MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > [NB] "All Elite Wrestling": Cody & Young Bucks planen eine neue Promotion
[ « » ] Insgesamt 43 Seiten: « 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
J-Man ist offline J-Man
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Mensajero:
Definiere doch mal "ernsthafte Konkurrenz". Und vor allem, wie Du die aufbauen willst, wenn sämtliche Leute in WWE-Verträgen hängen.

Es scheint immer so als wenn Leute noch in den 90ern leben. WWE ist inzwischen so groß wie niemand in den letzten 100 Jahre war was Pro Wrestling angeht. Solange WWE sich nicht selbst ins Bein schießt, wird das so bleiben. Selbst wenn RoH, NJ, MLW, PWG, Impact, HoH, LU und sonst wer sich zusammen schließen würde.... WWE bleibt mit Abstand Weltweit Nr. 1 .... Turner WCW ist ein Fliegenschiss gegen WWE heutzutage.... trotz der schlechten TV Main Roster Shows.

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 20.10.2018, 14:00 Uhr
Beiträge: 16905 | Wohnort: Raum Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 Info | Posting ID: 9106214  
fazZ ist offline fazZ
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von fazZ anzeigen fazZ eine Private Nachricht schicken Füge fazZ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von J-Man:
Es scheint immer so als wenn Leute noch in den 90ern leben. WWE ist inzwischen so groß wie niemand in den letzten 100 Jahre war was Pro Wrestling angeht. Solange WWE sich nicht selbst ins Bein schießt, wird das so bleiben. Selbst wenn RoH, NJ, MLW, PWG, Impact, HoH, LU und sonst wer sich zusammen schließen würde.... WWE bleibt mit Abstand Weltweit Nr. 1 ....



Größe ist ja bekanntlich nicht alles ^^ Es hindert ja trotzdem keinen daran ein besseres Produkt auf die Beine zu stellen.

Old Post Posted: 20.10.2018, 14:05 Uhr
Beiträge: 648 | Wohnort: | Registriert seit: 25.12.2002 Info | Posting ID: 9106225  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nr. 1.... warum man nur immer so denkt. Für viele Wrestler wäre es schon schön, wenn sie eine berufliche Alternative hätten, wo sie genügend verdienen um ihre Familie zu ernähren. Wo eine Verletzung keine Krise bedeutet, wo sie tatsächlich kreative Ideen umsetzen können. Das geht für manche(!) in den größeren Ligen abseits der WWE. Dort verdienen manche Wrestler mehr als in der WWE.

Überhaupt Nr. 1 und Nr. 2 zu diskutieren zu diesem Zeitpunkt ist doch hahnebüchen. Wer machts? WWE-Fans. Cool. Am Thema vorbei bzw. in 10 Jahren vllt. interessant, aber es gibt zig andere Punkte über die man hier reden könnte und sollte. Vor allem sobald es tatsächlich Details und Fakten gibt.

Old Post Posted: 20.10.2018, 14:07 Uhr
Beiträge: 53314 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 Info | Posting ID: 9106226  
J-Man ist offline J-Man
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von EGGE:
Nr. 1.... warum man nur immer so denkt. Für viele Wrestler wäre es schon schön, wenn sie eine berufliche Alternative hätten, wo sie genügend verdienen um ihre Familie zu ernähren. Wo eine Verletzung keine Krise bedeutet, wo sie tatsächlich kreative Ideen umsetzen können. Das geht für manche(!) in den größeren Ligen abseits der WWE. Dort verdienen manche Wrestler mehr als in der WWE.

Überhaupt Nr. 1 und Nr. 2 zu diskutieren zu diesem Zeitpunkt ist doch hahnebüchen. Wer machts? WWE-Fans. Cool. Am Thema vorbei bzw. in 10 Jahren vllt. interessant, aber es gibt zig andere Punkte über die man hier reden könnte und sollte. Vor allem sobald es tatsächlich Details und Fakten gibt.

Aber man muss auch mal zugesehen, das gleich ein Hype einsetzt ob jetzt NJ/RoH mit Omega oder sowas wie All In .... als wenns die neue WCW wäre ....

