MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > [NB] "All Elite Wrestling": Cody & Young Bucks planen eine neue Promotion
[ « » ] Insgesamt 71 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Verträge sprechen doch in keinster Weise gegen eine Zusammenarbeit von Wrestling Promotions. Promotion A verfügt über den Wrestler am Montag, Promotion B am Dienstag oder so ähnlich.

Und wer den Vertrag hat, der bestimmt auch die Konditionen für die Zusammenarbeit

Old Post Posted: 06.01.2019, 16:19 Uhr
Beiträge: 22910 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 Info | Posting ID: 9165782  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Und wer den Vertrag hat, der bestimmt auch die Konditionen für die Zusammenarbeit



Jede Promotion hat doch den Vertrag. Die eine für Montag, die andere für Dienstag etc.

Old Post Posted: 06.01.2019, 16:42 Uhr
Beiträge: 4348 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9165797  
German Suplex ist offline German Suplex
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von German Suplex anzeigen German Suplex eine Private Nachricht schicken Füge German Suplex zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei Facebook gibt es gerade die News das wohl Vince Russo in AEW involviert sein soll. Angeblich hat er aber auch ein Angebot vom Marktführer vorliegen der ihn gerne zurückholen würde

Irgendwie glaube ich nicht an dieses Gerücht.

--------------------
ehm ist das meist gesprochene Wort im Fußball.

Old Post Posted: 06.01.2019, 20:19 Uhr
Beiträge: 2789 | Wohnort: | Registriert seit: 18.03.2006 Info | Posting ID: 9166012  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
(auch wenn du anscheinend Indys und Puro magst....) :
Ich glaub du realisierst nicht was Indywrestling verkörpert und welche "große Version" sich dieser Kern, der eben auch die 10k Zuschauer bei der ersten Show irgendwie repräsentiert, sich wünscht. -> ROH in professioneller, weniger cheesy, insgesamt "cooler" und optimierter und sicherlich nicht WCW-alike bzw. WWE-nah.. Vielleicht ne Prise ECW wenn es um Entertainment geht, es muss halt passen.
Diesen WCW-Kram wollen sicherlich auch viele Fans im Wrestlinguniversum... aber das ist schlicht und ergreifend nicht das Ideal, nachdem sich Indy (u.ä.) Fans seit langer Zeit sehnen. -> PWG in groß. Das "will" ich, das würden wohl die meisten bevorzugen und keinen WCW/WWE-Abklatsch.
Exklusivität ist nicht das Wichtigste... das Produkt ist das wichtige, das einem bietet was man sich wünscht. Deswegen sind PWG oder eben All In so beliebt. Sie erfüllen so viel, dass Exklusivität egal ist.



Darf ich fragen, warum es das dann noch nicht gibt? "PWG in gross" bzw. "wie ROH, nur cooler"?

Kann es sein, das dafür einfach gar kein Markt da ist? Diese 10.000 "All In" Zuschauer würde ich in keiner Weise als Beleg dafür sehen, das die Leute unbedingt eine weitere (grössere) Indy Liga sehen wollen.

NXT erreicht mit den Takeovers auch diese Zuschauerzahlen, wahrscheinlich auch über die gleiche Zielgruppe wie "All In". Bei normalen Houseshows oder den Tapings sieht das dann aber ganz anders - nämlich viel viel kleiner - aus.

Wenn ich lese, was im Internet über den Geldgeber bzw. seinen Sohn steht, dann habe ich die Hoffnung, das er nicht auf Indy pur setzt. Die Bedeutung von Stars (und damit imo auch Exclusivität) hat er schon 2007 erkannt. Aus einem Tony Khan WWE Review, der bei Reddit kursiert:

Zitat:
WWE returned to the Assembly Hall in Champaign, IL on Saturday night for a Raw brand house show.

