MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Alternative für Deutschland (AfD) #2
[ « » ] Insgesamt 36 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jenser81:
Es ging mir in dieser Diskussion nicht um die Partei sondern um das Land, sprich das Höcke also Bundeskanzler wird und das kann man einfach ausschließen. Ich gehe zwar auch davon aus das die AfD bundesweit noch weiter wachsen wird aber nie in einem Ausmaß, welches eine Machtübernahme beinhaltet.



Italien Lega-Nord:

2001: 3,9%
2006:: 4,6%
2008: 8.3%
2013. 4,3%
2018: 17,4%

Als Salvini vor ein paar Monaten die Regierung platzen liess, hatte die Lega in Umfragen 38% und hätte mit einem kleinen (rechten) Koalitionspartner die Macht übernehmen können.

Ich würde gar nichts ausschliessen.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 18.09.2019, 06:30 Uhr
Beiträge: 20524 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9396254  
Jenser81 ist offline Jenser81
MoonSurfer 1000

Profil von Jenser81 anzeigen Jenser81 eine Private Nachricht schicken Füge Jenser81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich schließe das deswegen aus weil nunmal unsere deutsche Geschichte auch so einmalig ist, dass ein großer Teil der Bevölkerung, sicher teils auch zurecht, alles was mit rechts zu tun hat skeptisch bis extrem ablehnend gegenübersteht. Hinzu kommt dass vor allem im Westen der Republik es eine große Partebindung gibt und die Menschen dort über Generationen hinweg ihre Partei wählen, selbst wenn diese in der Regierung ist und sie mit der Regierungsarbeit unzufrieden sind. Aber diese Wechsel-Wählerschaft, sprich also die Bereitschaft etwas Neues zu wagen, die gibt es wenn dann nur im Osten, das haben auch schon Politikwissenschaftler mehrmals betont. Auch der Fakt das unsere Gesellschaft immer vielfältiger und bunter wird schließt es regelrecht aus, dass irgendeine Partei je wieder 50% oder mehr bekommen wird.

Okay zu 100% kann man sicher nichts ausschließen aber zu 99% würde ich es ausschließen das die AfD jemals auch nur in die Nähe einer Alleinherrschaft kommt.

--------------------
Aber ich liebe Euch doch alle. ;-)

Old Post Posted: 18.09.2019, 08:10 Uhr
Beiträge: 3275 | Wohnort: Chemnitz | Registriert seit: 24.01.2011 Info | Posting ID: 9396298  
The Formless One ist offline The Formless One
MoonTalk

Standardicon Profil von The Formless One anzeigen The Formless One eine Private Nachricht schicken Besuche The Formless One's Homepage! Füge The Formless One zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jenser81:
Okay zu 100% kann man sicher nichts ausschließen aber zu 99% würde ich es ausschließen das die AfD jemals auch nur in die Nähe einer Alleinherrschaft kommt.



Dumm wird es halt dann, wenn die AfD beispielsweise mit einer anderen konservativen Partei koaliert und die, die dann mal "machen lassen". Jedes System kann auch wieder abgeschafft werden.

Ich bin auch kein Fan von Panikmache à la "Das nächste Regime steht schon vor der Tür", aber ich weiß nicht, ob ich da wirklich nur 1% Wahrscheinlichkeit reinlegen würde. Vielleicht eher 10%,

--------------------
I am The Formless One...
eGs 4 Life!!
May Orochi save us all!