Wir WWE Fans kennen den Laden seit mehr als 20 Jahre und wissen wie be.... scheiden es aktuell ist, aber sie sind erfolgreich aktuell wie niemals zuvor in der Geschichte ...

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 20.10.2018, 14:16 Uhr
Beiträge: 16905 | Wohnort: Raum Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 Info | Posting ID: 9106236  
Mensajero ist offline Mensajero
Gesperrt

Standardicon Profil von Mensajero anzeigen Mensajero eine Private Nachricht schicken Füge Mensajero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von fazZ:
Größe ist ja bekanntlich nicht alles ^^ Es hindert ja trotzdem keinen daran ein besseres Produkt auf die Beine zu stellen.



Hat Lucha Underground in den letzten Jahren gemacht (ja, auch aktuell in der allgemein eher schwachen 4. Staffel) und sich inhaltlich zudem sehr stark an die von Fans so geliebte Attitude Era orientiert. Und da absurd viel Geld verbraten. Deren Produktionskosten waren in den ersten drei Staffeln auf WWE-Niveau!
Und? Hat es was gebracht?

Fakt ist: Wenn Du keinen großen TV-Sender Marke NBC, ABC oder dergleichen im Rücken hast, dann ist das unmöglich. Und ich sehe im TV-Markt der USA schlicht keinen Platz für Mainstream Wrestling neben der WWE.

--------------------
Favourites:
Johnny Mundo, Paul London, Marty "The Moth" Martinez, Pentagon Dark, Willie Mack, Son of Havoc, Mil Muertes, Ivelisse, PJ Black, Drago, Fenix

Old Post Posted: 20.10.2018, 15:26 Uhr
Beiträge: 515 | Wohnort: Down The Rabbit Hole | Registriert seit: 27.06.2017 Info | Posting ID: 9106414  
fazZ ist offline fazZ
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von fazZ anzeigen fazZ eine Private Nachricht schicken Füge fazZ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Mensajero:
Hat Lucha Underground in den letzten Jahren gemacht (ja, auch aktuell in der allgemein eher schwachen 4. Staffel) und sich inhaltlich zudem sehr stark an die von Fans so geliebte Attitude Era orientiert. Und da absurd viel Geld verbraten. Deren Produktionskosten waren in den ersten drei Staffeln auf WWE-Niveau!
Und? Hat es was gebracht?

Fakt ist: Wenn Du keinen großen TV-Sender Marke NBC, ABC oder dergleichen im Rücken hast, dann ist das unmöglich. Und ich sehe im TV-Markt der USA schlicht keinen Platz für Mainstream Wrestling neben der WWE.



Ist ein großer TV-Sender immer noch so wichtig ? Mitlerweile reden doch alle nur noch über die ganzen Streaming Dienste wie Netflix oder Amazon. Die "normale" Fernsehlandschaft steht doch laut vieler Experten in den kommenden Jahren vor dem aussterben.

Old Post Posted: 20.10.2018, 15:56 Uhr
Beiträge: 648 | Wohnort: | Registriert seit: 25.12.2002 Info | Posting ID: 9106493  
Mensajero ist offline Mensajero
Gesperrt

Standardicon Profil von Mensajero anzeigen Mensajero eine Private Nachricht schicken Füge Mensajero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Geld kommt aber nach wie vor von den Sendern. Natürlich findet vieles online statt, aber dennoch brauchst Du eine große Sendeanstalt, die halt auch ordentlich Werbung machen kann. Sonst wird halt auch niemand drauf aufmerksam. Auch Netflix ist das nicht das Allheilmittel. Weil die auch nur ihren eigenen Kram promoten. Und ansonsten gehst Du mit deinen Produktionen in deren Katalog schlicht unter.

--------------------
Favourites:
Johnny Mundo, Paul London, Marty "The Moth" Martinez, Pentagon Dark, Willie Mack, Son of Havoc, Mil Muertes, Ivelisse, PJ Black, Drago, Fenix

Old Post Posted: 20.10.2018, 16:04 Uhr
Beiträge: 515 | Wohnort: Down The Rabbit Hole | Registriert seit: 27.06.2017 Info | Posting ID: 9106515  
fazZ ist offline fazZ
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von fazZ anzeigen fazZ eine Private Nachricht schicken Füge fazZ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Mensajero:
Das Geld kommt aber nach wie vor von den Sendern. Natürlich findet vieles online statt, aber dennoch brauchst Du eine große Sendeanstalt, die halt auch ordentlich Werbung machen kann. Sonst wird halt auch niemand drauf aufmerksam. Auch Netflix ist das nicht das Allheilmittel. Weil die auch nur ihren eigenen Kram promoten. Und ansonsten gehst Du mit deinen Produktionen in deren Katalog schlicht unter.



