MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] Monday Night RAW Report vom 19.10.2020
A N Z E I G E
[ » ] Insgesamt 3 Seiten: [1] 2 3 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Johnny Largemeat ist offline Johnny Largemeat
Newzreporter

Pfeil [NB] Monday Night RAW Report vom 19.10.2020 Profil von Johnny Largemeat anzeigen Johnny Largemeat eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Monday Night RAW
19.10.2020
Amway Center - Orlando, Florida, USA
Kommentatoren: Byron Saxton und Tom Phillips und Samoa Joe

Nach dem neuen RAW Intro begrüßt uns das Kommentatoren Trio zum Auftakt der neuen Staffel. Sie besprechen die heutigen Matches, werden dann aber von der schrillen Musik von The Fiend unterbrochen und wir sehen Alexa Bliss im Ring, die ihn ankündigt und sich auf den Weg zum Ring macht.
Im Ring angekommen fassen sich der Fiend und Bliss an die Hände, als plötzlich die Musik von RETRIBUTION ertönt. Die Gruppierung umzingelt das Paar, was allerdings regungslos stehen bleibt.
Das Licht geht aus und wieder an und der Fiend und Bliss sind verschwunden. Es ertönt die Musik des Hurt Business und das Quartett stürmt den Ring und leert diesen von Ali und seinen Leuten.

Nach einer Pause sehen wir eine Vignette zu Matt Riddle und dann gibt es das erste Match des Abends.

Eight-Man Tag Team Match
The Hurt Business (MVP, Bobby Lashley, Shelton Benjamin, Cedric Alexander) besiegen RETRIBUTION (Mustafa Ali, T-BAR, SLAPJACK, MACE) via Submission im Hurt Lock von Bobby Lashley gegen T-BAR - 10:53 Minuten

Im Anschluss an das Match taucht The Fiend auf und zeigt einige Sister Abigails und Mandible Claws gegen RETRIBUTION.

Zurück aus der Werbeunterbrechung hypen die Kommentatoren das später stattfindende Match zwischen Braun Strowman und Keith Lee und dann kommt es zum nächsten Match, allerdings hält AJ Styles noch eine kleine Promo und sagt, dass dies hier niemals "Monday Night Rollins" war und es nachdem er heute Riddle besiegt hat zur Show vom "Face that runs this place" wird.

Singles Match
AJ Styles (w/ Jordan Omogbehin) besiegt Matt Riddle via Pinfall nach dem Styles Clash - 11:29 Minuten

Vor dem Match wollte Omogbehin nicht den Ring verlassen und der Referee drohte Styles zu disqualifizieren. Er fing an bis 5 zu zählen, aber der Riese unterbrach den Count und der Ref bettelte förmlich darum, dass Styles' Begleiter den Ring verlässt damit das Match starten kann.

Backstage begrüßt Charly Caruso WWE Champion Drew McIntyre und dieser lässt sich von ihr das Mikrofon geben. Er richtet seine Worte direkt an Randy Orton. Orton sei der sadistischste, selbstverliebteste und böseste Typ dem er jemals begegnet sei. Orton habe die Legenden attackiert, Leute zu denen McIntyre aufschaut um eine Reaktion zu provozieren obwohl McIntyre ihn klar besiegt hat.
Orton hat mehrere Hell in a Cell Matches absolviert doch für ihn wird es das erste werden. Er verteidigt den Titel mit dem Respekt, der ihm zusteht. Er wird durch die Hölle gehen um diesen Titel zu verteidigen. Er wurde gefragt ob er auf eine Beerdigung geht, weil er komplett in Schwarz gekleidet sei. Vielleicht sei es ja Orton's Beerdigung, denn dieser wird später sein Interview haben und vielleicht taucht er dort auf.

WWE RAW Women's Championship Match
Asuka © besiegt Lana via Submission im Asuka Lock - 02:20 Minuten

Direkt nach dem Match kommen die Women's Tag Team Champions Nia Jax und Shayna Baszler raus und attackieren Asuka und Jax befördert Lana ein weiteres mal mit einem Samoan Drop durch das Kommentatoren Pult.

