MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > Unlimited Wrestling - Sammelthread
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 13 Seiten: « 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
ftt-wrestling ist offline ftt-wrestling
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von ftt-wrestling anzeigen ftt-wrestling eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Sorry, wer 2019 kein Material von sich an Promoter verschicken kann, sollte vielleicht seine Bereitschaft für den Sport überdenken. Filmt man halt mit dem Handy ein Trainingsmatch..

Alternativ kann man auch zum Training von anderen Promotern reisen und sich dort präsentieren.

Wie gesagt: ich stehe noch etwas skeptisch Unlimited Wrestling gegenüber aber das pro Argument "naja, irgendwo müssen seine Schüler ja auftreten" halte ich für fadenscheinig. Natürlich ist es ein netter Nebeneffekt.

Aber bevor man die erste Show gesehen hat, ist das Ganze derzeit ohnehin noch viel Schall und Rauch. Ich warte daher mit einem abschließenden Urteil.



Ein Trainingsmatch kannst solange aufnehmen bis die Szene sitzt. Persönlich finde ich dies mehr als Fake. Da zaubere ich dir aber in 3 Stunden ein 5 Sterne Match herbei. Was machen die Leute? die schicken ihre besten Videos vom Training und das was scheiße ist wird wiederholt bis es passt. Glückwunsch. Was machst dann bei einem Liveauftritt? Sorry Leute muss wiederholen habe gebotcht?
Außerdem ist es doch selbstverständlich das eine Liga auch Shows anbietet.
Ich kenne keinen die nur Trainieren und hoffen das sie mal irgendwo gebucht werden weil ihr Verein, Liga und wie man das noch so nennt keinen eigene Show hat.
Dann brauchst auch keine Wrestlingschule. Wäre das selbe wenn ein Fußballclub keine spiele macht sondern nur Training.

--------------------
Es ist ein Jammer, dass die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Old Post Posted: 23.07.2019, 13:06 Uhr
Beiträge: 137 | Wohnort: Reutlingen | Registriert seit: 20.05.2019 Info | Posting ID: 9347490  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich verstehe die Skepsis gegen Unlimited Wrestling nicht. Das bisherige Herangehen macht auf mich einen professionellen Eindruck.

Wenn man Unlimited Wrestling negativ gegenüber steht, müsste man die gleichen negativen Äußerungen Pro Wrestling Deutschland gegenüber tätigen. Guerrero macht jedenfalls keine Angaben (Wrestling mit den größten Namen der europäischen Szene), die dann nach jetzigem Stand nach meiner Auffassung nicht eingehalten werden.

Das Roster von Unlimited Wrestling kann es mMn mit dem bisher rudimentären Roster von Pro Wrestling Deutschland locker aufnehmen.

Auf jeden Fall sollte man Unlimited Wrestling eine Chance geben. Die Homepage von denen macht in meinen Augen auch mehr her als die Homepage von Pro Wrestling Deutschland.

Beitrag editiert von atlantis am 23.07.2019 um 20:53 Uhr

Old Post Posted: 23.07.2019, 13:12 Uhr
Beiträge: 5040 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9347497  
ViddyClassic ist offline ViddyClassic
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von ViddyClassic anzeigen ViddyClassic eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Wenn sie gut genug sind, kriegen so auch außerhalb ihre Auftritte..



Ein Rookie braucht erst einmal eine Plattform, um sich zu präsentieren. Kein gestandener Promoter wird sich irgendwelche mit dem Smartphone abgefilmten Trainingssessions anschauen und denken: "Klar, DER fehlt mir auf der Card."

Erster Schritt ist also regelmäßige Einsätze zu bekommen, richtige Matches zu bestreiten. Wenn du aufmerksam zugehört hättest, wüsstest du, dass es in der Mitte Deutschlands kaum Wrestling gibt. Ergo bringt es also nicht so viel, wenn Martin jetzt mit seinem Bruder und mit zwei Schülern aus der Heimat nach Berlin fährt, dann ist da nicht automatisch ein Platz auf der Card frei. Und keiner weiß, wie sie in einem Match sind. Die Leute brauchen eine Plattform, wo sie weiter Erfahrung sammeln können, wo sie in den Ring steigen und an sich arbeiten können - VOR Publikum. GEGEN Gegner außerhalb des eigenen Umfeldes.

