MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Alternative für Deutschland (AfD) #2
[ « » ] Insgesamt 36 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Kir Royal ist offline Kir Royal
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kir Royal anzeigen Kir Royal eine Private Nachricht schicken Füge Kir Royal zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kane:
Die Kritik an der Wahl des Mädchens ist meiner Meinung nach einfach nur peinlich und vor allem eins: Rassistisch. Und auch wieder interessant zu sehen wer dafür hier im Thread natürlich wieder Verständnis hat. Aber den Punkt hat der Sandhausenfahrer ja schon ganz gut zusammengefasst.



Also wenn in einem japanischen Samurai-Film "weiße Samurai" rumlaufen, würde ich das auch fragwürdig finden.

Du nicht?

Freuen wir uns also auf den ersten "transgender Jesus", "weiblichen Nikolaus" und "Osterhasen im Rollstuhl".

--------------------
"I'm telling an old myth in a new way, that's how you pass down the meat and potatoes of your society to the next generation."
George Lucas 1999 über seine sechsteilige Star Wars Saga.

Mark Hamill über die neuen STAR WARS Filme: "Ich bin mir aber sicher, dass es sehr schwer für George Lucas war, seine Schöpfung loszulassen, genau wie es für mich schwer ist, Teil von etwas zu sein, seit er nicht mehr unser Anführer ist. Ohne ihn wird STAR WARS nie wieder dasselbe sein!!!"

Old Post Posted: 01.11.2019, 17:23 Uhr
Beiträge: 13196 | Wohnort: | Registriert seit: 10.07.2007 Info | Posting ID: 9440712  
wckilla ist offline wckilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von wckilla anzeigen wckilla eine Private Nachricht schicken Füge wckilla zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wow.

Ich hoffe einfach nur das dieser Post nicht ernst gemeint ist?

Old Post Posted: 01.11.2019, 17:24 Uhr
Beiträge: 15846 | Wohnort: | Registriert seit: 30.06.2006 Info | Posting ID: 9440714  
al_sb_683 ist offline al_sb_683
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von al_sb_683 anzeigen al_sb_683 eine Private Nachricht schicken Füge al_sb_683 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kir Royal:
Also ich kann die AfD-Kritik am Nürnberger Christkind teilweise schon nachvollziehen.

Schaut euch einfach die Bilder der jungen Frau an und entscheidet selbst, ob er sie als Darstellerin für die "Rolle des Christkinds" engagieren würdet ...

https://www.spiegel.de/pa...-a-1294316.html

Also für mich ist die Dame auch eine Fehlbesetzung. Ist einfach die gleiche Diskussion, die auch in den USA bei der Besetzung "etablierter Rollen" in Remakes geführt wird. Den Skandal, den hier machen erkenne, sehe ich nun beispielsweise nicht.



Das du dafür Verständnis hast, wundert mich nicht. Du denkst ja auch, die Meister der verheimlichten und illegalen Parteifinanzierung und Werbung wären in irgendeiner Form dafür, dass Geringverdiener und Steuerzahler in Deutschland entlastet werden.

Und natürlich ist es dann auch legitim, sich über die Darstellung einer Märchenfigur aufzuregen, wenn man an Weihnachten dann einem jungen Mann aus dem nahen Osten huldigt, der bestimmt ein absolutes Bildnis der arischen Rasse war.

Old Post Posted: 01.11.2019, 17:40 Uhr
Beiträge: 963 | Wohnort: Herne | Registriert seit: 20.09.2007 Info | Posting ID: 9440728  
Kir Royal ist offline Kir Royal
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kir Royal anzeigen Kir Royal eine Private Nachricht schicken Füge Kir Royal zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von al_sb_683:
Und natürlich ist es dann auch legitim, sich über die Darstellung einer Märchenfigur aufzuregen, wenn man an Weihnachten dann einem jungen Mann aus dem nahen Osten huldigt, der bestimmt ein absolutes Bildnis der arischen Rasse war.



