich eigentlich kein problem. nur müssen wir ab montag im büro ausserhalb vom zimmer das ding auch wieder aufsetzen. dabei kann man sich am gang usw doch eh aus dem weg gehen. home office ist irgendwie auch nicht erwünscht.
ich werd die nächsten wochen glaub ich nicht mehr in wien (fast die hälfte der infizierten sind in wien) unterwegs sein. bin ich zwar so auch sehr selten aber werd halt nur noch zur arbeit und nach hause. die meisten leute halten keinen abstand und dann gibt's auch immer wieder maskenverweigerer und welche die sich mit bussibussi begrüssen müssen.
und wenn man dann mal ein event ansteht kann man sich auch nicht mal darauf freuen weil man nicht wirklich mehr als 1 oder 2 wochen im vorraus planen kann weil man nicht weiß wie dann die maßnahmen sind.

und wenns dann mal nen impfstoff gibt und sich vielleicht nur 20% impfen lassen wird sich der ganze sch…. noch jahre ziehen.
werde also immer pessimistischer und frag mich langsam ob die masken überhaupt was bringen.

Beitrag editiert von winchesta am 11.09.2020 um 22:56 Uhr

--------------------
life sux and then you die

Old Post Posted: 11.09.2020, 22:39 Uhr
Beiträge: 3098 | Wohnort: StockCity, Aut | Registriert seit: 01.05.2009 Info | Posting ID: 9727213  
Timeus ist offline Timeus
MoonAdmin

Standardicon Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von winchesta:
bin mittlerweile schon gefrustet von der ganzen sache. habs halt hingenommen wies is, aber.wenns so weiter geht mit den zahlen hätten wir uns den lockdown fast sparen können.

mit den masken hab ich eigentlich kein problem. nur müssen wir ab montag im büro ausserhalb vom zimmer das ding auch wieder aufsetzen. dabei kann man sich am gang usw doch eh aus dem weg gehen. home office ist irgendwie auch nicht erwünscht.
ich werd die nächsten wochen glaub ich nicht mehr in wien (fast die hälfte der infizierten sind in wien) unterwegs sein. bin ich zwar so auch sehr selten aber werd halt nur noch zur arbeit und nach hause. die meisten leute halten keinen abstand und dann gibt's auch immer wieder maskenverweigerer und welche die sich mit bussibussi begrüssen müssen.
und wenn man dann mal ein event ansteht kann man sich auch nicht mal darauf freuen weil man nicht wirklich mehr als 1 oder 2 wochen im vorraus planen kann weil man nicht weiß wie dann die maßnahmen sind.

und wenns dann mal nen impfstoff gibt und sich vielleicht nur 20% impfen lassen wird sich der ganze sch…. noch jahre ziehen.
werde also immer pessimistischer und frag mich langsam ob die masken überhaupt was bringen.



Das ist doch eh das große Problem, Skycland beschreibt es auch schon ganz gut. Was wurde überall vor einigen Monaten das Home Office gefeiert und hoch gelobt und das muss man ausbauen. Bei mir in der Firma (eins der größten deutschen Unternehmen) waren entgegen aller Erwartungen die Zahlen sogar deutlich besser als wenn die Leute im Büro sind. Und das war fast überall so. Es wurde sich bei uns sogar darauf geeinigt das Home Office mach corona ein dauerhafter Teil des Arbeitslebens werden soll wenn auch „ im überwiegenden Teil“ im Büro also über 50%.

Und was merkt man überall jetzt? Selbst unter dem Coronabedingungen wird jede noch so kleine Chance genutzt die Leute im Büro antreten zu lassen weil die Leute einfach null ihren Kontrollverlust über die blöden Mitarbeiter ertragen können.

Und so ist das überall, alle Firmen versuchen alles ihre Leute irgendwie in die Firma zu bekommen weil sie es einfach nicht ertragen können das sie die Leute nicht durchgehend kontrollieren können und überall die denke ist die Leute schaffen ja nix. Da ist aller Schutz und alle Vorbeugung vor corona total in den Hintergrund geraten.

Old Post Posted: 11.09.2020, 23:30 Uhr
Beiträge: 28627 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 Info | Posting ID: 9727234  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 01:43 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 73 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Corona-Virus #8

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06373811 Sekunden generiert (69.51% PHP - 30.49% MySQL - 21 queries)