MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE News & Gossip Sammelthread (Mai 2020)
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 24 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
iro ist offline iro
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von iro anzeigen iro eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Anna Bolika:
Lawler hat vor ein paar Wochen den Moonsault von Tozawa als "Ramen Noodle Moonsault" bezeichnet. Gab nen Shitstorm im Netz, weil das ganze rassistisch angehaucht war bzw so aufgenommen wurde.



Oh wow man kann sich halt echt über alles aufregen. Ich persönlich find den Spruch eigentlich noch ganz lustig und nicht zwingend abwertend. Ich mein jeder mag doch Ramen Nudeln.

Old Post Posted: 30.05.2020, 09:46 Uhr
Beiträge: 425 | Wohnort: München | Registriert seit: 25.01.2016 Info | Posting ID: 9640585  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von iro:
Oh wow man kann sich halt echt über alles aufregen. Ich persönlich find den Spruch eigentlich noch ganz lustig und nicht zwingend abwertend. Ich mein jeder mag doch Ramen Nudeln.



Es ist und bleibt ein rassistischer Spruch. Und auch wenn Lawler aus einer anderen Zeit stammt, muss da eben mit mehr Fingerspitzengefühl herangegangen werden.
Fairerweise muss man aber auch sagen, dass das Kommentatorenteam scheiße ist. Wenn Lawler so nen Spruch an der Seite von JR gebracht hat, dann hat der ihm Kontra gegeben und Lawler so als den Verlierer dastehen lassen. Das rechtfertigt natürlich so eine Aussage nicht, aber sie wird dadurch abgeschwächt und der Sprecher wird eben direkt klein gemacht. Heute bringt Lawler aber so nen Satz und die anderen Lappen an seiner Seite wissen nicht, wie sie damit umgehen sollen und schweigen. Dadurch steht dann so ein Satz einfach im Raum und Lawler steht wie ein rassistischer, alter Sack da, was er vermutlich nicht ist.
Am Ende zeigt das vor allem, wie wichtig es ist, eingespielte Teams am Pult sitzen zu haben, die miteinander harmonieren und nicht drei Quatschköppe, die alle aneinander vorbei labern. Mal davon abgesehen, dass so ein Spruch einfach nicht sein muss.

--------------------
Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

Old Post Posted: 30.05.2020, 10:05 Uhr
Beiträge: 11595 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 Info | Posting ID: 9640604  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von KuuhDeeGraaaas:
Was soll er aber realistisch sonst machen bei der Verletzungsserie, die er hat?


Hast du nicht gelesen worum es geht? Laut der "News", soll er die Rolle behalten, selbst wenn er in den Ring zurückkehrt. Wenn er wieder wrestlen darf, sollte er dies m.M.n. tun (Fulltime Wrestler) und nicht moderieren.

Old Post Posted: 30.05.2020, 10:15 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 9640612  
EC3 ist offline EC3
MoonModerator

Standardicon Profil von EC3 anzeigen EC3 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Veteran pro wrestling writer Chris DeJoseph has been released from WWE.

DeJoseph had been working as one of the lead writers for SmackDown, but there's no word yet on why he was released. F4Wonline.com added that no other details are available on his release yet.

DeJoseph had just returned to work for WWE back in December. He previously worked WWE creative from 2004-2010, and was used on TV at times as the "Big Dick Johnson" comedy character. He's also worked for MLW and Lucha Underground.

Stay tuned for updates on DeJoseph's departure.

--------------------
"Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Old Post Posted: 30.05.2020, 12:46 Uhr
Beiträge: 30378 | Wohnort: | Registriert seit: 20.08.2006 Info | Posting ID: 9640707  
Grissom ist offline Grissom
MoonAdmin

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Die Bucklebomb landet auf der Liste der verbotenen Moves:

World Wrestling Entertainment has opted to remove powerbombs into the turnbuckles aka bucklebombs from the list of authorized moves used by talents during in-ring performances, PWInsider.com has confirmed with multiple sources.

