MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Fragen, die ich immer schon mal beantwortet haben wollte #2
A N Z E I G E

[ « » ] Insgesamt 182 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 [167] 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Erik Jendrisek ist offline Erik Jendrisek
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Erik Jendrisek anzeigen Erik Jendrisek eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich möchte gerne ein Thema mit euch besprechen was mich derzeit beschäftigt und zwar geht es um meine Bezahlung.
Ich wurde vor drei Jahren im Unternehmen fest eingestellt und bin recht schnell, innerhalb eines Jahres, eine Lohngruppe gestiegen, das hat sich aus der Tätigkeitsbeschreibung so ergeben. Zwei Jahre danach habe ich den Bereich gewechselt. Ein Jahr nach dem Bereichswechsel, habe ich nochmals eine höhere Eingruppierung eingefordert. Meine Tätigkeiten sind erweitert worden und meine Verantwortung hat deutlich zugenommen. Der Betriebsrat möchte ich sich einsetzen, dass ich jetzt schnellstmöglich die eine Lohngruppe höher komme. Allerdings finde ich, dass meine neuen Tätigkeiten noch höher einzustufen sind. Ob ich Recht habe lassen wir mal außen vor, das müsste sowieso geprüft werden.

Hier jetzt folgendes Gedankenspiel: Ich hätte dann meine zweite Lohnerhöhung in drei Jahren. Sollte ich jetzt den Mund halten damit ich für die Zukunft weitere Verhandlungschancen habe und vielleicht in einem, zwei Jahren nochmal anklopfen kann oder darf ich ruhigen Gewissens direkt mehr fordern? Wie seht ihr das?

Old Post Posted: 20.01.2021, 13:34 Uhr
Beiträge: 6928 | Wohnort: | Registriert seit: 26.09.2016 Info | Posting ID: 9849035  
Ernesto1986 ist offline Ernesto1986
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Ernesto1986 anzeigen Ernesto1986 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Erik Jendrisek:
Ich möchte gerne ein Thema mit euch besprechen was mich derzeit beschäftigt und zwar geht es um meine Bezahlung.
Ich wurde vor drei Jahren im Unternehmen fest eingestellt und bin recht schnell, innerhalb eines Jahres, eine Lohngruppe gestiegen, das hat sich aus der Tätigkeitsbeschreibung so ergeben. Zwei Jahre danach habe ich den Bereich gewechselt. Ein Jahr nach dem Bereichswechsel, habe ich nochmals eine höhere Eingruppierung eingefordert. Meine Tätigkeiten sind erweitert worden und meine Verantwortung hat deutlich zugenommen. Der Betriebsrat möchte ich sich einsetzen, dass ich jetzt schnellstmöglich die eine Lohngruppe höher komme. Allerdings finde ich, dass meine neuen Tätigkeiten noch höher einzustufen sind. Ob ich Recht habe lassen wir mal außen vor, das müsste sowieso geprüft werden.

Hier jetzt folgendes Gedankenspiel: Ich hätte dann meine zweite Lohnerhöhung in drei Jahren. Sollte ich jetzt den Mund halten damit ich für die Zukunft weitere Verhandlungschancen habe und vielleicht in einem, zwei Jahren nochmal anklopfen kann oder darf ich ruhigen Gewissens direkt mehr fordern? Wie seht ihr das?



Ich glaube, das hängt von Faktoren ab, du nur du subjektiv für dich bewerten kannst.
Ich persönlich halte in der Regel 2-3 Jahre die Klappe, in denen ich mich beweise und mir Tätigkeiten suche, die mich in irgendeiner Form unverzichtbar machen, um dann eine saftige Erhöhung zu fordern.
Meist hole ich mir vorher sogar 1-2 Jobangebote bei der Konkurrenz ein, um meinen Marktwert zu kennen und entsprechend selbstbewusst zu fordern, wenn die GF nicht sofort einlenkt.

