MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > All Elite Wrestling "Fight For The Fallen" 13.07.2019 - Neun Matches bestätigt
[ « » ] Insgesamt 9 Seiten: « 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
EdgeGF ist offline EdgeGF
MoonModerator

Profil von EdgeGF anzeigen EdgeGF eine Private Nachricht schicken Füge EdgeGF zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nachdem ich darüber etwas länger nachgedacht habe, könnte ich mir auch vorstellen, dass MJF früher oder später gegen Cody turnen dürfte. Es jetzt zu bringen wäre zwar ein Schocker, aber erstens weiß ich nicht wie man es anstellen sollte ohne dem eigentlichen Match zu viel Impact zu nehmen und andererseits würde es die Position von Spears schwächen, da plötzlich nicht mehr Cody vs Spears sondern Cody vs MJF das Match to make wäre.

Wahrscheinlich wird der Turn aber erst in den Endzügen deren Fehde mit Spears kommen. Spätestens dann rechne ich aber damit, da die ganze MJF Story mit "my friend Cody" zum Himmel stinkt. So könnte man MJF mit einem Sieg der Fehde gegen Cody für den Title Shot in Stellung bringen. Und wer weiß wer am Ende wirklich den Titel holen wird. Ich rechne zwar mit Jericho, aber sollte Page den Titel gewinnen und ihn bis dahin halten, dann wäre die Story mit MJF bereits geschrieben. Aber wer weiß. Vielleicht gewinnt auch Jericho, verliert in einer Fehde den Titel an Omega und MJF holt ihn sich von ihm, was nach einer Fehde gegen Cody ebenfalls ein sinnvoller Übergang darstellt. Dann könnte Hangman sich irgendwann den Titel von MJF holen. Oder es läuft ganz anders. Es gibt so viele Möglichkeiten für die nächsten Monate und ersten Jahre. Langweilig und repetitiv wird die AEW hoffentlich nicht so schnell werden.

--------------------
2018 MVP: Patrick Mahomes
Kansas City Chiefs: Rise of the Kingdom!

Alex Smith - In Depth with Graham Bensinger

Old Post Posted: 04.07.2019, 15:36 Uhr
Beiträge: 17365 | Wohnort: | Verein: KC Chiefs | Registriert seit: 14.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9333807  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich hoffe ja auch, dass man mit der Tag Team Szene und dem "Sport-Charakter" (von dem ich wohl ein größeres Bild hatte, aber mal abwarten) grundsätzlich nicht daran gebunden ist andauernd Stories zu haben und es nicht zu schnell ausgelutscht wirken zu lassen.

Old Post Posted: 04.07.2019, 16:05 Uhr
Beiträge: 53254 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9333828  
aceon ist offline aceon
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von aceon anzeigen aceon eine Private Nachricht schicken Füge aceon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von EdgeGF:
So könnte man MJF mit einem Sieg der Fehde gegen Cody für den Title Shot in Stellung bringen. Und wer weiß wer am Ende wirklich den Titel holen wird. Ich rechne zwar mit Jericho, aber sollte Page den Titel gewinnen und ihn bis dahin halten, dann wäre die Story mit MJF bereits geschrieben. Aber wer weiß. Vielleicht gewinnt auch Jericho, verliert in einer Fehde den Titel an Omega und MJF holt ihn sich von ihm, was nach einer Fehde gegen Cody ebenfalls ein sinnvoller Übergang darstellt. Dann könnte Hangman sich irgendwann den Titel von MJF holen. Oder es läuft ganz anders. Es gibt so viele Möglichkeiten für die nächsten Monate und ersten Jahre. Langweilig und repetitiv wird die AEW hoffentlich nicht so schnell werden.



Genau das sagte ich mir letztens auch schon. Ich finde es hervorragend wie sinnvoll die einzelnen Fehden schon miteinander verbunden sind obwohl die TV Show noch nicht läuft. Wirklich gut gemacht. Vor allem ist es wirklich auch größtenteils unvorhersehbar.

Old Post Posted: 04.07.2019, 20:14 Uhr
Beiträge: 1311 | Wohnort: Duisburg | Verein: BVB | Registriert seit: 06.04.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334080  
Jaime Lannister ist offline Jaime Lannister
MoonModerator

Standardicon Profil von Jaime Lannister anzeigen Jaime Lannister eine Private Nachricht schicken Füge Jaime Lannister zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Spears und MJF im gleichen Team? Hab nicht mitbekommen, wie das Match zustande kam, aber das macht doch gar keinen Sinn nach FYTER FEST.

