MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Alternative für Deutschland (AfD) #2
[ « » ] Insgesamt 36 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Fletcher Cox ist offline Fletcher Cox
MoonModerator

Standardicon Profil von Fletcher Cox anzeigen Fletcher Cox eine Private Nachricht schicken Besuche Fletcher Cox's Homepage! Füge Fletcher Cox zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von DocPsycco:
Es bröckelt allerorten

SPD Sassnitz kooperiert mit AFD



Das ist die ganze Gefahr der AfD-Sache. Bundespartei sagt "Nein", Lokalpartei machts trotzdem. Irgendwann wird dann auch die Bundespartei müde mit dem "Nein"-sagen, dann wird ein "Ist uns doch egal draus", spätestens wenn der Bürger auch bei "Ach irgendwo macht doch jede Partei mit der AfD rum" angekommen ist.

--------------------
Man, I believed in you. That's right. Because I believe in a lot of things. I believe in fresh tennis balls, the healing power of bunnies, & that the novels of Susan Sontag are something I'll never read. In fact, I don't even know who Susan Sontag is. What is she, like, a painter? I believe in the movies of Val Kilmer, though these days it ain't so easy. I believe in Darren Sproles, the word dabble, the first season of Silk Stalkings, & big, warm, moist, gooey chocolate chip cookies that melt in your mouth & all over your face. - Shawn Spencer in Psych

Old Post Posted: 19.09.2019, 20:29 Uhr
Beiträge: 57160 | Wohnort: Hunsrück | Verein: Eagles | Registriert seit: 12.06.2001 Info | Posting ID: 9397846  
Indy26 ist offline Indy26
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Indy26 anzeigen Indy26 eine Private Nachricht schicken Füge Indy26 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Fletcher Cox:
Das ist die ganze Gefahr der AfD-Sache. Bundespartei sagt "Nein", Lokalpartei machts trotzdem. Irgendwann wird dann auch die Bundespartei müde mit dem "Nein"-sagen, dann wird ein "Ist uns doch egal draus", spätestens wenn der Bürger auch bei "Ach irgendwo macht doch jede Partei mit der AfD rum" angekommen ist.



Der Unterschied vor Ort ist doch auch, dass die Menschen sich ganz anders kennen als im der Landtag oder Bundestag. Gerade in den kleinen Gemeinden und Städten gibt es ein gemeinsames Leben außerhalb der Politik.Da wird über politische Themen gesprochen, aber der Gegenüber nicht direkt abgewiesen wegen sein Parteizugehörigkeit. Darf man nicht unterschätzen die Situation

--------------------
Wir fahren die bewährte Doppelstrategie: Die Meldung kommt in die erste Zeile, der Journalismus in den letzten Satz.

Old Post Posted: 20.09.2019, 06:09 Uhr
Beiträge: 5335 | Wohnort: Deutschland | Registriert seit: 02.04.2000 Info | Posting ID: 9398087  
Jenser81 ist offline Jenser81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Jenser81 anzeigen Jenser81 eine Private Nachricht schicken Füge Jenser81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Indy26:
Der Unterschied vor Ort ist doch auch, dass die Menschen sich ganz anders kennen als im der Landtag oder Bundestag. Gerade in den kleinen Gemeinden und Städten gibt es ein gemeinsames Leben außerhalb der Politik.Da wird über politische Themen gesprochen, aber der Gegenüber nicht direkt abgewiesen wegen sein Parteizugehörigkeit. Darf man nicht unterschätzen die Situation



Hinzu kommt der Fakt das dort über Themen gesprochen und entschieden wird die rein kommunalpolitische Bedeutung haben. Eben z.B. ob die Schule oder der Spielplatz saniert wird, da geht es nicht um die große Politik die in Berlin und anderswo beschlossen wird. Die überzogenen und empörten Reaktionen von Landespolitiker und Bundespolitiker sind einfach lächerlich und zeigt einmal mehr das diese mit den Alltagsproblemen und kommunaler Sachpolitik schlicht nichts zu tun haben.

--------------------
Aber ich liebe Euch doch alle. ;-)

Old Post Posted: 20.09.2019, 08:13 Uhr
Beiträge: 3275 | Wohnort: Chemnitz | Registriert seit: 24.01.2011 Info | Posting ID: 9398147  
Exil-Adler ist offline Exil-Adler
MoonSurfer 500

Profil von Exil-Adler anzeigen Exil-Adler eine Private Nachricht schicken Füge Exil-Adler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Und vor allem wohnt nicht in jedem Dorf ein Höcke, Gauland oder sonstige Konsorten. Da sind halt genug, gerade hier im Dorf und Umgebung, noch eine Menge Leute dabei die x Jahre bei der CDU gewesen sind und wie Jenser schon gesagt hat mit der großen Politik ausserhalb des Landkreises kaum was zu tun haben.