Nach der Pause erklären sich Jax und Baszler zum dominantesten Tag Team und das Rosterübergreifend. Falls jemand anderer Meinung sei, soll er doch herauskommen und etwas dagegen unternehmen.
Daraufhin kommen Mandy Rose und Dana Brooke, sowie Peyton Royce und Lacey Evans und die Riott Squad heraus und es kommt zu einem Fatal 4 Way Tag Team Match.

Non-Title Fatal 4 Way Tag Team Match
Nia Jax und Shayna Baszler © besiegen Riott Squad (Ruby Riott und Liv Morgan) und Peyton Royce und Lacey Evans und Mandy Rose und Dana Brooke via Pinfall nach dem Samoan Drop von Jax gegen Evans - 08:29 Minuten

Nach der Pause bewirbt Elias sein neues Album und singt daraus den Song "Amen". Nach der Performance möchte er eine Zugabe geben, aber Jeff Hardy taucht als Roadie verkleidet auf und versucht Elias mit dessen Gitarre zu erwischen, aber dieser kann gerade noch ausweichen.

Backstage unterhalten sich The Miz und John Morrison als Tucker Knight dazu kommt und die beiden dafür verantwortlich macht das Leben von Otis ruiniert zu haben. Er verspricht, dass er sich für später einen Partner suchen und sich dafür rächen wird. Miz und Morrison akzeptieren.

Nach der Werbung sehen wir Backstage einen verärgerten Elias der von Charly Caruso abgefangen wird. Elias fordert Jeff Hardy zu einem Match am kommenden Sonntag bei Hell in a Cell heraus.

Die RAW Tag Team Champions Kofi Kingston und Xavier Woods stehen im Ring und sprechen darüber, was sich alles in der jüngeren Vergangenheit verändert hat und was für ein Seuchenjahr das für alle ist.
Sheamus unterbricht die Champions und zieht ein wenig über New Day und den Fakt, dass Big E bei SmackDown bleiben musste her. Kingston und Woods kontern und sagen, dass Big E New Day beim blauen Brand und sie New Day beim roten Brand vertreten und scheinbar hat er vergessen wie es ist von einem New Day Member vertrimmt zu werden, obwohl Big E ihn erst durch eine Windschutzscheibe befördert hat. Deshalb soll er einfach in den Ring kommen und sich von Kofi aufmischen lassen.

Singles Match
Kofi Kingston (w/ Xavier Woods) besiegt Sheamus via Pinfall nach dem Trouble in Paradise - 13:11 Minuten

Mustafa Ali steht mit RETRIBUTION Backstage und sagt, dass das Hurt Business heute einen schweren Fehler begangen hat zu denken, dass seine Stärke nur die Überzahl sei. Alles was er braucht sei ein Laptop, ein Handy und ein Geheimnis. Er sei der mysteriöse Hacker bei SmackDown gewesen und was er wollte war aufzuzeigen, dass das ein verkommener Platz hier ist wo alle nur nach ihrem eigenen Besten trachten und diese Firma keine Idee hat wie sie auch nur einen müden Dollar mit ihm verdienen kann.
Diese Firma sei verseucht mit Gier und Korruption und Rückgratlosen Superstars während wirklich talentierte Leute unten gehalten werden. Er hat diese talentierten Leute gefunden und vereint und wer es wagt sich ihnen in den Weg zu stellen wird ausgeschaltet.

Backstage sehen wir Titus O'Neil der sich mit dem Hurt Business unterhält. Titus sagt, dass ihm gefallen hat was sie mit RETRIBUTION angestellt haben und er könnte sich vorstellen ein Teil von ihnen zu sein. MVP bittet um kurze Redezeit mit seinen Leuten und sagt dann, dass sie im Geschäft sind. Titus freut das, aber MVP sagt, dass SIE im Geschäft sind und attackieren dann Titus und verprügeln ihn.

