MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > AEW Double Or Nothing 2020 - Card Thread (9 Matches + Special Guest bestätigt)
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 16 Seiten: « 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
$-Axelrod-$ ist online! $-Axelrod-$
MoonSurfer 10000

Profil von $-Axelrod-$ anzeigen $-Axelrod-$ eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Sinn schon, weil man ihn als was großes Dargestellt und dennoch finde ich das Titelmatch dennoch zu früh. Lee ist noch im Aufbau und hatte bisher keinen wirklich starken Gegner. Glaube alle seine 4 Matches schaffen nicht mal 10 MInuten insgesamt.

Die "eigenen Leute" merkt man schon an, dass der große Sprung nach oben noch bissl Zeit braucht und vor allem braucht es auch die Crowd. Sie wurden aber , wenn man Darby und MJF aös Beipsiel nimmt, sehr gut schon positioniert. Klar hat man mit Omega einen der es jederzeit hätte werden können/sollen, aber langsam habe ich das Gefühl dass er es zurzeit nicht will (Ich denke mal er hat schon ein starkes Mitspracherecht ).

--------------------
#Eintracht Frankfurt
#Seattle Seahawks
#12

TheGermanBoys57

Old Post Posted: 07.05.2020, 19:17 Uhr
Beiträge: 12044 | Wohnort: Hamburg | Verein: SGE | Registriert seit: 16.11.2015 Info | Posting ID: 9618755  
EdgeGF ist offline EdgeGF
MoonModerator

Profil von EdgeGF anzeigen EdgeGF eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Erstmal muss man sagen, dass Brodie Lee nicht rausgeworfen wurde, sondern ein Vertragsangebot von WWE abgelehnt hat und freiwillig gegangen ist.

Ansonsten hat es denke ich auch viel mit der aktuellen Situation zu tun. Man weiß natürlich nicht, wie die ursprünglichen Booking Pläne für Double or Nothing ausgesehen haben, daher kann man auch nicht mit Sicherheit sagen, wen AEW als Gegner für Moxley auserkoren hatte. Ich habe die Vermutung, dass man MJF dahin pushen wollte, da man es etwas angedeutet hatte. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass man ihn langfristig erst beim übernächsten PPV als Gegner von Moxley aufbauen wollte. Eventuell sogar mit Titelgewinn, zumindest erscheint es mir nicht abwegig, dass MJF den Titel gewinnen könnte.

Was Brodie Lee bzw. die Dark Order betrifft, so kann man wohl mit relativ großer Sicherheit sagen, dass sie erstmal gegen SCU fehden sollten. Ob das eine Übergangsfehde sein sollte oder in einem Match bei Double or Nothing enden sollte, weiß ich allerdings nicht. Ich vermute eher eine Übergangsfehde. Dann könnte es schon sein, dass man Brodie Lee von Anfang an als Herausforderer für Moxley auserkoren hatte.

Dann gibt es noch den Dark Horse Kandidaten in PAC. Der Death Triangle hatte gerade eine Fehde mit den Best Friends am laufen. Es ist zwar auch gut möglich, dass sie eher weiter als Trios Tag Team gebookt worden wären, aber ich hätte mir auch vorstellen können, dass PAC gegen Moxley gehen sollte, sodass Brodie Lee nun der Ersatzmann wäre, da PAC noch immer in England festsitzen dürfte.

Um aber auf die Frage zurückzukommen. Ich glaube weder in dem einen noch dem anderen Szenario, dass irgendjemand sich verarscht vorkommen würde. Letztendlich wird wohl jeder seinen Spot bekommen und selbst wenn einer mal kein großes PPV Match haben sollte, so wird er es dann wohl das nächste Mal bekommen. Zumal ich darauf vertraue, dass sie genau wissen was sie in ihren eigenen Leuten haben und insbesondere mit den jungen einen langfristigen Plan haben. Das MJF kurz- oder langfristig um den Titel antreten wird, steht für mich eigentlich außer Frage. Darby Allin ist jemand, den ich für das Casino Ladder Match ins Spiel gebracht habe. Gewinnt er das wirklich, wäre er der nächste Gegner für Moxley. Hinter beiden hat man einen Plan. MJF wird eher früher als später den Titel bekommen müssen. Darby Allin könnte gegen Moxley scheitern und sich dann nochmal an Cody versuchen, um diesen endlich zu besiegen. Man merkt zumindest, dass er diesem Moment immer näher kommt und evtl. kommt dieser Sieg mit dem TItelgewinn der TNT Championship einher, falls Cody denn Lance Archer schlagen sollte. Angst wird mir in der Singles Division eigentlich nicht.

