MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE Rating Sammelthread 2020
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 96 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 [84] 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
PORTO91 ist offline PORTO91
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von PORTO91 anzeigen PORTO91 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von DerJometsk:
Oh ein AEW Fanboy wieder am provozieren.

Der Zuschaueranstieg war abzusehen.
Ich schätze 100k-150k sind Wechselzuschauer, welche nach Line-Up entscheiden, ob sie NXT oder AEW schauen.



Naja wenn es nach Line up gehen würde, müsste NXT eig mehr Zuschauer haben. Da sie nach meinem Empfinden doch ziemlich viele gute Matches ansetzten.
Schätze eher 50.000-100.000 Zuschauer sind dem overrun sowie so schön dem overrun geschuldet jede Woche oder irre ich mich da? Also war das schon ziemlich klar das die Zahlen nicht viel höher werden.

--------------------
I am AEW, i bleed Black, White and Gold

Old Post Posted: 21.08.2020, 08:17 Uhr
Beiträge: 671 | Wohnort: | Registriert seit: 16.04.2009 Info | Posting ID: 9708320  
K-Season ist offline K-Season
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von K-Season anzeigen K-Season eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Edgecutions:
Gut für NXT aber jetzt kommen die ganzen WWE Fanboys wieder hervor und sehen schon den Wendepunkt und AEW untergehen, da Samstag vermutlich wenige reinschalten. Die nächsten Tage wird man wohl Youtube und Facebook Kommentare umgehen müssen.



Und Tschüß.

Old Post Posted: 21.08.2020, 09:13 Uhr
Beiträge: 528 | Wohnort: Hannover | Registriert seit: 21.10.2012 Info | Posting ID: 9708360  
CrazyMonkey ist offline CrazyMonkey
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von CrazyMonkey anzeigen CrazyMonkey eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Also die Quote ist ziemlich mies wenn man bedenkt das ca. 750k an Wrestlingfans hätten switchen können. Aber das bestätigt wohl nur wieder das der Großteil der AEW Fans eh kein WWE schaut und das der Wednesday Night War nicht wirklich einer ist da man ja nicht um dieselben Zuschauer kämpft.

Zitat:
Original geschrieben von PORTO91:
Naja wenn es nach Line up gehen würde, müsste NXT eig mehr Zuschauer haben. Da sie nach meinem Empfinden doch ziemlich viele gute Matches ansetzten.
Schätze eher 50.000-100.000 Zuschauer sind dem overrun sowie so schön dem overrun geschuldet jede Woche oder irre ich mich da? Also war das schon ziemlich klar das die Zahlen nicht viel höher werden.



Das ist objektiv, im Roster von NXT ist IMO der coolste ein F'N Ref das sagt eigentlich alles. Mir locken NXT Ansetzungen nur ein müdes gähnen hervor.

Beitrag editiert von CrazyMonkey am 21.08.2020 um 11:00 Uhr

Old Post Posted: 21.08.2020, 10:56 Uhr
Beiträge: 555 | Wohnort: | Registriert seit: 09.09.2010 Info | Posting ID: 9708421  
EyeofLegend ist offline EyeofLegend
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von EyeofLegend anzeigen EyeofLegend eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von PORTO91:
Naja wenn es nach Line up gehen würde, müsste NXT eig mehr Zuschauer haben. Da sie nach meinem Empfinden doch ziemlich viele gute Matches ansetzten.
Schätze eher 50.000-100.000 Zuschauer sind dem overrun sowie so schön dem overrun geschuldet jede Woche oder irre ich mich da? Also war das schon ziemlich klar das die Zahlen nicht viel höher werden.



Na ja, es waren halt Matches wo bis auf Opener & den Main Event egal war wer gewinnt bzw. ein Ridge Holland im Opener der breiten Masse noch viel zu unbekannt. Akutell ist NXT nicht so das man unbedingt einschalten müsste. Es sind ok Shows, nicht mehr.

--------------------
EyeofLegend's
WWE Storys - Aktuell: WWE RAW - 5. Wochen bis zur Survivor Series (Erstellt am 05.10.2020)

Old Post Posted: 21.08.2020, 11:03 Uhr
Beiträge: 9652 | Wohnort: | Registriert seit: 09.12.2017 Info | Posting ID: 9708425  
PORTO91 ist offline PORTO91
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von PORTO91 anzeigen PORTO91 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

War mit den Matches auch eher auf die letzten Wochen /Monate bezogen. Sorry war doof geschrieben von mir

--------------------
I am AEW, i bleed Black, White and Gold

Old Post Posted: 21.08.2020, 12:10 Uhr
Beiträge: 671 | Wohnort: | Registriert seit: 16.04.2009 Info | Posting ID: 9708454  
EyeofLegend ist offline EyeofLegend
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von EyeofLegend anzeigen EyeofLegend eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ach so das. So ein wirklicher Hype und die Charaktere wo man unbedingt einschalten sollte hat man jetzt auch nicht zwangsläufig in den Shows. Ist halt nett anzusehen, aber nicht so, dass man wahnsinnig tolle Shows versäumt wenn man es nicht schaut.