Old Post Posted: 18.09.2019, 08:32 Uhr
Beiträge: 4095 | Wohnort: Somewhere in time... | Registriert seit: 23.11.2000 Info | Posting ID: 9396315  
Fletcher Cox ist offline Fletcher Cox
MoonModerator

Standardicon Profil von Fletcher Cox anzeigen Fletcher Cox eine Private Nachricht schicken Besuche Fletcher Cox's Homepage! Füge Fletcher Cox zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Deshalb doch auch die Versuche der Rechtsextremen die Verbrechen der Nazizeit als nicht Rechts darzustellen. Wie viele Twitter-Nazibots immer wieder damit kommen, dass die Nazis Links gewesen seien, weil halt "sozialistisch" im Namen. Bei dummen Menschen kommt sowas dann auch an. Die stark Rechten versuchen halt schon alles Leute zu Fischen. "Falsche" Rechte werden zu linken erklärt oder die Rechten erklären sich zu den wahren Linken. Das ist ja auch bei der Enkelin von Hitlers Finanzminister der Fall, da werden eben Grüne, Grönemeyer,... zu Faschisten erklärt. Die meisten merken wie dumm diese Aussage ist, aber wenn jedes Mal 5 Leute denken... "ja irgendwie... Vielleicht ja doch", wird es Stück für Stück mehr und in anderen Parteien haben AfD-Befürworter längst Wurzeln geschlagen, gerade in der CDU, die sich auf deutlichem Rechtskurs befindet.

--------------------
Man, I believed in you. That's right. Because I believe in a lot of things. I believe in fresh tennis balls, the healing power of bunnies, & that the novels of Susan Sontag are something I'll never read. In fact, I don't even know who Susan Sontag is. What is she, like, a painter? I believe in the movies of Val Kilmer, though these days it ain't so easy. I believe in Darren Sproles, the word dabble, the first season of Silk Stalkings, & big, warm, moist, gooey chocolate chip cookies that melt in your mouth & all over your face. - Shawn Spencer in Psych

Old Post Posted: 18.09.2019, 08:37 Uhr
Beiträge: 57160 | Wohnort: Hunsrück | Verein: Eagles | Registriert seit: 12.06.2001 Info | Posting ID: 9396320  
The Formless One ist offline The Formless One
MoonTalk

Standardicon Profil von The Formless One anzeigen The Formless One eine Private Nachricht schicken Besuche The Formless One's Homepage! Füge The Formless One zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

@Fletcher

Allerdings. Das ist auch wieder so ein verquerer Blödsinn, aber so kann man ja schön die eigene rassistische oder zumindest teilrassistische Ansicht vor sich selbst klären. Wenn man das "ought self" mal wieder auf stumm schalten möchte.

--------------------
I am The Formless One...
eGs 4 Life!!
May Orochi save us all!

Old Post Posted: 18.09.2019, 09:03 Uhr
Beiträge: 4095 | Wohnort: Somewhere in time... | Registriert seit: 23.11.2000 Info | Posting ID: 9396333  
Crazy Crusher ist offline Crazy Crusher
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Crazy Crusher anzeigen Crazy Crusher eine Private Nachricht schicken Füge Crazy Crusher zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Fletcher Cox:
Das ist ja auch bei der Enkelin von Hitlers Finanzminister der Fall, da werden eben Grüne, Grönemeyer,... zu Faschisten erklärt.



Jürgen Trittins Vater war auch in der Waffen SS, er ist dann wie soviele "Grüne" Kommunist geworden und das die roten Vorbilder von Trittin, Kretschmann, Fischer, Van der Bellen usw. auch ein paar Millionen auf dem gewissen haben, ist ja nunmal ein Fakt, auch wenn sich die alten Herren heute davon distanzieren. Sie haben ja auch mittlerweile die Turnschuhe gegen Anzüge eingetauscht und sitzen selbst in der Wirtschaft beim "Feind", wie der angebliche Taxifahrer Fischer.

Letztlich war von Storchs Vater schon seit 1932 Finanzminister und ich sage mal ein Richard von Weizsäcker der nach dem verlorenen Krieg reue zeigte und bis heute beklatscht wird, wäre bei einem gewonnenen Krieg ein ähnliches Rädchen im NS-System geworden, wie sein Vater.