--------------------
PS4: Rikishi23 / LastFM
"Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

Old Post Posted: 05.07.2019, 12:38 Uhr
Beiträge: 20753 | Wohnort: Uplengen | Registriert seit: 04.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334492  
Bojan ist offline Bojan
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Bojan anzeigen Bojan eine Private Nachricht schicken Füge Bojan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jaime Lannister:
Spears und MJF im gleichen Team? Hab nicht mitbekommen, wie das Match zustande kam, aber das macht doch gar keinen Sinn nach FYTER FEST.



Finde ich tatsächlich auch etwas störend. Vor allem da MJF in der Post Show noch ordentlich heat auf Spears losgelassen hat.
Generell muss AEW aufpassen, bei diesen "kleineren" Veranstaltungen die Cards und Ansetzungen nicht zu random werden zu lassen. Das hier ist jetzt ja quasi schon fast WWE Booking: random 6 Man Tag damit alle auf der Card sind. Das sollte man schleunigst einstellen.

Old Post Posted: 05.07.2019, 13:12 Uhr
Beiträge: 191 | Wohnort: | Registriert seit: 25.12.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334516  
WildOnes ist online! WildOnes
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von WildOnes anzeigen WildOnes eine Private Nachricht schicken Füge WildOnes zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jaime Lannister:
Spears und MJF im gleichen Team? Hab nicht mitbekommen, wie das Match zustande kam, aber das macht doch gar keinen Sinn nach FYTER FEST.



Angekündigt bei der neuen "Road to Fight for the Fallen" Folge.
Die Ansetzung ist auch Random, aber man wird sich wohl was dabei denken und was aufbauen zwischen Spears & MJF.

--------------------
Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
Real Madrid C.F. <3

Hunter "Horse" Helmsley ~ "Hangman" Adam Page
#ALittleBitOfTheBubbly

Old Post Posted: 05.07.2019, 13:19 Uhr
Beiträge: 14571 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 04.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334519  
EdgeGF ist offline EdgeGF
MoonModerator

Standardicon Profil von EdgeGF anzeigen EdgeGF eine Private Nachricht schicken Füge EdgeGF zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da stimme ich euch zu. Die Ansetzung ist fragwürdig. Ich bin mir zwar sicher, dass man einen Plan verfolgt, sodass man erst im Nachhinein eine endügltige Bewertung machen kann, aber für den Moment ergibt diese Teamzusammenstellung keinen Sinn. Was auch immer geplant ist, muss aber auch gut sein, ansonsten macht es das auch nicht besser. Ein einfacher Streit zw. MJF und Spears würde mir persönlich z.B. nicht ausreichen. Vielleicht stecken beide unter einer Decke. Wenn man das glaubhaft und logisch erzählen kann, würde mich das wiederum überzeugen, obgleich es hierfür andere und wohl auch bessere Wege gegeben hätte um eine solche Geschichte zu erzählen.

--------------------
2018 MVP: Patrick Mahomes
Kansas City Chiefs: Rise of the Kingdom!

Alex Smith - In Depth with Graham Bensinger

Old Post Posted: 05.07.2019, 13:31 Uhr
Beiträge: 17365 | Wohnort: | Verein: KC Chiefs | Registriert seit: 14.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334523  
fazZ ist offline fazZ
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von fazZ anzeigen fazZ eine Private Nachricht schicken Füge fazZ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von EdgeGF:
Da stimme ich euch zu. Die Ansetzung ist fragwürdig. Ich bin mir zwar sicher, dass man einen Plan verfolgt, sodass man erst im Nachhinein eine endügltige Bewertung machen kann, aber für den Moment ergibt diese Teamzusammenstellung keinen Sinn. Was auch immer geplant ist, muss aber auch gut sein, ansonsten macht es das auch nicht besser. Ein einfacher Streit zw. MJF und Spears würde mir persönlich z.B. nicht ausreichen. Vielleicht stecken beide unter einer Decke. Wenn man das glaubhaft und logisch erzählen kann, würde mich das wiederum überzeugen, obgleich es hierfür andere und wohl auch bessere Wege gegeben hätte um eine solche Geschichte zu erzählen.



So viel erwarte ich da ehrlich gesagt auch nicht. Die beiden werden sich im Match weiterhin anfeinden und dadurch halt verlieren. Daraus resultiert vieleicht ein 1on1 Match bei All-Out. Wobei ich da eher auf Spears vs Cody tippe. Aber lassen wir uns Überraschen. Vieleicht kommt doch alles ganz anders.