Eine eigene Promotion zu gründen um a) den Schülern solche Chancen zu geben und b) die unterfütterte Region zu beleben ist ein Schritt, den ich sehr respektiere und ich drücke den Brüdern die Daumen, dass es klappt. Denn trotz tausender Abonnenten muss man nicht nur die ersten 2-3 Shows verkaufen (das werden sie schon aus Neugier), sondern auch die Shows danach, wenn das reine anfängliche Interesse abgeebbt ist. Dazu bietet Martin der Promotion die mit Abstand größte Plattform im deutschen Wrestling - und damit auch tausende kritische Augenpaare. Das ist ein enormer Druck. Ich drücke die Daumen.

Old Post Posted: 23.07.2019, 13:29 Uhr
Beiträge: 375 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 28.12.2006 Info | Posting ID: 9347512  
catch is life ist offline catch is life
MoonRookie

Profil von catch is life anzeigen catch is life eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich sehe da auch nicht viel Negatives. Die NEW hat damals auch mit fast nur eigenen Schülern angefangen und schaut mal, wo sie heute steht. Natürlich kann man einen Martin Guerrero nicht mal ansatzweise mit Alex Wright vergleichen, aber irgendwo muss man ja anfangen. Es wird mit seinen Schülern sicher keine 5 Sterne Show, die haben alle noch sehr sehr viel vor sich und sind sich dessen hoffentlich auch bewusst. Aber gepaart mit einigen richtig großen Namen im Roster, nämlich Da Mack, Joe Legend, die Muskelkater und Fast Time Moodo, kann da bestimmt was Annehmbares draus werden.

Old Post Posted: 23.07.2019, 19:20 Uhr
Beiträge: 19 | Wohnort: | Registriert seit: 22.04.2019 Info | Posting ID: 9347758  
Reiseleiter ist offline Reiseleiter
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Reiseleiter anzeigen Reiseleiter eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wie kommt ihr drauf das es nur seine Schüler sind? Wer hat diese These aufgestellt? Es sind viele Leute dabei die sicher mehr als einen guten Trainer und Schulen hatten , und ein paar sogar Academy Wrestler.

NEW , wXw. Next Stepp , GWF , MWA , NFC etc

--------------------
Lese und Rechtschreibschwächel !!!
Ich bin vom Scheiss FC Bayern
I'm not even supposed to be here today (Dante Hicks)
GF - Der Talk reinhören

Old Post Posted: 23.07.2019, 19:32 Uhr
Beiträge: 5381 | Wohnort: Norden von Deutschland | Registriert seit: 01.10.2009 Info | Posting ID: 9347763  
Daniel Prophet ist offline Daniel Prophet
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Daniel Prophet anzeigen Daniel Prophet eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Dass er eine Show macht, ist doch erst einmal überhaupt kein Problem. Auf Grund seiner Reichweite wird die wahrscheinlich sogar erfolgreich werden.

Wenn ich aber lese, dass er eine eigene "Wrestlingschule" hat, dann lässt das aber doch negativ aufhorchen. Denn die Tatsache, dass jemand, der kaum eigene In-Ring-Erfahrung hat, andere Leute "trainiert", ist doch 1:1 die weitergefasste Definition von Backyard Wrestling, die zumindest so lange schon "gilt", wie ich Wrestlingfan bin.

Eine Liga zu gründen, um seinen Schülern eine Plattform zu bieten, ist absolut legitim. Aber mit seiner Erfahrung als "Trainer" aufzutreten, ist schlicht Abzocke - besonders im Jahr 2019 mit der Dichte an echten Schulen, wie wir sie haben.

