MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > All Elite Wrestling - Der Thread über die Promotion von Cody, den Young Bucks und Co.


[ « » ] Insgesamt 63 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

San_Chrisinho ist offline San_Chrisinho
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von San_Chrisinho anzeigen San_Chrisinho eine Private Nachricht schicken Füge San_Chrisinho zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Obwohl ich auch noch ein wenig kritisch gegenüber AEW eingestellt bin (gehöre aber nicht zum WWE-Lager!), muss ich doch sagen, die Pressekonferenz war schon sehr geil!
Ich vermisse so Pressekonferenzen sowieso ein bisschen im Pro Wrestling. Boxen würde doch als gutes Beispiel dienen, wie man Main Events besser promoten kann.

--------------------
The only thing that's for sure about Sting... is nothing's for sure... It's Showtiiiiiiime, folks!!!

WCW wird immer in meinem Herzen bleiben!

Old Post Posted: 08.02.2019, 17:44 Uhr
Beiträge: 680 | Wohnort: Luzern CH | Verein: GC Zürich | Registriert seit: 17.06.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9196890  
Nostrademon ist offline Nostrademon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nostrademon anzeigen Nostrademon eine Private Nachricht schicken Füge Nostrademon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei Double or Nothing werden sie bestimmt wieder eine gute Show abliefert, mit Alpha vs. Omega, Hangman vs. Bastard, SCU vs. OWE und vermutlich Young Bucks vs. Lucha Brothers (im Main Event?) sowie MJF vs. Joey Janela (sofern er wieder fit ist) hat man schon mal gut vorgelegt. Cody wird sicherlich auch noch einen bekannteren Gegner bekommen. Für den Anfang schon mal nicht schlecht.

Wirklich "relevant" wird AEW mMn aber erst dann, wenn sie einen größeren TV-Deal abschließen. Bis dahin ist man erst einmal nur eine weitere Indy-Promotion, der halt ein größeres Budget zur Verfügung steht, um die Fans zu begeistern. Das kriegen die hin. Ein TV-Deal mit regelmäßigen Shows würde ihnen aber deutlich mehr abverlangen. Da müssten sie erst einmal zeigen, ob das, was bisher in kleinen Hallen und auf kleineren Sendern bei einem engen Kreis von "Hardcore-Wrestling-Nerds" einigermaßen funktioniert, auch bei der großen Masse ankommt. Warum ihnen dieser Sprung gelingen sollte, sehe ich ehrlich gesagt auch noch nicht wirklich. Bisher macht man ja nicht viel anders, als das, was halt schon seit Jahren auf kleinerer Bühne bei den "Hardcore-Wrestling-Nerds" ankommt, aber halt auch nicht mehr. Warum sollte das zu erheblich besseren Ergebnissen führen, nur weil man ein paar Millionen und vermutlich einen größeren TV-Deal in der Hinterhand hat?

Man profitiert derzeit halt noch vom Hype, der vor allem die "Hardcore-Wrestling-Nerds" erreicht. Sobald die erste Aufregung um "den neuen Stern am Wrestlinghimmel" etwas abgeflaut ist, wird aber auch der Hype automatisch abflauen. Die "Casuals", die man bei einem größeren TV-Vertrag auch unbedingt erreichen müsste, tangiert der Hype vermutlich eh schon wenig. Da muss seitens AEW also schon noch etwas mehr kommen, um auch abseits der "Nerds" sein Publikum zu finden. Eine größere Bühne im TV und ein paar Millionen, die in anständige Werbung investiert werden, werden bestimmt hilfreich sein, um ein größeres Publikum zu erreichen. Aber die schönste Präsentationsfläche und die beste Werbung reicht nicht aus, wenn man nicht auch ein Produkt bietet, dass den Massengeschmack trifft. Und bisher sehe ich noch nicht, ob man dafür das richtige Konzept hat. Vielleicht müssen aber auch erst noch einige wichtige Weichen gestellt werden, bevor man richtig loslegen kann.

