MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Der Fitness- & Ernährungsthread #3
[ « » ] Insgesamt 23 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Porno in Livorno ist offline Porno in Livorno
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Porno in Livorno anzeigen Porno in Livorno eine Private Nachricht schicken Füge Porno in Livorno zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mal 2 Fragen. Kennt hier jemand ein gutes Whey mit Bananen Geschmack? Was halt halbwegs "natürlich" schmeckt?

Wenn Nahrungsergänzungsmittel das MHD überschreiten (in meinem Fall Zink) kann man davon ausgehen das man noch Zink zu sich nimmt oder nimmt man dann eher ein Placebo?

--------------------
Honestly, Bananas are an overrated Source of potassium. The Real MVP is the Potato, Coming in at an impressive 941 mg of potassium each, easily dwarfing the Banana at 422mg of potassium. Lot of fresh veggies (Brokoli, Spinach) are better sources for potassium. But for some Reason the Banana takes all of tue Credit.

Old Post Posted: 11.07.2019, 11:03 Uhr
Beiträge: 9241 | Wohnort: dresden | Registriert seit: 22.09.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9338503  
Squischi ist online! Squischi
MoonSurfer 1000

Profil von Squischi anzeigen Squischi eine Private Nachricht schicken Füge Squischi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Neues von der Squischi Front :

Hab jetzt schon 5kg geschafft und bei meinem Trainingspensum geh ich sogar davon aus, dass da net viel Muskelmasse bei ist (hoffe ich zumindest)...

Bis zum Ende des Monats sollen nochmal 2,8kg weg (Zwischenziel)...

Das nächste Wochenende wird noch mal ne Herausforderung: Sushi, Eis und Hans im Glück (Burgerhaus) stehen auf dem Plan... Sind jeweils alles Einladungen bzw Treffen mit Freunden wo der Ort schon ausgemacht ist... Werd da halt schauen, möglichst wenig Mist zu essen bzw. wenn, dann in kleinen Mengen...

Laufstrecke ist mittlerweile bei 8km... Die nächsten Wochen werde es dann 11km werden....

Mal gespannt wie das das wird...

--------------------
Bei WWE Champions bin ich der Wischi

Old Post Posted: 11.07.2019, 11:15 Uhr
Beiträge: 2995 | Wohnort: Haltern am See | Registriert seit: 02.10.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 9338516  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Standardicon Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Porno in Livorno:
Mal 2 Fragen. Kennt hier jemand ein gutes Whey mit Bananen Geschmack? Was halt halbwegs "natürlich" schmeckt?

Wenn Nahrungsergänzungsmittel das MHD überschreiten (in meinem Fall Zink) kann man davon ausgehen das man noch Zink zu sich nimmt oder nimmt man dann eher ein Placebo?


Auch wenn ich es selbst nicht so cool finde (weil der Preis einfach etwas hoch ist), muss ich nach den ersten Versuchen doch gestehen, dass das More Nutrition Protein mega ist. Also da würde ich auch geschmacklich schon mal reinschauen.

Kommt drauf an wie weit es drüber ist. Ist ja grundsätzlich auch nur ein MHD.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 11.07.2019, 11:25 Uhr
Beiträge: 28457 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9338528  
Nate Diazepam ist offline Nate Diazepam
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nate Diazepam anzeigen Nate Diazepam eine Private Nachricht schicken Besuche Nate Diazepam's Homepage! Füge Nate Diazepam zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Porno in Livorno:
Mal 2 Fragen. Kennt hier jemand ein gutes Whey mit Bananen Geschmack? Was halt halbwegs "natürlich" schmeckt?

Wenn Nahrungsergänzungsmittel das MHD überschreiten (in meinem Fall Zink) kann man davon ausgehen das man noch Zink zu sich nimmt oder nimmt man dann eher ein Placebo?



Die Proteinshakes von Alpha-Foods sind zwar arschteuer, aber vegan und schmecken alle recht dezent und natürlich. Gibt dort allerdings nur Erdnuss-Banane.

--------------------
»I'm not surprised motherfuckerzzzZZZzzZzz...«

GIB IHM! – der neue YouTube-Kanal für MMA, Wrestling und Action-Nerds. Ab 21. März auf Youtube!

Hier ein Trailer zum »Beifall Clutchen«.