The move led to the retirement of WWE Hall of Famer Sting after he was hit with the move by Seth Rollins several years ago after the brunt of the move led to injury and the discovery that Sting was suffering from spinal stenosis. Several weeks ago, Kairi Sane took a scary bump into the buckles while wrestling Nia Jax as well.

pwinsider.com

--------------------
Yuka Sakazaki Ultra #1

„Nobody kicks out of the Falcon Arrow!“

Old Post Posted: 30.05.2020, 18:20 Uhr
Beiträge: 67577 | Wohnort: Korakuen Hall | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 Info | Posting ID: 9641078  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Grissom:
Die Bucklebomb landet auf der Liste der verbotenen Moves:

World Wrestling Entertainment has opted to remove powerbombs into the turnbuckles aka bucklebombs from the list of authorized moves used by talents during in-ring performances, PWInsider.com has confirmed with multiple sources.

The move led to the retirement of WWE Hall of Famer Sting after he was hit with the move by Seth Rollins several years ago after the brunt of the move led to injury and the discovery that Sting was suffering from spinal stenosis. Several weeks ago, Kairi Sane took a scary bump into the buckles while wrestling Nia Jax as well.

pwinsider.com



Hatten Sting und Balor nicht gesagt, dass sie selbst Schuld an ihren Verletzungen waren und Rollins da save geworkt hatte? Zumindest bei Sting bin ich mir da sicher.

Jax ist natürlich irgendwie ein Sonderfall, aber das war ja nicht mal ein richtiger Move, sondern ein simpler Wegschmeißer. Seltsames Timing, den Move bzw. alles in die Richtung zu verbieten.

--------------------
Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

Old Post Posted: 30.05.2020, 18:27 Uhr
Beiträge: 11595 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 Info | Posting ID: 9641082  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Seit wann ist ein Irish Whip eine Powerbomb?

Old Post Posted: 30.05.2020, 19:06 Uhr
Beiträge: 5256 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9641141  
Gnasty Gnorc ist offline Gnasty Gnorc
MoonSurfer 5000

Profil von Gnasty Gnorc anzeigen Gnasty Gnorc eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Es geht nicht um den jetzigen Zwischenfall, atlantis sondern um das Match zwischen Jax und Sane vor einigen Wochen. Da ist Kairi bei einer Bucklebomb etwas gefährlich aufgekommen.

--------------------
"Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

Old Post Posted: 30.05.2020, 19:23 Uhr
Beiträge: 9845 | Wohnort: Mannheim | Registriert seit: 18.12.2012 Info | Posting ID: 9641155  
Akuji84 ist offline Akuji84
MoonSurfer 1000

Profil von Akuji84 anzeigen Akuji84 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wenn Jax da auf dauer weiter hin antritt, sind wir bei WWE irgendwann wieder nur beim Grappling.. alles andere ist verboten weil sie jeden verletzt hat

Das Match mit Sane wurde gar nicht gezeigt wegen dem fail.

--------------------
PSN : Quentin_84

Old Post Posted: 30.05.2020, 22:24 Uhr
Beiträge: 2812 | Wohnort: Freiburg | Registriert seit: 20.05.2006 Info | Posting ID: 9641256  
Steve_Blackman ist offline Steve_Blackman
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Steve_Blackman anzeigen Steve_Blackman eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
Hatten Sting und Balor nicht gesagt, dass sie selbst Schuld an ihren Verletzungen waren und Rollins da save geworkt hatte? Zumindest bei Sting bin ich mir da sicher.

Jax ist natürlich irgendwie ein Sonderfall, aber das war ja nicht mal ein richtiger Move, sondern ein simpler Wegschmeißer. Seltsames Timing, den Move bzw. alles in die Richtung zu verbieten.