Old Post Posted: 08.02.2019, 18:09 Uhr
Beiträge: 8096 | Wohnort: | Registriert seit: 29.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9196918  
Demolition ist offline Demolition
MoonSurfer 1000

Profil von Demolition anzeigen Demolition eine Private Nachricht schicken Füge Demolition zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Stimme ich dir durchaus zu, aber es ist halt schwer über etwas zu diskutieren wenn man nicht weiß worüber genau. Es weiß ja keiner ob es ein wöchentliches Format im TV werden soll, oder monatliche Shows oder 2-wöchentlich oder was auch immer. Kommt sicherlich auch auf den Partner an. TV Sender, Streamingplattform etc. Da man das alles noch nicht weiß finde ich es recht müssig das ganze als Plus oder Minus zu bewerten.

Old Post Posted: 08.02.2019, 18:58 Uhr
Beiträge: 2099 | Wohnort: irgendwo bei MS | Registriert seit: 25.05.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9196972  
11mousa ist offline 11mousa
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von 11mousa anzeigen 11mousa eine Private Nachricht schicken Füge 11mousa zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Nostrademon:
Ein TV-Deal mit regelmäßigen Shows würde ihnen aber deutlich mehr abverlangen. Da müssten sie erst einmal zeigen, ob das, was bisher in kleinen Hallen und auf kleineren Sendern bei einem engen Kreis von "Hardcore-Wrestling-Nerds" einigermaßen funktioniert, auch bei der großen Masse ankommt. Warum ihnen dieser Sprung gelingen sollte, sehe ich ehrlich gesagt auch noch nicht wirklich. Bisher macht man ja nicht viel anders, als das, was halt schon seit Jahren auf kleinerer Bühne bei den "Hardcore-Wrestling-Nerds" ankommt, aber halt auch nicht mehr. Warum sollte das zu erheblich besseren Ergebnissen führen, nur weil man ein paar Millionen und vermutlich einen größeren TV-Deal in der Hinterhand hat?



Ganz einfach: Das, was auf der kleinen Bühne (wobei: So klein war All In dann auch wieder nicht) funktioniert hat, ist ein exzellenter Grundstock: Hervorragendes Wrestling gepaart mit interessanten Charakteren. Alles was ihnen für den großen Sprung fehlt sind:

a) Namen, die im Mainstream ziehen. Mit Jericho und zum Teil Omega hat man schon mal zwei Namen, die auch außerhalb des Indie-Spektrums in den USA relativ ziehen. Ich gehe aber davon aus, dass da noch zumindest 1-2 Namen dazu kommen, die auch den reinen WWE Plebs bekannt sind und deren Interesse wecken.

b) Gute Stories. Hier steht ein kleines Fragezeichen; allerdings bin ich positiv gestimmt, wenn ich mir anschaue mit wieviel Detailverliebtheit BTE aufgebaut ist.

Um das klarzustellen: In den nächsten 5-10 Jahren müsste sich schon die Hölle auftun, damit AEW tatsächlich den Mainstream-Thron der WWE ernsthaft gefährden könnte. Aber (und das ist das schöne) das müssen sie ja nicht. Wenn man sich den Ratings-Verlauf der WWE-shows anschaut, sollte es ein riesiges Potenzial an Menschen geben, die zwar grundsätzlich interessiert am Mainstream-Wrestling sind, aber für die die WWE (aus welchen Gründen auch immer) schlichtweg keine Option (mehr) ist. Wenn man dieses Potenzial auch nur zum Teil anzapfen kann, ist man ganz schnell im Mainstream etabliert. TNA hätte vor einigen Jahren die Chance gehabt, sind aber über die selben Ego- und Booking Probleme gestolpert, die im Endeffekt auch WCW das Genick gebrochen haben, und haben so den Namen Impact fast schon unwiderrufbar geschädigt. Wenn AEW diese Probleme umschiffen und gleichzeitig den einen oder anderen Mainstream-Namen einbinden kann, sind sie auf einem guten Weg.


Eine feuchte Phantasie dazu meinerseits: Ende von Double or Nothing. Die Schlachten sind geschlagen, das Roster steht im Ring, Cody (oder die Bucks, oder Omega) verkünden den TV-Deal ab X, alle umarmen sich, und auf einmal kommen aus dem Publikum: Punk, Styles, Gallows/Anderson, Revival, und vielleicht 1-2 andere mit WWE Erfahrung, die der "Elite" zeigen wollen, was wirklich "Elite" ist. Auf diese weise hätte man einen massiven Cliffhanger, Stories für Wochen bis Monate, und einen großen Schockeffekt, der auch an reinen WWE Marks nicht vorbei geht.