Old Post Posted: 11.07.2019, 11:34 Uhr
Beiträge: 7054 | Wohnort: München // Hannover | Registriert seit: 18.09.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9338535  
Squischi ist online! Squischi
MoonSurfer 1000

Profil von Squischi anzeigen Squischi eine Private Nachricht schicken Füge Squischi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mega ärgerlich... Gestern beim Joggen umgeknickt und hab jetzt Schmerzen im Fußgelenk... Vom Gefühl her würd ich sagen, es ist nix kaputt sondern nur gezerrt/gestaucht...

Werde nachher mal ne Salbe holen und 2 Tage Pause machen... Wenns dann net weg geht oder besser wird, gehts dann zum Doc...

--------------------
Bei WWE Champions bin ich der Wischi

Old Post Posted: 16.07.2019, 07:47 Uhr
Beiträge: 2995 | Wohnort: Haltern am See | Registriert seit: 02.10.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 9342321  
Gavin ist online! Gavin
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Gavin anzeigen Gavin eine Private Nachricht schicken Füge Gavin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Squischi:
Willst du auch Bikini tragen oder wie ...

Wünsche dir viel Erfolg dabei!!! Können uns hier gerne gegenseitig motivieren... Finde das hilft immer mega...

Hab am Wochenende nach 8 Stunden Umzug mir abends auch 3 Bier gegönnt... Hatte ich einfach Durst drauf... Mehr dann aber auch net...
Heute Abend gehts wieder um See (8km Joggen)... Hatte gestern einen Tag Pause gemacht nach 5 Einheiten in 4 Tagen und Samstag der Umzug... Hatte zwar n schlechtes Gewissen aber Regeneration muss ja auch mal sein, wobei mir Tage ohne Sport wirklich immer ins Gewissen schießen...



Bikini nein Aber ne Badehose, wo man auch erkennt, dass ich eine anhabe und die nicht von der Plauze verdeckt wird.

Stand aktuell sind 111,4kg

Durch den Urlaub momentan etwas weniger Bewegung zuhause. Auf Arbeit mache ich ja schon alleine gut 12km zu Fuß jeden Tag und das fehlt. Da ändern auch die zwei Runden um unseren See hier nichts dran jeden zwoten Tag

Bin aber sehr zufrieden mit der Abnahme. Es bleibt alles gut in Form, geht nicht zu schnell und die Haut hat Zeit. Arme sehen auch gut aus. Jetzt geht es ab Montag für 10 Tage nach Fuerteventura, All Inclusive und ich werd da eben ne Pause einlegen, was das strikte Essen betrifft. Bewegen werde ich mich da mehr als genug, nur das Essen wird sicher auch reichhaltiger werden.

Nur was den Alkohol betrifft, da bin ich mir noch nicht sicher. Trinke seit 2017 keinen Alkohol mehr und ob ich da jetzt zwingend im Urlaub loslegen muss... ich denke eher nein

--------------------
Die Behauptung hat aber nur dann wirklichen Einfluß, wenn sie ständig wiederholt wird, und zwar möglichst mit denselben Ausdrücken. Napoleon sagte, es gäbe nur eine einzige ernsthafte Redefigur: die Wiederholung. Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird.

Old Post Posted: 18.07.2019, 14:47 Uhr
Beiträge: 8184 | Wohnort: Wolfsburg | Registriert seit: 28.08.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9343936  
EvilErnie ist offline EvilErnie
MoonSurfer 5000

Profil von EvilErnie anzeigen EvilErnie eine Private Nachricht schicken Füge EvilErnie zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich hatte letzte Wochenende in einer Komischen Position geschlafen und dann am nächsten Tag einen steifen Nacken und einen ziehenden Schmerz in der rechten Schulter.

Jetzt fühlt sich alles wieder normal an aber ich habe einen Kraftverlust im rechten Arm/Schulter. Besonders bei Reverse Butterfly, Frontheben und Bizepcurls merke ich das.

Ich mach jetzt 2 Tage Pause und hoffe dann geht es wieder besser.