The Miz und John Morrison stehen im Ring und fordern Tucker Knight auf herauszukommen und seinen Tag Team Partner zu präsentieren. Tucker kommt heraus und präsentiert Otis verkleidet als Luchador mit rosa Maske und rosa Umhang. Miz macht Otis zur Sau und bezeichnet ihn als Verlierer und dass dieser eine Schande für den Money in the Bank Koffer ist und ihm bei der Gerichtsverhandlung Recht zugesprochen wird und er dem Money in the Bank Koffer wieder den Prestige zukommen lässt, den er verdient hat.

Tag Team Match
Tucker Knight und El Gran Gordo besiegen The Miz und John Morrison via Pinfall nach der Vader Bomb von Gordo gegen Miz - 04:40 Minuten

Gegen Ende des Matches lief 24/7-Champion R-Truth gejagt von Drew Gulak und Akira Tozawa in den Ring und lenkte so The Miz ab.

Backstage feiern The New Day zusammen mit Tucker und Grando deren Sieg als Mandy Rose dazu kommt und Grando einen Schinken überreicht und alle etwas tanzen.

Bray Wyatt begrüßt uns zur ersten Episode des Firefly Fun House bei RAW. Er holt aus einem Karton alte Sachen der Wyatt Family heraus und schmeißt diese weg. Er ist traurig alle seine Freunde bei SmackDown verlassen zu haben, aber freut sich darauf bei RAW ganz viele neue Freunde zu finden. Wir sehen noch einmal wie The Fiend RETRIBUTION abgefertigt hat und Wyatt sagt, dass dies schon mal ein guter Anfang war. Abby ist müde und möchte schlafen und das Ramblin Rabbit sagt, dass er sein bestes tun wird um ein guter Vater und Ehemann zu sein. Wyatt sagt, dass er nicht mal wusste, dass Rabbit eine Frau hat und wir sehen einige Szenen wie Wyatt Rabbit in der Vergangenheit vermöbelt hat. Er verspricht ab jetzt ein besserer Freund zu sein. Man hat die Vergangenheit in seinem Kopf, aber die Zukunft in seiner Hand. Es klopft an der Türe und Alexa Bliss stößt dazu und Bliss sagt, dass es nur noch besser werden kann. Damit verabschiedet uns das Duo.

Singles Match
Braun Strowman besiegt Keith Lee via Pinfall nach einem Big Boot

Im Match erwischte Strowman Lee mit einem Kopfstoß in den Weichteilen wofür sich Lee nach dem Match mit einem Low Blow seinerseits revanchierte. Lee sagt, dass sich Strowman den falschen für solche Spielchen ausgesucht hat.

Das Hell in a Cell Konstrukt wird herunter gefahren und Randy Orton kommt zum Ring. Er betritt den Käfig und verschließt die Türe mit einer Kette. Im Ring setzt er sich auf einen Stuhl und sagt, dass er sieben Matches in dieser Konstruktion hatte und jedes mal hätte er sich ein bisschen besser verstanden. Am Sonntag trifft er auf Drew McIntyre und gerade erinnert sich an Mark Henry, Sheamus, Jeff Hardy, Daniel Bryan, zweimal an John Cena und zweimal wurde er World Champion.
Am meisten erinnert er sich aber an den Deadman, Undertaker, als er ihm in die Augen schaute und seinen Respekt verdiente. Er ist sich sicher, dass alle seine Gegner die es jetzt noch nicht sind, sicher mal Hall of Famer werden. Eines sind sie aber jetzt schon. Legenden. Trotzdem wird das Wort Legenden zu inflationär benutzt. Es war ein legendärer Moment als Drew Lesnar bei WrestleMania besiegt hat...
Die Musik von Drew McIntyre ertönt und er versucht provoziert von Randy Orton in den Ring zu gelangen, aber bekommt die Türe erst nicht auf. Orton provoziert weiter und McIntyre geht zur Absperrung und holt einen Seitenschneider hervor und schneidet die Kette durch und steigt in den Ring...

Mit diesen Bildern endet abrupt die letzte RAW vor dem Hell in a Cell PPV am Sonntag.

