MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > wXw 16 Carat Gold 2019 (Reviews online)


[ « » ] Insgesamt 14 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von KuuhDeeGraaaas:
Und final noch die Ergebnisse von Night 3:
7. Finale: Lucky Kid d. WALTER via Submission im RISE Lock.



Was für ein Move ist der "Rise Lock"? Laut The Indy Corner hat Lucky Kid durch Crossface gewonnen.

Old Post Posted: 11.03.2019, 11:27 Uhr
Beiträge: 3500 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9224849  
AlexR ist offline AlexR
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von AlexR anzeigen AlexR eine Private Nachricht schicken Füge AlexR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der Vorverkauf der VIP und Sitzplätze im 3 Tages Pass für 2020 beginnt heute um 20 Uhr.
Da heißt es wieder schnell sein.

Old Post Posted: 11.03.2019, 11:38 Uhr
Beiträge: 7344 | Wohnort: Lahn Dill Kreis | Registriert seit: 25.04.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9224855  
Blown Up ist offline Blown Up
MoonRookie

Standardicon Profil von Blown Up anzeigen Blown Up eine Private Nachricht schicken Füge Blown Up zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Was für ein Move ist der "Rise Lock"? Laut The Indy Corner hat Lucky Kid durch Crossface gewonnen.



Vielleicht...aber nur vielleicht hast du dir deine Frage gerade selbst beantwortet.
Logik 1x1.

--------------------
Blown Up - Der regelmäßig
unregelmäßige Wrestling Podcast!
Mit AVALANCHE Robert Dreissker & Felix
SHOOTER Schulz

Old Post Posted: 11.03.2019, 11:43 Uhr
Beiträge: 35 | Wohnort: | Registriert seit: 12.11.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9224862  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Blown Up:
Vielleicht...aber nur vielleicht hast du dir deine Frage gerade selbst beantwortet.
Logik 1x1.



Lock deutet jetzt nicht unbedingt auf einen Crossface hin.

Old Post Posted: 11.03.2019, 11:56 Uhr
Beiträge: 3500 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9224870  
Blown Up ist offline Blown Up
MoonRookie

Profil von Blown Up anzeigen Blown Up eine Private Nachricht schicken Füge Blown Up zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Okay....vielleicht ein Fehler, aber ich muss fragen:
Was ist denn ein Lock?

--------------------
Blown Up - Der regelmäßig
unregelmäßige Wrestling Podcast!
Mit AVALANCHE Robert Dreissker & Felix
SHOOTER Schulz

Old Post Posted: 11.03.2019, 12:04 Uhr
Beiträge: 35 | Wohnort: | Registriert seit: 12.11.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9224874  
KUKIDO ist offline KUKIDO
MoonRookie

Standardicon Profil von KUKIDO anzeigen KUKIDO eine Private Nachricht schicken Füge KUKIDO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Lock deutet jetzt nicht unbedingt auf einen Crossface hin.



Dann macht Daniel Bryan seit Jahren wohl was falsch.

Old Post Posted: 11.03.2019, 12:21 Uhr
Beiträge: 33 | Wohnort: | Registriert seit: 24.11.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 9224880  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Füge Griese zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Review Tag 2

Samstag. 1510 Fans in der Halle. 16 Carat Gold 2019. Was könnte es besseres geben? Richtig, relativ wenig. Und so ging die Show auch los: Toni Storm & Wesna gegen Yuu und Killer Kelly. Cooler Moment, da es eigentlich immer hieß, Toni wäre erst Sonntag da. Mattch war ein toller Opener und Wesna ist immer wieder eine Freude zu sehen. So schade, dass ihre Karriere 10 Jahre zu früh ihren Höhepunkt hatte. Prime Wesna in 2019 wäre der absolute Wahnsinn.

Erstes Turniermatch mit Ilja vs. Pentagon war deutlich besser als Pentagons Match den Abend davor. Schöne Keilerei, Ilja sieht inzwischen körperlich wie ein richtiger Star aus. Dreissker vs. Irie als zweites Viertelfinale auch eine tolle Wahl, schönes Big Men Match. Avalanche der verdiente Sieger.

4-Way Dance mit Pace als Sieger war eine schöne Überraschung und freut mich für ihn. Er hat sich im letzten Jahr nochmal stark verbessert und wirkt inzwischen sehr sauber und schnell. Sekimoto war in den Match keineswegens deplaziert und hat einen schönen Touch in das Match gebracht. Brookes ist für so Matches wie gemacht. Seine überhebliche Art, sich immer mit körperlich Stärkeren anzulegen um dann zu merken "oh das war jetzt vielleicht blöd" war auch in diesem Match wieder super lustig.

Der Return von Emil Sitoci als ernster Heel, der erstmal Publikumsliebling Pace zerstört war eine gelugene Überraschung. Nichts als Liebe für Emil, hoffe er bekommt den verdienten - mindestens - Shotgun Championship Title-Run. Einfach Goldwert.