--------------------
EyeofLegend's
WWE Storys - Aktuell: WWE RAW - 5. Wochen bis zur Survivor Series (Erstellt am 05.10.2020)

Old Post Posted: 21.08.2020, 12:29 Uhr
Beiträge: 9652 | Wohnort: | Registriert seit: 09.12.2017 Info | Posting ID: 9708464  
Beast ist offline Beast
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Beast anzeigen Beast eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von DerJometsk:
Oh ein AEW Fanboy wieder am provozieren.


Dem schließe ich mich an. Finde das total unnötig von ihm.

Old Post Posted: 21.08.2020, 15:03 Uhr
Beiträge: 55084 | Wohnort: | Registriert seit: 16.07.2001 Info | Posting ID: 9708541  
Kröd Mändoon ist offline Kröd Mändoon
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kröd Mändoon anzeigen Kröd Mändoon eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von CrazyMonkey:
Also die Quote ist ziemlich mies wenn man bedenkt das ca. 750k an Wrestlingfans hätten switchen können. Aber das bestätigt wohl nur wieder das der Großteil der AEW Fans eh kein WWE schaut und das der Wednesday Night War nicht wirklich einer ist da man ja nicht um dieselben Zuschauer kämpft.



Das wäre tatsächlich mal interessant. Wirklich vorstellen kann ich mir das aber nicht.

Aber da wir Cornette auch schon mehrfach erwähnt haben, wollen wir an der Stelle auch mal eine interessante Zahl nennen, die man mit einem Augenzwinkern sehen darf. Ich glaube, es war der Juli, wo er alle Zuschauer von AEW, NXT und seinen beiden Podcasts addiert hat. Alle drei Formate lagen im selben Monat nahezu identisch bei 3,3 Millionen, mit Cornette auf dem zweiten Platz. Klar, Cornette ist weltweit zu empfangen, aber es ist ein F*cking Podcast aus seinem Keller im Vergleich zu zwei TV Programmen. Ich finde es doch irgendwo erstaunlich, dass er mit seinem Podcast, denn mehr ist es ja nicht, mehr Zuhörer erreicht als AEW. Dafür, dass der Mann Mitte der 90er aus dem Spotlight verschwunden ist und im Grunde ja nur von den Fans des Oldschool gehört wird, sagt das sehr viel über seine Overness aus, aber auch viel über die Strahlkraft des modern Wrestling.

Wie gesagt, muss man mit einem Augenzwinkern sehen, aber so ganz ohne ist dieses Ergebnis dann halt auch nicht. Ein Podcast erreicht die gleichen Zahlen wie NXT und AEW. Das sollte eigentlich WWE und AEW zu denken geben. Das sind halt auch Zuhörer, die beide Ligen verloren haben bzw sind das sehr viele Hörer, die laut Cornette AEW schauen, um zu sehen wie mies das Produkt am Ende doch tatsächlich ist, wenn man die Fanbrille absetzt. Ich meine, er nannte da neulich auch mal ca 150.000, die AEW im Vergleich zur Vorwoche verlassen hatten. Ich meine es war dieser Footballfeld-PPV, den er so zerrissen hat und wo er seinen Verriss als Grund für den Zuschauerschwund nannte. So weit würde ich dann zwar nicht gehen, aber so 100% fesselnd ist das Produkt ja scheinbar auch nicht.

Diese Oldschoolfans sind halt am Ende auch Fans, die inzwischen von überhaupt keiner Liga mehr angesprochen werden. Das hat ja Gründe und das nur damit abzutun, dass die nicht mit der Zeit gehen ist halt irgendwo auch billig, wenn du am Ende selbst stetig sinkende Quoten hast. Ob es da der richtige Weg ist, wie bei AEW selbst in den Shows damit zu prahlen, dass man im Grunde nur auf die wichtige Demo aus ist, muss man sehen. Man macht sich damit aber auch kleiner als man sein müsste.

Beitrag editiert von Kröd Mändoon am 21.08.2020 um 18:02 Uhr

--------------------
...:::GIMMICK CHANGE:::...
...:::Kröd Mändoon formerly known as Victoria-Mark:::...