Also diese Antwort ist echt eine Frechheit: Jesus als Mensch jüdischem Glaubens mit dem perversen Nazi-Scheiß von "Ariern" gleichzusetzen !!!

--------------------
"I'm telling an old myth in a new way, that's how you pass down the meat and potatoes of your society to the next generation."
George Lucas 1999 über seine sechsteilige Star Wars Saga.

Mark Hamill über die neuen STAR WARS Filme: "Ich bin mir aber sicher, dass es sehr schwer für George Lucas war, seine Schöpfung loszulassen, genau wie es für mich schwer ist, Teil von etwas zu sein, seit er nicht mehr unser Anführer ist. Ohne ihn wird STAR WARS nie wieder dasselbe sein!!!"

Old Post Posted: 01.11.2019, 17:53 Uhr
Beiträge: 13196 | Wohnort: | Registriert seit: 10.07.2007 Info | Posting ID: 9440732  
al_sb_683 ist offline al_sb_683
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von al_sb_683 anzeigen al_sb_683 eine Private Nachricht schicken Füge al_sb_683 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kir Royal:
Also diese Antwort ist echt eine Frechheit: Jesus als Mensch jüdischem Glaubens mit dem perversen Nazi-Scheiß von "Ariern" gleichzusetzen !!!



Es ist schön, dass du hier jetzt versuchst, die Diskussion irgendwie in deinem Sinne zu verdrehen, aber am besten lässt du es gleich sein, bevor du dich noch lächerlicher machst.

Old Post Posted: 01.11.2019, 17:55 Uhr
Beiträge: 963 | Wohnort: Herne | Registriert seit: 20.09.2007 Info | Posting ID: 9440735  
bdbjorn ist offline bdbjorn
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von bdbjorn anzeigen bdbjorn eine Private Nachricht schicken Füge bdbjorn zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kir Royal:
Also wenn in einem japanischen Samurai-Film "weiße Samurai" rumlaufen, würde ich das auch fragwürdig finden.

Du nicht?

Freuen wir uns also auf den ersten "transgender Jesus", "weiblichen Nikolaus" und "Osterhasen im Rollstuhl".



Ich habe kein Problem damit, wenn ein Transgender Jesus, ein Mädchen den Nikulaus oder ein Kind im Rollstuhl den Osterhasen spielen soll. Bei uns im Kindergarten haben oft Mädchen die männlichen Rollen in der Weihnachtsgeschichte spielen müssen, weil wir halt zu wenig Jungs waren. Gestört hat es niemanden.

--------------------
Mein erster Blog: Videospielhistoriker - Geschichte in Videospielen. // CyBull TV - Der Darts-Channel

The Signature of bdbjorn: Drechslerrr (4.4.2017), Selfmade (19.4.2017), Skyclad (22.05.2017), J-Man (21.08.2017), ...

Old Post Posted: 01.11.2019, 17:59 Uhr
Beiträge: 41294 | Wohnort: | Registriert seit: 30.12.2008 Info | Posting ID: 9440743  
Hijo ist offline Hijo
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Hijo anzeigen Hijo eine Private Nachricht schicken Füge Hijo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Kir Royal, ich glaube, wir wissen alle, dass sich die Bevölkerung inzwischen aus vielen verschiedenen Hautfarben, zumindest in Städten wie Nürnberg etc., zusammensetzt. Es ist hier nicht die Auswahl dieser Schülerin bemerkenswert, sondern im Gegentel, bemerkenswert ist, dass sie mit fünf strohblonden Mädchen in der Vorauswahl steht. Denn so sieht das Straßenbild in Nürnberg 2020 wirklich nicht aus.