--------------------
Dallas Cowboys Fan

Old Post Posted: 19.07.2019, 04:45 Uhr
Beiträge: 8825 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 18.12.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9344508  
Dinutier ist online! Dinutier
MoonSurfer 1000

Profil von Dinutier anzeigen Dinutier eine Private Nachricht schicken Füge Dinutier zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gibts eigentlich irgendwas, was nicht völliger Eigenbau ist, um die Füße bzw Beine bei Liegestütz abzulegen? Meine großen Zehen sind unbeweglich genug, dass ich Dinge wie Liegestütz oder Unterarmstütz vergessen kann, würde da aber tatsächlich gerne mal noch ran auf die alten Tage.

--------------------
If you can't stand the heat, stay out of the kitchen!

Old Post Posted: 24.07.2019, 21:12 Uhr
Beiträge: 4477 | Wohnort: Tübingen | Verein: Bayer04 | Registriert seit: 06.08.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 9348562  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was meinst du mit ablegen? Alleine wenn du Schuhe anhast, erfordert das doch kaum Beweglichkeit?

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 25.07.2019, 09:25 Uhr
Beiträge: 28457 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9348776  
Smue ist offline Smue
MoonSurfer 100

Profil von Smue anzeigen Smue eine Private Nachricht schicken Füge Smue zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Verstehe ich das richtig, dass deine Zehen schmerzen und du deswegen Schienbeine oder den Spann ablegen/belasten möchtest?

Old Post Posted: 25.07.2019, 10:07 Uhr
Beiträge: 479 | Wohnort: | Registriert seit: 14.08.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9348801  
Squischi ist online! Squischi
MoonSurfer 1000

Profil von Squischi anzeigen Squischi eine Private Nachricht schicken Füge Squischi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gute Nachricht: 7kg sind heute "gefallen"....

Schlechte Nachricht, mein Fuß ist leider immer noch lädiert und joggen geht grad net... War beim Doc, gerissen ist nix, Knochen auch unbeschädigt aber er meinte bis die Schmerzen weg sind, könnte es 4-6 Wochen dauern... Das hoffe ich ja mal net...

--------------------
Bei WWE Champions bin ich der Wischi

Old Post Posted: 25.07.2019, 10:33 Uhr
Beiträge: 2995 | Wohnort: Haltern am See | Registriert seit: 02.10.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 9348814  
Rockwilder ist offline Rockwilder
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rockwilder anzeigen Rockwilder eine Private Nachricht schicken Füge Rockwilder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich habe bei meinem Krafttraining jetzt nach einem Jahr vom Fitness Experts Ganzkörper-Muskelaufbau-Plan auf einen OK/UK-Split (auch auf FE gefunden, aber für mich leicht abgewandelt) umgestellt.

Der sieht so aus:

UK:
Hyperextensions (gefällt mir persönlich sehr gut als Vorbereitung auf die beiden folgenden Übungen), Kniebeugen, rumänisches Kreuzheben (war aufgrund meiner Rückenprobleme bisher die bessere Variante als das klassische KH, werde aber ggf. das klassische nochmal wieder angreifen), Beinpresse, Bauch

OK:
Bankdrücken, Rudern (Langhantel), Schulterdrücken, Rudern (Kabelzug), Latzug (zur Brust)

Hoffe dadurch neue Reize setzen zu können. Zudem gefällt mir die Aufteilung Mo: UK, Di: OK, Mi: Pause, Do: UK, Fr: OK, Wochenende: Pause.
Nach der ersten Woche der Umstellung gefällt es mir sehr gut. Ich trainiere nahe an meinem (mir subjektiv möglichen) Maximum und bin trotzdem am nächsten Tag wieder recht fit und motiviert für den jeweils anderen Teil. Bin mal auf die weiteren Ergebnisse gespannt.

Old Post Posted: 01.08.2019, 15:58 Uhr
Beiträge: 4109 | Wohnort: In Norden | Verein: HSV | Registriert seit: 23.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9354890  
Smue ist offline Smue
MoonSurfer 100

Profil von Smue anzeigen Smue eine Private Nachricht schicken Füge Smue zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wieso zweimal Rudern?

Sonst ist es halt ein minimalistischer 2er Split, wenn die Ausführung sitzt, sollte es damit vernünftig vorwärts gehen.

Ein Nachsatz allerdings zu den "neue[n] Reize[n]": Der beste neue Reiz ist neues Volumen in der gleichen Übung. Es heißt nicht, dass man die Übung wechseln soll. Muskeln sind strunzdumm und können nur zwei Sachen: Wachsen und Schrumpfen. Und wenn sie gleich bleiben, machen sie gerade beides gleich schnell. Trainier hart und decke jeden Muskel ab, dann wirst du breiter werden. Progression beim Gewicht oder beim Volumen und das in einer ewigen Schleife.