--------------------
CHIKARAnism~~ #5: Im Dienste Ihrer Majestät

Old Post Posted: 23.07.2019, 19:32 Uhr
Beiträge: 1591 | Wohnort: | Registriert seit: 05.10.2006 Info | Posting ID: 9347765  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich denke, einige unterschätzen durchaus auch das Marketing-Instrument, was dahinter steckt. Ob man Martin Guerrero (und seinen Bruder) nun mag oder nicht, muss man anerkennen, dass sich scheinbar viele Leute für ihn und seine Videos begeistern können. 100.000+ YouTube-Abonnenten und im Schnitt 10.000 - 40.000 Klicks pro Video kommen nicht von ungefähr. Das sind Zahlen, wovon selbst die wXw nur träumen kann (knapp 15.000 Abonnenten, im Schnitt nicht einmal 1.000 Klicks pro Video). Natürlich wollen die meisten "nur" die Informationen der Videos, aber viele verbinden dies dann auch einfach mit seiner Person und interessieren sich auf Dauer eben auch für Martin selbst.

Natürlich kann man über die wrestlerische Qualität noch nicht all zu viel sagen, aber man sollte den Jungs dahingehend auch etwas Zeit geben und nicht gleich im Vorfeld gucken, was noch nicht ideal ist. Die beiden haben immerhin schon selbst einige Matches bestritten und kennen daher zumindest etwas den Ablauf einer Show (auch hinter den Kulissen). Das heißt selbstverständlich nicht, dass nicht auch sie noch viel zu lernen haben, aber woher soll diese Erfahrung auch kommen? Ich denke, man sollte sich lieber freuen, dass jemand mit so einer Bekanntheit (und sei es nur als YouTube-"Persönlichkeit") hierzulande versucht zumindest ein alternatives Produkt zu etablieren. Es fiel ja bisher nie der Anspruch, dass man die beste Liga des Landes stellen will, sondern lediglich, dass man gute Talente präsentieren möchte. Das ist doch auf den ersten Blick erst einmal etwas wovon vor allem der Zuschauer und Fan profitieren kann.

Gibt den Jungs zumindest eine Chance. Wenn in einem Jahr das Licht ausgeht kann man immer noch sagen, dass man ja im Vorfeld alles besser wusste. Eine spontane Schnapsidee scheint dies aber zumindest nicht zu sein.

Old Post Posted: 23.07.2019, 19:38 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 9347769  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Daniel Prophet:
Dass er eine Show macht, ist doch erst einmal überhaupt kein Problem. Auf Grund seiner Reichweite wird die wahrscheinlich sogar erfolgreich werden.

Wenn ich aber lese, dass er eine eigene "Wrestlingschule" hat, dann lässt das aber doch negativ aufhorchen. Denn die Tatsache, dass jemand, der kaum eigene In-Ring-Erfahrung hat, andere Leute "trainiert", ist doch 1:1 die weitergefasste Definition von Backyard Wrestling, die zumindest so lange schon "gilt", wie ich Wrestlingfan bin.

Eine Liga zu gründen, um seinen Schülern eine Plattform zu bieten, ist absolut legitim. Aber mit seiner Erfahrung als "Trainer" aufzutreten, ist schlicht Abzocke - besonders im Jahr 2019 mit der Dichte an echten Schulen, wie wir sie haben.



Wenn ich sein Einführungsvideo zur Wrestlingschule richtig verstanden habe, wird das Training, abgesehen von Einführungskursen, von erfahrenen Profis und Trainern durchgeführt. Die Wrestlingschule macht von der Ausstattung her einen sehr guten Eindruck. Von daher gesehen kann ich keine Abzocke erkennen. Dass es sich um eine weitergefasste Definition von Backyard Wrestling handeln soll, kann ich ebenfalls nicht erkennen.

Aber, seht selbst:

https://www.youtube.com/w...h?v=fJ5YBoK4WL4

Old Post Posted: 23.07.2019, 19:54 Uhr
Beiträge: 5040 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9347783  
ftt-wrestling ist offline ftt-wrestling
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von ftt-wrestling anzeigen ftt-wrestling eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Daniel Prophet:
Dass er eine Show macht, ist doch erst einmal überhaupt kein Problem. Auf Grund seiner Reichweite wird die wahrscheinlich sogar erfolgreich werden.