Das dritte Turniermatch mit Fenix vs. WALTER war wrestlerisch sowie auch von der Erzählung her ein absolutes Top-Match. WALTER als der große Bully, der mit allen Mitteln den Sieg will gegen den Publikumsliebling Fenix. Interessanter Twist mit mehr Heel-Anleihen für WALTER, der aber auch eigentlich nur konsequent seinen RINGKAMPF Charakter durchzieht,in dem er etwas gegen "Showman" hat und für diesen Maskenkram überhaupt nichts übrig hat. Dennoch zieht er damit natürlich starke Heat.

Das letzte Viertelfinale war dann logischerweise Axel Dieter Jr. vs. Lucky Kid und im Vorfeld hatte ich schon etwas Angst, dass die Crowd gegen Lucky turnen könnte (wie bei Junior vor einigen Jahren) aber durch den Heel-Touch von Junior kam es dazu glücklicherweise nicht. Das Match selbst war "okay" (im Carat-Kontext ). Durch den Sieg war Lucky Kid bereits am Samstag für mich der große Favorit, nachdem ich ihm vor dem Turnier eigentlich keine Siegchancen zugestanden habe. Nun...

Der Tag Team Titel Wechsel zu Aussie Open eine gelugene Überraschung und bringt auf jeden Fall schön Schwung in die Tag Team Szene, besonders durch das Debüt von dem Fight Club Pro Stable "Schadenfreude". Bereits nach dem Match wurde klar gemacht, dass Lucky Kid auch Teil davon ist, da man forderte, dass Lucky zu Brookes und Co. kommt. Auch spannend: Timothy Thatcher ist ebenfalls Teil davon. Ziemlich überraschend für mich im Übrigen: Die Chants für Schadenfreude. Hätte nicht erwartet, dass soviele Fans direkt etwas mit Schadenfreude anfangen können. Gute Social Media Arbeit aller Beteiligten.

AL-Ani mit einer Open Challenge und holy Shit, gleich drei Pops für Alexander Wolve. Einmal bei der Theme, einmal als er die Stage betritt und einmal als er sein Gesicht enthüllt. Schon ein Riesending und das absolute Highlight eines fantastischen Samstags. Das Match war dann okay, aber so ist das halt, wenn ein Smackdown-Wrestler kommt. Dennoch nicht negativ oder schlecht. Der doch relativ klare Sieg von AL-Ani aber überraschend.

Der Titelwechsel im Main-Event logisch und dennoch ein unfassbarer Pop. Das Match selbst war ein typisches Absolute Andy Match im Main Event. Kann man mögen, muss man nicht, ich fand es aber "gut". Die Crowd auch. Hexenkessel-Atmosphäre hingegen nicht mein Geschmack, da kein einziger Move einen Wert hatte: Es war durchgehend laut, egal was passiert ist. Zwei oder drei Moves hatten das Ganze kurz etwas leiser gemacht. Finish war okay, Andy bekommt hier die Quitting für seine Taten aus den letzten Monaten. Bin allerdings froh, dass es kein größere Einmischung von Vinny gab und erst recht keinen Turn. Bobby muss jetzt beweisen, ob er die Company tragen kann, da nahezu alle anderen Main Eventer entweder bei NXT-UK unter Vertrag stehen oder eher im Herbst der Karriere sind.

Insgesamt ein unfassbar starker Tag mit schönen Überraschungen und dem absoluten Sahnehäubchen mit dem Auftritt von Alexander Wolve.

--------------------
This is what we do. I absolutely love this. I can't believe that this is my job. I love this. I never want to step away from this.
- Aleister Black nach seinem Royal Rumble Auftritt

Old Post Posted: 11.03.2019, 14:27 Uhr
Beiträge: 56153 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9224972  
Ricky Spanish ist offline Ricky Spanish
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Ricky Spanish anzeigen Ricky Spanish eine Private Nachricht schicken Füge Ricky Spanish zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ach da bekommt man doch glatt Sehnsucht....

nach mehreren Jahren das erste Carat welches ich verpasst habe. Liest sich zumindest sehr interessant und lässt auch ein gelungenes Wochenende hindeuten.

Mit den Entwicklungen im Main Event Picture bin ich persönlich (subjektives empfinden und so) zwar nicht ganz zufrieden, aber sie zeigt immer mehr das die Liga wXw größer ist als die Wrestler die sie repräsentieren.
Wer hätte noch vor wenigen Jahren daran geglaubt, dass im best besuchten Carat aller Zeiten Lucky Kid als Turniersieger und Bobby Gunns als Träger des großen Belts stehen würden - ich jedenfalls nicht.