Old Post Posted: 08.02.2019, 19:08 Uhr
Beiträge: 198 | Wohnort: | Registriert seit: 07.01.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9196976  
J-Man ist offline J-Man
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

https://www.youtube.com/w...OTFnwDn-6g&t=2s

Will All Elite Wrestling Become Bigger Than the WWE?

Ich darf ja nichts mehr dazu sagen. Aber sehr ehrgeizig für eine Promotion die noch nichts gezeigt hat und ohne Kenny Omega auch nicht mehr als TNA wäre. Und das 2019.

Die AEW Fanboys sollten doch irgendwann mal ehrlich sein und überlegen.

Selbst mit Indie Moxley und selbst (wenn auch eher nicht) Orton wäre es immer noch ziemlich beschaulich. Nakamura und ein wenig Styles bis April .... Aber plötzlich enden alle Verträge im Apirl 2019... Usos auch. Was ein Zufall. Hoffe die Usos nehmen Naomi mit und Ambrose lässt Renee da, wenn auch nicht als Kommentator. #smartmarktalk

Beitrag editiert von J-Man am 08.02.2019 um 20:16 Uhr

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 08.02.2019, 20:09 Uhr
Beiträge: 16851 | Wohnort: Raum Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197036  
The Venom ist offline The Venom
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von The Venom anzeigen The Venom eine Private Nachricht schicken Füge The Venom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sagt er will nichts mehr sagen, und kommt dann wieder mit "AEW-Fanboys" um die Ecke.
Du bist so eine Witzfigur.
Booker T diskutiert in dem von dir verlinkten Clip mit Helms, keiner der beiden ist eine AEW-Person. So what?
Sei du doch mal ehrlich zu dir selbst und versuche herauszufinden, was dir an der AEW-Sache so persönlich sauer aufstößt.
Ausser natürlich das du anderen einfach nur den Spass verderben möchtest, weil du selbst deine Leidenschaft für Wrestling schon lange verloren hast.

--------------------
“There he goes. One of God's own prototypes. A high-powered mutant of some kind never even considered for mass production. Too weird to live, and too rare to die.” ― Hunter S. Thompson
"I’m a fight finisher. I’m a fan pleaser. And I go out there and I make people bloody. I’m the worst nightmare for anybody that steps inside that Octagon, and I am the f*cking champ.” El Cucuy
#Blood&Guts
AEW´s PATIENT ZERO

Old Post Posted: 08.02.2019, 20:23 Uhr
Beiträge: 4447 | Wohnort: Der Norden / Winterfell | Registriert seit: 27.02.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197047  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von 11mousa:
Eine feuchte Phantasie dazu meinerseits: Ende von Double or Nothing. Die Schlachten sind geschlagen, das Roster steht im Ring, Cody (oder die Bucks, oder Omega) verkünden den TV-Deal ab X, alle umarmen sich, und auf einmal kommen aus dem Publikum: Punk, Styles, Gallows/Anderson, Revival, und vielleicht 1-2 andere mit WWE Erfahrung, die der "Elite" zeigen wollen, was wirklich "Elite" ist. Auf diese weise hätte man einen massiven Cliffhanger, Stories für Wochen bis Monate, und einen großen Schockeffekt, der auch an reinen WWE Marks nicht vorbei geht.


Mal abgesehen davon, dass ein überzeugender größerer Stable-Angle gut umgesetzt (und die meisten Stable-Dinger werden ja eher sumoptimal verschrieben) ein toller Klassiker wäre, der zeitlos jeden begeistern können sollte, so bin ich mir nicht sicher, dass man den Meta-Raum derart behandelt. Also womöglich scheitert sowas daran, dass es "unlogisch" im realen Zusammenhang erscheint. Klar ist das Wrestlingunterhaltung, aber man ist ja schon durch Being The Elite eher vertraut mit ihnen als Menschen, ihr Leben hinter den Kulissen und Indy ist ja im Endeffekt ziemlich detailverliebt. Wenn der Bullet Club käme gegen die Elite, ja. Das hat Storyvergangenheit. Punk und Revival passen da aber nicht zu. Klar passt Revival als Gegner zu den Bucks und Punk an sich wäre bestimmt eine großartige Ergänzung und man könnte einiges erzählen, doch die Zusammenstellung fänd ich dann doch etwas naja. Grad die Bullet Club Mitglieder würden doch eher NJPW als WWE vertreten, wenn es um dieses Thema ginge.