Old Post Posted: 21.08.2020, 17:58 Uhr
Beiträge: 4172 | Wohnort: Chemnitz | Registriert seit: 26.07.2005 Info | Posting ID: 9708637  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kröd Mändoon:
Das wäre tatsächlich mal interessant. Wirklich vorstellen kann ich mir das aber nicht.

Aber da wir Cornette auch schon mehrfach erwähnt haben, wollen wir an der Stelle auch mal eine interessante Zahl nennen, die man mit einem Augenzwinkern sehen darf. Ich glaube, es war der Juli, wo er alle Zuschauer von AEW, NXT und seinen beiden Podcasts addiert hat. Alle drei Formate lagen im selben Monat nahezu identisch bei 3,3 Millionen, mit Cornette auf dem zweiten Platz. Klar, Cornette ist weltweit zu empfangen, aber es ist ein F*cking Podcast aus seinem Keller im Vergleich zu zwei TV Programmen. Ich finde es doch irgendwo erstaunlich, dass er mit seinem Podcast, denn mehr ist es ja nicht, mehr Zuhörer erreicht als AEW. Dafür, dass der Mann Mitte der 90er aus dem Spotlight verschwunden ist und im Grunde ja nur von den Fans des Oldschool gehört wird, sagt das sehr viel über seine Overness aus, aber auch viel über die Strahlkraft des modern Wrestling.

Wie gesagt, muss man mit einem Augenzwinkern sehen, aber so ganz ohne ist dieses Ergebnis dann halt auch nicht. Ein Podcast erreicht die gleichen Zahlen wie NXT und AEW. Das sollte eigentlich WWE und AEW zu denken geben.



Das ist doch ein völlig absurder Vergleich. Zähl bei WWE und AEW mal YouTube Klicks damit dazu. Dann hat man ein einigermaßen fairen Vergleich. Dass er diesen Vergleich überhaupt anstrebt, ist einfach so aus dieser Welt.

Wenn Cornette mal bei einer Sendung auf 1 Mio Unique Hörer kommt, kann man davon reden. Aber doch nicht bei irgendeiner willkürlichen Rechnung.

Beitrag editiert von Griese am 21.08.2020 um 20:44 Uhr

Old Post Posted: 21.08.2020, 20:24 Uhr
Beiträge: 66245 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9708777  
Riou ist offline Riou
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Riou anzeigen Riou eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

AEW hat nun eigentlich nichts mit dem Thema zu tun. Aber da du andauernd AEW erwähnst und Cornette es ja so scheiße findest will ich auch mal was dazu sagen. Ja, es gibt viele Old School Fans die ihm gerne zuhören und AEW doof finden. Soweit so gut. Jeder hat einen anderen Geschmack. Einige hier haben sich auch etwas anders von AEW erwartet. Auch ok. Aber es gibt halt auch immer noch genug die es gucken und zum Beispiel den Stadion Stampede geil fanden. Ich zum Beispiel mag die Bucks und ihren Stil und bin zum Großteil mit AEW sehr zufrieden. Und da bin ich nicht der einzige. Und ich zum Beispiel würde bestimmt nicht mehr einschalten wenn AEW nun zu Old School wird und alles macht wie es Cornette haben will. Wer weiß wie viele man verlieren würde und wie viele men gewinnen würde. Solange die Ratings zufrieden stellend sind und sie nicht einsacken hat AEW doch alles richtig gemacht.

Es wird leider keine Show geben die alle zufrieden stellen wird. Und ja, für die Fans der alten Schule ist es natürlich ärgerlich dass AEW nicht so geworden ist wie sie vielleicht dachten. Ich liebe zum Beispiel auch die alten Star Wars Filme und kann nicht verstehen warum die neuen so erfolgreich sind. Aber es ist nunmal so.

War nun ziemlich off topic. Dafür entschuldige ich mich. Musste ich nur mal loswerden.

--------------------
Energie Cottbus, diese Liebe stirbt nie!
Holy Shida!
PSN: AkkusFCE

Old Post Posted: 21.08.2020, 20:54 Uhr
Beiträge: 418 | Wohnort: Siegen | Registriert seit: 03.10.2019 Info | Posting ID: 9708818  
Kröd Mändoon ist offline Kröd Mändoon
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kröd Mändoon anzeigen Kröd Mändoon eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Das ist doch ein völlig absurder Vergleich. Zähl bei WWE und AEW mal YouTube Klicks damit dazu. Dann hat man ein einigermaßen fairen Vergleich. Dass er diesen Vergleich überhaupt anstrebt, ist einfach so aus dieser Welt.

Wenn Cornette mal bei einer Sendung auf 1 Mio Unique Hörer kommt, kann man davon reden. Aber doch nicht bei irgendeiner willkürlichen Rechnung.



