MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Japan, US-Indy & Worldwide > [NB] "All Elite Wrestling": Cody & Young Bucks planen eine neue Promotion


[ « » ] Insgesamt 37 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Man sollte wohl erstmal die Rally am Dienstag abwarten. Da wird man sicherlich Näheres über die weitere Ausrichtung der AEW erfahren. Ich gehe davon aus, dass in der Zwischenzeit auch die Gespräche mit NJPW und ROH gelaufen sind und es dort auch weitere Hinweise geben wird.

Ich gehe ebenso stark davon aus, dass es in Zukunft zu einer verstärkten Zusammenarbeit der drei (oder vier) Promotions kommen wird. Der erste Ansatz wäre der MSG-Event am WrestleMania Weekend mit den Paarungen Jericho vs. Tanahashi, Kenny Omega vs. Okada und Jay Lethal vs. Will Ospreay.

Old Post Posted: 06.01.2019, 11:10 Uhr
Beiträge: 3247 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165638  
Grissom ist offline Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Von der Rally wird es einen Live Stream geben am Dienstag: https://twitter.com/CodyR...687844270178305

Ein Special Announcement und Special Guests sind bisher angekündigt, sowie das bisherige AEW Roster. Das ganze läuft ab 23 Uhr bei uns.

--------------------
When the man comes around - #TheMan

Old Post Posted: 06.01.2019, 11:23 Uhr
Beiträge: 58450 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165641  
RD-Basti ist offline RD-Basti
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von RD-Basti anzeigen RD-Basti eine Private Nachricht schicken Füge RD-Basti zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Das wäre halt das Gegenteil von Konkurrenz, auch als Alternative bekannt



Ne.

Was ist denn Adidas und Nike, existiert auch beides nebeneinander.

Old Post Posted: 06.01.2019, 12:34 Uhr
Beiträge: 981 | Wohnort: Sonnefeld b. Coburg (Oberfr.) | Registriert seit: 16.02.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165670  
OttoWanz ist offline OttoWanz
MoonSurfer 100

Profil von OttoWanz anzeigen Füge OttoWanz zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wo jeder versucht eine besser Marke als die andere zu sein. Sei es mit Preisen oder bei welchen Weltklub sie Ausrüster sind. Im Wrestling gibt es die WWE als Nike und der Rest ist der Tante Emma Laden. Der kann gut schmecken aber juckt denn Marktführer nicht.

Old Post Posted: 06.01.2019, 13:00 Uhr
Beiträge: 115 | Wohnort: Graz | Registriert seit: 13.06.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165680  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da die Meldung vom Observer kommt, wird wohl etwas dran sein (Zusammenarbeit AEW, NJPW, ROH). Aber aus meiner Sicht wäre das weniger optimal.

Wo ich zustimme: die Wrestlingwelt braucht keine weitere kleine (Indy) Promotion. Was fehlt, ist eine Promotion, die ernsthaft eine Konkurrenz zu WWE sein kann.

Und das bedeutet: Landesweiter TV Deal. Und dann viel Geld in die Hand nehmen. Talente exclusiv verpflichten - also nicht mit NWJP oder ROH teilen. Und auch sonst nicht mit Promotions in Verbindung gebracht werden, die auf dem US Markt ein Nischendasein fristen. Insbesondere, wenn man "ELITE" im Namen führt.

Ich würde solange mit dem Start warten, bis man diesen Anspruch auch wirklich halbwegs mit bekannten Namen unterfüttern kann. Omega ist da natürlich Pflicht. Aber auch unbedingt ein, zwei Jungs, die sich schon bei WWE einen Namen gemacht haben.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 06.01.2019, 13:04 Uhr
Beiträge: 18433 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165684  
TheReadDeath ist offline TheReadDeath
MoonRookie

Standardicon Profil von TheReadDeath anzeigen TheReadDeath eine Private Nachricht schicken Füge TheReadDeath zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich denke, dass es vor allem von der angesprochenen (Haupt-)Zielgruppe abhängt, ob man als Konkurrenz zu bezeichnen ist. Zudem wird bei Verwendung des Begriffs "Konkurrenz" denke ich davon ausgegangen, dass sie annähernd ernstzunehmen ist.