Die Sehgewohnheiten der Zuschauer ändern sich halt mitlerweile. Besonders in den jüngeren Zielgruppen. Bei mir in der Familie schaut eigentlich keiner mehr das normale Fernsehprogramm. Höchstens noch die Oma ^^ Alles andere wird Online abgerufen und angschaut. Daher würde uns in diesem Fall irgendwelche Werbung auch nicht erreichen. Die jüngeren Leute die jetzt heranwachsen werden ja im grunde schon mit den Streaming Anbietern erzogen. Das ältere Publikum stirbt nach und nach aus. Kann mir schon vorstellen das es für die Sender in Zukunft immer schwerer werden wird. Ist schon ein spannendes und weitreichendes Thema.

Old Post Posted: 20.10.2018, 16:15 Uhr
Beiträge: 648 | Wohnort: | Registriert seit: 25.12.2002 Info | Posting ID: 9106526  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Mensajero:
Das Geld kommt aber nach wie vor von den Sendern. Natürlich findet vieles online statt, aber dennoch brauchst Du eine große Sendeanstalt, die halt auch ordentlich Werbung machen kann. Sonst wird halt auch niemand drauf aufmerksam. Auch Netflix ist das nicht das Allheilmittel. Weil die auch nur ihren eigenen Kram promoten. Und ansonsten gehst Du mit deinen Produktionen in deren Katalog schlicht unter.



Wobei ich Netfli sogar zutrauen würde, in das Boot einzusteigen und eventuell als Produzent zu fungieren. Deren Devise ist ja ohnehin "möglichst viel für jeden Geschmack, um alle zu bedienen". Eine Möglichkeit wäre das also vielleicht schon und wenn da wirklich die Scheich-Kohle drin steckt, käme ihnen das vermutlich nicht mal all zu teuer und Ratings bzw. in dem Fall Views wären dann auch nicht ganz so wichtig unter Umständen.

Ich persönlich halte es aber auch für äußerst unwahrscheinlich (wenn nicht fast unmöglich), auch nur ansatzweise am Thron der WWE zu wackeln. Zumindest nicht in den nächsten Jahren, bis denen dann irgendwann ihr momentanes System mit "Altstars zuerst und alles andere weit dahinter" um die Ohren fliegen könnte.

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 20.10.2018, 16:19 Uhr
Beiträge: 9961 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 Info | Posting ID: 9106530  
€ZAKI ist offline €ZAKI
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von €ZAKI anzeigen €ZAKI eine Private Nachricht schicken Füge €ZAKI zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von J-Man:

Aber ich verstehe nicht den Wert eine neue Wrestling Liga zu gründen anstatt wenn man schon so eine kaufkräftigen Partner hat gleich versucht RoH, Impact oder was kleineres wie MLW aufzukaufen oder mit Billy Corgan was zu starten.



Hm, ich bin zwar nie deiner Meinung aber genau das war bzw. ist mein Gedanke. Egal ob Impact oder MLW oder sonst irgendeine Promotion, lieber in ein bestehendes Produkt investieren als noch etwas neues zu starten.

--------------------
Offizielle Matches, Dokus & PPV's von TNA / IMPACT Wrestling - kostenlos auf YouTube

Old Post Posted: 20.10.2018, 16:35 Uhr
Beiträge: 1540 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 04.02.2018 Info | Posting ID: 9106545  
fazZ ist offline fazZ
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von fazZ anzeigen fazZ eine Private Nachricht schicken Füge fazZ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Great Ezaki:
Hm, ich bin zwar nie deiner Meinung aber genau das war bzw. ist mein Gedanke. Egal ob Impact oder MLW oder sonst irgendeine Promotion, lieber in ein bestehendes Produkt investieren als noch etwas neues zu starten.



