MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Der Fitness- & Ernährungsthread #3
A N Z E I G E
[ « » ] Insgesamt 87 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 [81] 82 83 84 85 86 87 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Smue ist offline Smue
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Smue anzeigen Smue eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Meine Fresse, trollst du oder verstehst du die Beiträge wirklich nicht? Keiner, wirklich absolut niemand, hat dem widersprochen. Es wurde nur der sehr wichtige Zusatz hinzugefügt, bei wem es hilft.

Wenn ich jeden Tag 3000 Schritte mehr oder weniger mache, ist der gesundheitliche Effekt vernachlässigbar, da ich eh nie und nimmer unter 8k bin (keine Ahnung wo genau, es interessiert mich auch nicht), im 3. Stock wohne und zur Arbeit entweder Fahrrad fahre oder laufe. Macht mein Kumpel, der im Erdgeschoss wohnt, den Supermarkt auf der anderen Straßenseite hat und im Homeoffice arbeitet 3000 Schritte mehr, hat das selbstverständlich sehr wohl einen Effekt. Und nochmal: das hat kein Mensch bestritten.

Es würde mich sehr schockieren, wenn Ärzte das allen ernstes anders sehen. Nur ist es eben tausendmal einfacher zu sagen: "Mach 10 Tausend Schritte", als zu sagen "beweg dich mehr, wie ist dir selbst überlassen", denn dafür ist der Durchschnittspatient leider zu doof. 10k Schritte sind eben konkreter.

Achja, der weitere Zusatz war: Es hilft, aber andere Sachen sind viel effektiver. Ebenfalls kein Widerspruch und zudem sehr konkret, inklusive Links zu den Primärquellen, belegt.

Beitrag editiert von Smue am 09.08.2020 um 11:51 Uhr

Old Post Posted: 09.08.2020, 11:48 Uhr
Beiträge: 609 | Wohnort: | Registriert seit: 14.08.2014 Info | Posting ID: 9698300  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Auf Fitbook gibt es einen Artikel zu den 10.000 Schritte und das man keinen weiteren Sport benötigt.

Hier einige Text Passagen:
"Mindestens 10.000 Schritte pro Tag sollten Sie zurücklegen, um gesund zu bleiben. So empfiehlt es jedenfalls die Weltgesundheitsorganisation WHO. Denn Bewegung in Form von Gehen hat viele positive Auswirkungen, wie beispielsweise auch die Ärztekammer Nordrhein in einer Broschüre beschreibt.

So wirken sich 10.000 Schritte pro Tag auf die Gesundheit aus:

Demnach macht Gehen fit, steigert das Wohlbefinden und senkt das Risiko, an Altersdiabetes, Krebs, Alzheimer oder Osteoporose zu erkranken oder einen Herzinfarkt zu bekommen. Es hilft, Gewicht zu verlieren, reduziert Stress, lindert Krankheiten wie Rückenschmerzen und Depressionen und gewährleistet einen besseren Schlaf.
....
Fazit
Generell sollte man versuchen, sich im Alltag ausreichend zu bewegen. Das heißt vor allem weniger sitzen, dafür am Tag häufiger kurze aktive Phasen einlegen und so oft es geht zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad fahren. Für die Gesundheit ist das im Endeffekt besser, als eine Stunde die Woche zu joggen oder ins Fitnessstudio zu gehen, den Rest der Zeit aber hauptsächlich im Sitzen zu verbringen. Und wer täglich auf seine 10.000 Schritte kommt, muss eigentlich nicht mehr zusätzlich zum Sport, um gesund zu bleiben."
Quelle: Fitbook

Diese Erkenntnis steht in zahlreichen 10.000 Steps/Schritte Büchern auch. Der E-Book Markt ist voll damit. Bei einigen E-Book gibt es dann sogar wissenschaftliche Untersuchungen dazu.