Für einen 3er BMW wäre direkte Konkurrenz ein Audi A4 oder die Mercedes C-Klasse. Sicherlich ist auch ein Golf eine Alternative zum 3er, sind beides Autos - aber eben keine direkte Konkurrenz, da die Hauptzielgruppe eine andere ist.

Für mich persönlich sind NJPW und ROH Alternativen zum WWE-Produkt, mit dem ich nicht zufrieden bin bzw. mich davon nicht mehr richtig mitgenommen fühle. Natürlich kann man auch mehrere Ligen parallel schauen. Als ernmstzunehmende Konkurrenz für WWE würde ich eine andere Liga dann erachten, wenn sich die Hauptzielgruppe zwischen dem Produkt der WWE und dem Produkt des Konkurenten entscheiden müsste bzw. sich entscheiden würde.

--------------------
Favoriten: Dalton Castle, AJ Styles, Will Ospreay, Marty Scurll, Mickie James, Kenny Omega, Alexa Bliss, Broken Hardys, Johnny Impact, Taya Valkyrie, Barbi Hayden

Cheeseburger t-shirts is very popular in Japan :)

Old Post Posted: 06.01.2019, 13:08 Uhr
Beiträge: 17 | Wohnort: | Registriert seit: 26.02.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165686  
Nostrademon ist offline Nostrademon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nostrademon anzeigen Nostrademon eine Private Nachricht schicken Füge Nostrademon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BigCountry:
Talente exclusiv verpflichten - also nicht mit NWJP oder ROH teilen. Und auch sonst nicht mit Promotions in Verbindung gebracht werden, die auf dem US Markt ein Nischendasein fristen. Insbesondere, wenn man "ELITE" im Namen führt.


Macht man sein Produkt und seine Wrestler durch Exklusivität denn wirklich so viel interessanter? Ich habe z.B. lange Zeit die Karrieren der Briscoe Brothers verfolgt. Da mir das ROH-Produkt aber nicht zusagt und sie quasi nur noch dort auftreten, sind mir die Briscoes heute ziemlich egal. Ähnliches gilt z.B. auch für Matt Riddle oder Keith Lee, deren Karrieren ich bis vor Kurzem noch verfolgt habe, wodurch ich auch immer wieder Shows von Promotions gesehen habe, die ich sonst eher ignoriert hätte. Jetzt sind sie nur noch bei NXT zu sehen, und da mir nicht gefallen hat, was ich dort von ihnen zu sehen bekommen habe, ignoriere ich ihre Karrieren und verfolge stattdessen die Karrieren von anderen Wrestlern. Wenn sie in der Zeit aber in anderen Promotions noch bessere Sachen abgeliefert hätte, würde ich heute vermutlich auch noch NXT verfolgen, um sie dort zu sehen. Impact Wrestling schaue ich auch absolut nicht weniger, weil ich die Lucha Brothers, Cage, Sami, Drake, Mack, Tessa usw. auch bei anderen Indy-Events sehen kann - im Gegenteil, gerade weil sie mich überall gut unterhalten, ist auch IW weiterhin ein Must See für mich. Für mich ist der Indy-Markt gerade deshalb so interessant, weil so viele Wrestler überall mal auftauchen. Ich hoffe, durch AEW ändert sich das nicht.

Old Post Posted: 06.01.2019, 14:19 Uhr
Beiträge: 7901 | Wohnort: | Registriert seit: 29.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165714  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BigCountry:
Da die Meldung vom Observer kommt, wird wohl etwas dran sein (Zusammenarbeit AEW, NJPW, ROH). Aber aus meiner Sicht wäre das weniger optimal.

Wo ich zustimme: die Wrestlingwelt braucht keine weitere kleine (Indy) Promotion. Was fehlt, ist eine Promotion, die ernsthaft eine Konkurrenz zu WWE sein kann.