Wenn ich aber lese, dass er eine eigene "Wrestlingschule" hat, dann lässt das aber doch negativ aufhorchen. Denn die Tatsache, dass jemand, der kaum eigene In-Ring-Erfahrung hat, andere Leute "trainiert", ist doch 1:1 die weitergefasste Definition von Backyard Wrestling, die zumindest so lange schon "gilt", wie ich Wrestlingfan bin.

Eine Liga zu gründen, um seinen Schülern eine Plattform zu bieten, ist absolut legitim. Aber mit seiner Erfahrung als "Trainer" aufzutreten, ist schlicht Abzocke - besonders im Jahr 2019 mit der Dichte an echten Schulen, wie wir sie haben.



Da es keine Trainer Lizenzen beim Wrestling gibt kann somit jeder eine Schule eröffnen wie er lustig.
Ich finde es aber sehr interessant das ein Martin das Recht hat eine Schule zu gründen und auch zu Trainieren während andere dafür Zerfetzt werden. Liegt aber wahrscheinlich daran das auf dem Papier ein Joe Legend auftaucht.
Wenn es jetzt nicht um Harz Gym gehen würde, wäre dieser Thema schon längst geschlossen mit der Anmerkung "wir bieten Backyard keine Plattform"


Zur Show von UW bin ich gespannt. Da jetzt zu sagen das wird ein Flop wäre der falsche weg. Ich bin gerne für was neues offen und Sachsen Anhalt ist halt was Wrestling betrifft eine Markt wo man sich ausbreiten kann. UW ist dort absolut konkurrenzlos. selbst Thüringen hat nichts anzubieten.
Ich muss ehrlich gestehen ich hätte in dem Ballungsgebiet auch eine Promotion gegründet. Aber eher im Ballungsraum Leipzig/Halle.
Was mich nur wundert das sie die erste Show nicht in Halberstadt direkt veranstalten wo das Einzugsgebiet mit Magdeburg, Braunschweig und Wolfsburg viel größer ist. Schließlich ist auch die Schule in Halberstadt. Nordhausen ist halt auch kleines Örtchen und das Umfeld verstreut mit Dörfern. Vom Veranstaltungsort her ist Nordhausen schon mutig gewählt.


Inwiefern die Show abläuft kann auch keiner wirklich was sagen. Sicher werden auch die eigenen Leute eingesetzt. Denn momentan gibt es 3 Matches.

Und zum Thema Dichte an Schulen. Naja, in meinen Augen gibt es nur 3 (ich nenne es mal)Fachschulen in Essen, Berlin und Heßbach.
Natürlich gibt es noch diverse andere Schulen. Und ich sage es mal so, jeder fängt mal irgendwo an. die meisten starten auch nicht gleich bei der wXw oder so. Die gehen zum Training in ihrer Nähe und wenn sie weiter vorankommen wollen dann geht der weg zu den 3 Schulen.
Problem ist aber das man sich komplett umstellen muss. Da muss man Prioritäten setzen. Was ist einem Wichtiger? Beruf und Geld oder Wrestling?.
Ich z.b. habe seit 16 Jahren einen festen Job bei Stuttgart, Ich würde aber nicht nach Essen ziehen wegen dem Wrestling. Weil mit Wrestling verdienst halt auch nicht dein Lebensunterhalt, zumindest nicht als Rookie. Das ist einfach nur Hobby.
und ich würde gerne zur NEW gehen. aber leider ist dies bei mir zeitlich nicht möglich. Da müsste ich schon alles aufgeben und nach Nürnberg ziehen.

Von daher finde ich auch eine Wrestlingschule mit unerfahrenen Trainern nicht verkehrt. Wenn ich so in die Biographien schaue wo die meisten mal angefangen haben brauch mir auch keiner kommen und sagen das ist Backyardstyle. Und dass ist heute das schlimme.
Es wird jede Promotion erstmal auf Herz und Nieren geprüft um Anerkannt zu werden. Und hast du einmal ein Imageschaden wirst es auch nicht mehr los oder hast es verdammt schwer wieder Normalität rein zu bekommen.
Und Harz Gym ist so ein Mittelding. Mit Joe wirkt es professionell und nur mit den beiden Brüdern ist es dann wiederum eine Grauzone.