I would attribute the improved turnout (I believe a show in January that was headlined by Batista vs. Mr. Kennedy drew about 3,000) to the appearances of John Cena and Triple H. The difference between the way the crowd treated those two compared to the rest of the guys on this show was like night-and-day. The people were absolutely rabid for both Cena and HHH.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 06.01.2019, 20:33 Uhr
Beiträge: 20284 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9166082  
Green_Dragon ist offline Green_Dragon
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Green_Dragon anzeigen Green_Dragon eine Private Nachricht schicken Füge Green_Dragon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von German Suplex:
Bei Facebook gibt es gerade die News das wohl Vince Russo in AEW involviert sein soll. Angeblich hat er aber auch ein Angebot vom Marktführer vorliegen der ihn gerne zurückholen würde

Irgendwie glaube ich nicht an dieses Gerücht.


Russo wollte doch schon bei dieser Podcast Sache einen Tag vor All In mitmachen und Cody hat ihn öffentlich ausgeladen

Glaub kein bisschen das er bei AEW eine Chance hat

Zum Glück auch

Old Post Posted: 06.01.2019, 21:28 Uhr
Beiträge: 2519 | Wohnort: | Registriert seit: 31.12.2014 Info | Posting ID: 9166183  
PWG Fan ist offline PWG Fan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von PWG Fan anzeigen PWG Fan eine Private Nachricht schicken Füge PWG Fan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In den Social Media gibt es Fake AEW Accounts darauf verweisen Cody und Bucks im Link
https://www.youtube.com/w...h?v=ZINWL960P1w

Old Post Posted: 06.01.2019, 22:34 Uhr
Beiträge: 4459 | Wohnort: | Registriert seit: 25.03.2015 Info | Posting ID: 9166243  
P3RSB ist offline P3RSB
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von P3RSB anzeigen P3RSB eine Private Nachricht schicken Füge P3RSB zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

*** falscher Thread ****

Beitrag editiert von P3RSB am 07.01.2019 um 18:25 Uhr

--------------------
Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
(aus Russland)

Madman Fulton Fan Club Member #3

Old Post Posted: 06.01.2019, 22:55 Uhr
Beiträge: 804 | Wohnort: Leipzig | Registriert seit: 30.07.2018 Info | Posting ID: 9166261  
Tessa Blanchard ist offline Tessa Blanchard
MoonModerator

Standardicon Profil von Tessa Blanchard anzeigen Tessa Blanchard eine Private Nachricht schicken Füge Tessa Blanchard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Kenny Omega Is Leaving New Japan Pro-Wrestling

According to Tokyo Sports, Kenny Omega’s time at New Japan Pro-Wrestling has come to the end. The former IWGP Heavyweight Champion lost the belt at Wrestle Kingdom 13 earlier this week, and it appears to be his final match for the company. The outlet says that he will either be signing with All Elite Wrestling or WWE, although a decision has not yet been made.

“If I go to WWE, the fans there wil be pleased,” stated Omega. “If I go to AEW, the fans there will be happy. I want to be in a place where I’m going to be happy.” Either way, the future looks bright for Omega. “The Cleaner” has established himself as one of the best wrestlers in the world, and has put on some incredible matches. He told Tokyo Sports that his contract with NJPW is not over until the end of the month.

https://www.mandatory.com...n-pro-wrestling

--------------------
"Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Old Post Posted: 07.01.2019, 03:02 Uhr
Beiträge: 27563 | Wohnort: | Registriert seit: 20.08.2006 Info | Posting ID: 9166460  
marselfish ist offline marselfish
MoonSurfer 500

Profil von marselfish anzeigen marselfish eine Private Nachricht schicken Füge marselfish zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das wäre Kenny dann schon mal Schritt 1. War ja furchtbar logisch, dass er kein Thema vor WK13 sein kann. Nun ist sein Abschied verkündet und morgen ist die Rally in Jacksonville. Omega als Breaking News-Zugang ist natürlich eine Nummer und auch so ein Fingerzeig. Wenn Cody und die Bucks nicht mal ihren Elite-Kumpel übrzeugen können, wird das merkwürdig aussehen bzw. ein größeres Ding für die WWE sein. Meines Erachtens braucht die AEW Kenny dringend, um eben dieses Zugpferd zu haben, welches Cody nicht sein kann und auf dem Indy-Markt sonst rar gesäht ist. Werden spannende Tage.