Vieleicht sind andere Namen wie Impact bereits zu sehr "ramponiert" und man möchte einen frischen neuen start. Neue Besen kehren gut... ^^

Old Post Posted: 20.10.2018, 16:44 Uhr
Beiträge: 648 | Wohnort: | Registriert seit: 25.12.2002 Info | Posting ID: 9106551  
J-Man ist offline J-Man
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von J-Man anzeigen J-Man eine Private Nachricht schicken Füge J-Man zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Great Ezaki:
Hm, ich bin zwar nie deiner Meinung aber genau das war bzw. ist mein Gedanke. Egal ob Impact oder MLW oder sonst irgendeine Promotion, lieber in ein bestehendes Produkt investieren als noch etwas neues zu starten.

Du verletzt meine Gefühle .... wieso bist du nie meiner Meinung ? Weil ich WWE Fan bin und auch egal wie oft ich schreibe wie scheiße WWE Main Roster ist ich nur in die Tonne gehöre ? Ich weiß und schreibe es immer wieder das NXT und NJ, Kenny Omega qualitativ das beste ist was es gibt aktuell

selbst Matrix und ich ... ich mag und kann meistens unterschreiben was Matrix postet... aber leider ist er aus der Attitude Era nie herausgewachsen und lebt was Pro Wrestling angeht immer noch darin

--------------------
I have seen war and i hate war !

Welcome to the Wednesday Night Wars .......

02.10.2019 - ...

Old Post Posted: 20.10.2018, 16:51 Uhr
Beiträge: 16905 | Wohnort: Raum Niedersachsen | Registriert seit: 17.09.2004 Info | Posting ID: 9106556  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Füge ButchertheFork zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von fazZ:
Ist ein großer TV-Sender immer noch so wichtig ? Mitlerweile reden doch alle nur noch über die ganzen Streaming Dienste wie Netflix oder Amazon. Die "normale" Fernsehlandschaft steht doch laut vieler Experten in den kommenden Jahren vor dem aussterben.



Wobei die beiden Dienste schon sehr lange existieren und Netflix schon ein Abomodell hatte als sie noch DVD Filme versendet haben. Amazon packt es zum Prime dazu.

Ich bin aber eher gespannt, ob nicht einer von diesen Diensten oder Disney irgendwann Interesse an RAW und den PPVs zeigen wird.

Für eine nicht WWE Promotion würde sicher kein Streaming Dienst große Summen geben. Und dann ist eben die Frage wie man an Zuschauer kommt. Durch die TV Sender kann ich mal eben so zappen und bleibe vielleicht bei der Show kleben.

Wenn jemand wirklich eine Promotion platzieren möchte, dann sollte man in meinen Augen eher mit der WWE Verhandeln um einen Platz auf dem Network zu bekommen.
Vielleicht wäre das nicht das super Millionen/Milliarden Gewinn Geschäft aber es wäre ein mögliche Idee.

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 20.10.2018, 16:56 Uhr
Beiträge: 1856 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 Info | Posting ID: 9106559  
€ZAKI ist offline €ZAKI
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von €ZAKI anzeigen €ZAKI eine Private Nachricht schicken Füge €ZAKI zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von fazZ:
Vieleicht sind andere Namen wie Impact bereits zu sehr "ramponiert" und man möchte einen frischen neuen start. Neue Besen kehren gut... ^^



Einen ramponierten Brand kann man mit dem richtigen Booking und Management aufpolieren. Da sind Anthem mit IMPACT und Corgan mit NWA auf einem guten Weg.

Zitat:
Original geschrieben von J-Man:
Du verletzt meine Gefühle .... wieso bist du nie meiner Meinung ? Weil ich WWE Fan bin und auch egal wie oft ich schreibe wie scheiße WWE Main Roster ist ich nur in die Tonne gehöre ? Ich weiß und schreibe es immer wieder das NXT und NJ, Kenny Omega qualitativ das beste ist was es gibt aktuell

selbst Matrix und ich ... ich mag und kann meistens unterschreiben was Matrix postet... aber leider ist er aus der Attitude Era nie herausgewachsen und lebt was Pro Wrestling angeht immer noch darin



Das bezieht sich nicht auf deine WWE-Aussagen (habe ja mit Smackdown 1000 aufgehört mit der WWE) sondern eher auf die IMPACT/ ROH-Postings. Aber war jetzt nichts persönliches.