--------------------
series.killer

Old Post Posted: 08.02.2019, 20:27 Uhr
Beiträge: 52611 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197050  
J-Man ist offline J-Man
MoonSurfer 10000

Frage Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von The Venom:
Sagt er will nichts mehr sagen, und kommt dann wieder mit "AEW-Fanboys" um die Ecke.
Du bist so eine Witzfigur.
Booker T diskutiert in dem von dir verlinkten Clip mit Helms, keiner der beiden ist eine AEW-Person. So what?
Sei du doch mal ehrlich zu dir selbst und versuche herauszufinden, was dir an der AEW-Sache so persönlich sauer aufstößt.
Ausser natürlich das du anderen einfach nur den Spass verderben möchtest, weil du selbst deine Leidenschaft für Wrestling schon lange verloren hast.

Na ihr seit so feindlich eingestellt. Wenn alles so genial ist sehr es doch gelassen. Wenn man schon nicht sagen darf was nicht total 101 % positiv ist. Wieso so eine Angst wenn man bald die Nr. 1 ist ?

AEW ist nicht negativ, Kenny Omega ist und war der beste one on one Superstar überall.... Wenn man meine Kommentare liest im WWE Forum seit hmmm seit Cena da ist dann ist es kühn mich als WWE Fan zu brandmarken.

Der Hype um AEW nervt einfach.

Dein Post ist einfach unfair, unberechtig und einfach falsch und voreingenommen und kacka.

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 08.02.2019, 20:28 Uhr
Beiträge: 16851 | Wohnort: Raum Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197051  
The Venom ist offline The Venom
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von The Venom anzeigen The Venom eine Private Nachricht schicken Füge The Venom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von J-Man:
Na ihr seit so feindlich eingestellt. Wenn alles so genial ist sehr es doch gelassen. Wenn man schon nicht sagen darf was nicht total 101 % Positiv ist.

AEW ist nicht negativ.... Wenn man meine Kommentare liest im WWE Forum seit hmmm seit Cena da ist dann ist es kühn mich als WWE Fan zu brandmarken.

Der Hype um AEW nervt einfach.


"Ihr"...Problem Nr 1 ist das du alle über einen Kamm scherst.
Wenn dich der Hype nervt, ok, dann lese nichts über die AEW und halte dich aus den entsprechenden Threads fern. Niemand zwingt dich die die AEW zu verfolgen oder zu mögen.
Das ist ganz einfach.

Notiz an mich selbst: Hör auf den Troll zu füttern.

--------------------
“There he goes. One of God's own prototypes. A high-powered mutant of some kind never even considered for mass production. Too weird to live, and too rare to die.” ― Hunter S. Thompson
"I’m a fight finisher. I’m a fan pleaser. And I go out there and I make people bloody. I’m the worst nightmare for anybody that steps inside that Octagon, and I am the f*cking champ.” El Cucuy
#Blood&Guts
AEW´s PATIENT ZERO

Old Post Posted: 08.02.2019, 20:32 Uhr
Beiträge: 4447 | Wohnort: Der Norden / Winterfell | Registriert seit: 27.02.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197056  
J-Man ist offline J-Man
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von The Venom:
"Ihr"...Problem Nr 1 ist das du alle über einen Kamm scherst.
Wenn dich der Hype nervt, ok, dann lese nichts über die AEW und halte dich aus den entsprechenden Threads fern. Niemand zwingt dich die die AEW zu verfolgen oder zu mögen.
Das ist ganz einfach.

Ich über einen Kram. Sobald ich was sage ist es "über einen Kamm" Sowas von lächerlich. Bewerb dich für die Witzseite.

Auch lächerlich wenn es plötzlich nach 17 Jahren jemand gibt der die neue WCW sein könnte dann muss man als Wrestling Fan seit 1993 still sein. Oder nur positiv eingestellt sein.

Ja WWE Main Roster ist nicht gut und würde ich auch niemanden vorschlagen zu sehen um Wrestling Fan zu werden.

AEW zwingt mich natürlich. Ich will wissen was da alles so ist. Aber AEW ist nichts außer dem Hype. Und in den Augen mancher ist sie nicht nur schon die Nr. 2 ... sie ist in ein paar Monaten schon größer als WWE. Einfach absoluter Schwachsinn wenn man sich mehr als 1 Minute mit den Fakten auseinandersetzt.