Ist ja allgemein schön das wieder über Storylines und mögliche Matches diskutiert werden kann ^^

Old Post Posted: 05.07.2019, 15:08 Uhr
Beiträge: 646 | Wohnort: | Registriert seit: 25.12.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334578  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Bojan:
Finde ich tatsächlich auch etwas störend. Vor allem da MJF in der Post Show noch ordentlich heat auf Spears losgelassen hat.
Generell muss AEW aufpassen, bei diesen "kleineren" Veranstaltungen die Cards und Ansetzungen nicht zu random werden zu lassen. Das hier ist jetzt ja quasi schon fast WWE Booking: random 6 Man Tag damit alle auf der Card sind. Das sollte man schleunigst einstellen.


Naja, nun wollen wir mal nicht übertreiben. Unterm Strich wird dieses 6-Men ein großartiges Match mit starker Unterhaltung und starkem Sport sein. Und ich gehe jetzt mal nicht davon aus, dass es einfach nur so existieren wird, sondern wie schon erwähnt Fehden verstärkt werden (Spears, MJF), dazu Guevara, der mit den beiden und den Rhodes und Standing in der AEW ja sicher auch sich aufreiben könnte. Und auf der anderen Seite 3(!) Death Match Experten. Also damit kann man einiges bauen. Ist glaub auch etwas fairer grad bei einer neuen Liga lieber erst im Nachhinein zu bewerten.

Old Post Posted: 05.07.2019, 15:20 Uhr
Beiträge: 53254 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334585  
EdgeGF ist offline EdgeGF
MoonModerator

Standardicon Profil von EdgeGF anzeigen EdgeGF eine Private Nachricht schicken Füge EdgeGF zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
Naja, nun wollen wir mal nicht übertreiben. Unterm Strich wird dieses 6-Men ein großartiges Match mit starker Unterhaltung und starkem Sport sein. Und ich gehe jetzt mal nicht davon aus, dass es einfach nur so existieren wird, sondern wie schon erwähnt Fehden verstärkt werden (Spears, MJF), dazu Guevara, der mit den beiden und den Rhodes und Standing in der AEW ja sicher auch sich aufreiben könnte. Und auf der anderen Seite 3(!) Death Match Experten. Also damit kann man einiges bauen. Ist glaub auch etwas fairer grad bei einer neuen Liga lieber erst im Nachhinein zu bewerten.



Gewisse Punkte wie z.B. das Booking sollten Themenpunkte sein, die von Anfang an kritikwürdig sind, da es ein fundamentaler Bestandteil einer jeden Liga ist und nichts was eine komplett neue Erfahrung für erfahrene Wrestler darstellen sollte. Dazu sind alle Beteiligten zu lange im Geschäft. Anders dazu verhält es sich z.B. mit kleineren Fehlern in der Kameraführung etc. Da muss sich ein Team erstmal einspielen. Leichte Kritik finde ich an der Stelle also durchaus angebracht.

Nichtsdestotrotz kann man über solche Fehler hinwegsehen, wenn alles andere stimmig ist, was bei der AEW bisher der Fall ist. Mir geht es weiterhin so, dass ich verdammt viel Bock auf die Liga habe. Das Gefühl habe ich das erste Mal seit 3 Jahren wieder. Damals hat mich Lucha Underground in Staffel 2 verloren und NXT ebenfalls. An NJPW hatte ich um WK 9 vor 4 Jahren kurzes Interesse und die Shows waren auch spannend, nur hat es mich einfach nicht langfristig gehalten. Vereinzelte Shows habe ich mir auch noch später angesehen, aber eine Leidenschaft hat sich daraus nicht entwickelt.

Ich weiß nicht wie sich die AEW entwickeln wird und ob sie mich fesseln kann, aber ich habe zumindest das erste Mal seit 3 Jahren wieder das Gefühl, dass mich eine Liga für ein paar Monate fesseln kann. Was sie bei Double or Nothing gemacht haben war großartig. Was sie bei Fyter Fest gemacht haben war gut und Fight For The Fallen dürfte ebenfalls mindestens gut werden. Die o.g. Kritik soll daher gar nicht so hart klingen. Momentan sollte man es anprangern. Man sollte aber auch abwarten und es nach der Show nochmal bewerten. Für mich steht aber fest und ich glaube, dass mir hier viele Recht geben würden, dass die Liga, selbst wenn dieser Fehler bestehen bleibt, weiter verfolgt wird, weil sie einen durchaus vielversprechenden Start hingelegt hat und zumindest die Leute die hier diskutieren größtenteils angesprochen hat.

--------------------
2018 MVP: Patrick Mahomes
Kansas City Chiefs: Rise of the Kingdom!