Old Post Posted: 20.01.2021, 14:28 Uhr
Beiträge: 1789 | Wohnort: | Registriert seit: 12.12.2016 Info | Posting ID: 9849076  
seidi ist offline seidi
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von seidi anzeigen seidi eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

ich würde es probieren
deine Tätigkeiten sind erweitert worden und deine Verantwortung hat zugenommen.
dein Betriebsrat setzt sich für dich ein
wenn deine Leistungen sehr gut/ überragend sind und auch sonst alles passt
also du pünktlich, zuverlässig ,sorgsam bist,, Mitarbeiter/ Kunden/ Vorgesetzte hochzufrieden sind und du dir auch sonst nichts zu schulden kommen lassen hast.
gibt es wenig Argumente das dein Arbeitgeber nein sagt.

natürlich können die immer nein sagen

die Gefahr besteht dann aber das Mitarbeiter bei einem nein demotiviert werden
darunter können Leistungen leiden oder mansche Mitarbeiter suchen sich dann auch alternativen
grade fehlende Wertschätzung, auch fehlende finanzielle Wertschätzung ist für viele ein Grund, zumindest darüber nachzudenken sich was anderes zu suchen.
wer überdurchschnittlich viel leistet ohne dass sich das auch Finanziell widerspiegelt, schiebt irgendwann nur noch Dienst nach Vorschrift

und das haben viele Arbeitgeber inzwischen im Hinterkopf

dennoch hängt das alles von vielen Faktoren ab, aber dir wird schon niemand den Kopf abreißen wenn du nach der höhere Eingruppierung anfagst.

Old Post Posted: 20.01.2021, 14:53 Uhr
Beiträge: 2485 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 30.01.2012 Info | Posting ID: 9849089  
Kapitän Ahab ist offline Kapitän Ahab
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Kapitän Ahab anzeigen Kapitän Ahab eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Erik Jendrisek:
Ich möchte gerne ein Thema mit euch besprechen was mich derzeit beschäftigt und zwar geht es um meine Bezahlung.
Ich wurde vor drei Jahren im Unternehmen fest eingestellt und bin recht schnell, innerhalb eines Jahres, eine Lohngruppe gestiegen, das hat sich aus der Tätigkeitsbeschreibung so ergeben. Zwei Jahre danach habe ich den Bereich gewechselt. Ein Jahr nach dem Bereichswechsel, habe ich nochmals eine höhere Eingruppierung eingefordert. Meine Tätigkeiten sind erweitert worden und meine Verantwortung hat deutlich zugenommen. Der Betriebsrat möchte ich sich einsetzen, dass ich jetzt schnellstmöglich die eine Lohngruppe höher komme. Allerdings finde ich, dass meine neuen Tätigkeiten noch höher einzustufen sind. Ob ich Recht habe lassen wir mal außen vor, das müsste sowieso geprüft werden.

Hier jetzt folgendes Gedankenspiel: Ich hätte dann meine zweite Lohnerhöhung in drei Jahren. Sollte ich jetzt den Mund halten damit ich für die Zukunft weitere Verhandlungschancen habe und vielleicht in einem, zwei Jahren nochmal anklopfen kann oder darf ich ruhigen Gewissens direkt mehr fordern? Wie seht ihr das?



Im Kern ist es natürlich von deinem Arbeitgeber und der Firma abhängig. Je größer das Unternehmen ist, desto unflexibler werden solche Konstrukte leider zumeist. Wenn es ganz oldschool ausgelegt ist, wird auch nur nach Seniorität und Dienstzeit (finanziell) befördert.

Da ist zuerst einmal die Frage, ob bei euch regelmäßig Leistungsevaluationen stattfinden. Üblicherweise sollte ja nicht nur die größere Verantwortung entlohnt werden, sondern auch die Qualität deiner geleisteten Arbeit. Wenn so etwas bei euch stattfindet, ist das meist auch ein Gradmesser, ob sich ein entsprechendes Anklopfen wegen einer weiteren Gehaltserhöhung lohnt.

Weiterhin solltest mal mit Kollegen mit vergleichbarem Tätigkeits- und Verantwortungsbereich sprechen, wie die denn eingruppiert sind. Gerade bei größeren Betrieben ist die komplette Gehaltsstruktur doch meist sehr strukturiert.

Am Ende des Tages ist es aber immer sinnvoll ein ergebnisoffenes Gespräch zu suchen, entweder mit deinem direkten Vorgesetzten (falls es so jemanden gibt), oder der dafür zuständigen Person. Kommunikation ist wichtig, bedingt aber auch, dass man nicht nur Forderungen auftischt, sondern auch in der Lage ist, zuzuhören.