--------------------
Offizielle Matches, Dokus & PPV's von TNA / IMPACT Wrestling - kostenlos auf YouTube

Old Post Posted: 20.10.2018, 17:06 Uhr
Beiträge: 1540 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 04.02.2018 Info | Posting ID: 9106570  
Kir Royal ist offline Kir Royal
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kir Royal anzeigen Kir Royal eine Private Nachricht schicken Füge Kir Royal zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hoffen wir mal, dass Jericho & Ross Erfolg haben und die Liga wirklich Ende 2019 starten kann!!!

Drücken wir alle mal ganz fest die Daumen ...

Zitat:
Original geschrieben von fazZ:
Die Sehgewohnheiten der Zuschauer ändern sich halt mitlerweile. Besonders in den jüngeren Zielgruppen. Bei mir in der Familie schaut eigentlich keiner mehr das normale Fernsehprogramm. Höchstens noch die Oma ^^ Alles andere wird Online abgerufen und angschaut. Daher würde uns in diesem Fall irgendwelche Werbung auch nicht erreichen. Die jüngeren Leute die jetzt heranwachsen werden ja im grunde schon mit den Streaming Anbietern erzogen. Das ältere Publikum stirbt nach und nach aus. Kann mir schon vorstellen das es für die Sender in Zukunft immer schwerer werden wird. Ist schon ein spannendes und weitreichendes Thema.



Sehe ich genauso. Ich war auch schon vor Jahren dafür, dass z.B. Impact Wrestling einen Deal mit Netflix oder Amazon Prime bräuchte.

Das klassische TV wird in den nächsten fünf Jahren ziemlich schnell an Marktanteilen verlieren. Selbst Disney, Apple und Warner Bros. werden 2019 neue Streaming-Dienste auf den Markt bringen. Lineares TV wird daher immer mehr an Bedeutung verlieren. Selbst die WWE hat nicht aus Spaß an der Freude 2014 für viel Geld das "WWE Network" gestartet!

Natürlich bräuchte die Ross-Jericho-Liga einen TV-Sender. Dazu aber auch einen Streaming-Partner. Mit einem TV-Sender alleine gewinnt man heute auch nicht mehr die großen Massen. Heute sitzt man nicht mehr stundenlang vor dem TV und zappt durch die Kanäle um neue Inhalte zu entdecken. Heute ist man online unterwegs und wird quasi über Facebook, twitter und Videos bei YouTube mit neuen "Wrestling-Content" angefixt.

"All In" war das beste Beispiel. Der gesamte PPV wurde - aus Mangel an einem TV-Sendeplatz - online beworben. Und das Ergebnis kann sich schon sehen lassen

--------------------
"I'm telling an old myth in a new way, that's how you pass down the meat and potatoes of your society to the next generation."
George Lucas 1999 über seine sechsteilige Star Wars Saga.

Mark Hamill über die neuen STAR WARS Filme: "Ich bin mir aber sicher, dass es sehr schwer für George Lucas war, seine Schöpfung loszulassen, genau wie es für mich schwer ist, Teil von etwas zu sein, seit er nicht mehr unser Anführer ist. Ohne ihn wird STAR WARS nie wieder dasselbe sein!!!"

Old Post Posted: 20.10.2018, 17:29 Uhr
Beiträge: 13131 | Wohnort: | Registriert seit: 10.07.2007 Info | Posting ID: 9106585  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von ButchertheFork:
Interessanter Vergleich der das Problem aufzeigt. Die Marktmacht der WWE im Wrestling und der NFL im Football sind einfach zu groß um irgendwas zu machen.
Die WWE bewegt sich in Richtung 800 Millionen Umsatz die NFL keine Ahnung wieviele Milliarden.

Es würde sicher immense Investitionen benötigen um überhaupt einen Fuß in die Tür zu bekommen und wahrscheinlich würde man Jahrelang keinerlei Gewinn machen.

Dazu sitzt die WWE auf diesem unendlich großen Paket an Rechten und Historie.
Selbst wenn man Milliardär ist wie soll man da gegen angehen können?