Außerdem, wenn man nichts mehr schreiben darf wenn einem der Hype von AEW auf den Keks geht. Kommt auch nicht ins WWE Forum wenn ihr negativ zu WWE eingestell seit !!

Schwache Einstellung. Ich denke beide Seiten brauchen Kritik von der anderen Seite, sonst ist es wirklich verlogen.

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 08.02.2019, 20:37 Uhr
Beiträge: 16851 | Wohnort: Raum Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197059  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Großartig ist doch, dass AEW den besten Wrestler der Welt, das beste Tag Team der Welt und das beste Tag Team des Universums unter Vertrag haben. Im Übrigen ist die Rekrutierungsphase noch in keinster Weise abgeschlossen.


Ich sehe nicht wo AEW den besten Wrestler unter Vertrag haben soll (weder technisch, noch overall) und auch nicht, wo sie das beste Tag Team unter Vertrag haben, aber da das ohnehin Geschmackssache/Ansichtssache ist, belasse ich es mal dabei zu sagen, dass diese Leute in meinen Augen bei NJPW und WWE zu finden sind.

Zitat:
Insbesondere bei der Damendivision steht noch einiges aus, da ja das Damenroster wohl in etwa die gleiche Stärke haben soll wie das Herrenroster.

Ist das eine Mutmaßung deinerseits, oder lässt sich das an irgendeiner Aussage eines AEW-Offiziellen belegen? Allein jetzt hat man ja ein Ungleichgewicht von 20 zu 7 (wenn ich grad richtig gerechnet hab). Kann mir nicht wirklich vorstellen, dass die beiden Geschlechter-Divisionen die gleiche Stärke haben werden...

Zitat:
Ebenfalls zu beachten sind die Kooperationen mit OWE und AAA. Hier stehen theoretisch nochmal zwei eigenständige Roster zur Verfügung.

Aber auch nur sehr theoretisch. Stichwort Visa. Mal abgesehen davon, dass OWE sehr viele unerfahrene Wrestler hat (die bauen eben Wrestling in China auf) und AAA wohl kaum erpicht darauf sein wird, die Jobber zu stellen...

Zitat:
Original geschrieben von RD-Basti:
Und falls du dir Jobber wünscht, macht es Sinn diese extra anzukündigen?


Ich sehe zumindest in Leuten wie Sonny Kiss oder auch einer Penelope Ford nicht viel mehr als das.

Zitat:
Original geschrieben von Showtime-Pettis:
Also ich freue mich total auf die AEW. Lasse mir das auch nicht von irgendwelchen WWE Fans kaputt reden


Was hat eine realistische Herangehensweise mit kaputt reden zu tun? Muss man auf den Hype-Train aufspringen um hier nicht als WWE Fan abgestempelt zu werden?

Old Post Posted: 08.02.2019, 20:41 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet IP: Gespeichert | Posting ID: 9197063  
Grissom ist offline Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Zwen:
Weil es nichts mit Zack gab, weil er kein Drecksdepp ist.



Ich habe mich schon etwas gewundert, woher das mit Zack kam. Solche Aussagen würde ich ihm nicht zutrauen. Er ist kein Kleingeist wie Will. Die Geschichte war eh unter aller Kanone und es wäre nicht das erste mal, dass er versucht eine Karriere zu sabotieren. Stichwort Pollyanna. Gut, dass Gibbs da etwas Back Up von den Bucks bekommen hat.



Zitat:
Original geschrieben von Klabauter:
Das Women's Roster ist eine Frechheit. Man hat zwei Valets (Brandi und Penelope), dann hat man zwei Indie-Damen (Britt und Kylie) und zwei Japanerinnen (Yuka und Aja) wovon die eine ziemlich gut ist und die andere zumindest noch einen großen Namen mitbringt. Fraglich ist dann auch, wie exklusiv das alles sein wird. Glaube kaum, dass Yuka und Aja komplett und ausschließlich bei AEW antreten werden. Heißt man hat Britt und Kylie. Moment ich hab wen vergessen. Man hat noch die mir bis heute völlig unbekannte Nyla Rose. Dann sind's sogar sieben Frauen.