Wie sollen zukünftig Gebräuche - die ja eh schon angepasst wurden, siehe "weibliches, blondes Christkind" (in dem Fall übrigens 1933 in der Hauptstadt der Bewegung) - auch den nicht klischeehaft deutsch aussehenden Teil der Bevölkerung einbinden? Oder soll der zukünftig immer größere Teil der nicht klischeehaft deutsch aussehenden Kinder immer nur den Esel im Krippenspiel spielen, oder soll das dunkelhäutige Talent in der Theatergruppe warten, bis Othello oder Jim Knopf gespielt wird, weil Hamlet, Räuber Hotzenplotz, Ceasar und so gut wie jedes andere Stück leider "historisch" (ob so historisch, sei mal dahingestellt) in diesem Kulturraum von Weissen gespielt wird und die Vorlage mutmaßlich weiss war? Was bleibt denn dann den anderen Deutschen übrig? Also die AfD nahm ja schonmal Anstoß daran, dass ein Schwarzer am Tisch bei der Rügenwalder Teewurst-Werbung saß. Also alle schön daheim bleiben und ein immer kleinerer Teil übernimmt aus Tradition einfach alle anderen Rollen?

Es ist doch völlig klar, dass mit einer sich wandelnden Gesellschaft auch die Rollen anders besetzt werden, will man nicht einen Teil ausschließen. Und jetzt die Frage: Warum sollte man als Gesellschaft einen Teil ausschließen wollen?

--------------------
Not Red vs Blue - 1% vs You
Alissa Flash Knows Best!

Old Post Posted: 01.11.2019, 18:06 Uhr
Beiträge: 17699 | Wohnort: München | Registriert seit: 03.10.2007 Info | Posting ID: 9440745  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sh*t, komme aus dem Osten und kann nicht mitreden. Wir armen Schweine hatten kein Christkind. Darf es eigentlich mit Brille auftreten oder ist das auch tabu?

Was hier wieder los ist... Und dann auch noch so tun, als wäre die Ablehnung nicht rassistisch...

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 01.11.2019, 18:25 Uhr
Beiträge: 20524 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9440760  
The Spätzle One ist offline The Spätzle One
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von The Spätzle One anzeigen The Spätzle One eine Private Nachricht schicken Füge The Spätzle One zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kir Royal:
Immer gleich "andere Meinung" als rassistisch darstellen ...




Wenn die andere Meinung rassistisch ist, braucht man da gar nichts darstellen.

Kannst dich gerne aber hier ab- und im AfD Weihnachtsforum anmelden, hätt ich gar nichts dagegen.

Ist jetzt aber nur meine bescheidene Meinung.

--------------------
<---War schon: gems, S. Tshabalala, Busenbommel, Jos Luhukay, Per Skjelbred, One Man Brand, Gemsi
Wie er seinen ersten Auftritt im Olympiastadion erlebt habe, wurde er gefragt: "Wahnsinn", sagte Skjelbred. "So ein großes Stadion." Er sei schon als Kind bei einem Schulausflug vom Olympiastadion beeindruckt gewesen. Jetzt habe er Gänsehaut gehabt. "Gåsehud, auf Norwegisch. Klingt wie Gänsehut", sagte Skjelbred. Kichern. Kurz wieder Junge sein.<---Per Skjelbred über das Oly

Old Post Posted: 01.11.2019, 20:07 Uhr
Beiträge: 17470 | Wohnort: Berlin | Verein: Hertha BSC | Registriert seit: 11.01.2005 Info | Posting ID: 9440857  
Tom Mickel ist offline Tom Mickel
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Tom Mickel anzeigen Tom Mickel eine Private Nachricht schicken Füge Tom Mickel zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kir Royal:
Immer gleich "andere Meinung" als rassistisch darstellen ...



Vielleicht hast du hier unbewusst zum ersten Mal deine seltsamen Anführungszeichen richtig benutzt. Deine „andere Meinung“ ist nämlich ganz einfach nichts anderes als Rassismus.

--------------------
Alte Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie mit Butter bestreicht!

Old Post Posted: 01.11.2019, 21:02 Uhr
Beiträge: 2571 | Wohnort: Elbufer| Verein: HSV | Registriert seit: 22.09.2009 Info | Posting ID: 9440920  
Kir Royal ist offline Kir Royal
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kir Royal anzeigen Kir Royal eine Private Nachricht schicken Füge Kir Royal zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Haben sich wieder alle beruhigt?