Alex Smith - In Depth with Graham Bensinger

Old Post Posted: 05.07.2019, 16:28 Uhr
Beiträge: 17365 | Wohnort: | Verein: KC Chiefs | Registriert seit: 14.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334620  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich will dir nicht grundsätzlich widersprechen, ich übe selbst so einige (konstruktive) Kritk. Nur sehe ich das noch immer alles in der Findungsphase. Diese Events finden vor dem TV Debut statt, es gibt gar kein engmaschiges Storytelling, daher glaube ich daran, dass man erst einmal die Eindrücke sammeln wird.

Gleichzeitig baue ich halt für mich selbst eine gewisse Erwartungshaltung auf, was ich in den kommenden Monaten (oder wenigen Jahren) gerne sehen würde, um dran zu bleiben.

Ganz interessant finde ich das Librarian-Thema. Es ist "out there" und riskant und stößt auf wenig Gegenliebe. Ich hab mich da auch fremdgeschämt bisher. Nichtsdestotrotz hatte ich jetzt bei BTE das erste Mal das Gefühl, dass das was werden könnte. Weil Peter Avalon anscheinend "verknallt" in sie ist. Vielleicht kam es falsch rüber. Aber damit könnte man sogar arbeiten. Obwohl ich grundsätzlich diese Art Gimmicks und Stories nicht brauche. Mir reicht ein geiles Match und nette Themes. Generell.

Und denkt mal zurück an die ersten Auftritte von Velveteen Dream. Glaube ca. 1 Jahr bevor er das Gimmick dann richtig brachte. Das waren auch sehr üble Fremdschäm-Dinger, wo man vermuten musste, dass da WWE sich was superdummes ausgedacht hat.

Old Post Posted: 05.07.2019, 16:50 Uhr
Beiträge: 53254 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334626  
Bojan ist offline Bojan
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Bojan anzeigen Bojan eine Private Nachricht schicken Füge Bojan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
Naja, nun wollen wir mal nicht übertreiben. Unterm Strich wird dieses 6-Men ein großartiges Match mit starker Unterhaltung und starkem Sport sein. Und ich gehe jetzt mal nicht davon aus, dass es einfach nur so existieren wird, sondern wie schon erwähnt Fehden verstärkt werden (Spears, MJF), dazu Guevara, der mit den beiden und den Rhodes und Standing in der AEW ja sicher auch sich aufreiben könnte. Und auf der anderen Seite 3(!) Death Match Experten. Also damit kann man einiges bauen. Ist glaub auch etwas fairer grad bei einer neuen Liga lieber erst im Nachhinein zu bewerten.



Ja natürlich wird das Match sicher gut, natürlich stehen da viele Leute die ich gerne sehe. Dennoch muss ich Cornettes Podcast hier ausnahmsweise mal zustimmen. Man haut momentan 6 Mans, Triple Threats, Four Ways etc. am Fließband raus, ohne Aufbau, ohne alles. Da muss man einfach aufpassen dass man es nicht überzieht IMO, da sonst ganz schnell die Luft raus sein kann (zumindest aus diesen Stipulationen, Paarungen etc.), bevor man überhaupt richtig auf Sendung ist.

Old Post Posted: 05.07.2019, 20:13 Uhr
Beiträge: 191 | Wohnort: | Registriert seit: 25.12.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334748  
EdgeGF ist offline EdgeGF
MoonModerator

Standardicon Profil von EdgeGF anzeigen EdgeGF eine Private Nachricht schicken Füge EdgeGF zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das wiederum sehe ich überhaupt nicht so. Das war nun das erste Match, was sie erstmal ohne weitere Begründung angesetzt haben. Alle anderen haben Sinn gemacht. Bei Double or Nothing musste man einen Großteil seines Rosters präsentieren und hat dies u.a. in solchen Ansetzungen gemacht. Allerdings nicht ohne Sinn und Verstand, sondern schon mit einer gewissen Begründung. Das 3-Way Match der Damen wurde um Awesome Kong erweitert, was dem Match noch mehr Impact gab. SoCal gegen die Strong Hearts war ebenfalls eine sinnvolle Ansetzung. Daneben gab es noch das 6-Woman Tag Team Match der Joshis. Mag eventuell Random wirken, für die erste Show ist solch eine Ansetzung, nunmal auch notwendig um auch diese dem Publikum zu zeigen.