Und das bedeutet: Landesweiter TV Deal. Und dann viel Geld in die Hand nehmen. Talente exclusiv verpflichten - also nicht mit NWJP oder ROH teilen. Und auch sonst nicht mit Promotions in Verbindung gebracht werden, die auf dem US Markt ein Nischendasein fristen. Insbesondere, wenn man "ELITE" im Namen führt.

Ich würde solange mit dem Start warten, bis man diesen Anspruch auch wirklich halbwegs mit bekannten Namen unterfüttern kann. Omega ist da natürlich Pflicht. Aber auch unbedingt ein, zwei Jungs, die sich schon bei WWE einen Namen gemacht haben.


(auch wenn du anscheinend Indys und Puro magst....) :
Ich glaub du realisierst nicht was Indywrestling verkörpert und welche "große Version" sich dieser Kern, der eben auch die 10k Zuschauer bei der ersten Show irgendwie repräsentiert, sich wünscht. -> ROH in professioneller, weniger cheesy, insgesamt "cooler" und optimierter und sicherlich nicht WCW-alike bzw. WWE-nah.. Vielleicht ne Prise ECW wenn es um Entertainment geht, es muss halt passen.
Diesen WCW-Kram wollen sicherlich auch viele Fans im Wrestlinguniversum... aber das ist schlicht und ergreifend nicht das Ideal, nachdem sich Indy (u.ä.) Fans seit langer Zeit sehnen. -> PWG in groß. Das "will" ich, das würden wohl die meisten bevorzugen und keinen WCW/WWE-Abklatsch.
Exklusivität ist nicht das Wichtigste... das Produkt ist das wichtige, das einem bietet was man sich wünscht. Deswegen sind PWG oder eben All In so beliebt. Sie erfüllen so viel, dass Exklusivität egal ist.

--------------------
SERIES.KILLER - 2019
-> New Drama Ranking!

Old Post Posted: 06.01.2019, 14:34 Uhr
Beiträge: 50717 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165727  
space1980a ist online! space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

PWG ist für mich gerade DAS Beispiel warum Exklusivität fast schon Überlebenswichtig ist, weil nur dadurch kann einem das Roster nicht unter dem Arsch weggekauft werden. PWG hat es leider nicht geschafft die ganzen Abgänge zu kompensieren und wird es wohl auch weiterhin nicht schaffen. Good old times

Old Post Posted: 06.01.2019, 14:44 Uhr
Beiträge: 21979 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165731  
Nostrademon ist offline Nostrademon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nostrademon anzeigen Nostrademon eine Private Nachricht schicken Füge Nostrademon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Exklusivverträge haben zu den Abgängen bei PWG geführt. Wenn AEW auf solche Verträge setzen sollte, wird man nicht nur bei PWG den good old times hinterher trauern.

Old Post Posted: 06.01.2019, 15:12 Uhr
Beiträge: 7901 | Wohnort: | Registriert seit: 29.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165739  
OttoWanz ist offline OttoWanz
MoonSurfer 100

Profil von OttoWanz anzeigen Füge OttoWanz zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was jetzt so beliebt kann man schwer sagen. Ich habe zb mir einmal PWG angesehen.Das hat gereicht. Dagegen sehe ich NJPW gerne an weil es größer wirkt. Auf Turnhallen immer zu steh ich nicht. Manchmal ja. Doch mir macht es auch keinen Spaß wenn Wrestler überall auftreten. Es macht mir die Storys kaputt. Wenn ich bei MLW Wrestler sehe die auch bei Impact auftreten macht mir das keinen Spaß. Lieber sehe ich es wenn sich einer in einer Liga nach oben kämpft. Und nicht in jeder Champion ist.