Beitrag editiert von Johnny Largemeat am 20.10.2020 um 04:26 Uhr

--------------------
Ob 1., 2., 3. oder Regionalliga - Wir kommen immer wieder!

Old Post Posted: 20.10.2020, 04:03 Uhr
Beiträge: 857 | Wohnort: Chemnitz | Verein: CFC | Registriert seit: 14.11.2018 Info | Posting ID: 9759014  
Catchpool ist offline Catchpool
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Dachte die Riott Squad wäre bei SD, warum wuselt die jetzt weiter bei Raw rum?

Otis darf auch überall rumsucken - er muss nur 'ne Maske auf haben. Morrison und Miz können einem nur noch leid tun.

Old Post Posted: 20.10.2020, 07:18 Uhr
Beiträge: 4150 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 Info | Posting ID: 9759042  
Kloppo-Shuffle ist offline Kloppo-Shuffle
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kloppo-Shuffle anzeigen Kloppo-Shuffle eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Erinnert mich etwas an diese ganzen Stable-Keilereien Ende 97. Irgendwie hast du jetzt drei Fraktionen, die sich ständig aufs Maul hauen. Retribution, Hurt Business, Fireflies(da kommt bestimmt noch ein "Freund" dazu). Alle sind Heel wie damals Hart Foundation, DX und Nation. Finde ich gut. Hauptsache die Körper fliegen durch die Gegend.

--------------------
Full steam we go against the odds!
Head first we go against the grain!

Watcha gonna do when the Kloppo-Shuffle is running wild on you?

Old Post Posted: 20.10.2020, 07:41 Uhr
Beiträge: 2855 | Wohnort: | Registriert seit: 03.01.2005 Info | Posting ID: 9759049  
Sting's Bat ist offline Sting's Bat
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Sting's Bat anzeigen Sting's Bat eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Der Anfang war genial. Besser als mit Alexa und The Fiend kann es nicht starten.
Als die Retribution kam und die sich einfach vertschüsst haben, dachte naja... Dann aber sehr schönes Eight-Man Tag Team Match mit der Vernichtung der Retribution durch klarem Sieg von Bobby Lashley und dann durch die Abreibung von The Fiend.
Perfekt wäre es gewesen, wenn Alexa auch noch Mia Yim mit Sister Abigail umgenietet hätte, andererseits ist es auch ganz gut, wenn man nicht gleich das ganze Pulver verschiesst.
Bei RAW Talk war Nikki Cross und die meinte, sie hat Alexa keineswegs aufgegeben und wird darum kämfen, ihre Freundin zurück zu bekommen - hat aber auch eingene Ziele, falls das nicht klappt und eins davon sei die RAW Women's Championship. Also da ist jede Menge Potential drin für viele Monate oder gar Jahre.
Alexa dann auch im FFH - die logische Folge. Nur Paul Hey... ähm Wobbly Walrus wurde wohl bei SD vergessen.

AJ Styles's Sieg war Pfilcht. Der Bro ist nicht auf dem gleichen Level. Was man mit Jordan vor hat, könnte interessant werden.

Lana durfte ein paar Moves zeigen. Zumindest im Vergleich zu Mandy hat sie schon einiges mehr drauf und auch nicht viel weniger, als Zelina Vega.
Dann wieder das Highlight auf das ich gewartet hatte: Nia befördert Lana through the table Davon kann ich nicht genug kriegen und hoffe dass diese Serie noch lange weitergeht.

Dem Fatal 4 Way Tag Team Match zu folgen war gar nicht so leicht. Action überall. Dann mal ein Hammer Finish von Nia. Nur dass Peyton Royce und Lacey Evans plötzlich outta nowhere ein Team sind, verstehe ich nicht. Edit: waren https://twitter.com/Lacey...394704896139264

Elias performt ganz gut. "Amen" war wirklich sehens- und hörenswert.

Kofi Kingston vs. Sheamus war etwas zu lang, aber sonst ok.

Ali kann jetzt labern was er will. Das ist eine Gurkentruppe, die man nicht ernst nehmen kann.