Natürlich gibt es auch Studien, die dann sagen 7500 Schritte reichen aus oder eine Studie (Universität Warwick) die dann sagt 15.000 Schritte reichen aus.

Das meine ich mit schwammig. Man hat drei Werte 7.500, 10.000 und 15.000 Schritte.
Welcher Wert stimmt denn nun?
Wahrscheinlich der Mittelwert mit 10833 Schritten.

Beitrag editiert von Guru-Kovac am 09.08.2020 um 13:45 Uhr

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 09.08.2020, 13:19 Uhr
Beiträge: 30127 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 9698362  
Smue ist offline Smue
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Smue anzeigen Smue eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das ist jetzt vielleicht ein Schock, aber Fitbook ist keine Primärquelle, sondern ein Verkaufsmagazin. Mal abgesehen davon, dass in dem Fazit Äpfel und Birnen verglichen werden. Tägliches Gehen ist natürlich besser als einmal (!) die Woche zu trainieren. Wieder etwas, wogegen kein Mensch etwas gesagt hat.

Daher nochmal das gleiche Statement wie oben: 10k Schritte am Tag sind selbstverständlich besser als keine Bewegung. Zu sagen, sie seien besser als regelmäßiger Sport - also mindestens 3 mal die Woche - ist halt falsch. Dafür haben wir Primärquellen verlinkt bekommen. Für die Gegenaussage nicht.

Und wenn du gleich nochmal das gleiche postest, nur aus einem anderen der gegenseitig voneinander abschreibenden Magazine, dann betrachte meine ausbleibende Antwort bitte nicht als Zugeständnis. Es bedeutet nur, dass ich keine Lust habe, mit einer Taube Schach zu spielen.

Old Post Posted: 09.08.2020, 14:33 Uhr
Beiträge: 609 | Wohnort: | Registriert seit: 14.08.2014 Info | Posting ID: 9698442  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Smile Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Gut, dann brauche ich nicht mit dem Magazin Geo oder den Erkenntnisse der Evolutionsmedizin oder die Erkenntnisse vom Kardiologe James O'Keefe zu kommen.

Das hartes und intensiven Training zu Herzschäden führen kann, darüber müssen wir nicht diskutieren und sollte einem hoffentlich bekannt sein.

James O'Keefe ging so weit, das die Laufstrecke pro Woche nicht mehr 40 km betragen soll. Bereits jenseits dieser Grenze drohe das Herz Schaden zu nehmen.
Die Sportmediziner hielten dagegen, das man so pauschal nicht sagen kann.

Bei 40 km pro Woche wären ca. 5,71 km pro Tag.
Etwas drunter unter den 10.000 Schritte.

Doch zu James O'Keefe gepostet, hatte ich verdrängt mit seinen 40 km pro Woche.

Beitrag editiert von Guru-Kovac am 09.08.2020 um 16:58 Uhr

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 09.08.2020, 16:02 Uhr
Beiträge: 30127 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 9698649  
Lortleby ist offline Lortleby
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von Lortleby anzeigen Lortleby eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Es war anstrengend die Distanz zu erhöhen. Ich musste hier im Ort zum Ende hin kreuz und quer laufen, damit ich auf 12 km kommen konnte. Schlussendlich waren es 12.37 und wieder knapp 4 km am Strand. Dieses Mal beim Sonnenuntergang.

Nach 12 km konnte ich noch einen Spurt einlegen. Am Limit bin ich noch nicht. Dennoch sehe ich den Halbmarathon noch lange nicht als Selbstläufer an.

Die nächste Strecke steht hier auch schon.

--------------------
"What can I say ... Mamba out."

Kobe Bean Bryant [23.08.1978 - 26.01.2020] <3 Unvergessen

Old Post Posted: 09.08.2020, 21:50 Uhr
Beiträge: 50764 | Wohnort: | Registriert seit: 12.01.2001 Info | Posting ID: 9698869  
Smue ist offline Smue
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Smue anzeigen Smue eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Guru-Kovac:
Gut, dann brauche ich nicht mit dem Magazin Geo oder den Erkenntnisse der Evolutionsmedizin oder die Erkenntnisse vom Kardiologe James O'Keefe zu kommen.