Wichtig ist, zumindest solange du nicht komplett unverschämt bist, und gleich den Firmenparkplatz des Chefs sowie eine persönliche Masseuse reklamierst, dass das schlimmste, was dir passieren kann, ein "Nein" ist. Ideal ist es dann, sich nicht direkt abspeisen zu lassen, sondern das 'nein' direkt aufzuweichen, und zum Beispiel ein Folgegespräch (vielleicht in 6 Monaten) zu vereinbaren.

--------------------
Zunächst das Fundamentale. Sei niemals feige, sei niemals grausam. Und iss niemals Birnen! Und nicht vergessen: Hass ist so was von töricht! Und Liebe ist immer weise. Versuch ruhig, immer nett zu sein, aber hör nie auf, gütig zu sein. Oh! Und verrat bloß niemandem deinen Namen. Es würde ihn ohnehin keiner verstehen. Mit Ausnahme von Kindern. Kinder hören ihn gelegentlich. Vorausgesetzt, sie haben ihr Herz am rechten Fleck. [...] Kinder, ja, die hören deinen Namen. Aber keiner sonst. Keiner sonst. Niemals.

Lache laut! Lauf schnell. Vergiss nicht, gütig zu sein.

Old Post Posted: 20.01.2021, 20:27 Uhr
Beiträge: 8716 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2004 Info | Posting ID: 9849605  
Ho Lee Fuk ist offline Ho Lee Fuk
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Ho Lee Fuk anzeigen Ho Lee Fuk eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von bdk:
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich den ungefähren Wert alter Pokémon-Karten bestimmen kann? Meine Freundin hat beim Umzug einen alten Ordner aus ihrer Schulzeit wiedergefunden. Leider fehlt uns die nötige Fachkenntnis, um genau zu bestimmen, was wir da eigentlich haben. Gibt es da irgendwelche Editionen oder sonstige Details, auf die es zu achten gilt?

Ich finde z.B. eine der Holo-Karten auf Ebay zum Sofortkauf für 15€, gleichzeitig wurde eine auf mich identisch wirkende vor ein paar Tagen für 110€ versteigert.



Einfach in eine Box packen und in Aussicht stellen, dass eventuell eine Glurak-Karte dabei sein könnte:

https://www.gamepro.de/ar...ft,3366147.html

--------------------
Am Ende kackt die Ente war gestern, Adler können es auch.

Old Post Posted: 20.01.2021, 20:36 Uhr
Beiträge: 22978 | Wohnort: Waldstadion | Registriert seit: 15.02.2003 Info | Posting ID: 9849629  
Sabu3:16 ist offline Sabu3:16
MoonSurfer 10000

Zwinkern Profil von Sabu3:16 anzeigen Sabu3:16 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kapitän Ahab:
sowie eine persönliche Masseuse reklamierst



Wäre doch ganz m Sinne eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

--------------------
[EWP Pausencrew] ~ Sabu3:16

Old Post Posted: 20.01.2021, 21:06 Uhr
Beiträge: 10945 | Wohnort: Wiesbaden | Registriert seit: 14.11.2000 Info | Posting ID: 9849708  
Hulkamaniac ist offline Hulkamaniac
MoonSurfer 20000

Profil von Hulkamaniac anzeigen Hulkamaniac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Was soll denn das neue ELSTER Verfahren? Ich habe Elster Formulare seit über 10 Jahren genutzt und war voll zufrieden. Nun soll ich erstmal ein Zertifikat vom Finanzamt erhalten? Ich wollte die Erklärung eigentlich bis Sonntag fertigstellen...

Old Post Posted: 22.01.2021, 13:38 Uhr
Beiträge: 30506 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2002 Info | Posting ID: 9851109  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das ist allerdings schon länger bekannt gewesen. Ich glaube, bei meiner 18er Steuererklärung wurde mir das schon als Hinweis angezeigt.

Die automatischen Abrufe in Mein Elster sind schon ziemlich nice.