Denke es geht der WWE gar nicht um den Performern den schwarzen Peter zuzuschieben, sondern dass man mehrfach schlechte Erfahrungen mit dem Move gemacht hat. Es muss nicht immer an jenem liegen, der den Move ausführt sondern auch derjenige der ihn nimmt, muss sich achten. Bei Seth Rollins kann ich mich nur erinnern, dass sich irgendwann Bret Hart einschaltete und Rollins als unsicheren oder gefährlichen Worker bezeichnete. Was nicht ganz so fair ist. Seth hatte aber 2015 / 16 recht eine Pechsträhne und ausser dem Vorfall mit Cena kann ich mich nicht daran erinnern, dass er proaktiv die anderen verletzt hat. Bei einem Houseshow Match gegen Kane hat er sich selber verletzt hat und den WWE Titel verletzungsbedingt abgeben musste. Weiss aber nicht mehr ob er selber daran Schuld war.

Old Post Posted: 31.05.2020, 07:11 Uhr
Beiträge: 801 | Wohnort: Luzern | Registriert seit: 15.12.2019 Info | Posting ID: 9641335  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ob das nicht "fair" war ist immer so eine Sache, weil ja eine Serie zu erkennen ist. Der Hitman hat ja auch gesagt, dass er SICH und andere verletzt und das ist ja eine Tatsache. Bei seiner eigenen Verletzung hat er quasi einen Sunset Flip aus der Ecke gezeigt und ist falsch aufgekommen. War also seine "Schuld".

Ob Sting oder Bailor die Verletzungen auf ihre Kappe nehmen ist für mich uninteressant, da beide wohl Company Guys sind und sich bestimmt nicht irgendwo hinstellen und sagen: "Rollins ist ein schlechter Worker und gefährdet die Leute die mit ihm worken", während sie noch unter Vertrag sind. Gerade auch Sting ist viel zu "Oldschool" für so etwas. Wenn Wrestler, in ihrer Position als Worker interviews geben usw. nehme ich das was sie sagen, sowieso nur bedingt ernst (je nachdem um was es geht).

Des Weiteren unterstellt ja auch niemand einem Rollins, dass er so etwas absichtlich gemacht hat. Unfälle können in dem Sport nun mal passieren. Wenn es aber öfters passiert, ja dann ist das vielleicht eine Pechsträhne oder eben Unvermögen.

Der Unterschied zu ihm und Jax ist nun mal, dass das irgendwann bei ihm wieder aufgehört hat.

Old Post Posted: 31.05.2020, 08:00 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 9641349  
Steve_Blackman ist offline Steve_Blackman
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Steve_Blackman anzeigen Steve_Blackman eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Solange man die fehlerhafte Ausführung nicht klar einem Wrestler nachweisen kann, sollte man sich raus halten. Vor allem die ganzen Online Experten. Aus meiner Sicht neigen Wrestlingfans dazu nach Sympathien zu urteilen. Jax und Rollins sind online nicht beliebt. Über den Piledriver Owens an Austin oder den Muscle Busters Joes an Tyson Kidd fängt auch keiner eine Diskussion an, wer wo Schuld hat. Der Hitman muss halt immer jemanden haben, über den er Meckern kann.

Old Post Posted: 31.05.2020, 08:36 Uhr
Beiträge: 801 | Wohnort: Luzern | Registriert seit: 15.12.2019 Info | Posting ID: 9641358  
Gavin ist offline Gavin
MoonSurfer 5000

Profil von Gavin anzeigen Gavin eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Jax ist nicht beliebt, weil sie unsauber workt...

--------------------
Die Behauptung hat aber nur dann wirklichen Einfluß, wenn sie ständig wiederholt wird, und zwar möglichst mit denselben Ausdrücken. Napoleon sagte, es gäbe nur eine einzige ernsthafte Redefigur: die Wiederholung. Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird.

Old Post Posted: 31.05.2020, 08:52 Uhr
Beiträge: 8895 | Wohnort: Wolfsburg | Registriert seit: 28.08.2002 Info | Posting ID: 9641361  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Steve_Blackman:
Solange man die fehlerhafte Ausführung nicht klar einem Wrestler nachweisen kann, sollte man sich raus halten. Vor allem die ganzen Online Experten. Aus meiner Sicht neigen Wrestlingfans dazu nach Sympathien zu urteilen. Jax und Rollins sind online nicht beliebt. Über den Piledriver Owens an Austin oder den Muscle Busters Joes an Tyson Kidd fängt auch keiner eine Diskussion an, wer wo Schuld hat. Der Hitman muss halt immer jemanden haben, über den er Meckern kann.