--------------------
Kris Wolf retirement ceremony.

Old Post Posted: 20.09.2019, 08:52 Uhr
Beiträge: 793 | Wohnort: Umland Stuttgart | Registriert seit: 03.11.2018 Info | Posting ID: 9398165  
DocPsycco ist online! DocPsycco
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von DocPsycco anzeigen DocPsycco eine Private Nachricht schicken Füge DocPsycco zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Egal denn solange AFD drauf steht tolerieren die Höcke und das geht nicht...fertig

--------------------
----------------------------------------------------
Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch!

Old Post Posted: 20.09.2019, 14:31 Uhr
Beiträge: 324 | Wohnort: | Registriert seit: 29.11.2011 Info | Posting ID: 9398409  
The Venom ist offline The Venom
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von The Venom anzeigen The Venom eine Private Nachricht schicken Füge The Venom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ja, die angeblich "nicht-rassistischen oder Neonazi-unterstützende/tolerierende" AfD-Mitglieder haben sich diese Suppe selber eingebrockt, das niemand (zu Recht) mit diesen Menschen "normal" politisch zusammenarbeiten will. Oder kann.
Richtig politisch arbeiten wollen eh die wenigsten in dieser Partei, das hat sich ja inzwischen in zahllosen Beispielen gezeigt.
Die, die wirklich was bewirken wollen, sollten inzwischen sowieso längst ausgetreten sein, wenn nicht, nun ja, dann steht ihnen das braune wohl ganz gut.

Beitrag editiert von The Venom am 20.09.2019 um 15:53 Uhr

--------------------
“There he goes. One of God's own prototypes. A high-powered mutant of some kind never even considered for mass production. Too weird to live, and too rare to die.” ― Hunter S. Thompson
"I’m a fight finisher. I’m a fan pleaser. And I go out there and I make people bloody. I’m the worst nightmare for anybody that steps inside that Octagon, and I am the f*cking champ.” El Cucuy
#Blood&Guts
AEW´s PATIENT ZERO

Old Post Posted: 20.09.2019, 15:39 Uhr
Beiträge: 5437 | Wohnort: Der Norden / Winterfell | Registriert seit: 27.02.2010 Info | Posting ID: 9398495  
Fletcher Cox ist offline Fletcher Cox
MoonModerator

Standardicon Profil von Fletcher Cox anzeigen Fletcher Cox eine Private Nachricht schicken Besuche Fletcher Cox's Homepage! Füge Fletcher Cox zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Von mir aus können die 40 Jahre in der CDU gewesen sein, wer jetzt in der AfD ist, toleriert Höcke, von Storch,... toleriert Diskriminierung und Rassismus. Kann mir keiner erzählen, dass er in der AfD ist aber echt voll blöd findet, wenn die Führungsriege der Partei auf irgendwelchen Rassistentreffen Hand in Hand mit Organisationen wie der Identitären Bewegung maschiert. Wenn ihn das stört, dann ist er in der falschen Partei. Wenn ihm das wurscht ist, dann muss er sich gefallen lassen zu diesen Leuten dazugezählt zu werden.

Wenn wir an dem Punkt sind, an dem man auch den Dorfnazi mit den 30 verbotenen Tattoos zum Bürgermeister wählen kann, weil der Spielplätze bauen will, dann hat man ein massives Problem.

--------------------
Man, I believed in you. That's right. Because I believe in a lot of things. I believe in fresh tennis balls, the healing power of bunnies, & that the novels of Susan Sontag are something I'll never read. In fact, I don't even know who Susan Sontag is. What is she, like, a painter? I believe in the movies of Val Kilmer, though these days it ain't so easy. I believe in Darren Sproles, the word dabble, the first season of Silk Stalkings, & big, warm, moist, gooey chocolate chip cookies that melt in your mouth & all over your face. - Shawn Spencer in Psych

Old Post Posted: 20.09.2019, 15:56 Uhr
Beiträge: 57160 | Wohnort: Hunsrück | Verein: Eagles | Registriert seit: 12.06.2001 Info | Posting ID: 9398518  
al_sb_683 ist offline al_sb_683
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von al_sb_683 anzeigen al_sb_683 eine Private Nachricht schicken Füge al_sb_683 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Brücke der AfD zur rechtsradikalen Szene wird weiter verstärkt.