Hätte mir sehr einen Return von Bones aber noch viel mehr noch von Keel gewünscht, da letzterer für mich immer noch zu den TOP 3 der charismatischsten deutschsprachigen Wrestler gehört und er soll ja wochenends auch irgendwo in der nähe gesichtet worden sein Er möchte ja kürzer treten aber hoffen darf man ja mal...…

Aber egal wie - Respekt an die wXw für die enorme Entwicklung der Company in den letzten Jahren

--------------------
“Hard work pays off, dreams come true. Bad times don’t last, but BAD GUYS do.” - Scot Hall ,

Old Post Posted: 11.03.2019, 14:51 Uhr
Beiträge: 387 | Wohnort: | Registriert seit: 25.04.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225000  
Jetlag ist offline Jetlag
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Jetlag anzeigen Jetlag eine Private Nachricht schicken Füge Jetlag zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schön dass die wXw einem der unterbewertetsten Wrestler aller Zeiten - Yuki Ishikawa - im Jahre 2019 nochmal Gelegenheiten zu längeren Matches verschafft hat Ishikawa/Irie gegen RINGKAMPF war stark und genau die Sorte Pro Wrestling die ich sehen will. No nonsense, legit aussehend, mit interessanten Charakteren. Bin schon sehr gespannt auf den AMBITION Kampf.

Interessanterweise gibt es in der deutschen Szene noch einen Schüler von Ishikawa und Santino - LX Ken. Und jetzt bereichern sich auch die wXwler an der Shootstyle-Tradition. Eine deutsche Kooperation mit der Battle Arts Academy wäre eine heiße Sache.

--------------------
Diskutiert und stimmt ab über die besten Matches aller Zeiten!
http://gweproject.freeforums.net/

Old Post Posted: 11.03.2019, 15:17 Uhr
Beiträge: 1939 | Wohnort: | Registriert seit: 22.12.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225015  
sweetwater ist offline sweetwater
MoonSurfer 1000

Profil von sweetwater anzeigen sweetwater eine Private Nachricht schicken Füge sweetwater zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

nach dem ich trotz Tickets für InnerCircle, die AfterShow und 3TagePass(imVVK) nur bei Ambition und Sonntag bei Carat war steht für mich fest, das wars erstmal mit Carat/wXw für mich.

obwohl kein match schlecht und das Niveau wie gewohnt sehr SEHR hoch war, hat mich nichts interessiert was ich Sonntag gesehen habe :/

ich werd wohl nur noch die ein oder andere AkademieShow sowie Ambition mitnehmen und das wars dann

--------------------
fast 2 jahre her seit meinem letzten post im euro bereich! und es hat sich nichts verändert ^^
ob das jetzt gut oder schlecht ist sei dahingestellt
XboxOne : D5681
Rock* SC: X_5681

Old Post Posted: 11.03.2019, 17:06 Uhr
Beiträge: 2217 | Wohnort: | Registriert seit: 12.08.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225088  
marselfish ist offline marselfish
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von marselfish anzeigen marselfish eine Private Nachricht schicken Füge marselfish zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ricky Spanish:
Aber egal wie - Respekt an die wXw für die enorme Entwicklung der Company in den letzten Jahren



... und dass sie mir gerade den 2019er Sieger per Mail gespoilert haben. Wow, ist das schlecht. Statt einer Wiedergutmachung gibt es eine weitere Mail mit einer stumpfen Entschuldigen.

Zitat:
Aufgrund eines technischen Fehlers hast du leider heute Mittag eine Mail erhalten, die nur für die Fans erhalten sollten, die beim 16 Carat Gold anwesend waren.

Für diesen Spoiler und deinen verständlichen Ärger darüber, möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen.



Old Post Posted: 11.03.2019, 17:09 Uhr
Beiträge: 591 | Wohnort: Schleswig-Holstein | Registriert seit: 28.01.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225089  
Ravenous ist offline Ravenous
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Ravenous anzeigen Ravenous eine Private Nachricht schicken Füge Ravenous zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von KUKIDO:
Dann macht Daniel Bryan seit Jahren wohl was falsch.


Yuji Nagata auch

Old Post Posted: 11.03.2019, 17:27 Uhr
Beiträge: 8909 | Wohnort: Ennepetal | Registriert seit: 16.09.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225107  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Füge Griese zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von sweetwater:
nach dem ich trotz Tickets für InnerCircle, die AfterShow und 3TagePass(imVVK) nur bei Ambition und Sonntag bei Carat war steht für mich fest, das wars erstmal mit Carat/wXw für mich.

obwohl kein match schlecht und das Niveau wie gewohnt sehr SEHR hoch war, hat mich nichts interessiert was ich Sonntag gesehen habe :/

ich werd wohl nur noch die ein oder andere AkademieShow sowie Ambition mitnehmen und das wars dann



Wieso skippt man auch den traditionell besten Tag (Samstag)?

--------------------
This is what we do. I absolutely love this. I can't believe that this is my job. I love this. I never want to step away from this.
- Aleister Black nach seinem Royal Rumble Auftritt

Old Post Posted: 11.03.2019, 17:59 Uhr
Beiträge: 56153 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225137  
KUKIDO ist offline KUKIDO
MoonRookie

Standardicon Profil von KUKIDO anzeigen KUKIDO eine Private Nachricht schicken Füge KUKIDO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von marselfish:
... und dass sie mir gerade den 2019er Sieger per Mail gespoilert haben. Wow, ist das schlecht. Statt einer Wiedergutmachung gibt es eine weitere Mail mit einer stumpfen Entschuldigen.