Meine Meinung zu dem Thema ist, dass man an der "bisherigen, optischen Darstellung des Nürnberger Christkindels" der letzten 50+ Jahre aus Traditionsgründen festhalten sollte und dass man aus dieser Perspektive das aktuelle Casting auch kritisieren kann.

Natürlich kann jeder hierzu auch eine andere Meinung vertreten. Was an meiner Meinung nun rassistisch schein soll, erschließt sich mir nicht.

Wenn die Darstellung des Christkinds als "junger, weiblicher Engel mit weißer Haut und blondem Haar" rassistisch ist, dann müsst ihr heute noch 80% der Schoko-Advents-Kalender aus dem Verkehr ziehen!

--------------------
"I'm telling an old myth in a new way, that's how you pass down the meat and potatoes of your society to the next generation."
George Lucas 1999 über seine sechsteilige Star Wars Saga.

Mark Hamill über die neuen STAR WARS Filme: "Ich bin mir aber sicher, dass es sehr schwer für George Lucas war, seine Schöpfung loszulassen, genau wie es für mich schwer ist, Teil von etwas zu sein, seit er nicht mehr unser Anführer ist. Ohne ihn wird STAR WARS nie wieder dasselbe sein!!!"

Old Post Posted: 01.11.2019, 22:01 Uhr
Beiträge: 13196 | Wohnort: | Registriert seit: 10.07.2007 Info | Posting ID: 9440981  
al_sb_683 ist offline al_sb_683
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von al_sb_683 anzeigen al_sb_683 eine Private Nachricht schicken Füge al_sb_683 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dir ist eine Märchenfigur so wichtig, dass du dafür Transgender, Rollstuhlfahrer und Frauen in den Dreck gezogen hast, von daher macht der Rassismus das Ganze jetzt weder schlimmer noch besser.

Old Post Posted: 01.11.2019, 22:46 Uhr
Beiträge: 963 | Wohnort: Herne | Registriert seit: 20.09.2007 Info | Posting ID: 9441011  
Riot ist offline Riot
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Riot anzeigen Riot eine Private Nachricht schicken Füge Riot zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von al_sb_683:
Dir ist eine Märchenfigur so wichtig, dass du dafür Transgender, Rollstuhlfahrer und Frauen in den Dreck gezogen hast, von daher macht der Rassismus das Ganze jetzt weder schlimmer noch besser.


Kir Royal hat zu keiner Zeit Transgender, Rollstuhlfahrer oder Frauen in den Dreck gezogen. Kommt mal bitte alle ein wenig runter. Was einige wohl eher linksgerichteten User hier grade vom Stapel lassen, ist einfach nur noch als "wahnsinnig" zu bezeichnen. Und das meine ich nicht im Positiven.

Ich weiß Kir Royal geht hier mehreren Usern (mir übrigen auch) oftmals mit seinen Postings/Ansichten auf den Sack. Aber er hat hier lediglich gesagt, dass er die Besetzung des Christkinds in Nürnberg nicht gut findet, da das Christkind in unserem Kulturkreis nunmal überwiegend als ein weißes Mädchen dargestellt wird und daher seiner Meinung nach auch von einem solchem Mädchen gespielt werden solle. In seinem 2. Posting zum Thema, welches mal wieder bewusst KOMPLETT ignoriert wurde, hat er dann auch nochmal klar gestellt, dass er die rassistische Begründung der AfD für das Ablehnen der Besetzung des Christkindes selbstverständlich nicht teilt.

Insofern ist das seitens Kir Royal ist eine legitime Meinung, die man sicherlich nicht teilen muss, die aber keinesfalls rassistisch ist. Dass bei der Besetzung von gewissen Rollen eben auch äußerliche Merkmale wie die Hautfarbe berücksichtigt werden sollten, ist nun nicht von der Hand zu weißen. Martin Luther King sollte also vielleicht besser nicht von einem Finnen verkörpert werden, Mohammed nicht von einem Japaner und Bismarck nicht von einem Iraner. Hier "Rassismus" zu schreien ist wirklich lachhaft.