Old Post Posted: 06.01.2019, 15:16 Uhr
Beiträge: 115 | Wohnort: Graz | Registriert seit: 13.06.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165744  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
PWG ist für mich gerade DAS Beispiel warum Exklusivität fast schon Überlebenswichtig ist, weil nur dadurch kann einem das Roster nicht unter dem Arsch weggekauft werden. PWG hat es leider nicht geschafft die ganzen Abgänge zu kompensieren und wird es wohl auch weiterhin nicht schaffen. Good old times



Court Bauer ist da völlig anderer Ansicht mit seiner Antwort auf diesen Tweet:

Antwort an @MLW @courtbauer
I'd like to know as a owner/promoter how important is it for companies like @MLW #luchaunderground @IMPACTWRESTLING etc to have relationships in order to rebuild pro wrestling as a whole?


@courtbauer
20. Nov. 2018
Look at history. When promotions work together, the fans/wrestlers/promoters win. When those relationships go south, no winners but plenty of drama and losers. 2018 has been wonderful for all because of the open borders policy. We all communicate & collaborate. Love the new era!

Old Post Posted: 06.01.2019, 15:22 Uhr
Beiträge: 3247 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165750  
space1980a ist online! space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Moment, du meinst jenen Court Bauer der selbst Verträge mit Wrestlern aushandelt

Old Post Posted: 06.01.2019, 15:49 Uhr
Beiträge: 21979 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165765  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Moment, du meinst jenen Court Bauer der selbst Verträge mit Wrestlern aushandelt



Verträge sprechen doch in keinster Weise gegen eine Zusammenarbeit von Wrestling Promotions. Promotion A verfügt über den Wrestler am Montag, Promotion B am Dienstag oder so ähnlich.

Old Post Posted: 06.01.2019, 16:15 Uhr
Beiträge: 3247 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165779  
OttoWanz ist offline OttoWanz
MoonSurfer 100

Profil von OttoWanz anzeigen Füge OttoWanz zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Exklusiv Vertrag würde jede Liga sofort machen. Nur die meisten haben nicht das Geld dazu. Jeder will was verkaufen was der andere nicht hat.

Old Post Posted: 06.01.2019, 16:17 Uhr
Beiträge: 115 | Wohnort: Graz | Registriert seit: 13.06.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165781  
space1980a ist online! space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Verträge sprechen doch in keinster Weise gegen eine Zusammenarbeit von Wrestling Promotions. Promotion A verfügt über den Wrestler am Montag, Promotion B am Dienstag oder so ähnlich.

Und wer den Vertrag hat, der bestimmt auch die Konditionen für die Zusammenarbeit

Old Post Posted: 06.01.2019, 16:19 Uhr
Beiträge: 21979 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165782  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Und wer den Vertrag hat, der bestimmt auch die Konditionen für die Zusammenarbeit



Jede Promotion hat doch den Vertrag. Die eine für Montag, die andere für Dienstag etc.

Old Post Posted: 06.01.2019, 16:42 Uhr
Beiträge: 3247 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9165797  
German Suplex ist offline German Suplex
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von German Suplex anzeigen German Suplex eine Private Nachricht schicken Füge German Suplex zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei Facebook gibt es gerade die News das wohl Vince Russo in AEW involviert sein soll. Angeblich hat er aber auch ein Angebot vom Marktführer vorliegen der ihn gerne zurückholen würde

Irgendwie glaube ich nicht an dieses Gerücht.

--------------------
ehm ist das meist gesprochene Wort im Fußball.