Was für eine Wiedergutmachung fändest du passend? Freies VIP. Ticket fürs nächste Carat?

Old Post Posted: 11.03.2019, 18:00 Uhr
Beiträge: 33 | Wohnort: | Registriert seit: 24.11.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225140  
Patrick Rain ist offline Patrick Rain
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Patrick Rain anzeigen Patrick Rain eine Private Nachricht schicken Füge Patrick Rain zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von marselfish:
... und dass sie mir gerade den 2019er Sieger per Mail gespoilert haben. Wow, ist das schlecht. Statt einer Wiedergutmachung gibt es eine weitere Mail mit einer stumpfen Entschuldigen.






Letzte Jahr Ilja bei Tag 2 und nun das

Freut mich sehr für Lucky, sehr cool dass auch Axeman am Start war
Gunns und Aussie Open als Champs sind jedoch ziemlicher Worst Case und holen mich auf keinen Fall zurück

--------------------
"What do the Fans want? They want change.
What happens when you give them change? It`s not the change they wanted and everybody wants things back the way they were."

Old Post Posted: 11.03.2019, 18:01 Uhr
Beiträge: 12694 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 06.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225141  
marselfish ist offline marselfish
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von marselfish anzeigen marselfish eine Private Nachricht schicken Füge marselfish zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von KUKIDO:
Was für eine Wiedergutmachung fändest du passend? Freies VIP. Ticket fürs nächste Carat?



Wow. Zwischen dem "Sorry, nä!" und VIP Ticket für das nächste Carat liegen 100 Optionen.
Ohne Beißreflex kommst Du bestimmt auch auf 1-2 Möglichkeiten.

Bin nicht der größte wXw-Anhänger, aber hatte mich auf ein ungespoilertes Erlebnis gefreut.
Vorteil ist ja nun, dass ich warten kann mit dem neuen wXw-Now-Abo bis da noch weitere Shows hinzukommen, die mich auch interessieren.

Wie dem auch sei: Interessante Wahl als Sieger. Hatte ich im Vorwege nicht unbedingt auf dem Zettel, da ich dachte, man geht 2019 mit anderen Stories, aber gut, dass man so eine Entwicklung mal konsequent betreibt.

Old Post Posted: 11.03.2019, 18:45 Uhr
Beiträge: 591 | Wohnort: Schleswig-Holstein | Registriert seit: 28.01.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225169  
Daniel Stendel ist offline Daniel Stendel
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Daniel Stendel anzeigen Daniel Stendel eine Private Nachricht schicken Füge Daniel Stendel zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von sweetwater:
nach dem ich trotz Tickets für InnerCircle, die AfterShow und 3TagePass(imVVK) nur bei Ambition und Sonntag bei Carat war steht für mich fest, das wars erstmal mit Carat/wXw für mich.

obwohl kein match schlecht und das Niveau wie gewohnt sehr SEHR hoch war, hat mich nichts interessiert was ich Sonntag gesehen habe :/

ich werd wohl nur noch die ein oder andere AkademieShow sowie Ambition mitnehmen und das wars dann


Das einem der Sonntag nicht gefallen hat, wenn man die ganze Progression vom Freitag und insb. Samstag verpasst hat, kann ich mir allerdings sehr gut vorstellen. Wieso man das so handhabt kann ich jetzt erst einmal nicht nachvollziehen, aber es war wirklich immens wichtig zu sehen wie sich die ganzen einzelnen Stränge das Wochenende über verstrickt und dann teils auch wieder aufgelöst haben. Gerade den Sieg von Lucky hätte ich isoliert wohl überhaupt nicht gemocht. Aber das würde mir glaube ich jedes Carat so gehen.

--------------------
#grieseabschaffen

Old Post Posted: 11.03.2019, 18:46 Uhr
Beiträge: 24999 | Wohnort: headbanger mosh )konnt hier li | Registriert seit: 02.01.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225171  
HEADLOCK ist offline HEADLOCK
MoonSurfer 1000

Standardicon Media Panel mit WALTER Profil von HEADLOCK anzeigen HEADLOCK eine Private Nachricht schicken Besuche HEADLOCK's Homepage! Füge HEADLOCK zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Walter stellte sich beim wXw 16 Carat den Fragen der angereisten Fachpresse: Die gesamte Pressekonferenz gibt es jetzt bei Headlock im Video.

--------------------
HEADLOCK: Der Pro Wrestling Podcast || HEADLOCK.DE auf facebook || Mein Senf auf Twitter

Old Post Posted: 11.03.2019, 18:46 Uhr
Beiträge: 1084 | Wohnort: | Registriert seit: 06.12.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225172  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Füge Griese zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Patrick Rain:

Gunns und Aussie Open als Champs sind jedoch ziemlicher Worst Case und holen mich auf keinen Fall zurück



Inwiefern Worst Case?