Das 4-Way Match bei Fyter Fest wurde sogar mit mehreren recht unterhaltsamen Segmenten in einem Video angekündigt. Da die TV Show noch nicht angelaufen ist, war das die einzige und nebenbei auch sehr gute Möglichkeit dieses Match anzusetzen. Das 6-Man Tag Team Match zw. der Elite und den Lucha Brothers + Laredo Kid macht aufgrund der Historie zw. den Young Bucks und den Lucha Brothers ebenfalls mehr als Sinn.

Generell muss ich an dieser Stelle sagen, dass ich es sogar sehr gut finde, wenn man einige 6-Man Tag Team Matches einbaut. Solange sie Sinn machen, hält man sich große Singles Matches frei für die großen Momente, also den PPVs. Das Problem der WWE von vor ein paar Jahren war doch, dass man zumeist die Begegnungen gefühlt tausendmal vorher gesehen hat, bevor es zum eigentlichen Match beim PPV kam. Ich kann nicht beurteilen, ob das immernoch so ist, aber das nimmt dem eigentlichen Highlight den Impact.

Da ist es mir lieber, wenn sich die AEW hier eher an NJPW orientiert und 6-Man Tag Team Matches einbaut, um sich die Singles Matches für die PPVs aufzusparen. So baut man sich auch einen Spannungsbogen zum PPV hin auf, was absolut sinnvoll und richtig ist. So wirken die Matches in der Folge größer und wichtiger.

Übrigens sehe ich auch nicht, dass man solche Matches hier am Fließband raushaut. 3/9 dieser Matches bei DoN. 3/9 bei Fyter Fest. 4/9 dort wenn du das 3-Way Tag Team Match mitzählst, was aber wiederum ebenfalls aufgebaut war. Die Best Friends als Sieger bekommen bei All Out ihre Chance auf ein 1st Round Bye im kommenden Turnier um die AEW World Tag Team Championship. Bei Fight For The Fallen haben wir bisher nur eines dieser Matches angekündigt.

--------------------
2018 MVP: Patrick Mahomes
Kansas City Chiefs: Rise of the Kingdom!

Alex Smith - In Depth with Graham Bensinger

Old Post Posted: 05.07.2019, 20:35 Uhr
Beiträge: 17365 | Wohnort: | Verein: KC Chiefs | Registriert seit: 14.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334759  
WildOnes ist online! WildOnes
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von WildOnes anzeigen WildOnes eine Private Nachricht schicken Füge WildOnes zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Cody & Dustin Rhodes will discuss their #DreamTagTeamMatch with the Young Bucks on the next episode of #AEW - The Road to #FightForTheFallen #theBrotherHood.
https://twitter.com/AEWre...238716232077313

--------------------
Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
Real Madrid C.F. <3

Hunter "Horse" Helmsley ~ "Hangman" Adam Page
#ALittleBitOfTheBubbly

Old Post Posted: 05.07.2019, 22:02 Uhr
Beiträge: 14571 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 04.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334819  
Navid ist offline Navid
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Navid anzeigen Navid eine Private Nachricht schicken Füge Navid zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Bojan:
Ja natürlich wird das Match sicher gut, natürlich stehen da viele Leute die ich gerne sehe. Dennoch muss ich Cornettes Podcast hier ausnahmsweise mal zustimmen. Man haut momentan 6 Mans, Triple Threats, Four Ways etc. am Fließband raus, ohne Aufbau, ohne alles. Da muss man einfach aufpassen dass man es nicht überzieht IMO, da sonst ganz schnell die Luft raus sein kann (zumindest aus diesen Stipulationen, Paarungen etc.), bevor man überhaupt richtig auf Sendung ist.



Vergiss nicht das es PPVs sind keine Wochenshows. Bei diesen muss man etwas ganz anderes liefern. Vor den Weeklys heisst es erstmal das Interesse hoch zu halten während man die unterschiedlichen Charaktere erklärt und in dem Fan eine Art von Positionsbestimmung zwischen den Workern ermöglicht.

Ich finde nicht das das aktuell schlecht gelöst ist. Man muss sehen ob sie auch bereit sind Personen zu depushen wenn sie die Leistung nicht bringen. Stichwort ist hier für mich ganz klar Allie (Charisma ist ok, inring work vor allem im Vergleich mit den Joshi Girls peinlich) und noch mehr Leva Bates (das Shhh-Gimmick hat das Potenzial die Leute zum abschalten zu bringen )

Das ist aktuell auch meine größte Sorge. Man will und muss nun als nächstes den Woman-Titel einführen und hat keine großen Namen als Zugpferde. Man braucht dringend wenigstens noch 2 große Namen für den Damenkader. Wie sieht denn die Vertragssituation von Mickie aus? Hat Velvet Sky ihre Karriere entgültig beendet? Für eine ordentliche Summe wird sich doch bestimmt auch Victoria oder Molly Holly noch ein Jahr in den Ring stellen. Alles keine riesigen Namen aber man braucht diese. ... oder wartet AEW tatsächlich auf Sasha?