Titus O'Neil wäre zu Face für The Hurt Business. Der wird wohl die Rolle von Apollo Crews übernehmen.

Einerseits wahre Worte von The Miz, andererseits aber auch ganz lustig. El Gran Gordo ist eine gute Idee, Otis doch zu RAW zu holen. War auch kein clean Sieg. Die Idee mit R-Truth fand ich gut.

Strowman vs. Lee war diesmal nicht so krass und etwas lasches Ende, aber da kommt diese Woche vlt. noch was für Sonntag...
Nur noch sechs Tage und die Card hat erst vier Matches...

Das Ende war wie abgeschnitten. Beste WCW 1997/1998 Manier. Damals hat das Ratings gebracht. Ob das der Grund war. Ist Bischoff zurück?

RAW hat wieder gerockt. Keine einzige langweilige Minute.

Zitat:
Original geschrieben von Catchpool:
Dachte die Riott Squad wäre bei SD, warum wuselt die jetzt weiter bei Raw rum?

Weil das die RAW Saison-Premiere war und The New Day (& Braun Strowman) bei der SD Saison-Premiere auch nochmal dabei sein durften.

Beitrag editiert von Sting's Bat am 20.10.2020 um 08:12 Uhr

Old Post Posted: 20.10.2020, 07:42 Uhr
Beiträge: 389 | Wohnort: | Registriert seit: 20.07.2020 Info | Posting ID: 9759050  
Kloppo-Shuffle ist offline Kloppo-Shuffle
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kloppo-Shuffle anzeigen Kloppo-Shuffle eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Obwohl mir Alexa im FFH noch zu edgy war. Wäre witziger, wenn sie wie Wyatt im Spießerpulli und mit Pferdeschwanz aufträte. So wie die Moderatoren beim Kikaninchen.

--------------------
Full steam we go against the odds!
Head first we go against the grain!

Watcha gonna do when the Kloppo-Shuffle is running wild on you?

Old Post Posted: 20.10.2020, 07:52 Uhr
Beiträge: 2855 | Wohnort: | Registriert seit: 03.01.2005 Info | Posting ID: 9759053  
Jiri Nemec ist offline Jiri Nemec
MoonModerator

Standardicon Profil von Jiri Nemec anzeigen Jiri Nemec eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Was hat man mit Retribution nun eigentlich vor?

Das ist doch alles nicht mehr ernstzunehmen.

Erst zerstören sie ganz RAW und SmackDown!, die PPVs lassen sie immer in Ruhe. Dann sind sie bei SmackDown! nicht mehr zu sehen, sondern tauchen nur noch bei RAW auf. Anschließend unterschreiben sie auf einmal Verträge bei RAW. Die Größe der Gruppierung schwankt zwischen gefühlten 100 Mann, eine Kerngruppe hat sich dann herauskristallisiert, davon verabschiedet sich Mercedes Martinez aber nach nur wenigen Auftritten. In jedem ihrer Matches sehen sie total schlecht aus, heute muss der mächtige T-Bar sogar binnen Sekunden im Full Nelson von Lashley aufgeben. Danach wird die ganze Gruppierung von einer Person (Fiend hin oder her) abgefertigt. Backstage darf Ali dann nebenher erwähnen, dass er der böse Hacker von SmackDown! war, den so oder schon fast jeder vergessen hatte. Siegen und verlieren ist auch egal, sie wollen ja nur Chaos machen - ja welches Chaos machen sie denn als diese Losertruppe noch? Die nimmt doch keiner mehr für voll. Wieder mal eine Storyline mit Potential völlig an die Wand gefahren.

Und wann hört WWE eigentlich endlich auf, irgendwelche Segmente ohne Match-Bezug während Einzügen einzuspielen? Was sollte der Spot über Matt Riddle mitten im Brawl von Retribution und dem Hurt Business? Was sollte das Segment von Titus und dem Hurt Business mitten im beginnenden Segment von Miz & Morrison?