Old Post Posted: 01.08.2019, 17:07 Uhr
Beiträge: 479 | Wohnort: | Registriert seit: 14.08.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9354930  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Standardicon Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mir würde bei dem minimalistischen Plan auch noch eine Fliegende Bewegung fehlen, vornehmlich am Kabelzug. Gleichzeitig würde ich langhantelrudern nach RDL und Kniebeugen rausnehmen (unterer Rücken).

Aber das ist nur meine Empfehlung nach vielen Jahren und vielen Trainingsplänen in der Praxis. Und einem Bandscheibenknacks nach der großartigen Idee 2x die Woche schwere RDLs mit Bent over Rows zu kombinieren. Aber hey

Ansonsten das was smue sagt in Bezug auf stark werden und mehr Volumen machen. Aber halt mit entsprechender Intensität. Also brutalst stark werden. So dass du man sich die Kurzhanteln des Studios selbst erweitern muss, weil man die größten für die Übungen ausgereizt hat.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 01.08.2019, 18:21 Uhr
Beiträge: 28457 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9354969  
Rockwilder ist offline Rockwilder
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rockwilder anzeigen Rockwilder eine Private Nachricht schicken Füge Rockwilder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Vielen Dank für eure Anmerkungen/Feedback.
"Minimalistisch" klingt natürlich so, als wenn man da lieber noch andere Übungen einbauen sollte...
Ich habe halt jetzt erstmal nur viele Übungen eingebaut, bei denen ich eine gewisse Routine/Erfahrung habe. Bin aber natürlich grundsätzlich auch offen für neues.

Ich würde zunächst mal eine der beiden Rudervarianten durch Fliegende Bewegung ersetzen.
Hatte irgendwann mal das Rudern sitzend am Kabel mit eingebaut als letzte Übung des jeweiligen Tages, fühlte sich irgendwie rund als Abschluss an...

@Heisenberg: Ich mache das LH Rudern ja am anderen Tag (OK-Tag) als Kniebeugen und KH (UK-Tag), würdest du es trotzdem rausnehmen?

Ihr habt mir damit eine mögliche nächste Frage auch schon beantwortet, nämlich das mehr Volumen ein Schwerpunkt ist um weiterzukommen. Ich war mir nämlich nicht sicher, wie lange man mit einem bestimmten Plan trainieren kann, oder ob man nach einer gewissen Zeit auch die Übungen wechseln "muss", also ganz neue Übungen einbauen. Dass dies nach Jahren mal sinnvoll ist denke ich schon, aber wenn man wie ich erst seit 1 Jahr trainiert sollte man doch wenn einen für sich optimalen Plan gefunden hat,. erstmal auch dabei bleiben und soweit es geht (langsam) steigern, so interpretiere ich das richtig oder?

Und bis ich die Kurzhanteln im Studio selbst erweitern muss, ist es für mich noch ein sehr weiter Weg...

Beitrag editiert von Rockwilder am 02.08.2019 um 09:19 Uhr

Old Post Posted: 02.08.2019, 08:53 Uhr
Beiträge: 4109 | Wohnort: In Norden | Verein: HSV | Registriert seit: 23.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9355504  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das solltest du nicht du sollst nicht unbedingt eine Brustübung für eine Rückenübung tauschen. Ich sage lediglich, dass mir in dem Plan eine fliegende Übung fehlt.

Mir ist absolut bewusst, dass du das das am nächsten Tag machst. Du hast mit Kniebeugen, RDLs, Schulterdrücken und Rudern eine sehr hohe axiale Belastung der Wirbelsäule.

Du trainierst seit einem Jahr, also gehe ich davon aus, dass die UK Verbundsübungen im dreistelligen Bereich liegen, also 100kg+. Da ist der unteren Rücken gut belastet. Direkt am nächsten Tag wieder eine so starke Belastung halte ich langfristig für problematisch, ja.