Old Post Posted: 06.01.2019, 20:19 Uhr
Beiträge: 2196 | Wohnort: | Registriert seit: 18.03.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9166012  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
(auch wenn du anscheinend Indys und Puro magst....) :
Ich glaub du realisierst nicht was Indywrestling verkörpert und welche "große Version" sich dieser Kern, der eben auch die 10k Zuschauer bei der ersten Show irgendwie repräsentiert, sich wünscht. -> ROH in professioneller, weniger cheesy, insgesamt "cooler" und optimierter und sicherlich nicht WCW-alike bzw. WWE-nah.. Vielleicht ne Prise ECW wenn es um Entertainment geht, es muss halt passen.
Diesen WCW-Kram wollen sicherlich auch viele Fans im Wrestlinguniversum... aber das ist schlicht und ergreifend nicht das Ideal, nachdem sich Indy (u.ä.) Fans seit langer Zeit sehnen. -> PWG in groß. Das "will" ich, das würden wohl die meisten bevorzugen und keinen WCW/WWE-Abklatsch.
Exklusivität ist nicht das Wichtigste... das Produkt ist das wichtige, das einem bietet was man sich wünscht. Deswegen sind PWG oder eben All In so beliebt. Sie erfüllen so viel, dass Exklusivität egal ist.



Darf ich fragen, warum es das dann noch nicht gibt? "PWG in gross" bzw. "wie ROH, nur cooler"?

Kann es sein, das dafür einfach gar kein Markt da ist? Diese 10.000 "All In" Zuschauer würde ich in keiner Weise als Beleg dafür sehen, das die Leute unbedingt eine weitere (grössere) Indy Liga sehen wollen.

NXT erreicht mit den Takeovers auch diese Zuschauerzahlen, wahrscheinlich auch über die gleiche Zielgruppe wie "All In". Bei normalen Houseshows oder den Tapings sieht das dann aber ganz anders - nämlich viel viel kleiner - aus.

Wenn ich lese, was im Internet über den Geldgeber bzw. seinen Sohn steht, dann habe ich die Hoffnung, das er nicht auf Indy pur setzt. Die Bedeutung von Stars (und damit imo auch Exclusivität) hat er schon 2007 erkannt. Aus einem Tony Khan WWE Review, der bei Reddit kursiert:

Zitat:
WWE returned to the Assembly Hall in Champaign, IL on Saturday night for a Raw brand house show.

I would attribute the improved turnout (I believe a show in January that was headlined by Batista vs. Mr. Kennedy drew about 3,000) to the appearances of John Cena and Triple H. The difference between the way the crowd treated those two compared to the rest of the guys on this show was like night-and-day. The people were absolutely rabid for both Cena and HHH.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 06.01.2019, 20:33 Uhr
Beiträge: 18433 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9166082  
Green_Dragon ist offline Green_Dragon
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Green_Dragon anzeigen Green_Dragon eine Private Nachricht schicken Füge Green_Dragon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von German Suplex:
Bei Facebook gibt es gerade die News das wohl Vince Russo in AEW involviert sein soll. Angeblich hat er aber auch ein Angebot vom Marktführer vorliegen der ihn gerne zurückholen würde

Irgendwie glaube ich nicht an dieses Gerücht.


Russo wollte doch schon bei dieser Podcast Sache einen Tag vor All In mitmachen und Cody hat ihn öffentlich ausgeladen

Glaub kein bisschen das er bei AEW eine Chance hat

Zum Glück auch

Old Post Posted: 06.01.2019, 21:28 Uhr
Beiträge: 2479 | Wohnort: | Registriert seit: 31.12.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9166183  
PWG Fan ist offline PWG Fan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von PWG Fan anzeigen PWG Fan eine Private Nachricht schicken Füge PWG Fan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In den Social Media gibt es Fake AEW Accounts darauf verweisen Cody und Bucks im Link
https://www.youtube.com/w...h?v=ZINWL960P1w

Old Post Posted: 06.01.2019, 22:34 Uhr
Beiträge: 4020 | Wohnort: | Registriert seit: 25.03.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9166243  
P3RSB ist offline P3RSB
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von P3RSB anzeigen P3RSB eine Private Nachricht schicken Füge P3RSB zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

*** falscher Thread ****

Beitrag editiert von P3RSB am 07.01.2019 um 18:25 Uhr

Old Post Posted: 06.01.2019, 22:55 Uhr
Beiträge: 208 | Wohnort: | Registriert seit: 30.07.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9166261  
Eli Drake ist offline Eli Drake
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Eli Drake anzeigen Eli Drake eine Private Nachricht schicken Füge Eli Drake zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Kenny Omega Is Leaving New Japan Pro-Wrestling

According to Tokyo Sports, Kenny Omega’s time at New Japan Pro-Wrestling has come to the end. The former IWGP Heavyweight Champion lost the belt at Wrestle Kingdom 13 earlier this week, and it appears to be his final match for the company. The outlet says that he will either be signing with All Elite Wrestling or WWE, although a decision has not yet been made.