Eher noch in der Tag Team Szene, da es einfach so viele geile Tag Teams gibt, die einen hochkarätigen Spot verdient hätten.

--------------------
The Andy Reid Story

Kansas City Chiefs - Super Bowl LIV Champions!

Kansas City Chiefs: Rise of the Kingdom!

Old Post Posted: 07.05.2020, 19:25 Uhr
Beiträge: 19354 | Wohnort: | Verein: KC Chiefs | Registriert seit: 14.04.2012 Info | Posting ID: 9618760  
Grissom ist offline Grissom
MoonAdmin

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

So gesehen gab es auch nicht so viele Alternativen auf den Contender Spot für diesen PPV, zumindest nicht im momentanen Zeitraum und durch die Umstände der letzten Wochen. Ich bin von MJF ausgegangen, aber dafür hätte man jetzt nur 3 Wochen Zeit zum Aufbau gehabt. Das Zeit wäre für diese Fehde, die von Promos leben würde, viel zu kurz zum Aufbau und etwas verschwendet. Cody darf nicht, Archer ist im Turnier Finale und Omega steckt in anderen Fehden drin. Dann kommt halt schon Brodie Lee als nächster im Ranking. Allerdings halte ich diese Ansetzung auch für zu verfrüht. Jericho hätte man ein Rematch geben können und den einfachen Ausweg wählen, aber will man dieses Title-Rematch-Booking wirklich bei AEW sehen? Ich persönlich bin kein Fan davon, auch beim echten sportlichen Wettkampf wie MMA und Boxen nicht - bis auf wenige Ausnahmen wo es sinnvoll erscheint.

--------------------
Yuka Sakazaki Ultra #1

„Nobody kicks out of the Falcon Arrow!“

Old Post Posted: 07.05.2020, 19:58 Uhr
Beiträge: 67506 | Wohnort: Korakuen Hall | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 Info | Posting ID: 9618778  
WildOnes ist offline WildOnes
MoonSurfer 10000

Profil von WildOnes anzeigen WildOnes eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Double Or Nothing kann man ab Sonntag bei Sky Select vorbestellen.

--------------------
Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
Real Madrid C.F. <3

AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

Old Post Posted: 08.05.2020, 12:13 Uhr
Beiträge: 18644 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 04.04.2012 Info | Posting ID: 9619109  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Grissom:
So gesehen gab es auch nicht so viele Alternativen auf den Contender Spot für diesen PPV, zumindest nicht im momentanen Zeitraum und durch die Umstände der letzten Wochen. Ich bin von MJF ausgegangen, aber dafür hätte man jetzt nur 3 Wochen Zeit zum Aufbau gehabt. Das Zeit wäre für diese Fehde, die von Promos leben würde, viel zu kurz zum Aufbau und etwas verschwendet. Cody darf nicht, Archer ist im Turnier Finale und Omega steckt in anderen Fehden drin. Dann kommt halt schon Brodie Lee als nächster im Ranking. Allerdings halte ich diese Ansetzung auch für zu verfrüht. Jericho hätte man ein Rematch geben können und den einfachen Ausweg wählen, aber will man dieses Title-Rematch-Booking wirklich bei AEW sehen? Ich persönlich bin kein Fan davon, auch beim echten sportlichen Wettkampf wie MMA und Boxen nicht - bis auf wenige Ausnahmen wo es sinnvoll erscheint.