Ich würde dann entweder die Tage etwas anpassen, also einen UK/OK1 und UK/OK2 mit entsprechendem Fokus. Zb: UK 2 (Do): RDL + Beinpresse, OK (Fr.) Langhantelrudern. Dann hast du zwar auch zwei Tage hintereinander aber davor etwas Pause und danach geht es auch erst am Montag wieder ins Training und du hast am UK2 nur axiale Belastung durch die RDLs. Und wenn wir schon bei „Anmerkungen“ sind: warum Hyperextensions? Im Plan für den UK fehlen auf jeden Fall Beinbeuger liegend/sitzend.

Welche Variante des Schulterdrückens machst du? Und warum machst du die Übung überhaupt? Mit welchem Ziel?

Du interpretierst das nur teilweise richtig. Mehr Volumen ja, aber das sollte nicht sein Hauptziel sein. Da hat sich in den letzten Jahren ein Hype nach Volumen und „Volumen ist King“ eingeschlichen. So, dass die Leute, die dann 60kg drücken meinen, sie müssten immer mehr Sätze machen, weil „Volumen“.

Volumen ist am Ende ja nichts anderes, als dass mehr Arbeit verrichtet wird. Der Schlüssel zu Muskelwachstum ist und bleibt (so lange man durch externe Hilfsmittel, kurzum: Pharma nicht eingreift): mechanische Spannungsreize. Das heißt übersetzt: Gewicht. Wer also 60kg drückt, der sollte nicht nach mehr Sätzen streben, sondern seine Bank auf 100kg bringen.

Auch wenn es für viele schon zu simpel ist: finde Übungen die du gut und sichern ausführen kannst. Werde brutal stark darin. So stark, dass dein Studio keine Kurzhanteln mehr für dich hat. Und dann kannst du dir sicher sein, dass du auf dem richtigen Weg bist. So einfach ist das. Wirklich.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 03.08.2019, 03:15 Uhr
Beiträge: 28457 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9356148  
Rockwilder ist offline Rockwilder
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rockwilder anzeigen Rockwilder eine Private Nachricht schicken Füge Rockwilder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Vielen Dank. Ich rolle es mal von hinten auf: also mit dem Volumen das hatte ich schon so verstanden, dass es auch eher um Gewichtssteigerung geht. Mir ging es eher darum, dass ich zum Beispiel gelesen habe, dass man nach einer gewissen Zeit den Trainingsplan ändern sollte um weiter zu kommen. Aber ich bin auch eher so drauf, dass ich versuchen würde die Gewichte zu steigern, statt regelmäßig einen Plan zu ändern. Die Änderung von GK auf OK/UK hat mich schön Überwindung gekostet, da wollte ich jetzt auch erstmal bei bleiben.
Ich bin auch erst auf einem Niveau von circa 80 kg bei den Grundübungen (Pausen dazwischen aufgrund der Rückenprobleme, hatten wir ja hier vor ein paar Seiten) die ich eingebaut habe, von daher ist das mit der axialen Belastung noch überschaubar, Aber ich verstehe, dass das irgendwann zum Problem wird. Die Anpassungen die du vorschlägst werde ich daher mal versuchen einzubauen.
Zum schulterdrücken: sitzend am Gerät (iso lateral shoulder press). Ziel ganz platt gesagt weil es in dem Plan für OK mit drin steht und ich mir davon eine Stärkung der schulterpartie verspreche...

Old Post Posted: 03.08.2019, 07:55 Uhr
Beiträge: 4109 | Wohnort: In Norden | Verein: HSV | Registriert seit: 23.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9356180  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Welchen Teil der Schulterpartie?

Ich halte, wenn man Lust und Zeit hat mindestens vier mal die Woche trainieren zu gehen einen Upper/Lower Split für sehr sinnvoll gegenüber einem GK. Absolut richtige Wahl in meinen Augen. Aber: den kannst du im Prinzip bis zum Ende seiner Trainingskarriere durchziehen. Es spielt überhaupt keine Rolle. Ich kenne Powerlifter/Bodybuilder die in allen UK-Übungen 200kg auf Wiederholungen bewegen und einen GK trainieren. Weil es in ihr Zeitmanagement passt. GK heißt ja nicht starting Strenght. Kniebeuge, Kreuzheben, Bankdrücken in jedem Training. Nur, dass man eben keine Teilung nach Extremitäten hat. Fertig.

Eric Helms hat seine aktuelle WK Vorbereitung mit einem 5-Tage/Woche GK gemacht. Alles eine Frage der Aufteilung. Für Menschen die sich aber nicht so gut auskennen, und aber auch für die, die es tun, ist ein OK/UK oft eine sehr gute Möglichkeit.