Old Post Posted: 07.01.2019, 06:17 Uhr
Beiträge: 750 | Wohnort: Schleswig-Holstein | Registriert seit: 28.01.2015 Info | Posting ID: 9166497  
11mousa ist offline 11mousa
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von 11mousa anzeigen 11mousa eine Private Nachricht schicken Füge 11mousa zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BigCountry:
Da die Meldung vom Observer kommt, wird wohl etwas dran sein (Zusammenarbeit AEW, NJPW, ROH). Aber aus meiner Sicht wäre das weniger optimal.



Finde ich absolut nicht. Warum kann die WWE sich so abschotten, wie sie es tun? Weil sie einen Roster haben (und finanziell erhalten können), der es erlaubt, dass Leute mal wenn es sein muss für ein ganzes Jahr nicht im TV zu sehen sind. Dadurch können sie Abwechslung reinbringen (bzw KÖNNTEN, mangels Konkurrenz wird aber diese Schwäche nicht bestraft).

Wenn man sich nun auf einen für alle Seiten vorteilhaften Deal einigen kann, kann man dieses Problem (dass man Leute bezahlen muss, die im Moment keine Gegenleistung bringen, weil man keine Fehden für sie hat) lösen, weil man bei einer Flaute den Wrestler für eine gewisse Periode zu einem Partner gibt, der vielleicht Verwendung hat. Das funktioniert aber wirklich nur dann, wenn alle 3 (vielleicht sogar mit NWA 4, dass ist aber nur eine Vermutung ohne jegliche Grundlage von mir) nicht nur den eigenen kurzfristigen Erfolg im Auge haben, sondern wirklich das langfristige Wachstum in den Vordergrund stellen.

Old Post Posted: 07.01.2019, 08:42 Uhr
Beiträge: 200 | Wohnort: | Registriert seit: 07.01.2010 Info | Posting ID: 9166540  
Grissom ist offline Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Eine Zusammenarbeit mit New Japan wird es laut dem neusten Observer nicht geben.

--------------------
joindarkorder.com

Old Post Posted: 07.01.2019, 10:03 Uhr
Beiträge: 62881 | Wohnort: DDT Universe | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 Info | Posting ID: 9166571  
Skywalker76 ist offline Skywalker76
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Skywalker76 anzeigen Skywalker76 eine Private Nachricht schicken Füge Skywalker76 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Grissom:
Eine Zusammenarbeit mit New Japan wird es laut dem neusten Observer nicht geben.



Krass, hätte ich nicht gedacht. Wenn es stimmt, dann hätte dies schon weitreichende Konsequenzen, z.B. keine Auftritte von den Bucks oder Omega bei NJPW etc...

--------------------
A part of me died when kayfabe died. Kayfabe was treated with reverence. It was a privilege to be smart. It was a privilege to be involved in this business. It’s not because you had $1200 and could go online and buy a pair of f'n boots, and now you’re a f'n pro wrestler. --Ed Chuman.

Old Post Posted: 07.01.2019, 10:51 Uhr
Beiträge: 377 | Wohnort: | Registriert seit: 12.08.2004 Info | Posting ID: 9166595  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Kenny Omega führte ein Interview mit "Tokyo Sports ", in dem er mitteilte, dass er eine Auszeit von New Japan Pro Wrestling nähme.

NJPW-Kommentator und Historiker Chris Charlton übersetzte die Kommentare von Omega wie folgt:

“There is no real place for me to fit, so it’s best for me not to be in (NJPW). I can’t be there working under Tanahashi. I don’t think he’s surpassed me, don’t think he’s better. If we can, I want to face him again. But I need time away, and not just from New Japan.” (Es gibt keinen richtigen Platz für mich; daher ist es das Beste für mich, nicht in (NJPW) zu sein. Ich kann nicht unter Tanahashi arbeiten. Ich glaube nicht, dass er mich übertroffen hat. Ich glaube nicht, dass er besser ist. Wenn es möglich ist, möchte ich wieder gegen ihn antreten. Aber ich brauche zeitlichen Abstand und nicht nur von New Japan.)