Auch sonst nicht wirklich viel Gutes bei RAW. Der Brand Split wird weiterhin nicht eingehalten, die Riott Squad taucht auf, Otis taucht auf, hätte eigentlich nur noch Big E gefehlt.- dann lasst es doch gleich bleiben. Wozu kriegt AJ Styles diesen schwarzen Hünen an die Seite? Da hätte man besser Gallows & Anderson behalten, die hatten wenigstens Bezug zu AJ. Aber man wollte den großen Mann wohl behalten jetzt wo RAW Underground gecancelt ist.

Ach ja, das neue Theme ist schon mal ein richtiger Abturner. Konnte Skillet zwar auch irgendwie nicht mehr hören, aber der neue Song gibt mir gar nix...

Eigentlich weiterhin nur Fiend & Alexa interessant und McIntyre vs. Orton finde ich ganz okay.

--------------------
Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.

Old Post Posted: 20.10.2020, 08:54 Uhr
Beiträge: 70870 | Wohnort: Ruhrpott | Xbox: S04RhYnO1985 | Registriert seit: 09.02.2003 Info | Posting ID: 9759076  
Ellie_Williams ist offline Ellie_Williams
MoonRookie

Profil von Ellie_Williams anzeigen Ellie_Williams eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Alexas Fiend Ankündigung inkl Einzug hat gepasst. Der "Angriff" Retributions war zwar erst mal komisch bzw habe ich mich gefragt, warum?!?! Aber gut, das Thema steht ja nochmal auf einem anderen Stück Papier. Geil jedenfalls, wie sich weder Alexa noch Fiend eingeschüchtert zeigten. Als es dann zum Match mit dem Hurt Business kam, war klar, dass Fiend und Alexa das nicht auf sich sitzen lassen. Niederlage von Retribution ist ja schon nix neues mehr und das Auftauchen des Fiends hat dann auch wieder geil gepasst, wie er da plötzlich neben Ali steht. Ali scheint man noch ein wenig zu schützen, der Rest bekam aber die verdiente Abreibung vom Fiend und ALexa anschliessend auf dem Titan Thron hatte auch was. Die zwei werden GOLD, fertig aus. Alexa schauspielerisch wieder 1A!
Wohin man aber mit Retribution will verstehe ich nicht. Wieder mal eine klare NIederlage. Wenigstens ist das Thema Hacker geklärt. Aktuell aber sehe ich schwarz für Retribution und ja, auch mich erinnert das alles an die ganzen STable Wars ende der 90er. Muss aber nichts schlechtes sein!

Alexa dann im FFH und auch das hat wieder gepasst und ich will mehr von ihr und Bray im FFH sehen. Sehr geil auch, dass sie dafür die Freddy Attire nochmal ausgekramt hat und gerne kann man an dieser fest halten. Passt einfach zum Fiend und sah damals schon mega aus. Crazy Make Up noch dazu und ich habe nix mehr zu meckern. Alexa im FFH eher wie eine Harley Quinn, im Ring/mit Fiend dann aber eher Richtung Hexe. Passt alles, nur weiter so!

Nikki Cross gab bei Talking Smack übrigens an, dass sie Alexa noch nicht aufgegeben hat. Fehde kann also langsam starten und ich freue mich drauf. Fiend könnte nach Orton schielen, der Sonntag vielleicht den Titel gewinnt oder ihn zumindest wegen dem FIend nicht gewinnt. Dafür waren im FFH zu offensichtliche Hinweise auf die Fehde mit Orton damals. Könnte auch gut werden. Was ich aber bitte nun nicht sehen will ist Retribution vs FIend/ALexa. Die sollen sich schön mit dem Hurt Business rumschlagen.....die mir btw immer besser gefallen. Der Beatdown von Titus hat da mega gepasst! Stehen für mich aktuell ganz klar über Retribution.

Orton/Drew , FIend/Alexa, Retribution/Hurt Business, Lana durch den Tisch...... hatte alles wieder Hand und Fuss und es geht aufwärts mit RAW. Aktuell habe ich jedenfalls Lust auf Sonntag und hoffe auf den ein oder anderen WTF Moment!