Wie Du schon selbst schreibst - es geht nur über die Worker. Sprich - WWE die grossen Namen wegkaufen. Khan ist doppelt so reicht wie McMahon. Und wenn er bereit ist, einige Jahre Verluste zu fressen (Grundvoraussetzung, um überhaupt etwas bewegen zu können), dann geht das schon.

Jericho wäre schonmal ein guter Start. Dazu würde ich Hogan holen. Allein der Name öffnet Türen und zieht Interesse. Eine passende non-Wrestling Rolle sollte man für ihn finden. Ja, und dann noch ein paar Jungs aus der jungen Garde. Wenn man ihnen langfristige Verträge gibt, mit einem geringeren Arbeitspensum als WWE wirbt und ihnen dazu mehr Geld zahlt, dann würden da sicher viele Worker nachdenken.

Ansonsten ein ähnliches Konzept wie WWE fahren - live TV, grosse Hallen, familienfreundlich, aber fürs erste mit extrem günstigen Eintrittspreisen. Und man braucht direkt einen TV Partner. Aber vor dem gleichen Problem steht McMahon mit der XFL auch.

Go big or go home. Auf keinen Fall klein anfangen und versuchen, sich hochzuwurschteln. Die Aussenwirkung ist alles.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 20.10.2018, 18:17 Uhr
Beiträge: 20302 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9106613  
IIconic Peyton ist offline IIconic Peyton
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von IIconic Peyton anzeigen IIconic Peyton eine Private Nachricht schicken Füge IIconic Peyton zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hoffentlich ist das wahr. Es wird verdammt nochmal Zeit dass jemand diesem selbstherrlichen Haufen aus Stamford gehörig in den Arsch tritt.

--------------------
TNM & Fire Pro Wrestling World: Master of Simulation

All Elite Wrestling, IMPACT Wrestling, Major League Wrestling, WOW Superheroes, National Wrestling Alliance, Ring of Honor

Old Post Posted: 20.10.2018, 19:31 Uhr
Beiträge: 59752 | Wohnort: Frankfurt | Verein: FC Schalke | Registriert seit: 16.04.2012 Info | Posting ID: 9106671  
Kona Crush ist offline Kona Crush
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Kona Crush anzeigen Kona Crush eine Private Nachricht schicken Füge Kona Crush zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sollte da wirklich was dran sein wäre es in der Tat sehr interessant, ob und inwiefern hier Konkurrenz erwachen könnte. Ich wäre auch dafür, dass die WWE mit ihrem wahnsinnig gut bestückten Kadern endlich wieder liefern muss.

Old Post Posted: 20.10.2018, 19:50 Uhr
Beiträge: 905 | Wohnort: Neuss | Registriert seit: 16.12.2014 Info | Posting ID: 9106683  
Green_Dragon ist offline Green_Dragon
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Green_Dragon anzeigen Green_Dragon eine Private Nachricht schicken Füge Green_Dragon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

warum muss jede Promtion gleich mit WWE konkurrieren?
Wenn dieses Projekt es schaffen sollte mehrere Shows pro Jahr auf ALL IN Größe zu veranstalten wäre das bereits ein gigantischer Erfolg fürs Wrestling

aber wenn ich hier schon lese, dass man am besten Hogan verpflichten soll und WWE Light spielen sollte, dann muss ich schon unfreiwillig an TNA denken

Old Post Posted: 20.10.2018, 20:25 Uhr
Beiträge: 2519 | Wohnort: | Registriert seit: 31.12.2014 Info | Posting ID: 9106703  
QuickStop ist offline QuickStop
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von QuickStop anzeigen QuickStop eine Private Nachricht schicken Füge QuickStop zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Jericho selbst dazu auf Twitter...

https://twitter.com/IAmJericho/status/1053444644812546048?s=19

Old Post Posted: 20.10.2018, 20:29 Uhr
Beiträge: 383 | Wohnort: Leverkusen | Registriert seit: 06.05.2013 Info | Posting ID: 9106707  
Waldteufel Grim ist offline Waldteufel Grim
MoonSurfer 1000

Profil von Waldteufel Grim anzeigen Waldteufel Grim eine Private Nachricht schicken Füge Waldteufel Grim zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Klingt interessant. Schön wenns wahr sein sollte. Konkurrenz ist immer gut. Mal schauen...