Penelope würde ich nicht (mehr) als reines Valet einstufen. Sie hat im letzten Jahr eine Menge Matches bestritten und ansprechende Leistungen gezeigt. Ich sehe sie schon als zukünftigen Eckpfeiler der Divsion. Ansonsten ist die Divison in der Tat noch etwas dünn. Aja Kong und Yuka sind anscheinend zunächst nur für den PPV eingeplant und fallen danach weg. Da muss aufjedenfall noch was kommen.

--------------------
🙈🙉🙊

Old Post Posted: 08.02.2019, 21:05 Uhr
Beiträge: 61482 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197082  
BK Style ist offline BK Style
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von BK Style anzeigen BK Style eine Private Nachricht schicken Füge BK Style zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Die Gerüchte entstehen doch nicht durch AEW-Anhänger, sondern durch entsprechende Medien. Im Übrigen gab es doch die tatsächlichen Wunschvorstellungen von den WWE-Anhängern. Wenn es nach denen gegangen wäre, hätten Jericho, Young Bucks, Omega, Hangman Page und etliche andere Verträge mit der WWE abgeschlossen. Da irrten aber die WWE-Anhänger. Im Gegenzug gab es einige Abgänge von WWE-Wrestlern, u. A. PAC, Moxley, KENTA.



Echt? Außer PAC ist keiner dieser Angänge aktuell bei AEW. Zudem wollte ich nie die Young Bucks bei WWE sehen. Man kann sich alles so drehen wie man will. Und ich bleibe dabei, Ambrose bleibt bei WWE, KENTA geht nsch Japan.

Old Post Posted: 08.02.2019, 21:07 Uhr
Beiträge: 3837 | Wohnort: | Registriert seit: 28.12.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197084  
€ZAKI ist offline €ZAKI
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von €ZAKI anzeigen €ZAKI eine Private Nachricht schicken Füge €ZAKI zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

sooo, heute morgen beim frühstücken mir die PK angesehen und irgendwie hatte es was.
Der Angriff der Lucha Brothers auf die Young Bucks, die Bestätigung zum Thema Kenny Omega sowie die Konfrontation mit Jericho, die Reaktion der Fans, die Ankündigungen...es hat mir gefallen.

Nach Jimmy Havoc nun die Kooperation mit AAA und somit noch ein Grund, an der Sache als Fan dranzubleiben.

--------------------
Madman Fulton Fanclub : €ZAKI, Cravex, P3RSB, nicam
SUPPORT INDEPENDENT WRESTLING
Honor Is Real
Jim Cornette > Jordynne Grace

Old Post Posted: 08.02.2019, 21:13 Uhr
Beiträge: 1292 | Wohnort: Süddeutschland | Registriert seit: 04.02.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197089  
P3RSB ist offline P3RSB
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von P3RSB anzeigen P3RSB eine Private Nachricht schicken Füge P3RSB zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von J-Man:
Na ihr seit so feindlich eingestellt. Wenn alles so genial ist sehr es doch gelassen. Wenn man schon nicht sagen darf was nicht total 101 % positiv ist. Wieso so eine Angst wenn man bald die Nr. 1 ist ?

AEW ist nicht negativ, Kenny Omega ist und war der beste one on one Superstar überall.... Wenn man meine Kommentare liest im WWE Forum seit hmmm seit Cena da ist dann ist es kühn mich als WWE Fan zu brandmarken.

Der Hype um AEW nervt einfach.

Dein Post ist einfach unfair, unberechtig und einfach falsch und voreingenommen und kacka.



Wo J-Man recht hat, hat er recht.

Das ist mein erster und vermutlich letzter Beitrag in diesem Thread bis zum tatsächlichen Start von AEW. Das reine Lesen dieses Threades lässt mich an diesem - sonst sehr genialen - Board zweifeln.

Old Post Posted: 08.02.2019, 21:22 Uhr
Beiträge: 582 | Wohnort: | Registriert seit: 30.07.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197094  
BigCountry ist online! BigCountry
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Ist man abhängig von einem großen Geldgeber? Ist das so? Du kennst also Einnahmen und Ausgaben, daher auch nähere Details über den TV Vertrag? Oder anders ausgedrückt, du bist skeptisch über die TV Einnahmen, aber genau so skeptisch über einen großen Geldgeber, da bist du ja gleich doppelt skeptisch.



Der Witz ist ja, das diese vermeintliche Abhängigkeit keine Schwäche, sondern die grosse Stärke des Projekts AEW ist.