Beitrag editiert von Navid am 05.07.2019 um 22:20 Uhr

--------------------
Looking forward to polarize Navid Erde.
I'm a boliever!

Old Post Posted: 05.07.2019, 22:11 Uhr
Beiträge: 516 | Wohnort: | Registriert seit: 06.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334823  
Jaime Lannister ist offline Jaime Lannister
MoonModerator

Zwinkern Profil von Jaime Lannister anzeigen Jaime Lannister eine Private Nachricht schicken Füge Jaime Lannister zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Navid:
Vergiss nicht das es PPVs sind keine Wochenshows. Bei diesen muss man etwas ganz anderes liefern. Vor den Weeklys heisst es erstmal das Interesse hoch zu halten während man die unterschiedlichen Charaktere erklärt und in dem Fan eine Art von Positionsbestimmung zwischen den Workern ermöglicht.

Ich finde nicht das das aktuell schlecht gelöst ist. Man muss sehen ob sie auch bereit sind Personen zu depushen wenn sie die Leistung nicht bringen. Stichwort ist hier für mich ganz klar Allie (Charisma ist ok, inring work vor allem im Vergleich mit den Joshi Girls peinlich) und noch mehr Leva Bates (das Shhh-Gimmick hat das Potenzial die Leute zum abschalten zu bringen )



sssshhhhhh!

--------------------
PS4: Rikishi23 / LastFM
"Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

Old Post Posted: 05.07.2019, 22:16 Uhr
Beiträge: 20753 | Wohnort: Uplengen | Registriert seit: 04.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334824  
Navid ist offline Navid
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Navid anzeigen Navid eine Private Nachricht schicken Füge Navid zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von aceon:
Jimmy Havoc, Darby Allin & Joey Janela vs. MJF, Shawn Spears & Sammy Guevara sind 6 Leute, die eher in die Heel-Ecke gestellt werden könnten. Zeigt mal wieder, dass AEW sich schon etwas von der klassischen Heel und Face Ordnung entfernt. Mal schauen wie somit was weitergeführt wird. Immerhin muss noch einiges für All-Out aufgebaut werden.



Das sehe ich nicht so. Vielleicht lese ich hier etwas zuviel hinein aber wir haben 3 wirklich coole Charaktere auf der einen Seite, die alle 3 beim letzten PPV durch Leistung die Fans auf ihre Seite gezogen haben auch wenn sie vom Gimmick her eigentlich keine klassischen Faces sind. Ich glaube das Standardfacecharaktere bei den AEW Fans nicht funktionieren werden. Diese 3 hingegen könnten das leisten. Die Frage ist nun wer von den 3en das größte Potenzial hat. Um das herauszufinden ist es richtig sie in ein Match zu stecken.

Auf der anderen Seite haben wir 3 Charaktere die sich bislang nur und ausschließlich durch Arroganz und Rücksichtslosigkeit präsentiert haben. Besonders hervorzuheben ist hier Spears, der nach dem Stuhlschlag sicher ziemlich gute Heelreaktionen bekommt und natürlich MJF der sich in 2 PPVs als einziger AEW Charakter am Mic in den Top-Performer-Kader gelabert hat.

--------------------
Looking forward to polarize Navid Erde.
I'm a boliever!

Old Post Posted: 05.07.2019, 22:35 Uhr
Beiträge: 516 | Wohnort: | Registriert seit: 06.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334829  
Grissom ist offline Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Navid:
Das ist aktuell auch meine größte Sorge. Man will und muss nun als nächstes den Woman-Titel einführen und hat keine großen Namen als Zugpferde. Man braucht dringend wenigstens noch 2 große Namen für den Damenkader. Wie sieht denn die Vertragssituation von Mickie aus? Hat Velvet Sky ihre Karriere entgültig beendet? Für eine ordentliche Summe wird sich doch bestimmt auch Victoria oder Molly Holly noch ein Jahr in den Ring stellen. Alles keine riesigen Namen aber man braucht diese. ... oder wartet AEW tatsächlich auf Sasha?