Old Post Posted: 20.10.2018, 21:03 Uhr
Beiträge: 3937 | Wohnort: | Registriert seit: 14.07.2007 Info | Posting ID: 9106717  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Green_Dragon:
warum muss jede Promtion gleich mit WWE konkurrieren?



Welche Promotion tut das denn?

Genau das ist doch das Problem. Alle wurschteln im kleinen vor sich hin und konkurrieren um den kleinen Pool der eingefleischten Wrestlingfans. Aber der einzige, der kommerziellen Erfolg hat - weil er den Mainstream bedient - ist WWE.


Zitat:
Original geschrieben von Green_Dragon:
aber wenn ich hier schon lese, dass man am besten Hogan verpflichten soll und WWE Light spielen sollte, dann muss ich schon unfreiwillig an TNA denken



TNA hatte mit Hogan die nötige Aufmerksamkeit. Aber die ganze Aufmachung in kleinen Hallen/Impact Zone wirkte halt zweitklassig. Deshalb blieb der kommerzielle Erfolg aus.

Und klar muss man sich an WWE orientieren, wenn man jemals Geld verdienen will. Mainstream Erfolg und Sponsoren/TV Gelder gibts nur noch mit einem Familienprodukt.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 20.10.2018, 21:15 Uhr
Beiträge: 20302 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9106725  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Füge ButchertheFork zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es muss nicht Hogan sein, ich denke es geht um das Prinzip. Hogan wird sicher nichts mehr gegen die WWE tun, er ist gerade erst wieder drin. Ich sage es braucht Leute, die man nicht als WWE „Versager“ ansieht und die aktiv arbeiten.

Einen Punkt würde ich bei deiner Theorie aber als falsch sehen. Man wird keinen Erfolg haben, wenn man den Workload herunter fährt für die Worker.

Die WWE holt mit ihrer House Show Strategie die Leute ab. Man sagt immer das TV Produkt und die PPVs aber das ist es nicht nur. Die House Shows binden die Fans an das Produkt und erzeugen stetig neue Fans.

Wer auch immer ein neues Projekt als Alternative zur WWE ernsthaft betreiben will muss mindestens den gleichen Einsatz bringen oder eher mehr machen.

Und da habe ich meine Zweifel, dass eine Familie wie die Kahn‘s solche Investitionen eingehen, dass der ROI das rechtfertigt.

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 20.10.2018, 21:27 Uhr
Beiträge: 1856 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 Info | Posting ID: 9106732  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da ist sicher was dran.

Primär kommt der kommerzielle Erfolg von WWE aber aus dem TV Produkt. Deshalb wäre es imo nicht tragisch, wenn eine neue Promotion sagen wir nur die Hälfte der WWE Houseshows fährt (und z.B. auch nur in den USA bleibt, anstatt auf jedem Kontinent zu touren).

Wie sah das denn damals bei WCW aus? Anzahl der Houseshows im Vergleich zu WWE?

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 20.10.2018, 21:32 Uhr
Beiträge: 20302 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9106737  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Füge ButchertheFork zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BigCountry:
Da ist sicher was dran.

Primär kommt der kommerzielle Erfolg von WWE aber aus dem TV Produkt. Deshalb wäre es imo nicht tragisch, wenn eine neue Promotion sagen wir nur die Hälfte der WWE Houseshows fährt (und z.B. auch nur in den USA bleibt, anstatt auf jedem Kontinent zu touren).

Wie sah das denn damals bei WCW aus? Anzahl der Houseshows im Vergleich zu WWE?



Wenn ich Cagematch da glauben darf 98 oder 99 ungefähr die gleiche Anzahl. Wobei das alles schon fast 20 Jahre her ist und die WWE mal viel krasser drauf war mit mehr als einer Houseshow pro Tag

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 20.10.2018, 21:45 Uhr
Beiträge: 1856 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 Info | Posting ID: 9106743  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 05:24 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 43 Seiten: « 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > [NB] "All Elite Wrestling": Cody & Young Bucks planen eine neue Promotion

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.08439898 Sekunden generiert (78.15% PHP - 21.85% MySQL - 18 queries)