Das hartes und intensiven Training zu Herzschäden führen kann, darüber müssen wir nicht diskutieren und sollte einem hoffentlich bekannt sein.

James O'Keefe ging so weit, das die Laufstrecke pro Woche nicht mehr 40 km betragen soll. Bereits jenseits dieser Grenze drohe das Herz Schaden zu nehmen.
Die Sportmediziner hielten dagegen, das man so pauschal nicht sagen kann.

Bei 40 km pro Woche wären ca. 5,71 km pro Tag.
Etwas drunter unter den 10.000 Schritte.

Doch zu James O'Keefe gepostet, hatte ich verdrängt mit seinen 40 km pro Woche.



Es hat mich gerade zwei Minuten auf Google gekostet, um herauszufinden, dass du O'Keefe hier nur zum Teil zugehört hast:

2012: "However, this concept is still hypothetical and there is some inconsistency in the reported findings. Furthermore, lifelong vigorous exercisers generally have low mortality rates and excellent functional capacity." https://www.ncbi.nlm.nih....les/PMC3538475/

2014: "Clearly, 30 minutes of regular vigorous PA enhances health and well-being, but performing 3-hour bouts of strenuous PA does not multiply the health benefits." https://www.mayoclinicpro...0638-7/fulltext

Der arme Mann rotiert wahrscheinlich im Viereck, wenn er hört, was aus seinen Aussagen als Quintessenz gezogen wird. Abgesehen davon widerspricht es nicht mal wirklich der Aussage der von Heisenberg zitierten Studie. Im Gegenteil in den genannten Studien haben die hochintensiven Gruppen entweder 20 oder sogar nur 10 Minuten trainiert. Die PA (Physical Activity) war also zwischen 1/3 und 2/3 der Zeit die "eindeutig" ("clearly") hilft. Eine sinnvole Quintessenz wäre also, dass 10-20 Minuten SIT aus vielen Blickwinkeln empfehlenswert sind.

Und zuletzt noch: Spazieren gehen ist kein exzessives Training! Du kannst gehen, soweit dich deine Füße tragen. In der Studie geht es um Sport, der tatsächlich belastend für das Herz-Kreislauf-System ist.

Zitat:
Original geschrieben von Lortleby:
Es war anstrengend die Distanz zu erhöhen. Ich musste hier im Ort zum Ende hin kreuz und quer laufen, damit ich auf 12 km kommen konnte. Schlussendlich waren es 12.37 und wieder knapp 4 km am Strand. Dieses Mal beim Sonnenuntergang.

Nach 12 km konnte ich noch einen Spurt einlegen. Am Limit bin ich noch nicht. Dennoch sehe ich den Halbmarathon noch lange nicht als Selbstläufer an.

Die nächste Strecke steht hier auch schon.



Stark, weiter so, du packst das! Und am Strand 4 km ist m.E. echt ne Ansage

Beitrag editiert von Smue am 10.08.2020 um 05:44 Uhr

Old Post Posted: 10.08.2020, 05:38 Uhr
Beiträge: 609 | Wohnort: | Registriert seit: 14.08.2014 Info | Posting ID: 9698935  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Übersetze bitte die Keefe's Aussagen auf Deutsch.

Die gepostete Aussage mit 40 km die Woche sowie täglichen 50 Intensiv Minuten hat er Ende 2012 getroffen. Bekam dann den Unmut seiner Kollegen ab.

Spazierengehen/Gehen zählt bei Garmin unter Intensiv Minuten.

Bin gestern 5 km spazieren gegangen und 500 kcal verbrannt laut Garmin vivosport.
Mein Stress Level war ziemlich gering dabei.