--------------------
This is what we do. I absolutely love this. I can't believe that this is my job. I love this. I never want to step away from this.
- Aleister Black nach seinem Royal Rumble Auftritt

Old Post Posted: 11.03.2019, 18:51 Uhr
Beiträge: 56153 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225179  
AlexR ist offline AlexR
MoonSurfer 5000

Profil von AlexR anzeigen AlexR eine Private Nachricht schicken Füge AlexR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

20:06 Uhr und die Sitzplätze für 2020 sind weg.

Old Post Posted: 11.03.2019, 19:08 Uhr
Beiträge: 7344 | Wohnort: Lahn Dill Kreis | Registriert seit: 25.04.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225190  
Blue Meanie ist offline Blue Meanie
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Blue Meanie anzeigen Blue Meanie eine Private Nachricht schicken Füge Blue Meanie zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wir wollten 3 Tickets für Reihe 2/3 kaufen und letztlich ist es dann (ab) Reihe 6 geworden, weil alles andere einfach bereits um 20:01 (!!!) weg war ... Selbst wenn man pünktlich im Shop war, hat nur Glück darüber entschieden, ob es klappt oder nicht.

Ich sag es ja nur ungern, aber das ist eine Problematik, die sicherlich nicht wenige Fans stören dürfte. Mich würde wirklich mal interessieren, wie das Verhältnis Angebot - Nachfrage in dieser Hinsicht aussieht.

Old Post Posted: 11.03.2019, 19:13 Uhr
Beiträge: 1216 | Wohnort: EIFEL~ | Registriert seit: 22.11.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225194  
Alberto del Rio ist offline Alberto del Rio
MoonMember

Standardicon Profil von Alberto del Rio anzeigen Alberto del Rio eine Private Nachricht schicken Füge Alberto del Rio zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Einfach in die Köpi-Arena verlagern und den Oberrang abdunkeln. Think big.

Old Post Posted: 11.03.2019, 19:18 Uhr
Beiträge: 4206 | Wohnort: NRW | Registriert seit: 23.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225199  
Steiner ist offline Steiner
Newzreporter

Standardicon Profil von Steiner anzeigen Steiner eine Private Nachricht schicken Besuche Steiner's Homepage! Füge Steiner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schwierig, das ganze Wochenende knapp zusammenzufassen. Ich versuche es trotzdem mal:

Location
Die große Halle war nicht nur gut, sondern dringend notwendig. Richtig schön, dass man in Ruhe die Merch Stände anschauen konnte und das schreckliche Gedränge auf der Toilette der Vergangenheit angehört (Pause mal ausgenommen). Die Präsentation war - wie erwartet - unglaublich gut. Die Stage mit den Screens - Wow, super beeindruckend. In Sachen Technik leider nervig: Bei jedem Thatcher Entrance wurde man dermaßen von den Scheinwerfern geblendet, dass ich den Blick abwenden musste. Und auch die Lautstärke, vor allem des Mikro, war mehr als grenzwertig. Hört da jemand schlecht beim Technik Team? Thommys Ankündigungen sind mir echt in den Ohren gedröhnt.

In Sachen Sicht war es von den Sitzplätzen natürlich wieder prima. Was mich aber mehr als verwunderte: Da hätten noch locker 4 Reihen Sitzplätze hingepasst, wieso hat man da nicht nachgelegt? Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Tas hat ja auf Twitter nun angekündigt, dass 2 Reihen mehr für 2020 in den VVK gehen - immerhin etwas.

Einlass war einigermaßen zügig, was aber auch daran lag, dass sich die Schlangen auf Eventbrite und VVK aufgeteilt haben, ich war da mit meinen Sitzplätzen immer schnell drin. Getränkestände waren personell gut besetzt und so war auch die Wartezeit immer Ok - echt gut.

Fly-Ins
Richtig klasse fand ich alle drei Mexikaner. Pentagon ist einfach ein Mega Star, dass er schon das dritte Mal bei wXw ist finde ich unglaublich. Fenix ist sowieso einer meiner absoluten Favorites und ist dem auch gerecht geworden - sein Match mit Walter war sensationell. Rey Horus alias Dragon Azteca Jr. hatte es sicher schwer gegen die beiden Top Stars, stand aber nicht viel nach. Gut vom Stil zu unterscheiden und hochgradig unterhaltsam. Ein echter Gewinn für das Turnier!

Von den Japanern fand ich Irie wirklich stark, hatte ihn nicht in der Qualität auf dem Schirm. Ich hab Ishikawa nur an Tag 3 gesehen - fand ich jetzt auch nicht mehr als Kanemoto, der ja total gefloppt ist vor 2 Jahren. Aber ich kannte ihn auch vorher nur mal vom hören sagen - freut mich, dass er für viele das Wochenende so bereichert hat. Sekimoto hatte ich auch noch nie live gesehen, fand ihn gut. Aber auch nicht mehr.

Die Engländer (ich zähle Aussie Open als UK-based Australier mal dazu ) fand ich von Tag zu Tag besser. Ich war nie der Brookes Fan, in Multi-Men Matches hat er aber eine echte Stärke. Mark Davis im Singles Match war Ok, im Tag Team mit Fletcher dann ne ganze andere Hausnummer. Aussie Open fand ich richtig stark und das Match gegen die Mexikaner war einfach grandios.