Deshalb sagte ich ja auch, man muss es mit Augenzwinkern sehen. Seine Argumentation war wohl, dass die YouTube Videos von WWE und co nur kleine Clips wären. Er hat daher nur die kompletten Shows bewertet.

Mein "Problem" mit AEW ist ja nicht, dass es anderen gefällt. Jeder soll Spaß daran haben und es stimmt, dass es vermutlich vielen nicht gefallen würde, würden sie jetzt den Stil ändern. Mein Problem mit dem Produkt oder insbesondere den Bucks ist, dass sie offen auf das Business schei*en, und es einfach lächerlich machen und das auch noch offen so kommunizieren. Das ist halt nicht nur den Fans gegenüber mies, es ist auch allen anderen unfair gegenüber, die irgendwann in diesem Business Fuß fassen wollen. Sie sind Trolle, sehr erfolgreiche Trolle, aber andere werden den Schaden davon tragen.

Aber gut. Genug Off Topic. Zurück zu den Ratings.^^

--------------------
...:::GIMMICK CHANGE:::...
...:::Kröd Mändoon formerly known as Victoria-Mark:::...

Old Post Posted: 22.08.2020, 06:47 Uhr
Beiträge: 4172 | Wohnort: Chemnitz | Registriert seit: 26.07.2005 Info | Posting ID: 9709084  
Beast ist offline Beast
MoonSurfer 20000

Profil von Beast anzeigen Beast eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich schlage vor, man zwinkert mit beiden Augen gleichzeitig.

--------------------
Tony Schiavone: "Why do you people want to dwell on bad things? Is that the way of the world now?"

Old Post Posted: 22.08.2020, 14:25 Uhr
Beiträge: 55084 | Wohnort: | Registriert seit: 16.07.2001 Info | Posting ID: 9709283  
Edgar Neubauer ist offline Edgar Neubauer
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Edgar Neubauer anzeigen Edgar Neubauer eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kröd Mändoon:
Mein Problem mit dem Produkt oder insbesondere den Bucks ist, dass sie offen auf das Business schei*en, und es einfach lächerlich machen und das auch noch offen so kommunizieren.



Hab mich mit denen noch nicht groß beschäftigt, von daher würde mich hier mal interessieren wie genau das stattfindet.

--------------------
Crime Yes!
Criminals No!

Old Post Posted: 22.08.2020, 14:28 Uhr
Beiträge: 3959 | Wohnort: Spielau | Registriert seit: 27.09.2012 Info | Posting ID: 9709284  
Edgecutions ist offline Edgecutions
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Edgecutions anzeigen Edgecutions eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Vermutlich das übliche Cornette gelaber. Wegen zu vielen Spotfesten, no Selling, Matchpsychologie, zu viel Comedy usw.
Aber immer wieder interessant, das jemand wie Cornette, der noch nie im Ring gestanden hat, generell und selbst bei der NWA nicht lange überlebt hat, meint, Zuhörern erzählen zu müssen wie Wrestling im Jahr 2020 funktioniert. Während Veteranen deren Leben sich seit 20+ Jahren um In Ring Wrestling dreht, keine Ahnung hätten.

Old Post Posted: 22.08.2020, 14:46 Uhr
Beiträge: 778 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 Info | Posting ID: 9709294  
Alones ist offline Alones
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Alones anzeigen Alones eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Edgar Neubauer:
Hab mich mit denen noch nicht groß beschäftigt, von daher würde mich hier mal interessieren wie genau das stattfindet.


Die haben es gewagt mit ihrer YouTube-Show so erfolgreich zu werden, dass sich ein Milliardär dafür interessiert und ihnen eine eigene Show auf TNT spendiert hat. Ganz nebenbei haben es die Bucks auch noch geschafft, Hallen mit einer Kapazität von 10.000+ zu füllen. Etwas, was seit dem Ende von WCW keine andere Wrestling Company außer WWE in den USA mehr geschafft hat. Sowas schafft man natürlich nur, wenn man einen riesengroßen Haufen auf das Wrestlingbusiness setzt. Die wahren Wrestlingexperten hören schließlich jede Woche Jim Cornette. Und nur die haben den Durchblick. Sollte doch bekannt sein, wie erfolgreich Cornette in den letzten 20 Jahren war.

Beitrag editiert von Alones am 22.08.2020 um 14:52 Uhr

Old Post Posted: 22.08.2020, 14:49 Uhr
Beiträge: 925 | Wohnort: | Registriert seit: 26.07.2019 Info | Posting ID: 9709297  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 02:43 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 96 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 [84] 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE Rating Sammelthread 2020

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05976510 Sekunden generiert (65.47% PHP - 34.53% MySQL - 18 queries)