https://www.welt.de/polit...n-Vorstand.html

Zitat:
Wer sich rund um die AfD geistigen Austausch und politische Bildung erhofft, kann es bei zwei Institutionen versuchen. Zum einen bei der parteinahen Desiderius-Erasmus-Stiftung (DES) mit der Vorsitzenden Erika Steinbach. Zum andern beim rechtsradikalen Institut für Staatspolitik (IfS), das in Schnellroda in Sachsen-Anhalt bei dem Verleger Götz Kubitschek seinen Sitz hat und Vertretern des völkischen AfD-„Flügels“ nahesteht, insbesondere dem Thüringer Landeschef Björn Höcke. Jetzt sind beide Institutionen näher zusammengerückt.

Seit dem Wochenende gehört dem Vorstand der Stiftung auch Erik Lehnert an, der seit 2008 ein Vorsitzender des Instituts ist und bis vor Kurzem als dessen Geschäftsführer fungierte. Lehnerts Wahl in den Vorstand der Stiftung wurde WELT von ihm selbst sowie von Steinbach bestätigt. Mit dem 44-Jährigen, der nach eigener Aussage nun Schriftführer im Stiftungsvorstand ist, wird der Einfluss der Schnellroda-Zirkel in AfD-Zusammenhängen weiter verstärkt.

Ebenso dadurch, dass just am selben Wochenende, am vergangenen Freitag, die AfD-Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel bei der „20. IfS-Sommerakademie“ in Schnellroda als Rednerin auftrat. Ein kurzer Film von dieser Veranstaltung zeigt Weidel im lockeren Plausch mit Lehnert. Die beiden duzen einander, Weidel freut sich über „eine gewisse Dynamik hier“. An den nicht öffentlichen „Sommerakademien“ nahmen in der Vergangenheit immer wieder auch Mitstreiter der vom Verfassungsschutz als rechtsextrem eingestuften Identitären Bewegung teil.

Old Post Posted: 24.09.2019, 16:59 Uhr
Beiträge: 963 | Wohnort: Herne | Registriert seit: 20.09.2007 Info | Posting ID: 9401930  
Jenser81 ist offline Jenser81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Jenser81 anzeigen Jenser81 eine Private Nachricht schicken Füge Jenser81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Edit:

Beitrag editiert von Jenser81 am 06.10.2019 um 12:37 Uhr

--------------------
Aber ich liebe Euch doch alle. ;-)

Old Post Posted: 24.09.2019, 17:08 Uhr
Beiträge: 3275 | Wohnort: Chemnitz | Registriert seit: 24.01.2011 Info | Posting ID: 9401936  
The Spätzle One ist offline The Spätzle One
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von The Spätzle One anzeigen The Spätzle One eine Private Nachricht schicken Füge The Spätzle One zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Berlin Brawler:
Da hier mein Kommentar erwähnt wird, möchte ich zwei oder drei Worte dazu sagen.

Ich habe zwar immer offen meine durchaus links zu nennende Meinung klar und offensiv vertreten, aber bin jetzt nicht „aktiv“.

Ob mich das bereits auf irgendwelche „feindeslisten“ gebracht hat? Keine Ahnung, man wird ja nicht informiert. Aber ja, die vielen Kommentare, was denn politisch Andersdenkenden blühen würde, hat mich zur Überlegung der Flucht aus diesem Lande solange es noch Zeit ist, getrieben. Dabei galten recht „einfache“ Überlegungen:
1. Ich muss die Sprache beherrschen
Hier ist im Grunde nur ein englischsprachiges Land in der engeren Auswahl. Auch wenn mich - zumindest bis mckinsetakis Wahlsieg - auch Griechenland gereizt hat.
2. es sollte so liberal als möglich sein (@ fdp: ich meine liberal auch für die Menschen, nicht nur für die Konzerne)
Da fällt noch viel mehr weg - und in vielen Punkten ist Kanada doch sehr liberal
3. ich müsste auch dorthin auswandern können
Und da ich bereits Kontakte besitze wäre es durchaus möglich dorthin zu kommen
4. es sollte mich reizen dort zu wohnen
Hat einer die reports über die Craft Beer Szene in Vancouver gelesen. Absolut ein Match für den brawler