Dann hätte man vielleicht anders arbeiten müssen. Wenn man ehrlich ist wurde AEW ins Leben gerufen, zumindest war dies einer der wichtigsten Gründe, um 7 Sterne Omega in den USA den Fans zu präsentieren. Der agiert aber irgendwo unter ferner liefen, ich habe mir auf jeden Fall die Entwicklung dieser neuen Promotion deutlich anders vorgestellt als deren Gründung bekanntgegeben wurde. Ich habe irgendwie das Gefühl dass man es nicht macht weil es zu offensichtlich wäre, nur wer behauptet denn dass das offensichtliche etwas schlechtes sei? Nur weil jeder weiß oder zu wissen glaubt wieso etwas gemacht wird bedeutet das nicht dass dieses etwas nicht gut ist.

Old Post Posted: 08.05.2020, 14:05 Uhr
Beiträge: 6378 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9619211  
Demolition ist offline Demolition
MoonSurfer 1000

Profil von Demolition anzeigen Demolition eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Vielleicht will Omega das auch einfach gar nicht und ist glücklich mit seiner Rolle als Tag Team Partner von Page. Die beiden wollen vielleicht die Geschicht vernünftig erzählen und zu Ende bringen. Warum sollte Omega jetzt schon große Ansprüche stellen? Er ist doch in wichtigen Fehden, liefert gut Matches ab und ist auch der Mann mit den meisten Matches bei AEW. Ich verstehe die Kritik nie so ganz. NJPW Omega gibt es nicht mehr, da muss man auch mal einfach loslassen.

Old Post Posted: 09.05.2020, 15:22 Uhr
Beiträge: 2636 | Wohnort: irgendwo bei MS | Registriert seit: 25.05.2004 Info | Posting ID: 9619936  
JoMo ist offline JoMo
MoonSurfer 1000

Profil von JoMo anzeigen JoMo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wo agiert Omega denn unter ferner Liefen?
Der Spot der Top-Faces ist mit Cody & Mox besetzt. Das passt auch, da beide in den USA bekannt sind und drawen! Das zeigen auch die Quoten.

Kenny muss man auch auf amerikanischen Boden erst mal aufbauen. Ich weiß da gibt es andere Meinungen, aber Nicht-NIPW-Fans kennen ihn schlichtweg nicht so gut. Die Fehde mit Page und den Bucks war klasse und hat ihn voran gebracht. Er stand wahrscheinlich im TT Match des Jahres. Nach Mox wird MJF Champ werden und dann kommt meiner Meinung nach Kenny. Aber die Zeit muss man den Zuschauern und auch ihm fûr den Aufbau lassen.

Old Post Posted: 09.05.2020, 18:31 Uhr
Beiträge: 4041 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2012 Info | Posting ID: 9620071  
Griese ist online! Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Demolition:
Vielleicht will Omega das auch einfach gar nicht und ist glücklich mit seiner Rolle als Tag Team Partner von Page. Die beiden wollen vielleicht die Geschicht vernünftig erzählen und zu Ende bringen. Warum sollte Omega jetzt schon große Ansprüche stellen? Er ist doch in wichtigen Fehden, liefert gut Matches ab und ist auch der Mann mit den meisten Matches bei AEW. Ich verstehe die Kritik nie so ganz. NJPW Omega gibt es nicht mehr, da muss man auch mal einfach loslassen.



Man kann es sowieso nicht allen recht machen. Wenn Omega Champion wäre und immer 45 Minuten Showcase Matches liefern würde, würden Andere meckern.

Old Post Posted: 09.05.2020, 19:13 Uhr
Beiträge: 67581 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9620128  
FischeSindGruen ist offline FischeSindGruen
MoonSurfer 500

Profil von FischeSindGruen anzeigen FischeSindGruen eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

So ist es. Finde die Story rund um die Elite mit Hangman und den Young Bucks recht gut. Das ganze liegt jetzt nur wegen Corona auf Eis, deshalb kommt es vielen vielleicht so vor als hänge er in der Luft? Ich finde er war dieses Jahr schon in durchaus exzellenten Matches beteiligt (vs. Young Bucks & vs. PAC). Gute Matches wie gegen Trent und Sammy G haben auch über 20 Minuten bekommen. AEW ist nunmal nicht New Japan und man hat wöchentlich auch nur knappe 2 Stunden (mit Dark ca. 3 Stunden) um Matches und Promos des ganzen Rosters unterzubringen.