ADJ zu sehen war cool. Match an Tag 1 enttäuschend, an Tag 2 und 3 in der jeweiligen Rolle aber sehr überzeugend. Das Booking von Thatcher und Starr hat mich überrascht - zum einen, dass beide in Runde 1 raus sind, zum anderen dass Starr tatsächlich nicht mehr eingesetzt wurde und Thatcher nur noch im Tag Team Match an Tag 3. Hätte Starr gerne in einem Match mit Pentagon gesehen, das hätte groß werdne können. Toni Storm gewohnt stark, neues Outfit natürlich äußerst sehenswert

wXw Stammkader Wrestler
Jurn Simmons ging völlig unter, klare Zustimmung für Griese in seiner Meinung. Lucky gewinnt verdient, hervorragende Leistung. Walter ist Walter und ist eh seit Jahren in jedem Match klasse, nichts neues also. Al-Ani mit toller Heel Promo an Tag 2, das ist ja eigentlich seine große Schwäche. Im Ring unter den Hochkarätern für mich auch etwas untergegangen. Ilja hat mittlerweile ja nen krass trainierten Körper - und ist mittlerweile wie Walter ein Garant dafür, dass man immer ein gutes Match sieht. Kelly war wie zu erwarten gut, ohne aber ein Big Time Moment. Avalanche fand ich richtig gut die drei Tage, war bei der Crowd aber leider nicht over fand ich. Schade!

Booking und Matches
Match des Turniers war für mich Fenix vs. Walter, vor Lucky gegen Walter und Luchadores vs. Schadenfreude.
Alles in allem gab es für mich ein paar wenige Matches die mich nicht abgeholt haben (ADJ vs. Al-Ani, Irie/Sekimoto/Ishikawa vs. Thatcher/Müller/Wolfe), einige die recht gut waren, ich aber mehr erwartet hätte (Wolfe vs. Al-Ani, Toni vs. Kelly, Ilja vs. Sekimoto) und ein Match das wirklich extrem unter dem Booking litt: Der Main Event am Samstag.

Erstmal tue ich mich extrem schwer mit dem Face Bobby Gunns. Die Doku war super gemacht, aber so extrem face-lastig, dass es fast schon aufgedrückt wirkte. Kann man ja machen, aber wieso raucht er dann noch? Das war ja sein Heel-Gimmick, wieso behält man quasi alles bei, nur ist er jetzt eben nett? Absolut unpassend. Der Entrance durch die Crowd war mMn auch ein Mega-Fail, da so gut wie niemand wirklich was gesehen hat, selbst wir bei den Sitzplätzen nicht. Und dann das Match - puh. Man merkte, dass Bobby extrem nervös war. Absolut legitim und dass dann nicht alles sauber ist, sei's drum. Aber das zog sich wirklich lange ins Match hinein. Und dann das Finish, das war wirklich unfassbar. Bobby wird als Top Babyface (das raucht...) dargestellt und tritt Andy einfach mal zwischen die Beine? WTF? Es war null aufgebaut, dass er frustriert war und ihm dann eben auch mal sowas "rausgerutscht" ist. Und dann die Reaktion von Tas und sofort darauf das Finish - das hat für mich das Match gekillt. Lächerlich, Kindergarten - mehr ist dazu nicht zu sagen von mir. Sicher radikale Worte, ich war aber extrem enttäuscht und für mich bleibt unter diesem extremen letzten Eindruck eigentlich nur der saucoole Entrance von Andy von der Hebebühne aus im Gedächtnis.

Zu den positiven Seiten des Bookings: Man hat mit Starr, Thatcher und Simmons alle meine Favoriten auf den Sieg in Runde 1 rausgeworfen. Wir haben bis zum zweiten Halbfinale wild spekuliert wer ins Finale kommt - super, so muss das sein. Vier Eigengewächse im Halbfinale fand ich einen zu viel, aber das war der Preis der Überraschung.

EDIT: Ganz vergessen - das Booking um Heel/Faces... Puh. Die Hot & Spicy Reunion war super und ich finde, dass man das machen MUSSTE. War ein richtig guter Moment. Anders sieht es bei Walter aus. Den turnt man glaubhaft Heel (die Sache mit der Maske von Fenix - das war Monster Heat von meiner Seite aus), dann turnt man ihn völlig sinnlos wieder Face bei der Aufnahme von Veit Müller zu Ringkampf (wieso steht er nicht einfach nur dabei und schüttelt ihm nicht die Hand?), dann turnt man ihn wieder Heel im Finale nur um ihn dann nochmal Face zu turnen nach dem Match. Versteh ich nicht, denn im Gegensatz zu Mack war Walter für das Turnier extrem relevant.