Britt Baker soll wohl als Star der Women's Division aufgebaut werden. Dann kommen Kylie Rae, Hikaru Shida und Nyla Rose. Ich denke mal. man ist in erster Linie bemüht neue Gesichter aufzubauen. An Starpower hätte man Awesome Kong, sollte sie weiter für AEW antreten. Tenille Dashwood wäre noch frei. Auf Sasha zu warten wäre eine langfristige Angelegenheit bis ihr Vertrag ausläuft. Eher sieht man sie bald wieder bei WWE ihren Job nachgehen, was sich wohl auch andeutet.
Velvet Sky ist bei ROH und da soll sie auch bleiben. Die anderen sind zu alt.

Aber ja, es fehlt der Division noch an 2-3 guten Namen. Man wird nicht ständig auf die Joshis setzen können später bei den TV Shows, wenn man sie nicht fest unter Vertrag hat. Tag Team Titel sind auch eingeplant und dadurch wird man zwingend das Damen Roster erweitern müssen.

Old Post Posted: 05.07.2019, 22:48 Uhr
Beiträge: 62784 | Wohnort: DDT Universe | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334843  
Jaime Lannister ist offline Jaime Lannister
MoonModerator

Standardicon Profil von Jaime Lannister anzeigen Jaime Lannister eine Private Nachricht schicken Füge Jaime Lannister zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Tenille würde ich super gerne bei AEW sehen. Meine absolute Lieblingswrestlerin.

--------------------
PS4: Rikishi23 / LastFM
"Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

Old Post Posted: 05.07.2019, 22:52 Uhr
Beiträge: 20753 | Wohnort: Uplengen | Registriert seit: 04.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334846  
WildOnes ist online! WildOnes
MoonSurfer 10000

Profil von WildOnes anzeigen WildOnes eine Private Nachricht schicken Füge WildOnes zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Tenille wäre eine klasse Verstärkung, aber das sage ich schon seit Monaten & es passiert nix
Mich würde ja interessieren mit wem Brandi Rhodes sich so unterhaltet. Hauptsache sie kommt nicht mit Sexy Star an, die brauche ich wirklich nicht.

--------------------
Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
Real Madrid C.F. <3

Hunter "Horse" Helmsley ~ "Hangman" Adam Page
#ALittleBitOfTheBubbly

Old Post Posted: 05.07.2019, 22:57 Uhr
Beiträge: 14571 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 04.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334851  
Navid ist offline Navid
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Navid anzeigen Navid eine Private Nachricht schicken Füge Navid zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Grissom:
Aber ja, es fehlt der Division noch an 2-3 guten Namen. Man wird nicht ständig auf die Joshis setzen können später bei den TV Shows, wenn man sie nicht fest unter Vertrag hat. Tag Team Titel sind auch eingeplant und dadurch wird man zwingend das Damen Roster erweitern müssen.



Na wenn dus drauf ankommen lässt hätt ich auch noch 2 Namen die man hereinwerfen könnte wenn man den Mut hat bzw. das Geld auf den Tisch packt: Tessa Blanchard (ich bezweifel das Impact genug Geld hat um sie exklussiv zu binden) und Priscilla Kelly (nun hier müsste man den Mut beweisen das man auch mit so einer etwas Verrückten umzugehen weiß; Potenzial ist aber definitiv vorhanden). Man könnte sogar darüber nachdenken den Titel durch einen Shayna Bazler artigen Run einzuführen. In der Rolle könnt ich mir Mercedes Martinez vorstellen.

Fazit: man braucht Leva und Allie einfach nicht. Brandi ist, wenn man sie Heel worken lässt, als Authoritätsperson in Ordnung, da sie eine gute Mimik mit ordentlichen Micfähigkeiten besitzt.

Zitat:
Original geschrieben von WildOnes:
Hauptsache sie kommt nicht mit Sexy Star an, die brauche ich wirklich nicht.



Bitte was? Die Durchgeknallte? Das du daran überhaupt denkst. Als nächstes kommst du noch mit Alberto DelPatron um die Ecke. Himmel bitte so verrückt sind die bei AEW niemals. Wenn man eine Wrestlerin von Lucha Underground holen will dann dann doch bitte Ivelisse.

--------------------
Looking forward to polarize Navid Erde.
I'm a boliever!

Old Post Posted: 05.07.2019, 23:03 Uhr
Beiträge: 516 | Wohnort: | Registriert seit: 06.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334854  
Grissom ist offline Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Leva Bates macht viel Backstage. Brandi hat sie neulich erst gelobt für ihre tolle Arbeit. Im Ring brauche ich sie aber nicht öfter zu sehen. Sie zählte in den Indys auch nie zu den besten im Ring.