AJ auch mit einem Pflichtsieg. Strowman vs Lee geht weiter und ich freue mich drauf. Könnten einige heftige Brawls werden. Die Einzigen, die mir aktuell wirklich leid tun sind Miz und Morrison. Absolut verschwendet und warum man Otis den Koffer gab wird wohl immer deren Geheimnis bleiben. Scheusslich...... Gleiche gilt ein wenig auch für die Iconics. Wieso splitten, wenn man Peyton dann direkt mit einer neuen Partnerin in ein Team steckt? Ja, es soll wohl zum Start einer Fehde mit Evans dienen, wirkt aber einfach irgendwie falsch und als hoffe ich, dass Billie um die Ecke kommt und Peyton hilft..... Aus Peyton kann was werden, keine Frage, aktuell wirkt das aber alles so, als würde bei ihr etwas oder jemand fehlen.

--------------------
PSN: Rated--R84

VfB Stuttgart / Dallas Mavericks

Old Post Posted: 20.10.2020, 09:00 Uhr
Beiträge: 92 | Wohnort: | Registriert seit: 29.07.2020 Info | Posting ID: 9759083  
TheGermanMessiah ist offline TheGermanMessiah
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von TheGermanMessiah anzeigen TheGermanMessiah eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Hat sich Styles jetzt den Türsteher von Raw Underground geschnappt.

--------------------
The Only Love since 26 Years

Fc Bayern München

It's clobberin Time!

Old Post Posted: 20.10.2020, 09:46 Uhr
Beiträge: 6971 | Wohnort: Friedberg | Registriert seit: 22.07.2018 Info | Posting ID: 9759113  
Ellie_Williams ist offline Ellie_Williams
MoonRookie

Profil von Ellie_Williams anzeigen Ellie_Williams eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

oder den Ninja..... aber ja, hat er. Imposante Erscheinung, aber wohin das führen soll? Diesel 2.0?

--------------------
PSN: Rated--R84

VfB Stuttgart / Dallas Mavericks

Old Post Posted: 20.10.2020, 10:04 Uhr
Beiträge: 92 | Wohnort: | Registriert seit: 29.07.2020 Info | Posting ID: 9759127  
Seppel0808 ist offline Seppel0808
MoonSurfer 1000

Profil von Seppel0808 anzeigen Seppel0808 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Der Opener war der Höhepunkt deer Ausgabe, The Fiend und Alexa machen das aber auch klasse, der Rest war eher Durchschnitt, vom Match Lee vs. Strowman war ich enttäuscht

--------------------
Was man nicht vergisst geht auch nicht verloren

Old Post Posted: 20.10.2020, 10:06 Uhr
Beiträge: 3757 | Wohnort: Dresden | Registriert seit: 21.08.2012 Info | Posting ID: 9759129  
ArjenR0033 ist offline ArjenR0033
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ArjenR0033 anzeigen ArjenR0033 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Opening
Das mit Wyatt und Alexa ist genial und könnte noch genialer werden. Das dürfen die einfach nicht wieder verramschen.

Hurt Business vs. Retribiution
Niederlage für Retribiution ist natürlich wieder eine Farce. So können sie die entgültig in die Tonne hauen, wobei ich denen gerade wegen Ali eine Chance gebe.
Wyatt danach war geil.

AJ vs. Riddle
Was soll Styles mit diesem Riesen? Er ist braucht so nen Scheiß nicht.
Sieg gegen Riddle die richtige Entscheidung. Der Bro kann abdanken.

Asuka vs. Lana
Warum das zustande kam, weiß wohl niemand.
Das mit Lana und Nia ist totaler Bullshit.

Riott Squad
Zu SD gedrafted und treten bei RAW an

Miz/Morrison vs. Tucker/Otis
Das war von Anfang bis Ende zum fremdschämen. Was haben die nur mit Miz gemacht, dass er so nen Müll machen muss. Otis den Koffer zu geben, war der größte Upfuck des Jahres. Der kann sich in der Undercard rumtreiben.

Kofi vs. Sheamus
Sheamus völlig im Niemalsland. Kann ich nicht verstehen.