Klar ist kein Land Perfekt, die Immigrationshürden wurden ja bereits genannt, aber hey, was soll man von einem Land halten, was nach Afghanistan abschiebt und mit Dublin eh im Grunde das Recht auf Flucht vor Verfolgung bereits abgeschafft hat. Mal im Vergleich: was regen sich deutsche Medien über Trump auf, der mit den Migranten über Mittelamerika das gleiche machen will, was Europa längst hat? Und ja, ich halte die Todeszone Mittelmeer für ebenso menschenverachtend wie die Mauer... und nun vergleiche man die Toten an diesen „Grenzen“



Nimm mich mit. Ich würde dann aber eigentlich gerne nach Montreal oder Calgary auswandern, schon wegen der dortigen Eishockeyteams

--------------------
<---War schon: gems, S. Tshabalala, Busenbommel, Jos Luhukay, Per Skjelbred, One Man Brand, Gemsi
Wie er seinen ersten Auftritt im Olympiastadion erlebt habe, wurde er gefragt: "Wahnsinn", sagte Skjelbred. "So ein großes Stadion." Er sei schon als Kind bei einem Schulausflug vom Olympiastadion beeindruckt gewesen. Jetzt habe er Gänsehaut gehabt. "Gåsehud, auf Norwegisch. Klingt wie Gänsehut", sagte Skjelbred. Kichern. Kurz wieder Junge sein.<---Per Skjelbred über das Oly

Old Post Posted: 24.09.2019, 21:02 Uhr
Beiträge: 17470 | Wohnort: Berlin | Verein: Hertha BSC | Registriert seit: 11.01.2005 Info | Posting ID: 9402154  
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Besuche Berlin Brawler's Homepage! Füge Berlin Brawler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Haps sind zwar mein Lieblingsteams, aber das Klima und vor allem französisch als Amtssprache in Quebec schrecken mich doch ab.
Bei den Flames ist es dann „nur“ das Klima.
Klar ist Vancouver auch nicht total toll klimatisch und ich bin sicher kein Canucks Fan, aber die Sommer sind schön und das Bier... vor allem das Bier.
Dennoch können wir gern mal drüber reden, wenn die braunblauen über 20% kämen.

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.

Support Eurowrestling <3

...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)

Old Post Posted: 24.09.2019, 21:12 Uhr
Beiträge: 53540 | Wohnort: selbst. pol. Einh. Westberlin | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9402166  
sayonara ist offline sayonara
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von sayonara anzeigen sayonara eine Private Nachricht schicken Füge sayonara zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Berlin Brawler:
Klar ist kein Land Perfekt, die Immigrationshürden wurden ja bereits genannt, aber hey, was soll man von einem Land halten, was nach Afghanistan abschiebt und mit Dublin eh im Grunde das Recht auf Flucht vor Verfolgung bereits abgeschafft hat. Mal im Vergleich: was regen sich deutsche Medien über Trump auf, der mit den Migranten über Mittelamerika das gleiche machen will, was Europa längst hat? Und ja, ich halte die Todeszone Mittelmeer für ebenso menschenverachtend wie die Mauer... und nun vergleiche man die Toten an diesen „Grenzen“



Der Punkt ist dann halt auch einfach, weil z..B. Kanada ziemlich gut abgeschieden ist. Aus dem Norden kommt keiner, aus dem Süden puffert dann die USA. Die Australier, die auch immer das Einwanderungsland waren, haben mit ihrer Nauru-Politik und Co. sowie auch das Anziehen der Einwanderungshürden auch ihren Makel bekommen. Am Ende kann man dann auch nur Länder und ihre Politik vergleichen, wenn man ggf. die selben Voraussetzungen. Wie gesagt, ich weiß was Kanada macht. ich weiß sie nehmen Flüchtlinge und so auf. Trotzdem sind geografische Gegebenheiten anders und Flüchtlingsrouten laufen woanders herum. Nur mal so als Beispiel, aber du sagtest es ja: Kein Land ist perfekt - und das gilt für viele Bereiche und merkt man auch mal besonders, wenn man länger sich auch in Ländern aufgehalten hat. Auch wenn es Menschen gibt, die meinen es existiert das Land, wo Milch und Honig fließt. Das finde ich wohl eher nur auf einer einsamen Insel, wo einem niemand auf dem Sack geht.