Beitrag editiert von Crazy Crusher am 18.09.2019 um 11:38 Uhr

Old Post Posted: 18.09.2019, 11:27 Uhr
Beiträge: 2551 | Wohnort: | Registriert seit: 11.10.2003 Info | Posting ID: 9396444  
The Venom ist offline The Venom
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von The Venom anzeigen The Venom eine Private Nachricht schicken Füge The Venom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Crazy Crusher:
Jürgen Trittins Vater war auch in der Waffen SS, er ist dann wie soviele "Grüne" Kommunist geworden und das die roten Vorbilder von Trittin, Kretschmann, Fischer, Van der Bellen usw. auch ein paar Millionen auf dem gewissen haben, ist ja nunmal ein Fakt, auch wenn sich die alten Herren heute davon distanzieren. Sie haben ja auch mittlerweile die Turnschuhe gegen Anzüge eingetauscht und sitzen selbst in der Wirtschaft beim "Feind", wie der angebliche Taxifahrer Fischer.

Letztlich war von Storchs Vater schon seit 1932 Finanzminister und ich sage mal ein Richard von Weizsäcker der nach dem verlorenen Krieg reue zeigte und bis heute beklatscht wird, wäre bei einem gewonnenen Krieg ein ähnliches Rädchen im NS-System geworden, wie sein Vater.


Aus den von dir genannten Personen ist allerdings keiner Neonazi oder Vollblutrassist geworden, im Gegensatz zu Fräulein Storch.
Ihr Twitter-Account ist ein rein optisches Brechmittel.
Ich verstehe deinen Einwand hier gerade nicht so ganz.

--------------------
“There he goes. One of God's own prototypes. A high-powered mutant of some kind never even considered for mass production. Too weird to live, and too rare to die.” ― Hunter S. Thompson
"I’m a fight finisher. I’m a fan pleaser. And I go out there and I make people bloody. I’m the worst nightmare for anybody that steps inside that Octagon, and I am the f*cking champ.” El Cucuy
#Blood&Guts
AEW´s PATIENT ZERO

Old Post Posted: 18.09.2019, 15:57 Uhr
Beiträge: 5437 | Wohnort: Der Norden / Winterfell | Registriert seit: 27.02.2010 Info | Posting ID: 9396621  
Fletcher Cox ist offline Fletcher Cox
MoonModerator

Profil von Fletcher Cox anzeigen Fletcher Cox eine Private Nachricht schicken Besuche Fletcher Cox's Homepage! Füge Fletcher Cox zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ein schönes Beispiel für Whataboutism und parallelem Whitewashing.

--------------------
Man, I believed in you. That's right. Because I believe in a lot of things. I believe in fresh tennis balls, the healing power of bunnies, & that the novels of Susan Sontag are something I'll never read. In fact, I don't even know who Susan Sontag is. What is she, like, a painter? I believe in the movies of Val Kilmer, though these days it ain't so easy. I believe in Darren Sproles, the word dabble, the first season of Silk Stalkings, & big, warm, moist, gooey chocolate chip cookies that melt in your mouth & all over your face. - Shawn Spencer in Psych

Old Post Posted: 18.09.2019, 16:04 Uhr
Beiträge: 57160 | Wohnort: Hunsrück | Verein: Eagles | Registriert seit: 12.06.2001 Info | Posting ID: 9396632  
Asashoryu ist offline Asashoryu
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Asashoryu anzeigen Asashoryu eine Private Nachricht schicken Füge Asashoryu zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Fletcher Cox:
Deshalb doch auch die Versuche der Rechtsextremen die Verbrechen der Nazizeit als nicht Rechts darzustellen. Wie viele Twitter-Nazibots immer wieder damit kommen, dass die Nazis Links gewesen seien, weil halt "sozialistisch" im Namen. Bei dummen Menschen kommt sowas dann auch an. Die stark Rechten versuchen halt schon alles Leute zu Fischen. "Falsche" Rechte werden zu linken erklärt oder die Rechten erklären sich zu den wahren Linken. Das ist ja auch bei der Enkelin von Hitlers Finanzminister der Fall, da werden eben Grüne, Grönemeyer,... zu Faschisten erklärt. Die meisten merken wie dumm diese Aussage ist, aber wenn jedes Mal 5 Leute denken... "ja irgendwie... Vielleicht ja doch", wird es Stück für Stück mehr und in anderen Parteien haben AfD-Befürworter längst Wurzeln geschlagen, gerade in der CDU, die sich auf deutlichem Rechtskurs befindet.