Khan IST AEW! Er ist durch und durch Wrestlingfan. Er hat die Leidenschaft. Er hat das Geld. Er will es ausgeben. Er wird auch bei Schwierigkeiten nicht damit aufhören wie z.B. Dixie´s Eltern, die ihrer Tochter das Hobby finanzierten.


Btw: Mich nervt der Hype übrigens überhaupt nicht, im Gegenteil. Konkurrenz ist belebend und das kann uns allen nur gut tun. Egal, ob wir WWE oder AEW zugetan sind.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 08.02.2019, 21:34 Uhr
Beiträge: 19792 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197100  
Asashoryu ist offline Asashoryu
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Asashoryu anzeigen Asashoryu eine Private Nachricht schicken Füge Asashoryu zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

An die sich selbst ernennden Realisten, die eher wie Miesmacher wirken: Welcher Fan hat hier geäußert, dass die AEW bald der WWE den Rang abläuft?

Die meisten hier gehen doch davon aus, dass es auf Ewigkeiten keine Konkurrenz für die WWE geben kann, was ja alleine schon aufgrund der TV-Gelder auf dem Tisch liegt.
Aber viele sind einfach glücklich, dass man nun mal außerhalb der Indies und New Japan auf einer größeren Plattform gutes Wrestling sehen wird, was die WWE ja leider außerhalb von nxt schon lange nicht mehr oder nur sehr selten liefert.

Deals mit TV-Sendern werden nun mal nicht einfach so abgeschlossen. Vielleicht hat die AEW schon zig Angebote vorliegen und prüft den besten Deal. Vielleicht liegt aber auch noch kein Angebot vor und man sucht selber verzweifelt nach Interessenten.
Weiß keiner der User, Spekulationen darüber sind eher unredlich und vor allem komplett sinnfrei, da keiner hier ein Insider ist.

Und ich bin eher null gehypt, weil ich aus dem Alter raus bin, in dem ich euphorisch irrealen Unsinn glaubte.
Aber realistisch betrachtet, wirkt die AEW durchaus wie eine Company, die sich auf dem Wrestlingmarkt etablieren kann, nicht muss.
Aber wie schon mal geschrieben, müssen viele Menschen enorm ungeduldig und unzufrieden sein, so dass sie regelmäßig negative Zukunftsprognosen abgeben.
Oder es ist bitterness von Fans anderer Companies, die der AEW einen Erfolg einfach missgönnen. Zumindest wirkt das oft so auf mich.

Old Post Posted: 08.02.2019, 21:36 Uhr
Beiträge: 852 | Wohnort: | Registriert seit: 21.06.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197102  
Grissom ist offline Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Noch kurz was zu Kenny Omega.
Er hat bei WOR erzählt, dass er für 4 Jahre unterschrieben hat. New Japan war nur die dritte Wahl und er zwischen AEW und WWE abwägen musste, da beide Companys sich sehr um ihn bemüht haben.
Sein AEW Vertrag lässt ihm zu mit New Japan zu arbeiten - sofern es irgendwann zu einer erneuten Zusammenarbeit mit Kenny und NJPW kommen sollte.
Kota Ibushi kümmert sich um seine Wrestling Schule. Kenny erwartet ihn aber bei AEW, allerdings noch nicht bei Double or Nothing.

--------------------
🙈🙉🙊

Old Post Posted: 08.02.2019, 21:44 Uhr
Beiträge: 61482 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197107  
IIconic Peyton ist offline IIconic Peyton
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von IIconic Peyton anzeigen IIconic Peyton eine Private Nachricht schicken Füge IIconic Peyton zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von 11mousa:



Eine feuchte Phantasie dazu meinerseits: Ende von Double or Nothing. Die Schlachten sind geschlagen, das Roster steht im Ring, Cody (oder die Bucks, oder Omega) verkünden den TV-Deal ab X, alle umarmen sich, und auf einmal kommen aus dem Publikum: Punk, Styles, Gallows/Anderson, Revival, und vielleicht 1-2 andere mit WWE Erfahrung, die der "Elite" zeigen wollen, was wirklich "Elite" ist. .



You know who we are, but you don't know why we're HERE

--------------------
Der Morgen wandelt Reif zu Tau
Der Tag macht alles grell und rau
Wir kleiden uns in Traurigkeit
Doch geht der Tag kommt unsre Zeit.