Gerade übrigens weil du Rückenprobleme hast, würde ich solche Späßchen wie freies Rudern nach einem UK Tag nicht machen. Nimm doch einfach eine brustgestütze Rudervariante. Fertig.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 03.08.2019, 09:26 Uhr
Beiträge: 28457 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9356217  
Rockwilder ist offline Rockwilder
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rockwilder anzeigen Rockwilder eine Private Nachricht schicken Füge Rockwilder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Heisenberg:
Welchen Teil der Schulterpartie?

Ich halte, wenn man Lust und Zeit hat mindestens vier mal die Woche trainieren zu gehen einen Upper/Lower Split für sehr sinnvoll gegenüber einem GK. Absolut richtige Wahl in meinen Augen.
(...)
Für Menschen die sich aber nicht so gut auskennen, und aber auch für die, die es tun, ist ein OK/UK oft eine sehr gute Möglichkeit.

Gerade übrigens weil du Rückenprobleme hast, würde ich solche Späßchen wie freies Rudern nach einem UK Tag nicht machen. Nimm doch einfach eine brustgestütze Rudervariante. Fertig.


Genau zu der Gruppe zähle ich mich (nicht so gut Auskennen)...
Ich fand an dem GK auch nichts grundsätzlich schlecht, aber irgendwie sagt mir mein Gefühl, dass ich mit dieser Aufteilung besser fahre. Ob es stimmt, wird sich zeigen. 4 Mal hinzugehen ist für mich kein Problem. Daher baue ich jetzt erstmal auf diesen Split.

Dass mit dem vermeiden des freien Rudern werde ich beherzigen. Und wenn ich drüber nachdenke, dann ist (bisher zumindest) nicht mal das LH Rudern ein Problem, Sondern eher das „freie“ Rudern am Kabelzug im sitzen, wo mein unterer Rücken sich auch gern mal kurz meldet... Daher werd ich hier wohl wirklich besser wieder auf brustgestützt umstellen.

Old Post Posted: 03.08.2019, 14:18 Uhr
Beiträge: 4109 | Wohnort: In Norden | Verein: HSV | Registriert seit: 23.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9356424  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wie kann das sein? Was ist denn genau am Rücken?

Auch hier: Technik überprüfen. Der beste Plan bringt nichts, wenn die Übungen nicht weitestgehend sitzen. Und wenn die Technik soweit sitzt, dass die Übung machbar ist, muss gesteigert werden und nicht noch Monate an der Technik gefeilt werden.

Setbacks kommen sowieso und du wirst über deine Trainingskarriere sowieso immer wieder evaluieren müssen

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 03.08.2019, 18:36 Uhr
Beiträge: 28457 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9356616  
Rockwilder ist offline Rockwilder
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rockwilder anzeigen Rockwilder eine Private Nachricht schicken Füge Rockwilder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hatte ja bei den Grundübungen (Vor allem KH) paar Mal mit Hexenschuss zu kämpfen (mein Problem war ja das einrunden, dann mit schlechter Technik trotzdem weiter gemacht). Das Rudern im Sitzen war vorher eine Übung, bei der ich am schnellsten steigern konnte. Aber seither ist es nach den schweren Grundübungen manchmal schwer da den Rücken noch richtig fest zu machen. Von daher ist dein Tipp mit der brustgestützten Variante bzw mit Rudern nach den Grundübungen sehr vorsichtig zu sein echt Top!

Old Post Posted: 04.08.2019, 07:50 Uhr
Beiträge: 4109 | Wohnort: In Norden | Verein: HSV | Registriert seit: 23.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9357007  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Aber warum dann überhaupt Kreuzheben?

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 04.08.2019, 10:46 Uhr
Beiträge: 28457 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9357082  
Rockwilder ist offline Rockwilder
MoonSurfer 1000

Profil von Rockwilder anzeigen Rockwilder eine Private Nachricht schicken Füge Rockwilder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Na ja, ich wollte halt am Anfang zu viel und hab zu wenig auf die Technik geachtet (hatten wir ja auch per PM)... Aber ich würde diese wichtige Grundübung halt schon gern drin behalten im Plan. Hab ja auch aufs rumänische Kreuzheben umgestellt und seither, auch wenn man dazu sagen muss, dass ich noch nicht wieder beim Gewicht des klassischen KH angekommen bin, keine Probleme mehr mit der Übung. Hab aber auch wirklich sehr drauf geachtet, dass ich da nicht mehr gleich übertreibe und erstmal die Technik sitzt.