Das ist übrigens ein Phänomen, was ich insbesondere in Kommentaren der Alt Rights in den USA erlebt habe, wenn es um Trump ging. Man könne sie ja nicht mit den Nazis und deren rassistischer Ideologie vergleichen, die seien ja schließlich "Sozialisten" gewesen. Ich glaube, die finden die Nazis eigentlich nur schlimm, weil die Ideologie den absurden Begriff NationalSOZIALISMUS genutzt hat.

Old Post Posted: 18.09.2019, 16:10 Uhr
Beiträge: 1056 | Wohnort: | Registriert seit: 21.06.2018 Info | Posting ID: 9396636  
tonischurke ist offline tonischurke
MoonSurfer 1000

Profil von tonischurke anzeigen tonischurke eine Private Nachricht schicken Füge tonischurke zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mal ne wahrscheinlich dumm klingende Frage mit der ich hier niemand vor den Kopf stoßen will, ich find nur den Gedankengang interessant.

Nehmen wir an jemand sagt es ist die Pflicht eines Staates Flüchtende aufzunehmen sowie Deutschland das zur Zeit tut und es wäre verwerflich dies nicht zu tun. Dieser würde aber aufgrund einer wachsenden Afd auswandern nach Kanada (meine nicht den User von obber direkt aber er war es der meinen Gedankengang ins Rollen brachte) auswandern. Ein Land das quasi eine Gegensätzliche Auffassung zu Einwanderung ab. Wenn man sich nun aufgrund einer zwar wenig wünschenswerten aber dennoch demokratischen Entwicklung des eigenen Landes eben einem Land wie Kanada zuwandern will, wie ist das zu werten ?

Ist wahrscheinlich weit hergeholt aber beim Lesen der letzten Seiten hat mich der gedanke nicht losgelassen und ich wollte mal die Meinung anderer dazu hören/lesen.

--------------------
--Suche Mitspieler für das MOBA Smite auf der PS4--
Bei intresse bitte PN an mich :)
*Fight Owens Fight*

Old Post Posted: 18.09.2019, 17:59 Uhr
Beiträge: 1773 | Wohnort: Magdeburg | Registriert seit: 12.03.2015 Info | Posting ID: 9396738  
fireburner ist offline fireburner
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von fireburner anzeigen fireburner eine Private Nachricht schicken Füge fireburner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ist ganz einfach zu werten: Brawler geht es nicht um das Thema Fluechtlingspolitik sondern die wenig verstecktrn Drohungen die Hoecke und Co gegenueber Andersdenkenden ausgesprochen haben. (Loeschkalk, an die Wand stellen etc).

Da sieht er natuerlich dann auch die Gefahr die ja auch durch die Denunzierungslisten fuer Lehrer etc entstanden sind. Und dann ist es nur logisch in ein anderes Land zu gehen, auch wenn dies weiter weg sein sollte und vielleicht eine Fluechtlingspolitik hat der man nicht zustimmt aber nicht mit Konsequenzen rechnen muss fuer seine Meinung.

Warum nicht ein europaeisches Nachbarland? Nun auch dafuer gibt es Gruende.

Und das eine andere politische Meinung haben nicht ungefaehrlich sein kann wenn faschistisch/diktatorische Regierungen an der Macht sind sehe ich hier an der politischen Lage in Serbien. Von daher kann ich Brawler verstehen wenn er wegziehen wuerde. Mir passiert hier als Auslaender in Serbien nichts aber ich kann auch Serben die politisch aktiver sind verstehen wenn sie wegziehen.