ARSCHKRATZER?

Old Post Posted: 08.02.2019, 21:44 Uhr
Beiträge: 58323 | Wohnort: Frankfurt | Verein: FC Schalke | Registriert seit: 16.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197108  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Gerüchteküche brodelt weiter. Auch die Usos scheinen vor einem Absprung bei WWE zu stehen.

https://comicbook.com/wwe...-new-contracts/

Old Post Posted: 09.02.2019, 09:16 Uhr
Beiträge: 4015 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197205  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hm, durch die Betonung bei AEW, dass man eine Main Event Tag Team Szene haben wird, ist man zumindest noch etwas attraktiver grad für Teams, die sich auf lange Sicht zusammen sehen. Revival wäre womöglich auch so ein Fall.

Ob sie kommen oder nicht wird denke ich kein entscheidender Faktor sein, aber es wäre definitiv interessant zu sehen, wie die Usos sich außerhalb der WWE machen würden und was für Leckerbissen Revival gegen Bucks etc. pp. sein könnte. Die Ringpsychologie dieser Teams kann, wenn man die Spotfests passend integriert, für einige Klassiker sorgen.

Und ein weiterer großer Vorteil ist, dass sich Tag Matches weit weniger abnutzen als Singles Matches.

--------------------
series.killer

Old Post Posted: 09.02.2019, 09:26 Uhr
Beiträge: 52611 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197207  
Zwen ist online! Zwen
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Zwen anzeigen Zwen eine Private Nachricht schicken Besuche Zwen's Homepage! Füge Zwen zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
Hm, durch die Betonung bei AEW, dass man eine Main Event Tag Team Szene haben wird, ist man zumindest noch etwas attraktiver grad für Teams [...]


Jetzt setzt du aber wieder auf die getätigten Aussagen der Offiziellen, nachdem du gestern noch das Gegenteil behauptet hast, oder was?

--------------------
Alexa Bliss, Billie Kay, Io Shirai, Rhea Ripley & Xia Li > You
CyBoard-Original Ziggler-Hater

Old Post Posted: 09.02.2019, 10:08 Uhr
Beiträge: 10124 | Wohnort: | Registriert seit: 09.06.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197230  
Kona Crush ist online! Kona Crush
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Kona Crush anzeigen Kona Crush eine Private Nachricht schicken Füge Kona Crush zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Irgendwie fühle ich mich in die 90er zurückversetzt.
AEW hat noch nicht mal richtig angefangen aber die Gerüchteküche kocht über und das finde ich sehr spannend.
Verlässt demnächst wirklich wer die WWE und wenn ja wer alles? Aufregende Wochen und Monate stehen uns wohl bevor. Endlich!

Old Post Posted: 09.02.2019, 10:17 Uhr
Beiträge: 846 | Wohnort: Neuss | Registriert seit: 16.12.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197235  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Zwen:
Jetzt setzt du aber wieder auf die getätigten Aussagen der Offiziellen, nachdem du gestern noch das Gegenteil behauptet hast, oder was?


Häh? Nicht vergleichbar. Bitte lass diese sinnlosen Kommentare, ich habe kein Interesse an diesem Kindergarten.

-> Bucks, Best Friends, Lucha Bros, (SCU), damit hat man bereits ein paar der angesagtesten Teams, also Fakten(!), die fundierte Aussagen unterstützen.

Beitrag editiert von egge am 09.02.2019 um 10:45 Uhr

--------------------
series.killer

Old Post Posted: 09.02.2019, 10:36 Uhr
Beiträge: 52611 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197242  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
Häh? Nicht vergleichbar. Bitte lass diese sinnlosen Kommentare, ich habe kein Interesse an diesem Kindergarten.

-> Bucks, Best Friends, Lucha Bros, (SCU), damit hat man bereits ein paar der angesagtesten Teams, also Fakten(!), die fundierte Aussagen unterstützen.



..und demnächst vielleicht noch The Revival, The Usos und Luke Gallows & Karl Anderson. Was will man mehr.

Old Post Posted: 09.02.2019, 10:57 Uhr
Beiträge: 4015 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9197252  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 07:08 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 63 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > All Elite Wrestling - Der Thread über die Promotion von Cody, den Young Bucks und Co.


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.09276104 Sekunden generiert (75.73% PHP - 24.27% MySQL - 18 queries)