“If I go to WWE, the fans there wil be pleased,” stated Omega. “If I go to AEW, the fans there will be happy. I want to be in a place where I’m going to be happy.” Either way, the future looks bright for Omega. “The Cleaner” has established himself as one of the best wrestlers in the world, and has put on some incredible matches. He told Tokyo Sports that his contract with NJPW is not over until the end of the month.

https://www.mandatory.com...n-pro-wrestling

--------------------
"Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Old Post Posted: 07.01.2019, 03:02 Uhr
Beiträge: 24824 | Wohnort: | Registriert seit: 20.08.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9166460  
marselfish ist offline marselfish
MoonSurfer 100

Profil von marselfish anzeigen marselfish eine Private Nachricht schicken Füge marselfish zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das wäre Kenny dann schon mal Schritt 1. War ja furchtbar logisch, dass er kein Thema vor WK13 sein kann. Nun ist sein Abschied verkündet und morgen ist die Rally in Jacksonville. Omega als Breaking News-Zugang ist natürlich eine Nummer und auch so ein Fingerzeig. Wenn Cody und die Bucks nicht mal ihren Elite-Kumpel übrzeugen können, wird das merkwürdig aussehen bzw. ein größeres Ding für die WWE sein. Meines Erachtens braucht die AEW Kenny dringend, um eben dieses Zugpferd zu haben, welches Cody nicht sein kann und auf dem Indy-Markt sonst rar gesäht ist. Werden spannende Tage.

Old Post Posted: 07.01.2019, 06:17 Uhr
Beiträge: 365 | Wohnort: Schleswig-Holstein | Registriert seit: 28.01.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9166497  
11mousa ist offline 11mousa
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von 11mousa anzeigen 11mousa eine Private Nachricht schicken Füge 11mousa zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BigCountry:
Da die Meldung vom Observer kommt, wird wohl etwas dran sein (Zusammenarbeit AEW, NJPW, ROH). Aber aus meiner Sicht wäre das weniger optimal.



Finde ich absolut nicht. Warum kann die WWE sich so abschotten, wie sie es tun? Weil sie einen Roster haben (und finanziell erhalten können), der es erlaubt, dass Leute mal wenn es sein muss für ein ganzes Jahr nicht im TV zu sehen sind. Dadurch können sie Abwechslung reinbringen (bzw KÖNNTEN, mangels Konkurrenz wird aber diese Schwäche nicht bestraft).

Wenn man sich nun auf einen für alle Seiten vorteilhaften Deal einigen kann, kann man dieses Problem (dass man Leute bezahlen muss, die im Moment keine Gegenleistung bringen, weil man keine Fehden für sie hat) lösen, weil man bei einer Flaute den Wrestler für eine gewisse Periode zu einem Partner gibt, der vielleicht Verwendung hat. Das funktioniert aber wirklich nur dann, wenn alle 3 (vielleicht sogar mit NWA 4, dass ist aber nur eine Vermutung ohne jegliche Grundlage von mir) nicht nur den eigenen kurzfristigen Erfolg im Auge haben, sondern wirklich das langfristige Wachstum in den Vordergrund stellen.

Old Post Posted: 07.01.2019, 08:42 Uhr
Beiträge: 186 | Wohnort: | Registriert seit: 07.01.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9166540  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 05:08 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 37 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Japan, US-Indy & Worldwide > [NB] "All Elite Wrestling": Cody & Young Bucks planen eine neue Promotion


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.08365202 Sekunden generiert (74.69% PHP - 25.31% MySQL - 18 queries)