Fazit
Ich hab bestimmt vieles vergessen - trotzdem mal mein Fazit: Es war wieder ein sehr schönes Wochenende, alle drei Tage waren gut. Letztes Jahr hat mir deutlich besser gefallen, es war aber für mich vorher schon klar, dass die drei Mega-Momente (Ilja Rückkehr, Ilja Sieg, Andy Sieg) von 2018 nicht zu toppen sind. Großes Lob und Danke an das Team der wXw, die wieder alles super organisiert und uns allen drei tolle Tage geboten haben. Freue mich schon wieder aufs nächste Jahr (vor allem weil ich meine Sitzplatz Tickets schon habe )

Beitrag editiert von Steiner am 11.03.2019 um 20:03 Uhr

--------------------
Follow me on Twitter: @FelixAkaSteiner

Old Post Posted: 11.03.2019, 19:55 Uhr
Beiträge: 2046 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 18.09.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225238  
KingofDefense ist offline KingofDefense
MoonSurfer 100

Profil von KingofDefense anzeigen KingofDefense eine Private Nachricht schicken Füge KingofDefense zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Kommunikation was Mails/Ergebnisse war jetztes Jahr mit Ilja und dieses Jahr mit Bobby unter Sonderschulniveau.
Schön wie man allen die ungespoilert bleiben wollen jedes Jahr in die Fresse schlägt. Gut, dass ich nicht dazugehöre und mir die 120 Euro für wXw-Now spare.
Wenn ich mir die Sichtverhältnisse am Wochenende anschaue, zudem die immer gleichen Probleme bei den Sitzplätze (bei Carat) betrachte die diesmal aufgrund der beschissenen Sicht in der Halle noch schlimmer sind, ist es schon beachtlich wie oft man den Fans und somit seinen Kunden doch den Mittelfinger zeigt.
Wenn man nichs sieht und teilweise die Finishes nicht mitbekommt kann man sich die Shows auch schenken und das Geld Promotern oder Veranstaltern in anderen Branchen geben, denen was an ihrem Publikum liegt.

Wie erfolgreich man ist sieht man an anderen Veranstaltungen als der einen wo man soviele Namen holt, dass für jeden 2-3 dabei sind.
Bei der Tag League gibt es noch Sitzplätze, bei SOW ist nur Reihe eins ausverkauft, Shortcut wird noch nicht mal angeboten, aber auch das wird mit einem Champion Bobby und nur Standardroster schwierig auszuverkaufen.
Und auf der Road wird das wenigste ausverkauft sein.

--------------------
Do it with IMPACT!

Old Post Posted: 11.03.2019, 19:58 Uhr
Beiträge: 462 | Wohnort: | Registriert seit: 02.06.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225240  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Füge Griese zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ghost:
Vielen Dank auf jeden Fall an Griese für die gesamte Coverage dieses Wochenendes. Bin faktisch ja gar nicht im Eurobereich zu finden, aber das Carat-Wochenende nehme ich durch den Ticker hier und Instagram immer gerne mit. Bin gespannt, was der finale Tag heute noch zu bieten hat und wünsche allen Anwesenden viel Spaß!



Gerne!

Zitat:
Original geschrieben von KingofDefense:
Kommunikation was Mails/Ergebnisse war jetztes Jahr mit Ilja und dieses Jahr mit Bobby unter Sonderschulniveau.
Schön wie man allen die ungespoilert bleiben wollen jedes Jahr in die Fresse schlägt. Gut, dass ich nicht dazugehöre und mir die 120 Euro für wXw-Now spare.


Es gibt ja noch andere Gründe, wXw Events on Demand zu schauen. Aber ja, ist natürlich ziemlich unglücklich.
Zitat:

Wenn ich mir die Sichtverhältnisse am Wochenende anschaue, zudem die immer gleichen Probleme bei den Sitzplätze (bei Carat) betrachte die diesmal aufgrund der beschissenen Sicht in der Halle noch schlimmer sind, ist es schon beachtlich wie oft man den Fans und somit seinen Kunden doch den Mittelfinger zeigt.


Was ist denn das Problem? Die Anzahl?

Die Sicht ist natürlich überhaupt nicht optimal aber man stößt in der Turbinenhalle da einfach an die Grenze - das ist wXw aber auch bewusst. Aber was ist die Lösung? Die Nachfrage ist halt Vorhanden.

Zitat:

Wie erfolgreich man ist sieht man an anderen Veranstaltungen als der einen wo man soviele Namen holt, dass für jeden 2-3 dabei sind.
Bei der Tag League gibt es noch Sitzplätze, bei SOW ist nur Reihe eins ausverkauft, Shortcut wird noch nicht mal angeboten, aber auch das wird mit einem Champion Bobby und nur Standardroster schwierig auszuverkaufen.
Und auf der Road wird das wenigste ausverkauft sein. [/B]



Das halte ich für Unsinn. Frankfurt Ende März ist seit zwei Wochen ausverkauft. Über 600 Karten, NUR mit dem Standardroster und OHNE WALTER. Aurich ist letztes Jahr mit Abstand die größte Show gewesen und da ist wirklich nix besonderes.