In dem Interview äußert Omega sich auch über WWE und AEW. Die Übersetzung durch Google lautet folgendermaßen: “If I go to WWE, the fans there will be pleased, and the fans will be pleased if I go to AEW. I want to be in a place where Kenny is going to be happy. I do not know what will happen myself.”(Wenn ich zur WWE gehe, werden die Fans erfreut sein, und die Fans werden auch erfreut sein, wenn ich der AEW beitrete. Ich möchte an einem Ort sein, an dem Kenny glücklich sein kann. Ich weiß nicht, was mit mir passieren wird.)

https://www.tpww.net/2019...s-leaving-njpw/

Old Post Posted: 07.01.2019, 10:54 Uhr
Beiträge: 4348 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9166597  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Puh, das wäre eine faustdicke Überraschung, aber nicht im positiven Sinne.

Old Post Posted: 07.01.2019, 10:54 Uhr
Beiträge: 22910 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 Info | Posting ID: 9166599  
marselfish ist offline marselfish
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von marselfish anzeigen marselfish eine Private Nachricht schicken Füge marselfish zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gute Nachrichten, wenn es stimmt, dass AEW und NJPW nicht koopperieren.

Die Kooperation macht faul und einfallslos. ROH geht möglicherweise daran zu grunde, wenn die aktuellen Neuzugänge nicht funktionieren und wie lange RevPro von der Kooperation zehren kann, bleibt abzuwarten. Wer sich andauernd auf die NJPW-Worker verlässt bei der Vermarktung von größeren Events, bekommt irgendwann Probleme.

Die Main Event-Paarungen der größeren RevPro-Shows lesen sich schwierig und auch generell ist das bedenklich, wenn man so abhängig vom Willen des großen Gönner ist, die Kooperation weiterzuführen.

High Stakes: 50% NJPW im Main Event, Beteiligung bei 3/8 der Matches
WreslteCon: NJPW im Main Event, Beteiligung bei 4/6 der Matches
Epic Encounter: 50% NJPW im Main Event, Beteiligung bei 3/7 der Matches
(Koop-Event) Strong Style Evolved UK - 1: NJPW im Main Event, Beteiligung bei 8/8 der Matches
(Koop-Event) Strong Style Evolved UK - 1: NJPW im Main Event, Beteiligung bei 9/9 der Matches
Summer Sizzler: 50% NJPW im Main Event, Beteiligung bei 4/9 der Matches
(Koop-Event) Global Wars: NJPW im Main Event, Beteiligung bei 9/9
Uprising: 50% NJPW im Main Event, Beteiligung bei 6/8 der Matches

Dazu noch der J-Cup mit diversen NJPW-Workern.

2019 wird NJPW einen Event in London abhalten, warum sollte man dann Ishii, Suzuki & Co alle paar Wochen rübergehen lassen, wenn man zukünftig eigene Shows vermarkten möchte. Mal schauen, wo RevPro dann irgendwann bleibt. Auf Dauer werden Bodom, El Phantasmo, Starr & Co eben auch lahm.

Der US-Markt wird 2019 auch weiter erobert mit Events in Texas und North Carolina.

Kann nur gut sein, wenn AEW sich der Konkurrenz stellt und Events schneller verkauft als NJPW es dann schafft. Halte das für durchaus möglich und realistisch und die Abgänge von KUSHIDA und Omega zeigen ja, dass auch reguläre Worker den Schritt aus Japan weg wagen. Das wird dann hoffentlich mehr. NJPW expandiert weltweit und muss dann ggf. selbst sehen, wo sie bleiben bzw. wie erfolgreich das dann noch sein kann.

Beitrag editiert von marselfish am 07.01.2019 um 11:08 Uhr

Old Post Posted: 07.01.2019, 11:00 Uhr
Beiträge: 750 | Wohnort: Schleswig-Holstein | Registriert seit: 28.01.2015 Info | Posting ID: 9166600  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 05:44 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 71 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling > [NB] "All Elite Wrestling": Cody & Young Bucks planen eine neue Promotion

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06134892 Sekunden generiert (73.15% PHP - 26.85% MySQL - 18 queries)