Von daher hat das mit Fluechtlingspolitik wenig zu tun aber umso mehr mit den Gewaltphantasien von Hoecke und Co.

--------------------
The best there is....
The best there was....
The best there ever will be...

The Great Khali :D

Old Post Posted: 18.09.2019, 18:10 Uhr
Beiträge: 3935 | Wohnort: Belgrad | Registriert seit: 18.02.2006 Info | Posting ID: 9396746  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jenser81:
Ich schließe das deswegen aus weil nunmal unsere deutsche Geschichte auch so einmalig ist, dass ein großer Teil der Bevölkerung, sicher teils auch zurecht, alles was mit rechts zu tun hat skeptisch bis extrem ablehnend gegenübersteht. Hinzu kommt dass vor allem im Westen der Republik es eine große Partebindung gibt und die Menschen dort über Generationen hinweg ihre Partei wählen, selbst wenn diese in der Regierung ist und sie mit der Regierungsarbeit unzufrieden sind. Aber diese Wechsel-Wählerschaft, sprich also die Bereitschaft etwas Neues zu wagen, die gibt es wenn dann nur im Osten, das haben auch schon Politikwissenschaftler mehrmals betont. Auch der Fakt das unsere Gesellschaft immer vielfältiger und bunter wird schließt es regelrecht aus, dass irgendeine Partei je wieder 50% oder mehr bekommen wird.

Okay zu 100% kann man sicher nichts ausschließen aber zu 99% würde ich es ausschließen das die AfD jemals auch nur in die Nähe einer Alleinherrschaft kommt.




Jenser, es ist alles eine Frage der Umstände. Ich habe ja Italien zitiert. Das Land hat nach der Einführung des Euros floriert. Entsprechend schwach schnitt die Lega ab. Dann kam die Finanzkrise und seitdem kommt das Land wirtschaftlich nicht mehr auf die Beine. Dazu die Flüchtlingskrise.

Nirgendwo steht geschrieben, das Deutschland für immer im Wohlstand lebt, die Arbeitslosigkeit niedrig bleibt, der Euro zusammenhält. (auch wenn das für viele Wähler eine Selbstverständlichkeit zu sein scheint).

Wenn Deutschland in eine Dauerstagnation/-rezession wie Italien verfällt und der Flüchtlingsdruck nicht nachlässt, dann ist alles möglich.

Die Mechanismen sind auch ganz einfach. Erreicht die AfD einen kritischen Stimmenanteil von sagen wir 25%, dann sind erstmal die traditionellen konservativen/linken Koalitionsoptionen dahin. Dann müssen notgedrungen Parteien zusammenarbeiten, die sich eigentlich konträr gegenüber stehen. Hat früher eine Regierung die Probleme - insbesondere in schwache Wirtschaftsphasen - nicht gelöst, dann wurde sie einfach abgewählt und die anderen durften wieder ran. Schwarz-Gelb löste Rot-Grün ab und umgekehrt.

Sind aber beide Seiten an der Regierung beteiligt und die Probleme werden nicht gelöst, dann wird es gefährlich. Momentan sind Union und SPD auf historischen Tiefstständern, obwohl wir in sehr guten wirtschaftlichen Zeiten leben. Lass das alles mal auf den Boden von 10% Arbeitslosigkeit, Altersarmut, sinkende Renten usw. fallen... Der Wähler wird dann erstmal noch den anderen etablierten Parteien eine Chance geben, wie jetzt den Grünen. Bessert sich die Lage auch dann nicht, dann schägt die Stunde der Populisten. Die AfD räumt ja jetzt schon ohne erstzunehmendes Programm ab. Sie müssen dann nur noch die passenden (sozialen) Themen besetzen und den gebeutelten Wähler wird dann nicht mehr kümmern, ob da mal was mit rechts war.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 18.09.2019, 21:04 Uhr
Beiträge: 20524 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9397004  
Taktlo$$ ist offline Taktlo$$
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Taktlo$$ anzeigen Taktlo$$ eine Private Nachricht schicken Besuche Taktlo$$'s Homepage! Füge Taktlo$$ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Höcke setzt noch einen drauf.