Beitrag editiert von Guru-Kovac am 10.08.2020 um 09:15 Uhr

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 10.08.2020, 08:29 Uhr
Beiträge: 30127 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 9698989  
Heisenberg ist offline Heisenberg
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das ist alles so großartig. Mein fitbit hat mir vorgestern gesagt ich habe hervorragend geschlafen. Habe ich aber nicht. Aber wenn es in der Fitbit App steht, dann muss es mir gut gehen.

Die Frage ist ja viel eher: disqualifiziert sich jemand für eine Diskussion, wenn er nicht mal in der Lage ist, die Originalaussagen des Autors zu verstehen? Oder doch eher, wenn solche Rechnungen aufgestellt werden wie oben. Oder wenn jemand fragt: ich möchte gerne schneller joggen und die Antwort lautet: ja geh einfach mal spazieren. Ist nicht so schwer.

EDIT: „Spazierengehen fällt unter intensive Aktivität. Deshalb ist es intensiv. Bin gestern 5km spaziert, kaum Anstrengung“. Sowas kannst du dir nicht ausdenken ich hoffe ja irgendwann auf ein E-Book von dir.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 10.08.2020, 09:20 Uhr
Beiträge: 29346 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 Info | Posting ID: 9699015  
Respektschelle ist offline Respektschelle
MoonSurfer 5000

Profil von Respektschelle anzeigen Respektschelle eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Hätte ich bisher keinen Nickchange gehabt, hätte ich mich "10k Schritte" genannt

--------------------
f.k.a. Adam Kohl / Satans Bratan
Nicht ohne Liebe - Eisern Union!

Old Post Posted: 10.08.2020, 09:44 Uhr
Beiträge: 5895 | Wohnort: Vorpommern | Verein: UNION | Registriert seit: 12.07.2012 Info | Posting ID: 9699021  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Respektschelle:
Hätte ich bisher keinen Nickchange gehabt, hätte ich mich "10k Schritte" genannt


Guru 10.000 kommt in 85 Tagen, dann habe ich 500 Tage Infolge 10.000 Schritte Grenze überschritten.

Seit dem ich regelmäßig die 10.000 Schritte schaffe, geht es mir körperlich und gesundheitlich gut. Da ich auf meine Ernährung nicht geachtet habe, hatte ich ein Höchstgewicht von 96,7kg und heute habe ich 91,6 kg und das ohne Diät oder starkes Intensiv Training.
Merke an mir was die 10.000 Schritte am Tag bringen.

Ein Neuro Wissenschaftler hat ein Buch geschrieben, das "Glück des Gehens" , das kann ich nicht toppen sowie auch das Buch "Die Heilkraft des Gehens" oder "ChiWalking".

10.000 Schritte Bücher ist der Markt übersättigt.
Es gibt sogar ein E-Book mit positiven Walking Zitate.
Das E-Book umfasst 12 Monate und jeden Tag hat der Autor einen positiven Walking Zitat geschrieben/rausgesucht.
Über Spazierengehen brauche ich kein Buch schreiben.
Da gibt es E-Book wie man in 11 Wochen durch Spazierengehen abnehmen kann.

Beitrag editiert von Guru-Kovac am 10.08.2020 um 13:09 Uhr

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 10.08.2020, 12:38 Uhr
Beiträge: 30127 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 9699132  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Gestern habe ich mit 1.635 einen Minusrekord aufgestellt was Schritte angeht. Wahrscheinlich auch einen was verbrauchte Kalorien angeht, aber den Wert habe ich mir nicht gemerkt.

--------------------
R&S Kick A**

Old Post Posted: 10.08.2020, 13:04 Uhr
Beiträge: 5505 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9699154  
Thomas Shelby ist offline Thomas Shelby
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Thomas Shelby anzeigen Thomas Shelby eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Guru-Kovac:
Guru 10.000 kommt in 85 Tagen, dann habe ich 500 Tage Infolge 10.000 Schritte Grenze überschritten.