Old Post Posted: 09.05.2020, 19:47 Uhr
Beiträge: 533 | Wohnort: Karlsruhe | Registriert seit: 26.08.2010 Info | Posting ID: 9620176  
Otto Addo ist offline Otto Addo
MoonSurfer 20000

Profil von Otto Addo anzeigen Otto Addo eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Da ich zuletzt nicht alle Shows sehen konnte...

Warum wird der TV Title erstmalig bei einem PPV ausgekämpft? Finde nur ich das schade?

--------------------
Tomorrow my friend, tomorrow!

Old Post Posted: 09.05.2020, 20:10 Uhr
Beiträge: 74804 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 25.03.2007 Info | Posting ID: 9620198  
Selfmade ist offline Selfmade
MoonSurfer 1000

Profil von Selfmade anzeigen Selfmade eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das is kein TV Title^^
Und er wird offenbar da ausgekämpft um einen weiteren Höhepunkt beim PPV gipfeln zu lassen. Archer vs. Cody im TV wär doch verschenkt gewesen

--------------------
Mein Twitch Channel: http://www.twitch.tv/streaven

Old Post Posted: 09.05.2020, 20:17 Uhr
Beiträge: 1290 | Wohnort: Magdeburg | Registriert seit: 03.11.2012 Info | Posting ID: 9620202  
The Heel ist offline The Heel
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von The Heel anzeigen The Heel eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Omega ist jetzt vielleicht nicht der Top Main Eventer bei AEW, aber im Ring liefert er doch ab. In den letzten 6 Monaten hat wohl kaum ein anderer so viele ****+ Matches in Nordamerika gehabt wie er. Unter anderem eines der besten Tag Team Matches aller Zeiten...

Old Post Posted: 09.05.2020, 20:22 Uhr
Beiträge: 741 | Wohnort: München | Registriert seit: 15.05.2000 Info | Posting ID: 9620207  
Negan ist offline Negan
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Negan anzeigen Negan eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man schon länger mit Lee vs Mox plant.
Für mich ist das auch eine schwierige Angelegenheit, ich mag beide und prinzipiell sehe ich in beiden Potentielle Champions.
Aber Lee hatte halt auch Pech genau in der Corona Zeit zu debütieren, ohne Fans fehlt da halt auch viel Impact. Und die Story gegen SCU ist ja leider auch im Sande verlaufen.
Ich weis auch noch nicht wie man das Finish lösen will. Beide dürfen nicht verlieren und irgendwelche Bullshit Finishes wird AEW ja hoffentlich nicht bringen.

Old Post Posted: 09.05.2020, 20:22 Uhr
Beiträge: 515 | Wohnort: Thüringen | Registriert seit: 01.11.2017 Info | Posting ID: 9620208  
Johnny Gargano ist offline Johnny Gargano
MoonSurfer 1000

Profil von Johnny Gargano anzeigen Johnny Gargano eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich hätte auch eher Lee vs. Daniels gebookt, um das Thema am PPV abzuschließen. Dann hätte man ihn langsam aufbauen können, um gegen Moxley zu Fehden. So wird das jetzt ne enge Kiste. Wenn Lee am PPV verliert, kommt da nicht gut für das Leader Gimmick.

Old Post Posted: 09.05.2020, 22:23 Uhr
Beiträge: 1463 | Wohnort: | Registriert seit: 09.02.2019 Info | Posting ID: 9620302  
WildOnes ist offline WildOnes
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von WildOnes anzeigen WildOnes eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Double Or Nothing ist nun bei Sky Select bestellbar.
Der PPV kostet 16€.
Klick

--------------------
Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
Real Madrid C.F. <3

AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

Old Post Posted: 10.05.2020, 12:17 Uhr
Beiträge: 18644 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 04.04.2012 Info | Posting ID: 9620645  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 00:44 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 16 Seiten: « 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > AEW Double Or Nothing 2020 - Card Thread (9 Matches + Special Guest bestätigt)

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.04740500 Sekunden generiert (76.60% PHP - 23.40% MySQL - 18 queries)