--------------------
Es ist ein Jammer, dass die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Old Post Posted: 24.07.2019, 07:23 Uhr
Beiträge: 137 | Wohnort: Reutlingen | Registriert seit: 20.05.2019 Info | Posting ID: 9348055  
Reiseleiter ist offline Reiseleiter
MoonSurfer 5000

Profil von Reiseleiter anzeigen Reiseleiter eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

NFC? Muss man da sicher auch nennen

--------------------
Lese und Rechtschreibschwächel !!!
Ich bin vom Scheiss FC Bayern
I'm not even supposed to be here today (Dante Hicks)
GF - Der Talk reinhören

Old Post Posted: 24.07.2019, 07:47 Uhr
Beiträge: 5381 | Wohnort: Norden von Deutschland | Registriert seit: 01.10.2009 Info | Posting ID: 9348065  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Jochen Schweizer arbeitet mit den Wrestlingschulen in Hamburg (NFC), Hannover (EWP) und Heßdorf (NEW) zusammen.

Old Post Posted: 24.07.2019, 08:07 Uhr
Beiträge: 5040 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9348075  
German Suplex ist offline German Suplex
Gesperrt

Standardicon Profil von German Suplex anzeigen German Suplex eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Jochen Schweizer arbeitet mit den Wrestlingschulen in Hamburg (NFC), Hannover (EWP) und Heßdorf (NEW) zusammen.



Hat Triple H irgendwie da seine Finger im Spiel?

--------------------
Unwort des Jahres Resterampe

Old Post Posted: 26.07.2019, 13:01 Uhr
Beiträge: 3857 | Wohnort: | Registriert seit: 18.03.2006 Info | Posting ID: 9349787  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Für First Strike wurden weitere Paarungen bekanntgegeben:

Matthias Bernstein vs. Ned Flix

Nikolas Kluth vs. Marcus Monere

Old Post Posted: 17.08.2019, 18:06 Uhr
Beiträge: 5040 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9369757  
Shayna 2-time ist offline Shayna 2-time
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Shayna 2-time anzeigen Shayna 2-time eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

[QUOTE]Original geschrieben von atlantis:
Für First Strike wurden weitere Paarungen bekanntgegeben:

Matthias Bernstein vs. Ned Flix

Nikolas Kluth vs. Marcus Monere
[/QUOTE

Ned Flix ist aber schon ganz großes Kino

--------------------
Top 8 Deck (SuSl++)

SuSl20 GU* Roman Reigns - SuSl20 RD* Jeff Hardy - SuSl20* New Day Xavier Woods - SuSl20* Battleground John Cena - SuSl20* Southpaw Debbie Desperado - SuSl20* Zelina Vega

ELE Paul Heyman - ELE Sensational Sherri

~Lebenslang Grün-Weiß~

Old Post Posted: 17.08.2019, 19:11 Uhr
Beiträge: 1054 | Wohnort: Aachen | Registriert seit: 08.09.2013 Info | Posting ID: 9369812  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TheUndertaker21:
[QUOTE]Original geschrieben von atlantis:
Für First Strike wurden weitere Paarungen bekanntgegeben:

Matthias Bernstein vs. Ned Flix

Nikolas Kluth vs. Marcus Monere
[/QUOTE

Ned Flix ist aber schon ganz großes Kino



Bernstein und Ned Flix sind wohl Next Step Wrestling Gewächse und für Comedy ausgelegt.
Daher gehe ich davon aus, dass dieses Match die "Comedy Freaks" wohl erfreuen wird.

Old Post Posted: 17.08.2019, 19:28 Uhr
Beiträge: 5040 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9369848  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 23:14 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 13 Seiten: « 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > Unlimited Wrestling - Sammelthread

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05162191 Sekunden generiert (77.94% PHP - 22.06% MySQL - 18 queries)