--------------------
Ein Hund der immer lächelt!

Ich bin ökonomisch und gewinne Salze aus Tränen von Wack MCs.

Old Post Posted: 19.09.2019, 18:54 Uhr
Beiträge: 27467 | Wohnort: Dortmund | Verein: Werder | Registriert seit: 06.01.2006 Info | Posting ID: 9397711  
Berlin Brawler ist offline Berlin Brawler
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Berlin Brawler anzeigen Berlin Brawler eine Private Nachricht schicken Besuche Berlin Brawler's Homepage! Füge Berlin Brawler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da hier mein Kommentar erwähnt wird, möchte ich zwei oder drei Worte dazu sagen.

Ich habe zwar immer offen meine durchaus links zu nennende Meinung klar und offensiv vertreten, aber bin jetzt nicht „aktiv“.

Ob mich das bereits auf irgendwelche „feindeslisten“ gebracht hat? Keine Ahnung, man wird ja nicht informiert. Aber ja, die vielen Kommentare, was denn politisch Andersdenkenden blühen würde, hat mich zur Überlegung der Flucht aus diesem Lande solange es noch Zeit ist, getrieben. Dabei galten recht „einfache“ Überlegungen:
1. Ich muss die Sprache beherrschen
Hier ist im Grunde nur ein englischsprachiges Land in der engeren Auswahl. Auch wenn mich - zumindest bis mckinsetakis Wahlsieg - auch Griechenland gereizt hat.
2. es sollte so liberal als möglich sein (@ fdp: ich meine liberal auch für die Menschen, nicht nur für die Konzerne)
Da fällt noch viel mehr weg - und in vielen Punkten ist Kanada doch sehr liberal
3. ich müsste auch dorthin auswandern können
Und da ich bereits Kontakte besitze wäre es durchaus möglich dorthin zu kommen
4. es sollte mich reizen dort zu wohnen
Hat einer die reports über die Craft Beer Szene in Vancouver gelesen. Absolut ein Match für den brawler

Klar ist kein Land Perfekt, die Immigrationshürden wurden ja bereits genannt, aber hey, was soll man von einem Land halten, was nach Afghanistan abschiebt und mit Dublin eh im Grunde das Recht auf Flucht vor Verfolgung bereits abgeschafft hat. Mal im Vergleich: was regen sich deutsche Medien über Trump auf, der mit den Migranten über Mittelamerika das gleiche machen will, was Europa längst hat? Und ja, ich halte die Todeszone Mittelmeer für ebenso menschenverachtend wie die Mauer... und nun vergleiche man die Toten an diesen „Grenzen“

Beitrag editiert von Berlin Brawler am 19.09.2019 um 20:10 Uhr

--------------------
Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm.

Support Eurowrestling <3

...und ich werde etwas ruhiger und ich werde etwas leiser und bequemer streckenweise. (Stand der Dinge, Tod und Mordschlag)

Old Post Posted: 19.09.2019, 19:33 Uhr
Beiträge: 53540 | Wohnort: selbst. pol. Einh. Westberlin | Registriert seit: 15.11.2002 Info | Posting ID: 9397764  
DocPsycco ist online! DocPsycco
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von DocPsycco anzeigen DocPsycco eine Private Nachricht schicken Füge DocPsycco zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es bröckelt allerorten

SPD Sassnitz kooperiert mit AFD

--------------------
----------------------------------------------------
Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch!

Old Post Posted: 19.09.2019, 19:44 Uhr
Beiträge: 324 | Wohnort: | Registriert seit: 29.11.2011 Info | Posting ID: 9397795  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 04:20 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 36 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Alternative für Deutschland (AfD) #2

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05841398 Sekunden generiert (78.88% PHP - 21.12% MySQL - 18 queries)