Für die Tag League ist noch nichts angekündigt und der Event ist ja auch nochmal ein Stück kleiner als das 16 Carat. Dazu ist er erst im Herbst. SoW ist ebenfalls nichts angekündigt und das ist ja eine reine Fly-In Veranstaltung. Das kann man doch so gar nicht vergleichen. Man muss auch einfach anerkennen, dass das wXw Stammroster inzwischen ein unfassbar hohes Niveau hat, was man als reiner wXw-Gänger vielleicht gar nicht mehr wahrnimmt oder wertschätzt.

Ich versteh auch nicht wieso Bobby so negativ dargestellt wird. Er ist regelmäßig der beliebteste Wrestler bei den Shows. Drawt er soviel weniger als z.B. Andy, Simmons oder (damals noch) Tommy End? Ich denke nicht. Wieso sollte er auch? Generell wird mir das alles zu verklärt dargestellt. Natürlich waren das früher größere Namen, wenn man das heute ansieht. Aber wer weiß, wie es aussieht, wenn man sich Bobby in 5 Jahren ansieht? Wer hätte vor 5 Jahren gedacht, dass Axeman mal bei Smackdown antritt?

Generell halte ich die Entscheidung Bobby den Titel zu geben für völlig richtig. Andy ist im Spätherbst seiner Karriere, WALTER wahrscheinlich nicht allzu oft da, bei Ilja weiß man es nicht und dann wird es auch schon ziemlich dünn aktuell. Bobby ist aber keine "man hat halt niemand anderes" Entscheidung sondern eine bewusste Investition in die Zukunft (genau wie Lucky). Ich finds super. Man muss sich zwangsläufig neue Stars erschaffen und das geht einfach nur so.

Zitat:
Original geschrieben von Steiner:
Al-Ani mit toller Heel Promo an Tag 2, das ist ja eigentlich seine große Schwäche.



FInde sowieso, dass er einen riesigen Sprung dort gemacht hat. Besonders dieser Stil mit dem besonderen betonen einzelner Wörter macht er hervorragend. Daumen hoch für die Entwicklung.

Zitat:
Und dann die Reaktion von Tas und sofort darauf das Finish - das hat für mich das Match gekillt. Lächerlich, Kindergarten - mehr ist dazu nicht zu sagen von mir. Sicher radikale Worte, ich war aber extrem enttäuscht und für mich bleibt unter diesem extremen letzten Eindruck eigentlich nur der saucoole Entrance von Andy von der Hebebühne aus im Gedächtnis.


Das war auch mein Eindruck am Samstag aber: Andy kriegt hier zurück, was er die letzten Monate gesäat hat. Man muss es nicht mögen, aber ich verstehe was man hier gemacht hat bzw. versucht hat.
Zitat:

Anders sieht es bei Walter aus. Den turnt man glaubhaft Heel (die Sache mit der Maske von Fenix - das war Monster Heat von meiner Seite aus), dann turnt man ihn völlig sinnlos wieder Face bei der Aufnahme von Veit Müller zu Ringkampf (wieso steht er nicht einfach nur dabei und schüttelt ihm nicht die Hand?), dann turnt man ihn wieder Heel im Finale nur um ihn dann nochmal Face zu turnen nach dem Match. Versteh ich nicht, denn im Gegensatz zu Mack war Walter für das Turnier extrem relevant.




Das muss man aber auch im Kontext sehen: RINGKAMPF Walter hasst diesen Lucha-Kram. Da ist es verständlich, dass er etwas verbissener und natürlich auf diese Maske von Fenix geht. Auch das gegen Starr, das ist immerhin irgendson Typ, der ständig gegen ihn antritt und verliert. Da hatte WALTER schon vorher keine Lust drauf. Das passt schon alles zum RINGKAMPF Charakter. Auch die Aufnahme von Veit fand ich da stimmig. Ich glaube nicht, dass man WALTER zum Heel gemacht hat. Er hat seine andere Seite gezeigt, aber ich denke, WALTER ist kein Schwarz/Weiß Charakter, sondern jemand der seine Prinzipien hat und diese auch irgendwie durchsetzt. Müssen die für alle Zuschauer nachvollziehbar sein? Nee, gar nicht. Man muss das Ganze auch gar nicht gut finden, ich lasse dir natürlich deinen Kritikpunkt.

War er im Finale so besonders heelisch? Da ist mir nicht viel aufgefallen, ehrlich gesagt.
Zitat:
Freue mich schon wieder aufs nächste Jahr (vor allem weil ich meine Sitzplatz Tickets schon habe ) [/B]


Beitrag editiert von Griese am 11.03.2019 um 20:33 Uhr

--------------------
This is what we do. I absolutely love this. I can't believe that this is my job. I love this. I never want to step away from this.
- Aleister Black nach seinem Royal Rumble Auftritt

Old Post Posted: 11.03.2019, 20:00 Uhr
Beiträge: 56153 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9225244  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 02:45 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 14 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > wXw 16 Carat Gold 2019 (Reviews online)


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.08757901 Sekunden generiert (87.27% PHP - 12.73% MySQL - 18 queries)