Bei Jax gibts aber nun mal ein halbes Dutzend Fälle, wo man es klar nachweisen kann. Wenn sie ihre Gegnerinnen unkontrolliert durch die Gegend schmeißt, können die nicht mehr viel machen, falls ihnen nicht plötzlich Flügel wachsen.

Und Rollins ist erst unbeliebt, seit er auf den sozialen Medien regelmäßigen Bullshit von sich gibt. Das war zu dem Zeitpunkt, als er die Pechsträhne hatte noch gar nicht der Fall. Und heute wirft ihm niemand irgendwas vor, denn er workt ja sauber.

--------------------
Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

Old Post Posted: 31.05.2020, 09:02 Uhr
Beiträge: 11595 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 Info | Posting ID: 9641364  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Steve_Blackman:
Solange man die fehlerhafte Ausführung nicht klar einem Wrestler nachweisen kann, sollte man sich raus halten.


Beschäftige dich mal mit dem „Broken Face“ von Lynch. Wenn das keine falsche Ausführung ist was dann? Selbst wenn der Schlag nicht ihr gegolten, sondern Lynch einfach nur versehentlich erwischt hätte. Aber man muss eben auch einiges an Kraft in einen Schlag legen um jemanden die Nase zu brechen UND eine Gehirnerschütterung zuzufügen. Des Weiteren ist es, auch als Zuschauer der sich mit der Thematik beschäftigt, zu erkennen, ob jemand einen Move ausführt oder jemanden einfach nimmt und unkontrolliert irgendwohin schmeißt (Buckle „Bomb“)!

Zitat:
Original geschrieben von Steve_Blackman:
Vor allem die ganzen Online Experten.


Noch schlimmer finde ich persönlich die Leute, die eine vermeintliche Diskussion anfangen und versuchen Gegenargumenten die Legitimität zu nehmen, in dem man von „Online Experten“ und anderen Verunglimpfen usw. anfängt, nur weil man selbst nichts mehr entgegenzubringen hat und sich offensichtlich selbst nicht ausreichend mit der Thematik beschäftigt hat.

Im Zusammenhang mit Nia keine Verletzungsserie zu sehen, halte ich schon für sehr exklusiv. Es sind ja nicht ein, zwei Fälle die mehrere Jahre auseinander liegen um die es hier geht, sondern passiert ihr das mit einer gewissen Regelmäßigkeit.


Zitat:
Original geschrieben von Steve_Blackman:
Aus meiner Sicht neigen Wrestlingfans dazu nach Sympathien zu urteilen. Jax und Rollins sind online nicht beliebt.


Ja, nach Sympathie und zum Teil auch nach Geschlecht. Das Ganze wurde schon diskutiert und ich habe das auf Seite 15 auch schon so festgestellt. Rollins war damals noch ein absolutes Internet Darling und wurde deshalb auch noch vehement verteidigt.

Zitat:
Original geschrieben von Steve_Blackman:
Über den Piledriver Owens an Austin oder den Muscle Busters Joes an Tyson Kidd fängt auch keiner eine Diskussion an, wer wo Schuld hat.



Du versteht gar nicht worum es geht. Es geht um eine VerletzungsSERIE. Wie viele Fälle gab es von beiden Workern?

Zitat:
Original geschrieben von Steve_Blackman:
Der Hitman muss halt immer jemanden haben, über den er Meckern kann.


Das stimmt. Aber er hat auch seinen Bruder kritisiert und gesagt, dass das ein Fehler war und IHM so etwas nie passiert ist.

Beitrag editiert von am 31.05.2020 um 19:40 Uhr

Old Post Posted: 31.05.2020, 10:46 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 9641427  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 01:28 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 24 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE News & Gossip Sammelthread (Mai 2020)

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05529308 Sekunden generiert (71.13% PHP - 28.87% MySQL - 19 queries)