Seit dem ich regelmäßig die 10.000 Schritte schaffe, geht es mir körperlich und gesundheitlich gut. Da ich auf meine Ernährung nicht geachtet habe, hatte ich ein Höchstgewicht von 96,7kg und heute habe ich 91,6 kg und das ohne Diät oder starkes Intensiv Training.
Merke an mir was die 10.000 Schritte am Tag bringen.




Wow du hast in 1,5 Jahren ganze 5,1 kg abgenommen

Vielleicht sollte ich auch mal anfangen mit dem Schritte tracken...

--------------------
By order of the Peaky Blinders

Old Post Posted: 10.08.2020, 13:12 Uhr
Beiträge: 2791 | Wohnort: | Registriert seit: 01.05.2007 Info | Posting ID: 9699163  
il Mostro ist offline il Mostro
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von il Mostro anzeigen il Mostro eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Guru-Kovac:

Seit dem ich regelmäßig die 10.000 Schritte schaffe, geht es mir körperlich und gesundheitlich gut. Da ich auf meine Ernährung nicht geachtet habe, hatte ich ein Höchstgewicht von 96,7kg und heute habe ich 91,6 kg und das ohne Diät oder starkes Intensiv Training.



Warum ziehst du das mit den 10.000 Schritten eigentlich so krass durch?
Rein aus dem gesundheitlichen Aspekt kann es ja auch nicht sein, wenn du nicht auf deine Ernährung achtest, oder?
Stelle mir nichts langweiligeres vor als jeden Tag das Ziel zu haben, 10.000 Schritte zu gehen Neben Kraftsport gehe ich dann lieber noch Badmintonspielen o.ä. für meine Fitness.

Old Post Posted: 10.08.2020, 13:13 Uhr
Beiträge: 9356 | Wohnort: Nähe Mannheim | Registriert seit: 10.12.2003 Info | Posting ID: 9699165  
Guru-Kovac ist offline Guru-Kovac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Guru-Kovac anzeigen Guru-Kovac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

10.000 Schritte ist nicht langweilig. Gerade in der heutigen Zeit, wo man mit Handy die Strecke planen kannst und mit dem MP3 Player Unmengen von Musik hören kannst oder über Handy.
Gibt sogar MP3 Player, die die Schritte tracken.

@ Eden H.: Schaue bitte mal bei der Garmin App nach, wie der hoch der Kalorienverbrauch war bei der Fahrradtour war.

Ich hatte gestern insgesamt 3.233 Kalorien Verbrauch. Schritte hatte ich ca. 11500.
Finde bei der Garmin Vivosport , das man die Werte von Gestern recht schnell abfragen kann. Bring auch den Vorteil wenn die Garmin App mal ausfällt.

Beitrag editiert von Guru-Kovac am 10.08.2020 um 16:20 Uhr

--------------------
"Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
"Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
"Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

Old Post Posted: 10.08.2020, 14:20 Uhr
Beiträge: 30127 | Wohnort: FanFCB,WWE,Lucha Underground | Registriert seit: 07.01.2001 Info | Posting ID: 9699206  
Lortleby ist offline Lortleby
Ehrenmitglied

Profil von Lortleby anzeigen Lortleby eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich komme mit 26000 Schritten und davon 70 Minuten Joggen auf 2700 verbrauchte kcal. Muss wohl am Gewichtsunterschied liegen.

--------------------
"What can I say ... Mamba out."

Kobe Bean Bryant [23.08.1978 - 26.01.2020] <3 Unvergessen

Old Post Posted: 10.08.2020, 20:19 Uhr
Beiträge: 50764 | Wohnort: | Registriert seit: 12.01.2001 Info | Posting ID: 9699523  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:27 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 87 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 [81] 82 83 84 85 86 87 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Der Fitness- & Ernährungsthread #3

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06308699 Sekunden generiert (67.93% PHP - 32.07% MySQL - 18 queries)