Man könnte natürlich darüber diskutieren, ob die Figur des Christkinds auf einem Weihnachtsmarkt überhaupt eine solche Rolle ist, bei der eine akkurate, originalgetreue Besetzung nötig ist. Weswegen ich persönlich Kir Royals Meinung zu diesem Thema im übrigen gar nicht teile. Für mich ist das Christkind auf einem Weihnachtsmarkt nun wirklich keine jener Rollen. Für Kir Royal jedoch schon, für ihn sollte das Christkind halt eher von einer weißen Person besetzt werden. Sehe ich gerade im Kontext eines blöden Weihnachtsmarkts zwar anders, akzeptiere aber das meine Meinung eben nicht allgemeingültig ist.

Vielleicht sollten einige hier wirklich(!) mal daran arbeiten, abweichende Meinungen zu tolerieren ohne direkt Schaum vorm Mund zu bekommen, das Hirn abzuschalten und wirklich dummes Zeug zu posten. Und zwar ohne direkt wieder Popper zu zitieren, um den gern genommenen Freifahrtsschein fürs ********* sein zu bekommen.

--------------------
"The decisions to make in this game are similar to if...say you're standing in a pool full of piss, all the way up to your neck. Then somebody comes in with a bucket full of shit to dump on your head. Do you duck down under the piss or do you just stay up and take on the shit?"
(Angry Video Game Nerd über "Dragon's Lair")

Old Post Posted: 01.11.2019, 23:49 Uhr
Beiträge: 3030 | Wohnort: Witten | Registriert seit: 05.04.2004 Info | Posting ID: 9441049  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Du hast recht @Riot. @Kir Royal hat in der Tat differenziert.

Zitat:
Den Skandal, den hier machen erkenne, sehe ich nun beispielsweise nicht.


Hat mich trotzdem direkt verstört. In den folgenden Posts hat er dann seinen Punkt klargemacht. Das ganze dann mit dem Transgender-Rollstuhl Beitrag aber auch wieder eingerissen. Also von meiner Seite - sorry.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 02.11.2019, 00:06 Uhr
Beiträge: 20524 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9441064  
Hijo ist offline Hijo
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Hijo anzeigen Hijo eine Private Nachricht schicken Füge Hijo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Riot:
Man könnte natürlich darüber diskutieren, ob die Figur des Christkinds auf einem Weihnachtsmarkt überhaupt eine solche Rolle ist, bei der eine akkurate, originalgetreue Besetzung nötig ist. Weswegen ich persönlich Kir Royals Meinung zu diesem Thema im übrigen gar nicht teile. Für mich ist das Christkind auf einem Weihnachtsmarkt nun wirklich keine jener Rollen. Für Kir Royal jedoch schon, für ihn sollte das Christkind halt eher von einer weißen Person besetzt werden. Sehe ich gerade im Kontext eines blöden Weihnachtsmarkts zwar anders, akzeptiere aber das meine Meinung eben nicht allgemeingültig ist.

Kir Royal und ebensolche dürfen sich aber meiner Meinung nach durchaus auch mal fragen, warum ihnen die Schattierung der Gesichtsfarbe - mehr wird unter dem Kostüm eh nicht zu sehen sein - so wichtig ist. Also wäre eine der anderen in Frage kommenden Greteln zwei Wochen vorher ins Sonnenstudio gegangen, hätte sie wohl die gleiche Schattierung. Ich würde aber mal schätzen, dann würde weder Kir Royal noch die AfD auf den Plan treten.

--------------------
Not Red vs Blue - 1% vs You
Alissa Flash Knows Best!

Old Post Posted: 02.11.2019, 00:24 Uhr
Beiträge: 17699 | Wohnort: München | Registriert seit: 03.10.2007 Info | Posting ID: 9441090  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 04:45 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 36 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Alternative für Deutschland (AfD) #2

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05213809 Sekunden generiert (80.99% PHP - 19.01% MySQL - 18 queries)