Old Post Posted: 22.01.2021, 13:47 Uhr
Beiträge: 69084 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9851122  
Hulkamaniac ist offline Hulkamaniac
MoonSurfer 20000

Profil von Hulkamaniac anzeigen Hulkamaniac eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Mir gefiel es bei der bisherigen Version, dass ich die Beträge ins Folgejahr übertragen und die Beträge nur anpassen musste. Die Werbungskosten wurden dann halt entsprechend angepasst.

Mal sehen, ob mir das neue Verfahren gefällt

Old Post Posted: 22.01.2021, 14:02 Uhr
Beiträge: 30506 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2002 Info | Posting ID: 9851130  
Thomas Müller ist offline Thomas Müller
MoonSurfer 20000

Profil von Thomas Müller anzeigen Thomas Müller eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das geht nicht mehr? Schade, habe ich auch immer so gehandhabt.

--------------------
STEAM
GO HAWKS!

Old Post Posted: 22.01.2021, 14:06 Uhr
Beiträge: 26168 | Wohnort: Hamburg | Verein: FCB / FCSP | Registriert seit: 11.07.2006 Info | Posting ID: 9851133  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Hulkamaniac:
Mir gefiel es bei der bisherigen Version, dass ich die Beträge ins Folgejahr übertragen und die Beträge nur anpassen musste. Die Werbungskosten wurden dann halt entsprechend angepasst.

Mal sehen, ob mir das neue Verfahren gefällt



Das geht natürlich auch im neuen Verfahren. Letztlich ändert sich da nichts, außer dass es digitaler ist und man die ganzen Bescheinigungen meistens einfach mit einem Klick schon abrufen kann und nichts mehr händischen eintippen muss.

Old Post Posted: 22.01.2021, 14:08 Uhr
Beiträge: 69084 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 Info | Posting ID: 9851136  
Kane ist offline Kane
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von Kane anzeigen Kane eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Was ist eigentlich aus den guten alten Kopfhörern geworden? Oder anders gefragt: Kommt es nur mir so vor oder ist es in den letzten Monaten zur Mode geworden mit einer JBL Box um die Schulter mit lauter Musik durch die Gegend zu laufen?

Früher gab es zwar auch Ghettoblaster, aber die waren nicht so mobil.

--------------------
YES! YES! YES!

Old Post Posted: 25.01.2021, 19:42 Uhr
Beiträge: 39244 | Wohnort: | Registriert seit: 31.03.2000 Info | Posting ID: 9855412  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kane:
Was ist eigentlich aus den guten alten Kopfhörern geworden? Oder anders gefragt: Kommt es nur mir so vor oder ist es in den letzten Monaten zur Mode geworden mit einer JBL Box um die Schulter mit lauter Musik durch die Gegend zu laufen?

Früher gab es zwar auch Ghettoblaster, aber die waren nicht so mobil.


Gute Frage, früher haben nur Autofahrer ihren Musikgeschmack mit der ganzen Welt geteilt, dank moderner Technik tun es jetzt auch die Fahrradfahrer.

--------------------
R&S Kick A** Fawcett Fowler

Old Post Posted: 25.01.2021, 20:26 Uhr
Beiträge: 7365 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9855444  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Kann sich jemand an Calypso Himbeersaft erinnern? War so ein Getränkepulver in den 90ern, rote Packung. Finde im ganzen Internet absolut nichts dazu, kein Bild, kein Kommentar, als hätte es das Produkt nie gegeben. Langsam zweifle ich an meinem Verstand, vielleicht gab es diesen Saft auch nie.

--------------------
R&S Kick A** Fawcett Fowler

Old Post Posted: 30.01.2021, 19:05 Uhr
Beiträge: 7365 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9859670  
Sabu3:16 ist offline Sabu3:16
MoonSurfer 10000

Profil von Sabu3:16 anzeigen Sabu3:16 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Beruhigt dich sicherlich nicht aber ich kann mich nicht daran erinnern

--------------------
[EWP Pausencrew] ~ Sabu3:16

Old Post Posted: 30.01.2021, 19:12 Uhr
Beiträge: 10945 | Wohnort: Wiesbaden | Registriert seit: 14.11.2000 Info | Posting ID: 9859678  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 04:55 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 182 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 [167] 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Fragen, die ich immer schon mal beantwortet haben wollte #2


A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06851006 Sekunden generiert (55.30% PHP - 44.70% MySQL - 18 queries)