Old Post Posted: 24.09.2019, 21:22 Uhr
Beiträge: 5279 | Wohnort: | Registriert seit: 12.07.2005 Info | Posting ID: 9402172  
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Besuche Berlin Brawler's Homepage! Füge Berlin Brawler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Und selbst das (einsame Insel im Robinson Style) könnte ich als grossstadtgwächs keine 2 Monate aushalten. Ganz schlimm in Kanada ist auch der Abbau der ölhaltigen Erde. Schlimmer als der braunkohleabbau hier. Dennoch wäre es für mich das Land, wo ich am ehesten Leben wöllte, wenn ich denn für meine eigene Sicherheit fliehen müsste.

Das man immer Kompromisse machen muss und es überall Dinge gibt, die nicht schön sind - das sollte Mensch mit ü40 wissen.

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.

Support Eurowrestling <3

...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)

Old Post Posted: 24.09.2019, 21:25 Uhr
Beiträge: 53540 | Wohnort: selbst. pol. Einh. Westberlin | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9402179  
al_sb_683 ist offline al_sb_683
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von al_sb_683 anzeigen al_sb_683 eine Private Nachricht schicken Füge al_sb_683 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wenn es nicht so bedenklich wäre, könnte man absolut darüber lachen, wie die AfD ihre Wähler verarscht.

https://www.tagesschau.de...rdnete-103.html

Zitat:
Beim Einzug in den Bundestag 2017 schimpfte die AfD über das häufig leere Plenum und rühmte sich mit einer hohen Anwesenheit der eigenen Abgeordneten. Zwei Jahre später ist ausgerechnet die AfD die Fraktion mit der höchsten Fehlquote (13,57 Prozent) bei namentlichen Abstimmungen.
Dies geht aus einer Analyse des ARD-Politikmagazins Kontraste hervor, bei der alle von der Verwaltung des Deutschen Bundestags veröffentlichten namentlichen Abstimmungen seit Mitte Oktober 2018 ausgewertet wurden.

Die AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel antwortete auf Kontraste-Nachfrage, wie sie sich die hohe Abwesenheit der AfD erkläre: "Hat sie doch überhaupt nicht, die anderen sind doch deutlich höher abwesend. Ich weiß nicht, welche Statistik Sie haben."

Ihr Fraktionskollege Hansjörg Müller (persönliche Fehlquote 42,42 Prozent) räumt gegenüber Kontraste jedoch ein, dass seine Fraktion inzwischen "in der Realität angekommen" sei: Die Fraktion habe gelernt, dass die eigentliche Arbeit von Bundestagsabgeordneten gar nicht im Plenum stattfindet, so Müller.

Old Post Posted: 26.09.2019, 06:59 Uhr
Beiträge: 963 | Wohnort: Herne | Registriert seit: 20.09.2007 Info | Posting ID: 9403093  
StefanM ist offline StefanM
MoonModerator

Profil von StefanM anzeigen StefanM eine Private Nachricht schicken Füge StefanM zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gestern gab es im Bundestag eine "etwas seltsame" Aktion von Herrn Gauland. Bin mal gespannt, ob das noch Konsequenzen hat.

Eine Rednerin der Linken erhielt vom Sitzungsvorsitzenden Kubicki (FDP) einen offiziellen Ordnungsruf, da sie einen Anstecker der Antifa trug (voran absolut nichts verbotenes ist).

Was auch immer das in Herrn Gauland ausgelöst hat, jedenfalls riss er sofort den rechtten Arm hoch und zeigte als Reaktion eigentlich völlig unmissverständlich einen Hitlergruß.

Bei 5:10 kann man das hier im Hintergrund erkennen:
https://www.youtube.com/w...BBFNIYfY

Vergrößert gibt es das u.a. hier nochmal deutlich zu sehen:
https://twitter.com/FKohl...NNAwLpaJ5jpC5Wg

Natürlich wird GAuland sich wieder rausreden, dass er irgendweas anderes getan hat, z.B. auf jemanden gezeigthat. Nur würde man dazu einen Fingen, nicht die genau auf diese Weise aufgestreckte, erhobene Hand benutzen....

Bis mal gespannt, ob das irgendwelche Konsequenzen hat.

--------------------
Jetzt im Interaktiv Forum: Das Eurowrestling-Promoter-Spiel Season 2
https://www.moonsault.de/forum/showthread.php?s=&threadid=92903

Old Post Posted: 27.09.2019, 09:37 Uhr
Beiträge: 8257 | Wohnort: | Registriert seit: 02.05.2008 Info | Posting ID: 9404016  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 04:11 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 36 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Alternative für Deutschland (AfD) #2

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05893707 Sekunden generiert (78.81% PHP - 21.19% MySQL - 18 queries)