Promo-Retribiution
Fand das Hackergimmick mega interessant. Und das ist jetzt die Aufklärung? Ich hoffe Ali führt es weiter. Daraus kann man richtig was machen.
Wenn er sagt, dass wirklich talentierte Leute unten gehalten werden und er das ändern will, muss er sich Leute wie Ciampa, Cole, Gargano, Cesaro, Zayn usw. suchen. Dijakovic und Maddin sind definitiv keine Main Eventer.

Strowman vs. Lee
Damit hat man Keith auch versaut. Fand ihn schon bei NXT überbookt und jetzt hab man es total verbockt.

Orton / Drew
War jetzt auch nicht pralle...

Im Großen und Ganzen war das schwach.
Nur Wyatt und Alexa sind ein Must See!

Old Post Posted: 20.10.2020, 10:12 Uhr
Beiträge: 1866 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2013 Info | Posting ID: 9759138  
Johnny Gargano ist offline Johnny Gargano
MoonSurfer 1000

Profil von Johnny Gargano anzeigen Johnny Gargano eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wirklich kurioses Booking.

- Retriiution verliert clean gegen The Hurt Business (und der stärkste Mann, verliert in der Submission)
- Das Stable wird komplett im Alleingang von Bray Wyatt abgefertigt
- Mustafa Ali erwähnt nur nebenbei, dass er der Hacker war

Ich dachte immer der Fall des Teams kommt nach der Series, aber ich glaub bis dahin sind sie schon "durch". Macht wirklich traurig, weil ich echt Fan von Dijakovic bin.

Old Post Posted: 20.10.2020, 10:19 Uhr
Beiträge: 1431 | Wohnort: | Registriert seit: 09.02.2019 Info | Posting ID: 9759144  
Akuji84 ist offline Akuji84
MoonSurfer 1000

Profil von Akuji84 anzeigen Akuji84 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Styles mit Türsteher passt vorne und hinten nicht. So Blöd es klingt... Styles wirkt dabei auch richtig mies.. gerade bei der Kamera wird er 10 mal kleiner als er ist.

'Außerdem hasse ich Einführungen von Türstehern ohne einen "Sinn" Würde er gerade jemanden richtig vermöbeln wollen etc.. von mir aus

--------------------
PSN : Quentin_84

Old Post Posted: 20.10.2020, 10:24 Uhr
Beiträge: 2768 | Wohnort: Freiburg | Registriert seit: 20.05.2006 Info | Posting ID: 9759147  
TheGermanMessiah ist offline TheGermanMessiah
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von TheGermanMessiah anzeigen TheGermanMessiah eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wie die Kommentatoren Otis abgefeiert haben in dem Match, man kann es auch echt übertreiben. Da platzt Tom Phillips die Hose nur weil der Typ ein Poweslam zeigt. Dafür hab ich die Promo von The Miz sehr gefeiert.

--------------------
The Only Love since 26 Years

Fc Bayern München

It's clobberin Time!

Old Post Posted: 20.10.2020, 11:09 Uhr
Beiträge: 6971 | Wohnort: Friedberg | Registriert seit: 22.07.2018 Info | Posting ID: 9759176  
Ellie_Williams ist offline Ellie_Williams
MoonRookie

Profil von Ellie_Williams anzeigen Ellie_Williams eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

PS: Alexas Freddy Outfit war schon mal ein Anfang. Dann aber bitte mit noch mehr Make Up..... damit sie auch wirklich so aussieht, wie die Puppe im Bett von MIz' Tochter. Ergibt nun alles Sinn bzw das sind die Details, die ich aktuell so abfeire

--------------------
PSN: Rated--R84

VfB Stuttgart / Dallas Mavericks

Old Post Posted: 20.10.2020, 12:11 Uhr
Beiträge: 92 | Wohnort: | Registriert seit: 29.07.2020 Info | Posting ID: 9759206  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 02:26 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 3 Seiten: [1] 2 3 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] Monday Night RAW Report vom 19.10.2020

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.23819208 Sekunden generiert (21.77% PHP - 78.23% MySQL - 20 queries)