Priscilla Kelly wäre wegen Darby Allin schon sehr logisch. Ihr Ziel ist aber wohl immer noch WWE. Tessa ist für jede Liga ein Gewinn und wohl das heißeste Eisen bei den Damen in der US Szene. Auch da wird WWE aber ein Wörtchen mitreden, wenn ihr Vertrag bei Impact ausläuft.

Martinez wäre für jüngere Wrestlerinnen Gold wert, aber auch da halten sich WWE Gerüchte und das sie einen Trainer Job im PC bekommen könnte wenn sie irgendwann aufhört. Madison Eagles fände ich persönlich gut, die ich aktuell als die beste verfügbare Dame von den Erfahrenen einschätzen würde.

Das Timnig ist halt etwas blöd, da WWE in den letzten 2-3 Jahren sich die besten geholt hat. Da muss AEW eben kreativ werden und Namen finden, die gut sind und nicht alle sofort auf den Zettel haben, wie eine Kylie Rae. Dank Omega hat man auch gute Kontakte nach Japan und mit Shida eine wirklich gute Wrestlerin geholt.

Old Post Posted: 05.07.2019, 23:24 Uhr
Beiträge: 62784 | Wohnort: DDT Universe | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334867  
Navid ist offline Navid
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Navid anzeigen Navid eine Private Nachricht schicken Füge Navid zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Grissom:
Das Timnig ist halt etwas blöd, da WWE in den letzten 2-3 Jahren sich die besten geholt hat. Da muss AEW eben kreativ werden und Namen finden, die gut sind und nicht alle sofort auf den Zettel haben, wie eine Kylie Rae. Dank Omega hat man auch gute Kontakte nach Japan und mit Shida eine wirklich gute Wrestlerin geholt.



Also glaubst du nicht daran das man eine kleine Fehde zw. Riho und Yuka plant, trotz der Story nach dem Triple Threat Match? Mehr als die Frage ob sie in den USA längerfristig arbeiten wollen ist hier aber die Dauerfrage nach den Sprachfähigkeiten.

Von Hikaru hab ich erst dieses eine Match bei All or Nothing gesehen und fand sie da klar am schwächsten im Ring. Was sie aber auszeichnete war ihre Ausstrahlung und das für eine Japanerin ungewöhnliche Gimmick. Keine Ahnung was das genau sein soll aber ich würde es als eine Art von Shinobi sehen. Ähnlich wie eine Io Shirai wirkt sie nicht wie ein kleines Mädchen sondern eher wie eine harte Kämpferin. Nun dann schauen wir dochmal ihr Match gg. Aja Kong aus 2018: https://www.youtube.com/w...h?v=fSuHTPZ5MOk

--------------------
Looking forward to polarize Navid Erde.
I'm a boliever!

Old Post Posted: 05.07.2019, 23:45 Uhr
Beiträge: 516 | Wohnort: | Registriert seit: 06.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334875  
Grissom ist offline Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Navid:
Also glaubst du nicht daran das man eine kleine Fehde zw. Riho und Yuka plant, trotz der Story nach dem Triple Threat Match? Mehr als die Frage ob sie in den USA längerfristig arbeiten wollen ist hier aber die Dauerfrage nach den Sprachfähigkeiten.



Doch, möglich ist es für einen PPV wie All Out, was auch Sinn ergeben würde nach Fyter Fest. Für die TV Shows aber nicht, da beide (noch) nicht bei AEW unter Vertrag stehen.

Edit. TJPW hat eine große Show einen Tag nach All Out. Dann wird das wohl eher nichts.

Beitrag editiert von Grissom am 06.07.2019 um 12:39 Uhr

Old Post Posted: 05.07.2019, 23:53 Uhr
Beiträge: 62784 | Wohnort: DDT Universe | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334879  
Malibu Al ist offline Malibu Al
MoonSurfer 5000

Profil von Malibu Al anzeigen Malibu Al eine Private Nachricht schicken Füge Malibu Al zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Levas Gimmick ist die letzte Scheiße, sorry, aber die kann besseres liefern.
Im Ring auch solide, aber dieses Gimmick nimmt da auch viel.

Allie? Bitte nur noch als Valet oder so. Das war die da wieder im Ring lieferte war ganz grausig.

--------------------
"Station Wagons are the Wave of the Future. Trust Me!"

Old Post Posted: 06.07.2019, 00:24 Uhr
Beiträge: 5355 | Wohnort: Tromaville, New Jersey | Registriert seit: 30.09.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9334888  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 10:43 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 9 Seiten: « 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > All Elite Wrestling "Fight For The Fallen" 13.07.2019 - Neun Matches bestätigt

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.09578204 Sekunden generiert (83.84% PHP - 16.16% MySQL - 18 queries)