Old Post Posted: 04.08.2019, 16:09 Uhr
Beiträge: 4109 | Wohnort: In Norden | Verein: HSV | Registriert seit: 23.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9357429  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das verstehe ich schon aber hast du seither die Technik denn noch mal überprüfen lassen.

Das ist jetzt per se kein Problem (nur) bei dir aber das sieht man leider sehr oft. "Ich achte sehr auf die Technik, deshalb ist das Gewicht nicht so hoch". Das ist auch absolut gut für den Anfang. Aber man darf nicht vergessen, dass die Technik am Ende dafür da ist, mehr Gewicht zu bewegen. Sonst läuft man auf der Stelle.

Oder man sieht es wirklich als reines Techniktraining an und haut danach, in diesem Fall eben für die Beinrückseite, noch mal ordentlich den Beinbeuger rein um einen Trainingseffekt zu haben.

Und abgesehen davon und das gebe ich dir wirklch nur als guten Rat mit: es gibt keine Übung die man machen muss, wenn man an Muskelaufbau interessiert ist. Gibt es gute Übungen und ist der RDL einer dieser? Absolut. Die gesamte Rückseite wird hier belastet. Absolut gut. Aber muss man sie machen? Nein. Also sei auch ehrlich zu dir, wenn du merkst, dass etwas einfach nicht passt, dann hör auch auf dich da reinzuquetschen. Es macht langfristig keinen Sinn. Aber wie eingangs gefragt: Technik abchecken lassen? Denn in der Regel, wenn der RDL grundsätzlich sitzt, dann schießt er eigentlich recht schnell nach oben

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 05.08.2019, 07:31 Uhr
Beiträge: 28457 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9357715  
Rockwilder ist offline Rockwilder
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Rockwilder anzeigen Rockwilder eine Private Nachricht schicken Füge Rockwilder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Technik hatte ich seither nicht noch einmal überprüfen lassen, sondern nur ganz zu Anfang. Wobei ich jedoch dazu sagen muss, mein Studio ist von einer großen Kette die mit C beginnt und als ich damals mit dem (klass.) KH begonnen habe, hatte es sich ein Trainer mehrmals angeschaut und für gut befunden... Dann habe ich so weitergemacht und das Ergebnis ist bekannt (Rückenprobleme). Und erst danach habe ich mich mit dir hier über die Technik unterhalten, aber da war das Kind schon ein wenig in den Brunenn gefallen... Soll heißen ich würde die Beratung vor Ort zumindest mal kritisch hinterfragen in Bezug auf die Grundübungen... Da fühle ich mich hier von dir schon deutlich besser beraten, auch wenn das so natürlich immer ganz schön schwierig aus der Ferne zu beurteilen ist.

Ich steigere ja schon wieder regelmäßig bei den RDL. Ich wollte damit jetzt nicht aussagen "ich feile ewig an der Technik, also bewege ich nur wenig Gewicht". Es sind schon Steigerungen da.
Aber am Anfang habe ich halt die Technik zu stark vernachlässigt (beim klassischen KH) und das musste ich dann erstmal schmerzhaft lernen. Hab dann quasi mit den RDL nochmal von vorne angefangen.

War heut wieder im Studio, UK-Tag, ging alles gut durch. Habe beim RDL auch um 5 kg gesteigert. Will damit auch sagen, ich habe weiter Bock drauf und es fühlt sich nicht so an als wenn ich mich da nur "rein quäle". Beinbeuger habe ich heute noch nicht mit drin gehabt, werde ich dann am zweiten UK-Tag dieser Woche machen.

Beitrag editiert von Rockwilder am 05.08.2019 um 10:02 Uhr

Old Post Posted: 05.08.2019, 09:55 Uhr
Beiträge: 4109 | Wohnort: In Norden | Verein: HSV | Registriert seit: 23.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9357789  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 07:43 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 23 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Der Fitness- & Ernährungsthread #3

Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.08154106 Sekunden generiert (77.48% PHP - 22.52% MySQL - 18 queries)